Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Lotteriegewinn“

CONGRATULATIONS!!!

Montag, 13. September 2021

Oh, ein Qualitätsbetreff!!! 🏆️

Von: bx@chamber.uz
Antwort an: kimsunyu@yandex.com
An: Recipients <bx@chamber.uz>

Aha, die Absenderadresse ist gefälscht, die Antwortadresse ist eine anonym und kostenlos eingerichtete Freemail-Adresse und die Mail geht an ganz viele Empfänger auf einmal. Wenn man eh schon nervöse Zuckungen im Löschfinger hat, braucht man gar nicht weiterzulesen, und ab gehts in den Müll. 🗑️

Aber ich blogge über Spam. Ich habe Lust, weiterzulesen, denn es wird ja oft unfreiwillig komisch. Und Lachen ist gesund. 😉️

CONGRATULATIONS!!! You have been Donated Three Hundred and Fifty Thousand ($350,000.00) by an anonymous man from North Melbourne Australia. Who won the American Powerball Mega Lottery in the pandemic turned around when he discovered he was the sole winner of an 158,7m (158.7 million) Australian Powerball jackpot. The winner, said he lost his job during one of the many lockdowns in Melbourne. So he uses this means to donate worldwide to lucky individuals. Please provide claims details below, to enable our attorney process your payment today. Name: Country: Age: City: Cell Phone Number: Home Address: Occupation: Email: Social Security Number if Any: Congratulations from MEGA Lottery as the Donor urges you to spend this money wisely to change other people’s life who may have suffered from the Pandemic. Regards MEGA Lottery.

Ich übelsetze das mal ganz flott. 😁️

Glückwünsche!!! Mit!!! Drei!!! Ausrufezeichen!!! 🔔️🥊️🎺️

Du wurdest mit 350 Kilodollar bespendet. Von einem unbekannten Mann (immerhin ist das Geschlecht bekannt) aus Australien. Der hat bei den amerikanischen Kraftkugeln¹ einen fetten Batzen Geld gewonnen. Der hat auch erzählt, dass er wegen Corona arbeitslos geworden ist, aber nicht gesagt, wer er ist. Und deshalb spendet der jetzt so rum. Eigentlich an jeden, der eine Mailadresse hat. Aber er ist immer noch anonym, obwohl er ganz viel Geld verschenkt. Wenn du deine Spende haben willst, die du wie einen Gewinn beanspruchen musst und zu der ich dir gratuliere, dann sag mir mal deinen Namen, deine Nationalität, dein Alter, deinen Wohnort, deine Handynummer, deine Anschrift, deinen Beruf und deine Sozialversicherungsnummer. Ich… ähm… mein Anwalt gibt dir das Geld noch heute, versprochen, ganz dickes Spammerehrenwort! Obwohl ich nach deinem Datenstriptease noch nicht einmal deine Bankverbindung kenne. Dazu gratuliert dir die Lotterie mit den Kraftkugeln. Und sie fordert dich auf, das Geld klug auszugeben, damit es auch anderen zugute kommt, die vielleicht keine Mailadresse haben. Mit Winkewinke, deine Kraftkugel-Lotterie. 🎰️

Bei einigen Menschen kann man die Frage, ob sie vielleicht auch ein Gehirn haben, eben nur in der Metzgerei beantworten. 🧠️

¹Ich warte ja seit längerer Zeit drauf, dass ich diese Übelsetzung irgendwann einmal in einer Spam lese, aber bis jetzt hatte ich das Vergnügen noch nicht.

BENACHRICHTIGUNG

Mittwoch, 18. August 2021

Wie jetzt, keine „Benachritigung“ mehr. Habt ihr die Rechtschreibprüfung gefunden?

AKTENZEIHEN: BXB/ 57 – 876 / 11-21

Nein, ihr habt die Rechtschreibprüfung nicht gefunden. 🤭️

KUNDENNUMMER: MD-MA/YGHD-502

Wenn ich irgendwo Kunde bin, dann weiß ich das. Und wenn mich jemand einfach „Kunde“ schimpft, ohne dass ich Kunde bin, ist es meistens ein Betrüger aus meiner Spam. Die „Kundennummer“ macht es da auch nicht überzeugender, schon gar nicht, wenn der Spamheini nicht einmal meinen Namen kennt.

Der Rest des Textes entspricht so vollständig dem gesenkten Standard für Spams zur Einleitung eines Vorschussbetruges durch Behauptung eines Lotteriegewinnes, dass ich mir weitere Kommentare spare. Oder besser: Zu sparen versuche.

Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes

Hach, wäre das schön, wenn das die „abschließende Mitteilung“ wäre und mir so eine dumme Stopfmasse fürs Postfach fortan erspart bliebe. Ist sie aber nicht.

Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde.
Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht beträgt momentan 6.540.225.10 EURO

Was ist denn „mein Name“, auf den das gutgeschrieben wurde? Ach, ihr kennt nur eine Kundennummer und eine Mailadresse? Sehr lustig, aber der Witz hat einen Bart. 🤡️

Das ursprüngliche Preisgeld bertug 3.906.315,00 EURO. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre,Gewinnbringend angelegt,daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem Büros des nicht Beanspruchten Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und in ihrem namen versichert.

Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsförderunglotterie zugesprochen.

Diese „Lotteriefirma“ soll mir und meiner Mitwelt mal lieber verraten, mit welcher Anlageform man in unserern Niedrigzinszeiten binnen zweier Jahre eine Rendite von rd. 67,5 % erzielt. Ich vermute mal, es handelt sich hier um Weihnachtsoptionsscheine. 🎅️

Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie damals Angeschrieben um Sie über dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen.

Natürlich nicht. Wer glaubt denn schon daran, dass er bei einer Lotterie gewinnt, für die er nicht einmal ein Los gekauft hat? 🤭️

Im Anhang finden Sie die Details zu Ihren Gewinnen und Antragsverfahren.

Oh, da ist auch noch ein Anhang? In der Tat:

$ ls -lh GEWINNEN.pdf 
-rw-rw-r-- 1 elias elias 379K Aug 18 14:46 GEWINNEN.pdf
$ file GEWINNEN.pdf 
GEWINNEN.pdf: PDF document, version 1.4
$ pdftotext GEWINNEN.pdf - | sed 25q 
A

NWALTSKANZLEI

V

EGA

A P
ND

AULSON

ADDRESS: GRAN VIA, 6, 28013 MADRID, ESPAÑA
TEL. 0034 652 243 720. TELEFAX. 0034 910 612 289

E mail. abogados-vegapaulson@consultant.com
AKTENZEIHEN: BXB/ 57 - 876 / 11-21
KUNDENNUMMER: MD-MA/YGHD-502

Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes
Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als
gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und
nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde.
Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht beträgt momentan 6.540.225.10 EURO
$ _

Aber da steht noch einmal genau das Gleiche drin. Nur mit einen stümperhaft hingefummelten Briefkopf einer angeblichen Anwaltskanzlei aus Madrid und mit einem toll formatierten Formular für den Datenstriptease vor gewerbsmäßigen Trickbetrügern. Aber hey, dafür gibt es so eine schöne Formatierung des Textes, die jetzt aber auch jeden Zweifler auf der Stelle überzeugen wird:

Das angehängte PDF als Grafik

Natürlich ist der überlagerte Schriftzug „SPAM“ von mir, denn ich werde nicht so gern zum Bildhoster für so ein Gesäuge.

Ach ja, diese angebliche „Anwaltskanzlei“ aus Madrid versendet ihre E-Mails übrigens aus Belize.

Füllen sie bitte den unteren Abschnitt aus und E Mail es zurueck an unser Büro,damit wir in der Lage sind den Legalisierungs Prozess in die wege zu leiten..

Dass Geld wird Ihnen von der Internationalen Lotto Investment bank ausbezahlt werden. Wenn sie die erforderlichen Informationen nicht vor ablauf der frist einreichen,kann die Anwaltskanzlei Vega und Paulson nicht haftbar gemacht werden.

Lustigerweise wollen die Betrüger für eine angebliche Überweisung meines Gewinnes durch die „Lotto Investment Bank“ 🤣️ alles mögliche von mir wissen: Meinen Namen, mein Aktenzeichen, meine Gewinnsumme, meine Anschrift, meine Telefonnummer, meine Handynummer, mein Geburtsdatum, meinen Beruf, meine Mailadresse und meine Nationalität – aber nicht meine Bankverbindung. Nur für den unwahrscheinlichen Fall, dass jemand immer noch glaubt, es könnte ja doch ein richtiger Lotteriegewinn und kein Betrugsversuch sein.

Mit freundlichen Grüßen
Vega und Paulson.
Asociados, Abogados

Freundlich wie eine grundlose Ohrfeige
Dein Vorschussbetrüger

Copyright © 1986 2019@ vegas paulson-abogado. All rights reserved.

Krass! Für diese Spam wird „geistiges Eigentum“ proklamiert und ich darf die deshalb nicht einfach hier auf Unser täglich Spam verbloggen. Komm doch, Spammer! Verklag mich! 😛️

AW: Ihre dringende Antwort

Samstag, 31. Juli 2021

Abt.: Unterzeugende Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges

Die Fahrgäste werden gebeten, sich bei der rasanten Fahrt durch eine vom Spammer völlig unverstandene Sprache und Grammatik gut festzuhalten, denn es kann ein bisschen ruckeln. Diese Lotterie gibt jeden Cent für Gewinne aus, man muss nicht einmal ein Los kaufen, klar, dass man sich dann keinen richtigen Dolmetscher mehr leisten kann.

The European Lotteries Association
Avenue des Nerviens 9-31
1040 Brussels
Belgium.

30.07.2021

Aufmerksamkeit: [sic!]

