Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „419“

LEND FAIR LOAN

Samstag, 10. November 2018

So nannte sich der Vollidiot mit seiner IP-Adresse aus den Philippinen, der mehrfach versucht hat, den folgenden eigenhändig über die Zwischenablage ins Kommentarfeld bewegten Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier auf Unser täglich Spam zu veröffentlichen, obwohl er jedes Mal an der Spamfilterung scheiterte:

Darlehens- und Investitionsangebot bei 5% pro Jahr.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Leihen Sie Fair Credit Company
Verleihung einer fairen Kreditgesellschaft für 2018 | E-Mail: lend.fair (a) financier.com
Pioneer Credit Company | 1870 Executive Park NW | Cleveland, TN 37312-2700 | Datenschutz-Bestimmungen

Schon schade, dass sich diese mit Geld wedelnden Spamdarlehensgeber weder einen Dolmetscher noch eine Website leisten zu scheinen können und deshalb wohl glauben, dass Spam viel seriöser wirke. Denn auf Seriosität kommt es ja an! :mrgreen:

Guten Morgen.

Freitag, 9. November 2018

Qualitätsbetreff! :D

Sehr geehrter, Ich heiße Miraim Muammar.

Sehr geehrte, sie kennen von mir offenbar nur eine Mailadresse.

Ich bin aus Libyen geboren und habe Flüchtlinge gesucht aus politischen Gründen infolge des Krieges in meinem Land.

Statt aus einem Mutterleib kamen sie auf Libyen, und da haben sie offenbar auch Deutsch gesucht, indem sie ein Wörterbuch in alphabetischer Reihenfolge auswendig gelernt haben.

Mein Mann war Verwandter des ehemaligen libyschen Führers

Weil sie nur mit einer unbedeutenden Gestalt wie Muammar al-Gaddafi verschwägert sind, haben sie leider keinerlei Beziehungen in Libyen. Deshalb müssen sie an „Sehr geehrte“ mailen, wenn sie ein Problem haben…

Wir hatten die Gelegenheit, Geld in Europa zu bewegen,

…das irgendwas mit Geld zu tun hat.

Als die Krisen begannen, wurde mein Mann zusammen mit meinem ältesten Sohn getötet.

Natürlich sind sie verwitwet und haben keinen Menschen…

Ich war mit meiner Tochter in Tripolis unterwegs, also als ich die Nachrichten hörte

…wenn man mal von ihrer Tochter absieht, die vermutlich den Trickbetrug fortsetzen wird, nachdem sie mitten in der Aufführung „sterben“.

Wir mussten in der jordanischen Botschaft Zuflucht suchen, wo wir später waren reiste nach Saudi-Arabien. Ich habe 11 Dollar.

Oh, das ist ja ärmlich. Ich kann leider nichts spenden, weil ich selbst arm bin.

Millionen USD, die mit einer Logistik gesichert sind sichere Sicherheitsfirma in den Niederlanden.

Ach so, sie reden lieber etwas missverständlich, wenn es um Gelddinge geht. Oder sie können sich bei allem Zaster keinen Dolmetscher leisten, der sich unmissverständlich ausdrücken kann oder der wenigstens etwas Deutsch kann. Aber warum haben sie ihr Geld bei einer Logistikfirma und einer Sicherheitsfirma? Gibt es keine Schließfächer mehr bei den Schweizer Banken?

Deshalb habe ich mich entschlossen, Sie zu kontaktieren, wenn Sie es tun kann das Geld abholen und in Ihrem Land investieren.

Egal, sie wollen mir die elf Millionen geben, weil ich so eine nette Mailadresse habe. Schade, dass die nicht auf einer Bank liegen, sondern so umständlich gelagert sind, dass zum Abholen des Geldes eine Vorleistung nach der anderen erforderlich wird – die immer ich zu bezahlen habe. Und zwar immer anonymisierend und quasi-bar über Western Union und Konsorten, weil weder sie noch die Logistik noch die Sicherheitsfirma noch irgendwelche später beteiligten Personen über ein Bankkonto verfügen, auf dem man so einen praktischen Scheck einreichen könnte. Und das, obwohl die alle gewohnheitsmäßig mit Millionenbetrügen… ähm… Millionenbeträgen umgehen.

Ich liebe dein Land Deutsch für die gute Arbeit und ich liebe dich zeigte der muslimischen Gemeinschaft während der Krisen in meinem Land Land und Syrien.

