Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Spamflut“

Hendrix Lord

Dienstag, 31. März 2020

Perlen der täglichen Kommentarspam

Hendrix Lord: So nannte sich der kriminelle Enthirnungsrest von Mugu mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der heute in den 32 Minuten zwischen 8:50 Uhr und und 9:22 Uhr den folgenden Text 57mal eigenhändig hier auf Unser täglich Spam über die Zwischenablage ins Kommentarfeld eingefügt und als Kommentar abgesendet hat, obwohl der Kommentar niemals sichtbar und aus inhaltlichen Gründen sofort vom Spamfilter gefressen wurde. Das ist noch echte Handarbeit! Für diese sinn- und hirnlose Mühe im Hochleistungs-Spammodus gibt es ein Fleißbienchen von mir. 🐝

Beim nächsten Mal merkt der Idiot vielleicht sogar, dass sein Bullshit nicht durch den Spamfilter kommt. Oder er merkt es nicht, weil es ihm egal ist, womit er seine begrenzte Lebenszeit vergeudet. Oder noch schlimmer und dümmer: Er merkt es und macht trotzdem so weiter. Manche intellektuell herausgeforderten Mitmenschen glauben eben, dass immer gleiches Tun unter gleichen Bedingungen zu unterschiedlichen Ergebnissen führt. Man kann ja auch nicht immer Glück beim Denken haben. 🍀

Leider verband sich der Fleiß des hohlköpfigen Spammers nicht mit nennenswerter intellektueller Tätigkeit, sondern nur mit wohlvertrauter krimineller Energie und spamtypischer Dummheit, so dass es ein völlig durchschnittlicher Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges wurde:

Hallo Herr / Frau

Angesichts der regelmäßigen Weigerung der Banken, Kunden Kredite zu gewähren
Wir bieten unsere Kreditdienstleistungen an.

Wir bieten jede Art von Darlehen, die Sie suchen, zu einem guten Preis mit einem
2% Rückzahlungsrate und basierend auf der für Sie passenden
Rückzahlungsfrist wenden Sie sich bitte an unsere
Management für Ihre kurz- und langfristigen Kreditanfragen

Wenn Sie auch große Projekte haben, die Investitionen erfordern,
Wir können Sie auch mit Investoren in Kontakt bringen
abhängig von der Menge, die Sie wollen

Für alle Ihre Kredit- und Investitionsanfragen bitte
Kontaktieren Sie unser Management über: United.bestloaninvestor1776@gmail.com

Diese spammenden Spambanken aus der Spam, die sich keine Website leisten können und immer nur eine kostenlos und anonym eingerichtete GMail-Mailadresse haben, aber jedem Honk ein Darlehen zu geben versprechen, sind die Allerbesten! 🎅

Die Frage, ob der emsige Spammer auch ein Gehirn hat, kann ich allerdings nicht beantworten. Es wird in seinem Tun nicht sichtbar.

You have been selected ! Congrats!

Montag, 30. Dezember 2019

Diese E-Mail kommt nicht von PayPal! Es ist eine Spam. Sie hat niemals einen Server von PayPal gesehen. Der Absender ist gefälscht. 🤥

Woher ich das so sicher weiß? Ganz einfach: Ich habe eine eigene Mailadresse nur für PayPal. Ich benutze diese Mailadresse niemals für etwas anderes. Niemand anders als PayPal (und ein paar Geheimdienste) kennt diese Mailadresse. Diese PayPal-Mailadresse ist auch schwierig zu erraten. Und dieser Spamschrott kam auf einer anderen Mailadresse an, von der PayPal wiederum nichts weiß. Ich brauche nichts zu lesen und schon gar nichts zu analysieren, sondern nur zu schauen, unter welcher Mailadresse eine Mail eingegangen ist, um zu überprüfen, ob sie wirklich von PayPal kommt¹. So einfach kann man sich vor Phishing, Betrug und Abzocke schützen. Macht das einfach nach! Es kann einem schnell viel Ärger, Geld und versalzene Lebenszeit ersparen. Denn wenn sich jemand anders als „PayPal“ ausgibt, ist sofort klar, womit man es zu tun hat: Mit Kriminellen. Ab in den Müll! 🗑️

Registrieren Sie sich und erhalten Sie einen der Preise als Geschenk für das neue Jahr.

Grafisches Banner -- Samsung -- The Ultimate 4KHDR Experience -- Get it now. Anmerkung: Samsung hat eine Schriftart gewählt, in der sich "Get" beinahe wie "Got" liest, was ein unterschwelliger psychologischer Manipulationsversuch ist.

Wer auf dieses Banner klickt (ich habe es auch in Originalgröße) landet folglich auch nicht auf der Website von PayPal oder von Samsung, sondern…

$ location-cascade http://gadjet-magazin.ru/campaigns/ck313pepc14ba/track-url/ep525nb945464/240953620e51863a0fb95b0e725635307d9ac722
     1	https://tinyurl.com/wfbb4t8
     2	https://a.tr-k.site/click?pid=127930&offer_id=3758
     3	https://tracking.premierflows.com/click/WoOsMo6ULDaSGlMZhg?affid=101833&c1=5e09fc50be82b6000167439e&c3=127930
     4	/main/d.php?s=1&link=https%3A%2F%2Fwin-shoppingvouchers-de.com%2Fde_de%2Ftr_credticarddenopre%3Fclickid%3DxQ0MUnR3IE-5e09fc51af2d74150119b5c3%26networkid%3D101833%26publisher%3D127930%26ept2%3Da348aa7d-f5d9-459a-ba8e-5932140a997d
$ _

…nach der üblichen Kaskade von Weiterleitungen – Werber, Spammer und andere Feinde setzen im Gegensatz zu denkenden und fühlenden Wesen niemals einen direkten Link – auf einer Webseite in der unerfreulichen Domain win (strich) shoppingvouchers (strich) de (punkt) com. Dort bekommt man eine Gelegenheit, genügend Daten für einen kriminellen Identätsmissbrauch bei einem halbseidenen spambetriebenen Datenhändler nebst Handynummer für Gewinnbimmler, Vertragsaufschwätzer und sonstige Telefonbetrüger anzugeben, weil einem in einer Spam eine Gewinnmöglichkeit „mit Samsung“ versprochen wurde, die nach dem Klick aber eine Gewinnmöglichkeit „mit MasterCard“ geworden ist. 🤪

Natürlich hat MasterCard oder Samsung mit diesen schmierigen Spammern genau so wenig zu tun wie PayPal. Das ist halt Dummenfang.

Und so sieht dieser Dummenfang in seinen fünf Schritten aus:

Screenshot

Dass hier nicht jeder zusätzliche Überrumpelungsversuch sichtbar wird, liegt nur daran, dass ich für den Screenshot nicht noch mehr Privilegien an eine spambeworbene Website erteilt habe. So neugierig ich wäre, was diese sicherlich gut vergifteten „Bonus Angebote“ mit ihrem Deppen Leer Zeichen sein sollen, so wenig bin ich bereit, mir diesen Sondermüll auch noch aktiv zu holen, indem ich irgendwelchen Dritten mit Spamhintergrund die Codeausführung in meinem Webbrowser gestatte. ☣️

Klar ist jedenfalls, dass Daten eingesammelt werden sollen, und zwar ausreichend Daten für einen Identitätsmissbrauch. Für ein Gewinnspiel, über das man verblüffend wenig erfährt, so dass man nicht einmal eine Möglichkeit erhält, seine Chancen abzuschätzen. Angeblich…

GENERELLE INFORMATIONEN -- Wir bieten unseren Benutzern ein großes Preis-Leistungs-Verhältnis und tolle Preise, indem wir auf einverantwortungsorientiertes Marketing setzen. Dies bedeutet, dass Sie bei jeder Inanspruchnahme unserer Dienste die Möglichkeit haben, sich für die Werbung von Drittanbietern zu entscheiden, sodass ausgewählte Drittunternehmen Sie mit großartigen Angeboten kontaktieren können. Wir werden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandeln. -- Ja, ich habe gelesen und bin damit einverstanden, Angebote per E-Mail, Telefon, SMS und / oder Post über die Produkte oder Dienstleistungen aller hier aufgeführten Sponsoren zu erhalten. Ich kann meine Zustimmung jederzeit ohne Konsequenzen zurückziehen. Um fortzufahren, ohne Werbezustimmung zu geben, klicken Sie hier.

…geht es dabei um ein Einverständnis mit Reklame, aber ich will es mal so sagen: Nach einer Spam mit Samsung von angeblich PayPal, deren verlinkte Seite dann MasterCard verlost, glaube ich nichts mehr und beurteile dieses vorgebliche Gewinnspiel als einen wahrscheinlich kriminellen Überrumpelungsversuch. 🎣

Wer mir das nicht glauben will, weil ich „nur“ ein dahergelaufener Blogger bin, der im geduldigen Internet gar vieles behaupten kann, frage bitte einfach mal auf der nächsten Polizeidienststelle nach, was davon zu halten ist, wenn man auf Grundlage einer E-Mail-Spam umfangreiche persönliche Daten für ein nicht näher erläutertes Gewinnspiel angeben soll. Ich bin guter Dinge, dass jeder Polizeibeamte aus seiner Berufserfahrung ein längeres Lied davon singen könnte und dringend abrät. 👮

Aber bitte auf gar keinen Fall einfach darauf reinfallen! Bei allen diesen „Spielen“ kann man nur verlieren. Derartige „Gewinnspiele“ kommen immer mal wieder. Mal ist es ein Einkaufsgutschein von Penny, mal kann man Autos gewinnen, mal gibt es ein großes Nutella-Probierpaket, mal gibt es ganz viel Schokolade, mal gibt es Smartphones und manchmal den 500-Euro-Gutschein beim Lidl-Bingo. Immer werden Marken mit hoher Reputation von den spambetriebenen Gewinnspiel-Veranstaltern missbraucht, niemals sind die Gewinnspiele auch nur in einem trüben, nebligen Sinn des Wortes transparent und immer werden persönliche Daten eingesammelt. 😫

Es ist alles Dummenfang. Und nichts anderes. Bitte seid nicht so dumm! 🧠

¹Es wäre mir allerdings lieber, PayPal würde seine E-Mail digital signieren. Offenbar ist ein großes, umsatzstarkes Internet-Unternehmen mit dieser technischen Maßnahme, für die alle erforderliche Software schon seit Jahrzehnten fertig ist und praktisch nichts kostet, überfordert – oder hat kein Interesse an der Bekämpfung der Kriminalität. Schade.

click

Montag, 30. Dezember 2019

Unter anderem mit diesem unvorteilhaften Namen ist der Hirni mit Botnetz, Kommentardurchfall und schlechtem Skript gestraft, der hier auf Unser täglich Spam unter anderem den folgenden Kommentar ablegen wollte, um einen Link auf seine gewiss nicht empfehlenswerte Website in der Domain lastyearozfdragons (punkt) com zu setzen:

Name: click
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus den USA

I simply want to mention I am new to blogging and seriously enjoyed your blog. Probably I’m going to bookmark your blog post . You amazingly have fantastic article content. Many thanks for sharing your website page.

Was heißt hier „unter anderem“? Hat dieser Kommentator noch mehr Namen? Und was hat dieser Lümmel sonst noch gemacht?

Kommentiert hat er natürlich.

Name: click to read
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus den USA

I simply want to say I‘m newbie to blogs and absolutely savored this web-site. Probably I’m going to bookmark your website . You surely have good article content. Thanks a lot for sharing with us your web page.

Und kommentiert hat er noch ein bisschen.

Name: additional info
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus den USA

I simply want to mention I am just all new to blogging and site-building and really savored your web site. More than likely I’m want to bookmark your blog post . You absolutely come with incredible stories. Kudos for sharing with us your website.

Und dann hat er noch etwas mehr kommentiert.

Name: dig this
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus den USA

I just want to mention I am just new to blogs and actually loved your web page. Likely I’m want to bookmark your blog . You absolutely have amazing articles and reviews. Thanks a lot for sharing with us your blog.

Und dann musste er mir und der Welt noch einmal mitteilen, was für ein tolles Blog ich habe.

Name: my response
Mailadresse: …@gmail.com
IP: aus den USA

I simply want to mention I‘m new to blogs and definitely loved this page. Probably I’m going to bookmark your website . You certainly have remarkable posts. Bless you for sharing your blog.

Und er konnte mir gar nicht oft in seinen Kommentaren sagen, was für eine tolle Website ich habe, die er gleich hundertfach bookmarken musste.

Name: Visit Website
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus Deutschland

I just want to tell you that I am new to blogs and absolutely loved you‘re blog. Probably I’m want to bookmark your website . You definitely come with very good articles. Cheers for revealing your blog site.

Sein Kommunikationsbedarf war dermaßen drangvoll und überbordend, dass er mit vielerlei Wörtern immer wieder das Gleiche sagen musste, ganz ähnlich wie ein Geisteskranker, der seine fixen Ideen, so sie erst einmal durch sein Bewusstsein zucken, nicht mehr abzuschütteln vermag.

Name: additional reading
Mailadresse: …@gmail.com
IP: aus den USA

I simply want to tell you that I am new to blogging and site-building and actually liked this web blog. Probably I’m planning to bookmark your blog post . You actually come with really good writings. Thanks for sharing your web page.

Aus gesalbtem Mund floss gar nicht zäh der süße Honigseim des Lobes für die Website und damit für mich als Autor; ein Nektar der Erbauung und Freude, nicht aus der Armut, sondern aus der Fülle des Geistes geboren, freien Herzens dem Leser zur Labung aufgetischt, meisterhaft in seiner Form und reich in seiner Vielfalt.

Name: view publisher site
Mailadresse: …@gmail.com
IP: aus den USA

I simply want to say I am beginner to blogs and truly enjoyed you‘re web blog. Likely I’m likely to bookmark your blog . You actually come with superb stories. With thanks for revealing your web-site.

Wie ein leuchtender Zauber in der Nacht des Webs fliegen von hunderten Computern Buchstaben durch die Datenleitungen denen zu, die einer Ermutigung und einer warmen Anerkennung bedürfen, werden wie Farbtupfer auf die Unendlichkeit des Webs gekleckert, um weiterhin unermüdlich ihre Beschreibungen der Kommunikationskultur des beginnenden 21. Jahrhunderts zum Besten zu geben.

Name: you can try this out
Mailadresse: …@gmail.com
IP: aus den USA

I simply want to mention I am just beginner to blogs and certainly savored you‘re blog. Most likely I’m likely to bookmark your website . You amazingly have exceptional writings. With thanks for sharing with us your webpage.

Unfassbar, wie viel produktiven Auswurf dieser verkannte Quell großartiger Mitteilungen aus sich herauslassen kann, wenn er mit den Augen seines Skriptes eine Möglichkeit dazu sieht; unglaublich, wie mechanisch und unverzagt er seine Möglichkeiten weiternutzt, obwohl die Wörter ohne Sichtbarkeit und Wirkung auf der eklen breiigen Masse im Spamklo dümpeln. Was für ein Kommentator! Was für ein Autor! Und vor allem: Was für ein Mensch!

Name: check this site out
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus Großbritannien

I just want to tell you that I‘m all new to blogs and seriously liked you‘re blog site. Almost certainly I’m planning to bookmark your site . You certainly come with great writings. Thanks a bunch for sharing your webpage.

Wo der Verstand schweigen möchte, geht es bei diesem hirnlosen Gehampel immer weiter. Und es gibt und gibt kein Ende. Es läuft aktuell weiter und alle diese Kommentare landen völlig zuverlässig dort, wo sie hingehören: Im Spamklo. 🚽

Name: Continued
Mailadresse: …@ymail.com
IP: aus den USA

I just want to tell you that I am just all new to blogs and truly liked this web site. Probably I’m want to bookmark your blog . You actually have terrific articles and reviews. Regards for revealing your website page.

Ich erspare jetzt mal den Rest dieser dummen Flut. Mir gehen nämlich die albernen Sprüche aus. 😉

Eigentlich stellt sich nur noch eine einzige Frage: Auf was für eine tolle Website, die nach der von mir unwidersprochenen Auffassung des Spammers ohne Spam vermutlich niemanden auf dieser Welt interessieren würde, will diese Evolutionsbremse unbedingt mehr Leser holen. Nun, statt vieler Worte hier nur ein kleiner Screenshot:

Fehler: Server nicht gefunden -- Pale Moon kann den Server unter www.lastyearozfdragons.com nicht finden. -- Bitte überprüfen Sie die Adresse auf Tippfehler, wie ww.example.com statt www.example.com -- Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung. -- Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Pale Moon auf das Internet zugreifen darf. -- [Nochmals versuchen]

🤣

Die Frage, ob der Kommentator auch ein Gehirn hat, lässt sich vermutlich nur in der Metzgerei beantworten.

Revolutionäre Medizin zur Gewichtsreduktion

Samstag, 14. Dezember 2019

Voll die revolutionären Medizyniker an der Bauchfront, aber trotzdem nicht zu einer Encoding-Angabe für den Betreff fähig. Tja, ist schon doof, wenn man doof ist.

Diese Spam kommt zurzeit flutartig, oft sogar mehrfach auf die gleiche Mailadresse. Klar, man könnte Dubletten aus seinem zusammengesammelten Datenbestand rausmachen. Alles, was man dafür brauchte, ist auch schon fertig und muss nur noch benutzt werden. So schwierig ist ein sort -u nicht. Aber wenn ein Spammer sich Mühe geben wollte, könnte er ja gleich arbeiten gehen. Dann gibt es halt Spams mit zerschossenem Betreff, die mehrfach auf der gleichen Mailadresse ankommen. Das ist ja nicht weiter schlimm. Es geht ja nur um die Gesundheit. Wer wäre da nicht mal ein bisschen nachlässig? 👨‍⚕️

Von: Keto BodyTone <offer@bulboven.icu>

Die Absenderadresse ist gefälscht und sieht bei jeder dieser Spams anders aus. Aber die Gesundheits-Zusicherungen stimmen ganz bestimmt. Ganz großes, dickes Spammer-Ehrenwort. 🤞

So, endlich zum Text der Spam, der erfreulich kurz ist:

Bist du deinen fetten Bauch satt?
Prüfe das und verliere sogar 10

Wahnsinn! Ich kann sogar 10 verlieren! 🤣

Fürwahr, hier schreibt ein Experte für Profis.

Bullshit Ahead!Übrigens ist der Bauch keine physikfreie Zone. Da gelten keine speziellen, unverständlichen Bauchgesetze, sondern genau die gleichen Naturgesetze, die im gesamten Kosmos gelten. Ein Kilogramm Körperfett speichert ungefähr 9.000 Kilokalorien Energie. Um ein Kilogramm Fett abzubauen, muss man also 9.000 Kilokalorien leckerer Energie weniger in den Mund stecken, als man verbraucht. Das ist mit erheblichen Unlustgefühlen verbunden. Der Volksmund spricht vom „Hungern“. Wer mir das nicht glauben will, weil ich nur so ein dahergelaufener Blogger bin, der im Internet gar vieles behaupten kann, tu mir bitte den Gefallen und frage einen richtigen Arzt! Und danach nie wieder auf irgendwelche Wunderversprechen für irgendwelche Bauchweg-Mittel reinfallen, egal, ob sie mit der Spam, aus der Reklame oder aus der Apotheke kommen! Ja, Apotheken verkaufen auch Quacksalberei-Produkte und machen damit ein zwar niederträchtiges, aber verdammt gutes Geschäft. Nichts bewahrt so nachhaltig vor Kriminalität (auch vor so genannter Internet-Kriminalität) und vor halbseidener Geschäftemacherei wie ein bisschen Wissen, das den Verstand klarer macht. 💡

Dann stellt sich ja nur noch eine Frage: Wie sieht wohl die Website aus, zu der ich mich klicken soll, um einen Zehner zu verlieren? Nun, nach den genretypischen fünf Weiterleitungen – Spammer und Werber setzen im Gegensatz zu denkenden und fühlenden Menschen niemals einen direkten Link – darf man dieses müde Meisterwerk aus der Hölle der Spam bewundern:

Screenshot der verlinkten Website, die behauptet, dass dieses quacksalberische Schlankheitsmittel in der Höhle der Löwen vorgestellt wurde

Wie, dieses „Health-E-News“ schreibt jetzt über Schlankheitspillen aus der „Höhle der Löwen“, die mich ganz schnell und völlig mühelos schlank machen und nicht mehr wie früher über Reichwerdmethoden, die mich ganz schnell und völlig mühelos reich machen? Das finde ich toll, dass so ein angebliches, aus der Spam wohlbekanntes Gesundheitsmagazin jetzt auch mal über Gesundheitsthemen schreibt. Aber wer seine Gesundheit (und sein Geld und seinen Verstand) behalten will, sollte sich besser aus anderen Quellen informieren als aus der Spam.

Die Spam hat noch ein bisschen Text zum Abschluss – nein, keine freundliche Grußformel und natürlich auch kein Impressum, sondern diesen Bullshit:

© Urheberrechte 2019 KETO BodyTone.,

Na, das ist schön, dass jemand „Copyright“ durch „Urheberrechte“ übelsetzt hat. Ich glaube übrigens nicht, dass dieses „Bauch satt? Verliere zehn“ die erforderliche Schöpfungshöhe für einen Schutz durch das Urheberrecht erreicht (im Gegensatz etwa zu diesem Blogposting). Der Spammer darf mich aber gern für mein hier veröffentlichtes Vollzitat der Speerspitze seines literarischen Wirkens verklagen. Ich würde ihn ja gern mal näher kennenlernen. 🥊

Don’t like these emails? Unsubscribe.

Ja, Spammer, du kannst mich auch mal! 🖕

darjilqeree

Dienstag, 3. Dezember 2019

Perlen der täglichen Kommentarspam

darjilqeree: So nennt sich der Kommentarspammer mit diversen IP-Adressen vor allem aus Großbritannien und seinem schlechten Spamskript, der zurzeit Kommentardurchfall hat und alle paar Minuten mal muss. 💩

Sein Mitteilungsbedürfnis ist allerdings sehr einseitig, und so steht die Informationsdichte in bemerkenswertem Kontrast zur Spammenge:

casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots
casino slots

Ein Fachmann würde angesichts dieses Kommunikationsversuches wohl von einer fixen Idee sprechen und es mit hohen Dosen stark sedierender Medikamente versuchen. Die helfen zwar nicht gegen die fixe Idee, den wahnhaften Realitätsverlust und den vermutlich irreparablen Hirnschaden beim Spammer, aber dann hört wenigstens erstmal die nervige Spam auf. Und das ist ein Gewinn für alle! 🎰

Oh, ich sehe gerade, dass darjilqeree schon einmal Gast war, damals aber mit noch schlechterem, also völlig dysfunktionalen Spamskript – und der ständigen Wiederholung dieses „Kommentares“:

????????
??????
?????????
????????? ????????
???, ???????
?????
??????
?????-?????
????????
???????, ??????
?????? ????????
?????? ????? ????????
???????
????????
?????????? ????????? ?????
?????????
?????????
?????-??????, ????????

Und alle Links gehen auf Websites, auf denen man angeblich Rauschmittel kaufen kann.

Wie gesund dieses Zeug ist, sieht man an der Spam dieses Spammers! 🤯

Oder nimmt der sein Zeug etwa gar nicht selbst? 😈

BernardBof

Dienstag, 26. November 2019

Perlen der täglichen Kommentarspam

Ich hätte da beinahe Bernard-Bot gelesen, denn so nannte sich ein hirnloser Hampelmann mit Hang zum mantischen Handwerk des Kartenlegens und vielen über die ganze Welt verstreuten IP-Adressen eines Botnetzes, der hier auf Unser täglich Spam den folgenden Kommentar im Verlaufe der letzten rd. siebzig Stunden gleich sportliche 1745 mal unterbringen wollte, ohne sich vom beständigen Misserfolg von seinem Ansinnen abhalten zu lassen:

tarot card reading
tarot reading
tarot card meanings
tarot card meanings list
love tarot reading
tarot card meanings pdf
tarot cards reading
one card tarot reading
how to do a tarot reading
tarot card reading near me
https://ericsundwall.com/tarot-card-reading-and-meanings/
tarot card reading free
tarot card reading meaning
tarot card readings online
tarot card reading love
tarot card reading austin
tarot card reading youtube
tarot card reading nyc
tarot card reading layout
tarot card reading how to
tarot card reading lotus
tarot card reading accuracy
tarot card reading aries
tarot card reading accurate
tarot card reading austin texas
tarot card reading about love
tarot card reading astrology
tarot card reading aquarius
tarot card reading a sin
a psychic card reading
a free tarot card reading
pick a tarot card reading
is a tarot card reading accurate
do a tarot card reading
how a tarot card reading works
how does a tarot card reading work
the aeon tarot card reading
what does a tarot card reading tell you
the moon tarot card reading
tarot card reading boston

Vielleicht sollte dieser bildungsferne Chromosomenfasching einfach mal die Karten legen, um herauszubekommen, auf welchen Websites er mit seinem mies programmierten Spamskript nicht durch die Spamfilter kommt. 🔮

Oh, da kommt ja immer noch was nach… gut, dass die Sortierung automatisch funktioniert. So schnell kriegt man /dev/null nicht zugekippt. 🗑️

Sicher ist nur eines: Der Spammer setzt nicht darauf, dass der Erfolg seiner Kartenlesekunst für sich selbst spricht, sondern ganz im Gegenteil.

Liebchen Assekuranz

Montag, 11. November 2019

Die grunzende SEO-Kommentarspamsau des Tages: Name hier eintragen

Liebchen Assekuranz: So nannte sich der, die oder das Kommentator zu einem überhaupt nicht passenden Text aus dem Februar dieses Jahres auf Unser täglich Spam, der sich mit folgendem vermittels mies programmiertem Spamskriptes abgesetzten Kommentarversuches beim heutigen Intelligenztiefflug-Wettbewerb gegen eine gewohnt harte Konkurrenz erfolgreich vordrängelte:

Name (Homepage-Linktext): Liebchen Assekuranz
Homepage: http://www.finanzberatung-in-muenchen.de/
Mailadresse: [ungenannt]@gmail.com
IP-Adresse: Aus dem Range der Leaseweb Deutschland GmbH

Sicherheit daheim und am Arbeitsplatz bestimmen über finanzielle Sicherheit und Wohlbefinden. Dankeschön für diesen interessanten Artikel!

Mit dem gleichen schlechten Skript und der gleichen IP-Adresse hat dieser freidrehende und von der Evolution der Großhirnrinde weitgehend emanzipierte Zeitgenosse noch ein paar weitere SEO-wertige Kommentarspamversuche auf Unser täglich Spam und vermutlich einige hunderttausend weitere Websites losgelassen, von denen ich hier nur eine Auswahl präsentiere, weil der ganze Schwall der letzten beiden Tage doch etwas ermüdend wäre:

Name: Liebchen Assekuranz
Homepage: http://www.versicherungsmaklerkontor.com/
Mailadresse: [ungenannt]@live.de

Versicherung und Vorsorge sind immer wichtig. Mir fällt es schwer zu verstehen, wenn dies keine Rolle spielt. Danke für diesen tollen Beitrag.

Tja, so ein provisionsgetriebener Klinkenputzer wirkt schon dermaßen widerwärtig und halbkriminell, dass man nach einem eventuellen Händedruck lieber mal nachzählt, ob der auch alle Finger drangelassen hat. Aber manchen scheint selbst das noch zu seriös zu sein, die vermakeln dann Versicherungen über Spam, Spam und Spam. Danke für dieses tolle Beispiel.

Name: Liebchen Assekuranz
Homepage: http://www.d-v-v-g.com/
Mailadresse: [ungenannt]@gmail.com

Sicherheit daheim und am Arbeitsplatz entscheiden über über Gesundheit und Wohlbefinden. Dankeschön für diesen guten Beitrag.

Sicherheit? Durch eine Wette, dass mir etwas passiert und die mir ausgezahlt wird, wenn mir etwas passiert? (Ja, das Geschäft des Versicherers und des Buchmachers ist genau das Gleiche.) Widerwillig ausgezahlt? (Die Versicherung, die gerne zahlt, habe ich noch nicht erlebt.) Das ist Gesundheit und Wohlbefinden? Oder zumindest die Entscheidung darüber? Dankeschön für diesen Betrug.

Name: handtherapie
Homepage: http://www.cystiteinterstitielle.org/category/general-articles
Mailadresse: [ungenannt]@yahoo.de

Ich bezweifle, dass Geräte die Lösung sind. Oftmals sind die einfachsten Mittel am hilfreichsten. Vielen Dank für diesen tollen Blog!

Ich bezweifle, dass Computer mit Spamskripten die Lösung sind. Zum Glück reicht immer noch ein recht einfach gestrickter Spamfilter, um so einen Müll gar nicht erst erscheinen zu lassen. Vielen Dank für diesen tollen Versuch, sich am Spamfilter vorbeizumogeln.

Name: Alpha-vest.com
Homepage: https://alpha-vest.com/how-to-buy-an-exchange-traded-fund-etf/
Mailadresse: [ungenannt]@gmail.com

Versicherung und Vorsorge sind immer entscheidend. Mir fällt es schwer zu verstehen, wenn dies keine Rolle spielt.
Danke für diesen tollen Artikel!

Hui, der Spammer sorgt ja für „Abwechslung“ in seinen Spamtexten. Hier ist zum Beispiel ein Zeilenumbruch in den Text reingefallen. Ist aber doof, wenn das so trickreich textfummelnde Spamskript einfach immer ein ganzes Kommentarformular ausfüllt, einschließlich irgendwelcher Felder, die ein Mensch gar nicht erst sieht. Und jetzt ist es erstmal zu spät, das noch besser zu machen, denn die IP-Adresse ist nachhaltig verbrannt. Aber keine Sorge, dieser versichernde und vorsorgende Honk wird sicherlich einen neuen Server anmieten! Denn Spam ist alles, was für dessen Geschäft eine Rolle spielt. Danke für nichts!

Name: Jelqing
Homepage: https://zika-viren.de/ [sic!]
Mailadresse: [ungenannt]@inbox.com

Training bringt Erfolge. von heute auf morgenhilft keine Pille.
Wer aber Fleiß hat, wird dafür belohnt 🙂

Tja, gegen Hirnlosigkeit hilft auch keine Pille. Und Fleiß auch nicht. Auch kein Training. Dagegen hilft nur Gehirn. Aber nicht vom Metzger gekauftes… 🧠

Diesem halbseidenen Nachwuchs-SEO aus der Hirngruft wünsche ich alles Gute auf seinem weiteren Lebensweg und hoffe, dass der Rest seines vor dummer Gier immer noch reflexhaft zuckenden Körpers dem halbverwesten, zu Jauche verflüssigten Hirne in Kürze folgen wird. Vermissen wird dieses ethisch-intellektuell verrottete Stück Menschenkörper mit seinen unnützen verbliebenen Vitalfunktionen eh niemand. Vermutlich nicht einmal die Mutter. Die geht nämlich jede Woche zum Zoo und wirft mit Steinen nach den Störchen.

Ich werde mir auch in Zukunft immer wieder einmal einen dieser „Kommentatoren“ rauspicken, die mit verlinkten Keywords die Indizes der Suchmaschinen beeinflussen wollen, auf dass die Menschen nicht mehr das finden, was sie suchen, sondern das, was die SEO-Kommentarspammer sie finden lassen wollen. Diese „Kommentare“ sind reine Spam, ein asozialer, widerwärtiger und böser Missbrauch von Kommunikationskanälen auf Kosten vieler anderer Menschen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Formen der Spam steht hier jedoch ein Verursacher mit Sicherheit fest – eben der Betreiber der so „hochgebrachten“ Website. Es kann sich auch nicht um Sabotage durch den Mitbewerb handeln, denn niemand kann ein Interesse daran haben, dass sein Konkurrent einen Vorteil am Markt erlangt. Deshalb werde ich diese Websites, die ganz sicher von Leuten betrieben werden, die selbst spammen oder Spam bei anderen Leuten in Auftrag geben, hier immer wieder unter Namensnennung, aber ohne Link erwähnen und als Spammer brandmarken. Wenn sie eine gewerbliche Website betreiben und eine solche „lobende Erwähnung“ nicht wünschen, kann ich ihnen nur empfehlen, auf das gleichermaßen asoziale wie illegale Werbemittel der Spam zu verzichten. Sie könnten es ja mal mit Inhalten versuchen, die auch Leser anziehen.

Die Lobenden (Kommentarspam-Splitter)

Samstag, 26. Oktober 2019

Hach, wer wird nicht gern gelobt‽ Und nirgends werde ich wohl so viel gelobt wie in den Spamkommentaren irgendwelcher Lumpenkaufleute, Affiliate-Schlepper, Betrüger und SEO-Schweine. Die glauben wohl wirklich, dass es Leute gibt, die den Kommentar freischalten, wenn ein schönes Lob drin ist. Da muss man aber ein ganz schön verhungertes Selbstwertgefühl haben, wenn man auf solche Ideen kommt.

Alle diese „Kommentare“ wurden mit Spamskripten verfasst, fast alle wurden über Botnetze abgesetzt. Das, was solche Kommentatoren als „Homepage“ angeben, um „unauffällig“ einen Link zu setzen, ist ungefähr so empfehlenswert wie eine Pilzpfanne mit Knollenblätterpilzen und ein schöner Schierling-Salat dazu. 💀

Im Moment kommt dieser Müll als Flut.

A big thank you for your article. Much thanks again. Much obliged.

Gern doch. Und jetzt gibt es sogar einen eigenen Artikel für Hirnstummel wie dich.

A round of applause for your blog post. Much thanks again. Want more!.

Moment, wie heißt du nochmal? „Training online marketing“. Das erklärt alles: Du übst noch. 💡

vC3gEW Wow, amazing blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your site is magnificent, as well as the content!

Hey, „chocopie“, mein Layout ist Standardware, eine Bearbeitung des alten WordPress-Standardthemes „Kubrick“, millionenfach im Web zu sehen. Und wenn du meinen „Content“ verstehen könntest, würdest du nicht in Englisch kommentieren.

Hello, I enjoy reading through your post. I like to write a little comment to support you.

Hey, „Terrasse Zürich“, wenn das deine „Unterstützung“ ist, dann wirst du bestimmt auch deine Freundin liebkosen, indem du ihr ins Knie schießt.

This was an extremely wonderful post. Thank you for supplying these details.

Hey, „see pron“, du hast einen extrem klarsprechenden Namen. Danke, dass du alles dafür tust, durch keinen Spamfilter dieser Welt mehr hindurchzukommen.

This piece of writing will help the internet viewers for setting up new
web site or even a weblog from start to end.

Hey, „sitelinks info“, schön, dass du dazu einen Link auf eine Seite gesetzt hast, bei der ich Kettensägen kaufen kann. Ich würde solches Werkzeug aber lieber bei jemanden kaufen, der nicht wie ein beißender Keiler mit Drecksspam wirbt. 🐗

I‘m impressed, I must say. Rarely do I encounter a blog that’s equally educative and amusing, and without a doubt, you have hit the nail on the head.
The problem is something which not enough people are speaking intelligently about.
I‘m very happy that I found this during my hunt for something relating to this.

Ich muss sagen, dass ich beeindruckt bin. Nur selten erlebe ich eine Kommentarspam, die gleichermaßen wortreich wie nichtssagend ist. Völlig jenseits jedes vernünftigen Zweifels hast du dir mal entschlossen eine Nagelpistole an den Kopf gehalten und abgedrückt. Und seitdem gehts dir wieder gut! 🧟

Das Problem ist nun einmal etwas, worüber viel zu wenig Leute intelligent reden.

Ich bin sehr glücklich, dass ich die Anzeichen für deinen beginnenden käsigen Hirnzerfall beim Überfliegen der automatisch ausgefilterten Spams gefunden habe und deshalb keine Handarbeit mit deinen doofen Linksetzversuchen auf irgendwelche Markenimitate von Handtaschen hatte. 🙃

I‘m impressed, I have to admit. Rarely do I come across a blog that’s both equally educative and entertaining, and without
a doubt, you‘ve hit the nail on the head.
The issue is an issue that too few men and women are speaking
intelligently about. Now i‘m very happy that I found this
during my search for something concerning this.

Krass ey, du heißt ja auch „Game Slot Online Terbaik“ und schreibst über Abzock- und Betrugscasinos im Internet. Oder genauer: Du lässt dir von denen Affiliate-Geld auszahlen, dass du ihnen neue Opfer zuschiebst. Und dein Textgenerator ist so flexibel und abwechslungsreich, dass einem eine Slotmaschine im Vergleich zu dir regelrecht intelligent vorkommt. 🎰

It’s аwesome to pay a quick visit this site and reading the views of all friends concerning this post, ѡhile I am also zealous оf getting know-how.

Hey, „Cheapest Umrah Packages“, deine Freunde dümpeln gemeinsam mit dir in der unappetitlichen Brühe des Spamfilters, also genau da, wo ihr hingehört. Ich fände den Geruch ja ein bisschen streng… 💩

Muchos Gracias for your blog post. Cool.

Krass ey, gleich zwei Sprachen. Und beide passen nicht zur Sprache, in der ich schreibe. 😀

Thanks for sharing, this is a fantastic blog post. Really looking forward to read more. Will read on…

Schon klar, „networking courses in london“, du lernst gerade Deutsch. Schreiben kannst du es zwar noch nicht, aber lesen scheint schon zu gehen.

I really enjoy the blog article. Thanks Again. Cool.

Hey, „leadership training courses“, ich finde die Vorstellung, dass ich noch mal richtig Karriere machen kann, indem ich einen Kurs bei einem Spammer belege, so erfreulich, dass ich sehr schmerzhaft lachen muss. 😂

Really informative article. Really looking forward to read more. Will read on…

Hey, „certified project manager certification“, du machst doch bestimmt auch diese „leadership training courses“ und bist Autor des Buches „Vom Penner zum Weltherrscher in nur 30 mühelosen Minuten (mit Gratis-Bonuskurs für die schnelle Gottwerdung inkl. zugehöriger Allmacht)“ – nur aus deinem eigenen Leben konntest du nix anständiges machen, und deshalb bist du ein stinkender, asozialer, dummer Spammer geworden. Mit wirklich nichtssagender Spam. Von der man gar nicht mehr haben will. Und doch immer mehr liest. 🗑️

This excellent website certainly has all the information and facts I wanted concerning this subject and didn’t know who
to ask.

Das Beste an diesem Spruch ist ja, dass er gleichermaßen zu Bombenbauanleitungen, geeigneten Giften für eine Erbschaftsbeschleunigung und Tipps für die Gemüsezucht im Garten passt. Und auch sonst zu allem. Kein Wunder, Spammer, dass dir vergleichsweise alles andere voller Informationen und Tatsachen erscheint.

Hi, after reading this amazing article i am as well happy to share my knowledge here
with colleagues.

Na, dann leg mal los! Oh, deine angebliche „Homepage“ war schon dein ganzes Wissen, das du mitteilen wolltest? Eine obskure koreanische Website, auf der man überteuerte Vitamintabletten mit Wunderversprechungen kaufen kann? Komm, noch habe ich keine Skorbut. Und wenn ich ernsthafte Mangelerscheinungen hätte, dann wären sogar die deutschen Apothekenpreise günstiger als deine Mondpreise. Einmal ganz davon abgesehen, dass ich in einer Apotheke eine ganz gute Chance hätte, nicht mit chinesischen Giftpillen aus dem Horrorlabor ermordet zu werden. 💊

I know this web page presents quality based articles and additional material,
is there any other site which offers these stuff in quality?

Ich finde es ja schön, wenn du zur besseren Linksetzung auf deine Schleuder für illegale Software-Angebote zum Download so begeistert von meinen Texten in Web bist, dass du nicht einmal mehr weißt, wie man eine Suchmaschine benutzt. Dabei ist das doch gar nicht so schwierig! Viel Spaß beim enten. 👋

Hi i am kavin, its my first occasion to commenting anywhere, when i read this piece of writing i thought i could also create comment due to this good post.

Hey, mein Name klingt fast wie eine Diagnose und das ist mein erster Versuch, überhaupt irgendwas im Internet zu kommentieren. Deshalb weiß ich noch nicht, wie das mit den Inhalten geht, aber hey, du schreibst gut. Und jetzt lass den Link auf die Website mit den illegalen Software-Angeboten zum Download stehen. Die sind auch gut. Richtig gut. Die sind so gut, dass sie ohne Spam gar nicht weggingen. Gut wie die Pest, sozusagen, und für den Computer sicherlich ähnlich schädlich wie die Pest. ☠️

Do you have a spam problem on this website; I also am a blogger, and I was
wanting to know your situation; many of us have created some nice practices and
we are looking to swap techniques with others, please shoot me an email if interested.

Ja, „Best selling Supperfoods“, ich habe ein Spamproblem. Und das bist du. Ich möchte dir auch keine E-Mail rüberfeuern, sondern lieber etwas mit der Faustfeuerwaffe, damit wenigstens etwas von diesem Spamproblem aufhört. Leider ist Mord verboten. Zu schade. 😖

I am not very superb with English but I find this very easygoing to translate.

Das liegt daran, dass mein Englisch in Wirklichkeit Deutsch ist. 🤣

Aber wenn man billige Eskort-Nutten in İzmir anbietet und für diese Dienstleistung Kommentarspam macht, sehen vermutlich alle Sprachen gleich aus.

This text is invaluable. Where can I find out more?

https://drive.google.com/[Link gekürzt]

Ist es nicht schön, wie sich das dumme, verlogene, mechanische Lob eines Kommentarspammers mit der kostenlos nutzbaren Cloud verbündelt hat, in der irgendein Dreck rumliegt, der ohne Spam gar nicht wegginge. Das ist wahrer Fortschritt! Nur eben keiner der Intelligenz, Ästhetik oder Zivilisation.

Ich hoffe, dass die automatische Spamfilterung noch lange möglich bleibt. Ohne wäre ich aufgeschmissen und müsste die Kommentare zumachen.

thank you web site admin

Gern geschehen! 😉

Entf! 🚽