Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Mail“

Darlehensangebot für 2021

Donnerstag, 14. Januar 2021

Nein, Spam für heute. Viel Spam. Jede meiner Mailadressen hat diese Spam bekommen und jedes Mal wurde sie automatisch in den Müll geschoben. 🚾️

Von: Armanda Manidath <rmacias@coopsantana.fin.ec>
Antwort an: armandamanidath@gmail.com

Die Absenderadresse ist gefälscht. Alle weitere Kommunikation über Gelddinge soll in unverschlüsselter E-Mail offen wie auf Postkarten an eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse laufen. 🤔️

Hallo, wir von Zenith Finance Corporation möchten Sie über unser Darlehensangebot für 2021 informieren.

Hallo, wir von der Spam- und GMail-Spezialbank machen ihnen eine Spam ins Postfach. Unsere Spams versenden wir aus Ecuador. Glauben sie uns, dass hier ganz viel Geld zum Verleihen herumliegt und…

Wir stellen einen Darlehensbetrag von 5.000 bis 200.000.000 € zur Verfügung.
Wenn Sie interessiert sind, lassen Sie es uns bitte wissen, Ihre Anfrage wird innerhalb von 72 Stunden bearbeitet.

…dass es uns völlig egal ist, ob wir das Geld jemals zurückbekommen, so dass wir überhaupt nicht auf ihre Bonität achten! 👛️

Wenden Sie sich jetzt an, indem Sie auf diese Nachricht antworten.

Antworten sie uns nicht an die Absenderadresse, denn die ist gefälscht! Und vor allem: Glauben sie, dass die Lüge mit dem Darlehen stimmt! 😂️

Sie können auch unsere offizielle E-Mail per E-Mail per
info@zenithfinancecorporation.com

Wir leihen zwar jedem Kriechling zweihundert Megaeuro, aber das Geld für einen Dolmetscher wollen wir lieber sparen. Deshalb klingen wir wie eine Computerübelsetzung. 🤦‍♂️️

Vielen Dank.

Wir bedanken uns auch ganz „höflich“, nachdem wir ihnen ein bisschen von ihrer begrenzten Lebenszeit geraubt haben. 🖕️

Armanda Manidath

Marketingleiter
Zenith Finance Corporation

Ausgedachter Name

Vorschussbetrüger
Ecuadorianische Trickbetrügerbande

RE: EINE SPENDE WURDE IHNEN GEMACHT

Mittwoch, 13. Januar 2021

Abt.: Schnell hingerotzter Vorschussbetrug

Von: lvilengalenga@zetdc.co.zw
Antwort an: Caroline Grounderw <gcrounderw@zohomail.eu>

Der Absender ist gefälscht.

An: undisclosed-recipients: ;

Diese Mail geht an gaaaanz viele Empfänger. Der Spammer weiß, dass die Mutter der Dummen jeden Tag schwanger ist und dass deshalb wieder jemand auf die uralte Trickbetrug-Masche reinfallen wird. 🤰️

Deshalb wird in der Kürzstmitteilung wohl auch auf so überflüssigen Ballast wie eine Anrede des Empfängers verzichtet. Er soll glauben, dass seine Mailadresse ihn reich gemacht hat und deshalb sein Gehirn auswerfen. 📬️💰️🤑️

Ihre E-Mail-ID wurde für eine Spende von 550.000,00 Euro ausgewählt, die Sie von Manuel Franco erhalten haben. Für weitere Informationen senden Sie uns eine E-Mail zurück.

************

Your email ID was selected for a donation of €550,000.00 euros made to you by Manuel Franco, email back for more details.

Aha. 😄️

Ich weiß jetzt natürlich nicht, was eine E-Mail-ID ist – ich kenne nur eine E-Mail-Adresse. Aber ich weiß ja auch nicht, wer Manuel Franco ist, der mich nicht kennt, und mir trotzdem eine halbe Million Øre in die Hand drücken möchte, weil ich so eine schöne Mailadresse habe. Und nur für den Fall, dass er nicht so ganz zutreffend erraten hat, dass ich Deutsch spreche, hat er es noch einmal in Englisch druntergeschrieben. Denn dieser angebliche Manuel Franco, der in der Absenderadresse irgendwas mit Galenga und in der Antwortadresse irgendwas mit Caroline heißt, kennt mich ja auch nicht, der will ja nur meine Mailadresse beschenken. Und irgendwelche Mühe mit seiner Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges wollte er sich auch nicht geben, denn wenn er sich Mühe geben wollte, könnte er ja auch gleich arbeiten gehen. 🛠️

Erstaunlich, dass auf so schnell hingerotzte Spams noch genug Leute reinfallen, dass sich diese Spams immer noch lohnen. Erstaunlich… und deprimierend. 😐️

Entf! 🗑️

Wie man wirklich reich wird von Bitcoins.

