Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kategoriearchiv „Leserpost“

In weniger als 5-10 Minuten wird er hart.

Samstag, 28. März 2020

Niemand sage, dass Spammer während der Corona-Pandemie nicht anpassungsfähig seien und nicht versuchten, neue Texte zu schreiben:

In der öden Phase der Lungen Grippe darf der körperliche Spaß und Seelenfreude nicht zu kurz kommen.
Das aller beste ist nun zu Hause zu bleiben und dort harte Sexspiele genießen.

Entgegennahmen garantiert ohne Anwesenheit.
Zustellung mit deutschen Zustelldiensten in Ihren Postkasten.
Ihre Bestellung ist unkenntlich verpackt.

Wir haben noch sehr viel Vorrat top Pillchen zum Spaß haben.

Wenn man schon nicht an Corona stirbt, dann vielleicht an den „unkenntlich verpackten Pillchen“ dieses spammenden Giftapothekers. 💊💀

Übrigens: In Zeiten einer umlaufenden, hochinfektiösen Seuche ist der sicherste und gesündeste Sex immer noch der, den man zu seinem eigenen Kopfkino mit sich selbst hat. Das ist einfach, unschädlich und immer wieder eine Freude, solange man dabei nicht gerade wie ein gedankenloser Dummkopf mit ungeeigneten Maschinen hantiert. In diesem Sinne wünsche ich weiterhin frohe Kontaktvermeidung und viel lebensfrohe Liebe an und für sich, außer man lebt in einer festen Beziehung mit einem zuverlässigen und ehrlichen Partner.

Vorteil: Wenn bei der Masturbation jemand stöhnt, ist es echt. 😉

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers A.H.

Ihre Zahlung wurde genehmigt

Samstag, 29. Februar 2020

Aber ich erwarte gar keine Zahlung.

Die Presse ist schockiert! Wir sind fassungslos! TV Berichte auf vielen Sendern!

Der Papst steht auf dem Balkon und ringt um Atem! Die hl. Jungfrau hat sich dazugestellt! Und Jesus! Das Universum ist stehengeblieben! 🤒

Eine Bank GARANTIERT jeden Anwender ein Mindesteinkommen von 12500 Euro die Woche! Und das nur mit 1-2 Stunden Arbeit pro Tag!
Kaum zu glauben oder?

Eine Bank, die leider keine Firmierung hat, zieht euch ausnahmsweise nicht das Geld aus der Tasche, sondern greift tief in ihren Geldspeicher und gibt jedem Menschen Geld. 12,5 Kiloøre für jeden, können muss man nix, das Geld quillt einfach so aus der Steckdose. 🔌

Natürlich garantiert. Mit echter Spamgarantie! 🏅

Komm, glaub schon dran! Allein schon, weil es so unglaublich und so lächerlich klingt. Das ist genug Grund, daran zu glauben. 🧚

Deshalb berichteten ARD, ZDF, NTV, WELT und viele weitere Sender darüber

Und wenn du dem Spammer nicht glaubst: Es lief sogar im Fernsehen! Das ist der Inbegriff der Seriosität. Einen Link auf die Mediathek des ZDF oder einer ARD-Anstalt kann der Spammer aber dennoch nicht geben, auch keinen Link auf ein anderes Archiv einer weltbewegenden Sendung. Woran das nur liegen mag? 🤥

Und glaubt mir: So etwas wird archiviert. Wenn in der Glotze eine Sendung läuft, in der verraten wird, wie man 600 Kiloøre im Jahr mit minimaler Mühe verdienen kann, dann erfährt man da auch nicht erst aus der Spam etwas davon. Wenn es Geld regnet, dann spannen die Menschen keine Regenschirme auf, sondern ganz im Gegenteil. ☔

Zeitschrift Stern schreibt: Das wurde jahrelang verschwiegen! Diese Chance gibt es alle 50 Jahre!

Sogar das Arsch- und Tittenblatt „Stern“ – bis heute unvergessen für seine Ausgabe 18/1983 – hat darüber geschrieben. Leider hat unser Spammer in seiner Suche nach möglichen Quellen, die seriöser als seine betrügerische Spam aussehen, vergessen, mal zu benennen, in welcher Ausgabe der „Stern“ darüber geschrieben haben soll. Deshalb kann man nicht einfach in eine größere Bücherei mit Pressearchiv gehen, um es mal nachzulesen. Das ist aber sicherlich nur eine kleine, unbedeutende Nachlässigkeit angesichts des riesigen Geldregens, der ins Postfach abregnet. 🤑

Der Verbraucherschutz bewertet mit Note 1,3

Unser täglich Spam bewertet diese Spam mit der Note 5,2. Es ist eine unterdurchschnittliche, dumme und völlig unterzeugende Reichwerd-Spam eines dieser lustigen Reichwerdexperten, die lieber spammen und Affiliate-Geld von irgendwelchen windigen Bitcoin-Dienstleistern kassieren, als einfach selbst mit ihrer Methode reich zu werden. Wenn das Reichwerdverfahren funktionieren würde, hätte der Spammer diesen Pfennigkram nicht nötig. Selbst der Unterhaltungswert der gnadenlosen Dummheit dieser spammigen Lügen lässt schnell nach, und was verbleibt, ist der nur zu gewohnte Schwachsinn, mit dem naive Menschen gefangen werden sollen. 🎣

Hier anschauen:

