Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Nigeria“

Mr Mike

Montag, 9. Dezember 2019

So nannte sich der Darlehens-Weihnachtsmann mit seiner IP-Adresse aus Nigeria, der hier auf Unser täglich Spam eigenhändisch über die Zwischenablage den folgenden Kommentar ablegen wollte:

Hallo,
Ich bin Herr Mike Church Finanzkredit, ein legitimer Kreditgeber, wir geben Kredite auf persönliche Darlehen, Wohnungsbaudarlehen, Autokredite, Studentendarlehen, Schulden Konsolidierungsdarlehen, unbesichertes Darlehen, Risikokapitaldarlehen und Unternehmensdarlehen an investieren und finanzielle Probleme lösen, etc. … unsere Kredite einfach und gemeinsam nutzen Kapital von 150 Mio. EUR, das kurz- und langfristig private Kredite eine Amtszeit von 500 bis 100 Millionen Euro für alle ernsthaften Menschen, zuverlässig, und integrieren will es einen Kredit machen. Mein Zinssatz von 2%, wenn
Bei Interesse an unserem Leihangebot wenden Sie sich bitte per E-Mail an,

Name: Herr Mike

E-Mail: agborloanfirm@gmail.com oder mobile WhatsApp-Nummer, +1 661 380 xxxx

Ja, du kommentarspammende Mike-Kirche, dann gib mal schön Kredite auf unbesicherte Darlehen an investieren und lösen – über eine Amtszeit von bis 500 Megaeuro, aber nur für die ganz ernsthaften Menschen! 🤣

So viele Millionen zum Verleihen, dieser nigerianische Spambanker aus der Kommentarspam, aber keine paar Euro zwanzig für einen richtigen Dolmetscher. Tja, dann klingt er eben, als hätte in seiner Kindheit die Schaukel viel zu nahe an der Wand gestanden. Klatsch!

Bright

Montag, 18. November 2019

Perlen der täglichen Kommentarspam

Bright: So nannte sich die unterbelichtete Gestalt mit IP-Adresse aus Nigeria, die es mir ihrem handgeschriebenen Kommentar – Strg+C, Strg+V, aber immerhin Handarbeit, also auch für Menschen im Dummfleiß ohne technische Kenntnisse durchzuführen – zur Einleitung eines Vorschussbetruges sogar einmal am Spamfilter vorbei geschafft hat. Dafür gibt es erstmal ein Fleißbienchen von mir, denn der Zeitgenosse wird länger daran gebastelt haben. 🐝

So musste ich den Müll halt mit einem Klick wegbringen. 🗑️

Der Kommentar sah übrigens auch aus und klang auch, und zwar so:

Ich bin sicher, viele von uns sind sich der jüngsten Entwicklung der Blanko-Bankomatkarte noch nicht bewusst. Eine Bankomatkarte, die Ihre finanzielle Situation innerhalb weniger Tage ändern kann. Mit dieser leeren Geldautomatenkarte können Sie täglich zwischen 1.000 und 10.000 US-Dollar an jedem Geldautomaten der Welt abheben. Es besteht keine Gefahr, von Sicherheitsvorkehrungen erfasst zu werden, wenn Sie die Anweisungen ordnungsgemäß befolgen. Die Blank ATM-Karte ist auch aufgrund der Tatsache, dass die Karte über eine eigene Sicherheit verfügt, die Ihre Transaktion sehr sicher und nicht nachvollziehbar macht, hoch entwickelt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Edward per E-Mail: showcardatm@gmail.com
Whatapp: +1407216xxxx

Die jüngste Entwicklung der Blanko-Bankomatkarte ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Manche achten immer noch darauf, dass ihr Konto gedeckt ist. Das ist gar nicht nötig. 💳

