Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Monatsarchiv für August 2015

Re: AN IHRER BEACHTUNG

Montag, 31. August 2015

Achtung! Dada-Alarm!

Guten Tag sehr geehrte Freunde [sic!]
Ich habe die Mitglieder meiner Familie eine Geldsumme eines flüssigen Wertes geerbt
[sic!], der auf 08 Millionen Euro geschätzt wurde [sic!]. Danach habend im Augenblick kein Investitionsvorhaben [sic!], um zu gedeihen mein Erbe [sic!] möchte ich meine erbliche Eigenschaft [sic!] an den Pflege stellen [sic!], und Dienste aller Personen im Bedürfnis eines Schatzamtsdarlehens [sic!], von Regelungen verschiedener Lasten [sic!] (Miete, Schuld, Kauf eines Kraftfahrzeugs, zu mietendem Appartement, Rehabilitation, usw…, wenn Sie sich interessieren, bitte kontaktieren davon [sic!], die mir diese Informationen übermittelt via mein email: reeh (punkt) hans (punkt) helmut (at) gmail (punkt) com

Betrag des Darlehens:

Dauer des Darlehens:

Name und Vorname:

Land und Stadt:

Beruf und Gehalt:

Telefonnummer:

Postleitzahl:

Danke

Reeh Hans Helmut

reeh (punkt) hans (punkt) helmut (at) gmail (punkt) com

Ohne Worte.

Gehirnmanipulation verursacht G ewichtsverlust

Sonntag, 30. August 2015

Und eine Gehirnamputation kann dazu führen, dass man einem kriminellen Spammer glaubt.

Diese kriminelle und gefährliche Spam kommt direkt aus meinem Honigtöpfchen, sie dürfte also an jede Mailadresse gehen, die kriminelle Spammer irgendwie im Internet finden können.

Abnehmindustrie geschockt:

Industrien gibts… :mrgreen:

Psychologe entdeckt Automatismus im menschlichen Gehirn, der völlig aufwands- und verzichtsfrei nerviges Hüftgold schmelzen lässt, wie Eis in der Sonne

Ach, schon wieder?!

Womit der „Psychologe“ wohl „das menschliche Gehirn“ untersucht hat? Mit einem Psychometer? Von einem Neurologen oder einem Psychiater hätte es ja wenigstens plausibel geklungen…

Aber an Denkende richtet dieser Text sich nicht.

(Video dazu hier anschauen) Erfahre in dieser Email, wie die Werbeindustrie Dich komplett manipuliert und wie mit einer Fernsteuerung dafür sorgt, dass Du übergewichtig bleibst und unnötig Unmengen von Geld verschwendest. Ein Raunen geht durch die Abnehmindustrie. Ein Psychologe hat einen Teil im Gehirn entdeckt, welcher für die automatische Fettverbrennung bei unseren Vorfahren gesorgt hat und wie man diesen wieder aktiviert. Sogar die widerspenstigsten Männer und Frauen, die damit getestet werden, nehmen zwischen 10 und 14 Kg in einem Monat ab. Nun schockt das Ergebins eines 36jährigen aus Berlin. Er hat 24 Kilo in nicht einmal 2 Monaten, ohne jegliche Diäten oder übungen, abgenommen! (Video dazu hier anschauen)

Erfahre in dieser Spam, wie die Kriminellen dich komplett zu manipulieren versuchen, um wie mit einer Fernsteuerung dafür zu sorgen, dass du glaubst, ein Problem zu haben, das du lösen kannst, indem du dein Geld an Kriminelle gibst. Dazu behaupten sie, dass ein Raunen eine niemals gehörte Industrie durchhaucht. Denn ein Psychologe hat Teile im Hirnchen gefunden. Teile, die bei denen, die mangels Zivilisation viel weniger zu beißen hatten und deshalb viel häufiger verhungerten, dazu führten, dass sie Energie einfach sinnlos verbrannten. Ja, wie in den Flammen verbrannten! Und damit dieser unzureichend gequirlte Bullshit wenigstens ein bisschen plausibler klingt, gibts dazu ein paar Zahlen. Und ein Video. Das gleich zweimal verlinkt wird, weil die Zielgruppe dieser Spam vermutlich mit dem Zurückscrollen des Textes überfordert wäre.

