Der ewige Stress mit den Fin an ze n muss nicht sein

22. Juli 2014

Einen wunderschönen guten Tag,

Ja, den habe ich.

Auch bei laufenden Ratenzahlungen und zuvor von Ihrer eigenen Bank abgelehntem Antrag können wir Unternehmer und Privat zu niedrigen Zinsen frisches Geld vermitteln. Diese Chance bieten Ihnen nur Banken aus dem osteuropäischen Raum.

Ach, so ist das. In „Osteuropa“ wächst „frisches Geld“ an irgendwelchen Bäumen, die hier nicht mehr gedeihen, so dass es niemanden mehr auf so einen Quatsch wie Bonität ankommt. Endlich verstehe ich den Drang der Europäischen Union, sich möglichst weit nach Osten zu erweitern… :mrgreen:

Mehr als 30 Banken stehen Ihnen offen, und wir erledigen für Sie alle Formalitäten. Also ideal für Unternehmensgründer, Angestellte und Pensionäre.

Keine dieser mehr als dreißig ganz offenen Banken hat einen Namen, und das „wir“ ebenfalls nicht. Das ist ideal für jeden, der auf eine Aussage eines Unbekannten „mein Kumpel will dir einen Haufen Zaster geben“ mit einem Anfall akuter Gläubigkeit reagiert. Und schließlich noch ein paar Hunderter Vorleistungen auf den Tisch legt, um an das versprochene Geld zu kommen.

Wenn Sie nicht mit Ihrer Hausbank verheiratet sind, […]

*prust!*

[…] dann holen Sie sich den nächsten Kredit zum Billigtarif bei uns.

Ach ja, billig sind die Darlehen auch noch. Und trotz dieser unfassbaren Vorzüge gehen sie einfach nicht weg, sondern können nur über illegale und asoziale Spam an den Darlehensnehmer gebracht werden. Um die letzten Eindrücke von Seriosität zu vernichten, hat der bis jetzt anonyme Idiot von Darlehensvermittler sich dazu entschlossen…

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann finden Sie alles Wichtige auf: MaxstandardCredit und ergänzen Sie ohne die Füllzeichen: C-o-M

…in seinem Kampf gegen die garstigen Spamfilter nicht einfach die URL seiner betrügerische Website anzugeben, sondern dem Leser seines Bullshits ein kleines Rätsel für Kopf und Tastatur aufzugeben. Es ist nicht besonders schwierig zu lösen, denn wenn Dumme ausgeschlossen würden, dann würde sich das Geschäft dieser Betrüger nicht lohnen.

Wir wünschen noch einen schönen Tag

F. Bauer
Kundenberater

Ich wünsche dem Absender, dass er eine Zeit erlebt, in der niemand mehr auf dermaßen plumpen Betrug reinfällt.

Hi

19. Juli 2014

Good time of the day Guenther

Wie bitte, Lyna,…

I am loving, caring and romantic girl, maybe a little bit shy.

…du schreibst mir, dass du ein bisschen schüchtern bist, aber machst mit so vielen Typen rum, dass du die Namen durch­ein­ander­würfelst¹? Das klingt aber schon ein bisschen komisch.

I look for a man who will make me feel myself his only and special woman, who will surround me with his tenderness and care http://rlu.ru/1jmn

Und dann soll ich fühlen, dass du, Lyna, die Einzige für mich bist? Die Besondere? Die Auserwählte? Wenn du mich mit anderem Namen ansprichst? Ich unterbreche deinen herzensfeuchten Wortschwall ja ungern, aber das ist eine empfindliche Störung. :mrgreen:

And I will be his second half, I will follow him everywhere and he will be the center of my universe.

Da helfen auch deine mit echtem Spammerehrenwort unterschriebenen Liebesschwüre nicht weiter.

I know how to make a man happy and I hope you can be that man for me.
So long,
Lyna

Dildos gibts im spezialisierten Versandhandel.

