Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Ethical Analysis & Top Web Ranking: tamagothi.de

Montag, 11. April 2016, 12:07 Uhr

Spammer's Hall of Shame

In die „Hall of Shame“ kommen nur die ganz Harten. Die, bei denen sich der mutige Einsatz von Technik und das Streben nach gutem Eindruck mit einer viel zu hastig verabreichten Bildung paart. Die, bei denen die Worte erst einmal Luft holen müssen, ehe sie das Gesehene beschreiben können. Wenn du hier landen willst, Spammer, denn musst du dir schon Mühe bei deiner Müllproduktion geben…

Wow, ein illegaler und asozialer Spammer, der mir mit Ethik kommt. Mal die Mail aufmachen:

Dear tamagothi.de Team.

Hey, ich bin ein ganzes Team! Der scheint zu glauben, dass ich eine multiple Persönlichkeit hätte. :shock:

Das ist übrigens schon der gesamte mir angezeigte Text der Spam. Die Mail ist HTML-formatiert. Ich lasse meine Mailsoftware grundsätzlich keine Bilder aus dem Web nachladen (und ich würde angesichts der damit verbundenen Träckingmöglichkeit und des nicht vorhandenen Mehrwertes, wenn man es zulässt, jedem davon abraten), und so bleibt mir nichts als eine unpersönliche Anrede und eine weiße, leere Fläche.

Um zu sehen, was ich eigentlich hätte sehen sollen – und wie gesagt: So geht es jedem, der auch nur ein bisschen Wert auf seine Privatsphäre und seine Computersicherheit legt – bleibt mir nichts als ein beherzter Druck auf Strg+U, um den Quelltext der Mail zu lesen:

<table width=3D'100%' cellspacing=3D'0' cellpadding=3D'0' border=3D=
'0' style=3D'width:100.0%;background:#FFFFF;'><tbody><tr><td styl=
e=3D'padding:22.5pt 7.5pt 22.5pt 7.5pt'><div align=3D'left'><tabl=
e cellspacing=3D'0' cellpadding=3D'0' border=3D'0'><tbody><tr><td=
 style=3D'padding:.75pt .75pt 10.5pt .75pt'><p class=3D'MsoNormal=
'><u></u><u></u><u></u><u></u></p></td></tr><tr><td style=3D'bord=
er:solid #e4e4e4 1.0pt;background:white;padding:37.5pt 22.5pt 37.=
5pt 22.5pt'><div align=3D'left'><table cellpadding=3D'0' border=3D=
'0'><tbody><tr><td ><div align=3D'left'><table cellpadding=3D'0' =
border=3D'0'><tbody><tr><td style=3D'padding:.75pt .75pt .75pt .7=
5pt'><p align=3D'left' style=3D'text-align:left' class=3D'MsoNorm=
al'><b><span style=3D'font-size:9.0pt;font-family:"Verdana&q=
uot;,"sans-serif";color:#666666'>Dear tamagothi.de Team=
.<u></u><u></u></span></b></p></td></tr></tbody></table></div></t=
d></tr><tr><td style=3D'padding:11.25pt 11.25pt 11.25pt 11.25pt'>=
<div style=3D'margin-bottom: 18.75pt'><img align=3D'left' alt=3D'=
' src=3D'http://webweller.com/TEMPLATE/EmailTemplate.jpg'></div><=
/td></tr></tbody></table></div></td></tr></tbody></table></div></=
td></tr><tr><td style=3D'padding:22.5pt 7.5pt 22.5pt 7.5pt'><div =
align=3D'center'><table cellpadding=3D'0' border=3D'0' style=3D'm=
ax-width:650px'><tbody><tr><td style=3D'padding:7.5pt .75pt .75pt=
 .75pt'><p style=3D'line-height:13.25pt; text-align:center;' clas=
s=3D'MsoNormal'><span style=3D'font-size:8.5pt;font-family:"=
Arial","sans-serif";color:#000'><u></u><u></u></sp=
an></p></td></tr></tbody></table></div></td></tr></tbody></table>

Oder anders gesagt: Der Absender dieser Spam ist ein richtiger Spezialexperte! Vielleicht sollte ihm mal jemand erklären, dass man in so eine Mail auch einfach Text reinschreiben kann, statt in einer Wüste aus sinnlosem und unnütz aufgequollenem HTML-Markup ein 361 KiB schweres JPEG-Bild nachzuladen, das übrigens so aussieht:

Das Bild, das in die Spam eingebettet wurde -- der Text wird im Folgenden weidlich zitiert...

Hope you will not ignore this email.

Nun, sehr viele Empfänger können deine Spam nicht einmal lesen.

We are a digital(Bingo!) marketing agency motivated to bring you cutting-edge(Bingo!) ideas and strategies(Bingo!) to your business. Every single time our result-oriented(Bingo!) solution(Bingo!) extends to both start-ups and established businesses.

Dafür, dass du objektiv gar nichts gesagt hast, hast du meinem Bullshit-o-Meter aber eine harte Belastungsprobe gegeben. Der Zeiger klebt beinahe ständig am Anschlag. Dabei sind mir immer diese hochgestellten (Bingo!)-Texte in mein Zitat gefallen.

Website Design:
Understanding the financial and operationale objectives for your online business is important to building [sic!] a successful website for your business.

Our team of experts(Bingo!) will help you to create a visually stunning(Bingo!) and professional(Bingo!) website. And ensure your website is fully search engine optimized(Bingo!) and error free.

Nur für den Fall, dass du es nicht bemerkt hast, Spammer: Ich habe bereits eine Website. Und wo wir gerade bei Websites sind: Wo ist eigentlich deine Website? Oder machst du dein eigenes „Business“ lieber mit illegaler und asozialer Spam statt mit den von dir als so irre wichtig angepriesenen Websites?

Responsive Website Design:(Bingo!)
Google says with 67 percent search market share, when Google speaks, search marketers(Bingo!) listen. Google states that responsive web design(Bingo!) is its recommended mobile configuration, and even goes so far as to refer to responsive web design(Bingo!) as the industry [sic!] best practice(Bingo!).

Consolidating(Bingo!) all your content into one site, responsive website design(Bingo!) delivers seamless interaction(Bingo!) and a flawless user experience(Bingo!) device-to-device. We‘ll leverage our responsive design expertise(Bingo!) and help you to engage(Bingo!) your customers with fluid design, flexible images and overall simplicity(Bingo!).

Das würde ich mir echt gern mal auf deiner eigenen Website anschauen. Aber du ziehst es ja vor, dein eigenes Geschäft über Spam voranzutreiben.

Übrigens: Eine Expertise ist das Urteil eines Experten mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten. Schön, dass du eine Expertise bekommen hast. Für die, die auf dich reinfallen, wäre es besser, du hättest Experten. Aber wenn man seinen Bullshit aus irgendwelchen Reklametexten zusammenkopiert, ohne dabei eine einzige eigene Synapse zu benutzen, kopiert man eben die Fehler mit.

E-Commerce(Bingo!) Website Design:
We put our best practice(Bingo!) to understand the needs of your customers than spanning architecture(Bingo!), functionality and navigation, we hit all the touch points that make for a meaningful user experience(Bingo!) – one that will foster your connection with your customer(Bingo!) and result in the success(Bingo!) of your online store.

Wie gut du das mit der „sinnvollen Benutzererfahrung“ kannst, habe ich an deiner tollen Spam gesehen, von der ich mir den Quelltext anschauen musste, um überhaupt zu erfahren, was du mir mitteilen willst. Gar nicht auszudenken, wenn die von dir gestalteten Websites genau so mies sind.

Mobile Application:
Your shoppers‘ personal mobile device is crucial(Bingo!) to their shopping experience(Bingo!). Our expertise(Bingo!) using leading(Bingo!) mobile web frameworks(Bingo!) and our knowledge of iOS and Android platforms enable us to tiptoe your users along the path to purchase, whether they buy by mobile or later when they‘re sitting on the couch at home.