Dienstag, 12. Januar 2021

Ach, jetzt wird man endlich auch mal wirklich reich mit diesem Bitcoin? Davor hat der Reichwerdexperte aus dem Spameingang nur Bitcoin-Reichwerdmethoden gehabt, von denen man nicht wirklich reich geworden ist? Obwohl er immer so schön vom Geld aus der Steckdose gefaselt hat, ganz einfach, automatisch und ohne Kenntnisse, jedes konditionierte Kaninchen kann vollautomatisch mit Bitcoin reich werden… 🔌️💰️

So viel Ehrlichkeit ist selten. 😂️

Aber ob seine Methode jetzt wohl besser funktioniert? Obwohl er sie immer noch mit illegaler und asoziale Spam vermarkten muss, als ob er sich von dem vielen automatischen Zaster keine legale Reklame leisten könnte? 🤔️

Ein ganz schlechtes Zeichen dabei ist: Diese E-Mail hat fast keinen Text, weil die Bitcoin-Reichwerdmethoden durch keinen Spamfilter dieser Welt mehr hindurchkommen. Die Mail sagt alles, was mir der Reichwerdexperte von Spammer sagen will, in einer 586,3 KiB großen PNG-Grafik, die von live (punkt) staticflickr (punkt) com nachgeladen wird (die Abuse-Mail an SmugMug ist schon draußen, aber ich erwarte von diesem Unternehmen aus meiner bisherigen Erfahrung heraus nichts Gutes) – die ein Mensch mit halbwegs privatsphärenschonend konfigurierter Mailsoftware also gar nicht erst sehen kann¹. Und, was sagt sie mir da?

Wahnsinnig Reich Werden

Bitcoin-Symbol Cryptoreview -- Der größte Deal in der Geschichte der 'Höhle der Löwen' kann Sie in nur 7 Tagen (richtig) reich machen! -- Bekannt aus: Die Höhle der Löwen, Die Welt, Handelsblatt -- Bei ihrem Auftritt in der erfolgreichen VOX-Sendung 'Die Höhle der Löwen' warben zwei Studienfreunde für ihre Idee mit einer automatisierten Bitcoin-Handelsplattform mit dem Namen Daily Profit. Die Idee war simpel: dem Durchschnittsmenschen die Möglichkeit geben, vom Bitcoin-Boom zu profitieren, selbst wenn er keine Investitions- oder Technologieerfahrung hat. -- Als Benutzer tätigt man eine Ersteinzahlung auf der Plattform (in der Regel 250 € oder mehr), kauft eine Position in Bitcoin und der automatisierte Handelsalgorithmus beginnt zu arbeiten. -- Klicken Sie hier, um mehr zu lesen...

Wieder die olle Geschichte mit dem Auftritt in der Höhle der Löwen, um den Empfänger dieses Bullshits genau dort abzuholen, wo er sein Gehirn weggeworfen hat: Von der Glotze. 🧠️

Es ist eigentlich nicht nötig, hierzu etwas zu sagen, aber weil diese Art Spam gerade wieder so zunimmt, mache ich doch ein paar Anmerkungen zu diesem Exemplar, obwohl mich das Thema schon vor Jahren ermüdet hat:

  1. Diesen Auftritt und diesen „Deal“ in der Sendung „Die Höhle des Löwen“ hat es nie gegeben.
  2. Die Zeitungen „Die Welt“ und „Handelsblatt“ haben weder etwas mit dieser Spam, noch etwas mit dieser Reichwerdmethode zu tun. Ihre Logos wurden vom Spammer nur eingefügt, weil er glaubt, dass seine Lügen dann seriöser aussehen.
  3. In Bitcoin wird nicht „investiert“. Es gibt „für den Bitcoin“ keine Möglichkeit, „investiertes“ Geld irgendwie zu nutzen, um Gewinn zu erwirtschaften. Hier wird nur spekuliert, also nur auf die zukünftige Kursentwicklung gewettet. Dabei gibt es – wie bei jeder Wette – Gewinner und Verlierer.
  4. An einer Börse oder einem beliebigen anderen Handelsplatz (zum Beispiel beim Gemüsehändler) entsteht kein Geld aus dem Nichts, sondern das Geld wird umverteilt. Bei dieser Umverteilung gibt es hinterher Menschen, die mehr haben und andere Menschen, die weniger haben. Wenn es dann auch noch zu vielen Transaktionen kommt und jemand stellt sich mit einer „Handelsplattform“ dazwischen, um Gebühren aller Art für jede Transaktion zu kassieren, ist sicher, dass für die Handelsteilnehmer nach der Umverteilung insgesamt weniger Geld da ist, weil man sich bei der „Handelsplattform“ die Taschen vollgestopft hat.
  5. Der ursprüngliche „Wert“ des Bitcoin bestand darin, dass es sich um ein dezentral organisiertes Zahlungsmittel handeln sollte. Bitcoin ist als Zahlungsmittel leider wirtschaftlich und ethisch ungeeignet. Jede einzelne Bitcoin-Transaktion führt zurzeit zu einem Energieverbrauch, der dem Tagesbedarf einer Kleinstadt entspricht. Diese energetische Bilanz verschlechtert sich noch, wenn mehr Menschen Bitcoin nutzen. Zurzeit wird Bitcoin beinahe nur noch in kriminellen Schattenwirtschaften als das genutzt, wofür Bitcoin ursprünglich konzipiert war: Als Zahlungsmittel, als Geld – und auch das nur, weil es relativ einfach ist, die Geldflüsse vor Polizeien und sonstigen Ermittlern zu verschleiern. Für den Rest der Welt ist es beinahe ausschließlich ein immaterielles Spekulationsobjekt, mit dem man ein anderes und im Alltag nützlicheres Geld, nämlich die bunten Läppchen der Zentralbanken, erlangen will.
  6. Meine launigen Anmerkungen aus dem Herbst 2017 sind immer noch wahr.
  7. Der Reichwerdexperte aus der Spam wird nicht mit seinem eigenen Verfahren reich (sonst brauchte er auch nicht zu spammen), sondern kassiert lieber Affiliate-Geld von halbseidenen Bitcoin-Dienstleistern dafür, dass er ihnen neue Kunden anwirbt. Warum er nicht sein eigenes Verfahren ausprobiert und sich stattdessen mit diesem Groschenkram begnügt? Weil er als erfahrener Betrüger genau weiß, dass es Bullshit ist und dass das Geld nicht aus der Steckdose kommt.
  8. 250-Euro-Kleinanleger sind in einem Börsenbetrieb das, was im Krieg „Kanonenfutter“ genannt wird. Jemand muss ja die Gewinne großer Spekulanten und irgendwelcher „Handelsplattformen“ bezahlen.
  9. Wer trotz allem immer noch Lust hat: Viel Glück! 🍀️