„Ich hatte das Gefühl, dass sich mein Körper in eine Maschine verwandelt hatte, die meine Fettpölsterchen gezielt dahin schmelzen lies. Fast täglich konnte ich Fortschritte im Spiegel erkennen.“

Wer darauf reinfällt, verwandelt seinen Körper in eine Maschine, die sauer erarbeitetes Geld an dumme Kriminelle gibt. Jeden Tag könnte man sich die Fortschritte anschauen: Der Spammer lässt es sich bei Koks und Nutten gut gehen, die leichtgläubigen Idioten sind die Betrogenen.

Wie hat er es geschafft, 24 Kg in solch einer kurzen Zeit abzunehmen? Und worauf basiert diese Abnehmtechnik? Pauls Bericht: Mein Lebensstil war Diäten noch nie wohlgesinnt, ich trank gerne ein Bierchen, aß etwas Gutes, ich hatte nie Lust mich ins Fitnessstudio zu begeben oder irgendwie übertrieben auf mein Aussehen zu achten, also zählte ich nie zu den attraktiv aussehenden Männern.

Diese Idioten merken nämlich gar nicht, wie eine naheliegende Frage mit ganz vielen Worten überhaupt nicht beantwortet wird. Stattdessen…

Ich sah täglich im Spiegel, wie das Fett dahin schmolz!

…wird einfach die Lüge wiederholt. :mrgreen:

Ich wollte es nicht glauben, doch es lies [sic!] mich nicht mehr los. Zu tief saß der Schmerz der Fettleibigkeit [Aua!]. Also wandte ich an, was dieser Typ im Video beschrieb. Es war unglaublich. Mein Hunger und die Fressattaken waren von einem auf den anderen Tag komplett weg, ohne dass ich das Gefühl hatte auf etwas zu verzichten. Wenige Wochen später war ich 24kg leichter, aufgefallen ist es mir nur, weil die Hosen nicht mehr passten… Meine Frau war begeistert. Wir haben jetzt auch wieder viel mehr Sex und ich fühle mich fantastisch.

Und wenn das nicht reicht, gibts auch noch mehr Sex. Als Behauptung. :D

Es ist 9 mal effektiver als alle anderen Methoden!

Außerdem hat der Spammer ein Effektivometer an sein ganz tolles Bauchwegmachrezept gehalten, und der Zeiger hat sich um die neun eingependelt, wenn man es mit der Methode FDD, FDF, FBDP – „Friss das Doppelte! Friss das Falsche! Friss, bis du platzt!“ – vergleicht. In welcher Maßeinheit wird die Effektivität gemessen?

Es stellt sich heraus, dass bei dieser Methode 9 mal schneller verläuft, als bei der Anwendung irgendwelcher Wunder-Mittel. Das bedeutet, dass sich innerhalb einer Woche das Gewicht um 9 Kg reduziert, während man im Normalfall maximal 1 Kg abnimmt. Das Programm wirkt in drei Phasen, welche in diesem VIDEO erklärt werden. Der natürliche Vorgang im Gehirn, steigert die Resultate beim abnehmen, da er den Organismus reinigt, und den Stoffwechsel antreibt. (Infos zum Abnehmautomatismus HIER im Video)

Richtig, in Zeit. Also in minus Kilogramm durch Sekunde. ;)

Außerdem geht ein reinigender Besen durch den Körper und es ist ein natürlicher Vorgang im Gehirn. Was es ist, wird nicht gesagt, stattdessen gibts immer wieder nur Klickmöglichkeiten auf ein angebliches Video. Natürlich ist das kein direkter Link, sondern es geht über ein trackendes Skript (das von guten Werbeblockern im Browser geblockt werden sollte, und zwar aus verdammt guten Gründen), so dass den Spammern mitgeteilt wird, dass die Spam auch angekommen ist und vom Empfänger beklickt wurde. Wäre ja schade, wenn man solche kriminelle und saudumme Spam nicht zehnfach am Tage bekäme. Mindestens.

