Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Webdesign“

In 3 einfachen schritten!

Donnerstag, 3. November 2016

Von dieser HTML-formatierten Spam gibts hier einen Screenshot:

Wenn Sie Probleme beim Lesen dieser E-Mail haben, klicken Sie hier für eine Web-basierte Version -- Gestalten Sie Ihre eigene Webseite mit unserem fantastischen Team -- Es war -- einfacher -- Was wir Ihnen -- können: -- Full Service -- Webdesign -- Faire -- Stand der Technik -- auf die Trends -- ausgerichtet -- Schneller und -- einfacher -- Mobile -- Optimierung -- Verbesserter Wert -- Diese E-Mail wurde gesendet an xxxxxxxxxxxxxx, unter Beachtung der gesetzlichen Rechte in Bezug auf E-Mail-Marketing-und Datenschutzgesetze in Europa. Wenn man bedenkt, dass diese E-Mail Ihnen Fehlerhaft gesendet wurde, so informieren Sie uns bitte so bald wie möglich. Um Ihre E-Mail aus der Mailingliste zu entfernen, klicken Sie hier.

Der Text „SPAM!“ ist von mir, denn ich werde nicht so gern zum Bildhoster für Spammer.

Die bloße Tatsache, dass dieser namenlose Webdienstleister mit seinen Baukastenarbeitern, Linealen und Winkelmessern – der übrigens vor so viel Geometrie nicht weiß, was der Unterschied zwischen einer Seite und einer Site ist – seine „Hervorragende Qualität angefangen von €29,99 mtl“ nicht anders als mit asozialer und illegaler Spam loswerden kann, sagt mehr als tausend Worte. Vermutlich meint er das mit „Stand der Technik auf die Trends ausgerichtet“, aber ein „Verbesserter Wert für ihr Unternehmen“ entsteht dabei nicht.

Re: Smart Business Website

Donnerstag, 28. Juli 2016

Wieso „Re“, ich habe dich gewiss niemals angemailt. Nicht einmal versehentlich. Und schon gar nicht mit einer Honigtopfadresse als Absender… :D

Von: Koshal <koshal (punkt) seoexpert (at) outlook (punkt) com>

Oh, das muss ein Experte sein. Seine kostenlos und anonym bei Microsofts Freemail-Dienst eingerichtete Mailadresse besagt es ja.

Hi,

Immer eine gute Anrede!

I am curious to know whether you received my last email or not. Please let me know, you are interested in our services or not. A prompt reply will be highly appreciated.

Hey Spammer, wenn du mich schon einmal vollgespammt hast, und ich habe auf deine illegale und asoziale Spam nicht geantwortet, was wird das wohl bedeuten? Ach, interessiert dich nicht, ich verstehe.

Thanks,

Koshal

Danke für nix, du Idiot!

______________

Huch, das geht ja noch weiter. Und ich dachte schon, nach der Abschiedsformel wäre ich durch. Aber nein, jetzt schreibt mir dieses Hirnkrepelchen nochmal, was es mir angeblich schon einmal geschrieben hat.

Ich habe aus dieser Zeile gut hundert Underlines gelöscht. Es handelt sich um eine HTML-formatierte Spam, und der Spezialexperte, der sie verfasst hat, hat noch nie vom HTML-Tag <hr> gehört und hat stattdessen einfach eine lange Zeile voller Underlines eingefügt. Oder kurz gesagt: Er kann kein HTML und hat auch keine Ahnung davon, was mit HTML möglich ist. Das ist im Zusammenhang mit dem folgenden, via Spam unterbreiteten „Angebot“ besonders interessant.

Hi,

So hast du mich heute schon einmal genannt.

Greetings of the day!

Für Grußformeln gilt: Nimm einfach zwei davon! :mrgreen:

We are a Trusted Digital Marketing Agency with experience of more than 6 years in International market, we’ve served for almost every domain industry to fulfill their custom web requirements needs with quality and complete satisfaction.