>>VIDEO<<

Der Link führt über eine Google-Umleitung (Spammer setzen niemals direkte Links, und dieser Spammer weiß genau, dass Google eine bessere Reputation als seine dummenfangende Drecksseite hat) in die Domain bitcoinsystem (punkt) ru, wo einem die folgende Müllseite eines Reichwerdexperten präsentiert wird:

Screenshot der betrügerischen Website

Wie immer bei den Bitcoin-Reichwerdexperten wird eher an Leute appelliert, die es nicht so mit dem Lesen haben, und deshalb wird man sofort von einem Video vollgequasselt. Ich habe mir die kleine Mühe gemacht, diesen wundersamen Kurzfilm aus den unerforschten Abgründen menschlicher Gier, Kriminalität und Dummheit zu archivieren und zu YouTube hochzuladen, damit auch wirklich alle etwas zum Lachen haben. 😂

98,7% der Mitglieder verdienen im Durchschnitt 1622 Euro pro Tag und das von zu Hause aus. Und das schon am ersten Tag!

Und das tollste daran: Das Geld entsteht einfach hokus pokus internet aus dem Nichts. Niemand verliert es. Dabei wird in Wirklichkeit beim Handel Geld nur umverteilt. Und zwar bei jedem Handel. 🤥

Aber hey:

Detail aus der betrügerischen Website: Lernen sie Steve McKay kennen, mit Foto des angeblichen Reichwerdexperten

Können diese Augen lügen? 🧛

Der sieht ja aus wie Sven Hegel 2.0. Oder wie Walter Klatten 2.0. Und alle unterschreiben sie ihre Bullshit-Texte mit einem Handschrift-Font statt mit ihrer Handschrift. Damit man gleich weiß, was die Zusicherungen wert sind. 💩

Lesen Sie hier den Bericht >>hier klicken<<

Ah, endlich ein „Click here“. Der Spammer war nur gerade ein bisschen durcheinander von seinem anstrengenden Spamgeschreibe, und deshalb hat er vergesssen, da auch noch einen Link draufzulegen. 🤦

Der Sender WELT hat es LIVE mit einem Notar, Rechtsanwalt und einem Moderator getestet! In dem 25 minütigen Test konnten Sie gemeinsam 1325.09 Euro verdienen! Obwohl keiner Erfahrung damit hat!

  • 100% kostenlos
  • Ihr Kapital ist auf bis zu 600.000 Euro von Bank direkt abgesichert. Das heißt Sie haben 0% Risiko, es sei denn Sie handeln mit mehr als 600.00 Euro
  • Da es eine Onlineversion ist, müssen Sie nichts installieren!

Das ist doch toll, hundert Prozent Risiko und null Prozent kostenlos. Oder umgekehrt. 🙃

Natürlich gibt es keinen Link auf ein Archiv der Sendung, in der den Menschen gezeigt wurde, wie man sich einfach Geld aus der Steckdose ziehen kann. Da draußen interessiert sich einfach niemand für Geld. 💰🔌

Es gibt aber einen sehr großen Haken! Banken sind sehr sauer, dass dieses System an die Öffentlichkeit kam. Jetzt versuchen die Banken alles, um dieses System schlecht zu machen. Deshalb ist dieses System nur noch für 62 Anwender verfügbar! Dann muss der Betreiber dieses System für weitere Nutzer sperren: Laut internationalem Bankengesetz ist es nicht erlaubt dieses Angebot für die breite Masse anzubieten!

So so, „nur noch für 62 Anwender“. Da steht ein Marktschreier, hält Tinnef hoch in die wehrlose Luft und brüllt mit rauer, lauter Kehle „Nur noch so lange der Vorrat reicht“. Neben ihm steht ein Karton, randvoll mit dem Tinnef, hinter dem Karton steht ein Container, randvoll mit weiteren Kartons, hinter dem Container ein Frachtschiff voller weiterer Container und hinter dem Frachtschiff eine Fabrik, in der Berge von Tinnef von den Bändern rollen. 😫

Und natürlich hat das angebliche „internationale Bankengesetz“ keinen entsprechenden Paragrafen, den man mal nachschlagen könnte. Das widerspräche dem internationalen Dummspam-Gesetz. 🤐

Nur Insider erfahren eigentlich davon! Nutzen Sie die Chance ohne Risiko – da es zur jeder Zeit eine Geld-zurück-Garantie gibt!

ICH BIN EIN INSIDER! ICH EMPFANGE SPAM! 🤡

Seltsam, eben war das Reichwerden noch kostenlos, und jetzt gibt es schon eine Geld-zurück-Garantie. Aber wer ein Gedächtnis hat, das länger als eine Minute in die Vergangenheit zurückreicht, ist offenbar schon zu intellgent für diesen Betrüger. 🎓

Hier geht es zum:

>>VIDEO<<

Und wer weiß, dass man mit diesem Rollbalken am Fenster zurückrollen kann, ist vielleicht auch schon etwas zu intelligent, als dass er darauf reinfallen könnte. Lieber den Link noch einmal bringen. Sonst sitzt Mitmensch noch dummgläubig vor seiner E-Mail, wartet verzweifelt darauf, dass jetzt ein Keks ausgeworfen wird und weiß nicht mehr, wie er an den Link kommen soll, mit dem er jetzt echt mal total richtig reich werden könnte. 🖱️

Newsletter abmelden hier klicken

Vor meinem Arsch ist auch kein Gitter, Spammer! 👅

l[40

Und zum Ende sagt der Spammer noch einmal: Oh, da sind noch ein paar sinnlose Zeichen reingeflutscht. Ach egal, einfach drinlassen, die Idioten sind die Mühe nicht wert. 🗑️

Diese Spam aus dem alltäglichen Mülleingang ist ein Zustecksel meines Lesers A.H.