Oh, nach hunderten leerer Zeilen kommt da ja noch etwas:

a

sfgag |

Unsubscribe {recipient’s email}
Update Profile | About our service provider
Sent by news@tecnotutos.com powered by
Trusted Email from Constant Contact - Try it FREE today.
Try email marketing for free today!

In der Tat, „Constant Contact“ ist auf zynische Art genau die richtige Beschreibung für ein paar hundert Spammails jeden verdammten Tag. :mrgreen:

THIS IS A TEST EMAIL ONLY.
This email was sent by the author for the sole purpose of testing a draft message. If you believe you have received the message in error, please contact the author by replying to this message. Constant Contact takes reports of abuse very seriously. If you wish to report abuse, please forward this message to abuse@constantcontact.com.

Ich wünsche diesem Laden, der sich von jedem dahergelaufenen Spammer mit einem (im ersten Monat kostenlosen und nach der Spam schnell gekündigten oder mit den gephishten Bankdaten anderer Leute bezahlten) Testaccount für beliebigen Bullshit und Betrug missbrauchen lässt, um dann die Meldungen der Spamempfänger „sehr ernst“ zu nehmen, eine innige Beziehung zum Insolvenzverwalter und nach Möglichkeit auch zur Staatsanwaltschaft! Aber erst, nachdem er auf jeder Blacklist dieser Welt steht, so dass seine Spams… ähm… Mails wirklich überall als Müll behandelt werden. 🖕️

Leute wie ihr da bei „ConstantContact“ sind es, die das Internet in ein riesengroßes, stinkendes Spamklo verwandeln. 🚽️

Erstickt an eurer Geschäftsidee! 🤬️

¹Ich habe mir dafür den Quelltext der Spam angeschaut. Dieser Idiot ist übrigens nicht nur ein Reichwerdexperte, sondern auch ein HTML-Experte der besonders hirntoten Kategorie, der für diese lächerliche E-Mail beinahe tausend Zeilen HTML-Code produziert hat, den er ganz offenbar nicht selbst versteht.

Betrifft: Betreff

Montag, 11. Januar 2021

Oh, so viele! 🙄️

Verlieren Sie bis zu 14 kg in einem Monat?

Nein.

14 Kg in 1 Monat ohne Fasten, ohne Bewegung

Wie, nehme ich die dann zu? 😀️

Verdiene 7000 Euro pro Tag von zu Hause aus

Hui, 200.000 Euro im Monat entstehen durch Internet-Feenstaub aus dem Nichts und quellen einfach so aus der Steckdose! 🧚‍♀️️

Dass diese Reichwerdexperten nicht einfach reich werden, sondern immer wieder alles mit ihrer Spam zuschütten… 🤡️

ENDLICH IST ES EINFACH DEINE LIBIDO ZURÜCKZUBEKOMMEN!

Und was ist, wenn ich die gar nicht mehr will, weil sie nur Probleme macht? Wohl dem, dessen Trieb reduziert, aber dessen Leben und Geist befreit ist! 🍀️

Wir bieten Ihnen jetzt ein Hygienekit für 1 € an

Wenn ihr unbedingt an der Hygiene sparen wollt, dann werdet doch einfach BRD-Kultusminister während der Coronaseuche! 😠️

Vermehrt gutes Cholesterin (HDL)

Nimm doch mal was zur Vermehrung deiner Intelligenz, Spammer! 🧠️

Das effektivste natürliche Ergänzungsmittel zur Unterstützung des Haarwuchses

Bei den meisten Menschen wachsen die Haare einfach ohne »natürliche Ergänzung«, so dass sie ein Problem mehr in ihrem Leben haben, nämlich das mit den Haaren. Eine ganze Berufsgattung lebt davon, hier zu überzogenen Preisen Problemlösungen durch unterbezahlte Angestellte anzubieten. ✂️

I rubbed this oil on my head and my hair started growing

Hmm, hast du auch was, wovon das Gehirnchen sprießt? 🧠️

Gewinnen Sie einen Geschenkgutschein im Wert von 500 €!

Das ist bis jetzt…

 3.5 BAYES_99               BODY: Bayes spam probability is 99 to 100%
                            [score: 0.9999]
 0.8 FROM_NO_USER           From: has no local-part before @ sign
-0.0 NO_RELAYS              Informational: message was not relayed via SMTP
 2.5 HTML_FONT_SIZE_HUGE    BODY: HTML font size is huge
 3.5 BAYES_999              BODY: Bayes spam probability is 99.9 to 100%
                            [score: 0.9999]
 0.2 HTML_MESSAGE           BODY: HTML included in message
 0.4 HTML_IMAGE_RATIO_08    BODY: HTML has a low ratio of text to image
                            area
 1.1 HTML_IMAGE_ONLY_16     BODY: HTML: images with 1200-1600 bytes of
                            words
 2.6 T_HTML_TAG_BALANCE_CENTER Malformatted HTML
 1.5 SUBJ_ILLEGAL_CHARS     Subject: has too many raw illegal characters
 1.2 HTML_SHORT_LINK_IMG_2  HTML is very short with a linked image
 1.8 SUBJECT_NEEDS_ENCODING Subject is encoded but does not specify
                            the encoding
 0.8 T_REMOTE_IMAGE         Message contains an external image

…mit fast 20 Punkten von SpamAssassin mein Rekordhalter des noch jungen Jahres, der die Latte für andere Spammer recht hoch legt. 🏆️

Gut, bei mir ist das alles sehr scharf konfiguriert, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Spam irgendwo durch die Spamfilterung gekommen ist. Schon schade, dass die angeblich so „wertvollen“ Gutscheine nur mit so einem E-Müll weggehen. 🚮️

Wichtig!

Aha, ein Betreff, der voll dringend klingen soll, aber gar nichts sagt. Schon klar, tatütata in den Müll damit! 👋️

Kristallklares Wasser für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner

Was wollt ihr mir verkaufen? Einen Wasserhahn? 🚰️

Bauen Sie Ihre Gelenke auf und werden Sie Schmerzen in nur 28 Tagen los!

Aber ich habe schon Gelenke und muss die nicht mehr aufbauen. 🤦‍♂️️

Melden Sie sich noch heute an und erhalten Sie einen fantastischen Willkommensbonus

Das ist doch toll, dass einem bei diesem Abzockcasino zur Begrüßung gleich eine viel größere Zahl als der eingezahlte Betrag angezeigt wird. Da lernt man gleich vom ersten Moment an, was die angezeigten Zahlen in diesem spambeworbenen Betrugscasino in Wirklichkeit wert sind. 🎰️

eine 100%-ige Leistungsfähigkeit der Kniegelenke und des Rückens binnen 28 Tage wiederher.

Oh, euer Deutschexperte ist wohl gerade im Urlaub. 😁️

Verbrennen sie Fett schneller als jemals zuvor!

Im Turbo-Krematorium? 🔥️

please check my some good sites with do follow link

Nein, ich habe kein Interesse daran, Suchmaschinen vollzuspammen. 🖕️

Nagetiere im Haus-? Vertreibe sie damit – Garten Shop

Aber der Hamster… 🐹️

Benutzen Sie noch keinen Pulsoximeter? Viel-e Probleme wären vermeidbar – Aaron Schwarzer

Das ist ja schön, dass ich Probleme vermeiden kann, wenn ich euren spambeworbenen Tinnef einfach nicht kaufe. 👍️

Lieben sie es, wie sie sich Fühlen

Ja. 💃️

Ach, das ist ja gar keine Frage, sondern ich soll Schlankheitspillen einwerfen…

THIS E-MAIL IS FOR YOU

Ach, deshalb steht da meine Mailadresse als Empfänger drin! 💡️

Setzt du dich oft vor dem Computer? Benutze Massageki-ssen, von Kopf bis Fuß – Gisela

Von Kopf bis Fuß in vibrienden Kissen eingehüllt, lösche ich die Spam. Ein Genuss! 🗑️

Entf! 😄️

Hallo, du dreckiger perverser… ❤️❤️❤️

Samstag, 9. Januar 2021

Geht das schon wieder los! 🙁

Hаllо!

Genau mein Name! 👍️

Hey, Spammer!

Ich bin der Sоftwаre-Ingenieur, der sich in dаs Betriebssystem Ihres Geräts gehаckt hаt.

Und dabei hast du nicht meinen Namen rausgekriegt? Es wäre leicht für dich gewesen. Er steht in sehr vielen lokal gespeicherten E-Mails und diversen Dokumenten im Dateisystem. Als computercrackender, krimineller Software-Ingenieur wirst du ja wohl wissen, wo die abgesendeten E-Mails gespeichert werden, und wie man diese Daten effizient durchsucht…

$ grep ^From: Sent | sed 1q
From: Elias Schwerdtfeger <quux@example.net>
$ _

…gehört auch eher so zu den Fähigkeiten aufgeweckter Achtjähriger an der Hacking-Front. Kurz: Ich brauche gar nicht mehr weiterzulesen, denn du bist ein Blender, Lügner und Idiot. 🤥️

Ich beоbаchte Sie nun schоn seit Wоchen.

Manche Leute haben komische Hobbys. 🤭️

Die Sаche ist die, dаss Sie durch die vоn Ihnen besuchte Website für Erwаchsene mit Mаlwаre infiziert wurden.

