Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „SEO“

Wenn man keine Spamfilterung machen würde

Mittwoch, 24. Februar 2021

Foto einer wilden Müllkippe am Rande eines Waldes. Dazu der Text: Das Web als Müllkippe

Was würde eigentlich mit Unser täglich Spam oder einer beliebigen anderen WordPress-Site mit offenen Kommentaren geschehen, wenn man keine Spamfilterung machte?

Ich schaue dazu einmal in der Datenbank nach, wie viel Textmenge an Kommentarspam am gestrigen Tag ausgefiltert wurde (der heutige Tag ist ja noch nicht zu Ende, aber ich halte die Spam immer ein paar Tage vor, um sie ein wenig analysieren zu können, wenn das mal wieder nötig wird):

mysql> select sum(length(comment_content)) as 'Spam gestern' 
    -> from wp_comments 
    -> where comment_approved = 'spam' 
    -> and date(comment_date) = date_sub(curdate(), interval 1 day);
+--------------+
| Spam gestern |
+--------------+
|      3067837 |
+--------------+
1 row in set (0.13 sec)

mysql> _

Es waren gut drei fucking Megabyte Müll. An einem einzigen Tag. Und gestern war hier noch ein relativ ruhiger Tag für Kommentarspam. Vor einer Woche…

mysql> select sum(length(comment_content)) as 'Spam vor einer Woche' 
    -> from wp_comments 
    -> where comment_approved = 'spam' 
    -> and date(comment_date) = date_sub(curdate(), interval 8 day);
+----------------------+
| Spam vor einer Woche |
+----------------------+
|              3513908 |
+----------------------+
1 row in set (0.13 sec)

mysql> _

…waren es noch rd. 3,5 Megabyte Müll. Gar nicht auszudenken, wie viel Lebenszeit mir verloren ginge, wenn ich diese Flut von Scheiße mit der Hand bearbeiten müsste! 💩️

Was das für ein Müll ist? Die Kommentarspammer generieren mit ihren Spamskripten aus Markow-Ketten mutmaßlich zweiter oder dritter Ordnung riesige Textwüsten ohne Bedeutung, Hirn und Inhalt, in die sie dann ein paar Links mit den entsprechenden Keywords zur Suchmaschinenmanipulation einstreuen. Das sieht – an einem ganz frischen Beispiel von heute demonstriert – so aus:

An intervention could be deliberate when there may be suffcient indication that behavior and documentation is not inside the anticipated norms. I want to draw the reader s attention to a few important elements of the work of Patricia, Margaret and Gabriel. The sufferers’ vital indicators had been taken before, throughout, and immediately after the infusion, then approximately every quarter-hour for one hour, and repeated at two hours 1800s menstrual cycle [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/buy-alendronate-online-in-usa/index.html]discount alendronate 35mg with amex[/url]. A frequent illness that affects veins is thrombophlebitis which is an inflammation of the veins as a result of blood clotting. Provincial Health Officer’s Annual Report 1997 Page 57 Much of the info on this report come from the Table 12 Frequency of Emotional and first cycle of the National Longitudinal Survey Behavioural Problems, Children * of Children and Youth.
Where particulars of the drugs current at post-mortem (or ante-mortem) got, mephedrone alone was used on eight events, solely with alcohol in 4 circumstances, and together with further substances in 18 cases (Table 5). Phenylalanine is organize in serious concentrations in meretricious sweeteners, including aspartame. The dentist or orthodontist at all times constructs an equipment to supply certain desired tooth actions bacterial nucleoid [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/purchase-vantin/index.html]vantin 200mg fast delivery[/url]. Significance and Brief Description of the Problem See the part under unit 2 part 2. In truth, the physique as a whole acts like just one other capacitor plate on a resonance box, as we noticed in Exp. Few computer worms have been written in the time since then, particularly worms which have brought on injury, as a result of they aren’t simple to put in writing. In regards to a written exam, all nationally recognized coaching companies at present require an 80% appropriate reply rate because the minimal threshold for passing. Prevention of Thrombosis, ninth ed: American College of Chest Physicians Evidence-Based Clinical Practice Guidelines anxiety relaxation techniques [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/order-luvox-no-rx/index.html]generic luvox 100mg with mastercard[/url]. Our cohort of 1410 births to Black women in the Detroit metro area, with nearly half to girls residing in Detroit, provides a wealthy source of knowledge on the maternal social surroundings across the life course and a variety of factors. The antigen ready from concerned lymph node or spleen Not all cells of the physique divide at the identical pace. The levels of the impurities have been supported by the outcomes of toxicological research and applicable specification limits have been set. Heart В» В» Sensation as if the heart stopped beating for two or three seconds, immediately followed by a tumultuous rebound, with sinking on the epigastrium. Г— Unlock Content Over 83,000 classes in all main subjects Get access threat-free for 30 days,just create an account antibiotics for dogs with parvo [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/purchase-ciprofloxacin-online-no-rx/index.html]buy ciprofloxacin 500mg with visa[/url]. To meet diagnostic standards for intellectual incapacity, the deficits in adap tive functioning have to be immediately related to the mental impairments described in Cri terion A. Suspect secondary causes of hypertension within the following circumstances: Abrupt onset of symptomatic hypertension Stage 2 hypertension Hypertensive disaster Sudden lack of blood pressure control after many years of stability on drug therapy Drug resistant hypertension Individuals with no household history of hypertension Table 9: Differential prognosis for secondary causes of hypertension Diagnosis Signs/symptoms Options for additional analysis Renovascular hypertension Variable, may be absent Consult with specialist Sleep apnea Excessive daytime sleepiness, History, sleep examine obesity Primary hyperaldosteronism Unprovoked hypokalemia Plasma renin/aldosterone ratio 24-hour urine aldosterone Aortic coarctation Unequal blood strain in right Consult with specialists for and left arms, delayed or appropriate testing.
Adherence can also therefore be medication specific, the place some medicines are taken regularly, others intermittently and others by no means. Decontamination: may selectively inhibit plasma pseudocholines – If pores and skin spillage has occurred, it is crucial that terase, while phosmet and dimethoate may selec the patient be stripped and washed totally with tively inhibit red blood cell cholinesterase. This study supports the position of adhesiolysis for pain reduction, Index and West Haven-Yale Multidimensional Pain Inventory but it additionally emphasizes the necessity for continued follow-as much as prior to surgery erectile dysfunction medication names [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/purchase-super-p-force-online-no-rx/index.html]buy super p-force 160mg visa[/url]. Competence on the specialty stage will not be assessed or regulated by boards of nursing but rather by the professional organizations. Use warning when • Other Concomitant Drug Therapy: When utilizing olanzapine in operating equipment. Apart from the above manifestations, these kids might additionally present with gradual development price, delay in the closure of fontenelles (the shoft spots on the head seen in the new borne), slender shoulders, congenital contractures (lack of ability to increase a joint), cleft palate, deformed ears or drooping of the eyes. Initial prodromal symptoms are the important to slim the diferential prognosis with a cautious his- three Cscough, conjunctivitis, and coryzawhich final for a tory and bodily. Fixed kind, a shelf-like ?brous ridge is on the ventricular septal surface, extending to the ventricular facet of the anterior mitral lea?et symptoms 8dpiui [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/buy-benemid-online-no-rx/index.html]benemid 500mg with visa[/url]. Dermacentor variabilis, the American dog tick, is the most typical and widespread tick on mammals in Kansas. Spontaneous mutations account for 30% of latest instances in the absence of a household history. I was still breastfeed- for candy, however they are well ing them at age three, as well as behaved, verbally articulate, to the all the great meals and uncooked affordable and good natured. Some of the responses were typical of their peers, for example be alone , go for a stroll and typically cry. Oral ingestion Studies of the impression of oral publicity to aluminium compounds have considered the following endpoints listed within the introduction to Evaluation of Human Health Risks, Health Effects, Hazard Identification: (2) irritation; (6) mutagenicity; (7) carcinogenicity; (8) reproductive/developmental results; and (9) other effects, including 521 neurological impacts, bone toxicity, and metabolism anxiety symptoms heart pain [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/order-imipramine-no-rx/index.html]purchase imipramine 25mg on line[/url]. Salivary testosterone in female-to-male transgender adolescents during remedy with intra muscular injectable testosterone esters. Illuminating the General Comment: Submissions at the Day of General Discussion Village people observed the seen impacts as quickly as Bisongo was established.
Polycystic ovary syndrome is considered to be current when no less than two of the next are present: oligo-amenorrhoea or anovulation; medical or biochemical signs of hyperandrogenism, in particular a ratio of luteinizing hormone: follicle-stimulating hormone > 2. Although usually, a nonorthologous gene displacement might be identifiable as structurally related to a recognized gene encoding the referenced perform, less structurally associated but functionally comparable genes and their corresponding gene products nevertheless will nonetheless fall inside the meaning of the term as it’s used herein. Labeling a graph as simply Graph Number Four doesnt inform the reader anything in regards to the experiment, or the outcomes blood pressure zebrafish [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/purchase-warfarin/index.html]purchase warfarin 1 mg without a prescription[/url]. When the prognosis have to be made with out ready for restoration, it should be qualified as provi sional. J-Pouch: a reservoir created out of small intestine after removing of the colon and portions of the rectum. The lateral incisor within the vicinity of the tion for an autogenous bone graft (commonly iliac crest) to cleft is commonly concerned, but tooth exterior the cleft area ex the alveolar cleft to reestablish maxillary arch continuity. Hanas R, Garry J, on behalf of the International HbA1c Consensus could be hypothesized that the freezing/thawing process Committee (2010) 2010 consensus statement on the worldwide could have an effect on the Kd of the primary reversible step in an HbA1c standardization of the hemoglobin A1C measurement. The boy reported crusti- ness upon awakening within the morning, as well as a watery discharge erectile dysfunction drugs kamagra [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/purchase-kamagra-oral-jelly-online/index.html]100mg kamagra oral jelly overnight delivery[/url]. Valproic acid is the drug used most commonly; nevertheless, felbamate, topiramate, lamotrigine, and zonisamide have also been used as adjunctive therapies [5,6]. Sudden respiratory distress and dyspnoea the adverse effects of ischaemia could outcome from three methods: Deep cyanosis 1. Many behavioral drugs Choice 2 is incorrect because technicians ought to are manufactured from water-soluble salts such as fluoxetine work hard to proceed their educations. Amantadine: It is used for each prophylaxis and deal with efective and aspect efects restrict its use. Temperature of storage cupboards—refrigerated cabinets should be primary tained at temperatures beneath 5В°C prostate cancer that has spread to the bones [url=https://www.paradisplage.ch/foundation/medicine-8/order-confido-no-rx/index.html]cheap confido 60 caps overnight delivery[/url]. From ClinVar Gene-Phenotype Associations genes associated with the Noonan syndrome-like disorder with or without juvenile myelomonocytic leukemia phenotype from the curated ClinVar Gene-Phenotype Associations dataset. It offers sensory provide to the larynx down to the vocal cords, the base of the tongue, vallecula, aryepiglottic folds and arytenoids.

„Zielgruppe“ dieser Spam sind nicht, wie weiter oben schon angedeutet, Leser von Unser täglich Spam (es wären wohl auch nur ganz wenige Menschen so blöd, auf einen Link in einem derartigen Mülltext zu klicken), sondern die Indexer der Suchmaschinen, die diese keyword-optimierten Links mitnehmen und die „massenhaft verlinkten“ Websites als relevanter einstufen und in den Suchergebnissen höher eingeordnet anzeigen sollen. Damit Menschen an einer Stelle, an der sie überhaupt nicht damit rechnen, noch von Spam überrumpelt werden können: Bei der Nutzung einer Web-Suchmaschine.

Und der Erfolg dieses Vorgehens der Spammer? Nun, so eine Spam, von der ich täglich hunderte habe, ist bei mir noch nicht ein einziges Mal durch die Spamfilterung gekommen. Und das wird auch in Zukunft so bleiben, denn BBCode in Kommentaren gibt es nun einmal nur von Spammern. Schon lustig, wie klug die sich mit ihrem inhaltsleeren Content vorkommen, und wie unendlich blöd sie in Wirklichkeit sind, denn es wäre hier nicht schwierig, in einem Skript zu ermitteln, mit welcher Software Unser täglich Spam betrieben wird. Weniger lustig ist es allerdings, wenn man sich vorzustellen versucht, ein wie erheblicher Anteil der Gesamtinfrastruktur des Internet (und wie viel Energie) nur dafür vernichtet wird, Müll von A nach B zu transportieren, der dann bei B automatisch in den Müll geschoben wird. Ich sehe ja nur einen vergleichsweise winzigen Ausschnitt davon. 🙄️

Ach ja: Jede Form von SEO ist Spam, wenn auch nicht jede SEO so eine dumme Spam wie diese ist! Es gibt keine seriösen SEO-Maßnahmen. Wer seine Website von irgendwelchen SEO-Spam-Klitschen „optimieren“ lässt, ist selbst ein halbseidener Spammer, der Spammer fürs Spammen bezahlt, um von der Spam finanziell zu profitieren. Und zwar auf Kosten aller Menschen.

Das hat – wie jedes andere böse, destruktive und asoziale Verhalten – jede nur erdenkliche Verachtung verdient! Auch, wenn es sich um vorgebliche (also in der Lüge ihrer eigenen Hochglanzreklame und in der Lüge des reklamefinanzierten Journalismus so dargestellte) Wohltäter wie SOS Kinderdorf und Greenpeace handelt. Auch, wenn die dort angewendete, auf Google gerichtete Spam sicherlich um mindestens eine Größenordnung intelligenter war als die Kommentarspam, die bei mir jeden verdammten Tag reinkommt, ist die Idee dahinter die gleiche asoziale, destruktive und böse Masche – und das Ziel dabei ist auch genau das gleiche, nämlich Geld einsammeln: Sei es für Medikamentenimitate aus irgendwelchen russischen oder chinesischen Giftfabriken, seien es Spendengelder für angeblich wohltätige Zwecke.

Foto der wilden Müllkippe: Dezidor, Lizenz: CC BY 3.0, Quelle: Wikimedia Commons.

Mail angekommen? Angebot Kooperation mit spam.tamagothi.de

Dienstag, 16. Februar 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wollte mich kurz vergewissern, ob Sie meine E-Mail bzgl. der Content Kooperation mit Ihrer Webseite erhalten haben?

An einer unverbindlichen Zusammenarbeit, von der Sie durch einzigartigen Content und eine faire Bezahlung profitieren, sind wir noch immer sehr interessiert.

Liebe Grüße,

Constantina

Ein grüner Smiley ohne Augen mit groß aufgerissenem Mund (kaputte Zähne) und heraushängender Zunge. Darunter das Wort »Wunderwert«Hey, Constantspammchen,

welche E-Mail bezüglich deiner Absicht, mich für illegale und leserverachtende Schleichwerbung sowie für Suchmaschinenspamming zu bezahlen, meinst du? Ist es…

Wenn du dir diese Website, mit der du unbedingt „kooperieren“ willst, mal angeschaut hättest, Constantspammchen, dann hättest du sogar auf jede deiner im Wochenzyklus bei mir reingemachten Spams eine Antwort gehabt und wüsstest zumindest ganz genau, dass deine Drecksspams bei mir angekommen sind. Aber dich interessiert die Website, mit der du „kooperieren“ willst, ja überhaupt nicht. Du würdest mit jedem kooperieren, der noch nicht von Google für Spamlinks abgestraft wurde und für ein paar Klimpergroschen die Beine breitmacht. Dich interessieren nämlich nur Spamlinks für den Google-Indexer, damit Menschen nicht mehr finden, was sie suchen, wenn sie eine Suchmaschine benutzen, sondern nur noch finden, was Spammer sie finden lassen wollen.