So so, „ihr“ seid also voll die Web-Unternehmung, aber verlinkt in einer HTML-formatierten Spam nicht eure Website und gebt nicht eure Firmierung an.

We do below services so that you can focus on your Business as we believe: When you succeed ….. We Succeed.

Aha, und ihr wisst sogar, was mein Geschäftsfeld ist. Das weiß ja noch nicht einmal ich. :mrgreen:

So, und jetzt wirds lustig!

Website Design & Development

  • Custom Design + Mobile & SEO Friendly + WordPress CMS = €275
  • Custom Design + Mobile & SEO Friendly + Ecommerce = €549
  • Landing page or one page website + Mobile & SEO Friendly = €119
  • Logo Design = €45
  • Banner Design = €17
  • Website maintenance = €10/ Hour

Ein spammender Vollhonk, der nicht einmal zur angemessenen Formatierung einer HTML-formatierten E-Mail imstande ist, will mir ein preiswertes Webdesign anbieten oder die Wartung einer Website anbieten.

Es gibt viele Möglichkeiten, Geld loszuwerden. Nicht alle sind schlau. Einige sind sogar ausgesprochen dumm und können ganz bittere Folgen haben, zum Beispiel, wenn man Kriminelle an seinen Server lässt und die den Server mitbenutzen.

To know more about us/ want to see samples/ package plans/ portfolio, please email us, our business manager will assist you.

Hey, Kunde, musste verstehen! Wir machen in Webdesign, aber wir haben keine Website! :mrgreen:

Thank you for your time!

Danke, dass wir dir einfach ein bisschen deiner Lebenszeit klauen durften. Wir verachten dich.

Regards,

Koshal

Mit Grüßchen von einem Webdesigner, der keine Website hat! :mrgreen:

3 Schritte zum Erfolg

Dienstag, 10. Mai 2016

Oh, an die Gammelfleisch-Adresse für unseriöse Angebote, die hier jeder Vollidiot ganz bequem mit seinem Skript einsammeln kann. Das muss also ein ganz großartiges Erfolgsrezept sein!

Ich reproduziere das „tolle“ HTML-Layout dieser Spam nicht, aber…

Wenn Sie Probleme beim Lesen dieser E-Mail haben, klicken Sie hier für eine Web-basierte Version

…ich habe natürlich einen Screenshot gemacht. Übrigens ist es nett, dass die Spammer noch vor jedem Text erzählen, dass ihr HTML möglicherweise so mies ist, dass es nicht korrekt dargestellt werden kann. Da bekommt man doch Lust zum Weiterlesen…

3 Wege für den aufbau EINER DIGITALEN PRÄSENZ

…zumal einem in diesem von Spammer freiwillig hergestellten Kontext erklärt wird, wie man sich im Internet präsentieren soll. :mrgreen:

1
Erstellen sie eine
ERFOLGREICHE HOMEPAGE

Unternehmenspräsentation | Online Shop | Web App & Plattform

Mit Sauberem und einfachem Layout
Liefern Sie eine einfache Benutzerbedienung [sic!] und begleiten Sie ihre Besucher auf dem Pfad des Handels [sic!]…
Benutzen Sie Flat Design
Dies bietet Ihnen schnellere Ladezeiten, ist
einfach zu bedienen, und gibt Ihrer Webseite
einen sauberen Look.
Fokus auf Mobile Geräte
57% der Benutzer empfehlen ein Gescheft [sic!]
NICHT weiter wenn es nich [sic!] Mobile Optimiert [sic!]
ist

BENÜTZEN SIE UNSEREN SERVICE

Toll ist es aber auch, dass die Idioten mir erklären, wie ich eine Homepage zu gestalten habe, auf der ich mich präsentiere, etwas verhökere und eine App-Plattform [!] zur Verfügung stelle. Mit ganz einfachem Layout nach dem Maßstab von Idioten, die in ihre illegalen Spams offen reinschreiben, dass ihre eigenen Spams ein dermaßen kompliziertes Layout haben, dass es zu Darstellungsfehlern kommen kann. Vielleicht erklärt ihnen mal jemand, dass man auch einfache Textmail schreiben kann. Aber das nützt nichts, denn die haben schon weggehört, als ihnen jemand erklärt hat, dass Spam asozial und illegal ist.

