Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Weihnachten“

Womit kannst du die Bußgelder vermeiden?

Samstag, 30. Juni 2018

Indem ich Gesetze einhalte? ;)

Aber nein, das hier ist die Spam eines Asozialen, der ebenfalls keine Gesetze einhält, und der hat natürlich etwas anderes anzubieten.

Coole Erfindung: alarmiert, wenn er Blitzer erkennt
Radarwarner im Auto: kein Risiko
PRIMA gegen Blitzer

Biete doch mal ein Gerät an, das man in die tonnenschweren Metallmaschinen verbauen kann und das eine Beschleunigung jenseits der Geschwindigkeitsbegrenzung verhindert. Das wäre prima gegen Blitzer und auch prima für den Rest der Welt. Erst gestern wollte mich wieder so ein Idiot mit Führerscheinhintergrund umbringen.

Ach, diese Idioten würden das niemals kaufen? Stimmt, da wirst du recht haben. :(

Er warnt dich, wenn der Blitzer kommt: Ein praktisches Gerät für dein Auto

Und deshalb gibt es nur ein Gerät gegen Bußgelder. Damit Mitmensch Henker auch weiterhin im psychisch voll entfalteten Freiheitsgefühl adlergleich auf dem Asfalte schwebend das Geschmeiß der Straße fordistisch hinfortfegen kann, ohne auch nur einen Strafzettel zu sehen. Die totgefahrenen Kinder dieser Welt danken dir, Spammer! Und der Tankwart, natürlich. :evil:

Löschen Sie bitte meine E-Mail-Adresse

Ich fände es besser, wenn du Tinnef-Spammer dich mal löschtest… :twisted:

Aber das beste kommt zum Abschluss: Ein Kürzstabsatz direkt aus der Textbausteinhölle, mit frischem „Sprachgefühl“ aus der künstlich intelligenten Computerübersetzung und mit einer leckeren Extraportion Dada für die „Genießer“ der Spam.

Blitzer in der Nähe? Er meldet sie Womit kannst du die Bußgelder vermeiden? Scheck da – Weihnachten weg

Scheck da, Weihnachten weg! Kannstedirgarnichtausdenken! :D

(Übrigens sind es nur noch 178 Tage bis Weihnachten. Zeit, Geschenke zu kaufen!)

FANTASTISCH gute Geschenkidee

Sonntag, 10. Juni 2018

Wie Spammer, du willst mir etwas schenken? Mal reinschauen:

Die Könige von Betlehem hätten so etwas an Handgelenken angebracht
Sensationeller Rabatt: Smartwatch, Kamera, Internet, Handy, Diktiergerät Smart Armbanduhr: FB, E-Mail, Skype

Sensationeller Rabatt: Smartwatch, Kamera, Internet, Handy, Diktiergerät Details

Sensationeller Rabatt: Smartwatch, Kamera, Internet, Handy, Diktiergerät Details

Magst du Neuheiten? Tolles Smartding: Anrufe, Kamera

Hier können Sie sich abmelden

Smartwatch mit Kamera: Fotos, Explorer, Videos vom Handgelenk Christkind steckt sie unter den Baum… Uhr mit SO GROSSEM Wissen für Spottgeld?

So so, Spammer,

das Christkind bringt also die Uhr mit SO GROẞEM WISSEN für Spottgeld, von der Dreieinigkeit des sensationellen Rabatts direkt von den Handgelenken der Könige von Betlehem abgepflückt, so dass sie dem Heiland nur noch so einen Tinnef wie Gold, Weihrauch und Myrrhe hinlegen konnten. Die gegenwärtige Außentemperatur liegt nach einer sehr erfreulichen Abkühlung übrigens bei 23°C, es ist Juni, vor uns allen, ob wir an dem korrupten Wahnsinn interessiert sind oder nicht, liegt eine in den nächsten Tagen beginnende Fußball-Weltmeisterschaft, allüberall aus den Gärten und Wiesen duftet es nach Grill und es sind… moment…

$ datediff 2018-12-25
2018-12-25 is 198 days after 2018-06-10
$ _

…nur noch 198 Tage bis zu jener großen, kalten Konsumolympiade des christlichen Kulturkreises, die man gemeinhin Weihnachten nennt. Eine gute Werbung für die Kalenderfunktion deines tollen Smartdingens ist deine Spam jedenfalls nicht.

Meint jedenfalls dein dich „genießender“
Nachtwächter

WEIHNACHTS LOTTERIE..

Samstag, 23. Dezember 2017

Aber mit zwei Punkten! Und Deppen Leer Zeichen!

Von: Martina Mayer <martinamay71@gmail.com>
Antwort an: martinamayer4@aol.com

Und es ist auch mal wieder diese Speziallotterie, die ihre Kommunikation über kostenlos und anonym einzurichtende Mailadressen bei irgendwelchen Freemailern abwickelt. Geht ja nur um Geld.

Diese Lotterien haben übrigens auch kein Bankkonto. Wer drauf reinfällt und ein paar Vorleistungen bezahlt, um an seinen angeblichen Gewinn zu kommen, zahlt dieses Geld deshalb immer über Western Union – damit es von den Spammern anonym abgeholt und in den Puff gebracht werden kann, ohne dass die Handschellen dabei klacken.

Sehr geehrte / ter email Benützer !

Also wenn schon: Benützer/in. :mrgreen:

Ihre email Adresse hat €1.200,000,00€ (EINEMILLIONZWEIHUNDERTAUSEND EURO) gewonnen.

Meine Mailadresse macht mich immer noch beinahe jeden Tag zum Millionär. Immer wieder gewinnt sie bei Lotterien, bei denen man gar kein Los kaufen muss und die sich mutmaßlich durch den Betrieb einer Gelddruckanlage finanzieren. Und immer gewinnt sie nur die fetten Millionen, niemals so einen kleinen Preis von tausend Euro. Und die Lotterien, bei denen sie gewinnt…

Mit den Glückszahlen 4-2-7-16-18-3-50 In der Weihnachtslotterie EMAIL LOTTERIE.

…ziehen gar keine Mailadressen, obwohl dort Mailadressen gewinnen, sondern sie ziehen irgendwelche lustigen Zahlen. Was diese Zahlen mit meiner Mailadresse zu tun haben, bleibt allerdings stets ein wenig unklar.

Die Summe ergibt sich aus einer Gewinnausschuttung von. €22.800,000,00 ( ZWEIUNDZWANZIGMILLIONENACHTHUNDERTTOUSEND ) Die Summe wurde durch 19 Gewinnern aus der gleichen Kategorie geteilt. !

Hauptsache, die „ausgeschutteten“ Millionen sind klar. Und die „Tousender“. Wie es kommt, dass diese Millionen von Øre ausschüttenden Lotterien niemals das bisschen Geld für einen Dolmetscher übrig haben und deshalb wie eine Mischung aus Yoda und Computerübersetzung aus dem Altägyptischen klingen, bleibt dafür aber wieder unklar.

Bitte kontaktieren Sie für Ihren Gewinn zuständige Sachbearbeiterin Frau ,Martina Mayer per email :martinamayer4@aol.com

Martina die Vierte ist hier zuständig.

BITTE AUSFUILLEN DEIN DATAS AUS UNTEN.

Glückszahlen:_______________
NAME: ___________________
FAMILIENNAME:_____________________
ADRESSE:_______________________________________
STADT: ________________
PLZ: ____________
LAND: _______________
GEB: DATUM: __________________
BERUF:________________________
FESTNETZ TEL.NR: __________________________________
MOBILETELEFON NR: ___________________
FAX: ___________________
EMAIL:___________________________
DATE____________________
SIGNATURE:_________________________

bitte füllen Sie das anschließende Formular vollständig aus und senden es per email zurück !

Beim Ausfuillen ist es ganz wichtig, dass man der Spamlotterie noch einmal sagt, welche „Glückszahlen“ sie gezogen hat. Sie kann sich offenbar schon nach einer Stunde nicht mehr daran erinnern.

Die gesamten gegenüber Kriminellen angegebenen Daten können und werden für betrügerischen Identitätsmissbrauch benutzt werden – was leicht jahrelangen Ärger bereiten kann.

Nicht vergessen, die ausgefuillte Mail vor dem Zurücksenden beim Feld „Signature“ zu unterschreiben! Am besten mit wasserunlöslicher Farbe auf dem Bildschirm. :mrgreen:

Hochachtungsvoll
Inmaculada . Martina Mayer
Koordinator.

Voller Verachtung für die Intelligenz seiner Leser
Der Vorschussbetrüger von der Spam-Lotterie
Wirtschaftsförderung, Fachbereich Drogenhandel und Bordellkultur

Stauben Sie noch die letzten Weihnachtsangebote ab

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Verschulde dich fürs Weihnachtsfest!

Liebe Kreditsuchende,

Bin ich nicht.

die Weihnachtstage sind die Zeit, in der Wünsche erfüllt werden.

Meine nicht.

Unschlagbare Rabatte und tolle Angebote geistern durch die Werbung und springen Ihnen aus Schaufenstern entgegen.

Und das Beste an den Angeboten, die mich aus Reklame und Schaufenster anbrüllen und anspringen: Wenn ein paar Wochen später der letzte Böller zerknallt ist und der Schenke- und Umtauschirrsinn zum Jahresende vorüber ist, dann wird der ganze Tinnef billiger.

Darunter ist sicherlich auch der ein oder andere Wunsch, den Sie sich oder als Geschenk für Ihre Lieben gern erfüllen würden. Jeder sucht nach dem perfekten Geschenk und im Dezember geben wir deshalb das meiste Geld aus.

Und genau das ist auch der Grund, aus dem heraus die werten Kaufleute versuchen, ihren Tand besonders teuer zu verhökern: Weil ein absurdes Fest den Menschen mit allem sozialen Zwang abnötigt, sich alle gleichzeitig zu beschenken. Schön doof, wer da mitmacht und hinterher feststellt, dass der Dezember ein teurer Monat ist.

Und noch doofer ist…

Lassen Sie sich nicht aufhalten, Wünsche zu erfüllen. Bessern Sie einfach und unbürokratisch Ihre Weihnachtskasse auf!

Profitieren Sie jetzt von Top-Konditionen:

Kredit beantragen

…wer sich für diesen im Jahresrhythmus die Psyche beizenden kollektiven Wahnsinn auch noch verschuldet.

Aber es geht tatsächlich noch doofer als noch doofer:

Einfach und schnell mehr Geld auf dem Konto: Beantragen Sie einen Sofortkredit in wenigen Schritten. Geben Sie online Ihre relevanten Daten und Kreditwünsche ein.

Warten Sie auf die Zusage. Kochen Sie sich einen Kaffee. Wenn Sie zurück sind, ist die Zusage bereits da. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Prüfen Sie Ihr Konto. Die Überweisung wird sofort veranlasst, sodass Ihre Finanzspritze bereits am nächsten Werktag auf Ihrem Konto sein kann.

Einfach daran glauben, dass man irgendeinen Vorteil dabei hat, wenn einem ein Weihnachtsmann von Spammer in einer asozialen und illegalen Spam irgendwelches Strahleblau vom Himmel verspricht. Natürlich gibt es dort keine Darlehen. Aber man „darf“ in Vorleistung treten. Das Geld ist weg. Die angegebenen Daten werden von der organisierten Kriminellen für Betrugsgeschäfte missbraucht. So wird der Dezember, wenn man schon so doof ist, ihn teuer zu machen, noch teurer. Und von den Folgen eines kriminellen Identitätsmissbrauches hat man jahrelangen, teilweise erheblichen Ärger, der sehr weit in den Alltag hineinreicht und sowohl beschränkte Lebenszeit vernichtet als auch teuer werden kann.

Einen guten Tag noch und herzliche Grüße
Ihre Anna Grossmann

Kundenservice Denzstraße 5 79539 ~ Lörrach

Ein guter Tag, Spammer, ist der Tag, an dem dich die Würmer fressen.

Falls Sie das Abonnement beenden wollen, können Sie den Versand hier stoppen.

Wer da klickt, funkt über eine eindeutige ID an die Spammer zurück, dass die Spam ankam, gelesen wurde und sogar beklickt wird und kriegt deshalb jeden Tag mindestens zehn vergleichbar dumme Spams mehr.

Starten Sie mit den Weihnachtseinkäufen

Samstag, 16. Dezember 2017

Schönen guten Tag,

es dauert nicht mehr lange und die Adventszeit beginnt. Damit auch der Vorbereitungsstress für Weihnachten. Fangen Sie in diesem Jahr doch einfach mit Ihren Weihnachtseinkäufen vor allen anderen an.

Hey Spammer,

wir haben heute den 16. Dezember. Da dauert es wahrlich nicht mehr lange, bis die Adventszeit beginnt. Genauer gesagt: Wir sind mittendrin. Vielleicht solltest du mal deinen Kalender richtig stellen.

Ein kleiner Tipp von mir für dich, Spammer: Es sind aber dafür nur noch 106 Tage bis Ostern, vielleicht möchtest du da mal Vorbereitungs-Alarm blasen. Kauft Eier, Leute! Ich habe Darlehen dafür! :mrgreen:

Mit einem Sofortkredit können Sie sofort loslegen:

http://jetzt-leben.fun/link.php?[ID entfernt]

Jawoll! Geld ausgeben, das man nicht hat, um davon unter stressigen Bedingungen Dinge zu kaufen, die man jemanden schenkt, der sie zwar nicht braucht, aber trotzdem Freude heucheln muss und der sie dann nach Weihnachten sofort wieder gegen etwas umtauscht, was nicht ganz so unbrauchbar ist. Das ist doch ein toller Grund, sich ein bisschen zu verschulden! Und das Beste daran:

Sobald das Weihnachtsgeld da ist, zahlen Sie das Geld ganz entspannt wieder zurück. Das sind Ihre Vorteile:

– Extrem niedrige Zinsen
– Spitzenangebote
– Kreditsumme nach Wunsch
– Flexible Rückzahlung

Das hat alles nur Vorteile. Da verstehe ich nur eines nicht: Warum geht so eine vorteilhafte Beglückungsidee von euch Weihnachtsmännern im intellektuellen Winterschlaf nur über illegale und asoziale Spam weg?

Überzeugen Sie sich selbst. Stellen Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich Ihre Kreditanfrage.

Beste Grüße

Judith de Vries
Direktion West
Sulzbachstraße 11
66111 – Saarbrücken

Oh, das ist ja toll, dass Fragen kostenfrei sind. :D

Aber euch wird früh genug etwas einfallen, wofür ihr Geld anfordern könnt – falls ihr euch nicht einfach damit begnügt, die eingesammelten Daten für Betrugsgeschäfte zu missbrauchen.

Falls Sie keine weiteren Benachrichtigungen erhalten wollen, können Sie Ihr Abonnement hier kündigen:
http://jetzt-leben.fun/annul.php?[ID entfernt]

Ein Abo habe ich zwar auch nicht bei euch, aber das hindert euch ja nicht daran, mir immer wieder etwas ins Postfach zu machen. Wenn es wenigstens mal etwas Neues wäre und nicht immer der gleiche Müll…

Dein dich genießender
Nachtwächter
Spamgenusskeller Nord
An der Kotztonne 13
Irgendwo im Internet

Smartwatch schreibt fast die Mathe-Aufgaben

Donnerstag, 16. Februar 2017

Ach, und dachte schon, sie würde sie lösen… :mrgreen:

Smartwatch schreibt fast die Mathe-Aufgaben

Das hast du schon im Betreff gesagt.

SMART Armbanduhr – fotografier, telefonier vom Handgelenk »

Au ja, vom Handgelenk fotografieren. Da ist einfach, natürlich und sieht sehr lustig aus. :mrgreen:

Details »

Details »
Coole Bluetooth Smartwatch – FB/SMS

Komm, klick schon! Die Katze im Sack ist wirklich cool, und der Spammer, der diesen freundlichen Hinweis gibt, wirkt überhaupt nicht lächerlich. Da kann man dann auch ruhig persönliche Daten und seine Kreditkartennummer angeben und etwas bestellen. Die hier vom Spammer verwendete Domain minzhon (punkt) com

$ whois minzhon.com | grep '^Creation'
Creation Date: 2016-11-01T12:17:00.00Z
$ whois minzhon.com | grep '^Registrant' | sed 5q
Registrant Name: WHOISGUARD PROTECTED
Registrant Organization: WHOISGUARD, INC.
Registrant Street: P.O. BOX 0823-03411
Registrant City: PANAMA
Registrant State/Province: PANAMA
$ _

…wurde vor rd. drei Monaten anonym über einen Dienstleister aus dem sonnigen Panama registriert. Was kann dabei schon schiefgehen? Der Typ denkt ja selbst, dass sich ohne illegale und asoziale Spam niemand für seine tollen „Schnäppchen“ interessieren würde.

Hier a bmel.den
Christkind steckt sie unter den Baum…

Scheiß auf den Osterhasen! Schnell kaufen! Es sind nur noch 312 Tage bis Weihnachten!

Im Moment ist aber auch Dada-Zeit im Posteingang!