Das ist nicht möglich, weil ich derartige Websites für Erwachsene mit ihren vielen Rubbelfilmchen gar nicht besuche. Warum nicht? Aus ganz ähnlichen Gründen, aus denen ich mir auch keine Live-Übertragung eines CDU-Parteitages anschaue: Ich habe kein Bedürfnis danach. Oder vielleicht ist es auch einfach so, dass die richtige Perversion und der richtige Fetisch für mich noch nicht gefunden wurden… 😁️

Fаlls Sie dаmit nicht vertrаut sind, erkläre ich es Ihnen.
Die Trоjаner-Infektiоn gibt mir vоllen Zugriff und Kоntrоlle über Ihren Cоmputer оder jedes аndere Gerät in Ihrem Netzwerk.
Dаs bedeutet, dаss ich аlles аuf Ihrem Bildschirm sehen kаnn, meine Kаmerа und mein Mikrоfоn einschаlten kаnn, аber Sie wissen nichts dаvоn.

Oh, du schaltest deine Kamera und dein Mikrofon ein und filmst dich selbst dabei, während du Allerweltsbetrüger in der Privatsphäre anderer Leute rumsuhlst wie ein grunzendes Schwein? Du bist echt pervers! 😂️

Aber was willst du auch machen? Ich habe ja an meinen Computern niemals eine Kamera oder ein Mikrofon, weil ich beides nicht benötige, so dass du gar keine Aufnahmen von mir machen könntest. 🚫️

Ich hаbe аuch Zugriff аuf аlle Ihre Kоntаkte, Dаten аus sоziаlen Netzwerken und аlle Ihre E-Mаil-Kоntаkte.

Und du redest mich trotzdem als „Hallo“ an. 🤡️

Wаrum hаt Ihr аntivirenprоgrаmm keine Mаlwаre erkаnnt?
аntwоrt: Meine Mаlwаre verwendet einen Treiber, dessen Signаturen ich аlle 4 Stunden аktuаlisiere, dаmit Ihr аntivirus unbemerkt bleibt.

Wenn du auf meinem Rechner gewesen wärest, du Spezialexperte, dann wüsstest du, dass ich kein Antivirus-Schlangenöl auf meinem Rechner habe. Und deine Antwort, die du auf deine selbstgestellte Frage gibst, löst bei mir einen Schüttelanfall spontaner Heiterkeit aus. 🤣️

Ich hаbe eine аufnаhme gemаcht, die zeigt, wie Sie sich аuf der linken Seite des Bildschirms befriedigen, und аuf der rechten Seite sehen Sie dаs Videо, dаs Sie sich аngesehen hаben.
Mit einem Klick kаnn ich dieses Videо аn аlle Ihre Kоntаkte in den E-Mаil und sоziаlen Netzwerken senden. Ich kаnn аuch den Zugriff аuf аlle Ihre E-Mаils und Messаging-аpps veröffentlichen, die Sie verwenden.

Ich will es mal so sagen, du Durchfalltrinker: Solche dummen Erpressungsversuche gibt es nicht erst seit gestern, und ich warte jetzt schon seit Jahren darauf, dass mir alle meine Freunde, Bekannten und Genossen sagen, was für einen wohlgestalteten Penis ich habe und wie lustvoll ich ihn zu benutzen weiß. Und? Richtig: Nichts ist passiert. 🎪️

So ein Kotnascher wie du schickt solche Spams an ein paar hunderttausend Leute und hofft darauf, dass einige darauf reinfallen und dir Bitcoin geben. Die Geschichte, mit der du deinen lächerlichen Erpressungsversuch vorträgst, ist ein reiner Bluff, und nicht einmal ein guter. Wenn das Sexuelle nicht ein Bereich voller Verklemmung, Neurose und Lüge wäre, gäbe es dein „Geschäft“ gar nicht. So nimmst du es in Kauf, dass Menschen erhebliche Angst gemacht wird, damit sie…

Wenn Sie dies verhindern wоllen, dаnn:
Senden Sie $600(EUR) аn meine Bitcоin-Wаllet (wenn Sie nicht wissen, wie mаn dаs mаcht, dаnn gооgeln Sie es: „Bitcоin kаufen“).

Meine Bitcoin-Wallet:

1BhWsagSyWBc6GUjDVszJjLKXj■■■■■■■■¹

…dir Geld geben. Wer dir glaubt und das Geld nicht übrig hat (ich kenne viele Menschen, die nicht kurzfristig sechshundert Euro auftreiben könnten), muss anders mit seiner von dir planvoll und absichtlich erzeugten Angst klarkommen. Du bist ein ganz übles Arschloch von Erpresser, das vermutlich nur von seiner Mutter vermisst würde, wenn es nicht da wäre. Wenn überhaupt. 🤮️

Und dass das Währungssymbol für den Euro ein „€“ und kein „$“ ist, weißt du auch nicht, du Auspuffbefruchter. 🤦‍♂️️

Nаchdem ich die Zаhlung erhаlten hаbe, werde ich dаs Videо löschen und Sie werden nie wieder etwаs vоn mir hören.

