Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Monatsarchiv für Oktober 2013

Aktualisieren Sie Ihr MasterCard Konto

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Aber ich habe gar kein MasterCard-Konto…

Bitte beachten Sie, dass wir von nun an unsere neue online banking Echtheitsprozedur einleiten werden, um die Privaten Informationen von allen online banking Nutzern zu schützen.

Eine Anrede ist das, worauf wir verzichten.

Bitte beachten Sie, dass wir auch nicht wissen, wie das mit der Groß- und Kleinschreibung funktioniert und – von solchen Fehlern abgesehen – generell ein ganz seltsames Deutsch schreiben.

Sie werden dazu aufgefordert ihre Online banking Details für uns zu bestätigen,

Ja, dieser Satz endet mit einem Komma, wie eine Treppe empor zum Nichts.

Achtung! Festhalten! Das knalldumme Stakkato zusammenhangloser Sätze im folgenden Absatz der Phishing-Spam kann nichts und niemand in seiner gnadenlosen Entfaltung bremsen!

Wir werden die benötigten Schritte einleiten um ihren Account wiederherzustellen. Wir bedanken uns für ihr Verständnis während wir daran arbeiten ihre Account Sicherheit zu gewährleisten. Ihr Account Zugang wird befristet sein bis die folgenden Details überprüft wurden. Wir bedanken uns für ihre schnelle Aufmersamkeit zu diesem Problem, bitte berücksichtigen Sie, dass dies eine Sicherheitsvorkehrung ist um Sie und Ihren Account zu schützen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Seltsam: Erst wurde im Beginn der Spam eine neue „Echtheitsprozedur“ für das Online-Banking „eingeleitet“, und jetzt schon hui ist der Account „befristet“, jemand muss daran arbeiten, seine „Sicherheit zu gefährleisten“ und ihn „wiederherzustellen“. Das ist aber nur eine Sicherheitsvorkehrung. Und ein Problem. Und eine Unanehmlichkeit. Danke und Entschuldigung. :mrgreen:

Na ja, immerhin haben die Idioten Umlaute in die Mail bekommen. Das ist schon nicht so alltäglich. Nachdem sie Pünktchen über die Vokale machen können, müssen sie jetzt im nächsten Schritt daran arbeiten, Sinn in die Wörter zu bekommen. Ach, apropos Schritte:

Schritt 1: Bitte downloaden Sie, dass der E-Mail angehängte Formular.

Das Öffnen eines Mailanhanges ist der neue Download.

Schritt 2: Bitte öffnen Sie das Formular mit Ihrem Internet Browser. *Beachten Sie (Wenn Sie das Formular durch zweifaches klicken nicht öffnen können, dann klicken Sie bitte ihre Maus rechts und gehen Sie zu „Öffnen mit“ und wählen Sie dann bitte Ihren Browser.

Fragen sie sich auf gar keinen Fall, warum ihnen ein HTML-Dokument als Mailanhang zugestellt wurde und nicht einfach ein Link auf die MasterCard-Seite gesetzt wurde (oder warum nicht ganz einfach eine Aufforderung kam, sich normal einzuloggen)! Öffnen sie einfach eine Datei, die ihnen von einem Spammer zugestellt wurde, in ihrem Browser!

Und dann fragen sie sich nicht eine einzige Sekunde lang, warum zum hackenden Henker…

Screenshot des Phishing-Anhanges der Spam

…sie MasterCard in einem so aufwändigen, aber nirgends vernünftig begründeten Verfahren lauter Dinge sagen sollen, die MasterCard schon lange weiß! Stattdessen…

Schritt 3: Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben klicken Sie bitte auf bestätigen.

…einfach einmal klicken, und sich über die kommenden Monate freuen, in denen man den ganzen Ärger mit einem abgeräumten Konto, Betrugsgeschäften und der missbrauchten Identität hat.

