Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wichtige informationen uber Steuerruckerstattung

Samstag, 9. November 2019

WARNUNG: Auf gar keinen Fall den Anhang öffnen. Das Word-Dokument enthält ein Makro, das Schadsoftware nachlädt und installiert. ⚠️

Und nein, diese Spam kommt nicht vom „Bundeszentralamt für Steuern“. Der Absender ist gefälscht.

Sehr geehrte Steuerzahler,

Benachrichtung über Steuerrückerstattung 2019

Nach den letzten jährlichen Berechnungen Ihrer steuerpflichtigen Aktivitäten [sic!] haben wir festgestellt, dass sie Anspruch haben auf eine Steuerruckzahlung [sic!] von:

€ 694,32

Bitte reichen Sie die Steuer Rückersattungsanfrage [sic!] ein und gewähren Sie uns 3 Tage fur [sic!] die Verarbeitung.

* Sie finden diese im Anhang als Word-Datei.

Bitte reichen Sie das Steuerformular für die Rückerstattung ein vor dem. 15 November 2019 Bitte antworten Sie nicht auf diese Nachricht. Wenn Sie Fragen haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

© Bundeszentralamt für Steuern 2019

Jeder Mensch mit normaler Lebenserfahrung sollte dieser Mail sofort ansehen können, dass etwas nicht stimmt:

  1. Unpersönliche Ansprache „Sehr geehrte Steuerzahler“
  2. Keine Erwähnung der Steuernummer
  3. Diverse Rechtschreibfehler, viele fehlende Umlaute
  4. Berechnung eines Auszahlungsbetrages für einen Antrag, obwohl dieser Antrag noch gar nicht gestellt wurde – man braucht nicht viel Behördenerfahrung, um das absurd zu finden
  5. Bezug auf ein nirgends verlinktes Kontaktformular und keinerlei Angaben zu Kontaktmöglichkeiten für eventuelle Rückfragen
  6. Kommunikation über Steuersachen (für die ein weit gehendes Steuergeheimnis gilt) in einer unverschlüsselten, nicht digital signierten, offen wie eine Postkarte überall auf dem Weg durch das Internet lesbaren und manipulierbaren E-Mail

Das sind mehr als genug Gründe, die Löschtaste zu drücken und auf gar keinen Fall den gefährlichen Sondermüll aus dem Anhang zu öffnen. Das Antivirus-Schlagenöl hilft übrigens nicht. Aber zum Glück haben Menschen ja auch ein Gehirn, und das erkennt solche Spam sehr leicht. 🧠

Wer mir das aus mir völlig unverständlichen Gründen nicht glauben will, der lese hier weiter, denn die Spam ist eine Pest:

Ich möchte heute jedenfalls nicht in einem Finanzamt am Apparat sitzen, wo die Telefone heißlaufen, weil Menschen wissen wollen, was es mit dieser Mail auf sich hat. Aber solche Erwägungen sind dem Spammer egal. Der will nur seinen Trojaner auf möglichst vielen Computern installieren.

waterproof camera for outdoor wireless

Freitag, 8. November 2019

Von: Darren <metadjakahlenoleda@mail.fr>Antwort an: darren@882179.com

Die Absenderadresse ist gefälscht. 🤥

Hi,

Genau mein Name! 👏

How are you?

Wenn ich ins Glibbersieb des Spamfilters schaue, wird mir immer ein bisschen flau. 🤒

We are contact you today to let you know we have this waterproof outdoor camera.

Oh, toll, ihr habt eine Kamera, die ich auch draußen benutzen kann und die sich nicht sofort in Müll verwandelt, wenn mal ein Regentropfen drauffällt. Das sind ja völlig neue Produktmerkmale! 💥

Camera 1080p for outdoor using, can be used in indoor as well.

Und jetzt das Besteste vom Besten: Man kann die auch in Räumen benutzen! 👍

With two pcs 18650 batteries, 180 days standby.

Und das Ding wird immer toller. Wenn man die Kamera nicht benutzt, halten die Akkus fast schon so lange, als würden sie nur durch ihre Selbstentladung leer. Darüber, wie schnell der Akku leergenuckelt ist, wenn man die Kamera benutzt, wird aber lieber nichts gesagt. 🔋

Wireless feature that you can place this camera anywhere for live surveillance, and motion detection for video recording.

