Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Preisgekr�nte Benachrichtigung 2020

Donnerstag, 2. April 2020

Moment mal:

$ date
Do 2. Apr 14:16:40 CEST 2020
$ _

Gestern war noch der erste April. Und heute soll schon wieder Weihnachten sein und es regnet Milliönchen vom Himmel? 🎅

Aber nein doch, es ist nicht der Weihnachtsmann. Es ist ein dummer und intellektuell überforderter Vorschussbetrüger, der seine gespammten Texte nicht einmal selbst zu verstehen scheint und sie deshalb einfach so lässt, wie sie sind:

ABC Online LoterIa de Navidad 2019/ 2020
http://www.abc.es/loteria-de-navidad
HAUPTBURO: Calle de Leon 29 28012 Madrid Spanien

OFFIZIELLE MITTEILUNG: VON DES SCHREIBTISCH DES PRASIDENTEN INTERNATIONALE LOTTERIE AWARD GEWINNZUTEILUNG ABTEILUNG ESPANA EUROMILLONES-LOTTERIE
REFERENZ NR: PM/30129EU; & GEWINNEN NR: (10989)
Sehr geehrter Begunstigter, 10989 27/03/2020

PREIS -MITTEILUNG; FROHE WEIHNACHTEN.
AUFMERKSAMKEIT BENGUNSTIGTER (Kategorie „B“.)

Wir freuen uns, Sie offiziell uber die Veroffentlichung der ABC Loteria de Navidad 2019 zu informieren und Sie sind einer der internationalen Gewinner, ENDE DES JAHRES-SWEEP-STAKE-AWARD-PROGRAMMS LOTERIA NAVIDAD 2019 das am 22.Dez 2019 veranstaltet wurde, mitzuteilen. Ihre Name entspricht der Ticketnummer 163-01467426-730 und Gewinn pin-nummer BX-8520789322-G und mit Gluck gewinnzahlen 10989 in der 2.Kategorie konstant gewonnen hat. Somit steht Ihnen eine Gewinnauszahlung von 1,250,000.00 Euro ( Ein Million Zweihundert und funfzig tausend euro) zu, die mit der Bearbeitungsnmr: REFERENZ NR: PM/30129EU u. GEWINNEN NR: 10989 gekenzeichnet ist und per versicherten Bar Scheck an sie Auabezahlt [sic!] wird. Die summe ergibt sich aus einer Gewinnausschuttung von 21,250,000.00 Euro (Ein und zwanzig millionen Zweihundert und funzig tausend euro) Die summe wurde durch 17 gewinnern aus der glieichen kategorie geteilt, und durch diese Zahlungsoptionen bezahlt werden;
Folgendermassen: (A) BARSCHECK (B) BANKUBERWEISUNG
Aus Sicherheitsgrunden wurde ihr Gewinn versichert und wird nach Datenverifikation von der Lotterie Gesellschaft ausbezahlt. Um keine Komplikationen bei der Abwicklung der Zahlung zu verursachen bitten wir sie diese offizielle mitteilung diskret zu behandeln. Alle Teilnehmer wurden durch ihren Namen und E-Mail Adresse mit einem Computersystem nach dem Zufallsprinzip der World Wide Web Site gezogen [sic!] und alle Namen und E-Mail wurden von der Website „mehr als 100 Tausend Namen und E-Mail von Philanthropen, Firmen, Fluggesellschaften, Versicherungsgesellschaften, Aktionaren , Krankenhauser und humanitare Organisationen auf der ganzen Welt fur Burger Nordamerikas und der Karibik, Sud- und Mittelamerika, Europa, Asien, Mittlerer Osten, Afrika und Australien & Pazifik als Teil des Internationalen Forderprogramms. Wir mochten Sie bitten; diese Mitteilung nicht an die Offentlichkeit weiterzuleiten, bis Ihr Gewinn an Sie ausbezahlt wurde, da dies eine Vorkehrung unseres Sicherheitsprotokolles ist, um doppelte and korrupte Gewinnauszahlungen zu vermeiden [sic!] sowie, dass dritte versuchen Ihren Gewinn fur sich zu beanspruchen. Wir hoffen, dass sie mit Teil Ihres Gewinnes an unserem jahrlichen 1.3 Billionen Gewinnspiel teilnehmen werden.