Übrigens: Nach einer durch keinen Link belegten Studie, die ich mir eben höchstpersönlich ausgedacht habe und aus der Korrelation meines Bauchgefühls mit dem Menschenverstand erarbeitet habe, gilt, dass mindestens 90 Prozent der Besucher einer kommerziellen Website sofort Abstand von jedem Geschäft nehmen, wenn sich die Betreiber nicht einmal die Mühe machen, eine Rechtschreibprüfung¹ über ihre Texte laufen zu lassen. Die grammatischen Schwächen der Marke „Mobile Geräte“ – man schreibt Eigenschaftswörter auch dann nicht groß, wenn man sie für wichtig hält – können darüber hinaus leicht unerwünschte Assoziationen wecken.

Aber Hauptsache bleibt ein sauberer Look. :mrgreen:

Ach übrigens: Wenn diese zertifizierten Hohlnieten wenigstens elementare Ahnung von der Sache hätten, die sie ihren Opfern anbieten, würden sie nicht immer harte Zeilenumbrüche in ihr Geschreibsel machen.

2
Entwickeln sie ein
INTERAKTIEVES MOBILE-APP
Firmen Apps | Spiele | iOS | Android | Windows | Symbian

Was, ich soll das entwickeln? Dann brauche ich diese spammenden Halunken ja gar nicht mehr. :D

Verstehen Sie Ihre Zielgruppe und Ihre Konkurenz
Erkennen Sie Ihre einzigartige Wertposition [sic!]. Werden Sie besser und Wettbewerbsfähiger als Ihre Konkurrenz.
Profitieren Sie von
Smartphone-Funktionalität
Liefern Sie einzigartige Funktionalität und
Inhalt, dass auf einer Mobilen Web nicht zu
finden ist [sic!].
Liefern sie einen Komplexen Design & Benutzeroberfläche
Native Apps liefern maßgeschneiderte Benutzererfahrungen.

Arbeiten Sie mit
UNSEREN ENTWICKLER

Die Frage, was eine Marktanalyse sowie die üblichen Irrtümer über den eigenen Wert und die eigene Bedeutung mit Software für Smartphones zu tun hat, kann leider nur der Mitmensch beantworten, der diesen tollen Text geschrieben hat.

Man beachte: Oben gibt es noch eine „einfache Benutzerbedienung“, aber jetzt gibt es „komplexes Design & Benutzeroberfläche“. Das ist schon dumm, wenn man mit den Gedanken so sehr im Bordell ist, dass die Konzentration nicht für anderthalb Seiten Text hinreicht. Dann schleichen sich halt solche Inkosistenzen ein. Einem durchschnittlich begabten Siebtklässler wäre das in einem Aufsatz so sicherlich nicht passiert. Aber wer in der Schule etwas mitgenommen hat, muss ja auch nicht spammen.

Ein gülden gleißender Bullshitbingopunkt für „Benutzererfahrungen“. :!:

Mein Beileid gilt dem einen Entwickler, der dort die ganze Arbeit macht und zwar schon – wie wir gleich noch lesen werden – seit Jahrhunderten.

Ich habe bislang übrigens erst eine „Benutzererfahrung“ mit dieser völlig namenlosen Unternehmung voller Spezialexperten gemacht: Illegale und asoziale Spam.

3
Werben sie
ONLINE
Online Kampagnen | Facebook Adds | Google Adwords | E-Mail Marketing

Ah, endlich die tollste Aufforderung: Werben sie doch auch mit Spam auf allen Kanälen! Genau das richtige für jeden, der seine Reputation nachhaltig in die Tonne treten will.