Die eingegebenen Daten werden an die IP-Adresse 176.28.54.2xx gesendet. HostEurope ist selbstverständlich bereits über dieses laufende Phishing unterrichtet – und wird sich wohl damit abfinden müssen, dass eventuelle Außenstände von den Verbrechern nicht mehr bezahlt werden. Natürlich haben die für ihre Serverbestellung eine gephishte Identität missbraucht.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Herrmann
Sicherheitsteam Telefonbanking
Online Kredit, Girokonto, Vermögensberatung und Altersvorsorge | MasterCard

Mit mechanischem Winkewinke
Ihr Phishing-Spammer mit das gute Deutsch.

12-Hours Only! Order now!

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Wie, nur 12 Stunden? So schnell werden eure kriminellen Dreckssites wieder vom Netz genommen? Gefällt mir!

Dear user nachtwaechter,

Lieber Spammer uspfizersale, ich bin doch gar kein „user“ bei dir, sondern ein Empfänger deiner verrotteten Drecksspam. Und…

It’s lowest prices on the net:
– Super.Cilais – 1.82$
– Pfizer-Vigara – 0.67$
– Top.Propceia – 0.24$
– US-Levtira – 1.66$

…die niedrigen Preise deiner darin so freundlich angebotenen Giftpillen können leider nicht darüber hinwegtäuschen, dass du ein Spammer und Betrüger bist. Zudem lässt die besondere Eingeschränktheit deines pharmazeutischen Interesses keine besonders erfreuliche Meinung von deinen intellektuellen Befähigungen aufkommen. Wenn sich das Blut so lange nur im Schwellkörper ansammelt, jappst der Brägen vergebens nach Luft.

and much more.

In der Mail war offenbar kein Platz mehr, um dein Angebot vollständig zu beschreiben.

Order here http (doppelpunkt) (doppelslash) 060 (punkt) reekdoctor (punkt) ru (slash) (fragezeichen) discount (gleich) xxxxxxxxxx

[Eindeutige ID von mir unkenntlich gemacht – da stand eine zehnstellige sedezimale Zahl anstelle der „x“-Zeichen…]

Moment, wie nennst du dich in deiner Drecksspam? „USPFizerSale“? Und dann bevorzugst du eine Website in der russischen TLD? Das wirkt wieder einmal sehr überzeugend!

Compensation Transfer Details

Dienstag, 29. Oktober 2013

Hello Beneficiary

Hallo Unbekannter,

I am Florent Louis, Western Union/European Union Payout Officer in charge of processing and remitting payment to all Beneficiaries of the European Union Compensation Scheme. We have $2,000,000.00 USD (Two million US Dollars) of your compensation funds from the European Union Government (EU).

ich keine deinen Namen nicht, habe mir für mich selbst einen tollen Namen und vor allem einen extratollen Job ausgedacht und will dir Unbekanntem zwei Millionen US-Dollar in die Hand drücken. Zwar nimmt man in der Europäischen Union, der du dieses Geld angeblich zu verdanken hast, eine ganz andere Verrechnungseinheit für den gesellschaftlichen Irrsinn, aber lass dich davon nicht in deiner Freude über den unerwarteten Geldregen trüben. Vielmehr…

Please be informed that the funds are coming directly from the European Union (EU) Funds Headquarters in Paris France. It is a Compensation from the European Union (EU) to all Victims of Global financial and Economic Meltdown. We have been authorize to Transfer your full compensation payment of $2,000,000.00 USD (Two million US Dollars) through Western Union Money Transfer. IMPORTANT NOTE: TO START RECEIVING $5000 USD DOLLARS DAILY, A EUROPEAN UNION (EU) BENEFICIARY REMITTANCE FILE MOST BE OPENED FOR YOU.

…glaub mir einfach, dass der ganze Zaster direkt von der Europäischen Union kommt. So wegen der Wirtschafts- und Finanzkrise. Als Ausgleich. Für Leute, die nicht einmal namentlich angesprochen werden können. Damit ich meinen Vorschussbetrug weiter ausbreiten kann, sei doch jetzt bitte mal so dumm und so nett und sag mir…

You are required to provide these details to enable us proceed with your transfer;

Full Names,
Country,
Occupation and with your direct telephone number,

to the contact person below.

…wer zum hackenden Henker du überhaupt bist.

Und vor allem:

Contact Mr. Florent Louis Office for the receiver’s information, the MTCN Number and Senders’s Name and Address.

Western Union Payout Officer
Name: Florent Louis
Email: fredkkaoo (at) hotmail (punkt) com

Beantworte diese Mail auf gar keinen Fall, indem du in deiner Mailsoftware auf Antworten klickst. Der Absender ist nämlich gefälscht. Wenn du die müde Betrügerstory glaubst, die ich dir aufgetischt habe, störst du dich ja sowieso nicht weiter daran, dass angebliche Auszahlzahlungshanseln von Western Union für Millionengeschäfte eine kostenlos und anonym einzurichtende Mailadresse bei Hotmail verwenden.

©2013- Western Union Holdings, Inc. All Rights Reserved.

Keine doofe Spam ohne proklamiertes Urheberrecht!

Diese Spam wurde mechanisch erstellt und ist auch ohne freundliche Grußformel nicht die Elektronen wert, die für den hirnlosen Schwachfug durch die Datennetze gehen mussten.

Bitte Selbst Durchzuführen

Sonntag, 27. Oktober 2013

Oh, das wird wieder Qualitätsspam…

Sparkasse.de Logo

Einfach kein Logo in die HTML-formatierte Spam einbetten, sondern diesen Text reinschreiben. Das erweckt den Eindruck großer Echtheit. (Es ist vermutlich bei einem kleinen „Unfall“ mit der Zwischenablage passiert, dass der ALT-Text des Bildes anstelle des Bildes kopiert wurde.)

Sehr geehrter Kunde,

Als vorbeugende Maßnahme aller unserer Kunden ist es erforderlich, Ihr Online Banking zu aktualisieren. Bitte klicken Sie auf den folgenden

Konto Sparkasse

Um die Aktualisierung selbst durchzuführen.

So so, „das Online-Banking aktualisieren“. Weil sonst bleibt das alt. Sonst sehe ich bei Aufruf der Website meiner Sparkasse die alte Website, während alle anderen die neue sehen.

Die Sparkasse möchte sicherzustellen, dass jedes halbe Jahr eine System-Verifikation durchgeführt wird, um bessere Dienstleistungen für unsere Kunden bereitzustellen.

Ich wollte, diese miese Phishing-Spam käme nur jedes halbe Jahr und nicht jeden Tag!

Nach der Aktualisierung wird Sie einer unserer Mitarbeiter kontaktieren, um den gesamten Prozess zu vervollständigen.

Wer drauf reinfällt, wird gleich hinterher angerufen und es werden ihm noch ein paar TANs von den Kriminellen rausgeleiert, damit die „Geschäftchen“ damit gemacht werden können.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie wie gewohnt, Ihr Online-Banking mit der Sparkasse verwenden können.

Wer macht, was der Spammer von ihm will, nimmt keine Änderung wahr. Das muss dieses „Bereitstellen besserer Dienstleistungen“ sein, von dem weiter oben die Rede ist.

Wir wollen Ihnen im Voraus für Ihre Mitarbeit danken.

Bei solchen Hohlphrasen ist man ja schon vor dem Essen satt.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Sparkasse

Mit ausgelöstem Gruseln
Dein Phisher

Das miese Phishing quillt zurzeit wie eine Flut aus Exkrementen ins Postfach. Alles, was dazu zu sagen wäre, habe ich schon im September gesagt

Ihr Onlin-Konto Aktualisierung.

Freitag, 25. Oktober 2013

Oh, mal wieder Qualitätsphishing… :mrgreen:

Danke übrigens, unbekannter Spammer, für das Pünktchen am Ende des Betreffs, das ein Mensch so gut wie nie, ein mit unverstandenen Skripten rumstümpernder Spammer hingegen recht häufig setzt. Diese simple Regel filtert mir so viel Müll aus. ;)

Gefälschter Absender der Spam ist info (at) sparkasse (punkt) de, aber natürlich kommt dieser Dreck nicht von der Sparkasse, was auch Menschen mit verdorrtem Denkmuskel beim Lesen schnell klar wird:

Sehr geehrter Kunde,

Als vorbeugende Maßnahme alle unsere Kunden sind erforderlich, um Bankkonto zu aktualisieren. Bitte durch diesen Link gehen, um die Aktualisierung selbst zu tun.