Man kann sich einfach Geld ziehen, jeden Tag ein paar Tausender, die dann aus dem Nichts entstehen, im Geldautomaten gedruckt und nirgends verbucht werden. Denn sonst würde es ja auffallen, wenn in den Automaten Geld fehlte. Und dann würde sich jemand anschauen, woran das liegt. Das ist schließlich Geld. 💶

Bei diesem Geldzauber aus dem leeren Zylinder… ähm… der Blankokarte besteht keine Gefahr, dass man erwischt wird und sich wegen Betruges verantworten muss, weil die Karte sowieso nicht funktioniert. Die Karte ist nur ein Köder, um leichtgläubige Menschen in einen Vorschussbetrug hineinzuziehen. 🎣

Jemand, der so eine Karte hätte, brauchte auch nicht mehr zu spammen und keine Arbeit mehr zu machen. Wenn die 3,65 Millionen Dollar, die man sich im Jahr ziehen kann, zu wenig Geld zur Verwirklichung des angestrebten Lebensstiles wären, machte man einfach noch eine zweite Karte, um sich 7,3 Millionen Dollar im Jahr abzuholen. Man muss wirklich nicht lange nachdenken, um zu bemerken, dass hier gelogen wird. 🤥

Außerdem hat die Karte eine eigene Sicherheit. 🛡️

Das ist so eine militärische Geheimtechnik, die einen unsichtbar macht und sogar Videokameras an Geldautomaten versagen lässt. Auf der Videoaufzeichnung, die sich Bankmitarbeiter und Polizisten anschauen, weil es zu einer bestimmten Uhrzeit eine Auszahlung gab, die nicht verbucht wurde, so dass das Geld nun fehlt, ist man einfach unsichtbar. Und ja, die Videoaufnahme gibt es, und ja, der Geldautomat führt intern Buch über den Zeitpunkt jeder Auszahlung. 🏧

Das ist Geld. Damit spielt man nicht. Damit ist man auch nicht unvorsichtig. Schon gar nicht, wenn man eine Bank ist. 🏦

Aber das Opfer dieses Betruges soll glauben, unsichtbar zu sein. Dank der eingebauten Sichtbarkeit… ähm… Sicherheit. 🧚

Für weitere Märchen aus der täglichen Kommentarspam schreiben sie bitte einen Typen über eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse bei Googles Freemail-Dienst an oder benutzen sie einfach WanzApp. Die Betrüger wissen nämlich, wie das mit der eigenen Unsichtbarkeit funktioniert. Wenn sie einen guten Tag haben, faseln sie vielleicht auch von Einhörnern. 🦄

Alles, was sie als Vorkasse für diese Wunderkarte hinlegen, wird von einer kleinen Betrügerbande in Lagos ins nächste Bordell getragen. Die Karte gibt es nicht. Das als Vorleistung gezahlte Geld ist weg. 💸

Gruß auch an Miss Mary! Und natürlich an Daniela Richter!

azimhashim

Samstag, 9. November 2019

So nannte sich der schäbige Halunke mit seiner IP-Adresse aus Nigeria, der hier auf Unser täglich Spam den folgenden handgeschriebenen Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges abgelegt hat (und es sogar mal durch den Spamfilter geschafft hat):

Hallo,

Ich bin Azim Hashim Premji, ein indischer Wirtschaftsmagnat, Investor und Philanthrop. Ich bin der Vorsitzende von Wipro Limited. Ich habe 25 Prozent meines persönlichen Vermögens für wohltätige Zwecke ausgegeben. Und ich habe auch versprochen, den Rest von 25% dieses Jahr 2019 an Einzelpersonen zu verschenken. Ich habe beschlossen, 2.000.000 Euro an Sie zu spenden. Wenn Sie an meiner Spende interessiert sind, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen.