Warum sollte man dir das eigentlich glauben? Du hast doch schon klargemacht, dass du ein schäbiger Erpresser bist. Warum solltest du so ein Video also löschen, statt deine Erpressung fortzusetzen, bis dein Opfer bis auf den letzten flüssigen Cent ausgepresst ist? Soll man etwa ernsthaft glauben, du hättest so etwas wie Anstand und Ehre? Nachdem man deine Spam gelesen hat? 🤔️

Ich gebe Ihnen 50 Stunden (mehr аls zwei Tаge) um zu bezаhlen.
Ich hаbe einen Hinweis, dаss Sie diese E-Mаil gelesen hаben und der Timer gestаrtet wurde, dаss Sie sie geöffnet hаben.

Timer id: 275400562

Ich habe mir eben den Quelltext deiner dummen Spam angeschaut. Nicht einmal diese Behauptung von dir stimmt. Aber selbst, wenn sie stimmte: Wer eine vernünftig konfigurierte Mailsoftware verwendet, ist davon nicht betroffen, nur die armen Seelen, die ihre E-Mail im Webbrowser machen, müssen zusehen, wo sie bleiben. Ein Thunderbird in seiner Standardeinstellung lädt ohne expliziten Klick keine externen Bilder in einer E-Mail, so dass du überhaupt keine Möglichkeit hast, mit einem Webbug zu überprüfen, ob ich mir die Mail angeschaut habe.

Aber toll, dass du dir eine dumme Ziffernfolge ausgedacht hast, damit deine Lüge ein bisschen glaubwürdiger klingt. Brauchst du noch mehr Ziffernfolgen? Komm, hier hast du ein paar:

$ lua -e 'require ("math") require ("os") math.randomseed (os.time ()) for i = 1, 10 do print (math.random (1000000000)) end'
53035277
798964838
318127473
934607173
319899298
784312277
874934904
535734417
833488669
372944567
$ _

Sehen voll wichtig aus, solche Zahlen! 🤖️

Versuchen Sie nicht, mir zu аntwоrten. Es mаcht keinen Sinn (die аbsenderаdresse wird аutоmаtisch erstellt).

Die Absenderadresse ist gefälscht und somit eine Lüge. Trotzdem soll man glauben, dass der Rest deiner wirrseligen Geschichte stimmt. 🤭️

Irgendwо eine Beschwerde einzureichen, mаcht keinen Sinn, denn diese E-Mаil kаnn nicht zurückverfоlgt werden, und meine Bitcоin-аdresse аuch nicht.
Ich mаche keine Fehler.

Dass du keine Fehler machst, sehe ich an deiner dummen Spam, die einen Menschen ohne Kamera am Computer damit erpressen will, dass es eine Aufnahme mit der Kamera an seinem Computer gibt. Wenn du lobotomierter Fruchtzwerg nicht so dumm und asozial wärest, könntest du vielleicht noch ein guter Komiker werden. Aber so bist du einfach nur dumm und asozial. 😂️

Fаlls ich herаusfinde, dаss Sie diese Nаchricht mit jemаnd аnderem geteilt hаben, wird dаs Videо sоfоrt verbreitet.

Na los! Sende dein Video mal raus! Ich will sehen. 📯️

Beginnen Sie nicht 2021 mit sоlch einer schаnde.
Viel Glück dаbei.

Ich wünsche dir beim nächsten Mal auch mehr Glück beim Denken. 🍀️

Dein dich „genießender“
Nachtwächter

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.

¹Die Wallet-ID wurde von mir unkenntlich gemacht.

Fließend Englisch in 2 Wochen ohne das Haus zu verlassen – das ist etwas für Sie

Freitag, 8. Januar 2021

Eine dieser Spams, die fast keinen Text hat und alles in rd. 260 KiB externen Grafiken aus dem Web sagt – leichte Beute für den Spamfilter. 🗑️

Hören Sie einfɑch zu und lernen Sie jetzt selbst Englisch

Es reicht zuzuhören und Englisch wird von allein gelernt -- Dank dieser neuen Methode, ist es bereits 4.000 Deutschen gelungen, fließend Englisch zu lernen. Es reicht, dass sie die spezial-Aufnahmen 30 Minuten am Tag, über 2 Wochen anhörten. -- Erfolg hatten auch alle diejenigen, die sich selber als faul, ohne Begabung oder zu alt zum Lernen beschrieben haben. Worin steckt also das Geheimnis des Erfolges? -- Es handelt sich um ein English Binaural System, dass eine Technologie von Klangwellen mit besonderen Frequenzen ausnutzt. Dank ihnen saugt das Gehirn die Sprache wie ein Schwamm auf und das automatisch! -- Was sagen dei Nutzer von English Binaural System darüber? -- Frau Erika Teichmann (63 Jahre) ist zu ihrer Tochter nach England geflogen, ganz ohne Englischkenntnisse. Nach 2 Wochen habe ich angefangen, wie eine gebürtige Engländerin zu sprechen. Ich habe dann zugehört und der Rest geschah von alleine! Ich kann mit meiner Enkelin sprechen, habe einen guten Job gefunden und bin glücklich. Meine Tochter ist stolz auf mich! -- [Lernen Sie Englisch in 2 Wochen ohne das haus zu verlassen] -- PS Den Empfängern dieser Nachricht, steht HEUTE ein Zuschuss zu! Um ihn sich zu holen, reicht es auf den Knopf oberhalb zu klicken.