So so, „durch diesen Link gehen“. Was fehlt da? Ach ja, der Link fehlt…

SparkasseBank sicherzustellen, dass System-Verifikation sorgen jeden Monat, um bessere Dienstleistungen für unsere Kunden valable bereitzustellen.

Nach dem Update wird sie einer unserer Mitarbeiter kontaktieren, um den gesamten Prozess zu vervollstandigen. Wenn der Vorgang abgeschlos
werden Sie wie gewohnt, ihr online-Banking mit der Sparkasse verwenden können.

Und wenn ihr Hirn ausgeworf, dann könnten sie das sogar machen.

Wir wollen Ihnen im Voraus für Ihre Mitarbeit danken.

SPARKASSE KONTO
Mit freundlichen Grüßen,
Sparkasse.

Toll, das SPARKASSE KONTO hat mir geschrieben. Das ist eben ein sehr mitteilsames Konto. :mrgreen:

Kommentarspam-Splitter

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Groß, auf dem Forum sein, ich studiere an der Uni IT jetzt (ca. 1/3 durch ein Grad) und haben ein paar Wochen weg, ich möchte in der Lage sein, einige Arbeiten in IT in meiner Freizeit zu bekommen, hat jemand wissen, dass Orte, die ich ein paar gute Teilzeit opprtunities in diesem Bereich zu erhalten.

Ich empfehle dir in deiner Freizeit einen Deutschkurs. Der wäre sinnvoller.

Hello! keedgge interesting keedgge site! I‘m really like it! Very, very keedgge good!

Aber so ein keedgge Kommentar! Und gleich…

Hello! keabgfg interesting keabgfg site! I‘m really like it! Very, very keabgfg good!

…so keabgfg viele davon. Was willst du verkaufen? Medikamente aus der Spamapotheke. Ich glaube, die solltest du einfach selbst fressen. Nach deinem Ableben wegen der Giftpillen ist der Rest des Körpers einfach nur dem schon toten Hirn gefolgt.

Right after study a just a handful of yuor web blog posts inside internet website now, and we basically such as implies of blogging. I bookmarked it to my bookmark net web property listing and can be checking as before soon. Pls examine out my internet sites as nicely and make me aware if you agree.

Kurz nachdem ich einfach nur eine Handvoll deiner Kommentare (unter diversen Namen mit diversen Mailadressen, aber gleicher IP-Adresse) in meinem Blog studiert habe, habe ich deine IP als Suchkriterium verwendet, alle Treffer markiert und den Löschen-Knopf gedrückt. Deine tollen Internetseiten mit Imitaten von Markenprodukten, die ohne deine tolle Spam niemand kennte, kannst du dir dort einführen, wo die Sonne nicht hinscheint.

Schlafzimmer girls Beiträge

Klingt irgendwie nach müden Mädchen… :mrgreen:

Im neu auf der Seite und entschied sich registrieren, um eine Tech-Forum, weil im verliere meine Verbindung mit Technologie seit Beendigung meiner Ausbildung in der IT. Grundsätzlich habe ich ein IT Ausbildung beginnen im September 2011 und April 2012 Abschluss, aber arbeitslos waren seitdem und derzeit auf der Suche nach Arbeit. Ive gewesen faul jedoch und verlor den Kontakt mit einer Menge von dem Wissen, das ich auf dem Lehrstellenmarkt gewonnen hatte, so habe ich beschlossen, beginnen mit Foren wieder, es funktionierte mit früheren Hobbies wie Fotografie, Schreiben, Zeichnen und Grafik-Design, so dachte ich, es sollte helfen mit meinem Computer wieder lmao.