Sie können auch mehr über mich über den Link unten lesen

http://en.wikipedia.org/wiki/Azim_Premji

Herzlicher Gruss
Geschäftsführer Wipro Limited
Azim Hashim Premji
E-Mail: azimhashim06@hotmail.com

Hier spammt der Geschäftsführer noch selber! 😎

Aber schon lustig, dass der Typ so viel Geld zu haben vorgibt, mich aber nur über einen Blogkommentar erreichen will, den natürlich das gesamte Internet mitliesen kann – die Minute Zeit, mal eben im Impressum eine Kontaktadresse zu suchen, kann der angeblich indische Deppenmagnet, Verwesor und Kokrophile wohl gerade nicht so leicht entbehren wie die zwei Megaøre, die er verschenken möchte, und wer strebt in solchen Kleingelddingen schon nach Diskretion… 🤦

Lubica

Dienstag, 29. Oktober 2019

So nannte sich der Zeitgenosse mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der hier auf Unser täglich Spam den folgenden handgeschriebenen, in bestem Spamdeutsch verfassten Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges veröffentlichen wollte, aber aus inhaltlichen Gründen am Spamfilter scheiterte:

Brauche einen Kredit, Sie werden von der Bank abgelehnt und Sie möchten einen Kredit für Ihre Bedürfnisse keine Probleme. Was auch immer Ihre Finanzsituation. Handelskredite, internationale Kredite, Hypothekendarlehen, persönlichen und exklusiven Darlehen Bildung Darlehen etc. Ich biete Darlehen zur Verfügung, und Menschen, andere öffentlichen und privaten Unternehmen und viele andere. Ich bin für Sie zur Verfügung. Contact: lubicapotocka4@gmail.com

Dass diese Spam-Darlehensgeber sich aber auch weder einen Dolmetscher noch einen Webserver leisten können und deshalb immer nur in Kommentarspams darauf hinweisen, dass sie Darlehen ohne jegliche Bonitätserwägungen an jeden über kostenlos und anonym eingerichtete Mailadressen vergeben, aber so was von persönlich und exklusiv! 😀

Tja, wenn diese Vorschussbetrüger ein Gehirn hätten, wären sie vielleicht sogar ein bisschen intelligent. 🧠

INTELLIGENTWEB HACKERS

Sonntag, 13. Oktober 2019

Das Web mag intelligent sein, diese angeblichen „Hacker“ sind es nicht. Die sind nämlich mit ihrer IP-Adresse aus Nigeria gekommen und haben hier auf Unser täglich Spam einen Kommentar reinplumpsen lassen, statt einfach das Blog zu häcken. Und dabei bieten die sogar explizit „Word Press Blog Hack“ als Dienstleistung an. 😀

Der Kommentar ist natürlich nicht durch den Spamfilter gekommen. Das ist natürlich sehr schade, und deshalb… wisst schon. Hier ist der gequirlte Bullshit aus dem heutigen Kommentarspamsieb:

SIE SUCHEN EINEN ONLINE-HACKER, DANN KONTAKTIEREN SIE INTELLIGENTWEBHACKERS@GMAIL.COM
die professionell, echt und legitim sind.

Nein, ich suche einen Offline-Hacker. 🔌

INTELLIGENTWEBHACKERS@GMAIL.COM ist eine erfahrene professionelle Hacking-Organisation mit Sitz in Deutschland und den USA und einem verbesserten Algorithmus-Hauptschlüssel, den niemand hat.

Verbesserter Algorithmus-Hauptschlüssel! 🤣

Wer jetzt nicht spontane Heiterkeit empfindet, muss mir das einfach mal glauben, weil ich keine Lust habe, hier am Rande so viel EDV-Grundkurs zu geben, bis man das Dümmliche in dieser Phrase selbst bemerkt: Dieser Idiot kann vermutlich nicht einmal unfallfrei Holz hacken. Also versucht er, mit Wörtern zu beeindrucken, die er selbst nicht richtig versteht. Was dabei rauskommt, ist einfach nur zum Fremdschämen. Wie kann ein Mensch nur derart dumm klingen‽ 🤦

