Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Hongkong“

Liebe Herr

Freitag, 2. Oktober 2015

Frisch aus dem Honigtöpfchen…

Lieber Herr,
Ich lade Sie auf die Partnerschaft mit mir in eine Geschäftsmöglichkeit.
Wenn Sie sind aufrichtig und bereit zu arbeiten mit me.I müssen Sie mir im Umgang mit der Übertragung einer großen Summe Geld von Hong Kong zu Ihrem Land zu unterstützen.
Alles an dieser Transaktion rechtlich ohne Probleme durchgeführt werden. Sobald das Geld wurde tranfered und es in Ihrer Buchhaltung ist, werden wir im Verhältnis zu teilen, die von mir und euch zu vereinbaren.
Wenn Sie interessiert sind,
Kontaktieren Sie mich durch meine private E-Mail-Adresse: tshunji1 (at) aol (punkt) com
Und ich gebe Ihnen weitere Details.
Ich warte auf deine Antwort.

Aufrichtigen Grüße,

Herr Tak Shunji.
tshunji1 (at) aol (punkt) com

Ohne Worte.

Considerate services from H&C

Dienstag, 4. Juni 2013

Von wem?

Dear Sir or Madam,

Ich bin Spammer und habe keine Ahnung, wer meine Mails am Ende erhalten wird.

Glad to meet you, please give me two minutes to introduce our company to you to seek a chance

to establish business relationship, thanks.

[Der unpassende Absatz ist – wie alle Folgenden – aus der Mail]

Trotzdem fasele ich einen Halbsatz lang herum, als würde ich mich darüber freuen, dass es dich gibt. Aber dann gehe ich schnell dazu über, dass wir doch ins Geschäft kommen sollten. Schließlich will ich dich nicht heiraten, sondern abziehen.

Vielleicht ist es besser, wenn ich dir dazu erstmal erkläre, was ich mache:

1. What we do—our company does printing jobs, we could print many products, such as books,

magazines, catalogs, stickers, bags, and so on.

2. 10 years’ history—we have done in this line for 10 years, so we are specialized in printing.

3. Good quality—it is the basic reason of our company for standing here for such long time.

4. Low price—as you know, China is a very big market for paper and other materials, so you could

imagine our price will be indeed cheap enough.

Verstehst du, ich drucke Dinge auf Papier und andere Materialien! An meiner illegalen, asozialen Spam, die sich übrigens völlig wahllos an alle möglichen Leute richtet, kannst du ja schon sehen, dass ich mich mit billigen Massenprodukten auskenne. Da glaubst du mir auch das mit dem Drucken.

Do you need to print some products? Or do you want to know more about our company? Please do

not hesitate to contact us on admin (at) hongchengco (punkt) com to open a door for cooperation, thanks.

Hat dich das überzeugt? Glaubst du, dass ein asozialer Versender illegaler Spam ein guter Geschäftspartner für dich sein könnte? Dann antworte bitte nicht an die Absenderadresse, denn die ist gefälscht.

Kind regards,

Suzy (admin (at) hongchengco (punkt) com)

Mit mechanischem Gruß

Dein Spammer

* Geschäft Vorschlag 26.11.2012

Montag, 26. November 2012

* Geschäft Vorschlag 26.11.2012

Das hast du schon im Betreff gesagt, und es ist beim besten Willen kein adäquater Ersatz für eine Anrede (die du nicht bringen kannst, weil du keine verdammte Ahnung hast, wer diesen Schrotttext letztlich empfängt). Nett übrigens, dass du mir sagst, welches Datum wir heute haben. :mrgreen:

Grüße, mein Name ist Mr. Andrew Liu aus Hong Kong. Ich habe ein Geschäft Vorschlag [sic!]

von 44,5 Millionen Dollar, und ich will, dass du mein Partner sein. [sic!] Bitte antworten Sie mir

zurück durch meine private E-Mail [sic!], um mehr Informationen andrewliu19 (at) yahoo (punkt) com (punkt) hk oder andrewliu45 (at) aol (punkt) com Vielen Dank.

Sprechen Sie Englisch?

Und du, Andrew von den wahllos herumgeschleuderten Millionen, sprichst du Deutsch? :D

BITTE ANTWORTEN

Samstag, 28. Januar 2012

Warum sollte ich?

ACHTUNG

Tolle Anrede!