Hey, aber immerhin weißt du ja, wie man den Google-Übersetzer bedient: Englischen Text reinkopieren, Zielsprache wählen und die „Übersetzung“, so wie sie rauskommt, als Text für eine Kommentarspam verwenden. Da war deine Ausbildung in der IT doch nicht ganz vergebens. Wie man eine URL als Homepage angibt, hast du dir auch erarbeitet – und oh Wunder, du hast da aber eine ganz tolle dänische Website, die aussieht, als hättest du sie aus vielen Quellen zusammengeklaubt. Aber dass die nicht empfehlenswert ist, sieht man ja schon an deiner Kommentarspam.

Ich bin ein pensionierter Senior, und hoffen, etwas Hilfe hier

Aber nicht mehr Hilfe hier, wenn du angibst in China gehostetes Homepage mit machen Malware auf Rechners von andere Leuts. Einfach legen sterben, Welt wird sauberer!

I learn somme new things from your article. Thanks.

Indeed, jemand, der von seiner mother mit dem namen „Ways to Make Money Online“ gestraft wurde, hat so much stuff to learn… und könnte mir ruhig mal erklären, warum er mir in einem bei YouTube hochgeladenen (Meldung an Google ist gerade draußen) Video so ausführlich erklärt, wie ich online ganz viel Geld machen kann, statt einfach selbst online ganz viel Geld damit zu machen. Wäre doch mal was besseres als immer nur zu spammen.

nbvvbtqbn, gvbvluvaoz

Tja, mancher Kommentarspammer scheint seine ganze Bildung aus einem Teller Buchstabensuppe bezogen zu haben.

Hello. Test forums. I like it!

[url=http://yandex.ru][img] http://yandex.st/www/1.670/yaru/i/logo.png [/img][/url]
sex bobs penis
foto video girls
men women party

Hallo, Tests von idiotischen Spammern, die glauben, ein WordPress-Blog würde BBCode in den Kommentaren verarbeiten. Ich hasse es. (Yandex hat das Bild erfreulich schnell entfernt, es wurde wohl auch in einige Foren eingebettet. Was es darstellt, sollte klar sein: Reklame für eine Porno-Site, von der ohne Spam niemand etwas wüsste.)

[…] diamond discount professional dio recording software pctv software pfic golg swing extigy ottomans sur craftsman air pressor tivo series3 hd […]

Ihr habt ja ein riesiges Angebot. Verkauft ihr auch Zeitmaschinen? Ich hätte gern eine, um in die Zeit vor der Blogspam zurückzureisen.

We enjoy, end in I ran across what precisely I used to be in search of. You might have was over my some working day prolonged search for! Lord Many thanks male. Use a pleasant day time. Bye

Moment, wer bist du überhaupt? Ah, da ist ja dein Name: „buy twitter followers cheap“. Zugegeben, das mit dem billig, das hast du voll drauf! :mrgreen:

Ich liebe es immer die Möglichkeit, dass Sie erklären, was für andere

Ich liebe es immer die Möglichkeit, dass ich löschen, was hier andere.

Ich beschloss, dass dieses große Forum wäre ein großartiger Ort, um einen Neuanfang zu machen sein!

Und deshalb hast du auch gleich nochmal ganz von vorne mit der Grammatik begonnen…

Het is zo makkelijk voor u mensen om domme commentaar over zo‘n belangrijk onderwerp te maken. Wees serieus alsjeblieft!

Ganz meiner Meinung, du Spammer mit deinem Schrottlink!

Wer den niederländischen Text gar nicht verstehen kann, hier eine ganz schnelle Übelsetzung: Es ist für die Menschen so einfach, dumme Kommentare über so ein wichtiges Thema zu machen. Bleiben sie bitte ernsthaft!

Klick und weg! :D

Foto und Video MMS

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Dieser gefährliche Müll kommt mit Absendern @t-mobile (punkt) de, aber natürlich ist dieser Absender gefälscht.