<sie hat sich fur dich ausgezogen…>

Donnerstag, 16. Januar 2020

Na, hoffentlich wird ihr nicht kalt, wenn sie da so nackig rumsteht, ohne von mir beachtet zu werden.

Hallo, […]

Genau mein Name! 👏

[…] ich mochte dich aufmuntern. Sie werden nicht dagegen sein?

Nein, ich habe nichts dagegen, wenn mir jemand einen Kaffee macht. ☕

Sehr oft befinden sich die Menschen im Sumpf der taglichen Hektik und vergessen den Geschmack des Lebens.

Sehr oft stapfen Menschen angestrengt durch den kotigen Morast des Posteinganges und vergessen den schönen Duft richtiger menschlicher Kommunikation. 🚾

Es ist Zeit, unser neues Projekt offiziell vorzustellen. Bald konnen Sie alles selbst herausfinden.

Wer seid „ihr“ überhaupt? Und was heißt hier „offiziell“. Ach, ich soll es ja selbst herausfinden. Da könnt „ihr“ euch eure Spam auch sparen. 😂

Unsere Bemuhungen waren nicht umsonst. Nachdem Sie sich kostenlos registriert haben, offnen Sie eine Tur in die Welt der Liebe und Liebkosung.

Stimmt, eure Bemühungen waren nicht umsonst. Die Spam ist angekommen und gibt in ihrer asozialen, kriminellen Machart schon einmal einen Eindruck davon, was ihr als „Liebkosung“ bezeichnet. Die Hur… ähm… Turen stehen weit offen. Wie immer ist die Registrierung kostenlos. Die Nutzung nicht. 💸

Alle Besucher unserer Website sind mit dem Ergebnis zufrieden.

Ich denke, „ihr“ stellt das Projekt genau jetzt erst vor? Und jetzt seid „ihr“ auf einmal doch schon voll im Geschäft? So weit, dass „ihr“ aussagekräftige Untersuchungen unter euren Kunden anstellen könnt? Oder ist jemand, dessen Gedächtnis weiter als eine halbe Minute zurückreicht, für „euren“ dümmlich vorgetragenen Beschiss schon zu intelligent. 🤪

Wahlen Sie Ihr Lieblingsmadchen, und sie wird Ihnen selbst ein Angebot unterbreiten, das Sie nicht ablehnen konnen.

Ach, „ihr“ wollt mich verkuppeln? „Ihr“ habt ganz viele Madchen für mich, die mich liebkosen sollen. Das sind doch sicherlich kleine Maden, oder? „Ihr“ habt ein Angebot für mich, dass ich nicht ablehnen kann, zum Beispiel eine Erschießung, und dann werde ich Madenfutter? Nee, da müsst „ihr“ euch jemanden anders suchen! 💔

Oh, da hängen ja auch noch Fotos an der Spam. Moment, mal reinschauen, was „ihr“ für Maden habt… oh! Das sind ja in Wirklichkeit Frauen! Und zwar welche mit gern gezeigter Haut, Muschis und ordentlich Holz vor der Hütte! Für diesen Teil des Zitates füge ich besser mal ein paar schwarze Balken ein – die Bilder in ihrer recht wechselhaften Qualität sind ja sicherlich von irgendwo aus dem Internet zusammengeklaubt, und die abgebildeten Frauen sind mit diesem Missbrauch durch Spammer wahrlich gestraft genug – und natürlich auch meine „Früchte des Jugendschutzes“, weil man in der real existierenden Prüderie des 21. Jahrhunderts ja erst ab dem 18. Lebensjahr reif genug für den Anblick eines wohlgeformten menschlichen Körpers ist:

Angehängtes Foto

Angehängtes Foto

Angehängtes Foto

Es ist doch seltsam, dass diese spambeworbenen Dating-Websites irgendwelcher Betrüger immer nur Frauen im Angebot haben. Was diese Frauen wohl machen, damit die Männer allesamt die Flucht ergreifen? :mrgreen:

Der Aktionscode, den Sie unten sehen, hilft Ihnen, sofort zum Dialog mit dem Madchen zu gelangen, das Sie mogen. Sie mussen nur darauf klicken.
HOT-TDRNX8RUA

Der Link auf diesem „Aktionscode“ ist über den URL-Kürzungsdienst TinyURL unkenntlich gemacht worden. Da es sich bei dieser Spam um das Zustecksel eines Lesers handelt, sehe ich davon ab, mit einer näheren Untersuchung zu den Spammern zurückzufunken, dass die Spam angekommen ist und beklickt wurde, so dass es hier auch keinen Screenshot vom Dating-Betrug gibt. Zum Glück ist TinyURL aber recht kooperativ, wenn es um die Sperrung von solchen Missbräuchen nach einer Meldung geht… 😉

Wir haben keinen Zweifel, dass Sie den Wunsch haben werden, dieses Madchen zu probieren.