Dein dich lesender
Spamgenießer

Wer neugierig ist, was für eine vor Herzchen triefende Website in dieser Spam verlinkt wurde: Hier ist der WOT-Eintrag für diese Site.

Den Namen „Guenther“ in dieser Schreibweise mit „ue“ und „th“ habe ich im Kontext einer anderen Spam verwendet, bei der ich einen Namen und eine Mailadresse angeben sollte, um einen tollen Ratgeber runterzuladen, wie ich ganz viel Geld machen kann. Die „Tipps“ darin spotteten jeder Beschreibung. Aber offenbar machen die Anbieter derartiger Downloads ein ganz gutes Geschäft damit, Datenbanken mit einer Zuordnung von Namen zu Mailadressen zu verkaufen. Gut, in meinem Fall wars natürlich eine Mülladresse, aber viele naive Idioten haben da echte Daten eingegeben. Ich kann es nicht oft genug sagen: Niemals ohne vernünftigen Grund irgendwelche Daten preisgeben! Um einen „kostenlosen Download“ anzubieten, ist es nicht technisch erforderlich, irgendwelche Daten einzufordern. Ich gehe mal davon aus, dass Guenther Knopf noch viel Post bekommen wird…

LIEBE

18. Juli 2014

Schöne Sache, diese Liebe… mal einen Blick in die sicherlich extrem liebevolle Spam werfen:

Lieber Freund,

Ich bin Peter Ben, Personal Banker und Kontooffizier zum spдten UWE Gemballa, die in Sьdafrika ermordet wurde, vor seinem Tod war er der ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Porsche-Tuning-Firma, die seinen Namen trдgt.

Mein dringender Bedarf fьr einen auslдndischen Partner hat mich an Sie hierfьr Kontakt Transaktion. Ich habe Ihre Kontaktdaten von Yahoo Tourismus-Such wдhrend ich auf der Suche nach einem auslдndischen Partner.

Als dieser Nachricht kцnnen Sie in grцЯter Ьberraschung. Doch es ist alles nur Sie sicher, dass Ihre Leistungsfдhigkeit und Zuverlдssigkeit zu Meister dieses Geschдft Gelegenheit, wenn ich betete zum lieben Gott ьber dich.

Vor seinem Tod verlieЯ er die Summe von USD 22Million mit der ABSA Bank of Sьdafrika war ich noch arbeiten und alle Versuche, mit ihm zu kommunizieren Familie war ohne Erfolg, und er enthalten nie nдchsten Angehцrigen auf diesem Konto und bis jetzt niemand hat uns auf Ansprьche auf die gesamten Mittel zu legen.

Daher benцtigen ich Ihre Partnerschaft als seine nдchsten Angehцrigen zu stehen, damit mich alle rechtlichen Papierarbeiten vorbereiten in Ihrem Namen zu haben, die Mittel bewegt in Ihrem Namen, und wenn Sie einverstanden sind, reagieren zu mir zurьck, damit ich Ihnen mehr Details liefern um den weiteren Weg, wie dies erreicht werden kann.

Unmittelbar Sie diesen Brief erhalten. Bitte geben Sie Ihre Bereitschaft von Senden Sie Ihre Informationen, damit wir in die offizielle Phase der Eingabe diese Transaktion.

Ich erwarte Ihre Antwort.

Danke,

Hochachtungsvoll,
Herr Peter Ben
ABSA Bank-
Johanessbourg,
Sьdafrika.
Privat Antwort E-Mail: infonewben001 (at) gmx (punkt) com

Ohne Worte.

Re: eine Investition nicht bereuen werden

17. Juli 2014

Oh, ein „Qualitätsbetreff“…

Unsere Seadweller und submariner Modelle sind definitiv Spitzenqualität Uhren, erfahren Sie mehr
http://ui8.ru/Dry

Die sind genau so definitiv Spitzenqualität, eure nachgemachten Ticktacks, wie eure Spam und eurer in der Spam verwendetes Deutsch großartig ist. Und bis der Stundenzeiger abgefallen ist, kann man sogar die ungefähre Uhrzeit davon ablesen.

Anbei die Informationen, die Sie wollten.

17. Juli 2014

Danke für den Punkt am Ende des Betreffs. Es ist und bleibt eine einfache Regel, die mir gut zehn Prozent des Mülls aussortiert. Ohne Fehlerkennung. Kein Mensch beendet eine Betreffzeile mit einem Punkt. Nur Spammer, die unbeleckt von irgendeiner Ahnung irgendwelche Skripten verwenden und nicht verstehen, was mit Begriffen in obskuren und nirgends nachschlagbaren Fremdsprachen, also mit Wörtern wie „Subject“, gemeint sein könnte… :D

Letzte Woche wurden wieder sagenhaft hohe Einnahmen ausgeschüttet.
Die Verdienstmöglichkeiten liegen weit über dem Durchschnitt.

So so, „die Informationen, die ich wollte“ sind also zu Sätzchen aufgeblähte Nullaussagen eines spammenden Geldverdienexperten, in denen mitschwingt, dass es aus nicht weiter geklärten Gründen Banknoten vom Himmel regnet. Und weil kein Mensch, der mit „Wissen“ das (vorläufige) Ergebnis eines Prozesses aus Wahrnehmen, Betrachten und Verstehen bezeichnet, jetzt schon wissen kann, um was das hier geht…

Falls Sie nicht wissen sollten, worum es geht, können Sie sich unter
diesem Link genauer informieren

…soll jetzt also jeder doof auf einen Link in einer Spam klicken. Gut, dass immer mehr Menschen von ihrem Wissen daran gehindert werden, so etwas Dummes zu machen. Wer die standesgemäß hirnfreie und sowohl von Nike, Coca-Cola, CNN, McDonalds, ZDF, IBM, Microsoft, Fox News und Toyota „empfohlene“ Website¹ mal sehen möchte: Ich habe einen Screenshot zu Flickr hochgeladen. Es ist – laut dieser Website, versteht sich – natürlich überhaupt kein Risiko, die Methode eines asozialen und kriminellen Spammers anzuwenden, wenn sie so breit „empfohlen“ wird und zudem „Made in Germany“ ist. Der Spammer sagt es ja selbst mehrfach auf seiner tollen, aber ohne Spam wohl eher weniger besuchten Betrugssite.

Da wir aufgrund von zahlreichen Erwähnungen in Funk und Fernsehen
einen wahren Ansturm an Neukunden haben können wir nur noch wenige
neue Kunden akzeptieren.

Und genau dieser nicht mehr zu bewältigende Ansturm von „Neukunden“ ist der Grund dafür, dass ihr noch mal ein paar hunderttausend kriminelle Drecksmails raushaut. Eine „Logik“, die überzeugt! :mrgreen:

Durch die Begrenzung der Teilnehmer können wir einen exzellenten Service
sicherstellen. Lassen Sie sich auf etwas Neues ein und sehen Sie selbst,
was man alles erreichen kann.

Und weil es immer wieder ein paar „Begrenzte“ gibt, die allen Ernstes glauben, mit einer illegalen und asozialen Spam kämen ganz tolle Dinge, auf die man sich nur einlassen muss, hofft ihr also, noch lange mit dieser müden Börsennummer der Marke: „Wetten sie einfach immer das an der Börse, was wir ihnen sagen, damit wir mit möglichst großer Masse Kurse manipulieren können und zahlen sie uns außerdem fünf Prozent ihrer Wettgewinne, ohne von uns Verluste erstattet zu bekommen“ euern Reibach zu machen.

Ich würde mich freuen Sie auf unserer Seite wiederzusehen.

