Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Mail“

Delivery Notification: 5 messages to gammelfleisch@tamagothi.de delayed for 48 hours

Mittwoch, 15. Juli 2020

Abt.: Schlechtes Phishing 🎣

Von: tamagothi.de <info@winnwinnllc.ga>

Das muss schon doof sein, wenn man doof wie ein Spammer ist. Da könnte der Idiot jetzt jeden beliebigen Absender fälschen, zum Beispiel auch einen mit admin oder postmaster in der Tamagothi-Domain, aber was macht er: Er schreibt da einen Absender aus einer völlig anderen Domain rein, so dass ich sofort einen Anfall von Heiterkeit bekomme. 😀

Message generated from tamagothi.de source.

You have some pending messages

„Wow“! Einfach nur „Wow“! 🤦‍♂️🤦‍♀️🤦🏿‍♂️🤦🏿‍♀️

Dieser Blogeintrag, werter Spammer, wurde übrigens vom lieben Gott, dem Administrator des Kosmos, höchst persönlich erzeugt, und er enthält eine wesentliche Mitteilung für dich: Dein antisoziales, kriminelles, madenhaftes Leben wird in Kürze beendet und durch einen immerwährenden Höllenaufenthalt (im siedenden Pool aus Eiter, Erbrochenem und Scheiße, unterstützt von lauter spitzen und scharfen Aua-Gegenständen mit widerlich fleischreißenden Widerhaken) ersetzt, wenn du es nicht binnen zweier Stunden änderst. 💀🔥

Die Nachricht ist aus göttlichen Quellen erzeugt. Sie sagt es ja selbst von sich. Wer könnte da noch zweifeln?! 🛡️🏅

Glaub lieber dran! Die Ewigkeit ist eine verdammt lange Zeit. 😇

Your emails on gammelfleisch@tamagothi.de have been bIocked 7/15/2020 1:09:46 a.m. (EDT). due to authentication error in your domain.

Get all emails unbIocked by following below buttons.

RELEASE MESSAGES PREVIEW HERE::..

Ich will es mal so sagen: Der Link geht nicht etwa in die Domain meiner Mailadresse, sondern zu storage (punkt) googleapis (punkt) com – schön, dass man endlich auch beim Phishing volle Cloud-Unterstützung hat.

Microsoft inc © 2019: We are here to serve you better.

Klar, Microsoft verwendet Google und nicht seinen eigene Cloud-Müll, und Microsoft betreibt neuerdings auch meinen Mailserver. Das passt vortrefflich dazu, dass nicht einmal die Angabe des Jahres stimmt. 🗓️

Microsoft ist an vielem schuld, aber nicht an dieser Spam. Die hat niemals einen Server von Microsoft gesehen. Aber hey, „geistiges Eigentum“ auf eine Drecksspam! Mit „Microsoft“ als Verstärker. Komm doch, Spammer, komm und verklag mich für mein Vollzitat. Ich freue mich schon auf dich! Und Microsoft und Google freuen sich sicherlich auch schon… 🍽️

Aber wie sagte ich eingangs: Es ist schlechtes Phishing. Also noch schlechter als der Durchschnitt des Phishings. Dieser sieht beim Phishing auf Mailadressen anderer Leute ungefähr so aus, wie er Ende Juni bei mir ankam.

RE

Dienstag, 14. Juli 2020

Qualitätsbetreff! Die Anmerkungen in [eckigen Klammern] sind von mir.

