Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Click here“

The worlds first Understandable Watch

Donnerstag, 2. April 2020

Wie, wird jetzt endlich an die bedauernswerten Leute gedacht, die zu dumm sind, eine Uhr abzulesen und deshalb nie wissen, wie spät es ist? ⌚

The Worlds Strongest Tactical Smart Watch – Water, Impact, Dust Proof & Understandable

Und wie sieht eigentlich eine „unverständliche“ Uhr aus? 😫

Aber ist schon klar: So ein Ding mit „smart“, das auf seiner Softwareseite im Wesentlichen aus verdeckter Überwachung, verdeckter Datensammelei und werksseitig vorinstallierten, für den Käufer nicht deinstallierbaren Trojanern besteht, ist im Gegensatz zu einer altmodischen Uhr, die einfach nur die Uhrzeit anzeigt und keinerlei Internet dafür benötigt, „verständlich“. Wer das glaubt, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Bananen falten. 🦋🍌

Und dass der Smartmüll auch noch von einem Spammer angepriesen wird, der irgendwie (zum Beispiel mit verwanzten Smartwatches) eingesammelte Mailadressen mit seiner Spam vollmacht, macht da nicht weniger skeptisch. 💩

Get Your Here

Und jetzt komm schon und klick in die Spam. Das ist auch sehr verständlich. Wie man klickt, hat bis jetzt noch fast jeder und fast jede verstanden! Sogar Leute, die gar nicht richtig denken können. Statt Sprache zu benutzen, reicht es, draufzuzeigen und mit dem Klickfinger „ICH WILL“ zu sagen. 🖱️👶

Aber schön, Spammer, wie du die Phrase „Click here“ vermieden hast. Es spricht sich wohl langsam sogar unter Spammern herum, wie dumm diese Phrase ist. Oder zumindest, dass Spams mit dieser Phrase immer häufiger automatisch in den Müll sortiert werden, weil „Click here“ niemals in erwünschten Mitteilungen denkender und fühlender Menschen auftaucht. Und dann wird „Click here“ eben vermieden, und das würde auch ganz gut funktionieren…

If you do not wish to continue
receiving email newsletters CLICK HERE

…wenn du nicht viel zu blöd dazu wärst. 😂

or send post-mail To 9361 Third Ave. New York, NY 109361

Ganz New York ist im Würgegriff der Corona-Pandemie. Ganz New York? Mitnichten. In der dritten Avenue sitzt ein durch keine Vernunft und Einsicht zu bremsender Spammer und spammt und spammt und spammt. Ob die kleinen, fiesen Biester ihn wohl demnächst mal ins Grab holen? Wir werden sehen. 💀

Australia’s top court has reserved its ruling on whether Cardinal George Pell’s bid to quash his sexual abuse convictions has been successful Four minutes earlier it had taken off from the same patch of water As the cost of solar has fallen, it has become cheaper than fossil fuels such as coal Politicians may shy away from talking about carbon allowances, but the dozens of smartphone apps available to track and reduce your carbon footprint shows the idea remains popular Women can get together Wooldridge Even though the only direct waste product of hydrogen fuel is water, obtaining this form of power is not necessarily squeaky clean And so, lizards were increasing in number without the typical check of population growth by predation SMRs using a pressurised water reactor will continue to generate highly radioactive spent fuel, yet no country has a permanent solution for how to safely store this kind of waste In the past we needed at least two months to fight the fires The village of Tanjung Makmur is found in South Sumatra’s vast peatlands, much of which have been cleared of the trees that naturally cover them and drained so they can be used for plantations and farming There will be fewer manipulations, fewer operations, they’ll be less transport and so fewer bottlenecks – it should offer quicker turnaround times, quicker ways into space There is every reason to be concerned Go through the door and it’s clear that this cathedral has seen better days Beyond that emotional stability, like on all flights, is the single most important psychological qualification Quote: The third man on the Moon – a relatively short man – prepared for his own giant leap Within the United States there was less interest than there was during the summer for Apollo 11, says Teasel Muir Harmony, Apollo Curator at the Smithsonian Air and Space Museum in Washington DC The palm part had long strips that went through the fingers and attached to the knock part and there was an opening to the thumb and you had to stitch around that The astronauts and cosmonauts on board the International Space Station have brought with them a host of bacteria from Earth But she believes it depends on a number of factors, including the type of organisation, the job and work conditions Besides, the 11 hour rest period is also there to protect workers from themselves Bomb disposal robots have proven to be highly effective both at clearing explosives and at eliciting affection from their human handlers, some of whom have held robot funerals and award ceremonies for favoured bots The vagus nerve helps the body shift from fight or flight to rest and digest (Credit: Alamy) Just as importantly, the pressure sensitive baroreceptors, in the arteries around the heart, feed into the vagus nerve But Chen’s research also examined many other less obvious consequences, including some potential downsides of passion The judges have asked the legal teams to make additional written submissions in the coming week

Übrigens Spammer: Diese fast drei Kilobyte Müll umfassende, in ihrer Sprachsimulation durchaus beachtliche, aber mit etwas HTML-Markup für die meisten deiner Leser leider unsichtbare Prosa aus deiner extrasmarten, spammigen Dada-Engine hat es auch nicht geschafft, dass deine Müllmail am Spamfilter vorbeikommt. Ist dir eigentlich schon einmal aufgefallen, dass diese Textblöcke völlig ohne Satzendezeichen wie Punkte, Ausrufezeichen und Fragezeichen daherkommen? Nein? Tja, wie könnte es auch, es dir ja letztlich sowieso scheißegal, was du anrichtest. Aber mir ist das aufgefallen. Und ich freue mich doch über jede einfache Regel. Ab tausend Zeichen ohne Satzendezeichen gehts automatisch in den Müll. 🚮

In diesem Sinne: Tschüss! 👋

EXCLUSIVE: This is damaging your brain day by day !!

