Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Bildzeitung“

Verdiene 7000 Euro pro Tag von zu Hause aus🏆

Sonntag, 3. Januar 2021

Ah, wieder einer von diesen Leuten, die sich mit einem Emoji im Betreff in meine Aufmerksamkeit drängeln wollen. So schade für die Spammer, dass das zurzeit nur Spammer (und Werber) machen und dass die Spam gleich ins Tönnchen geht. 🗑️

Es handelt sich übringens um eine Spam, die sowieso in der Tonne gelandet wäre. Das fängt damit an, dass sie kein Wort Text enthält und ihre hirnverhungerte „Botschaft“ in einer großen, kostenlos und anonym bei imgbb.com gehosteten Grafik rüberbringen möchte:

Verdiene 7000 Euro am Tag von zu Hause aus -- Trouble seeing this message? View here. -- Logo der Bildzeitung -- 'Höhle der Löwen' System macht Deutsche Bürger reich! Sendung darf nicht ausgestrahlt werden, der Sender ist stinksauer -- BILD untersucht die Wahrheit über das geheime System zum Geld verdienen -- [Weiterlesen] -- (BILD) Die fünfte Staffel der 'Höhle der Löwen' ist abgeschlossen und die Zuschauer können sich wieder auf sehr interessante Produkte und Ideen freuen, allerdings darf eine Folge der Show nicht ausgestrahlt werden. Es handelt sich in dieser Folge um ein System, mit dem der deutsche Bürger ganz einfach von zu Hause aus 7.380,10€ verdienen kann, und das PRO TAG. Ja, sie haben richtig gelesen: Pro Tag. -- BILD liegt das Videomaterial dieser Sendung vor und wir werden ganz exakt erklären, worum es sich hier handelt und warum dem Sender verboten wurde diese Folge auszustrahlen. -- BILD traf Carsten Maschmeyer, einen der Investoren bei 'Die Höhle der Löwen', und ganz begeistert von diesem System. 'Eine absolute Schande, dass die Politik sich wieder einschaltet und das System geheim halten will. Ich hoffe es geht dennoch im Internet viral und so viele Deutsche wie möglich werden es nutzen für finanziellen Wohlstand', so Maschmeyer im Gespräch mit unserer Redaktion. -- [Weiterlesen]

Nein, das ist keine Spam der Bildzeitung. 🤥️

Diese hanebüchene Story von der Geheimhaltung einer Reichwerdmethode durch ein (klar gegen Art. 5 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland verstoßendes und deshalb von jedem Verwaltungsgericht sofort kassiertes) politisch veranlasstes Sendeverbot wäre auch dem ansonsten nicht so wählerischen Lügenblatt viel zu absurd. Hier spammt jemand, der ein noch größerer Lügner als die Bildzeitung ist, und die Lügen sind auch mindestens eine Größenordnung dümmer. 🤪️

Wie gesagt: Die Spam enthält keinen Text, sondern nur ein extern referenziertes Bild. Dieses Bild ist verlinkt. Um den Link zu klicken, muss man nicht auf die Knöpfchen treffen, so dass auch grunzende Grobmotoriker nach dem Genuss eines mittelgroßen Lackeimers eine Chance bekommen, von diesem Reichwerdexperten betrogen zu werden. 🖱️

Der Link geht in die Domain mysp (punkt) ac, die…

$ surbl mysp.ac
mysp.ac	LISTED: PH ABUSE
$ _

…bereits auf den einschlägigen Blacklists von Domains zu finden ist, die nicht nur für gewöhnliche illegale Spam, sondern auch für viel kriminelleres Phishing im Rahmen von Trickbetrügereien verwendet werden. Wenn jemand noch einen deutlicheren Alarm braucht, kann ich auch nicht weiterhelfen. 🛑️

Wer so dumm ist, an irgendeiner Stelle in diese Spam zu klicken, teilt damit auch Kriminellen mit, dass ihre Spam angekommen ist, gelesen wurde und sogar beklickt wurde. Das wird Folgen haben, und zwar bis zu fünfzig jeden Tag im Posteingang, eine dümmer als die andere. 💩️