Hallo [👋], Sie haben eine Spende von 2.800.000,00 Euro [💰], ich gewann die Amerika-Lotterie in Amerika [👍] im Wert von 343 Millionen Dollar [habe aber mal wieder keine paar Dollar zwanzig für einen richtigen Dolmetscher übrig] und ich spende einen Teil davon an fünf gluckliche [gluck, gluck, gluck] Menschen [weil sie so eine schöne Mailadresse haben] und Wohltatigkeitshauser [🤞] in Erinnerung an meinen verstorbenen Sohn [⚱️], der an Krebs gestorben ist, um das Leben vieler Menschen zu verbessern [Oh, er starb an Krebs, um das Leben vieler Menschen zu verbessern? So was macht man aber am Kreuze!], die von diesem Coronavirus [☣️] betroffen sind [😷], kontaktieren Sie mich für weitere Details [🎅]; callumfoundation18@gmail.com [📧🗑️]

Bezug [🛏️]
Frau Lerynne West [🎣]

Das waren noch Zeiten, in denen sich die Vorschussbetrüger in ihren Spams tolle Geschichten ausgedacht haben!

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG ML

Montag, 13. Juli 2020

Abt.: Wenn sich so ein Vorschussbetrüger Mühe geben würde, könnte er ja gleich arbeiten gehen 🛠️

Diese wunderschöne Exemplar aus der großen Kategorie „Ich leite mal mit Spam meinen Vorschussbetrug ein“ glänzt durch seine gelungene Einheit von HTML-Formatierung, Umlautvermeidung, Stil, Übelsetzung und Sprache:

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG INTERNATIONALE LOTTO/EUROMILLION PROGRAMME MADRID OFFICE OFFIZIELLE MITTEILUNG VON SITZ DES PRASIDENTEN INTERNATIONALE PROMOTION-GEWINNZUTEILUNG REFERENZ NUMMER:EKAL 020/ESP OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG Wir sind erfreut ihnen mitteilen zu konnen, das die gewinnliste INTERNATIONALE LOTTO/BONO LOTTO PROGRAMM am 15 JUNE 2020 erschienen ist, vorbei Co-organisiert World Tourism Organization/Spanish Ministerio de Tourismo . Dir offizielle liste der gewinner erschien am 25 JUNE 2020. Ihr e-mail wurde auf dem los mit dir nummer: 000442002 und mit der seriennummer: 2113-09 registried. Die glucksnummer: 12-16-25-41-46, haben in der zweitens kategorie gewonnen. Sie sind damit gewinner von: 1,470.000 .00 (EINE MILLION VIERHUNDRET UND SIEBZIG TAUSEND EURO.) Die summe ergibt sich einer gewinnausschuttung von. 25,257,690,00 (FUNF UND ZWANZIG MILLIONEN, ZWEI HUNDERT SIEBEN UND FUNFZIG TAUSEND,SECHS HUNDERT UND NEUNZIG EURO). Die summe wurde durch 27 gewinnern aus der glieichen kategorie geteilt. HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!! Dir gewinn ist bei einer sicherheitsfirma hinterlegt und in ihren namen versichert. um keine komplikationen bei der abwicklung der zahlung zu verursachen bitten wir sie diese offizielle mitteilung, diskret zu behandelnes ist ein teil unseres sicherheitsprotokolls und garantiet ihnen einen reibunglosen Ablauf.Alle gewinner werden per computer aus 65.000.00 namen und e-mails aus ganz Europa, Asien,Australien und Amerika als teil unserer Internationalen promotion programms ausgewahlt, Welches wir einmal im jahr veranstalten. CASER SICHERHEIT FIRMA UNTERNEHMEN S.L SPANIEN AUSLAND ANSPRECH PARTNER: DR.PEDRO LUKAS TEL: +34 63113■■■■ E-mail: pedrolukas@gmx.es Bitte beachten Sie bis zu einem Monat, um Ihren Anspruch noch Ihre Fonds zuruck an Ministerio de Economia y Hacienda gesendet werden nachrichtenlosen. Bitte denken sie auch daran das 5% ihres gewinnes an die sicherheitsfirma CASER SEGUROS S.L geht. Dir 5% sind erst nach erhalt des gewinnes fallig da der gewinn in ihren namen versichert ist. BITTE AUSFUILLEN DEIN DATAS AUS UNTEN. 1. NAME:____________________________ 2. NACH NAMEN______________________ PLZ______ 3. ADRESSE______________________ 4. NATIONALITAT:_____________________ BERUF______________ 5. GEBURTSDATUM:________________________ 6. STAT:___________________________ 7. TELEFON:__________________________ 8. MOBIL:__________________________ 9. FAX:_____________________________ 10. GESCHLECHT:_______________ EMAIL ADRESSE______________ Die oben genannten Anforderungen sind erforderlich. Gluckwunsche noch einmal. Herzlichs HERR ANTONIO JUAN GOMEZ