Mittwoch, 25. März 2020

Was meinst du, Spammer? Fernsehen? Journalismus? Facebook? Jens Spahn? Spam? Mal reinschauen:

The convictions included one count of sexual penetration and four counts of committing indecent acts And yet, the average household reduced their carbon footprint by 18% Solar power can help reduce dependence on fossil fuels and can be installed off grid, on grid, or via a hybrid system In the Norfolk Island study, participants were set a goal of reducing their fossil fuel use by 10% over the course of the study Elder women, the mothers, the care takers of the community, would go thirsty because they gave water to the children, the elders and their animals It’s also a space issue on trains Growing wind farms like this one on Prince Edward Island can provide valuable renewable energy, but pose a problem for wildlife (Credit: Getty Images) These windmills will be some of the tallest in the world and will have adverse effects on birds and bats, says Fred Cheverie, watershed coordinator of the Souris and Area Branch of the PEI Wildlife Federation But for a company to invest in making reactors and their components, it would need a reliable market, and many private investors are still wary of the new technology Mangunjaya agrees that peatland restoration is a very complex issue and he can’t guarantee that a fatwa, preached by local clerics like Mustangin or Azmi, would influence local politicians I will never forget it We’re aiming to make something that will be very attractive in terms of price and service to customers, says Charlotte Beskow, head of Esa in Kourou, who readily admits cost isn’t the only factor You cannot execute a space mission, in particular a commercial manned one, ‘a little bit’ or on a ‘let’s try and see if it works’ basis, Goehlich warns But, if lifeforms there turn out to be truly alien, we might struggle to detect them They tended to focus much less on the negatives, so they wouldn’t turn things over in their mind and try to fix it Apollo 12 Saturn 5 rocket (Credit: Nasa) The Saturn 5’s electrical systems were completely knocked out by the lightning strike (Credit: Nasa) Then this young man from a little college in Oklahoma named John Aaron, who was at that point around 25, I‘d guess, made a call, says Griffin It was almost $3,000 The New Zealand based CEO says changes to the way we structure full time work can address a host of social challenges Some block access to certain websites and social networks, or develop strict internet use policies Many German employees would prefer to schedule their work around their own errands, appointments and childcare (Credit: Getty Images) Reality has long since overtaken the legislation, says Adél Holdampf Wendel, Bitkom’s expert on labour law and the future of work Corritore and his colleagues say that this within person diversity is also something that can be picked up in how people use language day to day A recent review of the relevant scientific literature found that slow, deep breathing can help alleviate the symptoms of depression and anxiety, and it also appears to help relieve insomnia While she describes their division of household tasks as fairly balanced, Fors says she often ended up doing slightly more cleaning Those working in tax subsidised household jobs between 2011 and 2017 earned, on average, 1,300 kronor ($136) more a month compared to others with a similar background (including length of time in Sweden, level of education, income history, gender, age and region of birth)

Ah ja, ich sehe schon: Gehirnschäden sind ein echtes Problem. :mrgreen:

Natürlich sollte dieser Text vorm Leser mit einem HTML-Trick versteckt werden. Er ist nur für Spamfilter gedacht, die hier einen Inhalt sehen sollen. Es ist Füllmasse, sinnlos und bedeutungsleer. Ganz ähnlich wie das Hirn eines Spammers. Natürlich sehe ich diesen Text trotzdem, denn in einer sicher konfigurierten Mailsoftware klappt der HTML-Trick dieses Spammers nicht. ⛔

Ach, die Zielgruppe macht ihre E-Mail sowieso im Webbrowser? Der Spammer ist ja ein ganz Schlauer! 👍

Wo ich diese Mail gefunden habe? Richtig: In den erkannten Spams. Im Glibbersieb. Im automatisch aussortierten Müll. Das müsst ihr euch mal vorstellen: Da lässt so ein intellektuell herausgeforderter Spammer an der Intelligenzbekämpfungsfront ein dummes Skript rd. 3.400 Zeichen sinnlosen Müll aus eingesammelten und neu zusammengesetzten Textfragmenten in seine Spam schreiben, um damit die Spamerkennung auszutricksen, versendet diesen Ausfluss seiner höchsten geistigen Tätigkeit ein paar Millionen mal, damit so richtig viele Elektronen ihren Bewegungsdrang ausleben können und der Müll wird trotzdem völlig sicher als Müll erkannt. Was für eine asoziale, sinnlose Verschwendung! Und was für ein tragischer Held dieser Spammer doch ist! 👑

Protect Your Brain From Deadly Radiation

click to see the image

So weit kommt es noch, dass ich extern referenzierte Bilder in einer E-Mail nachlade. Da müsste ich ja einen Hirnschaden haben… 🖕

What are the Dangers of Radiation?

Fragen über Fragen, die uns seit der dritten Klasse beschäftigen. Zum Glück muss man sich diese Fragen nicht von einem Spammer beantworten lassen, der…

There are many risks with harmful radiation of mobile and other electronic devices, with level of exposure differing for each devices. Radiation exposure can cause a number of health concerns, most specifically damage to cell tissue, including cancer.

…Radiowellen mit tödlicher und mutagener ionisierender Strahlung in einen großen Topf wirft, alles zusammen als ☢️STRAHLUNG☢️ bezeichnet und eine für die Psyche leckere, aber den Verstand bis zur Funktionslosigkeit verkrampfende Angstsuppe mit Gruselaroma daraus anrührt, deren Genießer dann glauben, dass ihr ständig durchs Leben getragenes Mobiltelefon Krebs verursacht. Diese Art Angst ist ja durchaus modern und wirksam, so weit gehend, dass Leute überall ihr Wischofon¹ benutzen wollen, um bei jeder Gelegenheit triviale Statusnachrichten betrachten zu können, aber um Konrad Röntgens Willen keine Sendeantenne in der Nähe sehen wollen, denn die macht ja Krebs und krank. Dass ihr Wischofon deutlich mehr Sendeleistung direkt in ihrer Körpernähe erzeugt und somit die angstbesetzte „Strahlenbelastung“ erhöht, wenn die Verbindung schlechter ist, verstehen diese Leute nicht, die sich für so große Strahlungsversteher halten. 📱

Woher sollen sie es auch verstehen? Dafür müssten sie ja eine gewisse technische und physikalische Grundbildung haben, die ihnen von Schule, Glotze und Journalismus vorenthalten wurde. Wer sich erst einmal die mit mehrjähriger Gewalt von beamteten und dafür hoch besoldeten Lehrern verabreichte wichtigste Lektion des Schulsystemes der Bundesrepublik Deutschland verinnerlicht hat, nämlich, dass der Erwerb von Wissen lustlos, anstrengend, monoton und stupide ist, wird zu Einsichten niemals mehr gelangen. Stattdessen wird das Denken der Psyche und gewerbsmäßigen Manipulateuren (zum Beispiel Spammern, Werbern und Propagandisten aller Art) überlassen. Dumm konsumiert gut und lässt alles mit sich machen, also wird Dummheit systematisch hergestellt. Dazu gibt es dann – damit die geistige Leere nicht gar so fühlbar und qualvoll wird – breit verabreichte Unterhaltung. Mit Werbeunterbrechungen. Wirklich schade um das Gehirn. 🧠

Risks associated with radiation:

  • DNA damage
  • Stress
  • Compromised immune system
  • ADHD
  • Cancer in children
  • Promotes breast cancer
  • Childhood obesity
  • Asthma
  • Tumors
  • Headaches
  • Memory issues
  • Heart problems

click to see the image

Check the reviews

🚨 Tatü! 🚨 Tata! 🚨

(Müsst ihr verstehen: Fettleibigkeit bei Kindern entsteht nicht etwa dadurch, dass die Kinder mit energiereicher Nahrung aus der Reklame in Presse, Glotze und Internet vollgestopft werden, sondern durch Strahlung! Auf so eine Idee muss man auch erstmal kommen! Wer das angstvoll genug glaubt, der kauft sicherlich auch dem Spammer seinen nicht funktionierenden Abwehrzauber gegen die gefährliche Strahlung ab. Und gibt seinen Kindern weiterhin die „Extraportion Milch“ in Form einer Schokolade; voll herrgottsdummen Bewusstseins, damit etwas Gutes zu tun.)

If you do not wish to continue
receiving email newsletters CLICK HERE
or send post-mail To 015 Pine Ave. New York, NY 10015

Wer unbedingt noch mehr hirnlose Spam haben will, muss einfach nur in die Spam klicken und damit den Spammern mitteilen, dass die Spam ankommt, gelesen wird und sogar beklickt wird. Der Posteingang wird niemals mehr leer sein! 🚽

Earlier this year, scientists at the University of Durham revealed that there were 65,000 supraglacial lakes – that is, lakes on top of a glacier – in East Antarctica. In November, world leaders will meet in Glasgow, Scotland, for COP26, the main United Nations climate change negotiations for the year. „We need world leaders to step up, to be courageous, or to step aside,“ says Pugh. „They need to come prepared, they must come with ambition, they must come with focus, they must come with concrete measures which can turn this crisis around … Time has run out.“ Fetisov, who supported Pugh throughout the Antarctica expedition, introduced the Briton to the Russian ministers needed to sign the Ross Sea agreement in 2016. Fetisov (left) and Pugh speak in Moscow following their Antarctica expedition. Fetisov (left) and Pugh speak in Moscow following their Antarctica expedition. The pair are long-time friends, bound by the shared belief that, in Fetisov’sresize intensify ce crocus iran lawrence lincolnshire nestled northwest give oat words, we are „a step away from a huge ecological catastrophe.“ It’s what has motivated the former ice hockey star, who his seven world championship and two Olympic titles in the 1970s, 80s and 90s, to raise awareness of the climate crisis. In 2018, he was appointed UN Environment Patron for Polar Regions. „I played defense all my life and I feel it,“ says Fetisov. „It’s time to defend. „I can’t look in the eyes of children and young people and say no, it’s probably not going to happen – it is going to happen.“ His latest project, „The Last Game,“ involves traveling the world – they‘ve been to Israel, the UAE, Finland, Singapore, Moscow and New York – to raise awareness of climate change.

Ja, Spammer! Du mich auch! 👅

¹Wischofon: So nenne ich diese technikverhindernden, nutzergängelnden, vorsätzlich als fabrikneuen Müll produzierten Taschencomputer, die Werber und ihre hässlichen Brüder aus dem Journalismus „smart phones“ nennen. Statt vieler Worte dazu nur eine hoffentlich klare Aussage: Ein Computer, auf dem ich nicht selbst darüber bestimmen soll und darf, welche Software darauf ausgeführt wird, ist ein Computer anderer Leute. Er ist genau so kaputt wie ein Computer, der von Kriminellen übernommen wurde. Es ist kein Wunder, dass so vieles, was an Apps durchaus angesehener Unternehmen auf diesem Computer läuft, direkt von Kriminellen abgeschaut wurde: Überwachung, Trojaner, ständiges Tracking und Geschäfte mit heimlich abgegriffenen persönlichen Daten. Ganz im Gegenteil: Es ist folgerichtig.

Nie mehr Kistenschleppen – Frische Getränke ab 1 Cent pro Liter

Samstag, 14. März 2020

Was wollt ihr mir verkaufen? Einen Wasserhahn? 🚰

Wenn dieser Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie sich von unserem Service abmelden möchten, klicken Sie bitte auf den Abmeldelink im Impressum des Newsletters.

Nein, eine Spam mit einem Click-here-Sprachstummel, den man wirklich niemals in lesenswerten Nachrichten von fühlenden und denkenden Menschen findet, sondern nur in illegaler Spam und intelligenzbeleidigender Reklame. Aber das ist gut so, denn diese Regel zur Müllfilterung versagt niemals. 😉

Wasserspender kostenlos testen
Kostenloser Wasserspender-Test für Firmen!

Aber ich bin gar keine Firma. Das ist mal wieder so richtig für die Zielgruppe gezielt! Aber titelverdächtig! 🎯

Ob im Büro, in der Gastronomie oder im Einzelhandel – immer mehr Unternehmen nutzen Wasserspender, um ihre Mitarbeiter und Kunden mit frischem Trinkwasser zu versorgen. Die Kosten dafür sind erheblich günstiger als bei Wasser aus Flaschen. Es sind Einsparungen von bis zu 1.000 € im Jahr möglich.
Stilles Wasser, Wasser mit Kohlensäure – warm oder kalt – alles ist möglich. Außerdem ist kein lästiges Kistenschleppen mehr erforderlich.

Ob im Büro, in der Gastronomie oder im Einzelhandel – immer mehr Unternehmen nutzen Wasserhähne, um ihre Mitarbeiter und Kunden mit frischem Trinkwasser zu versorgen. Die Kosten dafür sind erheblich günstiger als für das abgestandene Wasser aus so genannten „Wasserspendern“. Es sind Einsparungen von bis zu 1000 Øre im Jahr möglich. 💶

Kaltes Wasser, warmes Wasser – beides ist möglich. Außerdem muss kein Wasser mit mit dem Lkw durch die Republik gekarrt werden, sondern es kommt einfach aus der Wasserleitung. Das freut auch Greta Thunberg. 🌍

Jetzt kostenlos testen!
Angebote von renommierten Partnern

Jetzt in eine Spam klicken! Immer eine tolle Idee. 🖱️

Nie mehr Kistenschleppen – Frische Getränke ab 1 Cent pro Liter

Ja, die wollen mir einen Wasserhahn verkaufen, oder? Und ich habe doch schon einen in der Wand. 🤡

Wenn Sie den Wasserspender für Ihren Betrieb mieten statt kaufen, sparen Sie nicht nur die Anschaffungskosten. In der monatlichen Rate sind außerdem Wartung, Instandhaltung sowie der Austausch von Filtern und Behältern inklusive.