Was die Spam trotz ihrer recht epischen Länge nicht sagt: Worum zum hackenden Henker es hier eigentlich geht. Kein Markenname, den man kurz recherchieren kann, keine wirkliche Information, nichts außer schrillen Behauptungen. Das wäre ja auch mal etwas ganz neues, dass man Sprache dazu verwendet, einander Mitteilungen zu machen…

Bei Spam gilt immer: Die Katzen im Sack sind keine LOLCATs. :!:

Wichtiger Hinweis: Diese E-Mail und etwaige Anlagen können Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse oder sonstige vertrauliche Informationen enthalten. Sollten Sie diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, ist Ihnen der Status dieser E-Mails bekannt. Bitte benachrichtigen Sie uns in diesem Fall sofort durch Antwort-Mail und löschen Sie diese E-Mail nebst etwaigen Anlagen von Ihrem System. Ebenso dürfen Sie diese E-Mail oder ihre Anlagen nicht kopieren oder an Dritte weitergeben. Vielen Dank. Important Note: This e-mail and any attachment are confidential and may contain trade secrets and may well also be legally privileged or otherwise protected from disclosure. If you have received it in error, you are on notice of its status. Please notify us immediately by reply e-mail and then delete this e-mail and any attachment from your system. If you are not the intended recipient please understand that you must not copy this e-mail or any attachment or disclose the contents to any other person. Thank you for your cooperation.

Wichteliger Hinweis: Diese millionenfach versendete Spam ist eine hochgeheime Geheimsache und darf niemals irgendwo veröffentlicht werden!

Spammer, du stinkende Scheißmade, die du aus Menschen mit psychischen Problemen und schwer gestörtem Selbstbild noch Geld rausleiern willst, scheißegal, wer damit alles in den Selbstmord getrieben wird: Verklag mich doch! Ich würde mich freuen, dich mal kennenzulernen, und einige meiner Mitmenschen bei der Kriminalpolizei gewiss auch!

Spam-Splitter

Samstag, 29. August 2015

Hui, so viele…

Sehr geehrter Krankenkassen-Kunde!

Ich kenne dich nicht.

Hallo, Ich weiß, dass diese E-Mail wird Ihnen überraschen

Komm, du bist doch bestimmt immer noch überrascht, wenn du eine asoziale und kriminelle Spam siehst.

Zum Profil von {var_r_firstname_f}_85:
http://www.flirt-megaparty.info/[ID entfernt]/Finja_85/

Meine Spamskripten zu testen, bevor ich ein paar Millionen Spams raushaue, ist mir übrigens zu viel Mühe. Und wenn ich mir Mühe geben würde, brauchte ich ja nicht zu spammen, sondern könnte auch arbeiten gehen.

Facebook ist die mit ABSTAND
beste Kunden-Quelle, die es derzeit gibt!

Ich erzähle dir, dass du übers Fratzenbuch¹ Kunden kriegst, und wie sehr ich wirklich daran glaube, siehst du daran, dass ichs dir lieber in einer E-Mail-Spam sage.

Sabrina hat nach Dir eine Bildnachricht gesendet.

Um die Nachricht von Sabrina zu lesen, klicke bitte hier:

http://www.bildnachricht-whatsapp.info/[ID entfernt]/

Ich habe ganz viele Frauennamen, und jeden Tag kriegst du ganz viele Mails, dass irgendwelche Frauennamen mit dir kommunizieren wollen, aber niemals schreiben sie dir einfach eine Mail und machen es direkt, immer musst du wie ein Vollidiot ohne Sicherheitsbewusstsein in eine Drecksspam klicken und dich bei kriminellen Dating-Websites anmelden.

Your email address was luckily selected and submitted to my wife and I [sic!] by the United Nations Charity Foundation and you received this email because we accepted you as a lucky beneficiary.