Optimieren Sie Ihre Website für Suchmaschinen
Mit einem höheren Rang auf Google bringen Sie mehr Benutzer auf ihre Webseite.
Nutzen Sie Soziale Netzwerke
Benutzen Sie Soziale Netzwerke um neue Gelegenheiten zu entdecken wie man ihre
Besucherernummer [sic!] steigern kann.
Verstehen Sie die Nützlichkeit des E-Mail Marketings
Kommunizieren Sie relevante Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen durch Email Marketing..

Kontaktieren sie
unsere experten

Na, wer auf diese „Besuchernummer“ reinfällt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. :mrgreen:

Mehr als 2mil. stunden erfahrung im
umsetzen von Projekten von idee bis zum endreSultat [sic!]

Moment mal… *tacker tacker tacker*

$ bc
2000000/24/365
228

Über 228 Jahre Erfahrung! Viel mehr als jedes andere Unternehmen, das Dienstleistungen im Web- und Internetbereich anbietet! :mrgreen:

Versuchen sie unsere dienstleistungen noch jetzt

Och… nö!

Diese E-Mail wurde gesendet an gammelfleisch@tamagothi.de, unter Beachtung der gesetzlichen Rechte
in Bezug auf E-Mail-Marketing-und Datenschutzgesetze in Europa.Wenn man bedenkt,
dass diese E-Mail Ihnen Fehlerhaft gesendet wurde, so informieren Sie uns bitte
so bald wie möglich. Um Ihre E-Mail aus der Mailingliste zu entfernen, klicken Sie hier.

Diese E-Mail ist eine illegale und asoziale Spam. Die Absender sind Kriminelle. Wenn man bedenkt, wie viel „Freude“ man haben kann, wenn man mit denen „zusammenarbeitet“, trifft sich jede Entscheidung wie von allein.

¹Ich gebe allerdings zu, dass ich mir diese „Mühe“ auch nicht mache. Aber ich will auch niemanden etwas verkaufen. Hoffentlich ist der Anteil von Flüchtigkeitsfehlern und groben Kenntnislücken in meinem Geschreibe für Leser noch erträglich.

Ethical Analysis & Top Web Ranking: tamagothi.de

Montag, 11. April 2016

Spammer's Hall of Shame

In die „Hall of Shame“ kommen nur die ganz Harten. Die, bei denen sich der mutige Einsatz von Technik und das Streben nach gutem Eindruck mit einer viel zu hastig verabreichten Bildung paart. Die, bei denen die Worte erst einmal Luft holen müssen, ehe sie das Gesehene beschreiben können. Wenn du hier landen willst, Spammer, denn musst du dir schon Mühe bei deiner Müllproduktion geben…

Wow, ein illegaler und asozialer Spammer, der mir mit Ethik kommt. Mal die Mail aufmachen:

Dear tamagothi.de Team.

Hey, ich bin ein ganzes Team! Der scheint zu glauben, dass ich eine multiple Persönlichkeit hätte. :shock:

Das ist übrigens schon der gesamte mir angezeigte Text der Spam. Die Mail ist HTML-formatiert. Ich lasse meine Mailsoftware grundsätzlich keine Bilder aus dem Web nachladen (und ich würde angesichts der damit verbundenen Träckingmöglichkeit und des nicht vorhandenen Mehrwertes, wenn man es zulässt, jedem davon abraten), und so bleibt mir nichts als eine unpersönliche Anrede und eine weiße, leere Fläche.

Um zu sehen, was ich eigentlich hätte sehen sollen – und wie gesagt: So geht es jedem, der auch nur ein bisschen Wert auf seine Privatsphäre und seine Computersicherheit legt – bleibt mir nichts als ein beherzter Druck auf Strg+U, um den Quelltext der Mail zu lesen:

<table width=3D'100%' cellspacing=3D'0' cellpadding=3D'0' border=3D=
'0' style=3D'width:100.0%;background:#FFFFF;'><tbody><tr><td styl=
e=3D'padding:22.5pt 7.5pt 22.5pt 7.5pt'><div align=3D'left'><tabl=
e cellspacing=3D'0' cellpadding=3D'0' border=3D'0'><tbody><tr><td=
 style=3D'padding:.75pt .75pt 10.5pt .75pt'><p class=3D'MsoNormal=
'><u></u><u></u><u></u><u></u></p></td></tr><tr><td style=3D'bord=
er:solid #e4e4e4 1.0pt;background:white;padding:37.5pt 22.5pt 37.=
5pt 22.5pt'><div align=3D'left'><table cellpadding=3D'0' border=3D=
'0'><tbody><tr><td ><div align=3D'left'><table cellpadding=3D'0' =
border=3D'0'><tbody><tr><td style=3D'padding:.75pt .75pt .75pt .7=
5pt'><p align=3D'left' style=3D'text-align:left' class=3D'MsoNorm=
al'><b><span style=3D'font-size:9.0pt;font-family:"Verdana&q=
uot;,"sans-serif";color:#666666'>Dear tamagothi.de Team=
.<u></u><u></u></span></b></p></td></tr></tbody></table></div></t=
d></tr><tr><td style=3D'padding:11.25pt 11.25pt 11.25pt 11.25pt'>=
<div style=3D'margin-bottom: 18.75pt'><img align=3D'left' alt=3D'=
' src=3D'http://webweller.com/TEMPLATE/EmailTemplate.jpg'></div><=
/td></tr></tbody></table></div></td></tr></tbody></table></div></=
td></tr><tr><td style=3D'padding:22.5pt 7.5pt 22.5pt 7.5pt'><div =
align=3D'center'><table cellpadding=3D'0' border=3D'0' style=3D'm=
ax-width:650px'><tbody><tr><td style=3D'padding:7.5pt .75pt .75pt=
 .75pt'><p style=3D'line-height:13.25pt; text-align:center;' clas=
s=3D'MsoNormal'><span style=3D'font-size:8.5pt;font-family:"=
Arial","sans-serif";color:#000'><u></u><u></u></sp=
an></p></td></tr></tbody></table></div></td></tr></tbody></table>

Oder anders gesagt: Der Absender dieser Spam ist ein richtiger Spezialexperte! Vielleicht sollte ihm mal jemand erklären, dass man in so eine Mail auch einfach Text reinschreiben kann, statt in einer Wüste aus sinnlosem und unnütz aufgequollenem HTML-Markup ein 361 KiB schweres JPEG-Bild nachzuladen, das übrigens so aussieht:

Das Bild, das in die Spam eingebettet wurde -- der Text wird im Folgenden weidlich zitiert...

Hope you will not ignore this email.

Nun, sehr viele Empfänger können deine Spam nicht einmal lesen.

We are a digital(Bingo!) marketing agency motivated to bring you cutting-edge(Bingo!) ideas and strategies(Bingo!) to your business. Every single time our result-oriented(Bingo!) solution(Bingo!) extends to both start-ups and established businesses.

Dafür, dass du objektiv gar nichts gesagt hast, hast du meinem Bullshit-o-Meter aber eine harte Belastungsprobe gegeben. Der Zeiger klebt beinahe ständig am Anschlag. Dabei sind mir immer diese hochgestellten (Bingo!)-Texte in mein Zitat gefallen.

Website Design:
Understanding the financial and operationale objectives for your online business is important to building [sic!] a successful website for your business.

Our team of experts(Bingo!) will help you to create a visually stunning(Bingo!) and professional(Bingo!) website. And ensure your website is fully search engine optimized(Bingo!) and error free.

Nur für den Fall, dass du es nicht bemerkt hast, Spammer: Ich habe bereits eine Website. Und wo wir gerade bei Websites sind: Wo ist eigentlich deine Website? Oder machst du dein eigenes „Business“ lieber mit illegaler und asozialer Spam statt mit den von dir als so irre wichtig angepriesenen Websites?