Ich bin Mr. Patrick Chan KW Executive Director & Chief Financial Officer der Hang Seng Bank Ltd, Hongkong. Ich habe ein lukratives Geschдft Vorschlag von gemeinsamem Interesse mit Ihnen zu teilen, sondern die Ьbertragung von einer groЯen Geld von meiner Bank hier in Hongkong. […]

Den Rest des Unsinns zitiere ich hier nicht. Der „Patrick Chan“ hat sich in gut zweieinhalb Jahren weder eine neue Story für seinen Vorschussbetrug ausgedacht, noch hat er sich die technischen Fähigkeiten aneignen können, durch die Wahl einer geeigneten Codepage nicht den Eindruck aufkommen zu lassen, dass sein China in Russland läge. Dass er die Zeit auch nicht dazu genutzt hat, mal eine bessere Übersetzung seines lächerlich formulierten Betrugsversuches anzufertigen, wundert da auch nicht weiter. Wenn er sich Mühe geben würde und etwas könnte, wäre er kein Spammer geworden.

Dieser unfassbar hohle Hirnverweigerer erfährt deshalb eine seltene Ehrung. Ab sofort hat der Patrick-Chan-Schwachsinn ein eigenes Schlagwort, damit seine Entwicklung (oder besser: Stagnation) über die Jahre auch von jedem nachvollzogen werden kann.

Was ich sonst zu Patrick zu sagen habe, habe ich hier an anderer Stelle schon gesagt. Die laufende Nummer an seiner Wegwerfadresse bei Yahoo Hongkong hat sich seit August 2011 übrigens von 259 auf 300 erhöht – und legt damit ein leises Zeugnis dafür ab, dass Yahoo der Missbrauch der kostenlosen Mailadressen durch Spammer völlig gleichgültig ist.

Aber das ist ja auch nichts Neues mehr…

Ich erwarte Ihre Antwort

Samstag, 22. Mai 2010

ACHTUNG

Anstelle einer Anrede ein Alarmschrei. :confused:

Ich bin Mr. Patrick Chan KW Executive Director & Chief Financial Officer der Hang Seng Bank Ltd, Hongkong.

Ich habe mir einen Namen und einen Job und einen Wohnort ausgedacht.

Ich habe ein lukratives Geschдft Vorschlag von gemeinsamem Interesse mit Ihnen zu teilen, sondern die Ьbertragung von einer groЯen Geld von meiner Bank hier in Hongkong.

Dass mein ausgedachter Name, Job und Wohnort nicht zu meiner für die Mail eingestellten Zeichencodierung passt, fällt nur beim Hinschauen auf. :mrgreen:

Ansonsten: Ich habe hier Berge von Geld – oder genauer: eine große Geld – und muss die jemanden anders übertragen. Als Banker kenne ich niemanden, mit dem man so etwas machen kann, und deshalb haue ich eben ein paar Millionen Spams raus. Geld kann man ja einfach irgendwelchen Unbekannten in die Hand drücken.

Ich habe deinen Hinweis in meiner Suche nach jemandem, passend zu meiner vorgeschlagenen Geschдftsbeziehung.

Die Sprache, in der ich diese Spam schreibe, verstehe ich gar nicht. Deshalb wechsele ich zwischen formeller und informeller Anrede hin und her, und habe auch nicht die geringste Hemmung, einen Satz zu schreiben, dessen Sinngehalt sich einem native speaker auch nach dem fünften Durchlesen nicht offenbart. :lol:

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit mir Kontakt mit mir durch meine private E-Mail interessiert ppchan257 (at) yahoo.com.hk fьr weitere Details.

Dafür gebe ich ganz offen zu, dass ich meinen Absender fälsche und dass man die Mail deshalb nicht beantworten kann, indem man in seiner Mailsoftware auf „Antworten“ klickt. Das schafft Vertrauen. Ganz bestimmt.

Ihre erste Reaktion auf dieses Schreiben wird geschдtzt.

Jeder Mensch mit einem IQ über 65 wird diese Mail spontan löschen.

Mit freundlichen GrьЯen,

Mr. Patrick Chan
E-mail: ppchan257 (at) yahoo.com.hk

Geh einfach sterben! :evil:

Tsunami-Katastrophe.

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Diesen Vorschussbetrug mit einem aufdringlichen Beigeschmack nach Leichenfledderei bringe ich völlig unkommentiert, da er für sich selbst spricht.

rьЯe!

Es ist verstдndlich, dass Sie vielleicht ein bisschen besorgt, weil Sie wissen nicht, mir bitte verzeihen, diese ungewцhnliche Art und Weise mit Ihnen in Verbindung setzen, aber diesem besonderen Schreiben / E-Mail ist von auЯergewцhnlicher und sehr privater Natur, wie aufgrund meiner Vantage Position in Bank of China Hong Kong Ich habe eine lukratives Geschдft Vorschlag von gemeinsamem Interesse mit Ihnen teilen. Da ist keine Mцglichkeit fьr mich zu wissen, ob ich richtig verstanden, aber es ist meine Pflicht zu schreiben und sich an Sie, Vertrauen, dass
Sie diese Vorschlag eine positive Berьcksichtigung.

