Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Mail“

Spam-Splitter

Freitag, 17. August 2018

Immer etwas los im Postfach! :(

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ja, eines von beiden sind die meisten. Außer die Diversen, die jetzt zum Schutz ihrer „Würde“ und „positiven Identität“ als „divers“ eingetragen sein dürfen. Ein besseres Wort ist dem Gesetzgeber nicht eingefallen? Da kann man sich vorstellen, wie einfallslos der legislative Apparat angesichts größerer Probleme sein wird.

Aloha!

Andere Spammer denken an die Diversität und nehmen einen tollen multikulturellen Klang dazu, aber wissen nicht, wie ich heiße. Und das liegt nicht daran, dass es nicht herauszubekommen ist. ;)

Liebes Mitglied,

Nein!

diese exklusive Information ist bestimmt für gammelfleisch@tamagothi.de.

Ach, deshalb ist diese Mailadresse als Empfänger eingetragen. Gut, dass mir das noch einmal gesagt wird. Da wäre ich sonst gar nicht drauf gekommen.

Dear Sir,

I am sorry to take you time!

Oh, so viel echtes Bedauern!!!!1! Als ob man jemanden einen Baseballschläger ins Gebiss schlägt und sich pseudohöflich dafür entschuldigt, ein paar Zähne kaputtgemacht zu haben.

guter Freund,

Können Sie mir helfen, $ 105,700,000.00 USD neu zu profilieren? und du wirst entschädigt werden

Klar, mit einer Spam findet man Leute mit tollen Mailadressen, von denen man nur den Namen „guter Freund“ kennt und denen man mal eben hundert Megadollar in die Hand drücken will. Klingt irre glaubwürdig. Oder einfach nur irre. Aber nicht einfach glaubwürdig.

Ich habe versucht, Sie zu erreichen, ich habe ein Angebot für Sie kontaktieren Sie meine E-Mail für Details (AT) jeanettewong246@hotmail.com

Katzen im Sack, die mit der Spam kommen, sind im Internet eine total begehrte Ware.

Neue Tarife mit attraktiven Konditionen!

– Schnell, einfach und unkompliziert –

Das ist ja fast, wie die unerfahrenen Teenager an den Geschlechtsverkehr herangehen. Nur „gefährlich“ fehlt… :mrgreen:

Just want to do a quick check from your company.

Und ein Unternehmen habe ich auch nicht.

We just found that you need image editing

Wie habt ihr das nur rausgekriegt? :D

Ohne Sehhilfe am Steuer wäre im Straßengraben gelandet

Aber Brillen gibt es doch auch schon länger. ;)

Top Leistungen: Zuschüsse für Medikamente, Sehhilfen und Psychotherapie u.v.m.

Klingt ja wie die AOK. Ist aber stinkende, illegale und asoziale Spam. Und was mir die Spam andrehen will…

Während Versicherte der GKV vergleichsweise einfach ihre Versicherung wechseln können, ist es für Privatversicherte etwas komplizierter

…macht auch noch das Leben kompliziert. Wer könnte dazu „nein“ sagen?!

38 Grad steht bevor, überlebe mit Wasserrauch Nebel

:shock:

Überlebe die Hitze – Sprühnebelkühlung im Freien, -10°C

Was, auf minus zehn Grad Celsius kühlt ihr runter? Und das auch noch draußen? :D

Wir sind erfreut ihnen mitteilen zu konnen, das die gewinnliste die EUROMILLION/BONO LOTTO LOTTERY PROMOTION am 17 Mai 2018 erschienen ist, vorbei Co-organisiert World Tourism Organization/Spanish Ministerio de Tourismo. Dir offizielle liste der gewinner erschien am 09 Juli 2018 Ihr e-mail wurde auf dem los mit dir nummer: (721-524-27756) und mit der seriennummer:{52136/2013} zugelassen

