Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Spamprosa“

Re: Sie haben eine neue Nachricht Benachrichtigung

Dienstag, 6. Dezember 2022

Echt jetzt? Und ich dachte schon, dass ich niemals verstehen würde, warum da schon wieder eine Mail im Posteingang ist… 🤭️

Wenn man so einen Betreff sieht, kann man ungelesen löschen. Es ist wahr, dass sich nicht jeder Mensch darauf versteht, im Betreff gut zusammenzufassen, um was es in der Mail geht, aber so etwas grenzenlos Dümmliches und Nutzloses wie „Hallo, ich bin eine Nachricht für dich“ schreiben wirklich nur Spammer, Werber und Vollidioten rein, für deren Kommunikationsversuche man nicht seine beschränkte Lebenszeit aufopfern muss. Einmal die Entf-Taste zu drücken, ist da fast schon zu viel Mühe… 😐️

Von: Best-Sign postbank, <noreply@notify.thinkific.com>
Antwort an: adm02@dlaticiniosaraujo.com
An: Honigtopfadresse

Diese Mail der angeblichen „Postbank“ hat nicht nur einen gefälschten Absender, sondern sogar einen gefälschten Absender, der nicht einmal entfernt nach der Postbank aussieht. Dafür geht sie an jede Mailadresse, die Spammer mit ihren Harvstern irgendwo im Web einsammeln können – in diesem Fall an eine, die ich eigens dafür ausgelegt habe und die für normale menschliche Leser völlig unsichtbar ist – oder die sie irgendwo für eine Handvoll Bitcoin als Datenbank kaufen konnten. Es ist eine klare Spam, und das sollte jedem Menschen im 21. Jahrhundert bereits beim Anblick des Betreffs und des dümmlich gefälschten Absenders klar sein. 🔍️

Es ist übrigens eine dieser Spams, die keinen Text enthalten, um an den Spamfilter vorbeizukommen. Die Spam ist HTML-formatiert, und der gesamte Text liegt in einer Grafik, die aus dem Web nachgeladen wird. Das sieht dann so aus [Grafik in Originalgröße]:

Postbank-Logo -- Hallo, -- Sie haben eine neue Nachricht von der Postbank erhalten, in der ihre sichere Telefonnummer bestätigt wird, damit Sie unsere Online-Services weiterhin uneingeschränkt nutzen können. -- Sie müssen vor dem 07.12.2022 aktualisieren, ansonsten wird Ihr Konto gesperrt und Sie müssen eine unserer Postbank-Filialen aufsuchen. -- Bestätigen Sie ihre Telefonnummer, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Bestätigen Sie meine Telefonnummer, indem Sie hier klicken. -- Herzlich. Ihr Postbank-Kundenteam.

Natürlich ist das ein Phishing-Versuch. Wer irgendwo in diese Grafik klickt, kommt auf eine „liebevoll nachgemachte“ Postbank-Seite, und alles, was dort angegeben wird, geht direkt an Verbrecher. In aller Regel ruft hinterher noch jemand an und „vervollständigt“ die Bestätigung durch einen „technischen Test“ oder etwas ähnliches, bei dem das gesamte Konto leergeräumt wird, indem das Opfer aufgefordert wird, eine Transaktion zu bestätigen. (Deshalb ist von einer „sicheren Telefonnummer“ die Rede.) Wenn sich Menschen so einfach überrumpeln lassen, helfen alle Sicherheitsmaßnahmen nicht. Aber mit dem Leermachen des Kontos ist es noch nicht vorbei, denn das Konto wird auch für alle möglichen betrügerischen Geschäfte genutzt – und der Kontoinhaber hat einen Haufen Ärger mit Staatsanwälten, Polizeien, Rechtsanwälten und Inkassobüros am Hals, oft für viele Jahre. Und teuer wird es auch. ☹️

Phishing mag primitiv wirken, aber es ist immer noch die häufigste Form des Trickbetrugs im Internet. Zum Glück für uns alle gibt es aber einen völlig sicheren Schutz gegen Phishing, der einfach ist, keine zusätzliche Software und kein Schlangenöl erfordert und nichts kostet: Niemals in eine E-Mail klicken! 🖱️🚫️

Wer sich für Websites wie die Website seiner Bank Lesezeichen in seinem Webbrowser anlegt und diese Websites nur noch über das Lesezeichen aufruft, kann keinen vergifteten Link untergeschoben bekommen. Nach Empfang einer komischen Mail einfach die Website über das Lesezeichen aufrufen und sich dort ganz normal anmelden. Wenn sich dabei zeigt, dass die in der E-Mail behaupteten Probleme gar nicht existieren und alles ganz normal funktioniert, hat man einen dieser gefürchten Cyber-Angriffe abgewehrt. So einfach geht das! 🛡️

Bitte machen sie das! Es ist völlig ohne Komfortverlust. Sie müssen weiterhin nur klicken, nur eben nicht in eine E-Mail. und es schützt nicht nur vor Phishing, sondern auch vor zugestellter Schadsoftware. Grundsätzlich sollte man E-Mail nur mit der Kneifzange anfassen: Niemals in eine E-Mail klicken, wenn nicht die Zusendung eines Links über einen anderen Kanal als E-Mail vereinbart wurde; niemals einen Anhang in einer E-Mail öffnen, wenn nicht die Zusendung eines Anhangs über einen anderen Kanal als E-Mail vereinbart wurde. Dabei auch niemals von einem Absender verblenden lassen, denn es kann eine beliebige Absenderadresse in eine E-Mail eingetragen werden, ganz ähnlich, wie man auch auf einen Brief jeden beliebigen Absender schreiben könnte – auch der Absender ihres Chefs, ihres Kollegen, ihrer Bank, ihrer Mutter, ihres Rechtsanwaltes oder ihres Versandhauses kann gefälscht sein. Aufschlussreiche Daten aller Art stehen den Kriminellen ohne Ende zur Verfügung, und die ragen teilweise weit in persönliche und berufliche Beziehungen hinein. Wenn sie in einem Umfeld leben, in dem solche Vorsicht als lächerlich betrachtet wird, sich aber alle Mitmenschen aus irrationaler Technikangst weigern, digitale Signaturen für ihre E-Mail zu nutzen – ein technisches Hilfsmittel, das uns seit drei Jahrzehnten Frei und kostenlos zur Verfügung steht – dann wechseln sie lieber ihr Umfeld, wenn sie die Lache von dummen Menschen nicht ertragen können oder wollen! Sollen die doch irgendwann den Schaden haben! 😐️

Die zweitwichtigste Maßnahme ist es, einfach keine HTML-Mail mehr darzustellen, aber das kann sich wegen des verbreiteten technischen Analphabetismus in der Bundesrepublik Deutschland leider nicht jeder Mensch leisten. Wenn man diese Mail in einer Textdarstellung betrachtet, sieht man nach etwas Scrollen nur die folgende Spamprosa, mit der dieser Müll am Spamfilter vorbeigemogelt werden sollte:

Brochures & LeafletsBusiness CardsBusiness Documents & FormsInvoicesLetterheadsMailersPosters & FlyersCalendars
Share
Back to Top
Showcase your business with professionally designed, industry specific marketing kits. Simple to customize and print.

Browse Marketing Kits

Professionally designed, industry specific marketing kits to customize and print
Host a memorable event with DIY printable party décor and accessories for a variety of seasons and occasions.

Browse Party Decorations

Printable party decorations for a variety of seasons and occasions to host a memorable event
Cards & Invitations

Cards & Invitations
Calendars

Calendars
Activities

Paper Craft & Origami
Learning Activities & Organisation Tools
Colouring Pages
Sudoku & Kakuro Games
Photos & Images
Party Decorations

Party Decorations
Seasonal

Valentine's Day
St. Patrick's Day
Easter
Mother's Day
Father's Day
Halloween
Thanksgiving
Christmas
For Work

Open your saved project file
FAQ
Powered by Thinkific
Everything you need to create & deliver courses on your own site

Spätestens bei diesem Anblick sollte jedem Menschen klar sein, dass es keine Mail der Postbank ist. 😉️

Black Friday Sale. Huge Discounts You Ever Imagined. All products starting at $100.

Montag, 21. November 2022

Oh, das ist ja schön, dass „Produkte“ billger verkauft werden. Welche Produkte sind es denn? 🤔️

View online version

Unsubscribe from this list.

Ich werde es wohl nie erfahren. Denn ich lade ja nicht einfach so Bilder aus dem Web nach, wenn ich eine E-Mail anschaue. Es gibt wahrlich schon genug Tracking und Überwachung im Internet. 😐️

Mal in den Quelltext der HTML-formatierten Spam schauen. Vermutlich steht die gesamte Information in einer Grafik. 🔍️

Oh, da steht ja sogar ein bisschen Spamprosa in HTML-Kommentaren:

<!-- How to make paella --><!-- Soak the saffron. This will release bo=
th color and aroma. Pop some saffron into a small bowl with hot water =
and set aside. --><!-- Sear the proteins. Heat up some olive oil in yo=
ur paella pan over medium high heat and give your proteins a quick sea=
r: the chicken goes in skin side down and the chorizo gets browned. Sh=
rimp gets a quick toss in before being removed so it doesn=E2=80=99t o=
ver cook. --><!-- Sweat the aromatics. Add the onions, garlic, tomatoe=
s, and paprika and cook, stirring, until soft and fragrant. --><!-- Ad=
d the liquids. Carefully add chicken stock and the saffron water and b=
ring everything to a boil. Flip the chicken skin side up so it=E2=80=99=
s pretty. --><!-- Add the rice. Time to sprinkle in the rice! Try to a=
dd it in a thin, even layer and use a spoon to spread it out if you ne=
ed to. Let everything come to a simmer and cook, uncovered until the r=
ice absorbs almost all the liquid. --><!-- Add the seafood. Nestle in =
the clams and add the shrimp back on top. --><!-- Cook on low until th=
e clams open up and the rice is al denote. --><!-- Socarrat time! Turn=
 the heat up to high for 1-2 minutes to create a crispy toasty crunchy=
 rice crust. --><!-- Rest and enjoy. Cover the paella with some foil a=
nd let rest for 5 minutes before enjoying. -->

Derartige Hinweise zur Zubereitung einer Paella finden sich in weiteren HTML-Kommentaren über den gesamten Quelltext der Spam verstreut. 🍽️

Tja, Spammer! Hättest du das offen, also für Menschen und nicht für Maschinen, in deine Spam geschrieben, dann wäre deine Spam sogar lebenspraktisch nützlich gewesen. So ist sie einfach nur sinnloser, dummer Müll. Dein Müll wird auch nicht besser, wenn dein HTML aus überkomplexem Markup in mehrfach ineinander verschachtelten Tabellen besteht, die zwar hochredundante CSS-Eigenschaften haben, aber zum Ausgleich dafür kein Wort Text enthalten. Die von einem russischen Server nachgeladenen Bilder gucke ich mir jetzt nicht mehr an. Ich habe schon genug gesehen… 😳️

Entf! 🗑️

Lieber gammelfleisch! Sie Haben Eine ausstehende Lieferung #691-1631284 – Verfolgen Sie Ihre *lieferung

Montag, 3. Oktober 2022

So so, was wird mir denn geliefert? 🤔️

Verwenden Sie Ihren Code für die Verfolgung und Entgegennahme

EXPRESS LIEFERUNG

Aha, eine Lieferung wird mir geliefert. 🤭️

Mal in den Quelltext schauen. Oh, da soll ja eigentlich ein Bild aus dem Web nachgeladen werden? Vielleicht wird ja aus dem Bild heraus klar, was mir überhaupt geliefert werden soll:

Express Lieferung -- Track and Trace -- Mehr erfahren -- Schnell und zuverlässig -- Hier finden sie alles über ihre Versandinformationen -- Mit nur einem Klick -- Probieren sie es jetzt

Nee, auch nicht. 😂️

Wenn Sie diese E-Mails nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich per abmelden hier klicken
oder schriftlich an 9901 Brodie Lane Ste 160 Austin, TX 78748

Genau, die illegale E-Mail-Spam mit der Sackpost abbestellen! Für alle, denen ein per Klick auf „Click here“ nicht mehr dumm genug ist. 🤡️

Oh, im Quelltext sehe ich auch wieder eine ganz besonders dumme Form der Spamprosa. Die sieht so aus:

--b1_2f6eb7d2532051094fb14611d762d32b
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


lehdr-flqcy-epwkq-tpffi
vlpbr-osegl-otmnf-akznq
ubvde-tvrlr-ylkml-foofm
xlrbk-stqaf-fpciv-bmncn
yotop-bwbgy-mzbvc-cixkdyefid-gpfoa-uablg-cnhwn
vtuol-zsqlr-xwgal-vlwpm
agvwx-ofket-bcjzq-fqtgz
nhbdm-bglvc-mjour-lmwvp
xfiqo-aovmn-easxe-szykw
kwzug-srpgw-nehwo-pquhw
zhfty-qywas-pjlwj-vypoy
hukgc-bvrrt-cgqhg-lwngm

Das ist der Textteil der Mail. Das ist das, was jemand sehen würde, der keine HTML-Mails in HTML anzeigen lässt. Da kann man natürlich auch irgendwelche Spamprosa verstecken, um besser am Spamfilter vorbeizukommen. Ob das geklappt hat? Na ja, ich habe diese Spam gefunden, indem ich in die automatisch aussortierte Spam geschaut habe. Es ist also nicht nur doof, sondern es funktioniert auch nicht. 💩️

Entf! 🗑️

Huge discounts are really happening here.

Sonntag, 11. September 2022

Oh schön, Betreff mit Punkt. Sicher aussortierte Spam.

Von: Louis Vuitton <vjv@stimulustees.com>

Ganz sicher nicht! Die hätten es nicht nötig, mit Spam zu werben. 😉️

Diese Spam ist HTML-formatiert, und sie hat ihre Spamprosa in HTML-Kommentaren untergebracht, die man als Mensch nur beim Anschauen des Quelltextes sieht. Das liest sich so:

<!-- In Harry=
's fourth year of school (detailed in Harry Potter and the Goblet of F=
ire), he is unwillingly entered in the Triwizard Tournament, a contest=
 between schools of witchcraft and wizardry. Harry is Hogwarts' second=
 participant after Cedric Diggory, an unusual occurrence that causes h=
is friends to distance themselves from him. He competes against school=
s Beauxbaton and Durmstrang with the help of the new Defence Against t=
he Dark Arts professor, Alastor "Mad-Eye" Moody. Harry claims the Triw=
izard Cup with Cedric, but in doing so is teleported to a graveyard wh=
ere Voldemort's supporters convene. Moody reveals himself be to Barty =
Crouch, Jr, a Death Eater. Harry manages to escape, but Cedric is kill=
ed and Voldemort is resurrected using Harry's blood. --><!-- In the fi=
fth book, Harry Potter and the Order of the Phoenix, the Ministry of M=
agic refuses to believe that Voldemort has returned. Dumbledore re-act=
ivates the Order of the Phoenix, a secret society to counter Voldemort=
; meanwhile, the Ministry appoints Dolores Umbridge as the High Inquis=
itor of Hogwarts. Umbridge bans the Defense Against the Dark Arts; in =
response, Hermione and Ron form "Dumbledore's Army", a secret group wh=
ere Harry teaches what Umbridge forbids. Harry is punished for disobey=
ing Umbridge, and dreams of a dark corridor in the Ministry of Magic. =
Near the end of the book, Harry falsely dreams of Sirius being torture=
d; he races to the Ministry where he faces Death Eaters. The Order of =
the Phoenix saves the teenagers' lives, but Sirius is killed. A prophe=
cy concerning Harry and Voldemort is then revealed: one must die at th=
e hands of the other. -->

Das ist nur ein sehr kleiner Ausschnitt der Spamprosa. Es wird beinahe die gesamte Geschichte schnell nacherzählt – leider für menschliche Leser völlig unsichtbar. Was für ein fauler Zauber! 🧙‍♀️️

Damit sollen Spamfilter ausgetrickst werden. Glaubt allen Ernstes jemand, dass das bekannte französische Luxuswarenunternehmen aus dem Namen der Absenderadresse so etwas nötig hätte? 🤭️

Gut, jetzt aber zum eigentlichen Inhalt dieser Spam:

No images? View in browser

2022 Latest Design.

Your Favorite Products Within Your Budget.

Just Now!

Go go go

COPYRIGHT 2000-2022
If you refuse to receive this email anymore, please click
Unsubscribe.

Wenn man der Aufforderung, sich die Spam mit einem dummen Klick im Browser anzuschauen, in einem Anfall von Vernunft widerstehen kann, bleibt völlig unklar, was hier verkauft werden soll. Ist es ein Weihnachtsbaum, ein Dutzend Welpen oder ein Fläschchen lecker Nowitschok? 🤔️

Das hat einen Grund. Die Marken, die hier eigentlich genannt werden müssten, deren Namen und Markenzeichen sich aber mit Sicherheit in den aus dem Web nachgeladenen Bildern verbergen, würden zu einer sofortigen Aussortierung durch Spamfilter führen. Die Händler, die diese Marken verkaufen, haben definitiv keine illegale und asoziale Spam nötig, um die Zielgruppe für dieses Angebot zu erreichen. In solcher Spam geht es um billige, aber immer noch viel zu teuer verkaufte Imitate der Markenprodukte, die an geltungssüchtige Idiotys verkauft werden sollen; an Menschen, die allen Ernstes glauben, dass sie sich mit so einem billigen Blendwerk aufwerten können. Diese Art Spam ist leider nichts Neues, es gibt sie für Uhren, Schuhe und Anderes. Schon seit vielen Jahren. Vor zehn Jahren gab es zum Beispiel jeden Tag eine Ladung „Branduhren“ in der Spam. In letzter Zeit ist diese Spam etwas seltener geworden, und ich habe diesen geistigen Sondermüll, der auch einmal eine tägliche Flut war, gar nicht weiter vermisst. 🤗️

Es ist sehr erfreulich, wenn man verfolgen kann, dass die Spamfilter so gut werden und schließlich so wenig Leute auf den teuren Verkauf billigen Imitat-Tinnefs reinfallen, dass sich das Geschäft für die kriminellen Spammer nicht mehr lohnt und die Spam einfach versiegt. 😊️

Ich hoffe, dass auch dieser neue Anlauf mit Spamprosa in HTML-Kommentaren und absolut nichtssagenden Texten in der eigentlichen E-Mail so ertraglos bleibt, dass sich das betrügerische Geschäft nicht einmal mehr mit unfassbar preiswerter Spam lohnt. Sollten dabei schließlich ein paar asoziale und kriminelle Spammer verhungern, würde meine Freude sogar noch ein bisschen größer. 💃️

5.900EUR in 24 Stunden…Lernen Sie, wie es geht

Montag, 5. September 2022

Von: "Thomas Ehrlich" <thomas.ehrlich107291@maxcom.live>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Oh, ein Herr Ehrlich, der an die Gammelfleisch-Adresse schreibt, die im Impressum als Kontaktadresse für unseriöse Angebote angegeben ist! 😁️

In einer Spam, die von einer polnischen IP-Adresse versendet wurde. 🔍️

Und das Schönste: Um seinen geistigen Dünnpfiff der Marke „Du brauchst nichts zu können, ich lasse einfach Geld aus deiner Steckdose sprudeln“ ein bisschen „genießbarer“ für Spamfilter zu machen, benutzt der Spammer ein tolles Skript, das zwischen den Absätzen ein bisschen Spamprosa¹ mit noch weniger Spuren von Gehirn einfügt. Das hat ihm aber nichts genützt. Ich habe die Spam eben im Glibbersieb gefunden. 😀️

Und ich habe gelacht, als mir das Reichwerdsystem vorgestellt wurde – natürlich ohne Wörter wie „Bitcoin“ oder „Kryptowährung“ zu erwähnen, weil der Betrug damit durch keinen Spamfilter dieser Welt durchkommt. 🤣️

Viele Leute fragen uns…
Kann es wirklich so einfach sein, 5900€ in nur 24 Stunden zu verdienen?
JA, das ist genau, was das System für unsere zufriedenen Mitglieder tut und das ist Ihre chance beizutreten.

rumzubrullen rassenkundlich Kampfkunstausbildung rausgesprungenes Feuerloschkohorten Forstressourcen Kiefernholzbretter, Kurzschlussbrucken Branchenkunde Regionalsekretars Uberbaurecht einrustet, durchzuprobierender Lackverdunnern Tabakpatent Gelingensbedingung Fernwallfahrten. mordsgefahrlichem Besucherklasse Pumpguns dazugelegt gerinnbaren Alsterschwimmhallen Quellsignale herzhaften, Willensverneinung Antennenelemente Funkerzeugnisse ertragsfahiges Nationalzentren Ehrenmedaille burowirtschaftliche, Hauptterrassen Nachrichtenform Bestandshaltungen Endzeittraume Schopfaffen Juligehaltern. Championsliga Holzfachwerkturm gastiere Gebaudeendes Kunststoffgewebebandes Frontverlaufen Ablagestellen Sachgegenstand Fahrrahmen, Hufknorpeln Mehrheitshalter unzweifelhaftestes Grenzfurst Kopfmesser geschlechtsstereotypes.

UND Sie können es mit Sicherheit tun. Alles was es braucht ist nur ein Klick!

Sie brauchen keine Erfahrung, aber Sie brauchen ein Internet Verbindung und 1-2 Stunden Freizeit pro Tag.
Dies könnte die Gelegenheit sein, nach der Sie suchen.
Sie könnten schuldenfrei werden, verreisen oder Ihr TRAUMhaus kaufen!

Finden Sie hier heraus, wie

Mobiltelefonvertragen Schlafverschlagen Ohrknorpel Discobekanntschaften angelesenem alltagstauglichem Formierungsphase Olympiawettbewerbs Blaserkreis natogrunen, Sommerballen Hauptlosen Rumspringens Grundsteuermessbescheide Linksbundigkeit Spielsalon Anflugantennen Medienangeboten mildernd Grundungsstandorten, Stadtezugehorigkeit maushaftem Japanreise Warmeruckgewinnungsdampferzeugers Ausschussvorsitze Holzspateln Antikriegskongress Pfarrzugehorigkeiten. europatypischem Systemschaltbildern Distanzmarkierung Zerstorungslust Regenbogenkriegerin Fieberzustanden Metalldornes eingewolbten Bitterklee, Stabreimen Raumbedarf Bodenvasen Museumsleiters Staatsgerichtshofgesetze uberbesorgte Missionsbewegung Hochscheinen psychopadagogischer, Gemeindesekretariate obstipiertem Bleibander wegfegtest Parlamentsplatze Dezemberfieber uberreagierst.

Stellt sich nur noch eine Frage: Wie soll man hier wieder reich werden? Kommt die Fee und stellt Geldsäcke ab? 🧚‍♀️️💰️

Aber nein doch:

$ surbl maxcom.live
maxcom.live	LISTED: ABUSE
$ mime-header "http://maxcom.live/view/?sbtrak=eda3d34ac0b1187e9a52c358c6bcbcf55aae9bcceda0cdd5fbfe4a&amp;amp;pagev=facc202f3972dbda78da2edebc58a0feaaddf7ef" | grep -i ^location
Location: https://btcnewscz.com/OPRF/?sbtrak=eda3d34ac0b1187e9a52c358c6bcbcf55aae9bcceda0cdd5fbfe4a&amp;amp;pagev=facc202f3972dbda78da2edebc58a0feaaddf7ef
$ lynx -dump https://btcnewscz.com/OPRF/ | sed -n 13,31p
      Hans Schmidt , ein Physikprofessor, spricht über ein System, das
                  automatisch und in Echtzeit Geld verdient

   Deutschland – Hans Schmidt , ein Deutscher Professor für Physik und
   Informatik an der University of Computer Science, berichtete, wie er
   mit einem Team von Software-Studenten an der Entwicklung eines
   Krypto-Währungs-Handelsalgorithmus arbeitete. Dieser Algorithmus
   zeichnet sich dadurch aus, dass er automatisch und in Echtzeit Geld
   verdient.

   Vor vier Tagen wurde er zu einem Interview eingeladen und gebeten, über
   einen neuen profitablen "Trick" zu sprechen, von dem er sagte, er könne
   jeden innerhalb von 3-4 Monaten zum Millionär machen! Schmidt drängte
   alle Deutschen, diese erstaunliche Gelegenheit zu ergreifen, bevor die
   großen Banken davon Notiz nehmen und sie für immer beseitigen.

   Wenige Minuten nach Ende des Interviews riefen Beamte der Deutsche Bank
   an, um die Ausstrahlung des Interviews mit Schmidt zu stoppen, aber es
   war zu spät.
$ _

Spamboy Prof. Dr. rer. bullsh. Hans Schmidt ist hier ja schon öfter in Erscheinung getreten, so dass ich mir weitere Worte zu ihm und den „Beamten der Deutschen Bank“ aus seiner wahnflirren Fantasie spare. 🤡️

¹Wer seine Mailsoftware HTML-Mails darstellen lässt – das ist übrigens eine sehr schlechte Idee, von der nur Werber, Stalker, Kriminelle und andere Feinde profitieren – sieht die Spamprosa natürlich nicht, weil sie mit einem HTML-Trick aus der CSS-Kiste unsichtbar gemacht wurde. Aber so dumm wird in den 2020er Jahren doch hoffentlich niemand mehr sein, dass er HTML-Mails darstellen lässt!

Willst du abnehmen! ✔️✔️14 Kg in 1 Monat? Nur 6 tropfen genügen, Unter die zunge tropfen

Dienstag, 30. August 2022

Oh, chinesische Wasserfolter! 💧️

Man kann sich seine sechs Tropfen auch einfach direkt in das Gehirn injizieren, dann nimmt man – nach Durchschreiten des Sterbeprozesses – sogar noch schneller und gründlicher ab. 🧠️

Von: Höhle der Löwen <K2dietlionsden@klymailoutitwtf.mta3.de>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Oh, chinesische Wasserfolter! 💧️

Natürlich hat es die in der Spam behauptete Sendung „Die Höhle der Löwen“ niemals gegeben. Diese Schlankheits-Quacksalber beginnen schon mit ihren Lügen, bevor sie überhaupt damit angefangen haben, ihre Hokus-Pokus-Bauchweg-Tropfen vorzustellen. Denn wenn sie die Wahrheit sagten, würde ihnen ja keiner die Plörre abkaufen. So etwas wie: „Wir sind kriminelle Spammer, und wir haben hier eine wirkungslose Pseudoarznei für sie, die es nicht einmal in der Apotheke gibt und die wir ihnen ganz teuer verkaufen wollen“ erhöht nun einmal nicht die Kauffreude. Und deshalb wird gelogen, bis die Spitze der Lügnernase eine schnellere Mondlandung als Artemis macht. 🤥️🌜️

DER WAHNSINNSDEAL
JEDER IN DER JURY VON DIE HöHLE UNTERSTÜTZT DIESES PRODUKT
100% natürlich

Eingebettete Grafik mit dem ALT-Text 'K2 Diet Lions Den' -- Text in der Grafik: Die Höhle der Löwen -- Bekannt aus der VOX Gründer-Show -- Die Höhle der Löwen -- Der Wahnsinns-Deal: Jeder in der Jury von 'Die Höhle' unterstützt dieses Produkt! -- Die Sonderaktion läuft bald aus! Derzeit gibt es die K2-Tropfen zu einem speziellen 'Löwen-Preis'! Die Stückzahlen sind begrenzt. Klicken unten auf den Link um mehr zu erfahren: -- Sonderangebot von K2 anzeigen >>>

Für Genießer habe ich das Bild auch noch mal in Originalgröße.

An dieser Grafik fasziniert nicht nur die Unschärfe und das falsche Abschneiden des Logos von „Die Höhle der Löwen“, sondern auch, wie man durch bloßes Hinschauen bemerkt, dass dieses angebliche Jury-Mitglied nicht einmal die gleichen Flaschen hochhält, die hier verkauft werden sollen:

Gegenüberstellung der beiden Flaschen, die in dieser Spam sichtbar sind.

Lachen soll ja gesund sein. 🤣️

Es ist auf alle Fälle viel gesünder als die vielen Mittelchen, die von den ganzen Quacksalbern im Spameingang für die Schrumpfung des Bauches und für die Vergrößerung des Pimmels verkauft werden. Ja, das sind die beiden großen Themen der Spamapotheker. Wenn man das Zeug wirklich bestellt und einwirft, kann man Glück haben, dass gar kein Wirkstoff drin und nur das Geld weg ist, man aber wenigstens am Leben bleibt, aber ich würde mich darauf nicht verlassen wollen. 💀️

Möchten Sie diese E-Mails nicht erhalten? Klicken Sie hier 9901 Brodie Lane Ste 160 Austin, TX 78748

Ach, ihr schon wieder! Mal schauen:

--b1_2f6eb7d2532051094fb14611d762d32b
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


maiir-hlnxb-gklni-sosxr
utsgf-bgjqj-jcrdm-abpvq
ammad-ceyuo-zrzex-nwkih
cozrk-sgeek-byihi-jowii
rxvlx-ntqyt-zyjot-gfpdhrxplq-esiac-wotxf-xadwh
qianh-hbegk-tmahy-snxjg
bjuyl-hhfjl-hfhok-qylcw
zanea-dvqog-telvd-lyfwa
enwxv-quuef-hrslt-ebpyq
gcdid-vjdey-nqfba-uzpgi
hjwrb-bliun-hwrmw-mcuvv
dphrt-rpzbm-kawki-ataje

Oh, chinesische Wasserfolter! 💧️

In der Tat, ihr seid es schon wieder. Entf! 🗑️

Congratulations! You can get a $100 Delta Airlines gift card!

Mittwoch, 13. Juli 2022

Und? Was soll ich damit? Es gibt nur sehr wenige Situationen, in denen ich mich mit einem Flugzeug fortbewegen würde… ich halte Fliegen einfach für die zweitdreckigste Fortbewegungsform, die in unserer Zivilisation entwickelt wurde, nur noch von der Weltraumfahrt übertroffen. ✈️🚀️

Natürlich kommt diese Spam nicht von Delta Airlines. Es ist eine Spam. In meinem Fall kam sie auf einer Adresse an, die ich für keine Kommunikation benutze und die ich hier für normale Leser völlig unsichtbar ausgelegt habe, damit die Harvester der Spammer danach schnappen. 🎣️

Special Offer!

Ich denke, ihr wollt mir einen Hundert-Dollar-Gutschein schenken. Und jetzt faselt ihr von einem Angebot? 🤔️

Congratulations!

You‘ve been selected to receive an EXCLUSIVE OFFER!

Glühstrumpf! Du wurdest ausgewählt, Spam zu empfangen. 🚽️

Und weil wir davon ausgehen, dass du dumm bist, haben wir auf jeden Satz unserer Mitteilung einen Link gelegt, damit du darauf klicken kannst. 🖱️

Complete this short 30-second survey about your experience with

Delta Airlines

and receive your $100 exclusive reward offer for participating.

Auch, wenn du noch nie mit Delta Airlines geflogen bist [so wie ich] oder generell noch nie geflogen bist, erzähl uns mal in dreißig Sekunden, wie das war, und dafür drücken wir dir einen Gutschein in die Hand. Ganz exklusiv. Genau so exklusiv wie diese Massenspam an Honigtopf-Adressen. 🥉️

Start Now >

So, und jetzt klick endlich, Klickvieh! Kriegst auch einen Keks! 🍪️

Wer da klickt, lasse alle Hoffnung fahren! Wenn in der Spam angeblich Gutscheine ausgegeben werden, ist das niemals etwas Gutes. 🔥️

Und zum guten Schluss für den Genuss: Damit dieser Müll überhaupt eine Chance hat, durch den Spamfilter zu kommen – so haben sich die Spammer gesagt – muss da noch ein bisschen simulierter „Inhalt“ rein. Und deshalb gibt es zum Ende noch einmal 1.840 Zeichen sinnloser Spamprosa, an deren Erstellung noch weniger Gehirn beteiligt war als am eigentlichen Text:

Trachyandesite and trachyte are the most common rocks on Mount Melbourne, with basalt being less common[50] and mostly occurring around its base. The rocks define a mildly alkaline suite[21] rich in potassium, unlike the rocks elsewhere in the volcanic field. The rest of the volcanic field also features alkali basalts, basanite and mugearite. Phenocrysts include aegirine, amphibole, anorthoclase, augite, clinopyroxene, fayalite, hedenbergite, ilmenite, kaersutite, magnetite, olivine, plagioclase and sanidine.[84][85][86] Gneiss,[55] granulite, harzburgite, lherzolite and tholeiite xenoliths are found in the volcanic field[52] and form the core of many lava bombs.[34] Inclusions in xenoliths indicate that the gaseous components of the Mount Melbourne volcanic field magmas consist mainly of carbon dioxide.[87] The rocks in the volcanic field have porphyritic to vitrophyric textures.[86] The trachytes and mugearites formed through magmatic differentiation in a crustal magma chamber[7] from alkali basalts,[88] defining an alkali basalt-trachyte differentiation series.[89] Basalts were mainly erupted early in the history of the volcano.[7] During the last hundred thousand years the magma chamber became established; this allowed both the differentiation of trachytes and the occurrence of large eruptions.[90] A gap in the rock spectrum („Daly gap“) with a scarcity of benmoreite and mugearite has been noted at Mount Melbourne and other volcanoes in the region.[42] There is no agreement on which processes contributed to petrogenesis in the Mount Melbourne volcanic field[91] but diverse mantle domains and assimilation and fractional crystallization processes appear to have played a role.[92] The magmatic system that feeds Mount Melbourne appears to have a composition distinct from the one associated with the Mount Melb

Solche kontextfreien Prosastücke – hier aus der Wikipedia übernommen – gibt es nur in Spam. Übrigens hat der Trick der Spammer nicht funktioniert. Dieser Müll wurde automatisch aussortiert. 🗑️

Meet hot Russian singles – See photos!

Donnerstag, 2. Juni 2022

Oh schön, auf einer Honigtopfadresse. Und endlich mal wieder eine Dating-Spam.

Meet hot Russian singles – See photos!

Leider möchte die Spam in ihrem Mitteilungsbedürfnis nicht über die Wiederholung des Betreffs hinausgehen – diesmal allerdings mit einem Link zum Anklicken. 🖱️💩️

Oh, da ist ja auch noch ein bisschen Spamprosa:

In many cases, terms such as disease, disorder, morbidity, sickness and illness are used interchangeably; however, there are situations when specific terms are considered preferable.[4] Disease The term disease broadly refers to any condition that impairs the normal functioning of the body. For this reason, diseases are associated with the dysfunction of the body’s normal homeostatic processes.[5] Commonly, the term is used to refer specifically to infectious diseases, which are clinically evident diseases that result from the presence of pathogenic microbial agents, including viruses, bacteria, fungi, protozoa, multicellular organisms, and aberrant proteins known as prions. An infection or colonization that does not and will not produce clinically evident impairment of normal functioning, such as the presence of the normal bacteria and yeasts in the gut, or of a passenger virus, is not considered a disease. By contrast, an infection that is asymptomatic during its incubation period, but expected to produce symptoms later, is usually considered a disease. Non-infectious diseases are all other diseases, including most forms of cancer, heart disease, and genetic disease. Acquired disease An acquired disease is one that began at some point during one’s lifetime, as opposed to disease that was already present at birth, which is congenital disease. Acquired sounds like it could mean „caught via contagion“, but it simply means acquired sometime after birth. It also sounds like it could imply secondary disease, but acquired disease can be primary disease. Acute disease An acute disease is one of a short-term nature (acute); the term sometimes also connotes a fulminant natur

Das hört sich ja an, als könne man sich Syphillis, Tripper, Corona und Affenpocken gleichzeitig bei diesen „heißen Singles“ abholen. 😷️

Och nö! 😁️