Absender: +4916001793165

MMS:

Tja, unter MMS ist ein leeres Kästchen. Da muss mir der freundliche Spammer auch gleich mal erklären, was eine MMS ist und wieso zum Henker ich die bekommen kann, obwohl ich gar kein Handy benutze, sondern meine Mail abhole:

MMS empfangen – auch per E-Mail

Brieftauben empfangen, auch per Telefon.

< Bis zu 1000 Zeichen Text je MMS

Toll, das muss dieser Fortschritt sein, dass man jetzt E-Mail über eine ungeeignete Schnittstelle schreiben kann, und dazu auch noch Einschränkungen hat.

< E-Mailadressen oder ins Telekom Festnetz bis 300 KB

Dieser Satz oder ab Hauptbahnhof Hannover kein Verb und kein Sinn.

< Der Empfang von Foto und Video MMS im Inland ist kostenlos. Wenn Sie eine MMS an eine E-Mail senden, erhält der Empfänger eine E-Mail mit Anhang
2). Falls der Empfänger kein MMS-fähiges Handy besitzt, kann er Ihre Nachricht auf der Website www.mms.t-mobile.de abholen und auch weiterleiten
2). Den nötigen Link und das individuelle Passwort auf der Website erhält er per SMS.

So kommen wir zweimal zu zweitens, denn doppelt hält ja bekanntlich besser. Aber ich habe gar nicht vor, überteuert Medien über ein Händi zu versenden, sondern ich habe eine Drecksmail erhalten. Schon dumm, wenn ein Idiot von Spammer sich den Text der Spam von irgendwo zusammenkopiert und nicht einmal genug Deutsch kann, um zu bemerken, dass sein hirnloses Gestammel nicht den geringsten Sinn ergibt.

Was gar nicht klar wird, wenn man diesen faden Sprachbrei liest, ist, dass die Spam auch noch einen Anhang hat. Der soll offenbar die angebliche MMS sein. Wie üblich handelt es sich um ein ZIP-Archiv, und darin liegt eine Datei mit der Namenserweiterung .jpg.exe, also eine von Spammern zugestellte ausführbare Datei für Microsoft Windows, die versucht, so zu tun, als sei sie ein JPEG-Bild. Was davon zu halten ist, sollte allein aus dieser Beschreibung klar werden. Wer diese EXE ausführt, weil er ein Bild betrachten möchte, das von einer unbekannten Person über ein obskures Verfahren zugestellt wurde und mit einer merkwürdigen Mail angekommen ist, hat hinterher einen Computer anderer Leute auf seinem Schreibtisch stehen.

Die Schadsoftware wird zurzeit von weniger als der Hälfte der gängigen Antivirus-Programme als Schadsoftware erkannt. Immer noch sind die Hersteller und Verkäufer von Antivirus-Programmen der Meinung, dass es legitime Gründe geben kann, eine ausführbare Datei für Microsoft Windows über einen irreführenden Dateinamen als ein anderes Dateiformat zu tarnen – eine an sich sehr primitive Masche in der Spam, die bereits seit Jahren läuft. Oder anders gesagt: Die Anwender der Antivirus-Programme mit ihrem Schutzbedürfnis bei der Computernutzung sind den Herstellern und Verkäufern der Antivirus-Programme so gleichgültig, dass einfachste Muster, die nur zur Irreführung von Menschen dienen können und die von Verbrechern seit Jahren zur Irreführung von Menschen benutzt werden, beim angeblichen „Scan“ nicht berücksichtigt werden.

Wer trotzdem auf dieses Schlagenöl vertrauen will, der vertraue! Leider ist Dummheit nicht verboten. (Sonst würden auch ganze Geschäftsmodelle zusammenbrechen.)

Noch so eine Mail

Der Unsinn mit den MMS-Nachrichten per E-Mail, die in einem Anhang Schadsoftware enthalten, kommt gerade massiv zurück – ich habe sehr viel von dieser Spam im Sieb.