Oh lecker, jetzt werden die kleinen Maden sogar schon gegessen! 🍽️

Geniesse alles und geniesse jede Sekunde.
Dein virtueller Amor, Amelia

Lern erstmal, wie man in einer HTML-formatierten Spam diese lustigen Punkte über gewisse Vokale hinbekommt, bevor du vorgibst, ein ganz toller Genussanbieter im Internet zu sein! Das ist auch nicht schwierig. Ich habe Kinder kennengelernt, die die wichtigsten HTML-Entitäten für die deutsche Sprache im Kopf hatten. 😎

Die sind allerdings auch keine Spammer gewesen. 😉

Dein virtueller Spamfresser
Der Nachtwächter

Diese Spam aus dem täglichen Irrenhaus des Posteinganges ist ein Zustecksel meines Lesers Kai. Danke!

BEXIMCO bestellt Pics?

Montag, 16. Dezember 2019

Die folgende Mail – sie wurde mir von meinem Leser J.F. zugesteckt, der weder eine Firma besitzt noch „Pics“ herstellt – geht offenbar an alle nur möglichen Mailadressen und ist eine klare Spam. Sie hat nichts mit der BEXIMCO GROUP zu tun. Leider geht sie durch so manchen Spamfilter hindurch. Der Anhang ist das reinste Gift in einem ZIP-Archiv.

Diese freundlichen Verbrecher wollen den Empfängern Schadsoftware unterjubeln. Sie gehen davon aus, dass Menschen den Anhang einer „falsch zugestellten“ E-Mail aufmachen, wenn sie glauben, dass Geld angehängt wurde. 💶

Ja, heute gibt es eine Spam mit Geldanhang! So eine dumme Masche hat man nicht jeden Tag. 💰

Hello,

Dieser Name stimmt einfach immer! 👏

After reviewing all the tenders submitted by different organizations, […]

Was, ihr habt Angebote von verschiedenen Organisationen geprüft. Ich nehme mal an, diese hießen „Hallo“, „Guten Tag“ und „Sehr geehrte Mailadresse“. 🙃

[…] we have selected your company for the order of PO-EM46B92E011.

Aha, das muss eine irre wichtige Bestellung sein! Es ist eine völlig unverständliche Kombination aus Buchstaben und Zahlen, die nicht weiter erläutert wird, obwohl man sich bei solchen „Texten“ leicht verschreibt. ⚠️

The order would be for 10Pics.

Was bitte? Meint ihr Bilder? Meint ihr Teile? Oder könnt ihr nicht richtig schreiben, sprecht eine Sprache mit Auslautverhärtung und meint in Wirklichkeit Schweine? 🐖

We are also enclosing the terms and conditions for your consideration.

ZIP-Archiv im Anhang, damit serverseitige Schadsoftware-Prüfung erschwert wird. Von einem Unbekannten zugestellt. Wenn man das Internet auf die Verhältnisse der „analogen Welt“ abbilden will, entspricht dies einer Briefbombe, die einem beim Öffnen um die Ohren fliegt. 💣

If you need any clarifications regarding the same, please feel free to contact us.

Wie, sind eure AGB genau so kryptisch wie eure Mails formuliert, so dass man hinterher die Autoren fragen muss, was der Text bedeutet? 🤡

We would appreciate if you could start the production at the earliest and deliver the goods to us, delivey Date.

Aha, zum Liefertermin soll ich die „Ware“ liefern. Zum nicht genannten Liefertermin. 🗓️

Aber jetzt mal etwas Erfreuliches:

Also, please find enclosed cheque of # 57,500 USD as advance payment and lists of the Order.

An der Spam hängt ein ZIP-Anhang mit einem Scheck über ganz viele Dollar ohne $-Zeichen drin. Steht ja in der Spam. So ein Scheck wie dieser:

Scheck der Allgemeinen Spam- und Gartenbank über 10 Mionen Euro

Den kann man einfach ausdrucken und bei der Bank einreichen. 🤣

Dafür muss man nur den Anhang einer Spam aufmachen und ein bisschen herumklicken! Was kann dabei schon schiefgehen? Ist ja nur Spam. 💀

Best Regards

Andrich Marinkovich

Ja, Spammer, ich wünsche dir auch alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg! Möge dir ein funktionierendes Gehirnchen wachsen! 🧠

Contact BEXIMCO GROUP:
19 Dhanmondi R/A
Road No. 7, Dhaka 1205
Bangladesh.
Phone: +880-2-5861xxxx-x, +880-2-5861xxxx, +880-2-5861xxxx

Email: info@bpl.net

E: info@beximco.net: schmitt@sawayn.com

Die haben ja mehr Mailadressen als IQ-Punkte! Und nochmal: Die BEXIMCO GROUP hat mit dieser Spam nichts zu tun. Ich bin aber gerade heilfroh, dort nicht am Telefon zu sitzen… ☎️

Etwas Hilfe im Bett!

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Wie, soll ich jetzt ein neues Kissen kaufen?

Moin,

Jaou, einen hübschen! 😉

wir können Ihnen kein Date anbieten, aber werden ein Versprechen sicher halten:
Sie werden es immer und überall richtig hart besorgen können.

Ich will aber kein Schwerarbeiter werden. Und auch kein Boxer. 🥊

Ist schon mistig, wenn man etwas mit Spam verkaufen will, aber jedes allzuklare Wort dazu führt, dass die Spam als Spam aussortiert wird. 🗑️

Da will ich doch mal schauen, wohin die Reise geht. Es ist ja eine Spam, und da werden die Links niemals direkt gesetzt.

$ location-cascade http://kiz.whymobilematters.net/
     1	https://apo-frankfurt.com/
$ _

Huch, nur eine Weiterleitung und nicht die bei mörderischen Pimmelpillen-Apothekern übliche Kaskade? 🙃

$ whois apo-frankfurt.com | grep  ^Registrar
Registrars.
Registrar Registration Expiration Date:: 2020-07-13T00:00:00+08:00
Registrar: ERANET INTERNATIONAL LIMITED
Registrar IANA ID: 1868
Registrar Abuse Contact Email: cs@now.cn
Registrar Abuse Contact Phone: +86.7563810566
$ _

Und die nach „Frankfurt“ klingen sollende Domain wurde über einen chinesischen Hoster eingerichtet. Bei diesen chinesischen Giftmischern bekommt man es immer und überall richtig hart besorgt. Wer Glück hat, hat einfach nur keine Wirkstoffe in den täuschend echt verpackten Tabletten drin und bleibt wenigstens am Leben. Wer Pech hat, frisst eben giftige Chemieabfälle in sich rein. Aber immerhin: Wenn alle Glieder steif werden, dann vielleicht auch mal das eine. 💀

Fehlt eigentlich nur noch der obligatorische Screenshot der „Apotheke“. Ist zwar nichts Neues, aber trotzdem gern doch! Es gab ja in den letzten Monaten so wenig „Apotheker“. 🙄

Screenshot der spambeworbenen, betrügerischen Apotheke

Wer etwas gegen seine Erkältungsbeschwerden braucht, hat bei dieser Giftapotheke leider Pech gehabt. Hier gibt es nur Fälschungen von solchen Medikamenten, die sich auch als Lifestyle-Drogen eignen – und ein ziemlich gefährliches, angeblich „natürliches“ und „pflanzliches“ Schlankheitsmittel, in welches das wegen schwerer Nebenwirkungen schon lange nicht mehr verschreibungsfähige Sibutramin als Wirkstoff reingekippt wurde. Und ein Rezept für verschreibungspflichtige Arzneien braucht man auch nicht. Eigentlich sollte ein Mensch mit normaler Intelligenz und Lebenserfahrung sofort bemerken, dass es sich hier um Kriminelle handelt – wenn es nicht schon bei der Spam aufgefallen ist. Finger weg! 👮

Dein sicheres Geheimnis bekommst du ohne Zollprobleme von uns direkt in deinen Briefkasten!

Zollprobleme? Bei einer „Apotheke“, die ihre sicheren Geheimnisse angeblich aus Frankfurt versendet? Nicht einmal unbemerkt lügen können diese Idioten von Spammern. Mann gut, dass die sich wenigstens mit Arzneien auskennen. 🤥

Mit lieben Grüßen aus Hannover

Mit Winkewinke aus Hannover zurück! Oder aus Frankfurt. Oder nach Frankfurt. Oder China. 👋

Als hannöverscher Ureinwohner kann ich es übrigens allen Menschen versichern: Es gibt in Hannover zwar auf der Georgstraße eine Europa-Apotheke, die sogar älter als die Europäische Union ist und deren Fassade schon in den Siebziger Jahren so hochnotlächerlich aussah, es gibt in Hannover auch immer wieder einmal Apothekenreklame in unpassendem Kontext und überraschende Apotheken-Zeitreisen in die Sechziger Jahre mitten in der Innenstadt, aber eine „Online-Apotheke Europe“ gibt es hier genau so wenig wie eine „Apo Frankfurt“. Eventuelle außerparlamentarische Oppositionen beschränken sich hier übrigens auf „Fridays for Future“ und verkaufen garantiert keine Pimmelpillen.

Es ist ja auch Hannover hier und nicht Frankfurt. 🤦

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers M. R.

Beachten Sie diese Sicherheitskameras extrem preiswert

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Aber extrem! Wenn nicht gar extremst! 😎

Was ist jetzt extrem? Richtig: Es ist extrem billig. 🛒

Kinderleicht zu installierende Videoüberwachung ab sofort. Besonderheit: Kabellos. (Mit Batteriebetrieb!)
AA-Batterien oder Akkus. Keine Verkabelung oder Stromkabel notwendig.

Und nicht nur billig, sondern auch kabellos und kinderleicht! Und wenn die Batterie irgendwann einmal leer ist, außerdem völlig nutzlos. 🔋

(Wir haben z.B. am Freitag unseren Lageristen entlassen. Er dachte, seine Kumpels auf den Hof fahren zu lassen um dann Waren einzuladen. Er verdeckte paar Kameras, aber nicht alle. So konnten wir den Diebstahl im Nachhinein auf den Aufnahmen erkennen. Wer weiß, wie viel er in den früheren Jahren schon eingesteckt hat. Das ist keine Geschichte. Wirklich am Freitag passiert! Aber Dank der Kameras wurde er überführt.)

Voll die echt und wirklich jetzt mal total wahre Geschichte, aber echt keine Geschichte jetzt, das habt ihr euch gar nicht ausgedacht, um mir etwas zu verkaufen! 🤥

Weia, verachtet ihr die Intelligenz eurer Leser!

Wie viele Kameras habt ihr eigentlich auf eurem Hof? Und dass ihre eure Mitarbeiter über so eine Überwachung informieren und euch ihr Einverständnis einholen müsst, wisst ihr? Und ob und was und wieviel der werte Lagerist mit den klebrigen Fingern sich vorher schon in die Taschen gesteckt hat, wisst ihr nicht, weil ihr niemals zählt und keine Bücher führt? Weia! Das müsst ihr mal dem Finanzamt erklären! Die hören sich solche Erklärungen so gern an! 🙃

Sehr geehrte Kunden und Interessenten,
sehr geehrte Damen und Herren,

Ja, eines von den Vieren bin ich. 👏

jetzt sind neueste hochauflösende Internet-Sicherheitskameras lieferbar. Völlig kabellos. (Mit Batteriebetrieb und WLAN.) Sie können die Kameras überall hinhängen und aufstellen und dan weltweit darauf zugreifen.

Das ist ja toll, mit Internet und WLAN und weltweitem Zugriff. Und vermutlich mal wieder offen wie ein Scheunentor, damit es auch schön einfach ist. Was kann dabei schon passieren [Archivversion]? Aber selbst, wenn die billigen, spambeworbenen Plastikdinger nicht schon ab Werk unsicherer Schrott sind, bekommen sie niemals mehr eine Softwareaktualisierung und werden im Laufe der kommenden Monate durch Bekanntwerden von Sicherheitsproblemen zum unsicheren Schrott. Damit können zum Beispiel Einbrecher in aller Ruhe vorher, hochauflösend, kabellos und bequem ihre Ziele auskundschaften. Oder Vergewaltiger. Oder Pädophile. ☹️

Und nein, dafür sind in vielen Fällen nicht einmal mehr vertiefte technische Kenntnisse erforderlich. Es gibt zum Beispiel Suchmaschinen für das „Internet der Dinge“, und wer sich dort nicht registrieren und für seinen Zugang bezahlen möchte, findet auch spezielle freie Seiten, die ohne technische Kenntnisse den Zugriff auf eine Reihe von offenen Kameras ermöglichen. Natürlich im Regelfall ohne dass der Mensch, der die Kamera aufgestellt hat, jemals davon erfährt. Der ist ja auch selbst schuld, wenn er einen unsicheren und niemals gepatchten Server (etwas anderes ist so eine Kamera nicht) ans Internet hängt. Da die Menschen ja niemals etwas zu verbergen haben, wenn man sie mit angemessen deutlichen Worten auf die Gefahren der immer weiter ausgeweiteten Überwachung hinweist, wird ja wohl auch niemand ein Problem damit haben. Ist doch schön, wenn sich mal jemand für euer Leben interessiert. 🤡

Außerdem wird bei Bewegung alles aufgenommen. Sie können sich nicht vorstellen, wie zufrieden wir selbst mit den Kameras sind, die wir nun seit ca. einem Jahr überall einsetzen. Ob in Firma oder zu Hause, auch privat, um z.B. zu sehen, wer wann ins Haus geht, oder Personen die pflegebedürftig sind zu sehen, wann sie aufstehen oder auch nicht usw. Millionen Möglichkeiten, warum man oft eine Videoüberwachung gebrauchen kann die alles aufzeichnet.

Sag ich doch, niemand hat ein Problem damit. Also rein mit der Kamera ins Wahnzimmer, kabellos, bequem und weltweit zugreifbar! So kann sich jeder fühlen wie im Big-Brother-Haus. Das ist doch prima! Nur eine anschließende Karriere als Nanoprominenter für irgendwelche Promishows im deutschen Gossenfernsehen gibt es (noch) nicht. Aber wer weiß, vielleicht ist das ja die Prominenz der Zukunft. Leute, die gar nicht mitbekommen haben, dass sie einen Großteil ihres Lebens ins Internet streamen und dabei eine große, prächtig unterhaltene Fangemeinde aufgebaut haben. 👍

Und das ganze superschnell. Ohne Kabel zu verlegen. Einfach Batterien rein, App laden, Kamera erkennen und fertig.

Selbst Erich Mielke wäre begeistert gewesen! :mrgreen:

Wie gesagt, wir sind selbst sprachlos, wie gut unsere eigenen Produkte sind die wir hier vertreiben.

Und wer die Spam liest, ist sprachlos, wie dumm und verantwortungslos die Absender dieser Spam sind. 🤮

Wir nutzen die Kameras in den Firmen und auch Privat. Auch geeignet um Senioren oder Kranke, Pflegebedürftige zu „überwachen“ usw.

Da wird sich die Oma aus Alzheim aber „freuen“, wenn sie regelmäßig Besuch von Trickbetrügern bekommt. Die reden doch immer so nett mir ihr. 😧

Bewegungserkennung, dadurch automatischgesteuerte Videoaufnahmen.
Infrarot Dunkel-Nachtsichtweite bis zu 5 Meter.
Weltweiter Fernzugriff per Smartphone App.
Benachrichtigung auf Handy, Smartphone oder Smartpad.

Hmm, das Wort „Smartpad“ höre ich heute zum ersten Mal. 😉

Die Internet-Kamera mit Batteriebetrieb bzw. Akkubetrieb. (4x A A Batterien oder A A Akkus 2600 mah)
Die genialste Kamera, die wir selbst seit vielen, vielen Monaten im Einsatz haben. Sowohl im Geschäft als auch privat unverzichtbar. Einfach nur genial.

Die Kamera könnte in der Tat deutlich „genialer“ als die Absender dieser Spam sein. Ein Pferdeapfel allerdings auch. 💩

Statt 599,- nur 149,- EUR zzgl. MwSt. und 9,- EUR Porto. (DPD, DHL)

Zum Bestellen bitte einfach antworten. Wir liefern umgehend auf Rechnung.