Aber es wird auch eine Seite im Browser aufgemacht. Nach den spamüblichen vier Weiterleitungen landet man auf einer Seite in der Domain bestximpression (punkt) com, auf der genau das selbe (und nicht einfach nur das gleiche) zu lesen ist, was im Oktober vorigen Jahres auf einer Seite in der Domain heartslabs (punkt) com zu lesen war. Um die Bildzeitung handelt es sich definitiv nicht, was man schon durch einen einfachen Blick in die Adresszeile seines Webbrowsers überprüfen kann. Die Bildzeitung hätte es auch nicht nötig, wie ein Krimineller mehrmals täglich die Adresse ihrer Website zu ändern, weil sie wegen illegaler und asozialer Spam immer schnell auf allen möglichen Blacklists steht. 🏚️

Das Einzige, was sich an der aktuellen Reichwerd-Seite gegenüber der Seite aus der Spam vom Oktober 2020 verändert hat, ist das Datum. Das ist mir keinen neuen Screenshot wert. Spammer sind nun einmal nicht die Menschen, die sich besondere Mühe mit ihren Betrugsnummern und ihrer Affiliate-Verarschung geben. Wenn Spammer sich Mühe geben wollten, könnten sie ja gleich arbeiten gehen. 🛠️

Und nein, das Geld kommt auch im Jahr 2021 nicht aus der Steckdose. 🔌️

Sonst müsste der Spammer ja auch nicht spammen, sondern würde einfach mit seiner eigenen Reichwerdmethode reich werden. 220 Kiloeuro im Monat würden doch kaum noch weitere Wünsche offen lassen. 💰️

Verdiene 7000 Euro pro Tag von zu Hause aus

Freitag, 9. Oktober 2020

Verdiene 7000 Euro pro Tag von zu Hause aus

Eine Spam wie ein Überraschungsei. Man weiß nicht, was drin ist. Nur, dass sie von kriminellen Spammern kommt… 🥚

Und wer drauf klickt…

$ location-cascade https://6dcsrtytgfddervvgfcdxwfcds.page.link/atnzfmbngf
     1	https://gtly.to/fqbuFZo4d
     2	https://babnito.club/dragon.php
     3	https://totsclicks.com/0/0/0/6ec07611eff6ef0a07ad1882abb2d298/rob10/de/
$ lynx -source https://totsclicks.com/0/0/0/6ec07611eff6ef0a07ad1882abb2d298/rob10/de/
<script type="text/javascript">window.location.href="https://heartslabs.com/index2.php?id=103&s1=350629&s2=478342939&s3=1735&p=de7bit3a"</script>
$ _

…landet nach drei HTTP-Weiterleitungen und einer Javascript-Weiterleitung – Werber und Spammer setzen niemals direkte Links – in der Domain heartslabs (punkt) com, wo der folgende Schwindel präsentiert wird:

Eine Bitcoin-Reichwerdsite eines Affiliate-Lumpenkaufmannes in Design und Stil der Bildzeitung -- 'Höhle der Löwen' System macht Deutsche Bürger reich! Sendung darf nicht ausgestrahlt werden, der Sender ist stinksauer -- BILD untersucht die Wahrheit über das geheime System zum Geld verdienen

Natürlich ist das nicht die Bildzeitung. Das sieht man ja schon daran, dass die Domain nicht bild (punkt) de ist. Es ist Blendwerk, das wie die Bildzeitung aussehen soll. 🤥

Ich wills mal so sagen: Ich bin viele Jahre viel durch Deutschland gefahren. Und in jeder größeren Stadt, in der ich war, habe ich den gleichen Versuch gemacht: In einem Kiosk an einer Haltestelle des öffentlichen Nahverkehrs „Ein Lügenblatt bitte“ kaufen. Egal, wo ich war, ich habe immer eine Bildzeitung bekommen. Sogar in München, wo die Konkurrenz durch die Revolverblätter „tz“ und „Abendzeitung“ wirklich hart ist, war jedem Menschen klar, dass das Lügenblatt die Bildzeitung ist und nichts anderes. Was das über den Ruf der Bildzeitung sagt, sollte jeder selbst durch kurzes Nachdenken herausbekommen. 🤔

Dieser spammende Affiliate-Lumpenkaufmann hat also eine nicht funktionierende Bitcoin-Reichwerdmethode im Angebot und will seine Affiliate-Groschen dafür kriegen, dass er irgendwelchen halbseidenen Bitcoin-Dienstleistern neue Kunden zutreibt. Wenn die Reichwerdmethode funktionieren würde, dann würde er ja nicht spammen, sondern sich einfach jeden Tag klimperflutsch 7 Kiloeuro aus der Steckdose ziehen. Von rd. 200.000 Euro im Monat kann man ja doch ganz gut leben. Um diese Methode an seine naiven Opfer zu bringen, verschanzt er sich also hinter der nachgemachten Fassade der Bildzeitung – weil er aus für mich nicht nachvollziehbaren Gründen zur Auffassung gekommen ist, dass ein niederträchtiges Lügenblatt immer noch einen besseren Ruf hat als ein schäbiger, gewissenloser Reichwerd-Spammer. 😂