Dies ist eine Durchführungsverordnung des Finanzministeriums [sic!] von Der Europäische Lotterien Verband [sic!], um Sie darüber zu informieren, dass Ihre prämierte Gelder [sic!] in unserem Schatzamtsgebäude [sic!] dringend beantwortet werden müssen [sic!].

Wir sind der Europäische Lotterien Verbandes [sic!] und haben Ihre Fördermittel [sic!] mit dem Titel NICHT ABGEHOLT LOTTERIEGEWINNFONDS erhalten.

Nach der Vorstandssitzung hat der Vorstand beschlossen, dass Ihr Gewinnerfonds nach 7 Werktagen nach Erhalt dieser E-Mail, wenn immer noch keine Antwort von Ihnen vorliegt, endgültig eingezogen und Ihre Daten aus unserer Datenbank gelöscht werden.

Für weitere Informationen müssen Sie uns Ihre Skype-ID [sic!], Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre persönliche E-Mail-Adresse mitteilen. [sic! Ach, die Spam geht an meine unpersönliche Adresse?]

Zur Bearbeitung und Auszahlung Ihres Gewinnerpreises leiten Sie bitte die oben aufgeführten Daten an die unten stehende E-Mail-Adresse weiter:

Ansprechpartner: Herr Howie Reynard (Finanzvorstand)
E-MAIL: Howie.rey@aol.com

HINWEIS: Ihre dringende Antwort [sic!] auf diese E-Mail hilft uns dabei, den Vorgang der Überweisung Ihres Geldes auf Ihr angegebenes Bankkonto [Wo?!] innerhalb von 48 Stunden zu erleichtern [sic! Ihr wollt nicht einmal eine IBAN wissen].

Unterzeichnen, [sic!]
Management

© The European Lotteries Association.

Ohne weitere Worte! 🤣️

Re: BESONDERE MITTEILUNG (ÖFFNEN SIE IHRE NACHRICHT)

Mittwoch, 28. Juli 2021

Aber ganz was Besonderes! 💩️

Google INC USA & Amerika Online (AOL) Lotterie Board..
REF: Online Splash Promo.

Google macht ja eine Menge Dinge, aber eines ist mir noch nicht aufgefallen: Dass Google Lotterielose verkauft. Die würden doch ständig Reklame für ihre Lotterie machen! 🤔️

Herzliche Glückwünsche:

Und dass ich bei Lotterien gewinnen kann, bei denen ich gar kein Los gekauft habe, ist mir auch neu. 🍀️

HINWEIS: Wenn Sie diese Nachricht in Ihrem JUNK / BULK-Ordner erhalten haben, aufgrund der von Ihrem Internetdienstanbieter implementierten Einschränkungen, fordert das (America Online Lotterie Team) Sie dringend auf, sie wirklich zu behandeln.

Ganz wichtiger Hinweis: Wenn diese dumme Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges korrekt als Spam erkannt und einsortiert wurde, dann muss man das unbedingt ändern. Das AOL-Lotterie-Team fordert schließlich dazu auf! 🤡️

Diese Nachricht soll Sie darüber informieren, dass Google Inc. in Verbindung mit der America Online (AOL) Lottery uns angewiesen hat, den Betrag von $3.500.000,00 USD (drei Millionen, fünfhunderttausend US-Dollar) auf Ihr Bankkonto zu überweisen, den Grund für diese Zahlung liegt daran, dass Ihr Name auf der Liste der Begünstigten der Entschädigung 2021 stand und wir hiermit den Betrag von $3.500.000,00 USD (drei Millionen, fünfhunderttausend US-Dollar) als Ihre Entschädigungszahlung genehmigt haben.

Oh, wie toll: Mein Name stand auf einer Liste von Leuten, die 3,5 Megadollar „Entschädigung“ kriegen. Leider kennt der Spammer meinen Namen gar nicht, sonst hätte er mich namentlich angesprochen. Und deshalb soll ich so unglaublich dumm sein…

Ihre Ticketnummer: 387 051 72
Ihre Seriennummer: 792-286

Sie sollten die folgenden Informationen angeben:

Vollständiger Name:
Geburtsdatum:
Geschlecht:
Adresse:
Gültige Telefonnummer:
Besetzung:
Staatsangehörigkeit:

…und dem Spammer, weil er so schöne Ticketnummern für mich hat, mal kurz mitteilen, wer ich überhaupt bin. Ganz wichtig für die Überweisung eines Geldbetrages ist mein Geschlecht, meine Telefonnummer und meine „Besetzung“, was immer das auch sein soll. Meine IBAN spielt indess keine Rolle. 😁️

Es wird empfohlen, die oben genannten Informationen zur Überprüfung und Bestätigung an den Finanzbeauftragten weiterzuleiten.

Kontakt Person: Mr. Howie Reynard (Financial Officer)
Kontakt E-mail: frontdesk0422@aol.com
Telefon: +1(346)-220-xxxx

Wie immer im Vorschussbetrug wird über anonym und kostenlos eingerichtete Mailadressen kommuniziert, und zwar mit unverschlüsselter E-Mail, es geht ja nur um 3,5 Megadollar. Niemand braucht da Vertraulichkeit. 🤭️

Der Finanzbeauftragte wartet auf Ihre sofortige Antwort mit Ihren Informationen, damit er die ausgefüllten Daten an die genehmigte Zahlungsbank weiterleiten kann.