Geh weg, Constantspammchen! Du stinkst. Und nimm deine schnell aufgeschäumten Mülltexte mit Scheißlinks auf betrügerische Websites, halbseidene illegale Glücksspielanbieter und gefährliche Bullshitangebote bitte mit. Mein Mülleimer ist schon voll. 🗑️

Dein dich „genießender“
Nachtwächter

Hope this is the right email address for this…

Sonntag, 14. Februar 2021

Nein, die Gammelfleisch-Adresse wäre richtig gewesen. ⛔️

Hey just quickly,

Heißen jetzt alle „Hey“? 🤔️

Erwin here from VPN Thrive. It’s where we publish our findings on all the VPNs that we personally use.

Oh, schön. Du hast einen Namen und „ihr“ nennt euch „VPN-Gedeihen“ und publiziert irgendwo irgendwelche Reklametexte für VPN-Anbieter – vermutlich vor allem für solche, die Spammern wie euch auch noch Affiliate-Geld zahlen. Und ich bin „Hey“. 💩️

Und überhaupt, was habe ich damit zu tun? ❓️

I‘m emailing you because of your article here:
http://www.tamagothi.de/2015/04/01/firefox-entwickler-ein-rant-als-offener-brief/

Aha, du mailst mich also an, weil ich…

In that article, I noticed that you linked to https://duckduckgo.com/

…in einem fast sieben Jahre alten Text einen Link auf die Suchmaschine gesetzt habe, die ich auch heute noch verwende, weil das von Spammern und Werbern wie dir vollständig durchmanipulierte Google als Suchmaschine objektiv unbrauchbar geworden ist. Aber ins Impressum der Website schauen, dessen Betreiber man eine Mail schicken will, um mal rauszukriegen, wie „Hey“ wirklich heißt, war dir dann zu viel Mühe. Was ich erstaunlich finde, denn du hast sogar mein Deutsch entziffert. Und das ist schwierig. Und dann willst du allen Ernstes…

I recently wrote a similar article about private search engines, and I thought your readers would like it too. Would you also be interested in linking to it?

Here is the article:
https://www.vpnthrive.com/private-search-engines/

…dass ich einen englischsprachigen Text verlinke und schreibst mir deshalb deine Spam? Du kannst mich mal. 🖕️

Natürlich war der Blick ins Impressum zu viel Mühe. Du bist ja Spammer. Und wenn du dir Mühe geben wolltest, könntest du ja gleich arbeiten gehen. 🛠️

Komm, geh sterben! ⚰️

I did my best to research the topic so that my article would add real value. There, I list the 10 most private search engines in 2021. I also linked out to them so your readers could use them immediately.

Oh, das ist ja mal was so absolut Neues: Man kann eine bestehende Website einfach sofort im Browser aufrufen! Wahnsinn! Das gibt es ja erst so seit 1993. 🆕️

Please check it, and I would also appreciate some feedback.

Glaub mir, mein Feedback willst du nicht haben, Spammer! 🥊️

Stay awesome.

Mache ich. Dazu gehört, dass ich deine Spam lösche. 🗑️

Erwin Caniba
Co-Founder of VPNThrive.com
Safer Internet for All

Ausgedachter Name
Mitbegründer des Spammarketings für SEO-wertige Links
Ohne solche Gestalten ist das Internet für alle schöner. 🤢️

Just click here if you don’t want any more emails from me.

Einfach dem Spammer mit Klick auf „hier klicken“ mitteilen, dass die Spam angekommen ist, gelesen wurde und sogar beklickt wurde. Was kann dabei schon schiefgehen. 🖱️🚽️

„KbcxTymn“ oder „Jbnbflouh“

Sonntag, 7. Februar 2021

So nennt sich der Idiot mit schlechtem Spamskript und IP-Adresse aus der Ukraine, der hier auf Unser täglich Spam alle halbe Stunde einen seiner „Kommentare“ veröffentlichen will, aber am Spamfilter scheitert. Es ist aber ganz gut, dass der immer scheitert, denn er hat sehr einseitige Interessen, die vor allem um die medikamentös unterstützte Versteifung des Gliedes kreisen, und kommentiert deshalb nicht die jeweiligen Texte, sondern will uns alle an seiner geistigen Wüste teilhaben lassen.

Hier nur eine kleine Auswahl von Glanzstücken der „Kreativität“ dieses aus guten Gründen völlig unbekannten Künstlers:

no prescription pharmacy canadian pharmacies that are legit viagra pharmacy 100mg

So so, die Ukraine gehört also zu Kanada.

best online canadian pharcharmy [sic!] pharmacies near me best canadian pharmacies

Hier spammen nur die Besten! Und die nächstgelegenen.

generic viagra online pharmacy international pharmacy canadianpharmacyusa24h

Wie, jetzt doch nicht mehr in Kanada?

legitimate online pharmacies humana online pharmacy prescription prices comparison

Oh, dass ist ja schön, dass der Spammer mir extra noch mal sagt, dass seine Online-Giftapotheke „seriös“ ist. Da würde ich ja sonst gar nicht drauf kommen. 😁️

Und nicht nur das, sie ist auch…

online pharmacies uk king pharmacy safe canadian online pharmacies

…sicher, egal, ob sie nun gerade in Großbritannien oder in Kanada liegt.

online pet pharmacy best 10 online canadian pharmacies blood pressure

Und wenn man vom Genuss dieses Ausflusses eines unerfreulichen Gehirnes (oder von gewohnheitsmäßigen Viagra-Einwurf) Blutdruck kriegt, hat er auch gleich was dagegen. Ist auch…

online drugs discount pharmacy cheap pharmacy online

…billig. Das mit dem „billig“ merkt man schon am schlechten Spamskript, mit dem der Idiot durch keinen Spamfilter dieser Welt mehr hindurchkommen sollte. Aber dafür macht er eben Masse.

Ich breche mal ab, obwohl hier noch ein paar hundert mehr von diesen „Kommentaren“ im Spamfilter rumdümpeln und noch welche nachkommen. Der Spammer hat leider gerade nicht so viel Glück beim Denken. Aber die Nieten bei dieser Pechsträhne eines Spammers zieht leider immer das gesamte Internet. Denn dieser Idiot wird sich ja nicht nur bei mir im Kommentarbereich wie ein Berserker mit Hirnverzicht aufführen, sondern vermutlich auf so ziemlich jeder Website, die Gästebücher oder Kommentarmöglichkeiten hat.

So schade, dass er nur Fälschungen von Pimmelpillen und keine Hirnpille hat.

Wir zahlen für Artikel auf spam.tamagothi.de – Interesse?

Dienstag, 2. Februar 2021

Abt.: Die schmeißfliegenhafte Penetranz von Wunderwert mal wieder

Von: Constantina Karaniki <constantina@wunderwert.com>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin mir sicher, dass Sie sehr beschäftigt sind. Deshalb hake ich hiermit noch ein letztes Mal nach:

Haben Sie Interesse von uns kostenlos hochwertige Inhalte für Ihre Webseite sowie zusätzlich eine attraktive Bezahlung zu bekommen?

An einer langfristigen Kooperation mit Ihnen bin ich noch immer sehr interessiert.

Liebe Grüße,

Constantina

Alles, was dazu zu sagen ist, habe ich schon geschrieben. Offenbar finden die Absender diese Website in der Domain spam (punkt) tamagothi (punkt) de nicht so wichtig, dass sie da auch mal reinschauen. Na, da freue ich mich aber schon auf die nächste „letzte“ Spam von Constantina. 💩️

Mail angekommen? Angebot Kooperation mit spam.tamagothi.de

Dienstag, 26. Januar 2021

Abt.: Aufdringlicher SEO-Vollidiot des Tages

Von: Constantina Karaniki <constantina@wunderwert.com>

Moment, die kenne ich doch. Die hat mich doch schon einmal mit einer illegalen und asozialen Spam beglückt, damit ich Unser täglich Spam mit Schleichwerbung vergälle. Genau, erst vor einer Woche. Da hat sie zwar keine Antwort von mir drauf gekriegt, weil ich mir dachte, dass sie die für sie strategisch wichtige Website Unser täglich Spam doch sicherlich täglich beobachtet und deshalb genug von meiner „Antwort“ im Blog haben wird, doch das hält sie nicht davon ab, mich nochmal vollzumüllen. Klar, natürlich ist es ein Spammchen, das nur spammt und nicht liest. Und so kommt heute die zweite Müllmail aus der Wundertüte:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Genau mein Name! 👏️

ich wollte mich kurz vergewissern, ob Sie meine E-Mail bzgl. der Content Kooperation mit Ihrer Webseite erhalten haben?

Ja, ich habe deine erste Spam erhalten. Und ich habe darüber gelacht. Und ich habe darüber gebloggt. Und ich habe sie gelöscht. 🗑️

An einer unverbindlichen Zusammenarbeit, von der Sie durch einzigartigen Content und eine faire Bezahlung profitieren, sind wir noch immer sehr interessiert.

Hui, eine „unverbindliche Zusammenarbeit“ ist es heute. In deiner ersten Spam klang das „unverbindlich“ aber noch ganz anders. Es klang so: „Bitte nennen Sie uns den Preis für einen Artikelplatz mit einer ‚lifetime‘ Laufzeit, da dies von unseren Kunden stark präferiert und öfter gebucht wird“. Die einzigen beiden Orte, an denen sich Menschen zuweilen auf Lebenszeit binden zu lassen pflegen, sind das Standesamt und das Gefängnis. Und das soll ich bei einem klar kriminellen Spammer tun? Weil es so schön „unverbindlich“ ist? Da müsste ich aber eine Meise haben, so groß wie ein Bronto. 🦕️

Steck dir deinen „einzigartigen Content“, der nur mit illegaler und asozialer Spam weggeht, in genau die Leibespforte zurück, aus der du ihn dir rausgedrückt hast! 💩️

Liebe Grüße,

Constantina

Geh sterben! ⚰️

Dein dich „genießender“
Nachtwächter

Auf ein bei geschäftlicher E-Mail obligatorisches E-Mail-Impressum wurde natürlich auch diesmal verzichtet. 🤔️

Herzlichen Glückwunsch! Wunderwert ist hier jetzt zum Schlagwort geworden. Das schafft nicht jeder Spammer, das schaffen nur Vollidioten, die so hirnlos und aufdringlich wie eine Schmeißfliege sind. 🏆️

Mögest du das nächste Mal mehr Glück beim Denken haben! 🍀️

Was ich beim ersten Mal ganz vergessen habe: In der Domain wunderwert (punkt) com gibt es auch eine Website. Diese zeigt mir auf einem sicher konfigurierten Webbrowser, der kein Javascript ausführt, unterhalb der Navigation nur weiße Seiten ohne Inhalt an. Insbesondere ist auch das Impressum nur lesbar, wenn man die Sicherheitseinstellungen seines Webbrowsers lockert. Woran das liegt? Es liegt daran, dass in dieser mit der ziemlich veralteten WordPress-Version 5.2.9 betriebenen Website zwar kein Text in HTML-Markup angegeben wird, aber dafür…

$ generator https://wunderwert.com/
https://wunderwert.com/	WordPress 5.2.9
$ curl -s https://wunderwert.com/ | grep \<script | wc -l
39
$ _

…werden gleich 39 einzelne Javascripts eingebettet, um dann doch noch etwas „Content“ in die Seiten zu schaufeln. Das ist schon ziemlich „sportlich“. Aber das lustigste daran ist, dass ausgerechnet eine angebliche SEO-Klitsche überhaupt keinen Wert darauf legt, dass die Texte auf ihrer Website von den Suchmaschinen indiziert werden können, so dass man die Website auch durch Benutzung einer Web-Suchmaschinen findet. 🤣️

Da helfen dann auch die diversen ins WordPress verbastelten SEO-Plugins nicht mehr weiter. Seitentitel, unter denen leere Seiten stehen, sind nun einmal nicht so interessant für einen Indexer. Für einen Menschen übrigens im Regelfall auch nicht. 🤖️

Bei so viel offenem Bekenntnis zur SEO-Inkompetenz ist es dann doch kein Wunder, dass diese wundersamen Wunderwerte ihre SEO-werten Müllartikel ohne Wert lieber woanders veröffentlichen möchten. 🤡️

Tinder dating site

Montag, 25. Januar 2021

So nennt sich (neben einigen weiteren „Namen“ mit dem gleichen Sinngehalt) der Spammer mit seiner IP-Adresse aus Uruguay und seinem schlechten Spamskript, der hier zurzeit rd. alle acht Minuten versucht, einen seiner „Kommentare“ zu veröffentlichen, die nur einen Zweck haben: Mit der angegebenen „Homepage“, die eine ungewöhnlich mies hingerotzte Datingschwindel-Site eines spammenden Affiliate-Lumpenkaufmanns ist, durch lustiges Keyword-Link-Spamming ein bisschen in Googles Suchergebnissen aufzusteigen.

Selbst, wenn dieser Honk aus der Hirnhölle ein besseres Spamskript verwenden würde, käme der Müll aus inhaltlichen Gründen nicht durch die Spamfilterung. Hier ist ein Einblick in die bunte Palette seiner spamliterarischen Ambitionen, die er seit längerer Zeit immer wieder wiederholt:

  • what is tinder , tinder app
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tinder website [/url]
  • tinder sign up , tinder online
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tider [/url]
  • tindr , how to use tinder
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tinder date [/url]
  • tinder app , what is tinder
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]what is tinder [/url]
  • tider , tinder sign up
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]how to use tinder [/url]
  • tinder login, tindr
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tinder online [/url]
  • what is tinder , tinder login
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tinder date [/url]
  • tinder website , tinder app
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tider [/url]
  • what is tinder , how to use tinder
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]what is tinder [/url]
  • tinder sign up , tinder dating app
    [url="http://tinderdatingsiteus.com/?"]tinder date [/url]
  • […]

Ich breche hier mal ab, denn es wird ein bisschen repetitiv. Der „Text“ des Kommentares wird immer durch zwei Kürzstphrasen mit maximal drei Wörtern gebildet, die mit einem dazwischen gesetzten Splenk und einem Komma zu einem Scheinsatz aufgebasen werden sollen. Darunter ein Link in BBCode, der in einem…

$ curl -s http://spam.tamagothi.de/ | grep -i meta | grep -i generator
<meta name="generator" content="WordPress 5.6" />
$ _

…Wordpress-Blog gar nicht funktionieren würde, mir aber die Spamfilterung erheblich erleichtert. Aber vermutlich spammt dieser dumme, asoziale Idiot alles mit seiner Spam voll, was irgendwelche Gästebücher, Forumsfunktionen oder Kommentarbereiche hat, weil er glaubt, dass diese ganze Internet nur einen einzigen Sinn hat: Ihm das Spammen zu ermöglichen. Und die verwendete Linksetzung in BBCode funktioniert nun einmal verblüffend oft, weil die Programmiersprache PHP, die für viele Websites verwendet wird, einen eingebauten Parser für BBCode hat, so dass dieses unerfreuliche Markup immer wieder benutzt wird. So bescheuert, wie dieses Halbhirn seine Spam macht, gehe ich davon aus, dass der nicht einmal weiß, was BBCode, PHP oder HTML sind. 🧟‍♀️️

Aber hauptsache, mit Dating-Apps kennt er sich aus! 😁️

Ich freue mich jedenfalls darüber, dass dieser Müll vollautomatisch in den Müll geschoben wird und wünsche dem unbekannten Spammer aus Uruguay alles Gute auf seinem weiteren Lebensweg! 🖕️

Anfrage Content Kooperation | spam.tamagothi.de

Dienstag, 19. Januar 2021

Abt.: SEO-Vollidiot des Tages

Von: Constantina Karaniki <constantina@wunderwert.com>

Ich kenne keine „Wunderwerte“ und hatte da noch niemals mit zu tun. Es handelt sich um einen unverlangt zugestellten Geschäftsvorschlag an eine Privatperson auf ihrer privaten E-Mail-Adresse, also um klare Spam. Das merkt man aber auch. Da sich der Absender gleich zu vollständig illegalem Vorgehen entschlossen hat, fehlt jegliche Impressumsangabe in der E-Mail und es wird nicht einmal die Firmierung der „Agentur“ genannt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hallöchen, du Wundertüte, ja, eines von beiden bin ich. 🙃️

Übrigens mache ich keinen „Content“, sondern Inhalte. Und dafür brauche ich keine „Kooperation“ mit jemanden, der „Content“ macht. Wende dich besser an Presse und Glotze, da denkt man genau so wie du! Hier bist du an der falschen Adresse. 💔️

ich bin im Netz auf Ihre Webseite spam.tamagothi.de gestoßen und würde gerne im Namen einiger unserer Kunden erfahren, ob Sie Artikelplätze auf Ihrer Webseite anbieten?

Ach, du hast eine Website über Spam und Spammer wie dich gefunden, und da hast du dir gleich gedacht: Hier bin ich richtig! 😂️

Aber das Impressum hast du nicht gefunden, wie ich an deiner tollen und vor allem sehr persönlichen Ansprache sehe. Du hast dich vermutlich nur auf die Mailadresse konzentriert und nicht aufs Lesen. 👤️

Wir pflegen Kontakt zu vielen tausend Websitebetreibern und bieten diesen wie nun auch Ihnen

… kostenlos einzigartige, gut recherchierte Artikel zu einem für Ihre Webseite relevanten Topic – gerne auch zu einem Thema Ihrer Wahl und

… eine attraktive Bezahlung für jeden Artikel, den Sie für uns veröffentlichen.

Weißt du, was ich nicht verstehe, du Krepelchen mit Spamskript: Warum du dann nicht einfach selbst eine Website aufmachst, wenn du so tolle Artikel fertig hast? Das wäre doch deutlich billiger, als irgendwelchen Leuten wie mir Klimperklimper für die Veröffentlichung deiner so genannten „Artikel“ zu geben. Ich habe da eben mit naheliegenden Suchbegriffen einen Ramscher gefunden, der nur elf Eurocent im Monat dafür nimmt. So billig veröffentlicht dir niemand deine mit Spam vermarkteten Reklame- und Spamartikel. 👛️

Man könnte fast denken, du hättest längst eingesehen, dass sich kein Toter für deine schnell aufgeschäumten Dreckstexte mit irgendwelchen Suchmaschinen-Spamlinks auf irgendwelche halbseiden-abzockerischen Websites interessierte, wenn du sie nicht irgendwie auf Websites unterbrächtest, die schon Leser haben. 💩️

Nein danke, so etwas werde ich meinen Lesern nicht antun. 🖕️

Warum wir Ihnen diese Kooperation anbieten?

Als Agentur betreuen wir viele Webseiten und helfen deren Betreibern dabei in Suchmaschinen besser platziert zu werden. Wir platzieren also einen Link in dem Artikel, um die Sichtbarkeit einer anderen Website zu stärken. Zudem bauen wir, wenn es passt, andere relevante Links ein (z. B. zu Wikipedia), die dem Leser weiteren Mehrwert liefern.

Genau. Du hast irgendwelche hastig und halbmechanisch erstellten und aus anderen Quellen zusammenkopierten Scheißtexte, deren „Qualität“ so erbärmlich ist, dass du sie lieber mit E-Mail-Spam an „Sehr geehrte Damen und Herren“ loswerden willst. Da sind Links drin, mit denen Suchmaschinen manipuliert werden sollen, damit Menschen, die eine Websuchmaschine nutzen, von Spammern wie dir irgendwo hingestubst werden, ohne auch nur zu bemerken, dass sie gerade auf Spam reinfallen. Du bist eben ein asozialer, stinkender Spammer, der in einer halbwegs erstrebenswerten zivilisierten Gesellschaft nicht mehr aus dem Gefängnis rauskäme – und wenn doch, würde er überall mit Verachtung empfangen. 🤢️

Was glaubst du wohl, du asoziale Matschbirne? Lasse ich deine „Werke“ auf meine Leser los? 🤔️

Wie geht es konkret weiter?

Schreiben Sie mir einfach eine kurze Mail zurück und mit Antworten zu den darauffolgenden Fragen – ganz unverbindlich natürlich. Wenn dann alles passt, können wir unseren Kunden Ihre Webseite vorschlagen und melden uns mit einem passenden Thema zurück.

So weit kommt es noch! Wer sind denn „eure Kunden“, also diese Leute, die mit einem asozialen und klar illegal vorgehenden E-Mail-Spammer zusammenarbeiten? Glaubst du ziemlich unappetitliche rückwärtige Leibespforte eigentlich wirklich, das ich mit so einem üblen Pack irgendwas zu tun haben will? Dann sage ich es dir noch einmal ganz deutlich: Wenn diese Arschgeburten, die du „deine Kunden“ nennst, erfreulich tot irgendwo rumlägen und wehrlos-langsam in den großen Kreislauf des Kosmos zurückkehrten, ohne etwas gelernt zu haben oder gar etwas Erfreuliches getan zu haben, oder wenn dieses Geschmeiß nach etwas negativem sozialen Feedback nur von einer Schicht Teer und Federn geschützt als leckerer Rabenknödel an den Bäumen baumelte, dann röche die Luft auf der ganzen Welt ein bisschen besser. 💀️🤭️

Sie pflegen dann den Artikel auf Ihrer Webseite ein – diesen passen wir natürlich nach Ihren Vorstellungen an –, platzieren darin den besprochenen Link und erhalten anschließend eine Entschädigung für Ihre Arbeit.

Wie gesagt: Wenn es dir um Veröffentlichen ginge, würde dich das nur elf Cent im Monat kosten. Gut, wenn du keinen Billigheimer nimmst, vielleicht ein bis zwei Euro im Monat. Was meinst du? Würde ich ähnlich billig sein? Überleg mal! 🤔️

Um Ihre Webseite unseren Kunden anbieten zu können, benötigen wir die folgenden Informationen von Ihnen:

1. Schreiben Sie den Artikel, oder können wir diesen schreiben? Wir empfehlen, dass der Artikel von unserem professionellen Redaktionsteam verfasst wird.

Hui, dein „professionelles Redaktionsteam“. Das klingt ja fast wie „professionelle Liebesdienste“, also „Liebe“, die für Geld gegeben wird. Ich bin dir wohl nicht „professionell“ genug, oder was? Für dich zählen nur Menschen, die alles, was sie tun, nur tun, weil sie dafür bezahlt werden, oder was? 😠️

2. Wird der Artikel auf Ihrer Website als Werbung gekennzeichnet? Es ist uns sehr wichtig, dass der Artikel nicht als Werbung gekennzeichnet wird.

Und außerdem ist es dir sehr wichtig, dass es sich um illegale Schleichreklame handelt. Auf so ein „Geschäft“ bin ich hier in der Bundesrepublik Abmahnistan ganz besonders heiß. 🤬️

3) Ist die Verlinkung in dem Artikel „Dofollow“ oder „Nofollow“? Wir würden „Dofollow“ präferieren.

Desweiteren ist wichtig, dass die Google-Manipulation auch wirkt und deshalb die richtige technische Auszeichnung bekommt. Denn für Leser werden diese „professionellen Artikel“ nicht geschrieben, sondern für Algorithmen. 🤖️

4) Welchen Preis können Sie für die Publikation anbieten?

Steck dir dein Judasgeld dahin, wo die Sonne nicht hinscheint! 🖕️

Bitte nennen Sie uns den Preis für einen Artikelplatz mit einer „lifetime“ Laufzeit, da dies von unseren Kunden stark präferiert und öfter gebucht wird. Falls dies nicht möglich ist, nennen Sie uns bitte die Laufzeit/Garantie und die genauen Maßnahmen, die nach Ende der Laufzeit erfolgen werden (Herunternehmen des Artikels, neue Rechnung, etc.), sodass wir es unseren Kunden mitteilen können.

Was genau ist eine „lifetime“-Laufzeit? Und vor allem: Wird die bezahlt, bevor mein Leben endet? 😁️

5) Wenn wir eine Buchung haben, an welche E-Mail können wir uns wenden?

Wende dich einfach an die Kriminalpolizei. Die freut sich bestimmt auf eine Zusammenarbeit mit dir. 👮‍♂️️

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Hey, wenn du dir spam.tamagothi.de sowieso schon anschaust, weil das so interessant hier ist, dann liest du ja gerade meine Rückmeldung. Ich hoffe, die ist für dich ein Anstoß, dein verpfuschtes, asoziales Scheißleben als Spammer an der Seite aller deiner Geschwister im Geiste zu ändern. Komm, Ärschchen, schreib dich nicht ab! Noch lebst du, noch ist es nicht zu spät dazu! 😇️

Ach, willst du nicht? Dann geh einfach sterben! ⚰️

Liebe Grüße,

Constantina

Wenn das deine „lieben“ Grüße sind, dann will ich deine unfreundlichen nicht mehr kennenlernen, du Rohrzangengeburt!

Dein dich „genießender“
Nachtwächter
Nach Diktat verreist