Ein Kabel braucht man nicht anzustecken. Und wenn man die Kamera ins Internet lässt, kann jedes Kind mit Einbruchsambitionen vor dem Einbruch mal kurz nachschauen, ob es sich lohnt und ob gerade jemand zuhause ist. Das ist doch super und macht das Leben leichter. 👍

It is waterproof for outdoor.

Ach, habe ich eigentlich schon erwähnt, dass die Kamera nicht sofort kaputt ist, wenn mal ein Regentropfen drauffällt. ☔

Pricing depends on different quantity,

1 – 20 pcs 89.99 each

20 – 50 pcs 85.99 each

50 – 500 pcs 79.99 each

Die Kameras werden in Zahlen bezahlt, deren…

currency in U S D

…Bedeutung erst nach den Preisen erklärt wird. So macht man das beim chinesischen Tinnefkaufmann im spamverzierten Lumpenkleid. Aber voll krasse Kameras. Und wasserdicht! 🎬

If you like to order it, please reply us with your shipping address, we are ready to ship.

So, „Hi“, und jetzt teil uns mal mit, wie du wirklich heißt, gib uns eine Lieferadresse und bestell das Zeug. Leider haben wir keine Website, keine Firmierung, kein Impressum, keine Anschrift und nix, alles, was du von uns hast, ist eine Mailadresse als Antwortadresse in einer Spam mit gefälschtem Absender. Am besten wäre es, du bezahlst Vorkasse über Western Union, dann brauche ich nicht einmal zu liefern. 💸

If you like to order it, please reply us with your shipping address, we are ready to ship.

Weil ich davon ausgehe, dass die Leute, die auf meinen Betrug reinfallen, etwas schwer von Begriff sind (und weil ich zu faul bin, meine Machwerke noch einmal durchzulesen, bevor ich sie absende), wiederhole ich mich ein bisschen. Die Intelligenz meiner Empfänger verachte ich offen. 🖕

Thanks,
Darren Young

Danke für Nichts
Dein pseudohöflicher Betrugskaufmann aus der Spam

Attention: E-Mail Address Owner,

Freitag, 8. November 2019

Ä Tännchen? Aber Weihnachten ist doch erst in 47 Tagen. 🎄

Nee, es ist einmal mehr der übliche Versuch der Einleitung eines Vorschussbetruges. Und ja, ich bin Besitzer einer E-Mail-Adresse. Der Absender hingegen…

Von: Western Union Payment Department <zz44154635b@yahoo.com>

…nutzt nur eine Freemail-Adresse von Yahoo, die sich jeder schnell anonym und kostenlos einrichten kann, so lange große Internetkonzerne diese großartige „Wirtschaftsförderung“ für Kriminelle noch kostenlos anbieten. Mal schauen, wie lange es noch Yahoo-Mailadressen gibt. Das wäre ganz schön bitter für die „Auszahlungsabteilung von Western Union“, wenn auf einmal ihre Mailadresse weg wäre. 🚮

Kurz gesagt: Ein sehr „überzeugender“ Absender! 😀

Antwort an: unionwestrn768@gmail.com

Und der ist auch noch gefälscht. (Ja, man kann bei einer E-Mail jeden beliebigen Absender angeben. Das spielt für den Transport der E-Mail keine Rolle. Praktisch jede Spam kommt mit gefälschtem Absender.)

Apropos gefälschter Absender:

Website: www.westernunion.com
Address: Plot 1261, Adela Hopewell Street CO / B /
REP, Republic of Benin.
Email: uwesternunion75@gmail.com

Wenn nicht einmal die in der Spam eingetragene Antwortadresse stimmt und man deshalb in seiner Spam eine dritte Mailadresse einführen muss, dann ist es nur noch zum Fremdschämen. 🤦

Attention: E-Mail Address Owner,

Genau mein Name! 👏

Sequel to the meeting held with the Federal Bureau of Investigation, The International Monetary Fund (IMF) is compensating all the victims and some email users who your name and email address was found on the list. However, we have agreed to effect your own payment through Western Union® Money Transfer, $ 5,000 daily until the total amount of your compensation fund is transferred to you.