Nun, Miraim, jetzt lieben sie mich auch noch, weil ich so eine nette Mailadresse habe. Nicht, dass sie noch ein Kind von mir wollen! Sie sind mir ja gefährlich nahe. Ihre Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges kommt nämlich nicht aus Libyen, sondern aus Roubaix, Frankreich. Die IP, über die die Spam versendet wurde…

Ich bin zurzeit aus gesundheitlichen Gründen in Großbritannien, deshalb habe ich Sie kontaktiert.

…passt damit zwar nicht zur darin erzählten Story, aber sie – oder genauer gesagt: Du und deine kleine Betrügerbande – wissen genau, dass Menschen, die sich Mailheader anschauen, eh nicht auf einen derartig plumpen Vorschussbetrug hereinfallen würden.

Wenn Sie mein Angebot annehmen, werde ich Ihnen alle Details mitteilen und Ihnen auch zusenden meine Telefonnummer, unter der Sie mich erreichen können.

Stattdessen suchen sie lieber naive Gimpel, die sich eine Lüge nach der anderen erzählen lassen und mit beiden Beinen so fest in den Wolken stehen, dass sie glauben, irgendein Internet-Weihnachtsmann wolle ihnen elf Milliönchen Dollar blutiges Geld aus der früheren libyischen Diktatur zukommen lassen. Und am Telefon wird die Bande richtig gut!

Bitte senden Sie mir eine E-Mail direkt an: miraimmuammar@aol.com für Details.

Bitte nicht an die Absenderadresse antworten! Die ist gefälscht. Und vor allem: Bitte daran glauben, dass der Rest der schlecht erzählten orientalischen Märchen stimmt! Denn sonst funktioniert der Betrug nicht.

Ich warte darauf, von dir zu hören. Mit liebe grüße Miriam

Oben heißen sie Miraim, in ihrer Müllmailadresse bei AOL heißen sie Miraim und auf einmal sind sie Miriam. Es ist schon schwierig, den eigenen Namen immer richtig zu schreiben! :mrgreen:

Von Robert, Guten Tag.

Dienstag, 6. November 2018

Aber Robert…

Von: R. Reibes <info@dpa.com>
Antwort an: reibesrobert@aol.com

…ich kenne dich gar nicht. Und du mailst mit gefälschtem Absender. Und zwar an eine Mailadresse, die für menschliche Leser meiner Websites niemals sichtbar wird, aber sehr wohl für die Harvester von kriminellen Spammern, wie du einer bist.

Lieber Freund, Ich heiße Robert Reibes.

Ehrlich gesagt glaube ich dir weder, dass du ein Freund bist, noch glaube ich dir, dass dein Name stimmt. Wie gesagt: Du fälschst ja auch deine Absenderadresse. Warum sollte dein Name dann richtig sein? Und warum sollte irgendeine deiner lustigen Behauptungen in deiner Spam etwas anderes als eine Lüge sein?

Meine E-Mail ist eine Überraschung, aber ich entschuldige mich für etwaige Unannehmlichkeiten.

So überrascht bin ich nicht mehr über eine Spam…

Ich kontaktiere Sie mit dem Vorschlag, eine Summe von 8 Millionen Euro zu überweisen.

…zur Einleitung eines Vorschussbetruges. Nur in diesem Spams gibt es lustige Leute wie dich, Robert, die irgendwelchen wildfremden und namentlich nur als „Lieber Freund“ bekannten Menschen ein paar blätter blätter Megaeuro in die Hand drücken wollen, weil sie so eine schöne Mailadresse haben. Und ebenfalls typisch für die schnell rausgerotzten Spams schäbiger Trickbetrüger…

für Investitionszwecke in Ihrem Land.

…sind kleine Probleme mit Halbsätzen und/oder falsch gesetzten Satzzeichen.

Ich bin Bankier bei der ING Bank in den Niederlanden.

Na, das ist ja toll für dich. Du bist also Bänkster, und du kennst nicht einmal einen korrupten, geldgeilen Kollegen, so dass du irgendwelche Mailadressen von Unbekannten anschreiben musst? Das wirkt beinahe so glaubwürdig wie die Sammlung deutscher Hausmärchen durch die Gebrüder Grimm.

Bitte kontaktieren Sie mich für Details interessiert an meiner E-Mail:
reibesrobert@aol.com

Bitte auf gar keinen Fall an die gefälschte Absenderadresse antworten, um noch mehr lustige Lügen zu lesen, denn die ist gefälscht.

Mit freundlichen Grüßen Robert Reibes

Freundlich wie ein Wohnungseinbruch mit Vandalismus.