Der „Finanzbeauftragte“ mit seiner Mailadresse der Marke „Empfang gefolgt von vierstelliger Ziffernfolge“ braucht noch nicht einmal meine Kontonummer für die Überweisung. Um darauf reinzufallen, muss man schon ein bisschen dumm sein. 🤦‍♂️️

Dieses Büro garantiert den angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten und der Ihrer genehmigten Fonds ist zu 100% gewährleistet.

Das Büro garantiert und volle hundert Prozent! 💯️

Herzlichen Glückwunsch von den Mitarbeitern und Mitgliedern des America Online Lottery Board !!!

Glückwunsch nochmal! Von jedem Mitarbeiter der AOL-Lotterie einzeln. 🤝️

Unterzeichnet,

Maria Martinez.
Chief Operating Officer America Online / President of Media Networks AOL.

Mit echter Unterschrift der Frau Präsidentin! 🤣️

Wir bitten Sie dringend, diese Nachricht nicht zu ignorieren, da wir bereit sind, Ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, bis Sie Ihren Lotteriepreis von The Payment Bank erhalten.

Ich bitte euch Spammer dringend, dieses Blogposting nicht zu ignorieren, da sich euer ganzes Leben verändern könnte, wenn ihr es schafft, euch über die eigene Dummheit zu schämen. 🌞️

Aufmerksamkeit lieber Kunde

Mittwoch, 5. Mai 2021

Qualitätsbetreff!

Von: Credit Suisse AG <admin@ledfarm.space>
Antwort an: isec-security211@live.com
An: undisclosed-recipients: ;

Gefälschter Absender, und alle weitere Kommunikation soll über eine kostenlos und anonym eingerichtete Mailadresse im Freemail-Angebot von Microsoft laufen. Natürlich geht die Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges an ganz viele Empfänger gleichzeitig.

Mein Exemplar dieser Spam wurde über eine IP-Adresse aus Vietnam versendet und hat bis zur Ankunft in meinem Glibbersieb nicht die Europäische Union und schon gar nicht Spanien gesehen.

Und jetzt gut festhalten! Bei der rasanten Fahrt durch die deutsche Sprache ruckelt es mal wieder ein bisschen. 🎢️

Kunde Benachrichtigungen Brief
www.credit-suisse.com/es
Credit Suisse AG Klientin Standard Information Center .
Addresse: Avinguda Diagonal 605
08028 Barcelona Spain
Tele: +34-68508■■■■

Sehr geehrter Kunde

Wir mцchten Sie kontaktieren in diesem Moment
Bitte beachten Sie, dass das Europдische Lotteriebьro
Hat angewiesen uns Zu Anerkennung Eine Summe Von Ђ 986.545,00 Euro
Zu deinem Konto oder andere Optionen kann angewendet werden.

Wir kцnnen eine senden Master Bankkarte an Ihre Adresse/von DHL
Oder der Diplomat kann bringen das Geld an Ihre Adresse.

Fьr weitere Informationen
freundlich Anfragen von das Rechtsanwalt Herr Tomislav Bilicic Cerda
Die Europдische Union Konsignationsbьro verantwortlich Agent.
Name: Tomislav Bilicic Cerda
E-mail address: tomislavbilici.c@consultant.com
Telephone Number : +34-0167522■■■■

Die Freigabe Dokument ьber den Jack-Pot wird dir geschickt sobald wir von dir hцren,
oder du antwortest auf Verwaltung Bьro.
Herzlichen Glьckwunsch noch einmal !!!

Es ist ein kostenloses Online-Spiel und Ihr glьcklicher Name & Ihre E-Mail-Adresse
waren unter der Auswahl: in den ersten Kategorien.
Keine Gebьhren erforderlich.
Dies ist ein Hilfsfonds der Europдischen Union.

Danke und Antworte so schnell wie mцglich,

Fьr mehr Klдrung, Bitte kontaktieren sie folgenden Kundendienst
Name Sekretдr : Joan.E.Belze
Bankanfragen Kunden : +34-0169154■■■■
E-Mail: creditsuisseAG@secretary.net

Credit Suisse AG Klientin Standard Information Center

Ohne weitere Worte. 🤣️

Sowohl consultant (punkt) com als auch secretary (punkt) net führen…

$ host consultant.com
consultant.com has address 45.56.79.23
consultant.com mail is handled by 10 mx00.mail.com.
consultant.com mail is handled by 10 mx01.mail.com.
$ host secretary.net
secretary.net has address 35.186.238.101
secretary.net mail is handled by 10 mx00.mail.com.
secretary.net mail is handled by 10 mx01.mail.com.
$ _