Oh, toll! Ich kriege Geld! Fünftausend Dollar am Tag. Vermutlich über einen längeren, aber nicht genannten Zeitraum. Warum? Na, als „Ausgleichszahlung“. Vermutlich, weil ich so eine schöne Mailadresse habe, denn der Absender weiß ja nicht einmal, wie ich heiße. 💰

BELOW IS THE MTCN AND TRACKING WEBSITE TO ENABLE YOU TRACK YOUR FIRST PROGRAMMED APPROVED PAYMENT,

https://www.westernunion.com/global-service/track-transfer
This is your first payment information:

MTCN #: 663-916-3330

Amount Programmed: $ 5,000
Track your first online payment now
Money Transfer | Global Money

Krass, sogar mit Links auf „Money Transfer“ und „Global Money“, die nicht verlinkt sind. Ist schon mistig, wenn man immer so schnell mit der Zwischenablage ist, während die Gedanken schon wieder im Puff sind. Aber die Website von Western Union spielt ja überhaupt keine Rolle, und mit der Geldabholnummer kann ich auch kein Geld abholen. Stattdessen soll ich…

You are advised to get back to the contact person through the email below for more information on how to receive your payment.
Contact person :. . SIR. INNOCENT JOHNSON Email address :. . ( uwesternunion75@gmail.com )

…E-Mails schreiben. An Sir Innocent, den Geld verschenkenden Weihnachtsmann von Western Union. Aber nicht an den Absender, und auch nicht an die Antwortadresse, so dass ich einfach mit einem Klick auf „Antworten“ in der Mailsoftware antworten könnte, sondern an eine dritte Adresse, so dass auch Menschen mit eher geringer Interneterfahrung bemerken müssen, dass hier etwas faul ist.

Natürlich gibt es kein Geld, aber man kann jede Menge Vorleistungen dafür bezahlen, hier eine Gebühr, dort eine Gebühr, und noch eine Beglaubigung und noch eine Erklärung zum Geldwäschegesetz. Natürlich immer schön anonymisierend über Western Union, damit die Mugus das Geld einfach abholen und in den nächsten Puff und zu ihrem Koksdealer tragen können. Ist ja auch immer so teuer da.

Thanks,
SIR.INNOCENT JOHNSON
Director of Western Union Money Transfer,
Head Office of Benin Republic

Hier spammt der Direktor noch selbst. 😎

Gibt die alte Haarfarbe WIEDER

Donnerstag, 7. November 2019

Abt.: Chinesische Tinnefspam in bestem Spamdeutsch

KEIN RUNTERWACHSEN, nur wunderschöne Haare

Um 20 Jahre jünger werden
ALTE Haarfarbe, ohne schädliche Haarfärbemittel, für Groschen

Der Haarzauberer ist da: Du bekommst deine originale Haarfarbe zurück
Hier können Sie sich abmelden
GRAUES HAAR: Verjüngungs-Tonic Jünger werden mithilfe einer Creme, die die grauen Haare entfernt

Die Idee, mit einer Haarwurzelzerstörungscreme einfach alle grauen Haare wie durch einen Haarzauber zu entfernen, finde ich eine durchaus gelungene Idee. Mit einer Glatze sieht man doch gleich zwanzig Jahre jünger aus. :mrgreen:

Schneiden deine Messer schlecht? Ziehe sie durch darin und es erneuert die Klingen

Mittwoch, 6. November 2019

Abt.: Unser täglich chinesische Tinnef-Spam gib uns heute

Sind deine Messer unscharf? Schärfe mit Federschärfer, gut für jede Klinge

Och nö, ich nehme lieber einen Messerschärfer.

Sind deine Messer oft stumpf? Mit doppeltem Schaft werden sie blendend scharf

Wie, „blendend scharf“? Soll das heißen, dass es gerade dazu ausreicht, sich die Äuglein rauszupieksen? 😀

Damen: mit diesem Schärfer wird einfach das Hacken, Schneiden und die Zerkleinerung

Endlich wird ein Problem aus meinem Leben gelöst: Wie soll ich diese ganzen Damen hacken, schneiden und zerkleinern? 👍

Sind deine Schneidwerkzeuge abgenutzt? Hier ist der neue Schärfer mit 3 Funktionen

So so, drei Funktionen. Eine davon ist hoffentlich „scharf machen“.

Hier können Sie sich problemlos abmelden.