Responsive Website Design:(Bingo!)
Google says with 67 percent search market share, when Google speaks, search marketers(Bingo!) listen. Google states that responsive web design(Bingo!) is its recommended mobile configuration, and even goes so far as to refer to responsive web design(Bingo!) as the industry [sic!] best practice(Bingo!).

Consolidating(Bingo!) all your content into one site, responsive website design(Bingo!) delivers seamless interaction(Bingo!) and a flawless user experience(Bingo!) device-to-device. We‘ll leverage our responsive design expertise(Bingo!) and help you to engage(Bingo!) your customers with fluid design, flexible images and overall simplicity(Bingo!).

Das würde ich mir echt gern mal auf deiner eigenen Website anschauen. Aber du ziehst es ja vor, dein eigenes Geschäft über Spam voranzutreiben.

Übrigens: Eine Expertise ist das Urteil eines Experten mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten. Schön, dass du eine Expertise bekommen hast. Für die, die auf dich reinfallen, wäre es besser, du hättest Experten. Aber wenn man seinen Bullshit aus irgendwelchen Reklametexten zusammenkopiert, ohne dabei eine einzige eigene Synapse zu benutzen, kopiert man eben die Fehler mit.

E-Commerce(Bingo!) Website Design:
We put our best practice(Bingo!) to understand the needs of your customers than spanning architecture(Bingo!), functionality and navigation, we hit all the touch points that make for a meaningful user experience(Bingo!) – one that will foster your connection with your customer(Bingo!) and result in the success(Bingo!) of your online store.

Wie gut du das mit der „sinnvollen Benutzererfahrung“ kannst, habe ich an deiner tollen Spam gesehen, von der ich mir den Quelltext anschauen musste, um überhaupt zu erfahren, was du mir mitteilen willst. Gar nicht auszudenken, wenn die von dir gestalteten Websites genau so mies sind.

Mobile Application:
Your shoppers‘ personal mobile device is crucial(Bingo!) to their shopping experience(Bingo!). Our expertise(Bingo!) using leading(Bingo!) mobile web frameworks(Bingo!) and our knowledge of iOS and Android platforms enable us to tiptoe your users along the path to purchase, whether they buy by mobile or later when they‘re sitting on the couch at home.

Schade, dass dir kein sinnvoller Text mehr eingefallen ist und dass du deshalb nochmal das mit dem „Responsive Design“ gebracht hast – oder willst du etwa jedem kleinen Shopbetreiber erzählen, dass er eine richtige eigene App braucht?

How to start with us:

Nun, zunächst muss man rauskriegen, was du überhaupt – neben einer völlig unpersönlichen Begrüßung, die als Text oben in deiner Spam steht – mitteilen willst. Und dann muss man, obwohl man daran nicht gescheitert ist, trotzdem noch so doof sein und glauben, dass du ein ganz großer Experte bist, weil du so viele tolle Wörter kopieren kannst.

Simple, just call us or email us (mail us to – sxxxxxx4 (at) outlook (punkt) com) to discuss about your project and then we take care everything.

Und um an deine Spezialexpertenleistungen zu kommen, muss man dir eine Mail an eine kostenlos und anonym einzurichtende Mailadresse schicken, weil du nicht einmal eine eigene Domain betreibst. Und natürlich nicht an die Absenderadresse antworten, die ist nämlich gefälscht. Bei einem solchen Angebot kann doch niemand „nein“ dazu sagen…

You don’t need to pay in full or half, just pay 10-20% of the total project cost and remaining once we deliver the project. So you get transparency in the process.

…ganz „transparent“ ein bisschen Vorleistung zu zahlen, weil du so eine tolle Mailadresse hast und so tolle Wörter so in deine tolle Spam schreiben kannst, dass man sie nicht lesen kann.

So, what is that your are waiting for? Let’s get started and walk along with technology.