Und dann zum Abschluss auch noch ein „Ich sehe dich, wenn du klickst und freue mich drüber“… falls jemand noch geglaubt hätte, ihr Absender dieses Mülls könntet noch Spuren von Hirn haben.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas

Hey, „Thomas“, du weitgehend enthirntes Gesäuge: Erklär doch mal in deiner nächsten Spamwelle, warum du nicht einfach selbst mit deiner völlig risikolosen und total sicheren Methode reich wirst! Weil dann brauchtest du doch gar nicht mehr wie so ein schmieriger Krimineller zu spammen… :mrgreen:

Unsubscribe

Vor meinem Arsch ist auch kein Gitter!

Danke, Spammer, für den Webbug in der Spam, der dazu führen soll, dass deine Spam vom Empfänger unbemerkt nach Hause zurückfunkt, dass sie auch angekommen ist. Bei naiven und gleichgültigen Mitmenschen, die ein bisschen zu dumm sind, eine vernünftige Mailsoftware zu benutzen, funktioniert das sogar. Da passt es doch gut, dass diese Naivität und Gleichgültigkeit auch zu den Haltungen zählen, mit denen man zum Opfer solcher Betrüger werden kann…

¹Keine der hier genannten Firmierungen hat irgendetwas mit diesen Halunken zu tun. Die Logos und Firmen werden einfach missbraucht, weil sich mit ihnen nun einmal etwas verbindet, was den Verbrechern völlig abgeht: Ansehen, Seriosität und Erfolg. Dass das Ansehen dieser Unternehmen mit diesem Missbrauch in den Dreck gezogen wird, ist dem asozialen und kriminellen Spammer egal, solange er nur sein Geschäftchen macht.

Heimarbeit

16. Juli 2014

Einen schonen guten Tag!

Ich kenne dich nicht, und du bist mir eigentlich egal.

Sind Sie einsatzfreudig, haben Organisationstalent und entsprechende Praxis? Wenn Sie auberdem [sic!] teamfahig und flexibel sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. SEND-IT-OFF Compony [sic!] ist ein erfolgreiches Unternehmen, das mit der Transportleistung und Logistik beschaftigt [sic!] ist. Wir bieten ein abwechslungsreiches Betatigungsfeld [sic!], gutes Betriebsklima und leistungsgerechte Bezahlung. Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihren Name [sic!] und Kontaktinformation an unsere e-mail: senditoffjobs (at) gmail (punkt) com

Aber wenn du dumm bist und glaubst, dass du mit einer illegalen und asozialen Spam so etwas wie einen halbwegs seriösen Job bekommen kannst, bist du genau der Richtige, um für mich als Muli tätig zu werden und später für meine Verbrechen strafverfolgt zu werden und zivilrechtlich zu haften. Dann fängst du an, für ein total erfolgreiches Unternehmen zu arbeiten, von dem du zwar noch nie etwas gehört hast, dem dafür aber auch so etwas wie eine Unternehmenswebsite und die deutschen Umlaute in deutschsprachigen Mails ausgegangen sind. Deshalb geht die Antwort mit deinem Datenstriptease zur Bewerbung ja auch an eine anonym einzurichtende und kostenlose Mailadresse bei Google.

Meine besondere Qualifikation in der Benutzung der Computertechnik zeigt sich im Worte „auberdem“, wo ich aus einem „ß“ ein „b“ gemacht habe. Das entstand, als ich einen Text von Hand abschrieb und das mir unbekannte „ß“ als ein „B“ tippte, das als Großbuchstabe mitten im Wort automatisch korrigiert wurde. Wie man die Zwischenablage verwendet, habe ich nämlich nie verstanden. Ich will ja kein Informatikprofessor werden oder überhaupt irgendwas lernen oder können, ich will nur spammen.