Und wenn ich dich nicht über den Dating-Beschiss abzocken kann, erzähle ich dir halt, dass die Vereinten Nationen und reiche Leute dir grundlos ein paar Milliönchen schenken wollen. Einfach nur, weil du so eine schöne Mailadresse hast.

Sind Sie auf der Suche nach Ihrer Traumküche?
Mit unserem kostenlosen Service ist Sie
nur wenige Mausklicks entfernt.

Nun, nicht jeder Traum ist angenehm… :mrgreen:

[Die Formulierung „nur wenige Mausklicks entfernt“, die die Spammer hier offenbar aus eine zehn Jahre alten Reklame abgeschrieben haben, ist im Zeitalter der Wischofone und Wischopädds aber auch ganz schön dumm.]

Ich bin noch nicht auf Ihre Antwort per E-Mail auf meiner letzten E-Mail, um Sie zu empfangen. Bitte antworten Sie mir, wenn Sie haben mein Angebot zu lesen.

Wenn ich nicht durch den Spamfilter komme, versuche ich es einfach mit einer zweiten Spam, die Bezug auf die erste Spam nimmt, die nicht durch den Spamfilter gekommen ist. Großes Kino im kleinen Köpfchen!

Wir sind erfreut ihnen mitteilen zu konnen, das die gewinnliste, Die EuroMillions LOTTERY PROMOTION am 22.06.2015 erschienen ist, vorbei Co-organisiert World Tourism Organization/Spanish Ministerio de Tourismo.
Dir offizielle liste der gewinner erschien am 23.04.2015 Ihr e-mail wurde
auf dem los mit dir nummer: (723-154-27576) und mit der seriennummer: {52136} registried. Die glucksnummer: (03) (07) haben in der zweitens kategorie gewonnen.

Ich bin erfreut, dir mitteilen zu können, dass ich meine Texte auch nach vielen Jahren niemals verbessere. Wie könnte ich auch? Ich verstehe ja die Sprache nicht. Und dass die „Gewinnliste“ sowohl im Juni als auch im April erschienen ist, merke ich deshalb nicht. Sei froh, dass ich mir wenigstens so viel Mühe gemacht habe, mir eine neue Losnummer auszudenken… :D

Und damit du dich noch mehr freust, habe ich dir gleich einen zweiten Millionengewinn ins Postfach gemacht, diesmal aber als PDF, denn das sieht ja viel besser aus! :mrgreen:

Und wenn der nicht funktioniert…

We are pleased to inform you of the release of the long awaited results of Sweepstakes promotion organized by Microsoft Corporations, in conjunction with the FOUNDATION FOR THE PROMOTION OF SOFTWARE products […]

…dann freu dich wenigstens, dass Microsoft dir Geld schenkt. Nein, natürlich nicht, sondern dich Geld gewinnen lässt. In einer Reklamelotterie, für die du niemals eine Reklame gesehen hast, damit sie auch keine Reklamewirksamkeit habe.

Denn ich bin Spammer und ich verachte dich und dein Gehirn!

Meet sexy singles in your area for FREE! Connect App is like no app on the market! Find singles based on topics you choose and you will know you have similar interests! No more 40 page questionnaires. Texting is FREE!

Start connecting today!
http://www.meetsexymates.ru:8263/

Wenn irgendwelche großen Fickpartnersuchseiten, die sogar Print- und TV-Werbung machen, in Wirklichkeit einen Frauenanteil von 0,004 Prozent haben und damit der reinste Beschiss sind, dann werden solche nur durch illegale Spam beworbenen Dreckssites bestimmt viel, viel, viel besser sein! Musst du nur ganz fest dran glauben! :twisted:

Your quick reply is highly appreciated.

Antworte schnell! Mein Auto ist schon wieder drei Monate alt!

Viele Grüße,
Dein Benachrichtigungsteam

Spammer winke winke!

Sie erhalten diese Einladung, da Sie gammelfleisch (at) tamagothi (punkt) de mit uns oder einem unserer Partner über soziale Netzwerke vernetzt sind, an einer Befragung teilgenommen haben, oder einer Emailzusendung zugestimmt haben. Sollten Sie keine Einladung mehr wünschen, so ignorieren Sie diese Nachricht und klicken Sie einfach auf abmelden. Sie erhalten dann keine weiteren Mails!
Sollte diese E-Mail gegen die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen, schicken Sie bitte eine Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren gammelfleisch (at) tamagothi (punkt) de, dasszu Recht bestehende Beanstandungen sofort erledigt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes notwendig ist und verweisen auf die im BGB vorgeschriebene Schadenminderungspflicht.

Diese Spam ist eine Spam, die viele spammige Worte macht, weil der Spammer glaubt, dass sie dann nicht mehr wie eine Spam aussieht.

Strg-A, Entf, Ruhe! ;)

¹Dieser „zärtliche Kosename“ für die Website eines Unternehmens, das selbst auf asoziale und kriminelle Spam an mutmaßlich mit Trojanern (Facebook-App, WhatsApp) eingesammelte Mailadressen setzt, sei mir hier gestattet. Es hat schon seinen Grund, dass ich „social media“ immer als S/M abkürze. Möge der Insolvenzverwalter diese Asozialen schnell abwickeln!

Kredit-Chance

Freitag, 28. August 2015

Ich kenne aber nur Gewinnchancen… :mrgreen:

Guten Tag

Genau mein Name!

Hier kommt eine Kredit-Chance, wir die Finn Consultant Management [sic!]. Angebote Sorten von Darlehen [sic!] zu günstigen Zinsen in Höhe von 1 % jährlich. Unser Firmensitz ist in Amerika, Kanada, Europa und Asien [sic!]. Im folgenden werden die Arten von Krediten, die wir anbieten [sic!].

Wie, „ihr“ habt noch keinen Firmensitz in der Antarktis?

(1) Investitionen/Business-Darlehen
(2) Darlehen zur Finanzierung eines Vorhabens
(4) für Schuldenkonsolidierung Darlehen.
(5) Darlehen für persönliche Finanzen.

Hoffentlich kommt ihr ansonsten besser mit Zahlen klar als in dieser kleinen nummerierten Liste.

Wenn Sie dieses Kredit-Angebot interessiert sind [sic!], Sie werden freundlich gebeten, um wieder zu uns [sic!] mit den unten Informationen gefüllt.

Vollständiger Name:
Land/Adresse:
Betrag als Darlehen benötigt:
Der Zweck des Darlehens:
Darlehen-Dauer:
Telefon:

Wie, das ist ein Angebot? Ich dachte, es sei eine Chance.

Wir erwarten Ihre dringende Hilfe für unseren Service.

Dafür bin ich leider die falsche Adresse. Versuchts mal beim Psychiater, der kann euch vielleicht etwas Hilfe verschreiben. Am Geld scheints ja nicht zu scheitern, ihr könnt es ja massenhaft an irgendwelche Unbekannten verleihen.

Freundliche Grüsse

Benjamin Whittaker
Loan Payoff Manager
Finn Consultant Management
E-Mail: info (punkt) fcm321 (at) gmail (punkt) com
Tel: +44708762xxxx

Entf. Und weg.

Hallo mein Freund

Donnerstag, 27. August 2015

Hallo! Wie geht es Ihnen? Ich mochte Sie besser kennen zu lernen. Ich suche nach jemandem uber das Internet fur eine ernsthafte Beziehung.

Hallo, Unbekanntes! Ich leide unter schrecklicher Einsamkeit und sexueller Unterforderung und würde deshalb jede Frau nehmen, die glaubt, ich hieße „Hallo“ und eine Mail an meine Honigtopf-Adresse schreibt.

Das hättest du doch gern, nicht?!

Ich habe ernste Absichten. Ich habe noch nie verheiratet und hat keine Kinder. Mein Name ist Tanya. Ich bin 29 Jahre alt.