…über den Posteingang eines Anbieters, der jedem Menschen die schnelle, anonyme und kostenlose Einrichtung von Mailadressen ermöglicht und seit langen Jahren immer wieder im Zusammenhang mit Vorschussbetrug auftaucht – aber bei weitem nicht so häufig wie der Freemailer des besten Freundes der Verbrecher: Google. Vermutlich denken die Vorschussbetrüger, dass Mailadressen eines weitgehend unbekannten Freemailers aus der zweiten Reihe weniger Misstrauen erwecken. Das ist ja ein durchaus valider Gedanke – aber dann muss man natürlich auch einen Text schreiben, der nicht beim Lesen zu spontaner Heiterkeit führt. Und vielleicht sollte man auch das richtige Encoding angeben, damit nicht so lustige kyrillische Kringel in den Text geraten. 🤭️

my subject

Dienstag, 20. April 2021

Abt.: Schreibfauler Vorschussbetrüger

Von: Mavis Wanczyk <utility@kavianpetro.com>
Antwort an: maviswanczykdonation@hotmail.com
An: Recipients <utility@kavianpetro.com>

Sie haben eine Spende von 2.800.000,00. von Mavis Wanczyk antworten Sie mit diesem Code [MW530342021], um die Spende zu erhalten

Ohne weitere Worte.

Da hat sich ja sogar dieser zertifizierte Standardhonk mit seinem Lotteriegewinn (in einer Lotterie, bei der man keine Lose kaufen muss und von der man nur in seinem Spameingang erfährt) mehr „Mühe“ gegeben. Mir sind zu dieser E-Mail vom mailenden Schreibtisch ein paar [Anmerkungen in eckigen Klammern] in den Text gefallen.

Vorsicht, bei der heiteren Fahrt durch eine vom Spammer völlig unverstandene Sprache kann es ein kleines bisschen ruckeln! 🎢️

Von: motto@espanafree.net [👔️]
Antwort an: mr.davidzamluis@gmail.com [💩️]
An: gammelfleisch@tamagothi.de [👍️]

Betreff: HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!!! DU HAST GEWONNEN »»»»»

PLAZA PUETA DEL SOL 12
28038 MADRID, SPANIEN.
VON: DER SCHREIBTISCH DES VIZEPRÄSIDENTEN [🎅️]
INTERNATIONALE PROMOTIONS / PRISE AWARD DEPT.
TEL: +34 631 38 xx xx
Referenznummer: EN / ILC / 71520/21
20- 04-2021
BATCH Nº: XXV / 15740 / E7
HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!!! SIE
HABEN € 915.410,00 EURO GEWONNEN

Sie haben die Summe von 915.410,00 € in der E-Mail-Lotterie EUROMILLION SPANISH LOTTO Satellite Software [📡️] erhalten, in der E- Mail-Adressen zufällig von Software ausgewählt werden [🤭️], die vom EUROMILLION SPANISH SWEEPSTAKE INTERNATIONAL LOTTERY PROGRAM am 13. Februar 2021 über die weltweite Website bereitgestellt wird [Wenn ich zehn Zeilen aus einer Datei auswählen will, mache ich das ganz ohne Website mit shuf -n 10 dateiname.] Ihre E-Mail-Adresse war eine der in diesem Jahr für die EUROMILLION-LOTTO-SATELLITENLOTTERIE ausgewählten [Oh, nur in diesem Jahr?]. Und dieses Werbeprogramm wird stolz [💪️] von der EUROMILLION SPANISH LOTTO- Organisation gesponsert.

Ihre E-Mail-Adresse, die mit der Seriennummer 10 an Ref Lumber [sic!]: EN / ILC / 71520/21 angehängt wurde [🤣️], hat folglich [👨‍🎓️] die Lotterie in der Kategorie „D“ gewonnen. Sie wurden daher für a [aha!] Pauschalbetrag von 915.410,00 Euro [💰️]. Nummer 1979-12 zog die Glückszahlen 13, 18, 22, 28, 37 [Die nummernziehende Nummer].-4-7 zog die Glückszahlen [🤪️], bitte beachten Sie, dass Ihr Glücksgewinn [sic! Satz endet hier.] Die Nummer fällt in unseren Vertreter der Europäischen Broschüre [🤣️]. In Anbetracht dessen wird Ihnen Ihr Gewinnerpreis von unserem Treuhandagenten in SPANIEN freigegeben [👛️]. Unser Agent wird sofort mit dem Prozess beginnen, um die Freigabe Ihrer Gewinngelder zu erleichtern [🎁️], sobald Sie Kontakt mit ihnen aufnehmen [Der Agent möchte im Plural angesprochen werden 👑️]. Diese Aktion findet jährlich statt. Zum [sic! Satz endet hier!] Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, Ihre Gewinndaten vertraulich zu behandeln [E-Mail ist offen wie eine Postkarte], bis Ihre Ansprüche bearbeitet und Ihr Gewinngeld auf die Weise überwiesen wurde, die Sie für geeignet halten, um Ihren Preis zu beanspruchen [👍️]. Dies ist Teil unserer Vorsichtsmaßnahme [Wenn das eure Vorsicht ist, will ich die Nachlässigkeit nicht mehr kennenlernen], um Doppelansprüche zu vermeiden und den Missbrauch dieses Programms durch einige skrupellose Elemente nicht zu rechtfertigen [😁️].