Spammer, hier hinten kannst du mich mal problemlos lecken! 👅

Bist du viel in der Küche? Ein Schärfer ist ein unverzichtbarer Begleiter, es hilft sofort Auch für Damen: super Schärfer um jede Messer zu schleifen

Ist ja schon gut. Beruhig dich! Nimm wieder deine Medikamente! 💊

FROM SERGEANT DANIEL SMITH,

Dienstag, 5. November 2019

Von wem die Mail ist, steht im Mailheader, das brauchst du nicht noch einmal im Betreff zu wiederholen. Stattdessen könntest du da mal reinschreiben, um was es geht. Ach, es ist eine Spam… 😉

Von: DANIEL SMITH <ddddfff.ffff@aol.com>

Siehst du? Da steht doch dein Name. Übrigens, eine tolle Mailadresse hast du, mit so viel „d“ und „f“ drin. Die passt zu AOL. Wenn du noch ein paar Jahrmilliarden wie ein Hirnloser auf den Tasten rumkloppst, kommt vielleicht zufällig einmal etwas Sinnvolles dabei raus. 🧟

Dear Beloved,

Nein, ich bin nicht dein Geliebter. Ganz im Gegenteil. 💀

I am Daniel Smith and I am a British soldier attached to UN peacekeeping force in Syria. I am the commanding officer of the third Battalion soldier regime. As you may know, everyday there are several cases of insurgent attacks and suicide bombs going on here. We have managed to move funds belonging to some demised persons who were attacked and killed through these attacks.

Aha, du bist Daniel, wohlbekannter Mugu und du kannst Nachrichten in der Glotze gucken. Deshalb weißt du, dass gerade in Syrien gemetzelt wird. Und da hast du dir gesagt: Hey, ich denke mir mal eine neue Story zur Einleitung eines Vorschussbetruges aus, darauf basierend, dass in Syrien jede Menge Geld rumliegt. 💶

Wie viel Geld?

The total amount is US$196 Million dollars in cash, which we shared among ourselves and I got 3.1 million dollars as my own share of the fund.

Aha, 196 Megadollar. 💰
In bar. 🙄
Das wären im günstigsten Fall rd. zwei Millionen Banknoten zu 100 Dollar. Wenn die einzelne Banknote 0,8 Gramm wiegt, dann handelt es sich um ausgesprochen lästige 1.568 Kilogramm Geld. Ganz schön unhandlich. Und wenn kleinere Banknoten dabei sind, dann wird das Geld sogar noch unhandlicher. Na ja, ihr habt ja schwere Fahrzeuge beim Militär und könnt andere Leute zum Schleppen rumkommandieren. 🚛

Kurz gesagt: Wer rechnen kann oder auch nur dazu imstande ist, die Größenordnungen zu genannten Zahlen kurz und zutreffend abzuschätzen, ist für deinen Betrug schon zu intelligent, „Daniel“. Du willst Leute mit viel Gier und wenig Gehirn. 🤑

Now my mission here in Syria will expire in the middle of next month for me to leave this camp and if I do not ship out the fund; I might end up losing it, because as an army officer, we have no right to take anything from the War zone, nor we are allowed to make calls or to make financial transactions.

So, jetzt hast du da so emsig Geld in die Taschen gesteckt, und dein „Friedenseinsatz“ mit dem Sturmgewehr ist schon wieder vorbei, und wenn du jetzt nicht einen guten Trick findest, denn ist das ganze schöne von dir und deinen genau so asozialen Kameraden geklaute Geld weg. 💸

Tolle Geschichte! Na ja. Aber immerhin mal etwas anderes im täglichen Stumpfsinn derartiger Mails, die teilweise jahrzehntealte Texte benutzen. Und ich freue mich ja auch, wenn es mal kein Lotteriegewinn bei Lotterien ohne Losverkauf, keine Erbschaft von mir unbekannten Leuten, kein Geschäftsvorschlag mit „Ich will in deinem Land investieren“ und keine Spende ist. Was beim täglichen Überfliegen der Spam am quälendsten ist, das ist diese Einfallslosigkeit der Spammer. Da freut man sich schon über weniges. 😉

I want to move this money to you, so that you can help keep my share for me until when I shall come over to meet you. I will take 70%, while you take 30%. No strings attached! Just to help me move it out of Syria; which is a war zone right now.

So so, du willst mir das Geld in die Hände drücken, mir, von dem du nur den Namen „Lieber Geliebter“ kennst. Vermutlich, weil ich so eine ehrlich aussehende Mailadresse habe. 📧

I plan on using Diplomatic courier and shipping the money out in a wrapped big envelop, using diplomatic immunity.

Du willst mir das Geld in einem Umschlag schicken. Immerhin ist dein Anteil 3,1 Megadollar, also im günstigsten Fall 31.000 Banknoten zu 100 Dollar mit einem Gewicht von rd. 25 Kilogramm. Das muss einer dieser speziellen Diplomatenumschläge sein, den du dafür verwenden willst, so einer, in dem die Diplomaten Saudi-Arabiens schon einmal ein paar Leichenteile unterbringen könnten. ⚰️

If you are interested, I will send you the full details.

