Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Spam für Spam“

Nachricht

Dienstag, 27. März 2018

Großartiger Betreff! Da weiß man sofort, um was es geht!

Von: Thomas Stein <info@gc-marketing.net>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Ah, aber das Impressum, aus dem du diese Mailadresse hast, auch noch zu verstehen, war für deinen Harvester nicht möglich. Alles redet von der „künstlichen Intelligenz“, aber die programmierte Dummheit im Posteingang lässt und lässt nicht nach.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Genau mein Name!

ich heiße Thomas Stein und bin Vertreter der Firma GC-Contact, die sich mit der Online-Werbung befasst.

Hey, aber der Absender hat dafür einen Namen. Und er ist etwas. Sagt er. Weil er glaubt, dass es einigermaßen gut klingt, sagt er, dass er ein stinkender Werber, also ein professioneller Lügner und Menschenmanipulateur, ist. Er glaubt offenbar, dass man bei dieser Selbstbezeichnung nicht so schnell eine Faust im Gesicht hat, als wenn man „Ich bin übrigens ein schäbiger, grenzkrimineller Spammer“ sagte.

Nachdem wir Ihre Internetseite besucht und uns mit dem Angebot vertraut gemacht hatten, trafen wir die Entscheidung, die vorliegende E-Mail zu verfassen.

Und er sagt, dass er meine „Internetseite“ – es scheint nur eine einzige, klitzekleine Seite in meiner ganzen Website zu geben – besucht hat und offenbart damit, dass er vom Fache ist, und zwar vom Fache des dümmlich zischenden Dampfschwätzers in der Nachbarschaft des cerebralen Nullpunktes. Die richtige Mailadresse und meinen Namen im Impressum zu finden, hat ihn erwartungsgemäß überfordert, als er die „Entscheidung“ traf, mich mit einer Spam zu belästigen.

Wir verfügen über Kontakte zu Firmen in Deutschland, die an der Aufnahme der potentiellen Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert wären.

So so, „die Aufnahme der potentiellen Zusammenarbeit“. Für dieses fluffige Nichts aus Luft, Wolkenstoff und rosa Fantasien wird mir von diesem Vizeersatzwerbetexter also beschränkte Lebenszeit gestohlen. Das ist ja fast so erfreulich wie die eventuelle Auszahlung eines möglichen Gewinnes. :D

Mithilfe unserer Tools können Sie Ihre Zielbranche schnell aufsuchen und neue Kunden erreichen.

Ach, ihr wollt mir „Tools“ verkaufen. Was für „Tools“ sind das denn? Kann ich damit auch so ein toller Spammer wie ihr werden?

Wir garantieren Verkaufssteigerung! Dies bestätigen Hunderte von Firmen, die unser Angebot in Anspruch genommen haben.

Es sind „Tools“ mit Garantie! Eine Adressdatenbank und ein paar auf der mit dieser Spam beworbenen Website angepriesene Hilfsmittel…

Detail aus der Website von 'Global Contact': EXPRESS MAIL -- Massensendungen von E-Mail-Nachrichten

…für Spam und Spam und Spam bringen bei vorgesehener Anwendung eine ganz neue, niemals für möglich gehaltene Reputation und gelegentlich fröhliche Bekanntschaft mit neuen, bislang völlig unbekannten Schimpfwörtern.

Die Adressdatenbank muss übrigens ganz was eine Tolle sein! Ich scheine da nämlich auch drin zu stehen. Oder benutzen die etwa ihre eigenen „Tools“ nicht für ihr eigenes Geschäft mit der Spam für Spam, weil sie nicht einmal dafür taugen? :D

Wir laden Sie ein, unsere Webseite zu besuchen:

http://www.datenbanken-de.net/?page=catalog

Ich lade die spammenden Absender dazu ein, meine rückwärtige Leibespforte zu besuchen und mit ihrer schleckenden Zunge einen Eintrag in das goldene Buch zu machen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Stein

Hey, Thomas, oder wie immer du wirklich heißt: Frag doch mal jemanden mit einem kleinen bisschen Sprachgefühl, warum man diese Spam unmöglich so formulieren kann, wie du es getan hast! Ach, du kennst niemanden mehr, der noch etwas fühlt? Du kennst nur noch Spammer und Kriminelle? Tja, dann eben nicht.

FW: Neue Kunden.