Da mag man sich ja gar nicht mehr zurückhalten! :mrgreen:

Best Regards,
Kevin Cox | Digital Marketing Agency

Eine bessere Firmierung ist dir nicht eingefallen? Weia.

PH. No: +1(508) xxx-5000

Skype: wxxxxxxxc (punkt) solution

Nur eines hast du nicht, du großer Spezialexperte von Webdesigner: Eine Website! :D

1: If you are interested we will send more details on our „company profile“, „price list“, „money back“ etc. in our next mail.

Tja, und genau für so etwas hätte man eine Website… :D

P.S: Once you reply us back, the next communication will be done from our corporate ID. Or you may ask us to „UNSUBSCRIBE“.

PS: Die Absenderadresse der Spam ist gefälscht.

Wie, soll ich dich jetzt anskypen und anbetteln, dass du mir keine Spam mehr schickst? Da müsste ich aber ganz schön doof sein…

@FTS_Web_Media

Dienstag, 21. Juni 2011

Screenshot FTS_Web_Media

Ihr seid also so ganz Große. So richtig international in Deutschland, USA, China und Japan tretet ihr als Webdesign Agentur [natürlich mit Deppen Leer Zeichen] auf. Ach nein, Standpunkte [sic!] habt ihr da. Günstig und hochqualitativ. Sogar Ecommerce [natürlich in kreativer deutscher Rechtschreibung] erstellt [sic!] ihr für eure Kunden. Das müsst ihr natürlich auch auf Twitter verbreiten, das macht man jetzt ja so. Dass ihr dort mal gerade 11 kleine Fiepser von euch gegeben habt, aber schon über 1700 völlig wahllos ausgesuchten Leuten folgt, von denen euch immerhin bis jetzt 257 mechanisch und bewusstlos zurückgefolgt sind, zeigt auch, worin eure ganz besondere Kompetenz liegt: In der Spam. Eure zum Gestammel heruntergebrochene sprachliche Ausdrucksweise, die selbst für Twitter-Verhältnisse auffällig mies ist, vervollständigt diesen Eindruck noch. Gut, dass so einige Menschen, die sich sonst vielleicht für eure Dienstleistungen interessiert hätten, nach einem einzigen Blick genau wissen, woran sie mit euch sind – und es lieber beim Mitbewerb versuchen werden. Es wäre ja auch schade, wenn sie auf komische Leute reinfielen, die auf unseriöse, asoziale und spammige Werbeformen für ihr Angebot setzen. Denn wer so wirbt, von dem ist nichts Gutes zu erwarten.

Dein Template sieht kaputt aus

Mittwoch, 5. Januar 2011

Ich finde es immer wieder erstaunlich, mit welchen seltsamen Konstruktionen in den Kommentarspam der Eindruck erweckt werden soll, es handele sich um einen „richtigen“ Kommentar. So zum Beispiel dieses Meisterwerk der schlechten Spamkunst hier im Spamblog:

Hey in Opera sieht dein Template irgendwie kaputt aus.

Nun, ich pflege es, mein bisschen Design mit allen verfügbaren Browsern – das sind alle außer dem Internet Exploiter, den es für mein Betriebssystem nicht gibt und den ich weder vermisse noch jemanden für die Benutzung im Internet empfehlen würde – zu testen, und das selbst dann noch, wenn es sich um so eine eher triviale Bearbeitung des alten WordPress-Standardthemes Kubrick handelt, wie ich es hier im Spamblog einsetze. Im Opera-Browser sieht „Unser täglich Spam“ übrigens so aus:

Screenshot von Unser täglich Spam, dargestellt im Opera-Browser

Der Opera kann nun einmal HTML und CSS, wie man es von einem Browser erwartet (und beim IE nicht bekommt), und in der aktuellen Version kann er es sogar verdammt gut und fühlbar performanter als der so beliebte bloaty Firefox (dafür ist Operas JavaScript-Engine etwas langsamer).