Statt eines angeblich vorherigen Mondpreises zum Erwecken einer Wertillusion jetzt nur noch ein Preis, an dem immer noch ordentlich verdient wird. In diesem Preis zeigt sich schon vor dem Kauf, wie viel Wert die Verkäufer und Hersteller dieses Internetauges für die Privatsphäre wohl auf die Sicherheit ihres Produktes legen werden. Mein Tipp: Es wird dafür niemals ein Softwareupdate geben, auch nicht, wenn die Dinger zu Hunderttausenden von jedem dahergelaufenen Kind während einer gelangweilten Minute aufgecrackt werden. Denn genau so sieht es auch bei vielen deutlich teureren Überwachungskameras aus. 🔐

Sie sollten nun unsere Internet IP Sicherheitscams ausprobieren und wenn Sie nicht zufrieden sind, nehmen wir alles gern innerhalb von sechs Wochen wieder per Abholdienst retour. Außerdem geben wir 5 Jahre Garantie. Bei Reklamation eins zu eins Austausch. Kein Einsenden an den Hersteller. Problemlose Garantiebearbeitung.

Und, gebt ihr auch fünf Jahre lang Softwareupdates? Oder ist die Software für das Gerät wie üblich ohne jede Haftung für Brauchbarkeit und Korrektheit. (Ja, das ist normal bei Software. Und ja, das ist rechtens.)

HD-Videoaufnahmen und Übertragung aufs Handy jederzeit: 1280 x 720 Pixel (HD 720p) bei 30 Bildern/Sekunde

Einhundert Prozent kabellose Überwachung: Ihre neuen Sicherheits-Kameras stellen Sie ganz flexibel dort auf, wo Sie sie brauchen.
Mit eingelegten Batterien ist weder ein Netzteil noch Netzwerkkabel und Ähnliches im Weg!

Automatische Aufnahme in HD: Per Bewegungs-Erkennung nehmen die Kameras selbstständig auf, sobald sich etwas in ihrem Blickfeld bewegt. Und das in hochauflösendem und gleichzeitig platzsparendem Format!

Beste Sicht auch in der Nacht: Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen leuchten je acht Infrarot-LEDs das Bild zusätzlich aus. So nehmen Ihre Kameras auch das auf, was sich im Dunkeln tut!

Weltweiter Zugriff per Internet und kostenloser App: Dank WLAN und App haben Sie von praktisch überall auf der Welt Zugriff auf die Kameras. Schauen Sie sich die Aufnahmen an. Und machen Sie sich ein Bild über die aktuelle Situation vor den Kameras.

Sie werden sofort informiert: Läuft jemand durch den Sichtbereich der Kameras, erhalten Sie auf Wunsch eine Push-Benachrichtigung auf Smartphone und Tablet-PC. Und mit einem Klick verschaffen Sie sich einen Überblick!

Immerhin machen die Absender dieser Schrottmail völlig klar, dass sie sich an dumme Menschen richten, denn sie wiederholen sechs ermüdende Absätze lang nur die Dinge, die sie weiter oben schon gesagt haben. Vermutlich denken sie, dass ihre Spam nach Substanz aussieht, wenn sie nur ordentlich Masse hat, ganz so, als würde ein Mensch mit einer fetten Wampe gleich intelligenter wirken. 😀

Aber jetzt kommt doch noch ein neues Feature:

Wetterfest und so ideal für den Aussen-Einsatz: Überwachen Sie je nach Bedarf Hintertür, Lagerraum, Einfahrt u.v.m. Der kabellose Einsatz macht Sie flexibel in der Verwendung!

Es regnet auch nicht ins Gehäuse rein. ☔

Bitte bestellen und einfach testen! Es können viele Kameras parallel angschlossen werden. Enorme Reichweite. Aufnahme auf SD-Karte mit bis zu 128 GB Speicher. Sie koennen direkt loslegen. Einfach kostenlose App runterladen und Kamera über WLAN verbinden (Wir nutzen genau diese Kameras und sind ebenfalls sehr zufrieden.)

Zum Bestellen bitte einfach auf diese Email mit Ihre Rechnungsanschrift und Lieferanschrift antworten.

Wir liefern dann umgehend auf Rechnung.

Statt UVP 599,- nur 149,- EUR zzgl. MwSt. und 9,- EUR Porto. (DPD, DHL)

Wie war das noch mal mit den Wiederholungen und der Masse, die Substanz simulieren soll? Ich schätze mal, dass das mit diesen Stilmitteln angebotene Produkt hat eine zur Form des Angebotes – Spam, aufgeblähte Formulierungen, Verschweigen möglicher Probleme, Verschweigen datenschutzrechtlicher Einschränkungen bei der Nutzung, gezielte Ansprache von Dummen und Literalitätseingeschränkten durch Wiederholungen – gut passende Qualität. Und dass diese Qualität gut dazu passend ist, bedeutet eben nicht, dass sie gut ist. 🚮

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für eine gute Sicherheit!

Lehnert
Vertrieb, Technik, EDV
Hamm

Mit der Freundlichkeit eines spammenden Tinnefverkäufers und…

Für Rückfragen bitte einfach antworten. Danke!

…mit dem „standesgemäßen“ pseudohöflichen Dank für Nichts.

Entf! 🗑️

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers J. F.