Um Ihren Gewinn zu beanspruchen und an sie weiterzuleiten kontaktieren Sie bitte das Anwalt fur weitere Informationen TEL: 0034-666-717-xxx, FAX: 0034-910-612-xxx E-MAIL: rechtsanwaltegonzalez@gmail.com DR. CARLOS GONZALEZ, Erreichbar von MO.-FR .ab 8.00 Bis 20.00 hr und bitte beachten Sie, dass alle Preisgelder bis spatestens 21. April 2020 beansprucht werden mussen.
Jeder nicht angemeldete Gewinnanspruch verfallt und geht zuruck an das MINISTERIO DE ECONOMIA Y HACIENDA wie zuruckgebracht warden. Sie konnen Ihre Gewinn bestatigen durch unserem WEBSITE: Klicken Sie an: https://www.laloterianavidad.com/comprobar-loteria-navidad/?numero=10989&premio=200
Falls es nicht erscheint, kontaktieren Sie bitte Ihre Anwaltskanzlei CARLOS GONZALEZ fur weitere Informationen.
Wichtig: Um Komplikationen zu vermeiden, mochten wir Sie bitten, Ihrem Anwalt bei jeder Korrespondenz die Bearbeitungsnmr. anzugeben. Sollte es eine Anderung in lhrer Adresse geben mochten wir sie bitten, dies ihrem Anwalt so schnell wie moglich mitzuteilen. Das Original lhres Gewinntickets bleibt aus Sicherheits grunden bei Ihrem Anwalt.
Nochmals Herzlichen Gluckwunsch von allen unseren Mitarbeitern und Herzlichen Dank fur ihre Teilnahme an unserem internationalen Forderprogramm.
(Klicken sie bitte die Datei zum offnen und Ihren Brief anzuzeigen)
Mit freundlichen Grussen
DR. GOMEZ PEREZ ANTONIO
GESCHAFTSFUHRER
DR. CARLOS GONZALEZ & Miguel Abogados/Lawyers/Rechtsanwalte & Notariat
Calle Juan Hurtado de Mendoza 13a 28036 Madrid Spanien
TEL: 0034-666-717-xxx, FAX: 0034-910-612-xxx EMAIL: rechtsanwaltegonzalez@gmail.com
Fullen Sie Das form und Fax oder E-mail zu Anwaltskanzlei mit kopie Ihrer Personlichen Identikation
NAME:
VORNAME:
GEBURTSDATUM:
TELEFON:
MOBIL:
FAX:
STRASSE:
POSTLEITZAHL:
LAND:
BETRAG HAT GEWONNEN:
BERUF:
NATIONALITAT:
E-MAIL:
REFERENZ NR:
GEWINNEN NR:
ZAHLUNG OPTION: A/ BANKUBERWEISUNG B/ BARSCHECK
(BANKDATEN SIND NUR NOTWENDIG WENN SIE SICH FUR EINE BANKUBERWEISUNG ENTSCHIEDEN HABEN)

BANK NAME:
KONTONUMMER:
BANKLEITZAHL:
BANKADDRESS:
Bitte antworten E-Mail: rechtsanwaltegonzalez@gmail.com

Dass diese Millionenlotterien sich niemals richtige Dolmetscher leisten können, kenne ich ja schon. Aber jetzt können sie sich nicht einmal mehr einen Kalender leisten. 🤣

Oh, das ist ja noch mehr. Für alle, die nach Genuss dieses lesefeindlichen und hirnverachtenden Textes ungläubig die müden Äuglein reiben und gar nicht glauben wollen, dass sie so viel Geld in einer Lotterie gewonnen haben, in der man niemals ein Los kaufen muss, hängt noch ein PDF-Dokument an der Spam. Ob das wohl besser als der Text der Mail aussieht? Ob das wohl ein bisschen erfreulicher formatiert wurde? Mal reinschauen:

So sieht das angehängte PDF-Dokument aus

Nein. Es sieht genau so mies wie die Spam aus. 🗑️

HALLO GUTEN TAG

Mittwoch, 1. April 2020

Oh, heute ist mal wieder Tag des Qualitätsbetreffs. 🏆

Mal reinschauen:

Guten Tag, Sir \ Madam, es gibt eine Spende von 2 Millionen Pfund für Sie und Ihre Familie. Bitte antworten Sie für weitere Details email@cfoundation.net

Aha, jemand der nicht weiß, wie ich heiße und der auch nicht weiß, ob ich Männlein oder Weiblein bin, will mir und meiner nicht vorhandenen Familie 2 Megapfund schenken, wenn ich ihm nur antworte. Ohne Grund. Einfach, weil meine Mailadresse so toll ist. 👍