Angel Loan Firm Investment

Montag, 29. Oktober 2018

So einen geldverleiherengelhaften Namen gab sich der Kommentator mit der IP-Adresse eines rumänischen Dienstleisters, der hier auf Unser täglich Spam den folgenden „Kommentar“ zur Einleitung eines Vorschussbetruges veröffentlichen wollte, aber trotz sorgfältiger Handarbeit beim Kommentieren aus inhaltlichen Gründen am Spamfilter gescheitert ist:

Herr Cavani Goodman Loan Company.

Hey, ich dachte, du gäbest Engelsdarlehen, und jetzt sind es doch nur Herrendarlehen. :mrgreen:

Ich bin ein privater Darlehensgeber, brauchen Sie einen dringenden Weihnachtskredit?

Erstmal ist aber Halloween. Und dahin passt so ein schmieriger Vorschussbetrüger wie du auch viel besser. :mrgreen:

Wir sind zertifiziert und legitimiert und international lizenzierten Darlehensgeber Wir
Kredite an Firmen anbieten, ein riesiges Problem für Kunden, die finanzielle Probleme haben und eine Lösung zu einem erschwinglichen Zinssatz benötigen – bearbeitet innerhalb von 3 von 6 Arbeitstagen.

Wir voll zertifiziert und lizenziert und nix bezahlen Dolmetscher, verleihen alles Geld an jeden und jedes. Deshalb auch nix machen Reklame mit eigenes Website und so, sondern spammen in Foren und Blogs, was viel billiger und einfacher sein. Wir ideal für Menschen, die brauchen neues Problem zu ihre andere Probleme dazu in weniger als eine Woche.

Wir sind zertifiziert, vertrauenswürdig, zuverlässig, effizient, schnell und dynamisch.

Können diese Augen lügen? :D

Und ein kooperierender Finanzier für Immobilien und jede Art von Geschäftsfinanzierung, kontaktieren Sie uns heute Herr Michael Goodman Unternehmen E-Mail:
angelfirminvestment@gmail.com

Also los! Kommunizieren sie über ihre Geldprobleme, indem sie einen Spammer anmailen, der ihnen eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse eines Freemailers in einem Spamkommentar gegeben hat. Unverschlüsselt, versteht sich! Seit wann bedarf es der Diskretion?!

Brauchen Sie 100% Finanzierung .. wir geben aus

Na, das ist ja schön, dass es nicht nur neunzig Prozent sind. :D

Kredite mit einem erschwinglichen Zinssatz von

2%

Aber bitte vorher erstmal Vorleistung zahlen. Anonymisiert über Western Union oder ähnliche Verfahren, denn diese ganz große private Geldausgebebank hat nicht nur keine Website, sondern auch kein Konto. Das Geld tragen die Betrüger dann in den Puff, ein Darlehen gibt es nicht.

Unsere Dienstleistungen umfassen Folgendes:

1. Darlehen.
2. Geschäftskredite
3. Mortgage
4. Darlehen refinanzieren
5. Darlehen
6. Lkw-Darlehen
7. Persönliche Darlehen
8. Schuldenkonsolidierung
9. Kredite
10. Bildungsdarlehen

Das ist ja toll! So viele Darlehen! :mrgreen:

Wir sind zertifiziert und Ihre Privatsphäre ist 100%
sicher bei uns. Machen Sie sich keine Sorgen mehr über Ihre Kredite oder Finanzen. Kontakt E-Mail: angelfirminvestment@gmail.com

Genau, hundert Prozent sichere Privatsphäre gibt es also dann, wenn man in unverschlüsselter E-Mail an eine Freemailer-Adresse irgendwelchen spammenden und voll zertifizierten Halunken gegenüber seine finanzielle Situation darlegt.

Ich werde mich freuen, von Ihnen zu hören, um fortzufahren.