Ihr Vorschussbetrüger seit auch ganz Große! Nicht einmal neue Zahlen lasst ihr euch einfallen, von einer Korrektur der gröbsten Fehler einmal ganz abgesehen. Oh, da fallen immer noch Leute drauf rein? :(

I am repented Christian now and God has put it in my mind to give out the rest of my money to Charity

Genau, du bist so christlich, dass dein spammender Spamgott dir mit seinem spammigen Geist in das Spammerhirn geflüstert hat, dass du spammen sollst. Weil man Geld anders einfach nicht loswerden kann. :mrgreen:

However,the most important part often involves the editing part after the shooting.
For many professional photographers, post processing photo editing has become a necessity.

Mitnichten, die meisten professionellen Fotografen haben kaum Nacharbeitsbedarf mit ihren Fotos.

Ein einfacher Klick reicht aus und Sie werden erfahren, wie groß das Sparpotential ist:

>>Hier klicken<<

Click here for Sparpotential. :D

Das vom Fernsehen bekannte PAINT ZOOM Farbsprühgerät jetzt im Herbstrabatt

Jetzt im Herbstrabatt – bei 26°C. Stell mal deinen Kalender!

Eine effiziente Reswoche wünscht

Ihre Betti Spieß

Effizienzerhöhung durch Ausfall einiger Buchstaben.

Thanks,
Kate Staples

Danke für nichts!

Sie möchten in Zukunft keine Mitteilungen mehr erhalten?
– dann folgen Sie diesem Link.

Entf!

HALLO FREUND

Donnerstag, 16. August 2018

Genau mein Name!

Ich beabsichtige, Ihnen einen Teil meines Vermögens als freiwillige finanzielle Spende an Sie zu geben.
Wang Jianlin
Wanda Gruppe

Immer nur her damit! Der für dich und mich einfachste Weg, mir ein bisschen Geld zuzustecken, ist PayPal. Ach, da kannst du gar keine Vorleistungen von mir kassieren? Und du hast gar kein nennenswertes „Vermögen“? Stattdessen willst du mit deinen Spams an „Hallo Freund“ ein paar Dumme einsammeln, denen du mit einem Vorschussbetrug ein paar tausend Euro aus der Tasche ziehen kannst? Na gut, genau das habe ich mir gleich gedacht…

USB drives with your logo

Mittwoch, 15. August 2018

Aber ich habe gar kein Logo.

Von: Heather Davie <dortusbdrive@yandex.com>
Antwort an: ouyanneis@aliyun.com

Prima, der Absender ist gefälscht.

Hi,

Macht nichts, denn das ist ja auch nicht mein Name.

I am trying to contact the right person at your company.

Ich habe übrigens auch gar kein Unternehmen. Ich habe nur eine Mailadresse. Das reicht schon, um von der Schrotmunition dieser Spam erreicht zu werden.

We create custom LOGO USB flash drives for our clients throughout the US.

Übrigens bin ich auch nicht in den Vereinigten Staaten eines Teiles von Nordamerika. Viele Menschen hätten das schon an der TLD meiner Mailadresse bemerkt. Allerdings schreibt hier kein Mensch, sondern ein dummes Spamskript, das von einem dummen, grenzkriminellen Spammer gestartet wurde.

Und nein, ich bin auch kein Kunde dieses Spammers, der…

We can print your logo, and load your digital images, videos and files!

…sogar Dateien kopieren kann. :D

If you need marketing, advertising, gifts or incentives, USB flash drives are the solution!

Seltsam, für sein eigenes Marketing setzt dieser Großhirnkleinanleger mit seinem hohlraumversiegelten Kopf aber auf Spam, Spam und Spam. Ob der gar nicht an seine angepriesene „Lösung“ glaubt?

Übrigens: Bis jetzt ist nicht ein einziges Mal erwähnt worden, wie die Klitsche heißt, die mir und vielen anderen Menschen mit Mailadresse hier ein illegales und asoziales Angebot macht. Das ist vielleicht auch besser so für diese Klitsche, denn die Reputation ist nach so einer Aktion weltweit im Eimer.

Here is what we can do:
-Custom packaging
-Order fulfillment/ drop shipping
-All Memory Sizes from 64MB up to 128GB!
-Second Side Printing
-Low Minimum Quantities
-Rush Service Available
-Full color Printing

Wow, „order fulfillment“. Die machen das sogar, wenn man ihnen einen Auftrag gibt, und die glauben, dass sie das eigens erwähnen müssen. Vermutlich, weil man angesichts ihrer Spam denken könnte, dass sie einfach nur Vorkasse kassieren und nie wieder von sich hören lassen. :mrgreen:

We can make a custom shaped USB drive to look like your Logo or product!

Toll! Könnt ihr auch Emojis? Oder könnt ihr mir etwas in dieser Form oder vielleicht in dieser machen, die immerhin „meine Produkte“ sind. Aber bitte die Feinheiten beachten, die sind wichtig! ;)

Send us your product image or logo files; we will create a design mock up for you at no cost!
We are always running a new deals; email to get pricing!

Und, wer seid ihr? Ihr habt ja nicht einmal eine billige, schnell in einem dieser Baukästen zusammengeklickte Website, ihr habt nur Spam, Spam, Spam und eine Mailadresse. Und gefälschte Absender. Und…

Ask about the “Double Your Memory” upgrade promotion going on right now!

…ihr wollt mir mein Geld verdoppeln. Macht ihr auch Euro-Banknoten mit angeflanschtem USB-Speicher? :D

Pricing is low right now, so let us know what you need and we will get you a quick quote.

Ich brauche ein Leben ohne Spam. Was kostet das? :D

We will beat any competitors pricing, send us your last invoice and we will beat it!

Wer mit euch Geschäfte macht, wird ganz sicher betrogen.

We always offer great rates for schools and nonprofits as well.

Ihr betrügt auch Schulen und Bürgerbewegungen. Ihr nehmt alles.

Regards,

Heather Davie
Logo USB Account Manager

Krass, was es für Berufsbezeichnungen gibt. :mrgreen:

Angebot

Dienstag, 14. August 2018

Na, was willst du mir denn anbieten?

Von: Garcia, Jacaranda <GarciaJ17@heritage.edu>

Ich habe versucht, Sie zu erreichen, ich habe ein Angebot für Sie kontaktieren Sie meine E-Mail für Details (AT) jeanettewong246@hotmail.com​​

Aha, eine Katze im Sack. Aber so ein schöner Sack mit so einer niedlichen Katze drin! Natürlich mit gefälschtem Absender, so dass man nicht einfach an die Absenderadresse antworten kann. Katzen im Sack sind ein total beliebtes Angebot, vor allem in einem Internet voller Kriminalität und Schadsoftware.

Nur eine Frage, Jacaranda oder Jeanette, eine Frage lastet noch schwer auf meinem Gemüte und fleht um Antwort: Wenn du nicht einmal meinen Namen kennst, über welchen Kanal hast du denn vor deiner debilen Spam versucht, mich zu erreichen? :D

Auch Agent Bond kauft sie zum Fest

Montag, 13. August 2018

Wieso? Hat er Feinde, denen er ein unbrauchbares Schrottgeschenk machen will, das sich nur mit Spam vermarkten lässt? Oder ist da eine lecker Kapsel Novitschok drin? :mrgreen:

Nachrichten, Musik, Fotos am HANDGELENK
Du wirst BENEIDET: Spitzen Smartding
Es lohnt sich, die alte wegzuschmeißen

Es ist schon schade, wenn man nicht für das, was man ist und kann, sondern nur für den Tinnef Anerkennung bekommt, den man sich in sein Leben kauft, weil man dann doch immer wieder neuen Tinnef kaufen (und den alten wegschmeißen) muss. Dabei könnte man so viele tolle Sachen mit dem Geld machen. :D

FANTASTISCH gute Geschenkidee

Kauft Geschenke, Leute! Nur noch 134 Tage bis Weihnachten!

Bitte um Löschen der eingetragenen E-Mail-Adresse aus dem Verteiler

Nein, ich bitte um eine Löschung des hirnlosen, aufdringlichen und nervenden Tinnef-Spammers aus diesem Universum. Leider geht das nicht mit einem Klick, und leider sind wirksame Methoden gesetzlich verboten. :(

Kennst du das neueste SmartDing? Auch du wirst eins haben Die Leute werden dich wegen der Smart-Uhr bestaunen, und du wirst diese anbeten. Smart Armbanduhr: FB, E-Mail, Skype

Viel Spaß bei der Uhrenanbetung! :mrgreen:

Part num your Hacked phone. +XX XXXXXXX9037

Sonntag, 12. August 2018

Oh, bislang gab es die Erpressermails mit Passwörtern, jetzt auch mit Telefonnummern. Wo haben diese Verbrecher nur immer diese ganzen Daten her? Na, den größten Teil ihres Datenbestandes haben die Verbrecher aus dem beklangenswerten Stand des Datenschutzes im 21. Jahrhunderts. Und nein, das hat keine besonderen Konsequenzen für die jeweils Verantwortlichen dieser Datenschleudereien gehabt – wenn man vielleicht einmal davon absieht, dass ein bisschen kostenloses Bedauern presseerklärt werden musste, ergänzt um die Zusicherung, dass der Schutz der persönlichen Daten auch weiterhin die höchste Priorität habe. Digital first, Bedauern second. :(

Hey, Spammer!

It seems that, +XX XXXXXXX9037, is your phone. You may not know me and you are probably wondering why you are getting this e mail, right?

Stimmt, ich kenne dich genau so wenig wie ich andere Spammer kenne. Mit einem Pack wie Deinesgleichen pflege ich nämlich keinen Umgang.

actually, I setup a malware on the adult vids (porno) web-site and guess what, you visited this site to have fun (you know what I mean). While you were watching videos, your internet browser started out functioning as a RDP (Remote Desktop) having a keylogger which gave me accessibility to your screen and web cam. after that, my software program obtained all of your contacts from your Messenger, FB, as well as email.

Wow, das ist ja beachtlich. Du willst mein komplettes Adressbuch, meine E-Mail und das ganze Zeugs haben, aber du weißt nicht, wie ich heiße und sprichst mich stattdessen mit einem Teil meiner Telefonnummer an? Das wirkt aber… ähm… nicht so überzeugend. Genauer gesagt zerstört es deine ganze Lügengeschichte. Und die ist ja, mit Verlaub gesagt, auch nicht mehr die frischeste.

What did I do?

Damit ist klar, was du getan hast, Spammer. Du hast dir die unter Kriminellen zirkulierenden Daten diverser Datenlecks der letzten Jahre geholt, du hast dich darüber gefreut, dass immer mehr Menschen „wegen der Sicherheit“ bei der Eröffnung eines Accounts neben ihrer Mailadresse auch eine Telefonnummer angeben und hast in der Hoffnung rumgespammt, dass wenigstens eine Minderheit der Empfänger deiner ansonsten völlig haltlosen Behauptungen – du kannst ja nicht einmal angeben, welche Rubbelfilm-Website du gecrackt und verpestet haben willst – auf deine dumme, asoziale Masche reinfällt…

I backuped phone. All photo, video and contacts.
I created a double-screen video. 1st part shows the video you were watching (you‘ve got a good taste haha . . .), and 2nd part shows the recording of your web cam.

…und Angst davor bekommt, dass alle Bekannten und Kollegen ihnen bei der Masturbation zuschauen könnten…

exactly what should you do?

Well, in my opinion, $1000 is a fair price for our little secret. You‘ll make the payment by Bitcoin (if you do not know this, search „how to buy bitcoin“ in Google).