Dienstag, 13. Februar 2018

An: gammelfleisch@tamagothi.de

Aha, die Mailadresse mit einem Harvester eingesammelt. Und, was willst du mir auf dieser mit einem dummen Skript eingesammelten Mailadresse anbieten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie, da ich der Meinung bin, dass sich die von Ihnen auf der Webseite angebotenen Produkte ausgezeichnet dazu eignen, im Internet gefördert zu werden.
Deshalb möchte ich Ihnen die Tools anbieten, die es erlauben, den Verkauf von Ihren Produkten und Dienstleistungen beinahe mit sofortiger Wirkung und auch mehrfach zu erhöhen.

Ich biete Ihnen einen Adressenkatalog der deutschen Unternehmen an, in dem Sie direkte Kontaktdaten der Firmenbesitzer und Firmenmanager finden können.

Der Katalog enthält 1.457.620 deutsche Firmen und beinhaltet solche Daten wie: Namen der Firma, Firmenanschrift, Region, Kontaktdaten des Firmeninhabers oder des Managers, E-Mail-Adresse, Telefon, Faxnummer,
Branche usw.

Mithilfe dieses großen Verzeichnisses erreichen Sie mit Ihrem Angebot mehr als eine Million Unternehmen und Personen, die zu Ihren neuen Kunden werden.

Falls Sie sich jetzt für den Kauf des Firmenkataloges entscheiden, erhalten Sie von uns ganz kostenlos die Tools, die Ihnen helfen, eine wirkungsvolle Werbekampagne zu entwickeln.

Die Tools dienen unter anderem dazu, die von uns gekauften Daten zu managen sowie die Werbeangebote vorzubereiten und zu verschicken.

*** DE – Firmenadressen 2018 ( 1 457 620 ) – 190,- € – bis zum 13.02.2018

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserer Webseite:

http://www.de-kontakt.net/?page=catalog

MfG
Martin Kiefer
http://www.de-kontakt.net/

Aha, Mailadressen zum besonders effektiven Zuspammen willst du mir darauf anbieten – gleich zusammen mit „Tools für eine wirkungsvolle Werbekampagne“. Aber selbst benutzt du deinen Adressbesand für deine eigenen Spamaktionen nicht. Dem damit von dir selbst, Spammer, ausgesprochenen Urteil über die Qualität deines Adressmaterials traue ich mich nicht zu widersprechen.

Re:(7) blah@example.com Business offer / Бизнес предложение

Dienstag, 16. Januar 2018

Natürlich stand eine andere Mailadresse im Betreff, nämlich die des Empfängers.

We offer e-mail databases at affordable prices. [ixxkawf]
For marketing, advertising, newsletters. [nuvquf]
This is the most effective way to attract customers for your business. [crtvvsaw]
Country: Number of e-mail addresses [tqmzld]
RU : 8,1 million[cxualcl]
AU : 3,6 million[nymokive]
CA : 3,3 million[fuamnq]
DE : 8,3 million[cdwha]
FR : 2,7 million[tsllqj]
NZ : 0,7 million[hcrxkiji]
UK : 6,6 million[qexaye]
US : 1,9 million[xngnf]
COM 55,1 million[vrlethy]
ALL WORLD 228 million[kbmjvsck]
In addition, we can provide a base for any country in the world. [rsdqd]
We provide individual online training on e-mail marketing.
[owxvh]
We create sites under the order of any complexity.
We have extensive experience in developing and writing dating websites and affiliate programs. [jtzio]
Details by e-mail: xxxxxx100077@gmail.com or by ICQ: 66678xxxx [rukkaqoe]
11.01.2018 22:36:52

Предлагаем e-mail базы по доступным ценам. [ovpix]
Для маркетинговых, рекламных, рассылок. [lrkxxcwf]
Это самый эффективный способ привлечения клиентов для Вашего бизнеса. [pohtedda]
Страна : Кол-во е-майл адресов[axwchq]
RU : 8,1 млн. [bwlfss]
AU : 3,6 млн.[cgeumbw]
CA : 3,3 млн.[pjujto]
DE : 8,3 млн.[hfxqinzy]
FR : 2,7 млн.[tdpia]
NZ : 0,7 млн.[cxalm]
UK : 6,6 млн.[hslsfvqh]
US : 1,9 млн.[wwecjg]
COM 55,1 млн.[jdoix]
ВЕСЬ МИР 228 млн.[vjmscz]
Кроме того мы можем предоставить базу по любой стране МИРА. [vbakj]
Проводим индивидуальное онлайн обучение по e-mail маркетингу.
[qlxmj]
Создаем сайты под заказ любой сложности.
Имеем большой опыт в разработке и написание сайтов знакомств и партнерских программ. [lsuxf]
Предоставим уникальную библиотеку по бизнес тематике, состоящую более чем из 370 электронных книг. [bjvqf]
Детали по е-mail: xxxxx@list.ru или по ICQ: 66678xxxx [tongwal]
11.01.2018 22:36:52