Nur hier im Spamblog! ;)

Mit freundlichen Grüßen

Herr Cavani Goodman

Freundlich wie eine Ohrfeige
Ein spamkommentierender Vorschussbetrüger

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG

Sonntag, 28. Oktober 2018

Hey Spammer,

dass du ein dummer Idiot bist, das merkt man ja allein daran, dass du ein Spammer bist. Aber die heute von dir versendete, HTML-formatierte Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges ist in ihrer lächerlichen Einheit von Inhalt, Sprachgefühl, Orthografie und HTML-Layout selbst für einen dummen Idioten bemerkenswert dumm und idiotisch:

Die EuroMillions LOTTERYPROMOTION MADRID OFFICE (EURO-JACKPOT)  OFFIZIELLE MITTEILUNG VON SITZ DES PRASIDENTEN Die EuroMillions LOTTERY PROMOTION-GEWINNZUTEILUNG REFERENZ NUMMER:[WG-97192-ESP] Batch Number: (824/DC/61)                    OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG Wir sind erfreut ihnen mitteilen zu konnen, das die gewinnliste, Die EuroMillions LOTTERY PROMOTION am erschienen ist, vorbei 11/10/2018 Co-organisiert World Tourism Organization/Spanish Ministerio de Tourismo. Dir offizielle liste der gewinner erschien am  Ihr e-mail wurde  25/10/ 2018 auf dem los mit dir nummer:(723-154-27576) und mit der seriennummer: {52136} registried. Die glucksnummer: (03) (07) haben in der zweitens kategorie gewonnen.   Sie sind damit gewinner von: €935, 470.00 / NEUN HUNDERT FUNF UND DREISSIGTAUSEND, VIER HUNDERT UNDSIEBZIG EURO.) Die summe ergibt sich einer gewinnausschuttung von. €25,257,690,00 (FUNF UND ZWANZIG MILLIONEN, ZWEI HUNDERT SIEBEN UND FUNFZIG TAUSEND,SECHS HUNDERT UND NEUNZIG EURO)  Die summe wurde durch 27 gewinnern aus der glieichen kategorie geteilt.HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!! Dir gewinn ist bei einer sicherheitsfirma hinterlegt und in ihren namen versichert. um keine komplikationen bei der abwicklung der zahlung zu verursachen bitten wir sie diese offizielle mitteilung, diskret zu behandelnes ist ein teil unseres sicherheitsprotokolls und garantiet ihnen einen reibunglosen Ablauf.   Alle gewinner werden per computer aus 45.000.00 namen und e-mails aus ganz Europa, Asien,Australien und Amerika als teil unserer Internationalen promotion programms ausgewahlt, Welches wir einmal im jahr veranstalten.   ALLIANZ SEGUROS S.A MADRID-SPANIEN AUSLAND ANSPRECH PARTNER: Name: Herr Dr. Mateo Benitez Kontakt-Telefon:(+34)634-178-617 Kontakt TeleFax-Nummer:(+34)910-613-281 Kontakt E-Mail-Adresse:Eurolotto3@europe.com   Bitte denken sie daran jeder gewinnanspruch muss bis zum 24-12-2018 Angesein. Jeder nicht angemeldet Gewinnanspruch verfallt und geht zuruck an dasmeldete MINISTERIODE ECONOMIA Y HACIENDA Bitte denken sie auch daran das 5% ihres gewinnes an die sicherheitsfirma  ALLIANZ SEGUROS S.A geht. Dir 5% sind erst nach erhalt des gewinnes fallig da der gewinn in ihren namen versichert ist.   BITTE AUSFUILLEN DEIN DATAS AUS UNTEN.UND SENDEN SIE ES MIT DIESEM EMAIL: Eurolotto3@europe.com   1. NAME:____________________________________________________ 2 NACH NAMEN____________________________PLZ________________ 3. ADRESSE__________________________________________________ 4. NATIONALITAT:_____________________BERUF __________________ 5. GEBURTSDATUM:___________________________________________ 6. STAT:_____________________________________________________ 7. TELEFON:_________________________________________________ 8. MOBIL:____________________GEWINN SUMME_________________ 9. FAX:______________________________________________________ 10 EMAIL:____________________________________________________ 11.GESCHLECHT:______________________________________________   Die oben genannten Anforderungen sind erforderlich. Gluckwunsche noch einmal. Herzlichs Mit freundlichen Grüßen   Elizabeth Alejandra Munez HEAD, ONLINE LOTTERY DEPARTMENT Der Euro Millions LOTTERY PROMOTION   Alle Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. .Copyright ©2017-2018. Alle Rechte vorbehalten

Aber ein Gutes hat das ja, du dummer, spammender Idiot: Auf diese Spam wird vermutlich niemand reinfallen.

Mein dein dich „genießender“
Nachtwächter

Hallo Freund

Samstag, 27. Oktober 2018

Qualitätsbetreff! Da kommt doch sicher eine Qualitätsspam…

Ich beabsichtige, Ihnen einen Teil meines Vermögens als freiwillige finanzielle Spende an Sie zu geben.
Wang Jianlin
Wanda Gruppe

Au ja, eine Qualitätsspam!