Leider ist jetzt dein Mailpapier alle. Deshalb gibt es weitere Einzelheiten erst, wenn du aus meiner Antwort einen Eindruck davon gekriegt hast, wie leichtgläubig ich bin und wie sehr man mir Geld für Vorleistungen aus der Tasche ziehen kann. Deine Spam wurde übrigens weder über AOL (wie im Absender angegeben), noch aus Syrien noch aus Großbritannien versendet, sondern über einen gemieteten Server eines US-amerikanischen Hosters aus New York, den ich eben gerade über den Missbrauch seiner Dienstleistungen unterrichtet habe. Ich will für diesen Hoster mal hoffen, dass Vorkasse genommen wurde, damit er nicht auf seinen Kosten sitzenbleibt. Dabei wirst du wie üblich die Daten anderer Menschen angegeben haben, als du den Server angemietet hast, denn du bleibst lieber anonym. Im Puff ist es nun einmal gemütlicher als im Knast.

Can I trust you for this?

Hast du doch schon getan, du E-Mail-Clown. 🤡

MY Email (ds8185300@gmail.com)

Und damit so richtig klar wird, wie sehr man dir trauen kann, steht unmittelbar unter der Frage „Kann ich dir vertrauen“ der Hinweis, dass diese E-Mail mit gefälschtem Absender versendet wurde. Aber der Rest der Story stimmt, muss man nur ganz feste dran glauben! 🤥

Please signify your interest including your most confidential telephone/fax numbers, home address, city with identity card or passport picture.

So, jetzt aber erstmal einen Datenstriptease vor einem Trickbetrüger machen. Am besten genug Daten für einen Identitätsmissbrauch, denn mir irgendwelchen Daten anderer Leute muss man ja die zum Spammen benutzten Server anmieten. 🛂

Note that this business is risk free.

Klar, völlig risikolos! 💣

Außer vielleicht für deine Opfer, die massenhaft Geld als Vorleistung hinlegen müssen, bevor sie angeblich das Päckchen mit dem Zaster kriegen. Aber immerhin: Für dich, Betrüger, für dich ist es recht risikolos. 👍

The wrapped envelop can be placed in a box or briefcase and shipped out to reach you within 72 hours. Please If you are Interested in assisting, kindly reply through this PRIVATE and CONFIDENTIAL Email (ds8185300@gmail.com) for further

Aha, deine kostenlos und anonym eingerichtete Mailadresse bei Google Mail ist also „privat“ und „vertraulich“, obwohl Google sich in seinen Nutzungsbedingungen das Recht rausnimmt, die Mail automatisch auszuwerten, also sie zu lesen. 👁️

PLEASE, TREAT THIS PROPOSAL AS TOP SECRET.

Und auch deine Mail an mich ist ein ganz geheimes Geheimgeheimnis, deshalb hast du es nicht einmal hinbekommen, sie zu verschlüsseln. So richtig Topf Sekret, offen wie eine Postkarte durch das Internet transportiert, auf jedem beteiligten Server lesbar und sogar veränderbar, ohne dass man eine derartige Manipulation jemals bemerken könnte. Du bist ein ganz großer Spezialexperte! Mit Prädikat und Auszeichnung! 🏅

Respectfully,

Sergeant Daniel Smith

Voller rotzender Verachtung für deine Intelligenz
Dein schäbiger Vorschussbetrüger aus dem Spameingang

Endlich habe ich mein Männliches Selbstvertrauen Zurück. Das kannst du auch haben.

Montag, 4. November 2019

Die Geschichte der Erektion ist eine Geschichte voller Missverständnisse. In Wirklichkeit sprüht man die Erektion nämlich einfach auf den Penis auf. 💡

web version

Spray X

Spray X

DIE Lösung! Endlich!

Wenn Sie nach einem Mittel suchen, das schnell und zuverlässig wirkt und Ihnen vor allem eine mega-harte Erektion garantiert,
dann ist Spray X das Richtige für Sie!
Hunderte von Personen weltweit haben es erfolgreich getestet. Nun ist es endlich in Europa verfügbar.

1- SIE SPRÜHEN…
2- IHR GLIED WIRD STEIF!

Bestellen Sie sofort!

Garantie

Ein einzigartiges Angebot!

Probieren Sie es in aller Ruhe zu Hause aus. Ganz ohne Risiko, dank unserer Sicherheitsgarantie.