Réservation

Mittwoch, 25. September 2019

Oh, etwas Französisches? Mitnichten. Es ist englisch, deutsch und frei von sinnvoller Textauszeichnung wie Absätzen und Leerzeilen, und deshalb ein bisschen mühsam lesbar. Der Text sieht so aus:

Hi, My name is Mr. Robert Bennett and Alongside my wife Mrs. Linda Bennett, We want to book your accommodation for our holiday for a period of one week, Here are our Reservation Dates: Arrival Date: 9th November 2019 Departure Date: 16th November 2019 Number of People: 2 Adult only Number of Night: 7 Night Please Kindly get back to me with the availability of the accommodation and the total fee of the booking for a couple for the period, I will be Looking forward to hearing back from you as soon as possible. Waiting for your immediate response Best Regards Robert Bennett Hallo, Mein Name ist Herr Robert Bennett und zusammen mit meiner Frau Linda Bennett möchten wir Ihre Unterkunft für einen Zeitraum von einer Woche für unseren Urlaub buchen. Hier sind unsere Reservierungsdaten: Ankunftsdatum: 9. November 2019 Abreisedatum: 16. November 2019 Anzahl der Personen: 2 Nur für Erwachsene Anzahl der Nächte: 7 Night Bitte melden Sie sich mit der Verfügbarkeit der Unterkunft und dem Gesamtbetrag der Buchung für ein Paar für diesen Zeitraum bei mir. Ich freue mich darauf, so bald wie möglich von Ihnen zu hören. Warten auf Ihre sofortige Antwort Freundliche Grüße Robert Bennett

😯

Gut, bringe ich als bekannter Spamvorleser den deutschen Teil dieser Spam einmal in eine etwas besser konsumierbare Form und würze ihn mit ein paar kleinen Anmerkungen auf Genießbarkeit. 😉

Hallo,

Das ist immer eine gute Anrede, denn sie patzt… ähm… passt immer und überall. Außerdem erspart sie einem diesen Krampf mit irgendwelchen Höflichkeitsformen und man muss auch nicht extra nachschauen, wie der Empfänger denn jetzt noch einmal heißt. Wer seine Schreiben an Unbekannte so beginnt, macht klar, was für ein Mensch er ist – nämlich einer, der sich nur für die eigenen Bedürfnisse und Wünsche interessiert und auf jede Form verzichtet. Dass dieser Menschenschlag so häufig unter den Spammern zu finden ist, überrascht nicht besonders.

Mein Name ist Herr Robert Bennett und zusammen mit meiner Frau Linda Bennett möchten wir Ihre Unterkunft für einen Zeitraum von einer Woche für unseren Urlaub buchen. Hier sind unsere Reservierungsdaten:

Ankunftsdatum: 9. November 2019
Abreisedatum: 16. November 2019
Anzahl der Personen: 2

Natürlich geht diese Spam auch an Menschen, die gar keine Zimmer anzubieten haben, aber in irgendeiner unter Spammern zirkulierenden Adresssammlung unter „Tourismus“ aufgeführt sind. Dieses Exemplar ist zum Beispiel ein Zustecksel meines Lesers B.V., der kein Hotel betreibt und auch keine Zimmer vermietet. Solche Kleinigkeiten sind dem Spammer egal, der will ja auch gar kein Zimmer, der will einen Betrug einleiten.

Nur für Erwachsene

Was hat der mit seiner Frau vor?! 😀

Anzahl der Nächte: 7 Night

Aber immerhin weiß er, dass zu sieben Tagen auch sieben Nächte gehören.

Bitte melden Sie sich mit der Verfügbarkeit der Unterkunft und dem Gesamtbetrag der Buchung für ein Paar für diesen Zeitraum bei mir.

Ich weiß natürlich nicht, was für einen Betrug der Spammer hier durchziehen wird, aber ich gehe von ungefähr folgender Vorgehensweise aus:

  • Der Betrag wird im Voraus mit einem Scheck in einem versicherten Brief bezahlt. Das Wichtigste beim Betrug ist ja, dass er seriös aussieht.
  • Dieser Scheck ist „versehentlich“ erheblich zu hoch ausgestellt. Deshalb gibt es einen Anruf, der sehr nach Stress klingen wird und in dem der Spammer darum bitten wird, diesen zu hoch ausgestellten Scheck doch einfach so einzureichen und ihm den überschüssigen Betrag schnell zurückzuüberweisen, natürlich über Western Union oder einen vergleichbar anonymisierenden Dienstleister.
  • Der Scheck ist natürlich nicht gedeckt.
  • Das „zurücküberwiesene“ Geld ist weg. Es ist zu einem Betrüger geflogen, der völlig anonym geblieben ist. 💸
  • Der Spammer kann mal wieder in sein Lieblingsbordell gehen und dort ein bisschen prassen.
  • Das Opfer bekommt neben seinem finanziellen Schaden auch noch eine Strafanzeige wegen Scheckbetrugs und den damit verbundenen Ärger.

Die Nummer mit dem „zu hoch ausgestellten Scheck“ für irgendwelche Geschäfte ist sehr alt, aber funktioniert immer noch überraschend häufig. Wer mir das nicht glaubt: Bei der Polizei können die Beamten ein langes, wenn auch etwas monotones Lied davon singen. 👮

Ich freue mich darauf, so bald wie möglich von Ihnen zu hören.

Klar freut sich der Spammer, wenn ihm geantwortet wird. Am besten ist es, wenn…

Warten auf Ihre sofortige Antwort

…ihm sofort geantwortet wird. Denn er…

Freundliche Grüße
Robert Bennett

…ist freundlich und grüßt auch ganz freundlich. 👋

So, und jetzt genug Freundlichkeit, jetzt hurtig und sofort, denn das Bordell ist immer ganz schön teuer! ⏱️

Diese Spam ist ein Zustecksel meines Lesers B.V.