Wir erbringen folgende Dienstleistungen und mehr:
– Schulklassen wechseln und aufwerten
– Hochladen von Bankkonten, Überweisung von Hack-Geldern, Hochladen von Bitcoin-Geldern, Hochladen von Kreditkarten und Aktualisierung der Kreditwürdigkeit usw.
– Strafregister Hack löschen
– WhatsApp-Hack, Hack-Messenger, Hack-SMS und andere soziale Hack, um die Aktivitäten Ihres Ehepartners, Ihrer Kinder, Mitarbeiter usw. zu überprüfen.
– Hack Facebook-Twitters Hack
– Gehackte E-Mail-Konten
– Änderungen beachtenOnline-Hacking-GesprächeWir stellen Darlehen in beliebiger Höhe nur seriösen Kunden zur Verfügung. […]

Oh, seid ihr tollen Elitehacker etwa mit der Zwischenablage durcheinander gekommen und hat sich deshalb ein Textfragment eurer anderen Betrugsmasche in den Kommentar eingeschlichen: Dem Vorschussbetrug bei angeblichen Darlehen? 👻

Ist schon scheiße, wenn man so ein toller „Hacker“ sein will, aber nicht einmal dazu imstande ist, einen Computer zu bedienen. 😂

[…]
– Gehackte Site
– Gestohlene oder verlorene BTC-, TBC- und ETH-Wiederherstellung
– Server abgestürzt Hack
– Skype-Hack
– Hacking von Datenbanken
– Word Press Blogs Hack […]

Das Angebot hätte wesentlich überzeugender gewirkt, wenn ihr festgestellt hättet, dass es sich hier auf Unser täglich Spam um…

$ lynx -source http://spam.tamagothi.de/ | grep -i "<meta" | grep -i generator
<meta name="generator" content="WordPress 5.2.3" />
$ _

…ein WordPress-Blog handelt und das dann einfach gehackt hättet, um Reklame für eure tollen Hacking-Fähigkeiten zu machen. Aber vermutlich wisst ihr nicht einmal, wie man rauskriegt, ob eine Website mit WordPress betrieben wird. 🤡

Aber was erwarte ich von spammenden Honks, die nicht einmal die tiefen Geheimnisse der Zwischenablage durchstiegen haben? 🧟

[…]
– einzelne Computer hacken
– Hacking von Steuergeräten aus der Ferne
– Online protokolliert Änderungen
– Brennernummern HackNavigation
– Lage
– Verifizierte Paypal-Konten
– Beliebiger Social Media Account
– Android und iPhone Hack
– SMS-Abfanghack
– E-Mail-Intercept-Hack
– Nicht nachvollziehbare IPPirated Verified PayPal-Konten
– wir belasten Kreditkarte etc.
– Verkauf von leeren Geldautomatenkarten
– Western Union / Geld-Gramm-Geldtransfergeld aufgebraucht. Brauchen Sie einen Dienst, der hier nicht aufgeführt ist?

Ja, ich brauche einen Dienst, der hier fehlt: Dumme Kommentarspammer so in den Wahnsinn treiben, dass sie sich beherzt und wirksam selbst aus der Welt subtrahieren. 💀

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, unsere Dienstleistungen sind unbegrenzt.
WIR TRAGEN AUCH DAS BITCOIN BLOCK CHAIN ​​ACCOUNT LEER OHNE
VORAUSZAHLUNGKontaktiere jetzt = INTELLIGENTWEBHACKERS@GMAIL.COM

Verglichen mit diesen Schwachkopfgehilfen aus dem Kommentarbereich wirkt nicht nur das Web ziemlich intelligent, sondern auch jeder Meter trockenen Feldweges. Schade, dass die Honks nicht mehr den Datenbank Hack Unverständlich IP anbieten. 👍

Natürlich kriegt man nichts für sein Geld, das man als Vorkasse über Western Union und Konsorten anonymisiert nach Nigeria sendet, damit diese Spammer es in den Puff tragen können. 💸