Und damit darauf auch wirklich nur die Dümmsten der Dümmsten der Dümmsten antworten, wird direkt danach zugegeben, dass die Absenderadresse der E-Mail gefälscht wurde. 🤥

Dass diese Trickbetrüger aus dem Posteingang aber auch immer so wenig Glück beim Denken haben! 🍀

Aber immerhin, bei etwas anderem hat der Spammer mehr Glück:

$ host cfoundation.net
cfoundation.net has address 192.64.119.64
cfoundation.net mail is handled by 10 aspmx3.googlemail.com.
cfoundation.net mail is handled by 10 aspmx2.googlemail.com.
cfoundation.net mail is handled by 1 aspmx.l.google.com.
cfoundation.net mail is handled by 5 alt2.aspmx.l.google.com.
cfoundation.net mail is handled by 5 alt1.aspmx.l.google.com.
$ _

Er weiß inzwischen, dass die direkte Verwendung einer GMail-Adresse selbst naive Menschen aus guten Gründen ein bisschen skeptisch macht und verwendet deshalb eine andere Domain, die er…

$ whois cfoundation.net | grep -i ^registrant | sed 7q
Registrant Name: WhoisGuard Protected
Registrant Organization: WhoisGuard, Inc.
Registrant Street: P.O. Box 0823-03411 
Registrant City: Panama
Registrant State/Province: Panama
Registrant Postal Code: 
Registrant Country: PA
$ _

…über einen bei Verbrechern hochbeliebten Dienstleister aus dem sonnigen Panama völlig anonym betreibt. Aber weil das mit einem eigenen Mailserver so sehr hirnt, lässt er seine Mail doch lieber über Google machen. Google hat ja noch nie gezickt, wenn es darum geht, Komplize von Verbrechern zu sein, und Google hat keine Ambitionen, Spam und Kriminalität zu bekämpfen. Darauf kann man sich als Spammer und Trickbetrüger also verlassen!

Wer er sich doch nur auf seine Intelligenz verlassen könne, der Spammer. Ach, dann brauchte er gar nicht zu spammen… na, dann ist ja alles gut.

Ihre Hilfe wird benцtigt

Mittwoch, 1. April 2020

Oh, eine Qualitätsspam! Mit Qualitätsbetreff. Und Qualitätsumlaut. 🏅

Von: Johnson Sweeney <test@antclick.com>
Antwort an: sweeneyjohnson95@gmail.com

Der Absender ist gefälscht. 🤥

Alle weitere Kommunikation in dieser Sache soll über eine kostenlos und anonym eingerichtete Mailadresse bei Googles Freemailer laufen. In unverschlüsselter E-Mail, offen wie eine Postkarte, lesbar und unentdeckbar veränderbar für Serverbetreiber, Geheimdienste und mögliche Verbrecher. Dabei geht es – regelmäßigen Spamgenießern verrate ich damit wohl kein Geheimnis – um einen doch etwas höheren Geldbetrag. 💰

Datum: 30.03.2020

Ist ja nett, dass du das Datum reinschreibst, Spammer, damit ich es nicht vergesse, aber das Datum steht auch schon im Mailheader. Und dort steht übrigens…

Date: Sun, 31 Mar 2020 03:13:47 +0200

…ein anderes Datum. 🗓️

Funktioniert dein Kalender nicht richtig? Solltest du dir vielleicht mal einen neuen Kalender kaufen? 😀

Lieber Herr,

Genau mein Name! 👏

Verzeihen Sie mein Eindringen, […]

Was hast du mit mir vor? 🙄

[…] mein Name ist Herr Johnson Sweeney Anwalt und Vertreter der Familie von Frau Fairouz Belkheir Afshordi, sie war unter dem ehemaligen und verstorbenen Prдsidenten von Libyen Muammer Al-Gaddafi, seinem persцnlichen Assistenten und auch einem Berater fьr internationale Angelegenheiten.

Aha, du hast einen Namen und du hast tolle Freunde, die hoffentlich allesamt erfreulich tot sind. Deine Geschichte aus tausendundeiner durchgespammten Nacht ist sicher genau so wahr wie der gefälschte Absender deiner Spam. 🧚

Und natürlich kommst du aus diesem Libyen, in dem man die kyrillische Codepage verwendet. Vermutlich, weil man damit so gut Arabisch schreiben kann. 🤦

Wдhrend der Revolution, die zum Tod des Prдsidenten fьhrte, hat dieses Land im Krieg gehalten und die meisten geschlossenen Mitarbeiter des verstorbenen Prдsidenten haben sich versteckt und mein Klient ist zufдllig einer von ihnen. Wдhrend ich Ihnen schreibe, ist sie Iran und versteckt sich aus Angst vor Vergeltung gegen sie und ihre Kinder.

Aha, deine tollen Freunde müssen sich verkriechen. Weil sie genau wissen, wie sie totgespielt werden, wenn ihnen das einst jahrzehntelang unterdrückte und ausgeraubte Volk mal ein wenig negatives soziales Feedback gibt. 😰

Gegenwдrtig sind die Dinge mit den von Amerika verhдngten Sanktionen noch schlimmer geworden, weil in Europa Gelder eingezahlt wurden, auf die derzeit in Hцhe von 38.300.000,00 GBP nicht zugegriffen werden kann.

Was für ein Jammer! Das schöne Geld, diese Frucht lebenslanger Korruption und Ausbeutung der libyischen Bevölkerung, liegt auf der Bank und man kann nicht dran! Mir kommen die Krokodilstränen! 🐊

Der Zweck des Schreibens dieser Nachricht besteht darin, dass sie jemanden suchen, der den vertraulichen Charakter dieser Partnerschaft bewahrt und auch Empfдnger der eingezahlten Investmentfonds wird, um die Fonds in Ihrem Land zu investieren, mit denen mein Kunde umziehen kann ihre Familie ein neues Leben zu beginnen, was ihr Traum ist.

Oh, das ist ja toll. Eine total „vertrauliche“ Partnerschaft, die beginnt, weil du jemandem eine Postkarte schickst. Jemand, von dem du nur den Namen „Lieber Herr“ kennst. Weil er so eine schnuckelige Mailadresse hat. 🤡

Die Bedingungen dieser Partnerschaft werden ausfьhrlich besprochen, wenn Sie auf diese Nachricht geantwortet haben.

Wer dir deinen Schwachsinn aus deiner Mail zur Einleitung eines Vorschussbetruges glaubt und dir antwortet, bekommt demnächst noch wirrere Stories zu hören. 🦄

Bitte, wenn Sie interessiert sind, versichere ich Ihnen zunдchst, dass diese Gelder nicht strafrechtlich beschafft wurden und Sie nicht an illegalen Aktivitдten beteiligt sind.

Natürlich nicht! Adolf Hitler hat auch erstmal Gesetze erlassen, die seine Verfassungsbrüche, Genozide und Mordindustrie formell legalisierten. Illegal war hingegen der Widerstand dagegen. Das Recht ist ein ziemlich unzureichender Maßstab, wenn es um solche gruseligen und zum Glück toten Gestalten wie Gaddafi geht, und das von dir herbeigequasselte, verdammte Blutgeld aus Gaddafis Mischpoke würde ich nicht einmal nehmen, wenn es wirklich existierte und wenn es mir einfach geschenkt würde. Obwohl Geld leider die unangenehme Eigenschaft hat, dass sich seine Kaufkraft nicht verändert, wenn es auf die widerlichste Weise „verdient“ wurde, stinkt es in meiner Nase wie Schwefel, Schande und Scheiße. Und die Leute, die solches Geld in ihre Hände nehmen, werde ich meinem Leben niemals hinzufügen. 😧

Bitte senden Sie mir eine E-Mail mit Ihrer E-Mail-Adresse […]

Wie, du hast meine Mailadresse noch gar nicht? Wie hast du mir dann diese Spam schicken können, du Spaten! 😂

[…] und Ihrer direkten Handynummer zurьck, damit ich dies tun kann erreichen Sie fьr weitere Gesprдche.

Und was soll bitte eine „indirekte“ Händinummer sein? 🤣

Bis ich von Ihnen hцre, bleiben Sie bitte sicher.

Möge dir ein wütender Mob aus Libyen die Kehle durchschneiden! 👿

Freundliche GrьЯe,

Herr Johnson Sweeney,
NatWest Bank Plc.
Leiter Commercial Banking,
Chelmsford und Romford.
E-Mail: sweeneyjhn64@gmail.com

Hier spammt der Banking-Leiter noch selbst! 😀

Aber weiter oben in deinem vermutlich für dich selbst nicht so richtig verständlichen Text warst du doch noch „Anwalt und Vertreter der Familie von Frau Fairouz Belkheir Afshordi“. Es ist schon schwierig, sich in einem so kurzen Text nicht selbst zu widersprechen, ich verstehe. 😀

Herzallerliebst auch die neben Absender und Antwortadresse aus dem Mailheader zum Abschluss angegebene dritte Mailadresse. Du bist so ein Held, Spammer, du fälschst sogar noch die Antwortadresse! 😂

Hendrix Lord

Dienstag, 31. März 2020

Perlen der täglichen Kommentarspam

Hendrix Lord: So nannte sich der kriminelle Enthirnungsrest von Mugu mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der heute in den 32 Minuten zwischen 8:50 Uhr und und 9:22 Uhr den folgenden Text 57mal eigenhändig hier auf Unser täglich Spam über die Zwischenablage ins Kommentarfeld eingefügt und als Kommentar abgesendet hat, obwohl der Kommentar niemals sichtbar und aus inhaltlichen Gründen sofort vom Spamfilter gefressen wurde. Das ist noch echte Handarbeit! Für diese sinn- und hirnlose Mühe im Hochleistungs-Spammodus gibt es ein Fleißbienchen von mir. 🐝

Beim nächsten Mal merkt der Idiot vielleicht sogar, dass sein Bullshit nicht durch den Spamfilter kommt. Oder er merkt es nicht, weil es ihm egal ist, womit er seine begrenzte Lebenszeit vergeudet. Oder noch schlimmer und dümmer: Er merkt es und macht trotzdem so weiter. Manche intellektuell herausgeforderten Mitmenschen glauben eben, dass immer gleiches Tun unter gleichen Bedingungen zu unterschiedlichen Ergebnissen führt. Man kann ja auch nicht immer Glück beim Denken haben. 🍀

Leider verband sich der Fleiß des hohlköpfigen Spammers nicht mit nennenswerter intellektueller Tätigkeit, sondern nur mit wohlvertrauter krimineller Energie und spamtypischer Dummheit, so dass es ein völlig durchschnittlicher Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges wurde:

Hallo Herr / Frau

Angesichts der regelmäßigen Weigerung der Banken, Kunden Kredite zu gewähren
Wir bieten unsere Kreditdienstleistungen an.

Wir bieten jede Art von Darlehen, die Sie suchen, zu einem guten Preis mit einem
2% Rückzahlungsrate und basierend auf der für Sie passenden
Rückzahlungsfrist wenden Sie sich bitte an unsere
Management für Ihre kurz- und langfristigen Kreditanfragen

Wenn Sie auch große Projekte haben, die Investitionen erfordern,
Wir können Sie auch mit Investoren in Kontakt bringen
abhängig von der Menge, die Sie wollen

Für alle Ihre Kredit- und Investitionsanfragen bitte
Kontaktieren Sie unser Management über: United.bestloaninvestor1776@gmail.com

Diese spammenden Spambanken aus der Spam, die sich keine Website leisten können und immer nur eine kostenlos und anonym eingerichtete GMail-Mailadresse haben, aber jedem Honk ein Darlehen zu geben versprechen, sind die Allerbesten! 🎅

Die Frage, ob der emsige Spammer auch ein Gehirn hat, kann ich allerdings nicht beantworten. Es wird in seinem Tun nicht sichtbar.

Covid-19 Funds

Montag, 30. März 2020

Achtung, es ist ein ekliger Vorschussbetrug! 🤮

Diese Spam ist auf einer Mailadresse angekommen, die ich niemals für persönliche Kommunikation benutze und die für gewöhnliche menschliche Leser meiner Websites völlig unsichtbar ist. Sie kann allerdings mit einem Harvester eingesammelt werden – es handelt sich also um eine ganz klare Spam, die an jede Mailadresse geht, derer die Verbrecher irgendwie habhaft werden können. Kein Mensch, der mir eine Mitteilung machen wollte, würde jemals diese Adresse finden. Nur Spammer finden sie. Das zugehörige Postfach ist folglich ein reines Spamklo. 🚽

Von: info@syekhnurjati.ac.id
Antwort an: oxfaminternarional@socialworker.net

Der Absender ist gefälscht. 🤥

Congratulations! Your e-mail have won you the sum of €1,000,000.00 as a community donation from Oxfam Aid to help the poor on this new coronavirus (Covid-19), for more information contact Herr Edward Reich, contact him with your Qualification Number[OXG/101/231/BDB] as soon as possible. This money is for you to help the poor on this new coronavirus (Covid-19)

Herr Edward Reich
Director of Operations
Email: oxfaminternarional@socialworker.net

XXXXXX

Glückwunsch! Mit Ihrer E-Mail haben Sie einen Betrag von 1.000.000,00 € als Spende der Oxfam Aid-Community gewonnen, um den Armen mit diesem neuen Coronavirus (Covid-19 Funds) zu helfen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Edward Reich, kontaktieren Sie ihn so schnell wie möglich mit Ihrer Qualifikationsnummer [OXG / 101/231 / BDB]. Mit diesem Geld können Sie den Armen mit diesem neuen Coronavirus (Covid-19) helfen.