Zu dieser Einsicht und dieser Selbsteinschätzung des Spammers meinen herzlichen Glückwunsch! Ich habe da nichts hinzuzufügen. 👍

BILDplus Premium für 99 ct plus 10 ? Lotto-Gutschein

Freitag, 24. Juli 2015

Post von den zehn Fragezeichen. Das ist heute die Pest in allen Postfächern. Da die zehn Fragezeichen das mit der Technik noch nicht so hinbekommen, habe ich diesen Sondermüll auf einigen Mailadressen sechsfach gesehen. Ich zitiere hier eine Schrottmail an mich mit verräterischer Anrede, die mir völlig klar macht, welches mir wohlbekannte Geschmeiß mich hier wieder einmal beglücken will.

Hallo n ,

Ach, ihr seid doch die, die mir sonst angebliche Versicherungsvergleiche und Links auf betrügerische Dating-Sites (die, bei denen es nur Frauen gibt) andrehen wollen.

wir können Ihnen heute ein ganz besonderes Schnäppchen anbieten:

Was habt ihr denn heute für einen Beschiss für mich?

1 Monat BILDplus Premium lesen für 99 cent plus 10 ? Lotto-Gutschein geschenkt dazu!

http://www.bildplus-und-lottogutschein.com/[ID entfernt]

Hui, ein Gutschein! Diese Masche zum kriminellen Dateneinsammeln hatte ich aber lange nicht mehr. Wer möchte, kann das mal mit einer älteren Gutschein-Masche vergleichen, bei der es völlig klar ist, dass es um die betrügerischen Versicherungs-Vergleicher geht. Das hilft beim besseren Verständnis dieser Spam.

Und nein, für dieses Angebot bin ich nicht der Richtige. Aber es ist schon eine „geschickte“ Wahl der Zielgruppe: Leute, die die Bildzeitung für eine interessante Lektüre halten und die freiwillig Steuern¹ zahlen, wenn man ihnen mit viel toller Reklame mögliche Millionengewinne verspricht. In der Tat: Solche Menschen könnten auch für die „Geschäftsmodelle“ von euch Internet-Kriminellen interessant sein, denn die Dummheit anderer Leute ist für Verbrecher immer sehr nützlich.

Die Domain für diese Spamaktion habt ihr erst gestern eingerichtet und eure dafür angegebenen Daten über einen Whois-Anonymisierer aus dem sonnigen Panama verschleiert. Morgen könnt ihr die Domain wieder wegwerfen, sie ist spätestens dann sowieso auf jeder Blacklist dieser Welt, so dass eure Drecksspams mit solchen Links automatisch ins Tönnchen gehen. Das macht aber nichts, denn es gibt dort eh nur…

Screenshot eines Terminalfensters, das die Ausgabe von 'lynx -dump -mime_header' zeigt, um den reinen Weiterleitungscharakter zu verdeutlichen

…eine Weiterleitung in die Domain exklusive (strich) deals (strich) angebote (punkt) info, wo einem das Blaue vom Himmel herunter versprochen wird, wenn man sich nur anmeldet und dafür ein paar Daten hergibt. Und ja: Natürlich hängt an der Weiterleitung so etwas wie eine Affiliate-ID. Denn davon scheint ihr in diesem Fall zu leben.

– BILDplus heisst: Mehr Reportagen, mehr Bilder, mehr Videos, doppelte Portion BUNDESLIGA!!
– 10 ? Lottogutschein heisst: 5 Felder kosten 9,35 ?, Sie zahlen mit Ihrem Gutscheincode 0,00 ?

Ich sage dazu mal nichts, weil ein Schwall Mageninhalt sich in meine Worte drängeln möchte… aber ich bin mir sicher, dass weder die Bildzeitung noch eine Lottogesellschaft eines Bundeslandes der BRD etwas mit dieser Spam zu tun haben. Denn weder Bildzeitung noch der Deutsche Lottoblock hätten es nötig, illegale Werbeformen zu verwenden und damit ihre Reputation in Jauche zu tränken.

Hoffentlich klärt die Bildzeitung ihre Leser auffällig über diese Machenschaften auf²!

Der Deal des Tages ist nur heute gültig und der Vorrat ist begrenzt, Sie müssen also schnell handeln.

Bloß nicht nachdenken, schnell machen, alles nur, so lange der Vorrat reicht. Also los:

Alle weiteren Infos und der Link zu dem Schnäppchen finden Sie hier:

http://www.bildplus-und-lottogutschein.com/[ID entfernt]

Klicki klicki! Für den Fall, dass der Empfänger so doof ist, dass er nicht einmal weiß, wie man zurückscrollt, wird der Link einfach noch einmal in der Spam wiederholt. :mrgreen:

mit freundlichen Grüßen
Aileen Huber
Leiterin Schnäppchen-Abteilung

Unter Erbietung meiner vorzüglichsten Hochachtung!
Nachtwächter
Oberhauptspucknapfmanager der Spamfraß-Kostgruppe

keine Schnäppchen mehr?
http://www.bildplus-und-lottogutschein.com/abm/[ID entfernt]

Ja, du kannst mich auch mal!

¹Die Hälfte der Einsätze geht an den Staat, es handelt sich also um eine freiwillig gezahlte Steuer. Ganz schön blöd!

²Aus vielfältigen Gründen habe ich keine Lust mehr auf Schriftverkehr mit der Bildzeitung, sonst würde ich dort auch eine Mail mit einer derartigen Bitte hinsenden. Wer mag, kann ja. Ich empfehle dazu in jedem Fall die Verwendung einer Wegwerf-Mailadresse. Presseverleger in der BRD dürfen mit den eingesammelten Daten auch ohne jede Zustimmung der davon betroffenen Menschen Handel treiben, und sie tun das auch.

Bildzeitung empf-iehlt….

Freitag, 14. Mai 2010

Wenn es die Bildzeitung empföhle, denn bestünde bei diesem Anbieter wohl kaum noch der Bedarf, mit einer millionenfachen Spam darauf hinzuweisen, die fast überall im Spamfilter hängenbleibt. Ebenfalls wäre es dann wohl kaum produktiv…

Neue Bestellung,

Wolleen Sie die bekannten Produkte die echten Kerlen beim Liebes-Dienst die wichtige Power bringen, einfach rezept-frei und diskret bestell-en?

bestell-en sie Ihre P-rodukte fuer Probleme vom Mann jeden Monat bei der hochpreisigen Apotheke in ihrer Ort-schaft? Probieren sie jetzt den Testsieger:

http://www.hurl.me/vmiv3f

—-

Mit freundlichen Gruessen Dr. Giuditta Lieder

Bart charitable litmus, engineers notion Equality greatest shatter dreaming committing.

…die Internetadresse des so empfohlenen Anbieters mit einem dieser URL-Kürzungsdienste zu verschleiern.

Aber „Neue Bestellung“ ist die bislang tollste „persönliche“ Anrede des Monats.

Bildzeitung em-pfiehlt…schnell oeffnen..!

Freitag, 18. Dezember 2009

Nur, um das ganz am Anfang klar zu stellen: Die beliebte Boulevard-Zeitung aus dem Springer-Verlag hat mit dieser kriminellen Spam für einen illegalen Handel mit Medikamenten gar nichts zu tun.

Mehr Leistung,

Wolllen sie die super Waren die Ihnen sicher beim S-ex die noetige Ausdauer bringen, einfach ohne Arzt-Besuch und online be-stellen?

Also „Bild kämpft für sie“ k-annte ich ja scho.n, gib.t es j-etzt de.nn auch „Bild f-ickt für sie“? :mrgreen:

kauf-en Sie Ihre Helfer fuer Maennerprobleme jeden Monat bei der sehr teuren A-potheke in ihrer Um-gebung? Pro.bieren Sie einfach den Test Sieger:

www.google.ch/notebook/public/11330227325654320499/BDVOQ3goQn4Sq1NYk

Ge-nau so ste.lle ich mi-r die W-Erbetexte und die Intern.et Adresse (mit d-eppen leer zeic-hen) von eine-m echten Test Sieger vor. :mrgreen:

Mit freundlichen Gruessen
Dr. Grata Jung

Successes insider Cafe Kick top atop claims, Athletic canonized.

Spam successfully deleted. Kiss my bloody backside! Die nasty!