Müsst ihr verstehen: Spam ist die absolut besteste Methode, um Kunden zu finden! Und wenn man noch gar kein gutes, spamgeeignetes Geschäft hat, dann kann man sich von diesen freundlich spammenden Halunken auch eine Dating-Abzockseite machen lassen (und diese anschließend mit Spam bewerben), damit haben die schon ausgiebig Erfahrung. Immerhin, das glaube ich ihnen! Es sind ja illegale, asoziale und widerliche Spammer. Und da vermutlich alle elf Minuten ein verzweifelter Mensch auf die alte Nummer mit dem Dating-Beschiss reinfällt, wird das verlogene, verachtenswerte Geschäft mit den hübschen Frauenbildern, den Chatbots und den Animateurinnen noch lange brummen. Angesichts der Tatsache, dass auf den spambeworbenen betrügerischen Dating-Sites eine einzige abgesetzte Chatzeile oft über einen Euro kostet (und eine längere persönliche Nachricht bis zu zehn Euro) möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ein Bordellbesuch viel preiswerter ist. Vor ein paar Jahren habe ich mir mal den Spaß gemacht, mich bei einer derartigen Betrugssite anzumelden und das zu dokumentieren.

Aber dass noch jemand das alte ICQ benutzt, nachdem ich ein gefühltes Jahrzehnt lang keine ICQ-Nummer mehr gesehen habe! Ich habe ja den Verdacht, dass die Mail.ru Group nicht ganz so auskunftsfreudig gegenüber Ermittlern sein wird wie etwa Microsoft, der Betreiber von Skype…

Diese Spam ist das Zustecksel eines Lesers, der anonym bleiben möchte. Da ich nicht ausschließen kann, dass die Zeichenfolgen in den eckigen Klammern individualisiert sind, habe ich die Buchstabenfolgen umsortiert.

FW: AW: Produkte

Dienstag, 5. Dezember 2017

Was für Produkte? Verbrauchtwagen? Leichensäcke? Brötchen? Die Kategorie „Produkte“ ist doch ein bisschen weiter gesteckt. Mal reinschauen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ja, eines davon bin ich. Ich lasse mich aber nicht gern als „Herr“ ansprechen, wo so wenig Herrlichkeit mein Leben prägt.

ich wende mich an Sie, da ich der Meinung bin, dass sich die von Ihnen auf der Webseite angebotenen Produkte ausgezeichnet dazu eignen, im Internet gefördert zu werden.

Aha, da hat sich einer angeblich meine „Webseite“ angeschaut. Das Impressum hat er nicht gefunden. Kein Wunder, wenn er nur eine „Seite“ gesehen hat. Aber dafür sah er fördernswerte Produkte. Welche meint er? Die hier in Unser täglich Spam nahezu täglich zitierten und kommentierten Spams? Und diese „Produkte“ fördert er dann, indem er mir gleich eine Spam ins Postfach macht? Oh, ich fühle mich heute so gefördert! :mrgreen:

Aber nein, unser Spammerchen hat etwas anderes:

Deshalb möchte ich Ihnen die Tools anbieten, die es erlauben, den Verkauf von Ihren Produkten und Dienstleistungen beinahe mit sofortiger Wirkung und auch mehrfach zu erhöhen.

Verkaufstools. Der wird doch nicht etwa Spam meinen? Oder…

Ich biete Ihnen einen Adressenkatalog der deutschen Unternehmen an, in dem Sie direkte Kontaktdaten der Firmenbesitzer und Firmenmanager finden können.

…Adresslisten von Unternehmungen, die schon ganz viel Spam mit der Mail, im Briefkasten, im Faxgerät und am Telefon bekommen und bar jeder Vernunft bei jeder einzelnen dieser Spams voller ungezügelter unternehmerischer Potenz mit einem dahergelaufenen spammenden Lumpenkaufmann ins Geschäft kommen wollen. Letzteres soll zumindest der Idiot von Nachwuchsspammer glauben…

Der Katalog enthält 1.457.620 deutsche Firmen und beinhaltet solche Daten wie: Namen der Firma, Firmenanschrift, Region, Kontaktdaten des Firmeninhabers oder des Managers, E-Mail-Adresse, Telefon, Faxnummer,
Branche usw.