Nichts liegt mir ferner, als die Ernsthaftigkeit deiner Absichten zu bezweifeln. Ich weiß genau, dass du – zusammen mit ein paar anderen lichtscheuen Gestalten – ganz viele Leute gleichzeitig in einen triefenden Schriftverkehr verwickelst, um ihnen dann das Geld aus der Tasche zu labern. Dein „Geschäftsmodell“ macht es allerdings sehr unwahrscheinlich, dass irgendwelche von dir über dich gesagten Dinge stimmen könnten.

Ich bin ein freundliches und ruhiges Madchen. Und Sie? Bitte sagen Sie mir mehr uber Sie. Wie ist dein Name? Wo wohnen Sie?

Du bist ein freundlicher und ruhiger Spammer, genau so, wie ein Martinshorn leise ist. Ich bin einer von denen, die deine Masche kennen und die trotzdem deine „Liebesbriefe“ lesen, weil ich über Leute wie dich und über ihre hirntoten Spams blogge. Mein Name ist Elias, und ich wohne leider in einer Welt, in der die Schwarzfahrer im Gefängnis sitzen und nicht etwa solche gewerbsmäßigen Betrüger wie du.

Wie alt bist du? Ich mochte Ihre Fotos zu sehen. Bitte senden Sie Ihre Fotos.
Tanya

Ich bin so alt, dass ich auf so einen Sondermüll wie deine „Liebesbriefe“ nicht mehr reinfalle, und ich werde mich hüten, einem Spammer irgendwelche Fotos von mir zu senden, denn…

An die Mail angehängtes Foto

…Spammer wie du haben immer Verwendung für Fotos anderer Menschen, allein schon deshalb, weil sie nur ungern treffliche Fotos ihrer eigenen Antlitze auf einem Steckbrief sehen möchten.

Ich wünsche dir alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg!
Elias

Haben Sie Karolin schon zugesagt?

Mittwoch, 26. August 2015

Welche Karolin?

Hallo,

Ach, die Karolin, die immer meint, ich hieße „Hallo“!

Ihre Freundin Karolin lädt Sie ein, sich ihr im Ruby Palace Casino anzuschließen, wo sie bereits über 980 Euro an unserem beliebten Spielautomaten Karate Pig gewonnen hat.

Kein Wunder, dass die mich dazu einlädt, mich zu den wenigen Vollidioten im Spammy Palace Casino zu gesellen, wo Leute allen Ernstes glauben, dass irgendwelche angezeigten Zahlen an einem vom Betreiber beliebig und für den Spieler völlig unentdeckbar manipulierbaren „Spielautomaten“ namens „Spamsau“ ein Geldgewinn seien. Denn diese Karolin ist so doof wie ein Spammer. Das mag daran liegen, dass sie im doofen Kopfe eines doofen Spammers geboren wurde.

Ruby Palace bietet eins der gelungensten Spielerlebnisse im Internet und verfügt über eine fantastische Selektion an erstklassigen Spielen mit gigantischen Jackpots. Sie haben die Wahl zwischen klassischen Tischspielen, wie Roulette, Blackjack und Craps sowie einer RIESIGEN Auswahl an Spielautomaten. Von klassischen Varianten mit Fruchtsymbolen bis hin zu den aktuellsten Hits ist alles dabei.

Spammy Palace ist so irre gut und extratoll gelungen, dass ohne illegale und asoziale Spam niemals jemand hinfinden würde. Es gibt dort ganz viele verschiedene Möglichkeiten, wie man sich das Ergebnis einer völlig intransparenten Datenverarbeitung auf dem Bildschirm anzeigen lassen kann – der Beschiss kann wie Karten, Kugeln, Würfel oder auf vielfache Weise bestempelte Walzen aussehen. Es handelt sich aber immer um das Ergebnis einer vom Betreiber beliebig manipulierbaren Datenverarbeitung.