Herr Edward Reich
Betriebsleiter
E-Mail: oxfaminternarional@socialworker.net

Hier spammt der „Betriebsleiter“ noch selbst. Und er schreibt sogar einen Löffel Buchstabensuppe ab, damit ich auch eine „Qualifikationsnummer“ habe. Die schickt er mir offen und auf dem ganzen Transportweg beliebig les- und veränderbar wie eine Postkarte in einer unverschlüsselten und nicht digital signierten E-Mail. Wozu ich freilich diese sinnlose Zeichenfolge benötige, wenn es doch „meine E-Mail“ ist, die gewonnen hat, erklärt er mir nicht. Die „Qualifikationsnummer“ sieht wichtig, technisch und abstrakt aus, ist aber unnütz, blenderisch und dumm. 🐒

Hach, dass meine Mailadresse aber auch immer die Millionen gewinnt! Diesmal allerdings nicht in der großen Spamlotterie der Vorschussbetrüger, sondern als eine ganz tolle Spende, mit der ich den Armen helfen soll. Obwohl ich nur mit „Glückwunsch“ angesprochen werden kann, also nicht einmal mein Name bekannt ist. Vermutlich, weil meine Mailadresse so hübsch aussieht. 📧

Auf dass ich den Armen mit diesem neuen Coronavirus beim „sozialverträglichen Frühableben“ helfe. Das ist schon mistig, wenn man zwar angeblich eine Million Øre zu verschenken hat, aber die paar Groschen für einen richtigen Dolmetscher nicht übrig sind, so dass der von jedem Sprachgefühl unbeleckt computerübelsetzte Text realsatirsche Züge annimmt. 😂

Ich habe ja nur noch darauf gewartet, dass nicht „nur“ die asozialen und verachtenswerten Klopapier- und Atemschutzmasken-Händler mit ihren Wucherpreisen auf eBay, sondern auch irgendwelche Trickbetrüger „auf der Corona-Welle reiten“ würden. Jetzt ist es also endlich so weit. Zum Glück ist es sehr durchschaubar, dass diese hirnverhungerte Geschichte nicht stimmen kann. Ekelhaft, unmenschlich und kalt ist sie dennoch. 🧛

Wer so naiv ist, den „Herrn Reich“ zu kontaktieren, lernt eines der umständlichsten Verfahren kennen, Geld von Punkt A nach Punkt B zu bewegen. Man könnte ja auch einfach eine Überweisung machen. Oder einen Scheck in einem versicherten Brief versenden. Aber stattdessen gibt es ein lustiges Verfahren, in dem Treuhänder und Banken und Notare ganz viele Gebühren einstreichen, und die sollen vom Empfänger im Voraus bezahlt werden. Nein, nicht über einen Scheck oder einen versicherten Brief, sondern anonym über Western Union und Konsorten. Dieses Geld kann weitgehend anonym unter Vorlage eines gefälschten Ausweises irgendwo auf der Welt abgeholt werden – und es wird gleich von den Gangstern in Kokain und ausgedehnte Bordellbesuche „investiert“. Die Million gibt es nicht. Die Vorleistungen sind weg. Sie können nicht zurückgeholt werden. Deshalb sind Dienstleister wie Western Union und Konsorten auch so beliebt bei Internet-Kriminellen. 💸

So weit der ganz normale Vorschussbetrug aus der Spam. Aber dass diese Bande von Trickbetrügern keine Hemmungen hat, ihre Betrugsnummer unter dem Vorwand einer Pandemie und auf dem Hintergrund sterbender Menschen aufzuziehen, erfüllt mich mit dem Bedürfnis, negatives soziales Feedback mit der Axt zu geben. 👿