Diese Spam wurde mechanisch erstellt und ist ohne Grub und Unterschrift gültig

Kurz verlinkt

13. Juli 2014

Liebe SEOs,
tickt Ihr eigentlich noch richtig?
Über Jahre habt Ihr für euch und eure Kunden mit unseren Blogs Geld verdient. Ihr tatet das unerwünscht, Ihr tatet das ungefragt. Ihr tatet das selbst dann noch, als unsere Blogs eine Zeit lang im Ranking runtergestuft wurden, weil sie plötzlich als „Backlinkschleudern“ galten. Wir hatten nichts davon, außer Ärger. Ihr habt mit unserem Content indirekt Geld verdient und uns nicht einen Cent abgegeben.
Und jetzt kommt Ihr an, schreibt Mails an uns, die noch nicht einmal eine persönliche Anrede enthalten und aus vorgefertigten Textblöcken entstehen, entschuldigt euch nicht für den Linkmüll, den Ihr jahrelang bei uns abgeladen habt und verlangt ganz im Gegenteil, dass wir den Mist ausbaden, den Ihr selbst verzapft habt und die Links entfernen, die Ihr ungefragt und nicht von uns gewollt gesetzt habt.

Farlion Inside: Liebe SEOs, geht doch einfach sterben

Offener Brief an alle SEOs

Werte SEO-Spammer… ähm… Suchmaschinenoptimierer!

Zu einer Löschung von euren jetzt nachteilig gewordenen SEO-Spamlinks in Unser täglich Spam oder einen anderem von mir betriebenen Blog kommt es ausschließlich nach Eingang einer Spende von mindestens sechzig Euro pro zu löschendem Link auf meinem PayPal-Account (der ist in der Seitenleiste als Spendenmöglichkeit angegeben). Bitte macht sorgfältige und eindeutige Angaben im Verwendungszweck der Spende, um irrtümliche Löschungen falscher Kommentare durch mich zu vermeiden und nicht mehrfach wegen eines Anliegens zu spenden. Das spart euch Geld und mir Arbeit.

Die Verwendung einer PayPal-Überweisung als Löschbitte ist übrigens in eurem Interesse, denn sie verhindert wirksam, dass eure unendlich wichtigen E-Mails von meinem Spamfilter aussortiert werden, ohne dass ich sie zu Gesicht bekomme.

Vielen Dank
Euer Nachtwächter
Nach Diktat verreist

PS: Ich behalte mir ausdrücklich das selbstverständliche Recht vor, jede Unternehmung in eindeutig identifizierender Form auf Unser täglich Spam zu benennen, die mich auf diese oder eine andere Weise um die Löschung eines Links bittet. Das sollte auch in deinem Interesse sein, denn du möchtest ja gewiss, dass deine Kunden wissen, wofür sie dich bezahlen sollen: Für asoziale, stinkende Scheißspam. Es handelt sich also nicht nur um eine erforderliche Maßnahme zur Sicherstellung der Transparenz gegenüber meinen Lesern, sondern auch um eine völlig kostenlose Reklame für dich, SEO-Spammer. :mrgreen:

PPS: Geh sterben! Aber qualvoll!

Spam-Splitter

10. Juli 2014

Betreff: Hallo, das hier habe ich neulich entdeckt.

Mein Gehirn wars übrigens nicht.

OFFIZIELLE MITTEILUNG
VON SITZ DES PRASIDENTEN

Direkt zur rechten Hand Gottes.

URGENT AND STRICTLY CONFIDENTIAL

Ich schreibe ganz geheime Geheimnisse in unverschlüsselte E-Mail.

Hello,

Mein Text muss für jeden passen…

Lieber PayPal Kunde,

…selbst, wenn ich als Vertragspartner eigentlich einen Namen kennten müsste…

I am a Financial Consultant with the Capital One United State

…und ich bin ein ganz großes Tier mit ganz viel Zaster im Hintergrund, das dich anschreibt, ohne dich ansprechen zu können…

I have a business transaction in your name which prompted me to contact you

…selbst wenn es im Kontext meiner Lügen sehr unglaubwürdig klingt, dass ich deinen Namen nicht kenne.

Our interest is to fund projects in form of Loan […] If you have credible projects for investments or business clients in need of funds to expand existing projects, we would be obliged to work with you

Musste verstehen! Ich will einfach für jeden nur das Beste. Wenn ich einen Kredit vergebe, kommt es mir auf Bonität nicht an. Ich weiß nicht, wer du bist, aber ich pumpe die Millionen. Nachdem du eine kleine Bearbeitungsgebühr bezahlt hast, versteht sich…

Und wenn dir die Kredite zu windig vorkommen, wie wärs mal wieder…

Alle Kosten, die durch die Vakanz entstehen, werden zu hundert Prozent von der Firma gedeckt. Wir berauben unsere Arbeiter NICHT.

…mit einem neuen Job. Da musst du auch nichts für bezahlen! :mrgreen:

Sie wurden vorab zugelassen als Testmitglied unseres neuen Geld machenden Software-Programms.

Oder möchtest du lieber dein eigenes Geld drucken?

Aus unserer Untersuchung hatte er keine nächsten Angehörigen, diese Mittel zu erreichen. Laut der britischen Bankenregulierung nur ein Ausländer als nächsten Angehörigen zu stehen, angesichts der Tatsache, dass der Hinterleger war ein Nicht-Briten. Ich brauche deine Erlaubnis, als Partner unseres verstorbenen Kunden zu stehen, so dass die Mittel freigegeben und auf Ihr Bankkonto überwiesen werden, sofort. Am Ende der Transaktion 40% wird für Sie sein, und 60% werden für mich und meine Kollegen

Oder ein bisschen Geld erben?

Proponuję Ci darmową wymianę linkami ze stroną spam.tamagothi.de lub dowolną inną stroną, którą posiadasz.

Vorm Absenden meiner Linktausch-Spam mal zu schauen, in welcher Sprache da überhaupt geschrieben wird, war mir zu viel Mühe.

Machen Sie sich am besten ein eigenes Bild und entscheiden Sie danach ob das Produkt für Sie geeignet ist. Zu finden ist das Ganze hier.

Werfen Sie ruhig einen Blick drauf. Es könnte Ihnen äußerst hilfreich sein.

Und auch ansonsten habe ich lauter tolle, hilfreiche, lukrative und gesunde Sachen im Angebot. Komm, klick schon in die Spam! Komm, besuch schon die Website von Kriminellen! Ich lebe davon, dass Leute sich so leicht fangen lassen.

Apropos „fangen lassen“:

[…] jetzt heisst es warten bis zum Finale.

Was gibt es in der Wartezeit besser als einen geilen Fick?
http://www.finalficken.com

Je mehr Blut im Schwellkörper, desto weniger in der CPU.

Die Sicherheit Ihres Kontos ist unser Hauptanliegen. Deshalb ist der Zugriff auf Ihr Online-Konto momentan begrenzt. Um den vollen Zugriff auf Ihr Online-Konto wiederherzustellen, müssen Sie Ihre Informationen über den folgenden Link bestätigen:

Sparkasse Netbanking-Aktualisierung: klicken Sie hier

Und dann einfach lauter Daten nochmal eingeben, die die „Bank (Sparkasse)“ schon längst kennt. Mal wegen der Sicherheit, und mal…

Bitte beachten Sie, dass Ihr Online-Banking-Zugang bald ablaeuft

…weil das Konto sein Haltbarkeitsdatum überschritten hat.

Ich habe gerade eine brandneue, totsichere Art gefunden, online Geld zu verdienen.

Und statt das Geld einzustecken, bin ich asozialer, krimineller Spammer geworden. Das klingt doch glaubwürdig.

Ich hoffe, dass diese Information für Sie nützlich war.

Ich hoffe, dass wieder fünfzig Unerfahrene zu gebrannten Kindern werden.

Hochachtungsvoll

Voller Verachtung für das Gehirn der Leser.

[…] antworten Sie bitte auf diese E-Mail DanBidgoodcer (at) aol (punkt) com

Auf gar keinen Fall in der Mailsoftware auf „Antworten“ klicken. Der Absender ist gefälscht.

Entf!