Da Sie von Karolin empfohlen wurden, können Sie außerdem noch von einem exklusiven 200% Bonus auf Ihre erste Einzahlung profitieren. Derart lukrative Gastfreundschaft finden Sie garantiert nirgendwo anders.

Also komm, als Freund von Karolin bist du doch bestimmt so doof, diesem Pack echtes Geld zu geben! Die zeigen dir dafür auch eine dreimal so große Zahl auf dem Bildschirm an, damit du gleich weißt, wie bedeutungslos die angezeigte Zahl dort ist. Denn wenn sie es nicht wäre, würdest du ja einfach einen Hunnie einzahlen, dir gleich drei grüne Lappen zurückzahlen lassen und dir mit den geschenkten zweihundert Øre eine schöne Zeit oder eine kleine Anschaffung machen. So eine saudumme Verarschung findest du garantiert nirgendwo anders.

Antworten Sie Karolin mit „Ja“ und registrieren Sie sich noch heute. http://zergroup.com/intrigue.htm

Der Link geht natürlich nicht zu einem „Casino“, sondern zu einer von Kriminellen gecrackten Website eines türkischen Lebensmittelunternehmens. Dort wurde eine Seite abgelegt, die bei vernünftig konfigurierten Browsern¹ nicht funktioniert, weil die Weiterleitung über vorsätzlich kryptisches Javascript geschieht:

Screenshot des Quelltextes im Quelltextbetrachter von Mozilla Firefox, in dem vorsätzlich kryptisches Javascript sichtbar wird

Ich hoffe, dass auch weniger technikkundigen Menschen bei diesem Anblick klar wird, dass hier jemand etwas zu verbergen hat. Aber das war ja eigentlich schon bei der Spam klar, und es wurde durch die Formulierung der Spam noch klarer, und es wurde zur Gewissheit, als ein Link in eine kriminell gecrackte Website gesetzt wurde.

Wer sich dafür interessiert: Es handelt sich um eine Weiterleitung auf die Website in der Domain grandstarsgame (punkt) ru, wo eine potemkinsche „Casino-Website“ im mittlerweile seit Jahren unveränderten Design hingestellt wurde. Die Spammer machen ihr Geschäft über Affiliate-Gelder des Magic Box Casino. Und das ist ein Laden, der vermutlich mit jedem Geschmeiß zusammenarbeitet.

Einmal ganz davon abgesehen, dass jemandem, der sich Software aus einer Website runterlädt und installiert, weil das in einer kriminellen und asozialen Spam empfohlen wurde, nicht mehr zu helfen ist. Ich empfehle den Austausch des Computers gegen ein anderes Spielzeug, dass dem intellektuellen Fassungsvermögen angemessener ist. Zum Beispiel gegen einen Teddybären.

Alles Gute!

Ich verachte dich auch, Spammer!

¹Ein vernünftig konfigurierter Browser erlaubt nicht jeder beliebigen Website eines Unbekannten das Ausführen von Code im Browser. Alles anderes ist leichtfertig, dumm und gefährlich. Das Browser-Addon NoScript ist eine unverzichtbare Sicherheitssoftware, noch wichtiger als ein Antivirus-Schlangenöl. Es wehrt zuverlässig den größten Teil der kriminellen Angriffe auf einen Webbrowser ab, da beinahe alle diese Angriffe in JavaScript implementiert werden.

Hinweis

Dienstag, 25. August 2015

Absender: smtp (strich) soprano (punkt) ripoff (punkt) zflbemlti (at) bwwonline (punkt) com

Wer bitte?

PayPal

Ach, PayPal soll das sein! :mrgreen:

Hey, Spammer: Wenn du schon einen Absender fälschst, könntest du es ja auch mal wenigstens ein bisschen überzeugend machen.

Wichtige Mitteilung

Hallo

Jetzt verifizieren

Verstehe: Mit dem „gut machen“ hast du es generell nicht so. Dass du ein asozialer Spammer und ein kleiner, schäbiger, krimineller Phisher bist, hat dir wohl nicht gereicht, du musstest ja unbedingt auch noch ein Vollidiot sein.