Wenn sie jetzt Geld für einen Wasserspender ausgeben, obwohl sie eine Wasserleitung mit Trinkwasser haben, dann sparen sie Geld. Und wenn sie jetzt merken, wie doof so eine Aussage ist, dann haben sie ein funktionierendes Gehirn und gehören nicht zur Zielgruppe für diese illegal spammenden, asozialen Fruchtzwerge. Das spart übrigens wirklich eine Menge Geld, so ein funktionierendes Gehirnchen. 🧠

Lohnt Sich ein Wasserspender für Sie?
Ein Wasserspender lohnt sich sowohl für die Getränkeversorgung der eigenen Mitarbeiter, aber auch als Service für Ihre Kunden.

Büro & Betrieb
Büro & Betrieb
Nie mehr Kistenschleppen! Weniger Lagerkosten! Ein Wasserspender im Büro spart Geld und macht Ihre Mitarbeiter motivierter und leistungsfähiger.

Schulen und öffentliche Einrichtungen
Schulen & öffentliche Einrichtungen
Der Besuch öffentlicher Einrichtungen wird durch die Bereitstellung von kostenlosem Trinkwasser spürbar aufgewertet. Ob Schule, Uni oder Amt – Ihre Besucher werden es Ihnen danken.

Gastronomie
Gastronomie & Hotels
Setzen Sie Akzente bei Ihren Gästen mit hochwertigem Mineralwasser. Für Gastrononem eignen sich die besonders verbrauchsgünstigen leitungsgebundenen Wasserspender.

Arztpraxen, Kliniken & Seniorenheime
Arztpraxen, Kliniken & Seniorenheime
Wasserspender sind, bei richtiger Wartung, auch für Bereiche geeignet, in denen Hygiene besonders groß geschrieben wird. Bieten Sie Ihren Patienten kostenloses Trinkwasser als besonderen Service!

Shops & Dienstleister
Einzelhandel & Kiosk
Sie haben als Einzelhändler oder lokaler Dienstleister regelmäßigen Kundenverkehr? Runden Sie den Besuch in Ihrem Geschäfts mit kostenlosem Trinkwasser für Ihre Kunden ab.

Sei es Garten, Camping, Weltraumfahrt
Ohne Schrott wird Geld gespart.
Wer schlau ist, der hat durchgeblickt
Und Spam und Werbung weggeklickt. 🖱️🗑️

Jetzt kostenlos testen!

Die Absender gehen davon aus, dass die Zielgruppe ihrer Werbekampagne zu doof ist, den Text zurückzuscrollen und bringen deshalb noch einmal ihren Link. Das ist vorbildlicher Service! 🙃

Technischer Betreiber: tradingtwins GmbH
Impressum Datenschutz

Oha, eine angebliche Gesellschaft mit beschränkter Hoffnung, die spammt und spammt und spammt. Möge der Insolvenzverwalter sein Fresschen kriegen! 📉

Bitte antworten Sie nicht direkt auf diese E-Mail.

Der Absender ist gefälscht. Ansonsten: Vertrauen sie uns! 🤥

Dieser Information wurde an gammelfleisch@tamagothi.de gesendet.

Wer der Empfänger dieser Spam ist, steht zwar schon im Mailheader und wird von der Mailsoftware vorbildlich und benutzerfreundlich dargestellt, aber trotzdem wird es noch einmal überflüssigerweise im Text der Mail wiederholt, damit es nach Stil und Substanz aussieht. Und in der Tat, das tut es. 🚽

Dieser Newsletter ist ein Service der APOLLON E-MAIL MARKETING LTD
Geschäftsführer: Reza Purrrahim
20-22 WENLOCK ROAD | N1 7GU London | England
Registration Number 12309983

Kontakt: info[at]apollon2go[dot]com
Web: www.apollon2go.com

Liebe Meteoriten, nutzt eure Chance! 🌠

Wenn Sie unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf austragen.

Hinweis: Ihr Datensatz stammt von APOLLON E-MAIL MARKETING LTD. Gemäß der gesetzlichen Anforderungen in § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG versendet APOLLON E-MAIL MARKETING LTD. diese E-Mail ausschließlich mit Ihrem Einverständnis. Sie können dieses Einverständnis jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Bitte klicken Sie auf austragen um sich beim Newsletter Service abzumelden. Die Rechtmäßigkeit der Werbung bis zu Ihrem Widerruf bleibt davon unberührt.

Übrigens wird Spam nicht rechtmäßig dadurch, dass man ihre Rechtmäßigkeit behauptet. Genau so, wie ein Kuhfladen keine Pizza wird, indem man behauptet, er sei eine Pizza. Nur jemand, dessen intellektuelle Kapazität in die Region einer Schmeißfliege kommt, würde auf so einen wortreichen und gleichzeitig nichtsigen Spruch reinfallen und Scheiße fressen, die ein Spammer ihm serviert. 💩

Nein, Opt-out-Mailinglisten sind nicht legal. Nicht einmal in Großbritannien, wo es Könige als Staatsoberhaupt, Prinzessinnen in jeder Quatschzeitung und ein Einhorn im Staatswappen gibt. Man darf nirgends ein paar Millionen Menschen mit Spam vollkacken und sie dazu auffordern, dass sie sich „aus dem Verteiler austragen“ sollen. 🦄

Datenschutzhinweis: Verantwortlich ist die Firma APOLLON E-MAIL MARKETING LTD., Kontakt siehe oben. Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zwecke der Werbung mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a, f DSGVO) und speichern diese bis zum Widerruf und dem Ablauf von Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen. Sie haben Rechte auf Auskunft, Einschränkung und Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit, sowie Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Und wenn die eine Limited mit einer Kapitalisierung von einem britischen Pfund zugemacht wurde, dann wird die nächste Limited mit einer Kapitalisierung von einem britischen Pfund wieder aufgemacht und spammt und spammt und spammt weiter, bis sie wieder zugemacht wird. Immerhin, die haften sogar! Mit einem ganzen britischen Pfund! 🧚

Viel Spaß mit den so genannten „Datenschutzrechten“, die leider immer noch nicht dazu führen, dass asoziale gewerbsmäßige Spammer an einen Ort verfrachtet werden, wo sie die Luft durch Gitter atmen und wo ihr Geschäftsmodell stark erschwert wird. Man könnte beinahe glauben, dass es eine politische Absicht ist, dass Spam weiterhin möglich sein soll, während jeder Internet-Nutzer die absurdesten Erklärungen zum Datenschutz wegklicken oder gar ausfüllen muss. 🙁

Ihre Zahlung wurde genehmigt

Samstag, 29. Februar 2020

Aber ich erwarte gar keine Zahlung.

Die Presse ist schockiert! Wir sind fassungslos! TV Berichte auf vielen Sendern!

Der Papst steht auf dem Balkon und ringt um Atem! Die hl. Jungfrau hat sich dazugestellt! Und Jesus! Das Universum ist stehengeblieben! 🤒

Eine Bank GARANTIERT jeden Anwender ein Mindesteinkommen von 12500 Euro die Woche! Und das nur mit 1-2 Stunden Arbeit pro Tag!
Kaum zu glauben oder?

Eine Bank, die leider keine Firmierung hat, zieht euch ausnahmsweise nicht das Geld aus der Tasche, sondern greift tief in ihren Geldspeicher und gibt jedem Menschen Geld. 12,5 Kiloøre für jeden, können muss man nix, das Geld quillt einfach so aus der Steckdose. 🔌

Natürlich garantiert. Mit echter Spamgarantie! 🏅

Komm, glaub schon dran! Allein schon, weil es so unglaublich und so lächerlich klingt. Das ist genug Grund, daran zu glauben. 🧚

Deshalb berichteten ARD, ZDF, NTV, WELT und viele weitere Sender darüber

Und wenn du dem Spammer nicht glaubst: Es lief sogar im Fernsehen! Das ist der Inbegriff der Seriosität. Einen Link auf die Mediathek des ZDF oder einer ARD-Anstalt kann der Spammer aber dennoch nicht geben, auch keinen Link auf ein anderes Archiv einer weltbewegenden Sendung. Woran das nur liegen mag? 🤥

Und glaubt mir: So etwas wird archiviert. Wenn in der Glotze eine Sendung läuft, in der verraten wird, wie man 600 Kiloøre im Jahr mit minimaler Mühe verdienen kann, dann erfährt man da auch nicht erst aus der Spam etwas davon. Wenn es Geld regnet, dann spannen die Menschen keine Regenschirme auf, sondern ganz im Gegenteil. ☔

Zeitschrift Stern schreibt: Das wurde jahrelang verschwiegen! Diese Chance gibt es alle 50 Jahre!

Sogar das Arsch- und Tittenblatt „Stern“ – bis heute unvergessen für seine Ausgabe 18/1983 – hat darüber geschrieben. Leider hat unser Spammer in seiner Suche nach möglichen Quellen, die seriöser als seine betrügerische Spam aussehen, vergessen, mal zu benennen, in welcher Ausgabe der „Stern“ darüber geschrieben haben soll. Deshalb kann man nicht einfach in eine größere Bücherei mit Pressearchiv gehen, um es mal nachzulesen. Das ist aber sicherlich nur eine kleine, unbedeutende Nachlässigkeit angesichts des riesigen Geldregens, der ins Postfach abregnet. 🤑

Der Verbraucherschutz bewertet mit Note 1,3

Unser täglich Spam bewertet diese Spam mit der Note 5,2. Es ist eine unterdurchschnittliche, dumme und völlig unterzeugende Reichwerd-Spam eines dieser lustigen Reichwerdexperten, die lieber spammen und Affiliate-Geld von irgendwelchen windigen Bitcoin-Dienstleistern kassieren, als einfach selbst mit ihrer Methode reich zu werden. Wenn das Reichwerdverfahren funktionieren würde, hätte der Spammer diesen Pfennigkram nicht nötig. Selbst der Unterhaltungswert der gnadenlosen Dummheit dieser spammigen Lügen lässt schnell nach, und was verbleibt, ist der nur zu gewohnte Schwachsinn, mit dem naive Menschen gefangen werden sollen. 🎣

Hier anschauen:

>>VIDEO<<

Der Link führt über eine Google-Umleitung (Spammer setzen niemals direkte Links, und dieser Spammer weiß genau, dass Google eine bessere Reputation als seine dummenfangende Drecksseite hat) in die Domain bitcoinsystem (punkt) ru, wo einem die folgende Müllseite eines Reichwerdexperten präsentiert wird:

Screenshot der betrügerischen Website

Wie immer bei den Bitcoin-Reichwerdexperten wird eher an Leute appelliert, die es nicht so mit dem Lesen haben, und deshalb wird man sofort von einem Video vollgequasselt. Ich habe mir die kleine Mühe gemacht, diesen wundersamen Kurzfilm aus den unerforschten Abgründen menschlicher Gier, Kriminalität und Dummheit zu archivieren und zu YouTube hochzuladen, damit auch wirklich alle etwas zum Lachen haben. 😂

98,7% der Mitglieder verdienen im Durchschnitt 1622 Euro pro Tag und das von zu Hause aus. Und das schon am ersten Tag!

Und das tollste daran: Das Geld entsteht einfach hokus pokus internet aus dem Nichts. Niemand verliert es. Dabei wird in Wirklichkeit beim Handel Geld nur umverteilt. Und zwar bei jedem Handel. 🤥

Aber hey:

Detail aus der betrügerischen Website: Lernen sie Steve McKay kennen, mit Foto des angeblichen Reichwerdexperten

Können diese Augen lügen? 🧛

Der sieht ja aus wie Sven Hegel 2.0. Oder wie Walter Klatten 2.0. Und alle unterschreiben sie ihre Bullshit-Texte mit einem Handschrift-Font statt mit ihrer Handschrift. Damit man gleich weiß, was die Zusicherungen wert sind. 💩

Lesen Sie hier den Bericht >>hier klicken<<

Ah, endlich ein „Click here“. Der Spammer war nur gerade ein bisschen durcheinander von seinem anstrengenden Spamgeschreibe, und deshalb hat er vergesssen, da auch noch einen Link draufzulegen. 🤦

Der Sender WELT hat es LIVE mit einem Notar, Rechtsanwalt und einem Moderator getestet! In dem 25 minütigen Test konnten Sie gemeinsam 1325.09 Euro verdienen! Obwohl keiner Erfahrung damit hat!

  • 100% kostenlos
  • Ihr Kapital ist auf bis zu 600.000 Euro von Bank direkt abgesichert. Das heißt Sie haben 0% Risiko, es sei denn Sie handeln mit mehr als 600.00 Euro
  • Da es eine Onlineversion ist, müssen Sie nichts installieren!

Das ist doch toll, hundert Prozent Risiko und null Prozent kostenlos. Oder umgekehrt. 🙃

Natürlich gibt es keinen Link auf ein Archiv der Sendung, in der den Menschen gezeigt wurde, wie man sich einfach Geld aus der Steckdose ziehen kann. Da draußen interessiert sich einfach niemand für Geld. 💰🔌

Es gibt aber einen sehr großen Haken! Banken sind sehr sauer, dass dieses System an die Öffentlichkeit kam. Jetzt versuchen die Banken alles, um dieses System schlecht zu machen. Deshalb ist dieses System nur noch für 62 Anwender verfügbar! Dann muss der Betreiber dieses System für weitere Nutzer sperren: Laut internationalem Bankengesetz ist es nicht erlaubt dieses Angebot für die breite Masse anzubieten!

So so, „nur noch für 62 Anwender“. Da steht ein Marktschreier, hält Tinnef hoch in die wehrlose Luft und brüllt mit rauer, lauter Kehle „Nur noch so lange der Vorrat reicht“. Neben ihm steht ein Karton, randvoll mit dem Tinnef, hinter dem Karton steht ein Container, randvoll mit weiteren Kartons, hinter dem Container ein Frachtschiff voller weiterer Container und hinter dem Frachtschiff eine Fabrik, in der Berge von Tinnef von den Bändern rollen. 😫

Und natürlich hat das angebliche „internationale Bankengesetz“ keinen entsprechenden Paragrafen, den man mal nachschlagen könnte. Das widerspräche dem internationalen Dummspam-Gesetz. 🤐

Nur Insider erfahren eigentlich davon! Nutzen Sie die Chance ohne Risiko – da es zur jeder Zeit eine Geld-zurück-Garantie gibt!

ICH BIN EIN INSIDER! ICH EMPFANGE SPAM! 🤡

Seltsam, eben war das Reichwerden noch kostenlos, und jetzt gibt es schon eine Geld-zurück-Garantie. Aber wer ein Gedächtnis hat, das länger als eine Minute in die Vergangenheit zurückreicht, ist offenbar schon zu intellgent für diesen Betrüger. 🎓

Hier geht es zum:

>>VIDEO<<

Und wer weiß, dass man mit diesem Rollbalken am Fenster zurückrollen kann, ist vielleicht auch schon etwas zu intelligent, als dass er darauf reinfallen könnte. Lieber den Link noch einmal bringen. Sonst sitzt Mitmensch noch dummgläubig vor seiner E-Mail, wartet verzweifelt darauf, dass jetzt ein Keks ausgeworfen wird und weiß nicht mehr, wie er an den Link kommen soll, mit dem er jetzt echt mal total richtig reich werden könnte. 🖱️

Newsletter abmelden hier klicken

Vor meinem Arsch ist auch kein Gitter, Spammer! 👅

l[40

Und zum Ende sagt der Spammer noch einmal: Oh, da sind noch ein paar sinnlose Zeichen reingeflutscht. Ach egal, einfach drinlassen, die Idioten sind die Mühe nicht wert. 🗑️

Diese Spam aus dem alltäglichen Mülleingang ist ein Zustecksel meines Lesers A.H.

Doctors Are Shocked by New Breakthrough That Manages Diabetes

Mittwoch, 26. Februar 2020

Ärzte sind geschockt wegen der immer dümmeren, über Spam vermarkteten Quacksalberei. Leider fragen sich Ärzte nicht, warum ihnen so wenig vertraut wird, dass immer noch eine Menge weniger gebildeter Menschen auf so einen mörderischen und kriminellen Abzock reinfallen. Stattdessen tun viele Ärzte so, als ob sie auch „Alternativmedizin“ anböten. Und zwar teuer und wirkungslos. Und die Krankenkassen machen mit.

Unterdessen kriegt man nicht einmal mehr eine Brille von seiner korrupten, kranken Krankenkasse bezahlt. Wer will schon gucken können? Ist ja unwichtig. Hauptsache, völlig wirkstofflose homöopathische Zuckerkugeln – ich nenne diese Placebos ja „Glaubulis“ – mit dem teuersten Zucker der Welt werden übernommen. Rein mit den Geldern aus der Zwangsversicherung in den quacksalberischen Betrug! Juchu! Es ist das Geld anderer Leute! Zurzeit machen alle Krankenkassen mit. 💸

Oh, ich schweife ab… 😉

The Key To Perfect Blood Sugar Is
In Your Refrigerator…
But It’s NOT Food

Der Schlüssel zu deiner Intelligenz, die dich nachhaltig und preiswert vor Quacksalbern, Spammern und Trickbetrügern schützt, ist im Kopf. Und nein, es ist nicht deine Frisur. 🧠

Try This Tonight

Wenn du wissen willst, um was es hier überhaupt geht, klick einfach in die Spam. So eine feine Spam! Komm, klick schon! 🎣

yb3xhk87d

Ich nehme mal an, das ist ein neuer medizynischer Fachbegriff. 🤣

If you do not wish to continue
receiving email newsletters CLICK HERE
or send post-mail To PO Box 371680 ,Denver, Colorado 80237-5680
US,,Denver,Colorado,80237-5680

Genau, ich werde jetzt einen Brief ausdrucken, in einen Umschlag stecken, da eine teure Briefmarke draufkleben und zu einem Postfach auf einem anderen Kontinent schicken, damit ich nicht mehr völlig unerwünscht von irgendwelchen Honks mit krimineller, mörderischer Quacksalberei zugespammt werde. Da freut sich der Postbote! 📯

Und direkt neben dem Postfach wird es eine große Mülltonne geben. Ab und an füllen die Spammer mal aus dem Postfach in die Tonne um. 🗑️

rGNfg7l05Ud1

Bis jetzt die beste Aussage der ganzen Spam. 👍

Und nun folgt etwas Spamprosa:

Dear plHfvcqd plHfvcqd, Welcome to the Enterprise Plus? membership experience. Your Enterprise Plus member number and user name is HYFYF4W. Your membership delivers faster reservations and rentals, a special members-only line at major airport locations and exclusive discounts. In addition, you‘ll be able to start earning points you can redeem for Free Rental Days after you activate your rewards. Please allow 24 hours for system updates before activating. To get the most from your next rental, simply go to http:// and log in with your member number. Thank you for choosing Enterprise. We look forward to making your next rental experience more rewarding. Hi dhg, My name’s Dylan Basile and I work at Event Temple. Nice to meet you and thanks for requesting a demo. Joining me for a quick demo will be the fastest and most efficient way for you to see what the software is capable of. Did any of the times on our website work for you and if so, were you able to schedule a demo okay? […]

Ich habe diesen für Leser, die ihre Mail in HTML-Darstellung betrachten, völlig unsichtbaren Spamprosatext auf rd. zehn Prozent seiner ursprünglichen Länge gekürzt. Dieser Müll steht da nur, um Inhalte zu simulieren und sich am Spamfilter vorbeizumogeln. Das ist im Fall dieser Spam übrigens nicht gelungen. Irgendwelche Diabetes-Spamfachärzte, die mir in ihrem eigentlichen Text nicht einmal eine grobe Vorstellung davon vermitteln, was sie mir in ihrer dummen, verbrecherischen Spam verkaufen wollen, schreiben 7979 Zeichen, die sich zu 1229 sinnlosen und für den Leser unsichtbaren Wörtern formen¹, in die gleiche dumme Spam hinein. 😯

Von Leuten, die so einen Mummenschanz nötig haben, lasse ich mir doch gern Gesundheitstipps geben! Da freut sich der Bestatter! ☠️

¹Wer wissen möchte, wie ich das gezählt habe: Ich habe es einfach in meiner Mailsoftware mit der Maus markiert, kopiert und ein xsel -ob | wc an der Kommandozeile losgelassen. So ein Computer kann viel besser zählen als ich…

Ab dem 20.02.2020 können Sie Ihre Karte NICHT mehr verwenden.

Donnerstag, 20. Februar 2020

Abt.: Schlechtes Phishing 🎣

So einen dummen Phishing-Versuch hatte ich ja schon lange nicht mehr in meinem Mülleingang. Diesmal von einer angeblichen Advanzia Bank, bei der ich natürlich nicht Kunde bin – schließlich ist das eine Spam und geht an jede Mailadresse, die irgendwie in die Hände von Verbrechern gekommen ist.

In diesem Fall wurde die Adresse einfach „im Web mitgenommen“. Obwohl sie für menschliche Leser dort gar nicht sichtbar ist. Hier schreibt ein dummes Skript an mit Harvestern im Web eingesammelte Mailadressen. 🤖

Advanzia Bank S.A.

Willkommen bei Ihrer Bank!

Aber ich sitze doch an meinem Spameingang. 🚽

Ab dem 20.02.2020 können Sie Ihre Karte NICHT mehr verwenden. Sie müssen das neue Web-Sicherheitssystem aktivieren.

Aha, das neue Web-Sicherheitssystem. Muss ja ein ganz sicheres Sicherheitssystem sein. Sogar „meine Karte“ hat jetzt Web. Wozu sonst sollte sie ein neues Web-Sicherheitssystem benötigen? 💳🤦

Sobald Sie Ihre Kontoinformationen aktualisiert haben, funktioniert das Konto normal.

Vorher übrigens auch. Das Problem existiert nicht. Es wird vom Spammer nur behauptet, um den Empfänger zu einem Klick in die Spam zu verleiten. Es gibt einen ganz einfachen Schutz gegen Phishing, der darin besteht, niemals in eine E-Mail zu klicken. So können einem irgendwelche Betrüger nicht ihre Betrügerlinks unterjubeln. Wenn man es sich angewöhnt, solche Websites wie die Website einer Bank ausschließlich über ein Lesezeichen im Webbrowser aufzurufen, ist man vor einer der wichtigsten Betrugsmaschen im gegenwärtigen Internet vollumfänglich geschützt. Und das kann einem schnell mehrere tausend Euro und zwei Jahre unangenehm mit Rechtssachen verhagelter Lebenszeit ersparen, denn einmal gephishte Konten – natürlich auch Konten bei Amazon und eBay – werden von solchen Betrügern für jede nur erdenkliche Form des Betrugs verwendet.

Wer mir das nicht glauben möchte, weil ich nur ein dahergelaufener Blogger bin, der frage bitte einfach mal bei der Polizei. 👮

Der gesamte Vorgang dauert nur 3 Minuten. Sie sollten jetzt Maßnahmen ergreifen, um das Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Bitte Überprüfen Sie Ihre Kontodaten , indem Sie unten auf den Link klicken :

Klicken Sie hier , um Ihr Konto zu bestätigen.

Ich bin ja mal gespannt, ob ich noch die Zeit erlebe, in der man den dummen Sprachstummel „Click here“ nicht mehr in E-Mail liest. 🖱️

Bis dahin bleibt diese Phrase ein gutes Kriterium für die Spamfilterung. Kein fühlendes Wesen und niemand, dessen Mitteilungen es wert sind, gelesen zu werden, schreibt „Click here“ in seine E-Mail. Das tun nur Idioten, Werber und Spammer. Es gibt dabei keine einzige Fehlerkennung. 🚮

Wer da trotzdem klickt, lasse alle Hoffnung fahren! Der Link führt in die Domain ngu (punkt) kiev (punkt) ua, die einem gewissen Andrej¹ aus der Ukraine gehört und nicht der Advanzia Bank. Dort wird man mit der folgenden Phishing-Site konfrontiert:

Screenshot der Phishing-Seite

Natürlich ist Andrej ein Spammer und hat es deshalb nicht so mit der Gründlichkeit bei seinen Betrügereien – wenn er sich Mühe geben wollte, könnte er ja auch gleich arbeiten gehen. Deshalb sind die Umlaute zerschossen, weil der Webserver kein UTF-8 als Encoding für die Inhalte im Header angibt. Die Frage, wie man das entweder durch eine Direktive in der .htaccess oder noch einfacher durch ein META-Tag im HTML-Quelltext korrigiert, könnte vermutlich jeder aufgeweckte Elfjährige mit technischem Interesse beantworten, aber Andrej ist das alles egal. Der will nichts verstehen. Der will Computer nur zum Spammen und Betrügen benutzen.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit.

Oh, wie nett. Dieser „Dank“ ist ja fast so freundlich und höflich wie ein Kackhäufchen vor der Haustür. 💩

Advanzia.S.A.Finanz Kundenservice Deutschland.
Copyright 2020 All Rights Reserved.

Geil, mit proklamiertem „geistigem Eigentum“ und „All Rights Reserved“. Spammer, du toller Urheber, verklag mich doch für mein Vollzitat! Ich möchte dich gern mal persönlich kennenlernen. 🥊

Solche Sprüche unter einer Mail sind schon extrem albern in der normalen Kommunikation. Sie sind so albern, dass ich Unternehmen, die so einen rechtlich wirkungslosen, auf Lesereinschüchterung abzielenden Strunz unter ihre Mail schreiben, nicht mehr ernstnehmen kann. Und nein, ich meine jetzt nicht den kleinen, selbstständigen Kaufmann, der in der BRD mit ihrem absurd überregulierten Internet kaum noch wissen kann, was im E-Mail-Verkehr rechtlich erforderlich ist und was nicht. Dass der manchmal dumme Entscheidungen trifft, ist nicht das Problem. Jedenfalls nicht seines, sondern eher eines von Regierung und Rechtsprechung. Aber wenn eine Unternehmung mit einer gewissen Größe, sagen wir mal, so ab fünfzig Mitarbeiter, neben den verpflichtenden Impressumsangaben einen derartigen Bullshit-Müll drunterschreibt, ist das peinlich und lächerlich. Und mit dem Nicht-mehr-Ernstnehmen geht bei mir regelmäßig eine Meidung und eine Neigung zum Spott einher. 🖕

¹Es ist so gut wie sicher, dass alle Angaben zum Domaineigentum falsch sind. Betrüger mögen es nicht, im Gefängnis zu sitzen.

Drink (2 a day) to end obesity

Montag, 17. Februar 2020

Aha, ein Wundermittel der Form „Kipp es einfach in dich rein und friss ansonsten weiter wie gehabt, und deine Wampe schrumpft“. Und, was ist es heute?

One of the nation’s highest profile post-9/11 terrorism cases fully unraveled Friday, with federal prosecutors saying they won’t pursue charges after a judge last year overturned the conviction of a man who had been linked to a purported al-Qaida sleeper cell in California and spent 14 years in prison. Hamid Hayat, a cherry picker from the community of Lodi in the Central Valley agricultural heartland, was freed in August after completing more than half his sentence on charges of providing material support to terrorists and lying to FBI agents. A federal judge in July overturned his 2006 conviction on charges of plotting an attack in the United States after attending a terrorist training camp in Pakistan. The judge ruled that Hayat, who proclaimed his innocence, hadn’t received a proper defense at trial. Hayat’s family and new team, led by the law firm of Riordan & Horgan, said in a statement that the case is “a stark example of how, in the post 9/11 era, the government’s effort to protect the public from terrorism could and did in this case go terribly wrong.”

Spamprosa ist es heute. In der Tat nicht besonders nahrhaft. Aber die meisten Menschen sehen diesen Text ja gar nicht, die sehen nur das hier:

Hi gammelfleisch@tamagothi.de!!
Can’t Load Image? CLICK HERE To See it!

„Click here“ um die eigentliche Nachricht zu lesen. Für die eigentliche Nachricht war nach der ganzen Spamprosa nämlich gar kein Platz mehr auf dem Mailpapier, und deshalb gibts nur noch „Click here“. 📜

Das sind sicher ganz seriöse Gesundheitsratgeber! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Todesanzeigen und fragen sie ihren Bestatter. Aber immerhin, wenn nur noch das Skelett übrig ist, ist die Wampe auch verschwunden. 💀

Get your Coronavirus Mask while supplies last!

Samstag, 8. Februar 2020

Abt.: Angst und Bildungsnotstand als Geschäftsmodell

Klar doch, wer so ein richtig asoziales Loch von Spammer ist, findet sogar noch in einer gefährlichen und hoffentlich eindämmbaren Epidemie eine gute Geschäftsmöglichkeit. 🤮

Your Health Is Not a Game! This Is the Solution to Stop Risking it

How do you feel about the air you’re breathing? If you’re watching the news then you surely don’t feel safe. You and your loved ones have to live in an environment that is harmful to your health in many ways. Air pollution from all the cars and factories, diseases and overpopulation [sic!]. It’s time to do something about it.

OxyBreath Pro is a new premium face mask that promises to keep you protected from harmful bacteria and microparticles that flow around in the air you breathe every single day.

Das finde ich ja echt toll, dass ich eine Atemmaske kaufen kann, die mich angesichts der Corona-Epidemie vor kleinen Partikeln und vor Bakterien schützt. 🤦

Allerdings ist Corona keine bakterielle Infektion, sondern eine virale. Der Unterschied sind ein paar Größenordnungen. Viren sind sehr viel kleiner als Bakterien, weil sie keinerlei eigenen Stoffwechsel haben, der aufrechterhalten werden muss – sie bestehen nur aus etwas Erbsubstanz¹, meist mit einer Hülle drumherum, die sich auf einer Zellmembran festsetzen und die Erbsubstanz in die lebende Zelle injizieren kann. Im Grunde handelt es sich also nur um ein großes Molekül, nicht um einen lebenden Organismus. Die injizierte Erbsubstanz enthält das „Programm“ für den Bau weiterer Viren, und dieses „Programm“ wird von der Zelle ausgeführt, deren Stoffwechsel dann auf Virenproduktion „umprogrammiert“ wird. Dabei entstehen viele tausend neue Viren, und die befallene Zelle stirbt schließlich. Die neuen Viren werden beim Zerfall der Zelle freigesetzt und können dann weitere Zellen befallen.

Genug Erinnerung an den Biologieunterricht, den hoffentlich jeder einmal genossen hat.

Das Wichtigste zusammengefasst: Ein Schutz vor Mikropartikeln mag für einen ungebildeten Menschen schützend klingen, aber Viren sind Nanopartikel. Wer mir das nicht glaubt, weil ich nur ein dahergelaufener Blogger bin, frage bitte einfach mal einen richtigen Arzt oder lese ein Biologiebuch. 👨‍⚕️

Diese Spam, die im Betreff vom „Coronavirus“ schwafelt, schreibt in ihrem Text also recht offen, dass die mit asozialer, illegaler und irreführender Spam verkaufte Atemschutzmaske keinen Schutz vor Corona bietet. Schade, dass das nicht noch offener geschrieben wurde. 👍

Also nicht darauf hereinfallen! 😉

If you does’t [sic!] this update, no problem please Click here

„Click here“ ist ein Sprachstummel, der niemals in Mitteilungen fühlender und denkender Wesen auftaucht, sondern nur in Spam und Reklame. So etwas kann man automatisiert in die Tonne verschieben, es gibt dabei niemals eine Fehlerkennung. 🗑️

Wenigstens davor kann man sich also wirksam schützen! 🛡️

PO BOX 7141 Tallwood Ave. Lake Worth, FL 33460

Gesundheitstipps von irgendwelchen Spammern, deren Anschrift ein Postfach ist, sind immer die Besten! 🧟

¹Ich habe hier ein kleines bisschen vereinfacht, ich weiß. Ich schreibe über Spam, nicht über Biologie. Und so groß ist die Vereinfachung nicht, denn der fundamentale Unterschied zwischen Bakterien und Viren wird hoffentlich deutlich genug.