…der diese Spamdatenbank… sorry… diesen „Katalog“ kauft.

Mithilfe dieses großen Verzeichnisses erreichen Sie mit Ihrem Angebot mehr als eine Million Unternehmen und Personen, die zu Ihren neuen Kunden werden.

Mithilfe dieser großen Spamdatenbank kann man sich bei mehr als einer Million potenzieller Kunden die Reputation nachhaltig zerstören. Ein ideales Angebot für alle Freunde des Scheiterns, die zur Beschleunigung ihres Bankrotts auch vor illegalen Methoden wie Spam nicht zurückschrecken und um Abmahnungen geradezu betteln möchten.

Wie zielvermeidungssicher der Adressbestand dieses Spammers ist, sieht man daran, dass eine seiner werblichen Spams bei mir ankam: Ich bin obdachlos und lebe vom Betteln.

Falls Sie sich jetzt für den Kauf des Firmenkataloges entscheiden, erhalten Sie von uns ganz kostenlos die Tools, die Ihnen helfen, eine wirkungsvolle Werbekampagne zu entwickeln.

Die Tools dienen unter anderem dazu, die von uns gekauften Daten zu managen sowie die Werbeangebote vorzubereiten und zu verschicken.

Damit ein Idiot, der für diese einmalige Gelegenheit, sich selbst ins Knie zu schießen, auch noch…

*** DE – Firmenadressen 2018 ( 1 457 620 ) – 190,- € – bis zum 05.12.2017

…190 Euro ausgibt, trotz seiner sicher anzunehmenden technischen Unfähigkeit und generellen Dummheit etwas mit den ganzen Daten anfangen kann, bekommt er gleich noch Software zum Spammen dazu.

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte unserer Webseite:

http://www.firmen-gdbs.net/?page=home

Die Website, auf der die mit illegaler Spam beworbene Software für illegales Marketing beworben und verkauft wird…

$ whois firmen-gdbs.net | grep WHOIS
   Registrar WHOIS Server: whois.name.com
$ whois -h whois.name.com firmen-gdbs.net | grep ^Registrant
Registrant Name: Whois Agent 
Registrant Organization: Domain Protection Services, Inc. 
Registrant Street: PO Box 1769  
Registrant City: Denver 
Registrant State/Province: CO 
Registrant Postal Code: 80201 
Registrant Country: US 
Registrant Phone: +1.7208009072 
Registrant Fax: +1.7209758725 
Registrant Email: firmen-gdbs.net@protecteddomainservices.com 
$ _

…liegt natürlich in einer anonym betriebenen Domain, denn kein Halunke hat gern die Kriminalpolizei vor seiner Tür stehen. Immerhin ist es diesmal nicht der bei Spammern so beliebte Dienstleister aus dem sonnigen Panama. Die Website sieht übrigens so aus:

Screenshot der mit Spam beworbenen Website

Wer möchte, kann dort auch seine Mailadresse angeben, um regelmäßige Müllmails dieser Spamexperten zu abonnieren. Wie ich an meiner Spam sehe, kommt man aber auch ohne diese Mühe in den „Genuss“.

Hunderte Firmen haben uns schon Ihr Vertrauen geschenkt und mithilfe unserer Tools haben sie für ihre Produkte und Dienstleistungen neue Kunden gewonnen. Wir bieten Ihnen an, unsere bewährten Lösungen in Anspruch
zu nehmen.

Ein weiterer Grund, warum man auf dieses Angebot für Dumme hereinfallen sollte? Es sind schon andere Dumme darauf reingefallen. Wie viele Dumme? Na, hunderte von Dummen.

Moment, was habe ich eben noch auf der Website dieser Idioten gelesen: „Seit 12 Jahren ist die Firma Global Contact ein verlässlicher Partner im Bereich der Kundengewinnung und Bewerbung von Produkten“. Das heißt: In zwölf Jahren haben diese windigen Datenverkäufer aus der Gosse des Internet ein paar hundert Male ihre Datenbank verkaufen können.

Oder anders ausgedrückt: Die verkaufen nicht einmal hundert im Jahr.