Immerhin hat sich der Spammer diesmal andere Gluckernummern als vor zwei Jahren ausgedacht. Das war sicherlich fast so schwierig wie diese drei herausforderndsten Jahre seines Lebens: Die erste Klasse der Grundschule. Dafür bekommt er sogar ein Fleißbienchen von mir. 🐝

Ohne weitere Worte.

Diese Spam aus dem täglichen Wahnsinn ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.

=?utf-8?B?Eine Dating-Site, die Ihren Lebensweg verandern wird!?=

Montag, 13. Juli 2020

Na, Spammer, hast du mal wieder Encoding-Schmerzen? Mach dir nichts draus! Bei den Phantomschmerzen in deinem Kopfe kommt es darauf nicht mehr an. 🎃

Ich werde eine echte Gelegenheit bieten, ein Treffen mit einem Partner aus Ihrer Stadt und anderen Regionen zu garantieren – lovesplanet.com

Das ist aber nett von dir, dass du mir zusicherst, dass die Gelegenheit echt ist. Wir haben alle so viele „echte Gelegenheiten“. 😂

(Die Registrierung ist völlig kostenlos und vor allem ist dort alles sicher und vertraulich)

Klar, die Registrierung kostet nichts. Abgezockt wird erst nach der Registrierung. 💸💔🤬

Zum Ausgleich landen alle eingegebenen, weit in die Privat- und Intimsphäre hineinreichenden Daten in den Händen der Betreiber eines betrügerischen, durch Spam beworbenen Dating-Fleischmarktes. Was kann dabei schon passieren? 🐑

Und das Beste daran: Man hat es die ganze Zeit nur mit dummen Chatskripten und professionellen Animateuren zu tun, die manchmal nicht einmal Frauen sind, obwohl sie viele Frauennamen verwenden, wenn sie oft zwanzig Leute gleichzeitig „behandeln“ und am Geldbeutel abmelken. Aber dafür bleibt man auch weiterhin allein. Ich würde ja eher einen Bordellbesuch empfehlen, weil der preiswerter und ein bisschen zielführender ist. Leider sind die Puffs gerade coronabedingt geschlossen, und wenn nicht etwas sehr Unerwartetes geschieht, dann wird das auch noch eine Zeitlang so bleiben. Aber bitte trotzdem nicht auf eine derart plumpe Abzocke reinfallen! Man kann mit seinem Geld wahrlich etwas Schöneres anfangen, als einem spammenden Betrüger Eintritt für das eigene Kopfkino zu bezahlen. 💰🔥

– Hier finden Sie das perfekte und meistbesuchte Dating-Suchsystem.

Das ist so perfekt, meistbesucht und extratoll, dass man nur aus seiner Spam davon erfährt. 👍

– Frauenprofile werden in Tausenden gemessen! Mädchen suchen Männer!

Ganz viele Mädchen sind auf einem Dating-Fleischmarkt mit sich allein, und es gibt keine Männer mehr. Was die wohl mit den ganzen Männern gemacht haben, damit die alle geflohen sind? 🤔

– Einfache Gelegenheit, einen Partner für Kommunikation, Freundschaft, Liebe, Sex zu treffen.

Eine Slotmaschine ist übrigens eine einfache Gelegenheit, viel Geld zu gewinnen. Das einzige Problem daran: Es klappt nur alle rd. 250.000 Spiele¹. Und es kostet bei jedem Versuch Geld. Aber die Gelegenheit bleibt einfach. 🎰

Ein Spam-betriebener Dating-Fleischmarkt bietet nur die Gelegenheit, zu verlieren, denn er ist nichts als Lüge, Betrug, Beschiss und Abzocke. 💩

– Sie müssen nicht viel Zeit damit verbringen, eine ernsthafte Beziehung oder nur Sex für eine Nacht zu suchen.

Ich wills mal so sagen: Im Puff muss man damit auch nicht so viel Zeit verbringen, und die „Beziehung“ ist vielleicht nicht ernsthaft, aber immerhin insofern ehrlich, als dass der Preis klar ist. Das gilt in der leidigen Wirklichkeit mit ihren „echten“ Beziehungen leider nicht immer, und mir sind persönlich einige Männer bekannt, denen völlig klar geworden ist, warum die Frau bei der Hochzeit weiß und der Mann schwarz trägt. 🤰💒👶💸

– Das Suchsystem hilft Ihnen dabei, schnell mit neuen Freunden in Kontakt zu treten, wann immer Sie Sex haben oder Spaß haben möchten.

Wer suchet, der wird suchen. :mrgreen:

Mit dieser Seite können Sie eine Erfolgschance garantieren.

Ohne nähere Angabe ist das eine nichtsige Bullshit-Aussage. Auch null Prozent ist eine garantierte Erfolgschance, und die „Garantien“ aus der leider immer noch legalen Reklame entpuppen sich bei kurzem Nachrechnen als ziemlich dürftig. Im Sexmangelgebiet Deutschland brummt das Geschäft aber trotzdem, egal, ob es dümmlich-werbend halbseiden oder direkt spammig und betrügerisch ist. 🙁

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Suche!

Wer suchet, der wird suchen. Kostenpflichtig. 👛🙄

¹Bei IGT-Slotmaschinen der S-plus- und S-2000-Serie sowie bei Bally-Slotmaschinen der S-5550- und S-6000-Serie aus den späten Neunziger und frühen Nuller Jahren galt es, beim Spielstart einen von 262.144 möglichen Zuständen des Gerätes zu erwischen, um an den großen Gewinn zu kommen. Inzwischen, zwei Jahrzehnte der Menschheit auf dem Weg in die Idiocracy weiter, dürften die angepriesenen Gewinne noch höher und die Chancen des Spielers, diese Gewinne zu erreichen, noch geringer sein. Die Walzenstreifen, die eine völlig andere Verteilung suggerieren, liegen auf einer Walze, die von einem Schrittmotor angesteuert und von einer CPU auf eine von 22 völlig ungleichmäßig verteilten Positionen gestellt wird. In Wirklichkeit sind es 64 „virtuelle“ Positionen, die auf die 22 realen Positionen abgebildet werden. Dabei wird natürlich Wert darauf gelegt, dass möglichst häufig für einen Spieler der Eindruck entsteht, dass man „beinahe gewonnen“ hätte, weil der Gewinn „knapp daneben“ liegt.

Ihr Konto wurde soeben eingefroren

Samstag, 11. Juli 2020

Was für ein Konto wurde denn heute ins Gefierfach gelegt? ❄️

Von: VR-Kundenservice <joachim.kling@kling-kom.de>

Aha, ein Konto von Kling-Kom. Da habe ich aber gar keines. 🙃

Natürlich ist die Absenderadresse gefälscht, und der angegebene Absender hat nichts mit dieser Spam zu tun. Man kann bei E-Mail jeden beliebigen Absender eintragen, ganz genau so, wie man auf einen Briefumschlag jeden beliebigen Absender draufschreiben kann. Das ändert nichts am Transport der E-Mail. Und man braucht keine Hackerkenntnisse dafür. Jedes experimentierfreudige Kind hat in nur zwei Minuten sein Erfolgserlebnis. 👍

Um so erstaunlicher, dass Phisher meist zu blöd sind, eine Absenderadresse einzutragen, die wenigstens ein bisschen überzeugend aussieht. Aber was solls, es kann ja auch nicht jeder Mensch intelligent sein. 🎃 

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde

Aber mal wieder ganz genau mein Name! Eines von den beiden Geschlechtern bin ich. Nur Kunde bin ich nicht. 👏

Ihr VR-Konto wurde soeben eingefroren.

Huch, ein VR-Konto? Ich lese da ja virtual reality, aber die Volks- und Raiffeisenbanken – hier bewusst nicht verlinkt, weil ihre Website die Menschen dazu nötigt, auch dann Sicherheitseinstellungen des Webbrowsers zu lockern, wenn sie sich dort nur informieren wollen¹ – treten ja unter der Domain vr (punkt) de auf.

Ihr Konto wurde für eine zufällige Überprüfung Ihrer persönlichen Daten ausgewählt.

Oh, die Banken machen lustige Würfelspiele, um Konten für irgendwelche Überprüfungen auszuwählen, und dann kommen sie einem mit lustigen Mails und willkürlich-technokratischen Kontensperrungen auf Grundlage irgendwelche Würfelergebnisse? 🎲

Wir sind stets bemüht und gesetzlich verpflichtet die Daten unserer Kunden auf dem neusten Stand zu halten und diese regelmäßig zu Überprüfen. Bei Ihrem Konto liegt die letzte Überprüfung nun mehr als 6 Monate in der Vergangenheit somit kann nicht mehr gewährleistet werden, dass alle Daten wie bspw. die Mobilfunknummer noch auf dem neusten Stand sind.

Aber einige eurer Kunden haben gar keine Mobilfunknummer, sondern einfach nur ein Bankkonto… 🤦

Um Ihr Konto wieder freizuschalten bitten wir Sie die Überprüfung umgehend durchzuführen. Tun Sie dies nicht bleibt Ihr Konto weiterhin eingefroren und wird nach Ablauf einer Frist von 48 Stunden ab jetzt geschlossen. Bitte beachten Sie bis zur Durchführung der Überprüfung können Sie keine Zahlungen senden und empfangen.

Aha, und in einem Anfall völliger Kundenverachtung sperren diese tolle Banken aus der tollen Phantasie eines Spammers einfach nach einem kleinen Würfelspiel für die Zufallsauswahl die Konten ihrer Kunden und lassen ihre Kunden nicht mehr an ihr Geld kommen. Man muss nicht länger als eine Minute darüber nachdenken, um zu bemerken, dass das Bullshit ist, der sogar strafrechtliche Relevanz und in der Folge Schadenersatzansprüche gegenüber der Bank zur Folge hätte, wenn er stimmte. Aber der Spammer wendet sich ja nicht an Denkende, sondern an Dumme, und die sollen jetzt…

zum Formular

…in eine Spam klicken. 🖱️

Natürlich geht der Link nicht in eine Domain der Volks- und Raiffeisenbanken, sondern in die ungleich weniger Vertrauen erweckende Domain vitry (punkt) com, wo man der angeblichen „Volks- und Raiffeisenbank“ eine Menge Daten noch einmal geben könnte, welche die Bank schon kennt. Natürlich hat die verlinkte Seite nichts mit den Volks- und Raiffeisenbanken zu tun. Alle dort angegebenen Daten gehen direkt an gewerbsmäßige Betrüger, die das Konto, die Kreditkarte und die angegebenen persönlichen Daten für allerlei Betrugsgeschäfte nutzen werden, so dass man noch jahrelang Ärger damit hätte, wenn man darauf hereingefallen wäre. 🎣

Deshalb klickt man auch nicht in solche E-Mails. 🛑

Denn zum Glück gibt es einen einfachen und hundertprozentig wirksamen Schutz vor Phishing: Einfach niemals in eine E-Mail klicken. Websites wie die der eigenen Bank immer nur über ein Lesezeichen des Webbrowsers aufrufen, und schon ist es solchen Betrügern unmöglich, jemandem einen giftigen Link unterzuschieben, auf den vielleicht der eine oder andere Mensch unter Stress und Zeitdruck auch einmal hereinfallen könnte. Wenn man das Lesezeichnen im Webbrowser benutzt und nach seiner Anmeldung keinen Hinweis auf das in der Mail behauptete Problem sieht, hat man einen kriminellen Angriff erfolgreich abgewehrt. So einfach geht das. 🛡️

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und bitten um Ihr Verständnis.

Nur echt mit einem pseudohöflichen „Dank für Nichts“. 🖕

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr VR-Kundenservice

Freundlich wie eine Ohrfeige
Ihr Phishing-Spammer

¹Ich hoffe, dass so ein asoziales und kriminalitätsförderndes Verhalten wie unnötig erzwungenes Javascript noch dazu führt, dass es signifikante Gewinneinbrüche und einer zerstörte Reputation gibt – vor allem in Kontexten, die doch etwas empfindlicher sein sollten. Die Veröffentlichung von Text, der einfach zum Webbrowser übertragen und dort dargestellt wird, ist seit 1993 Kernfunktionalität des Webs. Man muss das nicht ohne Not in Javascript neu implementieren. Zumal so ein Bullshit auch blinde und schwer körperbehinderte Menschen explizit auslädt, also nicht nur verschwenderisch ist und durch unnötige Komplexität Probleme bereitet, sondern auch eine schwere kaufmännische Idiotie der kundenabschreckenden Form darstellt. Allein durch ihren derzeitigen Webauftritt sind die Volks- und Raiffeisenbanken eben in meinem Ansehen stark gesunken und ich würde Menschen deshalb von Geschäftsbeziehungen zu diesen Banken abraten. Ich hätte das übrigens auch gern in Form einer E-Mail mitgeteilt, wurde jedoch von den Volks- und Raiffeisenbanken daran gehindert, weil ich ohne Javascript keinen Zugriff auf das Impressum der Website bekam. Liebe Abmahnanwälte, nutzt eure Chance!

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.

Gartenschlauch, 60 m, EXTRA lang, + gratis Sprühpistole!

Donnerstag, 9. Juli 2020

Abt.: Chinesische Tinnefspam in bestem Spamdeutsch

Brutal: 60 m langer Gartenschlauch, zur Bewässerung, Wagenwäsche ist perfekt

Schon erreichbar: Gartenschlauch mit hoher Kraft, zieht sich in die Länge 60 m
NEUE VERSION: 60 m langer Schlauch, + gratis Sprühpistole

Brutal starken 60 Meter langen Wasserschlauch, bekommst du auch Druckdüse
Hier können Sie sich abmelden
Gieße, putze, wasche Wagen einfach: 60 m lange Gartenschlauch, Preisvorteil Mit 60 m lang Gartenschlauch gieße irgendwas: starke Wasserstrahl, gratis Druckdüse

Brutal dumm: Endlos dumme Tinnefspam, zieht sich durch die Jahre
NEUE VERSION: Spam und Spam und Spam. Plus Spam.

Brutal blöde dumme Spam, bekommst du auch ganz viel von.
Hier können sie noch mehr Spam bestellen
Gieße Auto mit Tinnef aus der Spam: Wachstum und Preisvorteil Von Tinnefspam lese irgendwas: extreme Verblödung, gratis Brutaldeutsch.

We wish to send You a gift-card

Mittwoch, 8. Juli 2020

Von: Amazon <pjwsggjv@ticonsiglio.online>

So so, Amazon. Dass die aber auch immer noch keine eigene Domain haben! 😀

amazon

gives
10 000 Gift Card

Lustig, die verschenken wegen der Reklamewirkung Karten zum Umsonsteinkaufen, aber machen gar keine Reklame damit, so dass es gar keine Reklamewirkung gibt. Und schließlich kommen diese Karten sogar bei mir an, der ich mit Amazon aus vielerlei Gründen weder etwas zu tun habe noch jemals etwas zu tun haben will. Was diese Gründe sind? Na, nehmt mal die Suchmaschine eures Vertrauens¹ und sucht mal raus, wie Amazon seine Mitarbeiter miss… ähm… behandelt und „entlohnt“! Das ist angesichts des Reibachs, den dieser… sorry… vampiristisch-ausbeuterische Scheißladen macht, einfach nur widerlich und asozial. Ich wünsche mir eine Zeit zurück, in der solche vampiristischen Ausbeuter bestreikt und boykottiert werden, bis sie in den Rahmen einer erträglicheren Werteordnung zurückkehren, statt dass man für eine Handvoll eingesparter Groschen die noch bestehenden Alternativen kaputtgehen lässt. 🙁

Aber es geht hier ja gar nicht um Amazon, sondern um eine Spam, die gar nicht von Amazon kommt. Eine Spam, die bei jedem ankommen kann. Sogar bei mir. Die Geschenkkarte, mit der hier Menschen zum Klick in eine Spam gebracht werden sollen, ist natürlich eine Lüge. 🎣🤥

Your gift card is awaiting for You
face value of gift cards is 15$, 30$ and 50$
Amazon, Steam, Itunes, PlayStation, Xbox, Paypal, Spotify & GooglePlay gift cards avalible

Receive a gift card

Natürlich geht der Link nicht zu Amazon, denn die Spam kommt ja auch gar nicht von Amazon, sondern in ein mutmaßlich gecracktes WordPress-Blog, weil Spammer und Werber nicht so gern direkte Links setzen. Von dort geht es dann weiter zu…

$ lynx -mime_header http://jegyvasarlas.tropicarium.hu/wp-content/mailr.php | grep -i ^location:
Location: http://amozon.info/
$ _

…“Amozon“, nicht zu Amazon. Dort gibt es eine impressumslose Website, auf der man angeblich allerlei Geschenkkarten geschenkt bekommen kann:

Screenshot der betrügerischen Website

Wer darauf reinfällt, bekommt eine ordentliche Portion Javascript-Blendwerk zu sehen und soll anschließend…

…auf einer impressumslosen Website ohne Datenschutzerklärung, die in einer E-Mail-Spam verlinkt wurde, einen Datenstriptease vor irgendwelchen Unbekannten machen, weil die ihm so schön in der E-Mail und mit ihrem Javascript-Getue belogen haben. Anzugeben sind dabei Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Wohnort, Land, Staat, Postleitzahl und Telefonnummer. Wer mir nicht glaubt, dass das eine ganz schlechte Idee ist – ich bin ja nur ein dahergelaufener Blogger und so ein asozialer E-Mail-Spammer ist ja viel vertrauenswürdiger – frage bitte einfach mal bei der Polizei! 👮

Aber nicht darauf reinfallen! ⛔

Was Verbrecher mit den Daten machen? Die Identität irgendwelcher Dritter für betrügerische Geschäfte aller Art missbrauchen. Deshalb gibt man nicht jedem Honk mit Website seine persönlichen Daten und ist nach Möglichkeit auch bei angesehenen Unternehmen sehr zurückhaltend mit jeder Datenpreisgabe. Dass man selbst mit seinen Daten sparsam umgeht, ist nämlich der einzige Datenschutz, der auch funktioniert. Alles andere sind billige Worte und/oder Glauben an die Versprechen eines Dritten in einem technischen und anonymisierenden Medium. Und daran zu glauben ist eben nicht so schlau. 🤔

Ich habe mir das nicht weiter angeschaut, aber ich wäre nach dieser ganzen Präsentation keineswegs überrascht, wenn man im nächsten Schritt auch noch irgendwo klicken muss, „um seine Angaben zu verifizieren“ oder „um den Hack freizuschalten“, und damit ist dann ein Abonnement verbunden, zum Beispiel für Händi-Nichtswertdienste (man soll ja auch seine Telefonnummer angeben). So ein Abonnement kostet schnell mehr als zwanzig Euro im Monat, ist aber gar nicht mehr so leicht abzubestellen, wenn man nicht weiß, wie und bei wem man es „bestellt“ hat. Oder vielleicht auch fünf davon. Affiliate-Geld nehmen Spammer ja auch immer wieder gern, und irgendwelche halbseidenen Klingeltonkönige sind nicht sehr wählerisch in der Auswahl ihrer Affiliates. Leider sind sie nicht haftbar für die Taten ihrer Geschäftspartner, und deshalb wird diese Art Geschäft mithilfe krimineller Spammer wohl auch noch so lange laufen, bis die Mutter der Dummen nicht mehr schwanger wird. 🤰

Von der völlig korrupten Politik und ihrem „Verbraucherschutz“ brauchen wir in der „marktkonformen Demokratie“ (A. Merkel) gar nichts zu erwarten, und genau so wenig von den diversen Unternehmen, die für ein paar Cent Gewinn jede erfreuliche Zivilisation und Zurückhaltung hinter sich lassen. Außer vielleicht, dass das Internet immer umständlicher und nerviger in der alltäglichen Benutzung wird, wenn es schon keinen gesetzlichen Schutz vor asozialen und abzockerischen Machenschaften aller Art gibt. Niemand müsste jemals eine Cookie-Warnung² wegklicken, wenn site-übergreifendes Tracking ganz einfach verboten und energisch strafverfolgt würde. Und ich müsste für dieses kaum Daten speichernde Blog keine Datenschutzerklärung schreiben, wenn Stalking auch im Internet eine Straftat wäre, und nicht etwas, was man mit einem erzwungenen Klick auf die Lüge ☑️ „Ich habe die Erklärung zum Datenschutz und die Nutzungsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden“ automatisch legalisieren kann. 🤮

Ach! 🤬

In collaboration with a marketing blog:
http://jegyvasarlas.tropicarium.hu/wp-content/mailr.php

Wenn man einen Blog anderer Leute crackt, nennt man das heute „Zusammenarbeit“. In diesem Sinne, Spammer, möchte ich gern mal mit dem stumpfen Gegenstand bei dir vorbeischauen und ein bisschen mit dir zusammenarbeiten. 🥊

Sponsored by: https://www.amazon.com

Diese E-Mail-Spam hat auf ihrem Weg durch das Internet niemals einen Server von Amazon gesehen. Aber was erwartet man von Spammern und Lügnern?

¹Ich empfehle immer noch DuckDuckGo.

²Inzwischen spielen Cookies für das site-übergreifende Tracking nur noch eine untergeordnete Rolle. Wer Javascript zulässt, liefert eine hinreichend eindeutige ID über Browser-Fingerprinting. Trotzdem sind die Gesetze gegen Cookie-Missbrauch weiterhin in Kraft. So ist das eben, wenn man nicht die Krankheit kurieren will, sondern nur die Symptome.

Covid-19-Darlehensangebot

Montag, 6. Juli 2020

Abt.: Schnell hingerotzte Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges

Such are you günstiges und erschwingliches Darlehen, an Ihr Geschäft zu erweitern oder Ihre Rechnungen zu bezahlen? Wir sind kompetente Kreditgeber und bieten Kredite zu 3% Zinssatz an. Wir sind schnell. Kontaktieren Sie uns per E-Mail: competentloan@gmail.com oder per WhatsApp: +1 505 569 ■■■■

We are not able zu übersetzing Anfang von unsere Spam in Deutsch und wir sparing money für Dolmetschers, aber we have Darlehens for alle. Wir sind kompetente Spammer und bieten Vorschussbetrug als angeblichen Kredit an. Wir greifen schnell zu, wenn jemand so dumm ist, auf uns reinzufallen. Bitte antworten sie nicht an die Absenderadresse, denn die ist gefälscht, sondern schön unverschlüsselt an eine kostenlos und anonym eingerichtete Freemail-Adresse oder nehmen sie gleich WanzÄpp.