BTC Address:

NGY1GZLEiGkkQjHR19dHDnGE87WsAiBLLG

(It is cAsE sensitive, so copy and paste it)

…und dir deshalb tausend Dollar in Bitcoin in die Hand drücken, um das zu verhindern. Als ob du nicht immer mehr Geld einfordern könntest. Oder als ob du nicht ein asozialer, schmieriger Verbrechertyp wärest, sondern ein Ehrenmann, dem man glauben kann.

Zu schade für dich, Spammer, dass die paar gleichermaßen verklemmten wie naiven Menschen, die wegen ihres digitalen Analfabetismus auf deine hirndörre Geschichte hereinfallen könnten, meist auch damit überfordert sein werden, sich Bitcoin zu beschaffen. Das wird deiner asozialen und kriminellen „Geschäftsidee“ mehr schaden als alles andere, Spammer.

Und das ist im Moment das Einzige, was mir an deiner Spam gefällt.

Dein dich „genießender“
Nachtwächter

Die Bitcoin-Adresse im Zitat habe ich natürlich geändert.

Important:
You have 48 hour in order to make the payment. (I‘ve a unique pixel in this e mail, and at this moment I know that you have read through this email message). If I do not get the BitCoins, I will certainly send out your video recording to all of your contacts including relatives, coworkers, and so on. Having said that, if I receive the payment, I‘ll destroy the video immidiately. If you need evidence, reply with „Yes!“ and I will certainly send out your video recording to your 6 contacts. It is a non-negotiable offer, that being said don’t waste my personal time and yours by responding to this message.

Ich will es mal so sagen: Dieser E-Müll ist ein Zustecksel eines Lesers von Unser täglich Spam, aber vor ein paar Wochen habe ich eine ganz ähnliche Erpressungsmail bekommen, in der praktisch das Gleiche stand. Ich habe diese Spam gelesen, darüber gebloggt und sie gelöscht. Und ich warte immer noch darauf, dass irgendein Freund oder Bekannter mir sagt, dass das doch echt ein ziemlich peinliches Video sei, wie ich da vorm Computer wichse. Zumal das auch gar nicht möglich wäre, weil ich schlicht keine Kamera an meinem Computer habe. (Wenn ich eine fest verbaute Kamera hätte, klebte ich sie ab. Nur dumme Menschen bezeichnen solche Vorkehrungen als paranoid. Schlauere Menschen, die ihr Gehirnchen nicht nur als Füllmasse tragen, fragen nach den Anwendungsfällen für eine solche Kamera und stellen dabei im Regelfall fest, dass es die zusätzliche, jederzeit für alle möglichen Versuche verfügbare, kriminell ausbeutbare Angriffsfläche nicht wert ist und greifen dann zum Klebeband. Wie schlau jemand ist, kann man im Regelfall an seinem schlauen Tun und an seinem schlauen Unterlassen erkennen…)

Nichts an den Behauptungen in der Spam stimmt. Auf gar keinen Fall Geld an den spammenden Erpresser bezahlen! Er hat weder das Video, noch das Adressbuch, noch hat er das Handy gecrackt, noch hat er eine pornografische Website gecrackt, um sie mit Schadsoftware zu verseuchen. Mit den eingesparten tausend Dollar kann man wahrlich Besseres anfangen, als so einem schmierigen Kriminellen an der psychopathischen Lügenfront des Internet die Bordellbesuche zu finanzieren.

Die Strafanzeige wegen des dummdreisten und völlig substanzlosen Erpressungsversuches nimmt jede Polizeidienststelle entgegen – und wer mir nicht glauben möchte, dass der Erpressungsversuch wirklich völlig substanzlos ist, weil ich nur so ein „dahergelaufener Blogger“ bin, wird es vermutlich von der Polizei erfahren.

Leider ist nicht davon auszugehen, dass der Spammer schnell dingfest gemacht wird.

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers M.K.