Um mit Ihren Lotterieansprüchen zu beginnen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertreter, Herrn David Zambrano Luis, den ausländischen Serviceleiter, GROSVENOR SEGUROS S.L.ON TEL: +34 602 410 xxx für die Bearbeitung und Überweisung Ihres Preises
Stellen Sie ihm die folgenden Informationen zur Verfügung:
(1) Name:
(2) Adresse:
(3) Ehe: [😁️]
(4) Alter:
(5) Geschlecht:
(6) Staatsangehörigkeit:
(7) Wohnsitzland:
(8) Beruf:
(9) Telefonnummer:
(10) Faxnummer:
(11) Ziehe oben die Glückszahl: [🤭️]
(12) Ich möchte bezahlt werden von; a / beglaubigter Scheck b / Überweisung
Diese Details erleichtern den ordnungsgemäßen Ablauf und die Freigabe Ihrer Gewinne, um unnötige Verzögerungen und Komplikationen bei der Verarbeitung Ihres Gewinnfonds zu vermeiden.
Herzlichen Glückwunsch noch einmal von allen Mitgliedern und Mitarbeitern dieses Programms.
Mit freundlichen Grüßen,
MARIANO ANTONIO
VIZEPRÄSIDENT, LOTTERIE [🤣️]
AWARD BOARD

Dass diese Lotterien, die ständig irgendwelchen Mailadressen ganz viel Geld schenken, aber auch nie die paar Euro zwanzig für einen richtigen Dolmetscher übrig haben. 🤦‍♂️️

UNCLAIMED FUNDED

Freitag, 2. April 2021

Abt.: Schon wieder in der Spamlotterie gewonnen 🍀️

Von: UNCLAIMED FUNDED <suppo@starline.ru>
Antwort an: lottoint@protonmail.com
An: Undisclosed-Recipients: ;

Wir kennen das: Der Absender ist gefälscht, die Antwort geht an eine anonym und kostenlos eingerichtete Mailadresse und die Mail geht an ganz viele Empfänger gleichzeitig. Wenn man etwas weiterliest, soll die Antwort in Wirklichkeit an eine Freemail-Adresse beim russischen Yandex gehen. So schade, dass der Spammer noch nicht gelernt hat, wofür der Reply-to-Header einer E-Mail da ist. 🤡️

Die Spam wurde über eine IP-Adresse aus Vietnam versendet – das ist ein relativ seltener Gast ist Pesteingang. 👋️

Da der Text der Mail völlig identisch mit dem Text des PDF-Anhanges ist, möchte ich natürlich niemanden die „besser“ formatierte Version des lächerlichen Textes zur Einleitung eines Vorschussbetruges vorenthalten. Der „Brief“ der „Nationallotterie“ sieht so aus – für einen Dolmetscher, der auch Deutsch kann, war leider kein Geld mehr übrig:

E-mail:xxxxxxx@protonmail.com -- calle ru z collegio 103, piso 6b -- 20045 madrid espana -- Sehr Geehrter -- Abschließende Mitteilung für die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes Wir möchten Sie informieren, dass das Büro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen gutgeschrieben wurde, und nun seit über zwei Jahren nicht beansprucht wurde. -- Der Gesamtbetrag, auf den Sie Anspruch haben, beträgt derzeit 13.540.225,33 EURO -- Das ursprüngliche Preisgeld betrug 8.506.315,00 EURO. Diese Summe wurde nun seit mehr als zwei Jahren gewinnbringend investiert, daher die Erhöhung auf den oben genannten Gesamtbetrag. Nach Angaben des Unclaimed Prize Money Office wurde dieses Geld mit Ihrer Referenznummer ESP / 20-9 / Oe als nicht beanspruchter Preis eines Lotterieunternehmens hinterlegt und in Ihrem Namen versichert. -- Nach Angaben der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtswerbung verliehen. -- Die Coupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft. Nach Meinung der Lotteriefirma wurde ihnen ein Brief geschickt, um Sie über dieses Geld zu informieren, aber leider hat niemand die Gewinne innerhalb der festgelegten Frist gemeldet oder nicht herausgenommen. -- Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde. Gemäß des Spanischen Gesetzes muss der inhaber alle zwei Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden.Sollte dass Geld wieder nicht beansprucht werden,.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft für eine weitere Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir sind daher, durch das Büro des nicht Beanspruchten Preisgelds beauftragt worden sie anzuschreiben.Dies ist eine Notifikation für das Beanspruchen dieses Gelds. -- Wir möchten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft überprüfen und bestätigen wird ob ihre Identität uebereinstimmt bevor ihnen ihr Geld ausbezahlt wird.Wir werden sie beraten wie sie ihren Anspruch geltend machen.Bitte setztzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwalt in Verbindung TEL.: 0034 625 802 xxx,Morino Jose Fernandez ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird ihnen in dieser sache zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 26-04-2021 geltend gemacht werden,da sonst dass Geld wieder angelegt werden wuerde. -- Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, während wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern. -- Mit freundlichen Grüßen -- MARIO LUCIA ANNA -- ANWALTSKANZLEI Morino Jose Fernandez -- TEL. +34 625 802 xxx: FAX. +34 931 775 xxx -- E-MAIL- xxxxxxxxxxxx@yandex.com Bitte geben Sie die folgenden Informationen, wie unten gefordert, faxen es zurück in mein Büro sofort für uns in der Lage zu sein die Legalisierung Prozess AV/DE GRAN VIA NO.38,28008 MADRID SPAIN -- VORNAMEN: -- NAMEN: -- REFERENZNO: ESP / 20-9 / Oe -- GEWINN-SUMME: -- ANSCHRIF: -- TELEFON: --MOBILE: -- FAX: -- GEBURTSORT, UND DATUM: -- BANK NAME -- IBAN: --  BLZ -- ORT&DATUM: -- UNTERSCHRIFT: -- MORINO JOSE FERNANDEZ & Asociados, Abogados, Fiscal Y Accesoria horario de consultas Lunes. – Viernes De. 09 - 20:30 Reg. 65420/ M L A &. miembro señor del Consejo de Constitucional de España Email – Eduardo-xxxxxxxxx@yandex.com.. AV/DE GRAN VIA NO.38,28008 MADRID SPAIN.