Natürlich gibt es derartige Spam auch in mies… also ohne den Versuch, einen erläuternden Text reinzuschreiben. Etwa so wie dieses Prachtexemplar der Gattung Inhaltsleer vom gefälschten Absender noreply (at) mms (punkt) eplus (punkt) de mit dem tollen Betreff „MMS“:

24102913AXCPERNM

„In einer solchen Mail möchte man doch sofort herumklicken“, scheint sich der völlig enthirnte Verbrecher bei seiner Idee gesagt zu haben. Der Anhang ist wieder ein ZIP-Archiv, in dem sich eine ausführbare Datei für Microsoft Windows befindet, die nicht einmal versucht, mit einer Fake-Extension wie etwas anderes auszusehen – aber das Icon erweckt natürlich den Eindruck einer Bilddatei. Diese Schadsoftware wird zurzeit nur von einem guten Zehntel der gängigen Antivirus-Programme als Schadsoftware erkannt. Gut, dass es ein handelsübliches Gehirn in einem solchen Kontext viel leichter hat… ;)

Ich kann es aber dennoch nicht häufig genug sagen: Mails mit einem ZIP-Archiv im Anhang stinken. Unverlangt zugestellte Mails mit Anhang sollten nur noch mit der Kneifzange angefasst werden, und auch bei verabredeten Mails ist eine gewisse Restvorsicht angemessen, so etwas wie eine kleine Rückfrage, bevor darin rumgeklickt wird – vor allem, wenn das ZIP-Archiv überflüssigerweise benutzt wird, um eine einzelne Datei in einem schon komprimierenden Format wie JPEG, PDF oder dergleichen zu transportieren.

Wir bieten ihnen Horizonte…

Mittwoch, 23. Oktober 2013

„fiacre.herlisme“ – Das war der „Name“ des Idioten, der hier auf Unser täglich Spam angegeben hat, dass sein Homepage spam.tamagothi.de sei und mehrere „Kommentare“ wie etwa den folgenden verfasst hat, die teilweise sogar durch den Spamfilter kamen:

Darlehen Angebot von Geld zwischen bestimmten

Sie wollen Kredit für die Umsetzung Ihrer Projekte erhalten Sie von einem Business-Hintergrund profitieren möchten , würden Sie einen Kredit für die Finanzierung Ihrer Ausbildung im Ausland erhalten , Sie wollen ein neues Auto , statten Sie mit Geräten, bieten eine neue Heimat . Leider stellt sich heraus, dass Sie arbeitslos sind, ein Student oder ein Student , Person , Ihnen zu dienen stromabwärts Sie sind arbeitslos oder stecken in der Bank oder Sie nicht an Nichtbanken Vorfall außerhalb Ihrer Kontrolle zu widersprechen , daher keine Finanzinstitut ist bereit, Ihnen ein Darlehen. Sie brauchen es für die Finanzierung des Projekts Ihrer Träume und Wünsche für Sie Herz. Jetzt sollte dies nicht dazu führen Sie irgendein Problem haben. Genießen Sie die vielen Formen der persönlichen Darlehen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten . Profitieren Sie von unserem Know-how ist schnell und einfach. Sie können ganz einfach Geld leihen für Zeiträume von 36 bis 120 Monate * Feste effektiven Jahreszins von 2% und kann somit endlich alle Ihre Projekte . Wir bieten Ihnen folgende Horizonte : Privatkredit , Autokredit , Motorrad, Arbeit Kredit-, Immobilien- Kredite , Verbraucherkredite, Geschäft Verkauf , Finanzierung Auslandsstudium . Alle Angebote von Darlehen sind speziell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen . E- mail:

Ein gnadenloser Text, der sich selbst kommentiert. Und neim, die Mailadresse habe nicht ich weggelassen, sondern der Spammer. In jedem seiner bescheuerten Kommentare sollte am Ende noch eine Mailadresse stehen, eine andere Kontaktmöglichkeit war ja nicht vorgesehen…

Tja, wer zu doof zum Spammen ist, gibt bestimmt tolle Darlehen.

Hey, Kommentarspammer! Glaubt ihr allen Ernstes, dass ihr mit solchen Nonsens-Texten in Blogkommentaren den Eindruck erwecken könnt, ihr hättet Darlehen anzubieten?