Kareen williams

Sonntag, 21. Juli 2019

So nannte sich der Allerweltsbetrüger und Kommentarspammer mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der in mühevoller Handarbeit über die Zwischenablage den folgenden Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier bei Unser täglich Spam ablegen wollte, weil er vermutlich glaubte, dass er so besser am Spamfilter vorbeikäme:

Guten Tag allerseits, ich bin Kareen Williams von Ally Financial Group Company. Ich bin hier, um Ihnen die Chance zu geben, ein vertrauenswürdiges Darlehen zu erhalten, das innerhalb von 24 Stunden genehmigt werden kann. Keine andere Organisation arbeitet schnell und überträgt Darlehen an Kunden. Ally Financial Group hat es Ihnen leicht gemacht … E-Mail: Kareenwilliaxxxxxx @ gmail .com WhatsApp: +1720432xxxx Um Ihre finanziellen Probleme heute zu lösen .. Vielen Dank

Tja, Spammer, da hast du schon so viel nachgedacht. Da hast du dir gesagt: „Vielleicht reagiert der Spamfilter auf offen angegebene Mailadressen“ und hast die Mailadresse durch drei eingestreute Leerzeichen entschärft. Und dann hast du dir gesagt: „Vielleicht reagiert der Spamfilter auf alles mit großen Zahlen und mit Zinsangaben“ und hast den üblichen Hinweis auf Millionendarlehen und Zinssätzen von zwei Prozent weggelassen. Und dann hast du dir gesagt: „Spam zu erkennen, wenn man auf der gleichen Website schnell nacheinander dreißig Kommentare bringt, ist viel zu einfach“ und hast nur einen Kommentar gebracht. So viel Frucht lobenswerter geistiger Anstrengung hätte ich einem Spammer gar nicht mehr zugetraut! 👍

Aber du Mugu hast leider nicht daran gedacht, dass deine Spam aus inhaltlichen Gründen als Spam erkannt werden könnte. 🗑️

Das ist sicher sehr traurig, wenn man immer so viel Pech beim Denken hat. 😀

miss mary

Dienstag, 19. März 2019

Perlen der täglichen Kommentarspam

miss mary: So nannte sich der gleichermaßen lichtscheue wie unterbelichtete Mugu mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der den folgenden Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier auf Unser täglich Spam veröffentlichen wollte, aber aus vielerlei Gründen am Spamfilter scheiterte.

Sie wissen, dass Sie an jeder Bankomatkarte Geld abheben können, ohne dass Sie Geld auf Ihrem Konto haben?

Clipart eines Geldautomaten, in dessen Display drei Siebenen und das Wort "Jackpot" angezeigt werdenHey Spammer, warum spammst du denn noch? Du kannst dir doch jeden Tag überall Geld ziehen, indem du es einfach „an jeder Bankomatkarte“ abhebst. Das entsteht dann hokus pokus bankomat aus dem Nichts. Vielleicht wird es ja im Automaten gedruckt. Niemand bemerkt jemals, dass es irgendwo fehlt; niemand kommt je auf die Idee, nachzuschauen, wo es abhanden gekommen ist; niemand unterzieht sich der geisttoten Mühe, Geld zu zählen, um zu prüfen, ob der Betrag auch der Buchführung entspricht; niemand wird jemals einen ausgebeuteten Softwarefehler in Geldautomaten entdecken und korrigieren. Geld ist schließlich keinerlei Mühe wert. Das klingt komplett unglaubwürdig? Aber schaut euch diesen freundlichen nigerianischen Spammer mit seiner Spam an! Können diese Augen lügen? 😉

Hier in Deutschland spricht man übrigens fast überall vom „Geldautomaten“ statt vom „Bankomaten“, aber das Wort „Bankomat“ wird zum Beispiel in der Schweiz und in Süddeutschland manchmal und in Österreich ziemlich durchgehend verwendet. Wenn du dir von deinem einfach mit der von dir behaupteten Zauberkarte gezogenen Geld einen richtigen Dolmetscher geleistet hättest, dann hätte der sicherlich ein besseres Wort gewählt. Hast du aber nicht.