Ich bin Dr. FUNG Victor Kwok King Ich bin 63years alt und glьcklich verheiratet mit erwachsene Kinder, und ich bin ein Direktor der Bank of China in Hong Kong fьr die Abteilung Internationale Ьberweisung. Ich muss Sie helfen mir bei der Ausfьhrung eines Unternehmens Projekt von unserer Bank im Wert von US $ 10,5 Millionen. Diese Mittel wurden bei unserer Bank von einem Kunden unseres Bank, ist eine nationale Bьrger Ihres Landes, die leider gestorben in Asien im Dezember 2004 Tsunami-Katastrophe.

Fьr weitere Informationen zu dieser Naturkatastrophe auf diese Links klicken: –
http://news.bbc.co.uk/cbbcnews/hi/newsid_4530000/newsid_4537600/4537601.stm
http://edition.cnn.com/2005/WORLD/asiapcf/02/19/tsunami.bush.clinton/index.html
http://www.smh.com.au/news/Asia-Tsunami/Tsunami-survivors-face-disease-starvation/2004/12/28/1103996558253.html
http://www.globalsecurity.org/eye/andaman-us.htm

Die Verstorbenen wurden erklдrt ruhenden seit 2006, und diese Mittel werden konfisziert / unbrauchbar erklдrt und sich auf die Hong Kong Regierung, wenn der Verstorbene Geschдftspartnern oder nдchsten Angehцrigen nicht Anspruch dieses Geld, da alle Anstrengungen, um alle lebenden Verwandten des Verstorbenen als abortive, habe ich beschlossen, dass ich haben Sie behaupten, diese Geld wie der verstorbene Geschдftspartner / oder nдchsten Angehцrigen, denn Sie sind aus dem gleichen Land und vielleicht haben einige Gemeinsamkeiten in bestimmten Bereichen. Alles, was mit dieser Transaktion wird RECHTLICH ohne Problem, wie ich war der Verstorbene Account Officer und alle relevanten Dokumente von dieser Lagerstдtte wurden unter meiner Pflege.

Bitte bemьhen zu beobachten, hцchste Diskretion in allen Belangen dieses Problem, wie ich hoffe, dass Sie eine aufrichtige, ehrliche und Person fдllig, und vor allem glaubwьrdig. Sobald die Mittel wurden erfolgreich in Ihr Konto, wir teilen sie in einem Verhдltnis von 30% fьr Sie, 65% fьr mich und meine Mitarbeiter in der Bank und die Erinnerung, um 5% Pflege fьr Unvorhergesehenes.

Ich will lieber Sie erreichen mich ьber meine private E-Mail-Adresse ein: ( kwokkingfungvictor (at) yahoo.com.hk } und schlieЯlich nach, dass ich verpflichtet, Sie mit mehr Informationen ьber diesen Vorgang. Ich zдhle auf Ihre erwartete Zusammenarbeit fьr eine erfolgreiche und reibungslos kostenlos Business Transaktion zwischen uns, das wird fьr beide Seiten von Vorteil, fьr einen Start verpflichten, mir diese Informationen: –

1. Ihr vollstдndiger Names: –
2.Current Kontakt-Adresse: –
3. Ihre derzeitigen Beruf: –
4.Your Alter: –
5. Kontakt Telefonnummern (Office und Mobile-Zelle : –

Bitte, wenn Sie nicht interessiert sind, lцschen Sie diese E-Mail und das macht mich nicht heiЯ da mir mein Beruf und das Leben meiner Familie auf dem Spiel steht, mit dieses Unterfangen. Obwohl nichts wagte ist nichts gewonnen, denn es wird gesagt, den Geschmack der Pudding ist in der Ernдhrung, geben diesen Vorschlag SCHWEREN Und positiv sind.

Ihre frьheste Reaktion auf dieses Schreiben wird sehr geschдtzt.

Mit freundlichen GrьЯen,

Dr. FUNG Victor Kwok King
Bank of China
Hong Kong . (Asien)
E-Mail: – kwokkingfungvictor (at) yahoo.com.hk

PS:-Bitte senden Sie Ihre ERWIDERUNG strikt an Diese E-Mail Adresse: –
kwokkingfungvictor (at) yahoo.com.hk

Ehrlich gesagt, wer darauf anspringt und ordentlich Geld los wird, der hat mein Mitleid nicht. Ist halt nur schade, dass dieses Geld denn an derart kalte Arschlöcher geht.