Fürwahr, eine mit illegalen Methoden vorgehende Klitsche, die großkotzig als „Global Contact“ zu firmieren vorgibt und in ihrer illegalen Reklame völlig offen einräumt, dass ihr Jahresumsatz unter 20.000 Euro liegt, ist ein ganz großer Erfolgskenner! Von deren Erfolg müsst ihr alle etwas abbekommen! Das habt ihr euch verdient, wenn ihr darauf reinfallt! :mrgreen:

MfG
GLB – Contact-Team.
http://www.firmen-gdbs.net/?page=home

LmaA
Euer euch „genießender“
Nachtwächter

Re:fresh spamming tools/inbox guarantee

Freitag, 30. Juni 2017

Au ja! Genau das Richtige für alle, die auch mal spammen wollen und deshalb glauben, dass sie in einer Spam ein tolles Angebot bekommen.

Hello,

Wie hast du nur meinen Namen erraten?!

We provide full set email marketing tools, please check below our latest plan:

Ach, so nennt man Spam heute? :mrgreen:

please add skype id Lxxxxxxxxx1998 for professional advice!

[Skype-ID von mir unkenntlich gemacht]

Komm, hol dir gleich noch einen Spammer ins Leben, dass der dich auch immer schön über Skype vollspammen kann! Ist auch gar keine Spam, ist professioneller Rat. Zumindest für Großhirnkastraten und geborene Erzesel, die das folgende Angebot unwiderstehlich finden:

1- admin RDP installed turbo mailer/AMS integrated unlimited inbox SMTP: $155/per month

2- unlimited inbox SMTP for bulk mailing: $99/per month

(this plan need client have turbo mailer/AMS/sendblaster)

3- unlimited web-based inbox SMTP: $155/per month

(this plan we provide website login, client can finish all email blast campaign there)

4- unlimited inbox webmail: $135/per month

(this plan roundcube webmail or zimbra webmail available)

5- admin RDP: $35/per month

(RDP available location: USA/HK/Singapore/China)

6- host + domain + cpanel : $75/per month

(this plan host any page)

7- email extractor: $155/lifetime license

(extract email by keywords or url/update to latest version)

8- email verifier: $135/lifetime license

(remove bad/invalid emails)

9- fresh business/private email leads: $35 for 100k

CEO/CFO email leads: $50 for 100k

(USA/Europe/Africa/South America/Asia/Australia,CEO/CFO)

Die völlig überzogenen Preise gehen mit einer besoders miesen Qualität der verhökerten Adressen daher, was man allein daran bemerken kann, dass ich eine Spam von diesem Bratschädel bekommen habe.

Teamviewer supported,

Au ja, ich lasse einen kriminellen Spammer an meinem Computer rumfummeln! Genau die richtige Idee für Leute, die sich jeden Tag ihren Kopf in der Fritteuse waschen.

Payment accept: Paypal / Perfect Money / Webmoney / Payoneer / Western Union / Money Gram / Bank T/T

Wie, kein Bitcoin dabei? Bist du davon technisch überfordert, Spammer? Oder glaubst du, dass die Zielgruppe deiner dummen Spam davon technisch überfordert wäre? :mrgreen:

Smart online marketing inc.

Vor allem „smart“! Dieses Wort benutzt man ja inzwischen für jedes „product for dumb people“.

Email id: 7xxxxxxx9@qq.com

Whats app: +86-138xxxxxxx1

Skype id: Lxxxxxxxxx1998

Nicht an die Absenderadresse der Spam antworten! Die ist gefälscht! Genau der richtige Start für eine Geschäftsbeziehung.

Findet dieser Hirnbehälter mit Hohlraumversiegelung wirklich ein paar dumme Unternehmer, die ihre Reputation mit illegaler und asozialer Spam im Klo runterspülen wollen und sich nicht an den teils übel überzogenen Preisen stören? Unfassbar! Wer im Kopf kein Hirnchen hat und Geld in blöder Gier verschleudert, kann ja nur ein Kaufmann sein, dem Habgier den Verstand erstickte.

Neue Kunden

Dienstag, 20. Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach unserem Besuch Ihrer Homepage möchten wir Ihnen ein Angebot von Produkten vorstelle, das Ihnen ermöglichen wird, den Verkauf Ihrer Produkte sowie Dienstleistungen deutlich zu erhöhen.

Oh, das finde ich ja toll, dass ihr meine Homepage besucht habt. Und dabei ist euch echt nicht aufgefallen, dass ich gar nichts verkaufe, ja, dass ich nicht einmal Reklame mache?

