Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Monatsarchiv für Januar 2011

Viagra for Sale in our FDA Approved Drugstore. Guaranteed Quality of Pills, Fast delivery and Low prices.

Montag, 31. Januar 2011

Trusted Pharmacy >>> Viagra for Sale Diese „Apotheke“ ist aus der täglichen Spam nur zu „vertraut“. Wie üblich hat sie Pillen im Angebot, die für den Pimmel sind. Viagra for Sale in our FDA Approved Drugstore. Die US Food and Drug Administration gibt jetzt schon windige „Apotheker“ in Russland frei. Guaranteed Quality of Pills, Fast […]

Lesen »

I‘m happy to see you elias

Samstag, 29. Januar 2011

Und was glaubste, was ich erstmal sehe, wenn ich nur das richtige Zeug einwerfe. Mich hast du jedenfalls noch nie gesehen. Und deine Mail wird auch nicht überzeugender, wenn du den Teil vor dem @ einfach im Betreff verwendest. *Hello!* Wie üblich eine zielsichere Anrede, nämlich die dümmstmögliche. You have left to me the message […]

Lesen »

Das „Geldsackjahr“ 2011

Donnerstag, 27. Januar 2011

Manche Menschen scheinen noch nicht genug Müll in ihrem virtuellen Postfach zu haben, und sie versuchen das Müllaufkommen zu vergrößern, indem sie selbst ihren Beitrag dazu leisten, dass virtuelle Postfächer mit Müll geflutet werden. Oder gibt es etwa auch nur einen einzigen hirntragenden Menschen, der angesichts dieses Textes in einer Mail gläubig wird? Dieser Januar […]

Lesen »

Hitlergruß

Mittwoch, 26. Januar 2011

Ob die Anrede „Hello Hitler“ in einem Blogkommentar… …wohl irgendwo auf der Welt die Bereitschaft erhöht, sich einmal anzuschauen, wie die Homepage dieses Kommentators aussieht? Dieser wollte übrigens „pflanzliche Mittelchen“ zum Verlängern verkaufen…

Lesen »

Re[18]:

Dienstag, 25. Januar 2011

Aha, die 18. Antwort auf eine betrefflose Mail… *Hello honey!! I am for a good mature man.* …aber deutlich mehr als die 18. Spam, in der mir eine nicht-existente Frau erzählt, dass ihr Appetit nach einem reifen Manne steht. As for myself, *I am a pretty Ukrainian lady*. Are you fond of Ukrainian ladies?? Nein, […]

Lesen »

Erinnerung bezüglich meiner Anfrage

Montag, 24. Januar 2011

Die Aufdringlichkeit in Person unter den vielen Leuten, die zu glauben scheinen, dass so ein Mailpostfach eine öffentliche Mülltonne und dass jede noch so unbedeutende Website eine SEO-Linkschleuder für irgendwelche Casino- und Zocksites ist, diese inpersonalisierte Aufdringlichkeit nennt sich immer noch Christina Metternich. Sie hat immer noch nicht begriffen – warum auch, ist ja Spam […]

Lesen »

Diversifiziert

Montag, 24. Januar 2011

Ach, übrigens: Der Spammer, der allerlei lustige SEO-Kommentare absetzt, um auf tolle Angebote hinzuweisen, auf die man Zugang erhält, wenn man seine Mailadresse zusammen mit seinem Namen angibt (etwa fürs Geldverdienen im Internet oder um ganz fettes Geld durch Roulettespielen zu verdienen; dieser tolle Spammer hat sich jetzt diversifiziert. Nein, er setzt immer noch auf […]

Lesen »