click here to remove yourself from our emails list

Aha, jetzt kann man auf mühseliges Lernen einfach verzichten, weil das Gehirnchen mit ominösen „Spezialaufnahmen“ zum Schwamm gemacht wird, der alles aufsaugt. Ob man wohl auch die ziemlich schräge Orthografie des Englischen mitaufsaugt, wenn man hinhört, oder ob man fürs Lesen- und Schreibenkönnen dann doch wieder mühsam lernen muss? 🤔️

Scheinbar gibt es den Kurs auch noch nicht fürs Deutsche, denn unser mutmaßlich russisches Spammerchen – die Spam kommt aus Russland – hat in seiner Textgrafik doch ein paar kleine Fehlerchen gemacht und sich das eine ums andere Mal etwas unbeholfen ausgedrückt. Aber ich will mal nicht so fies sein, denn für eine Spam ist das gar nicht mal so schlecht. Ich habe viele Deutsche kennengelernt, die ein wesentlich schlechteres Deutsch schreiben. Und die haben alle ihren Schulunterricht ohne Corona-Unterbrechung „genossen“. 😖️

Aber was ist das jetzt für eine Hokuspokus-Methode, mit der man ohne jede Lernanstrengung lernen soll? Und warum wird sie noch nicht in der Werbung angewendet, um uns alle zu hypnotisieren? Die Antwort ist natürlich sehr einfach: Es ist Bullshit. 💩️

Wenn jemand wirklich Englisch lernen möchte, habe ich einen relativ einfachen Tipp, der sich in meinem Umfeld sehr bewährt hat. Man kann ruhig einen beliebigen Kurs besuchen, um ein gewisses Grundvokabular und ein Gefühl für eine „fast grammatikfreie“ Sprache¹ aufzubauen – und danach zusehen, dass man häufig Englisch hört und liest. Und ja nicht davon entmutigen lassen, dass man nach einigen Jahren Englischunterricht an der Schule angefangen hat, zu glauben, Englisch sei eine viel zu schwierige Sprache. 😉

Und keine Angst vorm Sprechen. Englisch ist eine sehr internationale Sprache, oder besser: Fehlerhaftes Englisch ist eine sehr internationale Sprache. Man wird eigentlich immer verstanden. Auch mit Akzent. Auch mit Fehlern. Practice makes perfect. 💡️

Aber Bullshit-Methoden helfen nicht. Die machen nur ihren Verkäufer reich. Und wenn es schon nötig ist, Bullshit-Methoden mit asozialer und illegaler Spam zu verhökern, dann helfen sie gar nicht. Es ist schade ums Geld. 💸️

¹Verglichen mit Deutsch. Es gibt nur wenige Formen, fast alles wird mit Wortstellung und Hilfsverben erledigt. Die unregelmäßigen Verben muss man allerdings lernen, für den Alltag ist es ungefähr eine DIN-A4-Seite zum Pauken, also sehr überschaubar. Die paar unregelmäßigen Pluralformen der Marke men, women, mice, oxen oder geese sind die letzte Erinnerung an die germanischen Wurzeln des Englischen und belasten das Gehirn ebenfalls nicht, weil es so wenige sind. Und dice als Plural von die stirbt gerade aus, hier wird der Plural immer mehr zur Singularform. Ich warte darauf, dass ich das erste Mal von einem native speaker die zurzeit noch falsche, aber irgendwann sicherlich übliche völlig regelmäßige Form dices für den Plural höre – die letzten Unregelmäßigkeiten, die man pauken müsste, schleifen sich zurzeit ab. Das ist alles, wenn man es mit Deutsch vergleicht, sehr einfach. Um sich an die gesprochene Sprache zu gewöhnen, ist es hilfreich, viel Englisch zu hören, und eine sehr gute Idee ist es, Filme und Serien im Original zu schauen, gern auch untertitelt. Einer der Gründe, weshalb Niederländer und Skandinavier oft so ein hervorragendes Englisch sprechen, ist es meiner Meinung nach, dass in den skandinavischen Ländern und in den Niederlanden im Fernsehen eher untertitelt als synchronisiert wird – während hier im Fernsehen nicht einmal der Originalton im technisch schon lange möglichen Zweikanalton-Verfahren angeboten wird. Ach ja, und bloß nicht die Mühe machen, indirekte Rede gut lernen zu wollen! Denn das ist etwas knifflig und für das eigene Ausdrucksvermögen ziemlich unnötig, weil man alles in direkter Rede ausdrücken kann… aber es ist natürlich wichtig, dass man indirekte Rede erkennt.

EMF-Stiftung 2021

Donnerstag, 7. Januar 2021

Abt.: Hier hast du grundlos eine Million

Von: EMIRATES FOUNDATION <bkdpsdm@banjarkab.go.id>
Antwort an: emf.amid@gmail.com
An: Recipients <bkdpsdm@banjarkab.go.id>

Einmal die übliche Packung: Der Absender ist gefälscht und alle weitere Kommunikation soll über eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse bei Googles Freemailer gehen, dem treuen Freund der Spammer und Verbrecher. 😩️

WICHTIGER HINWEIS: senden Sie Ihre BANKDATEN an niemanden. Die Emirates Foundation (EMF) wird Ihre Bankdaten nicht anfordern.

Nee, das braucht ein spammender Vorschussbetrüger ja auch nicht. Dem reicht es…

Sie wurden ermächtigt, eine Gesamtsumme von 1.000.000, 00 AED (Eine Million Emirati Dirham) in der DATEI EAAL/9080118308/04 zu beanspruchen.