Aber ihr habt ja auch eine Mailadresse angemailt, die ich eigens für Geschmeiß wie euch ein wenig versteckt hinterlegt habe und die zwar das Harvester-Skript eines Spammers findet, die aber ein Leser nur mit großer Mühe finden kann. So wird gleich klar, was ihr seid: Spammer.

Und, was habt ihr nun für ein Angebot von Produkten, die man nur mit illegaler und asozialer Spam loswerden kann?

Die Datenbanken der Firmen sind in für Sie interessante und relevante Zielgruppen untergliedert.

Ah, Firmendatenbanken. Oder in genauerer Wiedergabe eures Deutsch: „Datenbanken der Firmen“. Und wofür soll ich die brauchen?

Die Firmenangaben beinhalten:

Name der Firma, Ansprechpartner, E-mail Adresse, Tel. + Fax-Nr., PLZ, Ort etc.

1. Gesamtpaket 2017 DE 1 Mio. Firmenadressen ( 1 241 451 ) – 209 EUR ( bis zum 19.06.2017 )
2. Gesamtpaket 2017 DE,AT,CH ( 1 641 451 ) – 290 EUR ( bis zum 19.06.2017 )
3. Europa 2017 (DE, AT, CH, UK, FR, IT, ES) ( 3 631 561 ) – 390 EUR ( bis zum 19.06.2017 )

http://www.glob-data.net/?page=1

Ah ja, um zu spammen, Müllbriefe zu schreiben, Spamfaxe zu versenden und Telefone anderer Menschen nervbimmeln zu lassen, dafür soll ich diese Datenbanken brauchen. Das sind Dinge, über die man sich überall „freut“. Ich habe schon wahrhaft friedliche Seelen sehr unfriedliche Dinge sagen hören, wenn so ein (oder auch mal fünf bis zehn von dieser Gattung) Spamanruf die Arbeitszeit vergällt hat oder wenn acht Seiten spammigen Infomülls asozial aus dem Faxgerät quollen. Bei der E-Mail hat man als Spamempfänger wenigstens noch ein paar Gegenwehrmöglichkeiten. Vermutlich gibt es nur wenige Möglichkeiten für einen Gewerbetreibenden, seine eigene Reputation so gründlich und irreversibel zu ruinieren wie die hier in einer Spam angepriesene Form der Spam.

MfG Glob – Contact Team
.

Sagt mal, ihr MfGs und LMAAs, benutzt ihr eure eigene Datenbank eigentlich für eure eigene Spam? Und bin ich darin so relevant, dass ich von euch zugespammt werde? Das ist aber kein gutes Zeichen für die Qualität der von euch mutmaßlich ganz schnell zusammengestellten und für teures Geld an Dumme verhökerten Daten… :mrgreen:

Vonux Shop Back Online ( www (punkt) vonux (punkt) ru ) New Big Update Tools And Accounts

Samstag, 18. Juni 2016

Ich habe die Domains in Betreff und Zitat ein bisschen weniger direkt verwendbar gemacht. Von einem Besuch rate ich ab. Warum? Nun, das erklärt sich aus dem Text der Spam.

DEAR CUSTUMERS [sic!]

We would like to now for our new domain name of VONUX SHOP
The Domain www (punkt) vonux (punkt) bz is closed and suspendet [sic!]
Now we have a [sic!] 2 new domains ( www (punkt) vonux (punkt) biz and www (punkt) vonux (punkt) ru )

What we sell ?

SPAMMING TOOLS
– Fresh SMTP – IP or Domain – ISP specified , SMTP checker is available too.
– Fresh RDP – USA & WorldWide – Administrator – With AMS or TurboMailer ( port 25 opened ).
– cPanels – Long lasting cPanels – Domain works.
– PHP Mailers – High sending quota & Delivering Inbox.
– PHP Shells – Upload, Unzip & Delivering Working.
– Webmail – Inbox Delivering & high sending quota.

ACCOUNTS
– PAYPALS [sic!], MATCH, FEDEX, NEWEGG
– SKYPE, ALIBABA, ALIEXPRESS, UPS
– DHL, MACYS, APPLE, OVERSTOCK
– SKRILL, CRAIGLIST, WALMART, DELL
– AMAZON, NETFLIX, NECTAR, TESCO
– EHARMONY, GODADDY, PATH, CABELAS
… and 50 other types of accounts (almost every account type).