Spammer, du bis widerlich. Geh sterben! Einsam und qualvoll! 💀

ZWEI FÜR EINEN PREIS: Sehhilfe Paket für Autofahrer, verrücktes Angebot

Montag, 30. März 2020

Abt.: Chinesische Tinnefspam in bestem Spamdeutsch

Um die Unfälle zu vermeiden: Sehhilfe Paket für Autofahrer

Schwere Unfälle können verhindert werden: Sehhilfe Paket für Autofahrer
Würdest du dich vor Unfällen schützen? Sehhilfe Set für Autofahrer

1+1 neues Angebot: Sehhilfe Paket für Autofahrer, volle Sicherheit
Abmelden hier
Die grellen Lichteffekte bewirken Lebensgefahr? Sieh gut immer beim Fahren Störende Lichteffekte während der Fahrt? Filtere mit Sehhilfe Set heraus

Aber volle Sicherheit! Ganz sicher! Und ohne grelle Lichteffekte.

Schade, dass ich gar kein Auto habe. „Oh“, sagt der Spammer, „ich habe für jeden etwas, und ich habe sogar etwas mit Lichteffekten“:

Betreff: Beleuchte ohne plus Kosten? Solarlampen jetzt im 3-teiligen Set

Erschreckt die Eindringlinge: Reflektor in den Garten mit Bewegungssensor, 3/ Packet

Ist es dir schon über, dass du auf dem Hof nichts siehst? Solarlampe mit Bewegungssensor
Verbraucht deine Außenleuchte viel? Wechsele zu Solar, wir geben 3 in einem Paket

Automatische Lampe: Du kannst damit viel sparen, wir geben 3 Stück
Hier können Sie sich problemlos abmelden.
Beleuchte mit Lampe, der ein LICHTSENSOR hat: hohe Helligkeit, sparsam MIT LICHTSENSOR-Lampe starkes Licht: Keine zusätzlichen Betriebskosten

Die Tinnefspam ist die chinesische Wasserfolter 2.0 für den Posteingang. Ob jemand diesen ganzen Tinnef kauft? Weil das so schöne, gut formulierte Spams sind, die genau in seine Lebenssituation passen? Ein paar Käufer muss es jedenfalls geben, sonst hätte diese Spam „ohne plus Hirn“ schon längst aufgehört.

Derek Douglas

Sonntag, 29. März 2020

So nannte sich der Mugu mit IP-Adresse aus Nigeria, der den folgenden Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier auf Unser täglich Spam ablegen wollte, aber aus inhaltlichen Gründen am Spamfilter scheiterte. 🚮

Hallo,

Haaaallo! 👋

Benötigen Sie ein komfortables Darlehen für Ihre Zufriedenheit? Wir bieten ein erschwingliches 3% -Zinsdarlehen für lokale und internationale Kreditnehmer. Wir sind zertifiziert, vertrauenswürdig, zuverlässig, effizient, schnell und dynamisch und arbeiten zusammen. Wir gewähren einen langfristigen Kredit von höchstens 2 bis 50 Jahren.

Frrrrische Darrrrleh-hen! Ge-eeeld! 💶💰👛

Benötigen Sie ein direktes, einfaches und erschwingliches Darlehen, um Schulden zu bezahlen, ein Unternehmen zu gründen oder aus einem anderen Grund? Wenn ja, kontaktieren Sie uns bitte mit Ihrer Kreditanfrage.

Für jeden, der Schulden aus schon laufenden Darlehen bezahlen will. Bonität spielt keine Rolle. Ob das Geld zurückgezahlt wird, ist egal. Dieser Spambanker würde auch Banknoten in seinen Ofen stopfen und anzünden, wenns mal ein kalter Winterabend ist. Ist ja nur Geld. 🔥

Dieses Angebot ist für ernsthafte Menschen.

🤣

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse über:
E-Mail: easyloanfirm2020@gmail.com

Wir leihen zwar jedem Menschen, der in den Kommentarbereich irgendwelcher Blogs aus der zweiten Reihe guckt, Geld, aber wir haben leider nicht die zwei Euro im Monat übrig, um eine Website hosten und eine eigene Domain für unsere E-Mail unterhalten zu können. Deshalb werben wir ja auch mit Spam. Bitte kontaktieren sie uns einfach in unverschlüsselter E-Mail auf unserer anonym und kostenlos eingerichteten Mailadresse bei Googles Freemail-Angebot, dem guten und zuverlässigen Freund und Komplizen des Spammers und Betrügers! 🤝

Volle Mülltonne, beschriftet mit dem 'G' aus dem Google-LogoNein, Google hat kein Interesse an der Bekämpfung von Spam. Es ist sinnlos, diese Mailadresse an Google zu melden, obwohl sie nachweislich und leicht belegbar in massenhafter Kommentarspam zur Einleitung eines Vorschussbetruges als Kontaktadresse verwendet wird. Wer möchte, kann das sogar googeln, ich bevorzuge aber das enten. Google wird weder auf eine Meldung antworten noch den Account sperren. Die an Google gemeldete Mailadresse kann auch zehn Monate später noch in aktiver Benutzung durch Betrügerbanden sein. Das habe ich selbst schon erlebt. Es ist ja auch nicht so eine ernsthafte Sache wie „Hate Speech“ – formerly known as „freie Meinungsäußerung“ – und andere staatlich gewünschte Zensuranlässe und Gedankenverbrechen oder eine Urheberrechtsverletzung, wofür Google erstaunlich schnell und vorwarnungslos Accounts stilllegt. Es ist ja „nur“ gewerbsmäßiger Trickbetrug. Durchgeführt von gut eingespielten Banden aus der Organisierten Kriminalität Nigerias. Das darf man ruhig fördern. Und die Arbeit, die entgangene Lebenszeit und die Kosten aus dem Missbrauch von Google-Diensten, die kann man schön asozial allen Menschen im Internet aufbürden, während man sich über den eigenen Reibach freut und aus dem Geldzählen gar nicht mehr rauskommt. So denkt man bei Google. So und nicht anders. Genau so, wie Spammer die Arbeit und die Kosten mit ihrem Müll auch immer allen Menschen im Internet aufbürden. Da wächst also zusammen, was zusammen gehört. 🤮

Google ist die Spam! Es wird Zeit, dass Google genau die Reputation und allgemeine Verachtung bekommt, die Google sich seit Jahren jeden verdammten Tag verdient. 🤑🧛

Wir sind zertifiziert,
zuverlässig, zuverlässig, effizient, schnell und dynamisch.

Wir sind steckbriefbekannt, kriminell und kriminell – und das einzige, was an uns effizient, schnell und dynamisch ist, sind unsere Penisse, die schnell zuschlagen und sich hinterher schnell wieder zurückziehen, wenn wir die bezahlten Vorleistungen für unsere „Darlehen“ im Bordell verprassen. 🤡

Freundliche Grüße,
Derek Douglas
easyloanfirm2020@gmail.com

Freundlich wie eine Ohrfeige 💩
Kommentarspammende Vorschussbetrüger 🎅
Nur über kostenlose und anonyme Mailadressen erreichbar. 👤

3% Einfaches und erschwingliches Kreditangebot

Ja, ist ja schon gut, Spammchen, komm, nimm wieder deine Pille. 💊

Gut, dass diese dumme Kommentarspam immer noch so dumm ist, dass ich mich nicht selbst darum kümmern muss, weil der Dreck automatisch aussortiert wird. Sonst hätte ich schon längst die Kommentare schließen müssen… 🙁

In weniger als 5-10 Minuten wird er hart.

Samstag, 28. März 2020

Niemand sage, dass Spammer während der Corona-Pandemie nicht anpassungsfähig seien und nicht versuchten, neue Texte zu schreiben:

In der öden Phase der Lungen Grippe darf der körperliche Spaß und Seelenfreude nicht zu kurz kommen.
Das aller beste ist nun zu Hause zu bleiben und dort harte Sexspiele genießen.

Entgegennahmen garantiert ohne Anwesenheit.
Zustellung mit deutschen Zustelldiensten in Ihren Postkasten.
Ihre Bestellung ist unkenntlich verpackt.

Wir haben noch sehr viel Vorrat top Pillchen zum Spaß haben.

Wenn man schon nicht an Corona stirbt, dann vielleicht an den „unkenntlich verpackten Pillchen“ dieses spammenden Giftapothekers. 💊💀

Übrigens: In Zeiten einer umlaufenden, hochinfektiösen Seuche ist der sicherste und gesündeste Sex immer noch der, den man zu seinem eigenen Kopfkino mit sich selbst hat. Das ist einfach, unschädlich und immer wieder eine Freude, solange man dabei nicht gerade wie ein gedankenloser Dummkopf mit ungeeigneten Maschinen hantiert. In diesem Sinne wünsche ich weiterhin frohe Kontaktvermeidung und viel lebensfrohe Liebe an und für sich, außer man lebt in einer festen Beziehung mit einem zuverlässigen und ehrlichen Partner.

Vorteil: Wenn bei der Masturbation jemand stöhnt, ist es echt. 😉

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers A.H.