Hey Wang, mein Freundchen,

das finde ich voll nett von dir, dass du mir etwas Geld von „deinem Vermögen“ geben willst, obwohl du nicht einmal meinen Namen kennst. Es ist sicher wieder meine schöne Mailadresse, die mich in diesen Genuss kommen lässt. Um mir etwas Geld zuzustecken, brauchst du auch gar nicht erst eines deiner komplizierten und zeitraubenden Verfahren zu nehmen, das Unmengen von Geld kostet, damit ich dann über Western Union mit ein paar tausend Øre in Vorleistung gehen muss, obwohl es doch du bist, der so viel „Vermögen“ hat. Das kannst du ganz einfach, schnell und wesentlich preiswerter über PayPal machen.

Danke in Vorraus!

Der Nachtwächter
Spamgenuss Truppe

Ach ja, damals! Als Vorschussbetrüger sich noch Mühe gaben…

Re: Re:

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Kontra! Re! Bock!

Von: AMOUSSA Asli <Asli.AMOUSSA@cnrs.fr>
Antwort an: sa7090832@gmail.com <sa7090832@gmail.com>

Der Absender ist gefälscht.

Und nein, ich kenne diese Canaille nicht. Auf gar keinen Fall ist diese Mail eine Antwort auf eine Mail von mir. Der Betreff ist also vorsätzlich irreführend, und mehr muss man eigentlich nicht wissen, um die Mail in den Müll befördern zu können.

Hallo, […]

Genau mein Name!

[…] es gibt dringende Informationen […]

Aber von so dringender Dringlichkeit sind diese Informationen, dass es ihnen nicht einmal gelingt, durch den Spamfilter zu dringen.

[…] zu Ihrem Namen, […]

Meinst du meinen Namen „Hallo“? :D

[…] die ich gerne mit Ihnen in meinem Büro besprechen würde.

Und, wo ist die Büroadresse?

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Details.

Ach, die Antwortadresse für eine Mail mit gefälschtem Absender ist deine Büroadresse. Und alles Weitere läuft über eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse bei einem Freemailer. Na klar, du bist ja auch ein Spammer und willst mit dieser gleichermaßen unbeholfen wie kryptisch formulierten Spam vermutlich einen Vorschussbetrug einleiten.

Danke

Oh, dieser pseudohöfliche Dank von dahergelaufenen, stinkenden Leuten, die mir mit ihrem Kommunikationsmüll etwas von meiner beschränkten Lebenszeit geraubt haben! Wie gerne würde ich ihnen mit großer Wucht ins Gesicht treten, um mich anschließend ebenfalls bei diesen dummen Arschlöchern zu bedanken! :evil:

Und das Schlimmste daran: Diese verächtliche und verachtenswerte Unsitte ist inzwischen weit eingerissen, häufig in der Reklame und gar in Briefen an sich reputabler Unternehmen an ihre Kunden zu finden. Hat denn niemand mehr ein verdammtes Quäntchen Sprachgefühl? Oder werden Menschen heute einfach nur noch offen verachtet, nicht nur von Verbrechern, sondern von jedem Kaufmann?

Ach! :(

Charles Florence

Mittwoch, 24. Oktober 2018

So nannte sich der Vollidiot mit IP-Adresse aus Großbritannien, der gleich mehrfach hier auf Unser täglich Spam den folgenden, eigenhändig über die Zwischenablage reinkopierten Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges ablegen wollte:

Hallo zusammen. Ich habe Kommentare von Leuten gesehen, die ihren Kredit bereits aus reinen Krediten bekommen haben und dann habe ich beschlossen, mich unter ihren Empfehlungen zu bewerben und vor ein paar Stunden habe ich auf meinem eigenen Bankkonto einen Gesamtbetrag von 50.000 $ bestätigt, den ich beantragt habe. Dies ist wirklich eine gute Nachricht und ich rate jedem, der ein echtes Darlehen braucht, um sich per E-Mail zu bewerben: worldwideloanfirm0@gmail.com Oder Sie können ihn per SMS senden: +1914465xxxx,

Dass er am Spamfilter scheiterte und der dumme Dreckskommentar niemals sichtbar wurde, hat diesen Vollidioten von Trickbetrüger nicht davon abgehalten, es immer und immer wieder mit dem gleichen Kommentar zu unterschiedlichen Texten zu versuchen. Für wie dumm hält der einen modernen Spamfilter?

Aber hauptsache mit Darlehen über E-Mail und SMS kennt er sich aus! :mrgreen: