Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Zocken“

judi slot online indonesia

Mittwoch, 29. Dezember 2021

So nannte sich der, die oder das Kommentator mit seiner oder ihrer IP-Adresse aus den USA und ganz schlechtem Spamskript, der, die oder das den folgenden Kommentar hier auf Unser täglich Spam ablegen wollte, aber am Spamfilter gescheitert ist – natürlich war die „Homepage“ der Erwartung entsprechend:

If you are planning to visit an online casino and would like to play your favorite game slot machine, be assured that there are many options for you to choose from. In fact, you will not only have a lot of choices available, but you will also get the opportunity to play for free. Most of these casinos allow players to play their favorite slot machines from the comforts of their own homes, so this means that you do not have to travel to Vegas or Atlantic City if you want to play some of your favorite casino slot games.

Wenn du so dumm bist, dass du erwägst, ein Abzockcasino im Internet zu besuchen, weil es da auf dem Bildschirm so aussieht, als würden sich Walzen drehen, wenn man aufs Knöpfchen drückt, während in Wirklichkeit das ganze „Spiel“ nichts als Beschiss ist, dann gibt es ganz viel Auswahl für dich. Denk einfach an Las Vegas oder Atlantic City (obwohl von Indonesien die Rede ist), fall darauf rein, dass du sogar ki-ka-kostenlos spielen kannst, freu dich, dass du total viel Geld gewinnst, wenn dein Gewinn nicht ausgezahlt werden muss, zahl irgendwann Geld deiner Zentralbank ein und schau zu, wie dieses Geld dann futschikato weg ist. Endlich muss man nicht mehr darüber grübeln, was man mit seinem ganzen Geld anfängt… 💸️

Wenn du einfach nur ohne Geldeinsatz und Geldgewinnmöglichkeit spielen willst, gibt es schon ein paar Angebote, die erstmal nichts mit einem Abzock-Betrug zu tun haben (die Verwendung eines wirksamen Adblockers ist dringend empfohlen). Die findest du aber nicht in irgendwelcher Kommentarspam in Blogs, Foren und Gästebüchern. Da findest du nur den Spamdreck irgendwelcher Affiliates, die sich über ihre Judasgroschen freuen, wenn eines ihrer Opfer tatsächlich Geld einzahlt.

ซื้อหวย

Mittwoch, 22. Dezember 2021

So nannte sich der Vollidiot mit seinem schlechten Spamskript und seiner IP-Adresse aus dem IP-Bereich eines US-amerikanischen Streaming-Dienstleisters (Abuse-Mail ist draußen, hoffentlich wurde Vorkasse genommen), der den folgenden Kommentar hier bei Unser täglich Spam ablegen wollte, aber gleich im passenden Tönnchen gelandet ist:

Wow that was strange. I just wrote an very long comment but after I clicked submit my comment didn’t appear. Grrrr… well I‘m not writing all that over again. Anyways, just wanted to say excellent blog!

my site ซื้อหวย

Tja, Spammer, das liegt daran, dass du ein Spammer bist. 🚽️

Was dein Name, der mit deinem Dreckslink verlinkt ist, bedeutet? Es ist Thailändisch „Lotto kaufen“.

Dein Spamlink auf ein Spamprofil, das du in ein Forum gemacht hast (der Betreiber des Forums ist schon informiert), um darin eine impressumslose Website in einer Sprache mit hübschem Schriftbild, die ich leider nicht verstehe, zu verlinken, wäre übrigens für alle Leser von Unser täglich Spam völlig uninteressant gewesen. Die Dreckssite, die du so etwas indirekt verlinkt hast, sieht so aus:

Screenshot der Website

Wenn da nicht Jackpot stünde, hätte ich überhaupt keine Ahnung, um was es hier gehen könnte. Um ein Monitoring deines Intelligenzquotienten kann es sich jedenfalls nicht handeln, denn auf der Seite kommen auch Zahlen über 45 vor. Was für ein komischer Zufall, dass der Jackpot zum Zeitpunkt meines Screenshots auf so einen runden Wert stand! 🤭️

Aber hey, deine Drecksspam richtet sich ja auch weder an mich noch an Leser dieses Blogs, sondern an Suchmaschinen, denen du massenhaft Links auf deine komische Betrugswebsite unterschiebst, damit diese in den Suchergebnissen ein bisschen hochgespült wird. Ich würde es übrigens sehr begrüßen, wenn du einfach spontan Feuer fängst und von dir nichts weiter als ein Häufchen erfreulich harmloser und spamfreier Asche übrigbliebe. 🔥️

Interested in submitting sponsored post on your blog

Mittwoch, 3. November 2021

Nein. 🖕️

Von: ilyas ahmad <ilyasahmad34102@gmail.com>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Oh, das ist eine von den ganz besonders extraseriösen Reklameklitschen. Die hat nicht einmal eine eigene Domain für ihre E-Mail und macht das stattdessen alles mit anonym und kostenlos eingerichteten Mailadressen bei GMail, dem dicksten Freund des Spammers. 💩️

Hi

Genau mein Name! 👏️

I’m looking for the best blog to post one of my client’s articles. During my search, I came across your blog. Well, I found that the posts on your blogs are quite edifying and admirable to read.

Du verstehst noch nicht einmal die Sprache, in der ich schreibe. Sonst würdest du mich in dieser Sprache anschreiben. Und vermutlich hättest du auch das Impressum gefunden und rausgekriegt, dass ich nicht „Hi“ heiße. 😠️

So,

I’d like to suggest your blog (http://spam.tamagothi.de/ ) to my clients. My articles and links will be General not related to Casino,Loan,Adult and Gambling. So let me yourprice in $without adding casino prices.

Das ist aber nennt von dir, dass du mein kleines Spamblögchen mal deinen Kunden vorschlagen willst. Vielleicht solltest du Chromosomenfasching selbst mal drin lesen, vielleicht fängst du dann an, dich für deine dumme, asoziale und illegale Spammerei zu schämen. 🤬️

Ach, du bist SEO? Das mit den Schämen kannst du nicht. Ich verstehe. 🧟‍♀️️

Now, I’m reaching out to you to ask if you are interested in publishing guest post articles on your blog without sponsored tags. If so, please devote some time to tell me your thoughts in your busy schedule.

Nein, ich verachte meine wenigen Leser nicht so sehr, dass ich ihnen mit so einer Scheiße wie ungekennzeichnete Reklame kommen würde. ☣️

Hey, namenloser Absender, der mich mit „Hi“ anspricht und mich fragst, ob ich nicht für ein bisschen Geld die Intelligenz meiner Leser verachten möchte, indem ich Reklame für etwas mache, das du nicht einmal benennen möchtest: Warum machst du nicht einfach selbst eine Website auf? Das ist sehr einfach und viel billiger als du denkst. Ach, du weißt ganz genau, dass sich für die schnell aufgeschäumten Reklametexte mit Link und hoher Keyworddichte kein Mensch auf dieser Welt interessieren würde, dass sie nirgends verlinkt wären und ein Google-Ranking auf dem Niveau einer vollständig lichtlosen Grotte hätten? Und du möchtest doch eigentlich Google mit Dreckslinks vollspammen, damit Leute nicht mehr finden, was sie suchen, sondern das, was kriminelle Spammer wie du sie finden lassen wollen? Und diese Mülltexte willst du mir geben, damit ich den für eine Faustvoll Klimpergeld auf die paar Leute loslasse, die mein Geschreibe lesen? Am besten noch in englischer Sprache? Oder als Übelsetzung mit dem Google Translator? Und ohne Reklamekennzeichnung? Komm, du halbhirniger Steckdosenbefruchter, nimm mal ganz schnell wieder deine Medikamente! 💊️

I hope our post will definitely bring you valuable information to your avid readers.

Nein, aber deine Spam! 😁️

I’m eagerly waiting to hear from you soon.

Ich hoffe, ich werde demnächst auch von dir lesen, weil du ein anatomisches Wunder bist: Der erste lebensfähige Mensch ohne Gehirn. Weil es sich einfach bei deiner Lieblingsbeschäftigung – Spammen! – selbst verdaut hat. 🧠️

Thank you,

Danke für deinen pseudohöflichen Dank für Nichts. Der macht sofort klar, was für ein Mensch du bist. 🤡️

Regards

Du mich auch! 👅️

Was in dieser klar geschäftlichen Spam fehlt? Gar nicht viel. Nur ein in der EU vorgeschriebenes Mailimpressum, damit man weiß, mit wem zum hackenden Henker man es überhaupt zu tun hat und dafür sorgen kann, dass diese Klitsche mit der illegalen Spam aufhört. 🛑️

Warum das fehlt? Weil man es nicht mit einem Unternehmen, sondern mit Kriminellen zu tun hat. Deren Texte und Links sind immer ganz besonders toll. Es geht nur um Betrug. Vor allem in der Bundesrepublik Deutschland sind solche Links toll, weil man für gesetzte Links haftbar gemacht werden kann. 🚫️

casino online

Dienstag, 2. November 2021

Mit diesem unerfreulichen Namen wurde der, die oder das Krepel mit britischer IP-Adresse von seiner Mutter gestraft, der, die oder das heute mittag um 13:57 den folgenden SEO-wertigen Keywordlink-Kommentar hier auf Unser täglich Spam veröffentlichen wollte:

Name: casino online
Homepage: oakleysunglasseseyeglasses.us.com
E-Mail: savannah.s■■■■r@gmail.com

Its such as you learn my mind! You appear to know
so much approximately this, such as you wrote the e-book in it or something.

I feel that you simply could do with a few percent to drive the message home a little bit, however other than that, that is magnificent blog.
A great read. I‘ll certainly be back.

My blog post; casino online

So schade für den Spammer, dass dieser lobende Kommentar direkt ins eklige Tönnchen gefallen ist, weil das Spamskript leider ein bisschen dumm war. Aber hauptsache mit Internet-Spielhöllen kennt sich der spammende Affiliate-Lumpenkaufman aus. 🎰️

Und natürlich damit, Blogger zu loben, indem er ein schlecht programmiertes Spamskript startet. 💩️

An anderen Stellen hatte er leider etwas mehr Erfolg. ☹️

n, 10 € Gutschein sichern – 35 Mio € am Freitag!

Dienstag, 31. August 2021

Lottospam -- Von Lottohelden. Staatlich & seriös.

Hmm, „n“. Soll das mein Name sein? 🤭️

Von: Ihr EuroJackpot-Rabatt <news@flowermania.de>
Antwort an: antwort@flowermania.de
An: sag@ich.net¹

So so, flower mania. 🌷️

Lottohelden.de

Ah, ich verstehe: Der Absender ist so ein richtiger Held! 😁️

Ihre 10€ Gutscheinkarte für EuroJackpot!

Wie, zahlen die Leute inzwischen so wenig Idiotensteuer – die Hälfte des Einsatzes beim Lotto geht an den Staat, ist also wie eine freiwillig gezahlte Steuer – dass man sie mit solchen Angeboten bestupsen muss? In Spam? Weil das staatliche Lotto inzwischen ein Ansehen wie ein Hütchenspieler hinterm Bahnhof hat? Das wäre ja mal eine begrüßenswerte Entwicklung. Lebenspraktische Intelligenz ist immer sehr erfreulich. 👍️

Hallo n ,

Nun, der Name stimmt nicht so ganz. Und eigentlich würde sogar ein sehr dummer Mensch bemerken, dass „n“ gar kein Name sein kann. Aber vielleicht habt ihr ja bei der nächsten Spam ein bisschen mehr Glück beim wahllosen Zusammenkaufen eurer Daten. 🍀️

die Deutschen haben beim Eurolotto ein glückliches Händchen. Über die Hälfte aller Rekordgewinne wurde hierzulande erzielt! Geben auch Sie Ihrem Glück eine Chance und sichern Sie sich jetzt einen 10 € Gutschein – diesen Freitag liegen schon wieder satte 35 Mio € im EuroJackpot!

Wenn über die Hälfte der „Rekordgewinne“ im „Eurolotto“ an Deutsche ausgezahlt wird, dann bedeutet das vor allem eines: Die Deutschen haben ein dummes Hirnchen und zahlen überdurchschnittlich gern freiwillig Steuern, wenn ihnen ein Werbelügner nur zusagt, dass hin und wieder mal jemand einen riesen Batzen Geld zurückkriegt. Denn etwas anderes als ein freiwilliges Geldgeschenk an den Staat ist eine staatliche Lotterie nicht. Nirgends. Ganz schön doof, darauf reinzufallen! 🤪️

Registrieren Sie sich jetzt ganz einfach als Neukunde bei Lottohelden.de und erhalten Sie für kurze Zeit 6 Felder für nur 2 € (statt 12 €). Beim Testsieger Lottohelden tippen Sie online stets ohne Spielscheingebühren und erhalten Ihre Gewinne automatisch ausgezahlt…

So so, das ist also ein „Testsieger“. Wer hat denn da was getestet und wo wurde das veröffentlicht? Ich kenne diesen „Testsieger“ bislang nur aus der klar illegalen und völlig asozialen Spam. 🚽️

Von daher würde ich diesen Leuten nicht einmal einen Eurogroschen anvertrauen, geschweige denn eine nennenswerte Summe. Spam stinkt. 🤮️

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Ich wünsche euch einen langsam und schmerzhaft durch euren Körper fressenden Krebs und ein einsames, qualvolles Sterben in Verachtung, ihr Spammer! Ihr könnt ja eure Spam lesen und Lottoscheine ausfüllen! 💀️

Angebot gilt nur für kurze Zeit – Annahme bis Freitag um 19:10 Uhr.
10 € Gutschein sichern

Auf dem Marktplatz steht ein Marktschreier, ein Stück wertlosen Tinnefs in der Hand, und er schreit: „NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT“. Neben ihm steht ein Karton voller Tinnef, hinter dem Karton steht ein Container voller Kartons, hinter dem Container steht eine Lagerhalle voller Container und hinter der Lagerhalle eine brummende Fabrik, die ohne Unterlass Abgase, Gift und fabrikneuen Müll ausstößt. 🏭️

Kommt, mit diesen billigen und intelligenzverachtenden Trick aus der Mottenkiste des schlechten Marketings wollt ihr doch nicht wirklich erwachsene und intelligenzbegabte Menschen ansprechen, oder? Das wäre ja eine regelrechte Intelligenzbeleidigung. 😡️

Lottohelden.de – Einfach, sicher, günstig!

Lottohelden.de – Schäbig, asozial, spammig! 💩️

Ansonsten hätten sie es ja nicht nötig, Reklame mit klar illegaler und asozialer Spam zu machen. ☠️

Vielfach prämierter Testsieger

Klingt wie ein Zwei-Liter-Tetrapak aus dem Supermarkt, auf den ein Werber, also ein professioneller Lügner, die Worte „Qualitätswein mit Prädikat“ stempeln lassen hat. 🏚️

Sicher mit Trusted Shops geprüft

Nichts, was mit illegaler und asozialer Spam kommt, ist auch nur im entferntesten Sinn des Wortes „sicher“. Wer mir das nicht glauben möchte – das ist gut so, ich bin nur ein dahergelaufener Blogger, der im geduldigen Internet gar vieles behaupten kann – frage bitte einfach mal bei der Polizei! Die können ein Lied davon singen. 👮‍♂️️

Staatlich lizenziert und kontrolliert

Ja, ihr mich auch! 👅️

Lottohelden.de

Ich habe inzwischen mitbekommen, wie ihr euch nennt, ihr Helden aus meinem Spameingang! Ihr braucht das also nicht alle paar Zeilen zu wiederholen, als ob ich unter Demenz leiden würde! 🤬️

Ach, ich verstehe: Demente Menschen sind eure Zielgruppe. 🎯️

Lotto 6aus49: Chance: 1:140 Mio., EuroJackpot: Chance: 1:95 Mio.
Spielen Sie bitte alle bei Lottohelden.de angebotenen Lotterien mit Verantwortung. Spielteilnahme ab 18! Spielen kann süchtig machen. Hilfe: www.lottohelden.de/spielsuchtpraeventionen/

Die können auch viel besser „mit Verantwortung“ spielen, die Dementen. 😈️

© Lottohelden.de, 2021

Ja, ich weiß, wie ihr heißt. Chinesische Wasserfolter! Und welches Jahr wir haben, habe ich nach 242 Tagen in diesem ziemlich unerfreulichen Jahr auch verinnerlicht. 📆️

Die Zielgruppe ist echt ein bisschen doof. Kein Wunder, es ist ja auch Spam. 🤯️

Die Dummheit derer, die auf diese Spam anspringen sollen, sieht man übrigens auch daran, dass hier gerade hokus pokus mit einem „©“ das geistige Eigentum der Spamhelden proklamiert wird, nur, damit diese Spamhelden…

Bitte beachten Sie, dass diese E-Mail nicht von Lottohelden.de direkt versendet worden ist und Lottohelden.de keinen Einfluss auf den Empfängerkreis hat. Möchten Sie sich aus diesem Verteiler abmelden, wenden Sie sich bitte direkt an den Absender.

…sich unmittelbar nach der Proklamation ihres geistigen Eigentums in dieser Spam von ebendieser Spam distanzieren. Einen so klaffenden Hirnriss muss man auch erstmal entwickeln. 🤦‍♂️️

Der komische Effekt ist ja durchaus gegeben, und ich musste auch herzlich lachen. Kommt, ihr geistigen Eigentümer, verklagt mich für mein Vollzitat, von dem ihr euch selbst wieder distanziert habt! Das wird ganz sicher sehr lustig! ⚖️

Und nein, ihr Spamhelden. Ihr bleibt Spamhelden, wenn ihr andere Spammer dafür bezahlt, dass sie für euch spammen und euch dann in dieser Spam von dieser Spam distanziert. Was ihr macht, ist unerfreuliche, illegale und asoziale Spam. Das einzig Gute daran ist, dass ihr einem erheblichen Teil der fühlenden und denkenden Menschen klar macht, wie durch und durch grenzkriminell und halbseiden ihr seid, ihr Spamhelden, ihr! 🖕️

Sie erhalten diese kostenlosen Informationen, weil Sie sich mit
Ihrer E-Mail Adresse sag@ich.net bei einem Gewinnspiel oder einer Internetseite angemeldet haben.

Nein, das habe ich definitiv niemals getan. Für solche Zwecke verwende ich Wegwerfadressen, die ich wegwerfen kann, wenn irgendwann Spam kommt. Warum? Um meine für menschliche Kommunikation verwendete Mailadresse frei von Spam zu halten, damit ich möglichst ungestört mit Menschen kommunizieren kann. Das gelingt mir im Zeitalter der adressbuchabgreifenden Smartphone-Trojaner zwar leider nicht mehr so gut wie noch vor fünfzehn Jahren, aber ich mache trotzdem einfach so weiter. Denn Alternativen dazu gibt es leider nicht. 😐️

Aber bitte: Kommt und präsentiert mir meine Einverständniserklärung. Die müsst ihr ja haben, wenn ihr das so daherlüg… ähm… behauptet. Die habe ich bestimmt mit „n“ unterschrieben, oder? 🤥️

Das Angebot ist eine kommerzielle Anzeige des Werbekunden, der allein für den Inhalt verantwortlich ist.

Nein, das Angebot ist ein Angebot, das in einer Spam angeboten wird. Es ist definitiv keine „Anzeige“. Anzeigenwerbung hat man in solchen Müllblättern wie „Einlauf aktuell“, mit denen die Deutsche Post jeden Briefkasten vollmacht, auf dem der Einwurf von Reklame nicht ausgeschlossen wird. Das ist schon widerlich. Eure Helden-Spam ist noch asozialer. Und vor allem: Sie ist klar illegal. ⛔️

Bei Fragen zu dem beworbenen Produkt wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter

Aha, diese Lottohelden distanzieren sich von eurer Mail, und ihr distanziert euch wiederum von diesen Lottohelden. Das ist ja ganz großes Kino heute in meinem Posteingang! 🎬️

Bei weiteren Fragen, auch zu Ihrer E-Mail Adresse, wenden Sie sich bitte an uns:
Brackmann Media & Data Limited, Lawford House 4 Albert Place, London N3 1QB
(brackmann-ltd(at)hotmail.com).

Ja ja, schon klar: Eine britische Limited, die im Zweifelsfall mit einem britischen Pfund haftet und keine eigene Domain hat – wozu braucht man so etwas auch, wenn man Marketing im Internet macht? – so dass sie für ihren eigenen E-Mail-Verkehr eine kostenlos und anonym eingerichtete Freemail-Adresse verwendet. Alternativ kann man natürlich auch eine Sackpost an einen aus der Spam wohlvertrauten Briefkasten in London schreiben. 🏤️

So manche Spielhölle in einem Rotlichtviertel wirkt gegen diese Reklamefirma der Lottohelden geradezu seriös. 👔️

Sollten Sie diesen Service nicht mehr in Anspruch nehmen wollen, können Sie sich nachfolgend abmelden: Abmelden.

Vor meinem Arsch ist auch kein Gitter! 👅️

Hinweis: Die Firma Brackmann Media & Data Limited ist technischer Versender dieser E-Mail.
Bei Fragen zu den beworbenen Produkten/Dienstleistungen wenden Sie Sich bitte direkt an den jeweiligen Anbieter.

Hach, ist es nicht geil, wie sich jeder Beteiligte von jedem anderen Beteiligten distanziert. Nee, ich nehme doch lieber die Spielhölle im Rotlichtviertel, wenn ich mal ein bisschen Geld verzocken will. 💸️

Entf! 🗑️

¹Diese E-Mail ging an eine ausschließlich für persönliche Kommunikation verwendete Mailadresse, die ich vermutlich demnächst durch eine andere ersetzen muss, denn es bleibt ja leider nicht lange bei nur einer Spam…

Guest Posting Proposal from AnimusWebs

Freitag, 30. Juli 2021

Bei mir? Ja, bei mir darf man hinten lecken!

Hello,

Der Absender hat den Namen im Impressum nicht gefunden. Oder, in diesem Fall: Den groß geschriebenen Namen im Titelbereich der Website.

I hope you are doing well.

Die ausgedrückte Hoffnung, dass es mir gut geht, ist auf diesem Hintergrund ungefähr so warm wie flüssiger Stickstoff.

I am Darcey, Link building Team Leader at AnimusWebs.

Wenigstens kennt der Absender einen Namen für sich selbst. Und bei Anus Webs spammt der Teamführer noch selbst.

As I can see, you are offering guest posting on your website so I am interested to collaborate with you to increase the traffic on my site.

Wo hast du gesehen, dass ich Litfasssäulen für widerliche Werber ins Web gestellt habe? Das kann aber nicht auf einer meiner Websites gewesen sein.

Ich habe übrigens auch manchmal komische Träume.

Please confirm for me:

http://www.tamagothi.de/

Ach, du Honk von Anus Webs bist dir gar nicht so sicher und willst deshalb, dass ich dir das bestätige. Ich habe übrigens beim Überfliegen deiner Spam gesehen, dass du damit einverstanden bist, wenn man deinen Körper für brutale transhumanistische Umbauten verwendet. Ich sehe und höre keinen Widerspruch, das wird also stimmen. Moment, ich hole mal die Werkzeuge.

Does this website accept Casino link guest posting as well with do-follow links?

Nein. Das Einzige, was ich eventuell bewerben würde, wenn mir jemand Geld dafür gäbe, wären Produkte, von denen ich völlig überzeugt bin und die ich anderen Menschen gern empfehle. Diese Online-Abzockhöllen, deren „Spiel“ vom Betreiber beliebig und unentdeckbar manipuliert werden kann, gehören garantiert nicht dazu.

Aber hey, Darcey, du Web-Anus, vielleicht solltest du einfach mal ein bisschen zocken gehen. Während du dein Geld in erfreulich kaufkraftfrei angezeigte Zahlen verwandelst und diesen Zahlen beim Verschwinden zuschaust, kannst du wenigstens nicht spammen.

Let me know your interest, please.

Das klingt aber alles eher danach, dass du ein fürchterliches Interesse daran hast, für halbseidene Glücksspiel-Websites Links einzusammeln. Ich habe kein Interesse. Ich habe nur eine asoziale und illegale Spam von dir.

Looking forward to hearing from you.

Ich freue mich auf den Tag, an dem dein Grab ausgehoben wird.

Thanks,

Der abschließende „Dank für Nichts“ in seiner schleimigen Pseudohöflichkeit krönt die warme und professionelle Kommunikation eines unseriösen geschäftlichen Anliegens.

Darcey

Auf ein für geschäftliche Mail erforderliches E-Mail-Impressum wurde verzichtet, und die angebliche Anus-Webs-Klitsche hat nicht einmal eine verlinkte Website. Das einzige, was „die“ können und wollen, ist spammen, bis die Leitung glüht. Sie wollen sowohl Leuten wie mir das Postfach mit Müll zuspachteln, als auch dafür sorgen, dass die Suchmaschinen mit Spam manipuliert werden, damit Menschen nicht mehr das finden, was sie suchen, sondern das, was asoziale Spammer sie finden lassen wollen.

Geh sterben, Darcey!

Kannst dir ja eine Slotmaschine auf das Würmerloch stellen lassen!

Добpого вpeмeни суток

Montag, 26. April 2021

„Guten Tag“ ist immer ein schöner Betreff, da weiß man gleich, dass es sich um E-Müll handelt. 🗑️

Попpошу удeлить нeмного вaшeго вpeмeни. Смeюпpeд положить этa инфоpмaция вaс зaинтepeсуeт. Я в послeдниe вpeмя в сeти стaл чaсто нaтaлкивaться нa пpeдложeния о пpиобpeтeнии договоpных мaтчeй! И читaя то что пpeдлaгaeтнapод мнeстaновиться смeшно. Тaк вышло, что яимeю отношeниe к сфepe договоpных споpтивных встpeч. Доvлгоe вpeмя я жил в Вeликобpитaнии. И я был в шокe кaксильно пpопитaн коppупциeй миpовой споpт. Споpт — это огpомнaя индустpия, нa котоpойобогaщaться кaк зaконно (споpтивнaяодeждa, споpт питaниe, peкмлaмa), тaк и нeлeгaльно (договоpныe мaтчи, подкуп судeй, допинг). Но тaкой инфоpмaциeй paсполaгaeт огpaничveнный кpуглюдeй. И пpостой тинэйджep из Кpaснодapa, котоpый создaл сaйт или создaл стpaничкуВ Контaктe никaк нe можeт влaдeть тaкой инфой))) Япpeждe чeм пpиобpeл знaкомство с тaким чeловeком, котоpый paсполaгaeтинфоpмaциeй пpишлось пpожить зa гpaницeй большe 10 лeт, и то нaс свeл случaй. Я личнопоpядкa 4 лeт нe зaнимaюсь нe чeм, Зa исключeниeм споpтстaвок. Но по пpиeзду в PФ, я встpeтился с тeм что мeня нaчaли блокиpовaть всe букмeкepскиeконтоpы, либо paзpeшaли стaвитьтолько очeнь мaлeнькиe суммы. И сeйчaс это стaло нe тaк пpибvыльно. Но чтобы нe выглядeть кaк очepeдной обмaнщик, я нeбуду бpaть никaких пpeдопvлaт или зaлогов. A буду снaчaлaпpисылaть вaм итоги встpeч. A вот когдa вы ужe побevдитe, вы мнe пpисылaeтe нe большой гоноpap. И тогдa я понимaю, что вы подошли кдeлу сepьeзно и нa постоянной основe нaчинaю вaмпpисылaть итоги мaтчeй С оплvaтой стpого послe побevды. Eсли вы нe когдa нe стaлкивaлись с этойсфepой и новичок у мeня eсть подpобнaя инстpvукция. Всe вeсьмaэлeмeнтapно.

Hui, drei schließende Klammern, obwohl das gar nicht so verschachtelt ist. Der unbekannte Autor dieser Spam, der unter dem Pseudonym „Wenona Spanfellner“ – ich lese da unwillkürlich „Spamkellner“ – schreibt, scheint sich in seinem Ausdruckswillen gar nicht mehr bremsen zu können. Oder der Finger zittert vor Erregung beim Schließen der Klammer!!1!

Leider verstehe ich kein bisschen Russisch, und ich kann beim Überfliegen eigentlich nur das Wort споpт, also „Sport“, sofort verstehen. Aber das macht nichts, denn diese wunderschöne Spam aus dem täglichen Irrenhaus des Posteinganges ist ein Zustecksel meines Lesers P. U., und er hat auch für mich übersetzt, damit ich mitlachen kann. Grammatik und Rechtschreibung sind weitgehend in Ordnung (mit dem üblichen Kleinkram zur Umgehung von Spamfiltern), und Wenona hat eine ganz tolle Idee, wie jeder frisch amputierte Honk an Geld kommen kann, die meiner Meinung nach niemanden vorenthalten werden sollte – zumal ich davon ausgehen muss, dass es vergleichbar dumme Texte demnächst auch auf Deutsch, in der Muttersprache der Menschen, deren Fußballidole Reklame für Sportwetten machen, geben wird. Deshalb hier die Übersetzung:

Bitte widmen Sie mir ein klein wenig Ihrer Zeit.

Habe ich schon getan. Genug? 😉️

Ich wage mal, anzunehmen, dass Sie diese Information interessieren wird.

Wieso? Weil ich eine Mailadresse habe? Komm auf den Punkt! 😵️

Ich stieß in letzter Zeit im Netz häufig auf Angebote, manipulierte Spiele zu kaufen!

Ich stoße auch immer wieder auf lustige Angebote im Netz. Die einen wollen mir Reichwerden verkaufen, statt einfach mit ihren eigenen Methoden reich zu werden; die anderen todsichere Roulettesysteme, statt einfach selbst zu spielen und das fette Geld aus dem Casino zu tragen; und wieder andere irgendwelche giftigen Mittel, von denen ich körperlich so ausgezehrt werde, dass ich davon abnehme. Von Pimmelpillen in Spezialapotheken für Pimmelpillen sowie von einer Flut von Tinnef will ich gar nicht erst anfangen.

Und als ich las, dass das einfache Leute anbieten, wurde es einfach lächerlich.

Ich finde auch immer lächerlich, was Spammer mir so anbieten. 😁️

Zufällig habe ich selbst mit der Welt manipulierter Sportwettbewerbe zu tun.

Ach so, du lebst in der Welt manipulierter Sportwettbewerbe. Oder genauer, du hast damit zu tun. Wie bist du denn an so schlechten Umgang gekommen, Wenona? 🤔️

Ich habe lange in Großbritannien gelebt. Und ich war schockiert, wie verbreitet die Korruption im globalen Sport ist.

Ach so, du hast in diesem lustigen Staat mit Königin und Einhorn im Staatswappen gelebt. Da kann man es ja gar nicht vermeiden, mit organisierter Kriminalität in Berührung zu kommen. Und ich dachte schon, es sei jetzt mal etwas Russisches. 😁️

Sport – das ist eine riesige Industrie, an der man sich sowohl legal bereichert (Sportkleidung, Sportler-Nahrung, Reklame), als auch illegal (manipulierte Spiele, gekaufte Schiedsrichter, Doping).

<loriot>Ach!</loriot>

Wenn das mit deinem Erkenntnisgewinn so weiter geht, kriegst du morgen sogar noch raus, dass es hell ist, wenn die Sonne scheint. 🌞️

Doch diese Information besitzt nur ein begrenzter Kreis von Leuten.

Krass! Voll das ganz geheime Geheimwissen! Und du bist eingeweiht! Ein Insider! Ich bin beeindruckt. 😅️

Und ein einfacher Teenie aus Krasnodar¹, der eine Webseite betreibt oder eine Seite auf vk.com², kann solche Infos auf keinen Fall haben)))

Nein, diese Infos kannst nur du haben. Deshalb hast du dir für deine weitere Kommunikation auch eine kostenlose und anonyme GMail-Adresse eingerichtet und bist Spammer geworden. Du bist so irre informiert, dass ich mir vor Respekt fast in die Hose gemacht hätte. Oh, diese Lachschmerzen! 😂️

Warum hast du eigentlich keine Adresse beim mail (punkt) ru genommen? Sag bloß, der Laden geht – im Gegensatz zu Google – aktiv gegen Spammer wie dich vor! Das wäre eine Erklärung. Wer möchte schon gern „Urlaub“ in einem russischen Gefängnis machen… 😱️

Bevor ich jemanden kennenlernte, der über diese Information verfügt, hatte ich über 10 Jahre im Ausland gelebt, und ich traf ihn nur durch Zufall.

Du hast aber auch ein Glück! Nur leider nicht beim Denken. 🍀️

Ich selbst habe mich etwa 4 Jahre mit nichts anderem als Sportwetten beschäftigt.

Gar nicht auszudenken, Wenona, was aus dir hätte werden können, wenn du dich vier Jahre lang nur mit dem Standardmodell der Teilchenphysik beschäftigt hättest, aber dich zog es leider nur zum Glücksspiel. Wer braucht schon Physik, wenn es so schönes Geld gibt. 🤑️

Doch seit meiner Rückkehr nach Russland blockieren mich sämtliche Wettbüros, oder erlauben mir nur, sehr kleine Summen zu setzen. Und das wirft gerade kaum Gewinn ab.

Und dann hast du dir gesagt: „Hmm, ich kann jetzt kein Geld mehr mit Sportwetten machen, vielleicht sollte ich es mal mit Arbeiten versuchen“. Und dann fiel dir sofort auf, dass Arbeit immer so mühsam und anstrengend ist, und dann bist du eben ein asozialer Spammer geworden. Ich verstehe, Wenona. 🤭️

Und es kommt noch besser, denn Wenona bietet dir und mir und uns ein tolles und überaus schlaues Geschäft an, bei dem Wenona nur gewinnen und niemals verlieren kann:

Um jetzt nicht wie ein Betrüger dazustehen, werde ich keine Vorauszahlungen oder Kautionen nehmen. Sondern ich werde Ihnen zuerst die Spielergebnisse zusenden. Und wenn Sie dann gewinnen, senden Sie mir ein kleines Honorar. Daran sehe ich dann, dass Sie sich ernsthaft mit der Sache befassen und werde Ihnen regelmäßig Spielergebnisse zusenden. Mit Zahlung grundsätzlich nach dem Gewinn.

Wenona, du willst allen Ernstes, dass ich dir schreibe, damit du mir kostenlos deine Vorhersagen irgendwelcher Spielergebnisse zusteckst, und dann soll ich mein Geld darauf wetten, und wenn du mal recht mit deiner Vorhersage hattest, soll ich dir einfach ein paar Prozent abgeben, weil du so eine feine Vorhersage gemacht hast. Und wenn ich verliere, dann bin ich mein Geld los und du kriegst nix und hast auch nix verloren – was aber nichts macht, weil du glaubst, dass hunderte von Deppen auf deine lustige Nummer reinfallen (immerhin warst du ja mal in Großbritannien), denen du alle möglichen Ergebnisse zusenden kannst, so dass immer ein paar Euro, Dollar, Rubel oder Bitcoin für dich rumkommen. Nein, Wenona, du stehst jetzt wirklich nicht wie ein Betrüger da. Das, als was du dastehst, das ist etwas sehr anderes. 🤡️

Ich wills mal so sagen, Wenona: Die Mutter der Dummen mag stets schwanger sein, aber dass sie so ein dickes Kind wie dich herauspressen muss, das ist dann doch eher selten. 🤰️

Falls Sie zu kainer Zeit mit dieser Sphäre zu tun hatten und Neuling sind, habe ich eine ausführliche Anleitung. Alles überaus simpel.

Selbst Menschen, die mit dem Platzieren einer Sportwette in einem der vielen Buchmacherläden oder auf einer der vielen Wett-Websites intellektuell überfordert sind, sind bei Wenona ausdrücklich erwünscht und erhalten ein kleines Tutorial, wie man sein Geld verwettet. Wenona kennt eben die Zielgruppe dieses „Geschäftes“ und weiß, dass Hirn da eher hinderlich ist. 🧠️

¹Krasnodar ist eine russische Großstadt.

²Wörtlich (und falsch getrennt): В Контакте, also W Kontakte oder zu deutsch: Im Kontakt. Es handelt sich um eine in Russland und in der Gemeinschaft unabhängiger Staaten sehr beliebte Social-Media-Site mit zugehöriger App fürs Wischofon.

lottery

Samstag, 3. April 2021

Mit diesem wunderhübschen Namen wurde der Kommentator mit seiner thailändischen IP-Adresse von seiner Mutter gestraft, der heute mittag hier auf Unser täglich Spam mit einem schlecht programmierten Spamskript den folgenden Kommentar hinterlassen wollte, aber am Spamfilter scheiterte:

Thanks for ones marvelous posting! I definitely enjoyed reading it, you will be a great author. I will remember to bookmark your blog and will often come back at some point.

I want to encourage you to ultimately continue your great posts, have a nice afternoon!

Schon klar, Spammer. Du glaubst wohl auch, dass man bei Schmeicheleien einfach doppelt so dick auftragen sollte, wie man es gerade noch für erträglich hält. Aber mindestens! Schon merkwürdig, dass du mein manchmal doch etwas schwergängiges Deutsch lesen kannst, aber gar kein Deutsch schreiben kannst. 🤡️

Wenn du etwas weniger spammige Dummheit und dafür mehr Verstand in deiner Rübe hättest, dann hättest du ja einfach nachgeschaut, in welcher Sprache ich so schreibe. Das ist auch nicht weiter schwierig und es lässt sich auch leicht in deinem miesen Skript auswerten:

$ curl -s http://spam.tamagothi.de/ | grep -i lang= | sed 1q
<html lang="de-DE">
$ _

Du findest sicher in deiner Nachbarschaft einen aufgeweckten Dwölfjährigen, der dir mal erklären kann, wie man mit einem Computer umgeht. Ach, das willst du gar nicht? Lernen macht dir immer so ein Kopfaua? Du willst Computer nur zum Spammen benutzen? Und du willst dir dabei auch gar keine Mühe geben, weil du sonst auch gleich arbeiten gehen könntest? Das merkt man aber auch. 🖕️

Oh, eine „Homepage“ hast du auch angegeben? Ach, deshalb machst du diese durchschaubare Spam ja auch: Um deine „Homepage“ mit spammigen SEO-wertigen Keywords in den Suchergebnissen nach oben zu schubsen. Und, wie sieht die Homepage deiner „Lotterie“ jetzt aus?

Screenshot der nicht so empfehlenswerten Casino-Website aus Thailand

So eine feine „Homepage“ aber auch! Du allerdings, Spammer, du bist kein Genuss beim Lesen, und du wirst auch niemals ein guter Autor – dafür sind deine Interessen viel zu sehr eingeschränkt. Du interessierst dich nur für Affiliate-Geld von irgendwelchen windigen Internet-Abzockläden, und weil sich ohne Spam niemand für deine „Homepage“ interessieren würde, kackst du eben das ganze Web mit Spam voll. 💩️