…wenn jemand daran glaubt, dass es ohne besonderen Grund ganz viel Geld gibt, und dann ein paar Vorleistungen über anonymisierende Verfahren (Western Union, Bitcoin) bezahlt, um an das Geld zu kommen. Banken sind da eher hinderlich. Da muss man sich identifizieren, um ein Konto zu eröffnen. 🛂️

Bitte beweisen Sie, dass dies Ihre E-Mail ist, indem Sie Ihre mit Ihrer EMF-ID bestätigen.

Der Betrüger kann mich natürlich nicht namentlich ansprechen, die Spam ist Massenware. Der weiß genau, dass die Mutter der Dummen immer schwanger ist und sendet einfach eine Million Spams raus, was beinahe gar nichts kostet. Den dreißig bis hundert Leuten, die darauf reinfallen, zieht er dann eine finanzielle Vorleistung nach der anderen aus der Tasche. 🤰️

Deshalb kann er seine Mail an mich natürlich auch nicht verschlüsseln oder digital signieren. Eine unverschlüsselte Mail wird offen wie eine Postkarte durch das Internet befördert, und sie kann auf ihrem Weg beliebig mitgelesen und – wenn sie auch nicht digital signiert ist – auch beliebig verändert werden. Es ist nicht einmal möglich, eine Veränderung zu entdecken. 🔍️

Was das eben von ihm selbst beschriebene „Sicherheitsprotokoll“ dieses verspäteten Millionen-Weihnachtsmannes auf dem Hintergrund dieser Tatsachen wert ist oder gar „beweisen“ kann, sollte jetzt jedem Menschen mit einem Gehirn klar sein: Nichts. 🤦‍♂️️

Antworten Sie Jetzt, indem Sie IHRE EMF-ID senden: 40986935647

Oh, neben dem einen sinnlosen Ziffern- und Buchstabensalat wurde jetzt noch ein anderer angeführt. Für den „Beweis“ meiner Mailadresse. 😂️

Moment, Spammer, ich habe hier noch ein paar Zahlen für dich¹:

$ dd if=/dev/urandom bs=128 count=1 status=none | od -idAn | awk "NR % 2 == 1"
 -1996383362  1205162606 -1025639204  1085757321
  2012199947 -1768717298   340420092   776705499
   356697165   272738761 -1145127659  -858733442
  2021579426 -1127681690 -1931789472  1266046829
  1035168393   141131740  -491352988  -502557994
   366159266  -236006466 -1157935145  2120577881
 -1188885687 -1602567999 -1789083954   663065205
  1658261834 -1683745263 -1839222678 -1498078941
$ _

Sind voll wichtige Zahlen! Musst du voll wichtig nehmen! 🤭️

HINWEIS: Ihre 1.000.000, 00 AED (eine Million Emirati Dirham) würden Ihnen von einer akkreditierten Geschäftsbank gemäß unseren stiftungsrichtlinien und-Mandaten zur Verfügung gestellt.

Hinweis: Das Verfahren wird außerordentlich kompliziert und kostet eine Vorleistung des Empfängers nach der anderen. Diese Stiftung eines Millionen-Weihnachtsmannes ist nicht dazu imstande, preiswert einen Scheck in einem versicherten Brief zu versenden und denkt sich die obskursten, unsinnigsten und teuersten Methoden der Geldbehandlung und des Geldtransfers aus. 😵️

HINWEIS: Wenn Sie diese Nachricht in Ihrem spam oder junk erhalten, liegt dies an Ihrem Netzwerkanbieter.

Wenn diese Spam als Spam erkannt und automatisch in den Müll sortiert wird, dann funktioniert der Spamfilter. 👍️

Für weitere Informationen bestätigen Sie, indem Sie Ihre EMF-ID an senden emf.amid@gmail.com oder Antworten Sie auf diese Nachricht mit Ihrer EMF-ID.

Das mit dem Antworten ist ja praktisch. Da wird die dumme, nichtsnützige Ziffernfolge gleich in der Antwort zitiert. 😉️

Mit Freundlichen GRÜßEN,,

Herr Mohammed Bin-Haddji
EMF-Spendenübergabe
Emirates Foundation

Freundlich wie eine Ohrfeige,

Ihr spammender Vorschussbetrüger
Nichtsnutz und Widerling
Indonesische Betrügerbande

Ja, diese Spam kam aus Indonesien. Oder sie wurde über einen mit Schadsoftware übernommenen Computer in Indonesien versendet. Sie hat die Vereinigten Arabischen Emirate auf ihrem Weg durchs Internet nicht einmal von Weitem gesehen. 🚫️

Es ist halt Spam. Und in Spam wird halt gelogen. 🤥️

¹Die verwendete Pipeline aus Kommandos entnimmt mit dd 128 Bytes aus der nicht-blockierenden Zufallszahlenquelle von Linux, gibt davon mit od jeweils Gruppen von vier Bytes als ganzzahligen Wert aus, wobei am Ende mit awk die Zeilen mit geraden Zeilennummern entfernt werden, weil die einzelnen Bytes nicht mehr interessieren. Ja, so etwas sieht kryptisch aus. Aber im Gegensatz zu einer Bullshit-Zahl erfüllt es eine Funktion.