E-ARBEITER GESUCHT! : ID M9H09VF

Samstag, 11. August 2018

Na, unzufrieden mit dem Mindestlohn in der BRD, aber auch nicht so qualifiziert, dass man ein hohes Gehalt aushandeln kann. Der heutige Spammer weiß Abhilfe mit dem folgenden tollen Jobangebot aus der Spam – es handelt sich um eine „Arbeit“, die jeder machen kann, der „Sehr geehrte Damen und Herren“ heißt:

Sehr geehrte Damen und Herren!
Unser internationales Unternehmen hat um die 45 Internetprojekte im Zusammenhang mit Krypto und ICO. Jetzt rekrutieren wir ein Team aus der ganzen Welt.
$857/Tag E-Arbeiter gesucht.
PRÜFEN SIE ES HIER

* Keine Fähigkeiten Notwendig
* Keine Vorherige Joberfahrung Erforderlich
* Keine Start-Up Geld Notwendig
* Keine Erfahrung mit dem Krypto-Handel Notwendig

Unsere Anforderungen:
* Internetzugang
* Computerkenntnisse
* Ein paar Stunden freie Zeit pro Tag
* Scharfer Verstand

Der Durchschnittsverdienst ist EUR550 täglich/ Teilzeit, keine etablierten Stunden.
In diesem Moment gibt es 22 freie Stellen.
SCHAUEN SIE ES SICH HIER AN

Fritz Meier ,
HR-Büro

Aha, ein Teilzeitjob, für den keinerlei Fähigkeiten und Erfahrungen erforderlich sind. Etwas mit „Kryptohandel“. Bei einem internationalen Unternehmen, das leider keine Firmierung hat. Und das solche Jobs nur mit illegaler und asozialer Spam loswird…

Wer hat schon Interesse an Geld? :D

Es handelt sich bei dieser Spam um ein Zustecksel eines Lesers, und deshalb habe ich nicht nachgeschaut, was das für ein toller „Job“ ist, denn die Links sind natürlich alle mit einer eindeutigen ID vergiftet, so dass die Spammer herausbekommen, unter welchen Adressen die Spam angekommen ist, gelesen wurde und sogar beklickt wurde. Die daraufhin losbrechende Flut gönnt man keinem Menschen.

Aber die kryptischen Andeutungen von einem „Kryptohandel“ machen mir schon klar, um was es geht: Es ist der Schwindel mit dem vollautomatischen Reichwerden durch Bitcoin-Handel. Die Spammer werden allerdings nicht auf diese Weise reich, sondern kassieren lieber Affiliate-Geld von abzockerischen und halbseidenen Bitcoin-Dienstleistern dafür, dass sie ihnen neue Weihnachtsgänse zum Ausnehmen… ähm… neue Kunden zuschanzen. Denn das ist eine Methode, die funktioniert.

Wer auf die Spams reingefallen ist, kann aber nur verlieren.

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers S.S.

check our studio

Freitag, 10. August 2018

Der Müll kommt heute flutartig mit verschiedenen Betreffzeilen. Ein anderer, häufig verwendeter Betreff für die gleiche Spam ist „provide image solutions“.

We just found that you need image editing.

Wie habt ihr das denn rausgekriegt? Habt ihr etwa ein Foto von mir gesehen? Ich sehe aber wirklich so aus… ;)

We are an image studio, we do all kinds of image editing such as for e-commerce photos, jewelry images and portrait mages.

Oh, ihr bearbeitet auch Porträtmagier? :D

Our service includes cutting out and clipping path etc , we also do retouching.

Toll! Aber statt, dass ihr mal eine kleine Website aufmacht…

You may send us a photo, testing will be provided to check our quality

…in der ihr ein paar Proben eures Könnens gebt, spammt ihr lieber aus der Anonymität heraus. Was das wohl bedeuten mag? Es gibt jedenfalls kein so gutes Bild von euch.

Thanks,
Tony Glenn

Danke für nichts!