Probieren Sie es jetzt!

Spray X

Spektakuläre Ergebnisse!

Spray X

Wie funktioniert es?

  1. SIE HABEN LUST AUF SEX, ABER SIE HABEN KEINE EREKTION
  2. SPRÜHEN SIE EIN WENIG SPRAY X AUF
  3. DIE EREKTION STELLT SICH SOFORT EIN UND HÄLT ÜBER STUNDEN HINWEG AN

Weitere Informationen…

Sie berichten….

Spray X

„Seit Jahren hatte ich Erektionsprobleme, ich hielt mich schon für impotent. Ich habe viele Produkte ausprobiert, ohne großen Erfolg. Spray X hat mir zu der bombastischsten Erektion meines Lebens verholfen und mir wieder Selbstvertrauen gegeben! Danke…“
Weitere Berichte…

Garantiertes Ergebnis!

Spray X

„Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht zu 100 % mit den dank Spray X ierzielten Ergebnissen zufrieden sein, schicken Sie uns das Spray einfach zurück, und wir erstatten Ihnen Ihr Geld in voller Höhe. Es werden Ihnen keine Fragen gestellt.“
Eugen Fischer, Leiter des Zentrums

Ich bestelle jetzt!

Spray X

Auch für Frauen!

Vergnügen Sie sich damit, Ihre Partnerin noch stärker zu erregen…
Mit Spray X, verschaffen Sie ihr noch mehr Lust und noch mehr Vergnügen!

Sichere Bezhlung Schnelle und Diskrete Versand

Click here to report this message as unsolicited

database management (contact): ginoads [@] yahoo [.] com

Click here to unsubscribe from this list

Ohne weitere Worte.

From Mr.Samuel

Sonntag, 3. November 2019

Von: Mr.Samuel Anu <abu.salam16988@aol.fr>

Kenne ich nicht.

Dear Friend

Kennt mich aber auch nicht.

You may be surprise to receive this mail since you don’t know me personally, but with due respect, trust and humility, I write to you this proposal. I make this contact with you as I believe that you can be of great assistance to me. I am Mr.Samuel Anu, and I work with UNITED BANK OF AFRICA. Please Can you use ATM Visa card to withdraw money at ATM cash machine in your country? I want to transfer money to you from my country; it’s part of money taken by some old politician that was forced out of power.

Wie jetzt, Spammer. Ist dir Western Union nicht mehr seriös genug? Hast du kein Bankkonto, dass du einfach einen Scheck in einen Briefumschlag stecken kannst und als versichertes Einschreiben versenden kannst? Möchtest du jetzt Geldbriefträger oder Geldwäscher über eine Spam an Unbekannte anwerben?

Du bist ja ein ganz großer! 🤣

I will change the account details to yours, and apply for a visa card with your details in our bank, they will send the visa card to you and you will be withdrawing money with it and always send my own percentage of the money, and the money we are talking about is $5.3million Dollars.

Whatever amount you withdraw daily, you will send 50% to me and you will take 50%, the visa card and the bank account will be on your name, I will be waiting for your information as soon as possible.

Ach so, wir reden nur über so ein kleines Taschengeld von 5,3 Megadollar, das ich scheibchenweise für dich abheben soll, um dir dann jeweils die Hälfte zuzusenden. Klingt wie ein Job als Muli, der schon dumm genug wäre, ist aber vermutlich Vorschussbetrug. Es gibt keine Bankgebühr, die so hoch wäre, dass es billiger wird, einem völlig fremden Menschen die Hälfte des Geldes zu geben und gleichzeitig den Totalverlust zu riskieren, wenn sich der völlig Fremde mit den Millionen aus dem Staub macht. Das ist so ziemlich die dümmste Art des Geldtransfers, von der ich je gehört habe.

Aber immerhin, der Fremde soll nicht fremd bleiben, sondern…

Your name
Age
Sex
Country
Occupation
Phone number

…schön einen Datenstriptease vor Spammern machen, die mit imaginären Banknoten durch das Internet wedeln. Und man soll die dumme Geschichte zur Einleitung eines Vorschussbetruges für wahr halten, weil…

Please contact me through this email address: samuanu24@gmail.com ,

…ja schon der Absender dieser Mail gefälscht ist und doch nicht alles in dieser Spam erlogen sein kann. 🐑

Best Regards.
Mr.Samuel Anu.

Mit intelligenzverachtenden Grüßen
Dein schäbiger Vorschussbetrüger