Schade, dass dir kein sinnvoller Text mehr eingefallen ist und dass du deshalb nochmal das mit dem „Responsive Design“ gebracht hast – oder willst du etwa jedem kleinen Shopbetreiber erzählen, dass er eine richtige eigene App braucht?

How to start with us:

Nun, zunächst muss man rauskriegen, was du überhaupt – neben einer völlig unpersönlichen Begrüßung, die als Text oben in deiner Spam steht – mitteilen willst. Und dann muss man, obwohl man daran nicht gescheitert ist, trotzdem noch so doof sein und glauben, dass du ein ganz großer Experte bist, weil du so viele tolle Wörter kopieren kannst.

Simple, just call us or email us (mail us to – sxxxxxx4 (at) outlook (punkt) com) to discuss about your project and then we take care everything.

Und um an deine Spezialexpertenleistungen zu kommen, muss man dir eine Mail an eine kostenlos und anonym einzurichtende Mailadresse schicken, weil du nicht einmal eine eigene Domain betreibst. Und natürlich nicht an die Absenderadresse antworten, die ist nämlich gefälscht. Bei einem solchen Angebot kann doch niemand „nein“ dazu sagen…

You don’t need to pay in full or half, just pay 10-20% of the total project cost and remaining once we deliver the project. So you get transparency in the process.

…ganz „transparent“ ein bisschen Vorleistung zu zahlen, weil du so eine tolle Mailadresse hast und so tolle Wörter so in deine tolle Spam schreiben kannst, dass man sie nicht lesen kann.

So, what is that your are waiting for? Let’s get started and walk along with technology.

Da mag man sich ja gar nicht mehr zurückhalten! :mrgreen:

Best Regards,
Kevin Cox | Digital Marketing Agency

Eine bessere Firmierung ist dir nicht eingefallen? Weia.

PH. No: +1(508) xxx-5000

Skype: wxxxxxxxc (punkt) solution

Nur eines hast du nicht, du großer Spezialexperte von Webdesigner: Eine Website! :D

1: If you are interested we will send more details on our „company profile“, „price list“, „money back“ etc. in our next mail.

Tja, und genau für so etwas hätte man eine Website… :D

P.S: Once you reply us back, the next communication will be done from our corporate ID. Or you may ask us to „UNSUBSCRIBE“.

PS: Die Absenderadresse der Spam ist gefälscht.

Wie, soll ich dich jetzt anskypen und anbetteln, dass du mir keine Spam mehr schickst? Da müsste ich aber ganz schön doof sein…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für Ethical Analysis & Top Web Ranking: tamagothi.de

  1. Segelboot sagt:

    Tipp für alle Mitleser, die die Mail-App von Win10 verwenden: Unter dem „Einstellungs-Zahnrad in der Mail-App > Lesen“ kann man unter dem Abschnitt „Externe Bilder und Formate automatisch herunterladen“ das Nachladen von externem Bullshit abschalten. Ist dies der Fall, muss man in der Mail erst auf einen Hinweistext klicken, bevor nachgeladen wird.

    Das traurige: Inzwischen ist gefühlt jede vierte Mail mit externen Inhalten kontaminiert. Die „Info-Mails“ meiner Bank zeigen nur eine weiße Seite auf dem Mailpapier solange der Server nicht mal Kipper spielen, und seine Html und Bilderpracht auf meinen Rechner ergießen darf. Die Info Mails von Firefox Accounts haben inzwischen auch Nachladebedarf, auch wenn es nur die FF-Kugel in der Mail ist. Das scheint gerade Mode zu sein.

    Gruß

    Segelboot

    • Ich wünsche mir wirklich die Zeit zurück, in der es geächtet war, seine Mail nicht als Plaintext zu senden. (Das Modem möchte ich aber nicht wiederhaben!) Das würde auch das automatische Spamsortieren sehr vereinfachen – denn inzwischen kann ich nicht mehr HTML-Mails aussortieren und ins Tönnchen kippen, weil inzwischen alle ohne jeden technischen Grund HTML-Mail schreiben.

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.