Von der tollen Website, die mit diesem Kommentar verlinkt werden sollte, kann ich leider aus Gründen des Jugendschutzes keinen Screenshot zeigen. :D

Wer ein Blog betreibt, kommt nicht umhin, sich auch die etwas plausibel wirkenden Kommentare genauer anzuschauen. Dies gilt vor allem, wenn der Bezug zum kommentierten Text ein eher lockerer und oberflächlicher ist. Was jeden Tag an fragwürdigen Links in die Welt gepustet werden soll, ist unfassbar. Wer sein Blog nicht zur Linkschleuder für meist kriminelle Websites machen will – die hier verlinkte war auch nur dem Anschein nach pornografisch, in Wirklichkeit ging es um die Verbreitung von Schadsoftware für Windows-Computer, mit der sich vorgeblich die Videos betrachten lassen – der muss auch schauen, was da verlinkt wird und immer wieder einmal beherzt durchlöschen. Tatsächlich ist ein nennenswerter Teil der Kommentarspam in deutscher Sprache inzwischen handgeschrieben, weil es wohl genug staatlich subventionierte Elendsarbeiter gibt, deren Dienste für die organisiert Kriminellen im Internet mit einem Euro pro Stunde so billig sind, dass sie gern in Anspruch genommen werden. Solche handgeschriebenen Spamkommentare rutschen auch immer wieder einmal durch Akismet, und natürlich wird auch ein Captcha oder ein anderer mechanischer Spamschutz bei dieser Spam nichts bringen.

I have redesigned your website

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Echt jetzt? Bist du ein ganz böser Hackkopf, der meint, dass das ganze Internet eines umfassenden Defacements Redesigns bedarf?

I have designed a new web page for you.

Das ist ja voll nett, dass du mir eine neue Seite im Internet entworfen hast. Und es interessiert mich überhaupt nicht, denn ich habe schon ein angemessenes Design. Wenn du im Internet etwas werden willst, denn solltest du mal darüber nachdenken, ob asoziale, pesthafte Spam die richtige Maßnahme für deine Karriere ist.

I have not altered your existing site; […]

Und das finde ich noch netter, dass du nicht meine Server hackst, um mir dann deine Dienste als großer Designer anzubieten. Vor allem, dass du auch noch so kackdumm bist, darauf extra noch einmal hinzuweisen.

[…] I have simply created a prototype for your review because I am confident that I can earn your business.

Ach so, du hast da so ein bisschen inhaltsloses Design hingestrokelt und weist jetzt mal ein paar Millionen willkürlich ausgewählter Leute von der großen Spamliste darauf hin. Könnte ja sein, dass jemand anbeißt und…

To view your new design, please use this link:
http://www.only-website-design.com/concepts/
<http://www.only-website-design.com/concepts/ow/?discountID=1435613>.
You will simply be asked for the name of your firm for confirmation.

…sich als so brotdumm erweist, noch einen Namen zu einer über die discountID identifizierbare Mailadresse abzugeben, so für den nächsten Fischzug. Du bist aber auch ein Schelm! :mrgreen:

Sincerely,

Gary Vai
Only Websites
Sales Manager

Mit geheuchelter Freundlichkeit

Gary Vai
Einfach Nur Spam
Deppenfänger

1432 E 840 N Orem, UT 84097 (800) 932-xxx0

Leider noch nicht in der Hölle wohnhaft.

If you wish to receive no more e-mails from us please click here <http://www.yourwebsitedev.com/4step/index.php?can=1435613>

Wenn du noch mehr idiotische Angebote von gnadenlos dummen Spammern haben willst, denn klick bitte auf den Link da und bestätige die ID 1435613, die deiner Mailadresse zugeordnet ist. Die Spammer freuen sich immer wieder über so etwas. Und du bekommt jede Menge aufregender Post in dein virtuelles Postfach.

Ein Hinweis meines Lesers André Reichelt