[150 dpi-Version zum bequemeren Lesen]

Wer jetzt, nachdem er einen so schönen Brief eines „Mitgliedes des Verfassungsrates von Spanien“ gesehen und gelesen hat, immer noch nicht daran glauben will, dass er ohne jemals ein Los gekauft zu haben die fetten 13,5 Megaøre in der spanischen Spamlotterie gewonnen hat, die ihre Mails aus Vietnam schreibt, bei der man aber seinen Gewinnanspruch über eine Freemail-Adresse beim russischen Yandex anmelden soll… tja, der muss wohl ein Gehirn haben. 🧠️

Gehirn: Der beste Schutz gegen Cyberkriminalität. 🛡️

Glückwünsche ! E-Mail-Preis

Freitag, 19. März 2021

Abt.: Ganz schlechter Vorschussbetrug

Von: SAMSUNG <samsung.europe@samsung.com>
Antwort an: samsung.prize@europe.com
An: undisclosed-recipients: ;

Der Absender ist gefälscht. Die Antwort geht auf eine „komische“ Mailadresse, die nichts mit der Domain von Samsung zu tun hat, aber dafür in einer bei Vorschussbetrügern sehr beliebten Domain liegt, sogar für angebliche Gewinne von Samsung. Die Mail geht an ganz viele Empfänger gleichzeitig. Mein Exemplar dieser Spam kam aus Südkorea. Es hat niemals einen Server von Samsung gesehen. Bevor man auch nur ein einziges Wort gelesen hat, ist schon klar: Alles Lüge. 🤥️

LÖSCHEN SIE DIESE NACHRICHT NICHT

Brauche ich doch gar nicht selbst zu tun. Diese „Nachricht“ ist ganz von allein als Spam aussortiert worden. Wenn ich sie mir nicht aktiv anschauen würde, bekäme ich sie gar nicht zu Gesicht. 🗑️

Samsung Electronics Europe
Prize Winning Center
Evert van de Beekstraat 310
1118 CX Schiphol
Die Niederlande
www.samsung.com/europe

Aha, Südkorea sind jetzt die neuen Niederlande.

OFFIZIELLE GEWINNMELDUNG.

Voll offiziell! Fast so gut, als prangte ein Bundesadler drauf! 😂️

Sehr geehrter E-Mail-Gewinner:

Geld hätte ich ja genommen. Aber E-Mail habe ich schon.

E-Mail-Preis Ticketnummer: EU/9627835/WIN.

Wie bitte? Wenn man E-Mails zieht, warum hängt man da extra einen kleinen Löffel Buchstabensuppe als „Ticketnummer“ dran? Man zieht doch keine Lose. Man könnte doch auch gleich bei der Mailadresse bleiben, die ist ja im Internet weltweit eindeutig.

Herzliche Glückwünsche!

Aber ich habe gar nicht Geburtstag. Und der tägliche Jackpot im Spameingang ist für mich auch nicht so beglückend. 🙄️

Sind Sie der Besitzer dieser E-Mail?

Wer denn sonst? 🤡️

Samsung Europe gratuliert Ihnen zu einem der glücklichen Gewinner von die Samsung E-Mail-Abstimmung.