Sie wissen, dass Sie sich mit einer gehackten Bankomatkarte in einen Geldautomaten einhacken können?

Ich glaube dir nicht einmal, dass du unfallfrei Brennholz hacken kannst, Spammer! Mal schauen, was deines Geistes stumpfmütige Axt macht, wenn sie die von dir angeblich verkaufte Technik beschreiben soll:

Sehen Sie, wie es funktioniert, ist eine verkabelte Karte, die als leere ATM-Karte bezeichnet wird. Diese Karte wird zum Abheben von Bargeld an einem Geldautomaten verwendet. Die Karte ist mit einer Software programmiert, die in einen beliebigen Geldautomaten gehackt wird. Mit dieser Karte können Sie dies tun Bargeld abheben Diese Karten werden in Visa / MasterCard geliefert. Daher funktioniert es an jedem Geldautomaten, der Visa / MasterCard Worldwide akzeptiert. Bestellen Sie jetzt eine leere ATM-Karte und gewinnen Sie Millionen in einer Woche!: Denken Sie daran, dass Weihnachten wieder da ist, um Ihnen mit Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest zu machen.

Ich wünsche dem nigerianischen Geldzauberer mit seiner verkabelten Karte auch ein frohes Weihnachtsfest. Es ist ja nur noch 281 Tage hin. Und schon gewinnt der Weihnachtsmann wieder Millionen in einer Woche… 😯

Huch! Ich muss ja noch Geschenke kaufen! :mrgreen:

FAQ (FAQs)
Im Zuge der Bereitstellung solcher Dienste haben wir viele Kunden mit unterschiedlichen Fragen kennengelernt. Beantworten Sie daher einige Fragen, die Sie möglicherweise haben:

Was willst du mit Kunden? Du kannst dir beliebige Mengen Geld ziehen, sagst du. Da braucht man nicht mehr zu arbeiten. Da braucht man nichts mehr zu verkaufen. Da braucht man übrigens auch keine illegale und asoziale Kommentarspam mehr zu verfassen. Da zieht man sich einfach das Geld, das man haben möchte und lässt es sich gut gehen. Aber aufpassen, wenn der Mund mal offen steht: Im Schlaraffenland sollen die Bratwürste manchmal sehr tief fliegen, habe ich mir sagen lassen.

1: Du verkaufst Geld?
Nein, wir verkaufen kein Geld. Wenn Sie Ihren Beitrag richtig lesen, werden Sie verstehen, wie das Ganze ist.

Ja, ich habe richtig gelesen und weiß, dass du kein Geld verkaufst, sondern angebliche technische Zaubertricks, die in dieser Form nicht funktionieren können. Selbst, wenn sie funktionieren würden, wäre ihre Anwendung eine Straftat, deine „Kunden“ säßen also schnell wegen Betruges im Gefängnis. Die allermeisten Geldautomaten sind kameraüberwacht, so dass die Fahndung nicht allzu schwierig wird.

Für deine angeblichen technischen Zaubertricks willst du dann Geld haben, ganz so, als könntest du dir nicht auch die ganzen bunten Läppchen irgendwelcher Zentralbanken an den Geldautomaten ziehen, wie du es ja die ganze Zeit behauptest. Damit das so richtig seriös wirkt, hast du für die Bezahlung deiner nicht funktionierenden Kartenzauberei aus der Hirnhölle gar kein Konto, so dass man dir nicht einfach einen Scheck zusenden kann, sondern du willst anonyme Verfahren wie Western Union und Konsorten oder gern auch mal Kryptogeld der Marke Bitcoin und Konsorten. Hauptsache, es klacken keine Handschellen, wenn du irgendwo das erschwindelte Geld abholst. Denn selbst im korrupten und sehr bananigen Nigeria arbeitet die Polizei manchmal, und in diese Knäste will man nicht. Das anonym abgeholte Geld trägst du dann zu deinem Kokaindealer und in deinen Lieblingspuff.