CARDS
– FRESH UK FULLZ-12$ – Fresh worldwide CVV with Cheap Prices , starting from 3$.
– VISA – MC – AMEX – DISCOVER – High Balance & Validity.
– Checker : available & very accurate.

BANK LOGINS
– USA AND WORDLWIDE [sic!]

We wish You happy shopping with us , and good spamming results!
Best Regards,
( www (punkt) vonux (punkt) biz and www (punkt) vonux (punkt) ru ) Team.

Mein Verhältnis zur Polizei ist ja oft etwas angespannt, aber ich wünsche den Ermittlern von ganzem Herzen nachhaltigen und durchschlagenden Erfolg! ;)

3 Schritte zum Erfolg

Dienstag, 10. Mai 2016

Oh, an die Gammelfleisch-Adresse für unseriöse Angebote, die hier jeder Vollidiot ganz bequem mit seinem Skript einsammeln kann. Das muss also ein ganz großartiges Erfolgsrezept sein!

Ich reproduziere das „tolle“ HTML-Layout dieser Spam nicht, aber…

Wenn Sie Probleme beim Lesen dieser E-Mail haben, klicken Sie hier für eine Web-basierte Version

…ich habe natürlich einen Screenshot gemacht. Übrigens ist es nett, dass die Spammer noch vor jedem Text erzählen, dass ihr HTML möglicherweise so mies ist, dass es nicht korrekt dargestellt werden kann. Da bekommt man doch Lust zum Weiterlesen…

3 Wege für den aufbau EINER DIGITALEN PRÄSENZ

…zumal einem in diesem von Spammer freiwillig hergestellten Kontext erklärt wird, wie man sich im Internet präsentieren soll. :mrgreen:

1
Erstellen sie eine
ERFOLGREICHE HOMEPAGE

Unternehmenspräsentation | Online Shop | Web App & Plattform

Mit Sauberem und einfachem Layout
Liefern Sie eine einfache Benutzerbedienung [sic!] und begleiten Sie ihre Besucher auf dem Pfad des Handels [sic!]…
Benutzen Sie Flat Design
Dies bietet Ihnen schnellere Ladezeiten, ist
einfach zu bedienen, und gibt Ihrer Webseite
einen sauberen Look.
Fokus auf Mobile Geräte
57% der Benutzer empfehlen ein Gescheft [sic!]
NICHT weiter wenn es nich [sic!] Mobile Optimiert [sic!]
ist

BENÜTZEN SIE UNSEREN SERVICE

Toll ist es aber auch, dass die Idioten mir erklären, wie ich eine Homepage zu gestalten habe, auf der ich mich präsentiere, etwas verhökere und eine App-Plattform [!] zur Verfügung stelle. Mit ganz einfachem Layout nach dem Maßstab von Idioten, die in ihre illegalen Spams offen reinschreiben, dass ihre eigenen Spams ein dermaßen kompliziertes Layout haben, dass es zu Darstellungsfehlern kommen kann. Vielleicht erklärt ihnen mal jemand, dass man auch einfache Textmail schreiben kann. Aber das nützt nichts, denn die haben schon weggehört, als ihnen jemand erklärt hat, dass Spam asozial und illegal ist.

Übrigens: Nach einer durch keinen Link belegten Studie, die ich mir eben höchstpersönlich ausgedacht habe und aus der Korrelation meines Bauchgefühls mit dem Menschenverstand erarbeitet habe, gilt, dass mindestens 90 Prozent der Besucher einer kommerziellen Website sofort Abstand von jedem Geschäft nehmen, wenn sich die Betreiber nicht einmal die Mühe machen, eine Rechtschreibprüfung¹ über ihre Texte laufen zu lassen. Die grammatischen Schwächen der Marke „Mobile Geräte“ – man schreibt Eigenschaftswörter auch dann nicht groß, wenn man sie für wichtig hält – können darüber hinaus leicht unerwünschte Assoziationen wecken.

Aber Hauptsache bleibt ein sauberer Look. :mrgreen:

Ach übrigens: Wenn diese zertifizierten Hohlnieten wenigstens elementare Ahnung von der Sache hätten, die sie ihren Opfern anbieten, würden sie nicht immer harte Zeilenumbrüche in ihr Geschreibsel machen.

2
Entwickeln sie ein
INTERAKTIEVES MOBILE-APP
Firmen Apps | Spiele | iOS | Android | Windows | Symbian

Was, ich soll das entwickeln? Dann brauche ich diese spammenden Halunken ja gar nicht mehr. :D

Verstehen Sie Ihre Zielgruppe und Ihre Konkurenz
Erkennen Sie Ihre einzigartige Wertposition [sic!]. Werden Sie besser und Wettbewerbsfähiger als Ihre Konkurrenz.
Profitieren Sie von
Smartphone-Funktionalität
Liefern Sie einzigartige Funktionalität und
Inhalt, dass auf einer Mobilen Web nicht zu
finden ist [sic!].
Liefern sie einen Komplexen Design & Benutzeroberfläche
Native Apps liefern maßgeschneiderte Benutzererfahrungen.

Arbeiten Sie mit
UNSEREN ENTWICKLER

Die Frage, was eine Marktanalyse sowie die üblichen Irrtümer über den eigenen Wert und die eigene Bedeutung mit Software für Smartphones zu tun hat, kann leider nur der Mitmensch beantworten, der diesen tollen Text geschrieben hat.

Man beachte: Oben gibt es noch eine „einfache Benutzerbedienung“, aber jetzt gibt es „komplexes Design & Benutzeroberfläche“. Das ist schon dumm, wenn man mit den Gedanken so sehr im Bordell ist, dass die Konzentration nicht für anderthalb Seiten Text hinreicht. Dann schleichen sich halt solche Inkosistenzen ein. Einem durchschnittlich begabten Siebtklässler wäre das in einem Aufsatz so sicherlich nicht passiert. Aber wer in der Schule etwas mitgenommen hat, muss ja auch nicht spammen.

Ein gülden gleißender Bullshitbingopunkt für „Benutzererfahrungen“. :!:

Mein Beileid gilt dem einen Entwickler, der dort die ganze Arbeit macht und zwar schon – wie wir gleich noch lesen werden – seit Jahrhunderten.

Ich habe bislang übrigens erst eine „Benutzererfahrung“ mit dieser völlig namenlosen Unternehmung voller Spezialexperten gemacht: Illegale und asoziale Spam.

3
Werben sie
ONLINE
Online Kampagnen | Facebook Adds | Google Adwords | E-Mail Marketing

Ah, endlich die tollste Aufforderung: Werben sie doch auch mit Spam auf allen Kanälen! Genau das richtige für jeden, der seine Reputation nachhaltig in die Tonne treten will.

Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen
Mit einem höheren Rang auf Google bringen Sie mehr Benutzer auf ihre Webseite.
Nutzen Sie Soziale Netzwerke
Benutzen Sie Soziale Netzwerke um neue Gelegenheiten zu entdecken wie man ihre
Besucherernummer [sic!] steigern kann.
Verstehen Sie die Nützlichkeit des E-Mail Marketings
Kommunizieren Sie relevante Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen durch Email Marketing..

Kontaktieren sie
unsere experten

Na, wer auf diese „Besuchernummer“ reinfällt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. :mrgreen:

Mehr als 2mil. stunden erfahrung im
umsetzen von Projekten von idee bis zum endreSultat [sic!]

Moment mal… *tacker tacker tacker*

$ bc
2000000/24/365
228

Über 228 Jahre Erfahrung! Viel mehr als jedes andere Unternehmen, das Dienstleistungen im Web- und Internetbereich anbietet! :mrgreen:

Versuchen sie unsere dienstleistungen noch jetzt

Och… nö!

Diese E-Mail wurde gesendet an gammelfleisch@tamagothi.de, unter Beachtung der gesetzlichen Rechte
in Bezug auf E-Mail-Marketing-und Datenschutzgesetze in Europa.Wenn man bedenkt,
dass diese E-Mail Ihnen Fehlerhaft gesendet wurde, so informieren Sie uns bitte
so bald wie möglich. Um Ihre E-Mail aus der Mailingliste zu entfernen, klicken Sie hier.

Diese E-Mail ist eine illegale und asoziale Spam. Die Absender sind Kriminelle. Wenn man bedenkt, wie viel „Freude“ man haben kann, wenn man mit denen „zusammenarbeitet“, trifft sich jede Entscheidung wie von allein.

¹Ich gebe allerdings zu, dass ich mir diese „Mühe“ auch nicht mache. Aber ich will auch niemanden etwas verkaufen. Hoffentlich ist der Anteil von Flüchtigkeitsfehlern und groben Kenntnislücken in meinem Geschreibe für Leser noch erträglich.