Der Samsung von der Europa hat wohl nicht das Dolmetscher für das Sprache und nimmt deshalb Übelsetzung von das Computer. 🤖️

Ihre E-Mail wurde offiziell als Gewinner ausgewählt in der zweite Kategorie Gewinnerpreis von siebenhundertfünfzigtausend Euro und ein Samsung Galaxy S21 Ultra mit einem 75-Zoll-Samsung-Fernseher.

Voll offiziell! ⚜️

Samsung macht also eine Reklamelotterie, für die ich kein Los kaufen muss und keinen Teilnahmezettel ausfüllen muss, sondern einfach nur eine Mailadresse haben muss, die Samsung wie der schäbige Mitmensch Spammer mit einem Harvester im Web einsammeln kann. Und die Gewinner kriegen einfach ein Dreiviertel Megaeuro und eine Bewusstseinserweiterung in Form einer großen Bilddiagonale in die Hand gedrückt. Damit das so richtig glaubwürdig wird, macht Samsung aber niemals Reklame mit seiner Reklamelotterie. Die müssen echt dumm sein in der Reklameabteilung von Samsung. 🤣️

Aber vermutlich wissen Betrüger aus ihrer „Berufserfahrung“ heraus eines ganz genau: Wer auf einen großen Fernseher abfährt, hat eher einen kleinen Verstand. 📺️

Mit der Einführung neuer Arten von Spielen, mit der Einführung von Online Technologie und mit der nach EU-Recht erteilten Erlaubnis, um Konzessionen zu konkurrieren Spiele laufen zu lassen und Preise im Internet zu verschenken.

Dieses Satz enden hier und ohne Sinn. 👍️

Alle Teilnehmer wurden über ein Computer-Wahlsystem ausgewählt gezogen aus E-Mail-Adressen aus der ganzen Welt und Ihrer E-Mail-Adresse wurden als einer der Gewinner der zweite Kategorie ausgewählt.

So weit, so klar. Ihr habt also eine Datei mit lauter Mailadressen im Web eingesammelt und danach einfach zufällig eine Mailadresse ausgesucht. Mit einem hochkomplexen Computer-Wahlsystem, das ungefähr so aussähe:

$ cat mailadressen.txt | shuf | sed 1q
gammelfleisch@tamagothi.de
$ _

Ein Wunderwerk der Technik! 👏️

Und was soll dann dieses „EU/9627835/WIN“, das ihr auf eine völlig unverständliche Weise an die Mailadresse gefummelt habt? Soll das etwa cool, wichtig und ernsthaft aussehen? Es sieht dumm, idiotisch und lächerlich aus. 😀️

Kontakt:
Gewinnen Notariats beauftragter
Ego Van Smit (Herr)
E-Mail: notarization@winning.com
samsung.prize@europe.com

Unendlich wichtig für die Anmeldung des Gewinnes bei „winning.com“ ists, dass man nicht an die Absenderadresse der Mail antwortet, denn die ist gefälscht. Aber bitte trotzdem ganz fest daran glauben, dass das mit dem Gewinn stimmt. 🦄️

Für Ansprüche und Beglaubigungen müssen Sie über 16 Jahre alt sein, um das unten stehende Formular auszufüllen und an notaris zu senden Kontakt oben:

Vorname:
Nachname:
Besetzung:
Adresse:
Land:
Telefon:
E-Mail gewinnen:
Ticketnummer: EU / 1327632 / WIN

Unendlich wichtig für die angebliche Zustellung meines Gewinns ist die Telefonnummer. Und natürlich muss ich nochmal meine Mailadresse in die Antwort reinschreiben, denn die steht ja gar nicht im From:-Header der Mail. Was hingegen überhaupt nicht benötigt wird, ist meine Bankverbindung. Was das wohl bedeuten mag? 🤔️

Das Ablaufdatum des Anspruchs ist der 19. März 2021, nach diesem Datum werden alle Gewinnerpreise als nicht beansprucht eingereicht.

Bei wem werden die dann eingereicht? 👻️

Halten Sie diese E-Mail vertraulich und von öffentlichen Bekanntmachungen fern, um Doppelarbeit zu vermeiden Anspruch oder Identitätswechsel mit Ihrer Ticketnummer.

Bitte diese unverschlüsselte und nicht digital signierte E-Mail, die offen wie eine Postkarte durch das Internet versendet wurde und auf jedem Server unentdeckbar verändert werden konnte, als ein ganz geheimes Geheimgeheimnis betrachten. Von dem Kraut, das diese Vorschussbetrüger immer rauchen müssen, um ihre knüppeldummen Strunztexte zu verfassen, hätte ich jetzt auch gern ein bisschen was. 🥦️

Hochachtungsvoll,
Femke Langhorst. (Koordinator)
Samsung Electronis Europe.

Wenn das Hochachtung ist, will ich Verachtung nicht mehr erleben. 💩️

© 2021 Samsung Electronics Europe. Alle Rechte vorbehalten. (Datenschutzerklärung)

Krass ey, mit proklamiertem „Urheberrecht“ auf eine E-Mail. Das soll wohl auch sehr wichtig aussehen. 🃏️

Entf!