Natürlich…

2: Dieser Service ist für mein Land verfügbar?
Ja, unsere Dienstleistungen sind weltweit verfügbar

…nimmst du das Geld von jedem. Und du bereitest schon in deiner Spam…

3: Wie erhalte ich meine Karte nach Zahlungseingang?
Ladungen per DHL, der normale Versand dauert in der Regel sieben Tage. Sie benötigen lediglich den vollständigen Namen und die vollständige Adresse

…deine naiven und technisch unkundigen Opfer darauf vor, dass du Vorkasse nimmst, was dich natürlich von der kniffligen und lästigen Aufgabe befreit, etwas zu liefern, das deine naiven und technisch unkundigen Opfer zunächst so weit überzeugt, dass sie zahlen. Die Adressen in Kombination mit der verwendeten Mailadresse und diversen weiteren gewonnenen Daten verkaufst du schließlich noch an andere Trickbetrüger weiter, die dann mit einem kriminellen Identitätsmissbrauch im Namen deiner Opfer Betrugsgeschäfte machen. Wäre ja schade, wenn die paar Leute, die auf dich reingefallen sind, nur ihr Geld loswären, die sollen ruhig auch noch richtige Probleme haben… 🙁

Für weitere Fragen,
Kontaktieren Sie uns per E-Mail: milankyblankatmcard@aol.com
E-Mail an milankyblankatmcard@aol.com

Bitte nur in unverschlüsselter Mail über kostenlos und anonym eingerichtete Freemail-Adressen kommunizieren!

cedric hill

Freitag, 7. Dezember 2018

So nannte sich der GMail-Bankier und Trottelflüsterer mit seiner IP-Adresse aus Nigeria, der heute nacht zwischen 1:50 und 2:10 Uhr mehrfach den folgenden „Kommentar“ zur Einleitung eines Vorschussbetruges eigenhändig ins Kommentarfeld von Unser täglich Spam kopiert hat, ohne auch nur zu bemerken, dass der Kommentar gar nicht sichtbar wird:

Achtung,
Beantragen Sie ein schnelles und bequemes Darlehen, um Rechnungen auszuzahlen, Xmas-Darlehen,
Hypothekendarlehen, Konsolidierungsdarlehen und Gründung eines neuen Geschäfts oder
Refinanzierung Ihrer Projekte zu einem Zinssatz von 3%. Tun
Kontaktieren Sie uns noch heute über: CEDRICHILLSTONE@GMAIL.COM mit dem erforderlichen Darlehensbetrag.
Wir sind zertifizierter, registrierter und legitimer Kreditgeber.
Sie können uns noch heute kontaktieren, wenn Sie an diesem Darlehen/ interessiert sind.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum Darlehensprozess
die Darlehensbedingungen
du Wir brauchen Ihre dringende Antwort, wenn Sie interessiert sind.

Erste Informationen von Ihnen benötigt:

Vollständige Namen:
Land:
Bundesland / Provinz:
Tele-Telefonnummer:
Dauer:
Erforderlicher Betrag als Darlehen:
Haus- / Büroadresse:
Beruf:
Monatliches Einkommen:
Familienstand:
Alter / Geschlecht:
Darlehenszweck:
Haben Sie schon einmal einen Kredit beantragt? (JA) oder (NEIN):

HINWEIS: Alle Antworten sollten weitergeleitet werden an:
CEDRICHILLSTONE@GMAIL.COM
für schnell
Verarbeitung.
Danke

C. E. O. / Cedric Hill.

Hier tut der Geschäftsführer noch selbst spammen tun! :mrgreen: