Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Western Union“

MTCN =========== 4148545819

Samstag, 18. November 2017

Guten Tag,
Western Union möchte Sie darüber informieren, dass die Vereinten Nationen und (ECOWAS) uns angewiesen haben, Ihnen die Summe von 300.000 USD zuzuschicken. 5.000 $ bereits
đ đượ c gửi thành một tập Zinn. MN N Send I G Send I HIER IST MTCN cho abholen von Empfänger unten.
Absendername =========== ANDREA WALTER
Testfrage ======== WELCHE FARBE
Testantwort: ============ blau
Betrag ======== == = $ 5.000,00
MTCN =========== 4148545819
Traking über www.westernunion.com
Zahlung Kontaktperson
Herr Andrea Walter
E-Mail: accessonlinetransfer@outlook.com
Tel: +234805548xxxx

Ohne Worte.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Kunde

Mittwoch, 15. November 2017

Von: western union office <bankingwesterunionmoneytransfe@gmail.com>

So so, Western Union kommuniziert jetzt also über anonym und kostenlos eingerichtete Mailadressen beim Freemail-Angebot von Google, weil es beim Geld ja gar nicht auf Diskretion ankommt. Sehr überzeugend! :mrgreen:

Hallo Herr oder Frau,

Hey, Spammer! Nach aktuellem Urteil des BVerfG reicht diese Kategorisierung aber nicht mehr für die Verwaltung der BRD, und du solltest das mit dem Diskriminieren auch besser lassen. Du schließt immerhin ein paar Promille der Bevölkerung von dem Privileg aus, auf dich reinzufallen.

Herzlichen Glückwunsch an Sie, ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen zu Ihrem Gewinn zu gratulieren.

Dann tu es doch! :D

Wir senden Ihnen eine E-Mail von Western Union und Money gram Worldwide, da wir Ihre E-Mail als einen der glücklichen Gewinner des laufenden Promo-Bonus ausgewählt haben.

Ja, MoneyGram kann seine eigene Firmierung mit der Binnenmajuskel nicht mehr richtig schreiben. Das ist aber schade für die Marke! :mrgreen:

Und Western Union und MoneyGram sind neuerdings ein und dasselbe. Es gab zwar mal Gerüchte, dass Western Union seinen Mitbewerber aufkaufen wolle, aber diese wurden schnell dementiert. Schließlich wurde MoneyGram für 880 Megadollar von Ant Financial aufgekauft. Kaum zu glauben, dass sich scharfe Konkurrenten für eine gemeinsame Reklamelotterie zusammentun, in der irgendwelchen Herr oder Frau Kunde…

Deshalb ist der Hauptgrund, warum ich Ihnen diese E-Mail geschrieben habe, Sie darüber zu informieren, dass Sie die Summe von 250.000 usd gewonnen haben, und Sie müssen zu uns zurückkommen, sobald Sie diese E-Mail in Ordnung bekommen.

…eine Viertelmillion Dollar zugesteckt wird. Wir kennen ja alle die gemeinsame Reklame von Pepsi und Coca-Cola oder von Microsoft und Apple. Nicht? Oh. :D

Woher Western Union oder MoneyGram die Mailadressen ihrer Kunden haben sollen, bleibt allerdings das Geheimnis des lustigen Betrugsmailschreibers. Den Namen gibt man dort an. Einen Ausweis legt man dort vor. Mailadressen werden nicht angefragt.

Und überhaupt: Weshalb wird der Zaster verschenkt?

Diese Promo ist nur das neue System, um Ihre Bemühungen und Ihr Patronat in unseren Geschäften und Banken zu schätzen. Dies ist eine Gelegenheit für Sie zu wissen, dass wir Ihre Schirmherrschaft wirklich schätzen.

Richtig! Grundlos wird der Zaster verschenkt. An Leute, die sich als „Schirmherren“ von Western Union fühlen, weil sie schon einmal auf einen Vorschussbetrug reingefallen sind und einer meist nigerianischen Bande mehrere tausend Euro anonymisiert über Western Union als Vorleistung zugesteckt haben, um an irgendwelche spamfantasierten Millionenbeträge zu kommen.

Der Grund, warum Sie diese E-Mail auf Ihrer Mailbox erhalten haben, ist, dass Sie uns sehr wichtig sind und wir Ihre Anstrengung und Ihr Patronat schätzen, indem wir Sie mit einem Betrag von 250.000 Usd Bonusgewinnen trösten.

Und weil der Spammer mit gutem Grund davon ausgehen muss, dass diese Gattung Leute nicht nur ein bisschen dumm ist, wiederholt er das noch einmal. Es könnte ja sein, dass sie sogar zum Zurückscrollen zu dumm sind.

Jetzt kann dieses Geld direkt an Sie überwiesen werden. Ihr Bankkonto oder durch Western Union und Money Gram Transfer, so dass Sie uns bitte Ihre Bankverbindung und Daten für die Überweisung Ihres Gewinnbonus in Ordnung weiterleiten müssen, damit Ihr Geld auf Ihr Bankkonto überwiesen oder an Sie überwiesen werden kann über Western Union oder Moneygram Transfer

Was der Spammer freilich nicht mitteilt, ist die MTCN für die Abholung der Vierteilmillion in irgendeiner Zweigstelle des größten legalen Komplizen der spammenden Trickbetrüger. Denn damit könnte ich mir jetzt einfach ein paar bunte Läppchen in der Stadt abholen und heute mal so richtig einen ausgeben. Stattdessen wird von Banküberweisungen gefaselt, was gar nicht typisch für Western Union mit seinem Bargeldtransfer ist. Es ist aber typisch für die Vorgehensweise einer Betrügerbande, die ihre Opfer in ein längeres Schauspiel verheddert und dafür halt „ein paar“ Daten braucht. Vor allem am Telefon laufen die Banden zu Höchstform auf, da wird gequasselt, bis das Kleinhirn aus den Ohren läuft, um die Menschen zu einer Vorleistung nach der anderen zu bringen. Die soll natürlich immer anonym über Western Union gezahlt werden, damit die Betrüger auch ja nicht ermittelt werden und das Geld schön im Puff verprassen können.

Und je nackter der Datenstriptease, desto besser lassen sich die Daten nach der ersten Betrugsnummer zweitverwerten, zum Beispiel für einen kriminellen Identitätsmissbrauch. Deshalb werden auch ein paar Daten abgefragt, die gar nicht unmittelbar erforderlich wären:

Bitte füllen Sie die folgenden Informationen mit Ihren korrekten Angaben aus, damit wir Ihnen Ihr Geld gut überweisen können.

vollständiger Name:
Land:
Staat / Stadt:
Alter:
Telefonnummer:
Beruf:

und füllen Sie die unten stehenden Bankdaten aus, wenn Sie den Transfer per Banküberweisung in Ordnung haben,

Geben Sie Ihre Bankdaten im folgenden Format an

Name der Bank:
Kontobezeichnung:
Iban Nummer:
Accountnummer :
Routing / Swift-Code:

Was kann dabei schon passieren?

Offizier. Carlos Josep

So so, Offizier… :D

Bestätigen Sie jetzt Ihre Überweisung

Donnerstag, 10. August 2017

Ist es Dada, oder ist es eine Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges… das ist hier die Frage:

Von: WESTERN UNION TRANSFER <posttransfer01@gmail.com>

Glückwunsch.

Wir möchten Ihnen offiziell mitteilen, dass Ihre E-Mail-Adresse ausgewählt wurde, der glückliche Gewinner bei Western Union, die Summe von € 5.000,00 wird zur Bestätigung Ihrer
Startpreis, und hier sind die MTCN-Code-Transaktionsnummern 5.000,00 Euro MTCN CODE (725 395 6125), also komm zurück zu uns jetzt, also gehen wir sofort zur Überweisung.

Wir brauchen diese Details, um zu genehmigen und die Kapitulation vor uns Sie senden das Dokument.

Name des Empfängers:
Empfängerland:
Zustand des Empfängers:
Telefon:

Wir warten auf Ihre dringende Antwort offiziell jetzt in einem anderen, Diese Transaktion fortsetzen.

Herzlichen Glückwunsch wieder.

Mit freundlichen Grüßen.

Herr Thomas

Ohne weitere Worte. :D

Kannste dir gar nicht selbst ausdenken, sowas…

Bitte bestätigen Sie Ihre ersten 5000,00 Euro.

Mittwoch, 18. Januar 2017

Von: Western Union <mrsanitaoffice (at) gmail (punkt) com>

Genau, hier schreibt das ganz besondere Western Union, das keine eigene Domain für seine Website und seine Mailadressen hat. :D

Und nicht nur das:

Ich schreibe, um Sie zu informieren, dass wir $ 5000 Usd über westlichen Anschluss gesendet haben, […]

Hier schreibt auch das ganz besondere Western Union, das seine eigene Firmierung als „westlicher Anschluss“ übersetzt. :mrgreen:

Und ich dachte bis eben, ich hätte schon jeden Schwachsinn und jede Stümperei in Spams zur Einleitung eines Vorschussbetruges gesehen. Nun, es kommt noch besser, denn Western Union übelsetzt gleich noch einmal seine eigene Firmierung, so dass…

[…] da wir das Mandat gegeben worden sind, Ihre Zahlung der Gesamtvergütung von $ 300,000.00 USD über Westverband Geld-Übertragung […]

…aus mutmaßlich Western Union money transfer die lustige Übelsetzung „Westverband Geld-Übertragung“ wird.

Hey, Spammer, du hast echt Talent! Möchtest du nicht mal bei ARD und ZDF anfangen? Solche extraguten Übersetzungsspezialisten wie dich suchen die da ständig, um die ganzen hier ausgestrahlten US-Produktionen zu synchronisieren. (Wozu gibt es eigentlich seit etlichen Jahrzehnten diesen Zweikanalton, wenn er niemals von den Anstalten dafür benutzt wird, den Originalton mit auszustrahlen, damit man der Zerstörung jeglichen Sprachgefühles entkommen kann? Was ich vor gar nicht so langer Zeit beiläufig als deutsche Synchronisation eines US-Filmes gehört habe, lag zu beachtlichen Teilen im lächerlichen Niemandsland zwischen schlechtem Witz und gutem Dada – und war offenbar völlig ernstgemeint und kein Gewitzel eines Siebtklässlers, der sich das Englischlernen mit schlechten Witzen genießbar machen möchte. Und das Schlimmste daran: Der Mensch, der vor der Glotze saß und dort sein Gehirn in diesem öffentlich-rechtlichen Sprachmüll badete, bemerkte es nicht einmal selbst, sondern erst, nachdem ich ihn darauf hinweis, so stumpf ist er vom täglichen „Genuss“ dieser offenbar ganz normalen Minderleistung geworden. Wohl dem, der ein Internet hat und sich verbotenerweise „dezentrale Sicherheitskopien“ der Originale herunterladen kann, um sein Gehirnchen vor diesem Schwachsinn zu schützen! Ach, ich schweife und schwafele ab…)

[…] durch die Vereinte Nation zu übertragen.

Oh toll, ICH BIN WICHTIG!!!1! Die Vereinten Nationen, die irgendwie in den Singular gekommen sind, zahlen mir grundlos einen großen Batzen Dollar.

Schicken Sie uns bitte eine Email für die Verarbeitung Ihrer ersten Zahlung von $ 5000USD. Sie sind, es mit unserer Web site unten zu überprüfen, um die Verfügbarkeit der unten Zahlungsdetails zu bestätigen: Um zu verfolgen folgen einfach den Anweisungen, klicken Sie an die Web site oben. Https://wumt.westernunion.com/asp/order … try = global

Wer jetzt noch weiß, wo unten und oben ist, kann ja mal die Spam beantworten, damit seine Zahlung bearbeitet wird. Die kommt…

Absender: Vorname: Anita
Absender: Nachname: Joerg
MTCN: 8538420464

…so richtig voll von der Vereinten Nation mit…

E-Mail: mrsanitaoffice@gmail.com

…ihrer kostenlos und anonym eingerichteten Mailadresse bei Googles Freemail-Angebot. Wer darauf reinfällt, darf allerdings erstmal selbst etwas bezahlen, und zwar ebenfalls über Western Union, weil diese Vereinte Nation leider kein Bankkonto hat und dieser Spammer auch lieber anonym bleibt.

Dear Valued Winner!

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Oh, ich werde schon wieder reich! Wer ist es denn diesmal:

Von: Western Union <unionnnnwestiuu88 (at) outlook (punkt) com>

Schade, dass sich „Western Union“ keine eigene Domain leisten kann und seine geschäftlichen und vertraulichen Mails deshalb über eine kostenlos und anonym einzurichtende Adresse bei outlook (punkt) com erledigen muss. Es sind schon harte Zeiten, in denen selbst bei windigen Finanzdienstleistern das Geld knapp wird – und das bisschen verbleibendes Geld wird dann auch noch in Reklamelotterien verlost, von denen niemals jemand etwas in der Reklame liest oder hört, damit sie auch ja keine Reklamewirksamkeit entfalten… :mrgreen:

Und? Wie viel Geld kann ich mir da jetzt abholen?

Open Your Attachment For More Details

Aha, ich sehe: Es war einfach kein Platz mehr in der Mail. Und deshalb hängt ein 1,3 MiB großer Anhang dran, der in „gutem Layout“ mitteilt, was auch in zwei bis drei KiB Text gepasst hätte¹. Da freut sich aber jeder, der über einen Volumentarif seine Mails abholt!

Und, wie sieht es aus, das „gute Layout“? Nun, ich empfehle, spätestens jetzt eventuelle Getränke aus dem Mundraum zu entfernen. :D

So sieht es nämlich aus, das gute Layout des angehängten PDF:

So sieht die 'Gewinnbenachrichtigung' aus

Großartig! Wenn die Spammer es jetzt noch hinkriegten, einen Brief zu layouten, bei dem ich nicht meinen Schluck Kaffee in einem Anfall unwillkürlicher und gebieterischer Heiterkeit wieder auspruste, sich mal von einem Englisch-Anfänger erklären ließen, was der Unterschied zwischen „you‘re“ und „your“ ist, damit ich nicht schon im ersten Satzstummel lesen muss, dass ich ein Gewinnaktenzeichen bin und sich mal mit diesem Technikkram beschäftigen würden, wie man eine Rechtschreibprüfung über sein Elaborat laufen lässt, die solche „kreativen“ Schreibweisen wie „trasfer“ ausmerzt… tja, dann könnte es fast passieren, dass jemand länger als fünf Sekunden nachdenken muss, bevor er diesen Sondermüll zur Einleitung eines Vorschussbetruges ins virtuelle Tönnchen schmeißt.

Weitere Tipps will ich den dummen und geschmacklosen Matschbirnen von Spammern jetzt aber nicht geben… :mrgreen:

¹Grundsätzlich sollten solche Anhänge niemals geöffnet werden. Das bisschen befriedigte Neugierde ist den möglichen Ärger nicht wert. Und nein: Ein so genanntes „Antivirusprogramm“ ist kein Schutz, auf den man sich verlassen kann, denn mit der Spam kommt immer auch die frischeste Brut der Kriminellen, wenns mal Schadsoftware ist. (PDF ist ein gefährliches Format, vor allem, wenn man PDFs mit dem „Acrobat“ liest.) Wer nichts in die Mail schreibt und für alles auf den Anhang verweist, ist entweder ein Vollidiot mit Kaufmannshintergrund, der das leichtverständliche Medium E-Mail nicht verstanden hat, oder ein krimineller Spammer. In beiden Fällen kann bedenkenlos gelöscht werden. Die Lebenszeit ist einfach zu kurz, um sich für die Kommunikation mit geistig minderbemittelten Deppen einem Risiko für die Computersicherheit auszusetzen.

Transfert d‘argent / money transfer

Dienstag, 4. August 2015

bonjour j‘aimerais savoir si vous etes une agence western union je voulais passй [sic!] fait un transfert d‘argent . Merci

ESTEBAN

hello I would like to know if you are a Western Union agency once did I wanted a money transfer. Thank you

ESTEBAN

Nein, Spammer, ich bin keine Zweigstelle von Western Union und ich stelle auch keine Geldwäsche-Dienstleistungen zur Verfügung. Bitte wende dich einfach an deine Bank!

Ich habe nicht einmal Lust, diese Antwort mechanisch ins Russische zu übersetzen, damit du sie auch verstehst, obwohl sie dich gar nicht interessiert.

WESTERN UNION MONEY TRANSFER

Donnerstag, 16. April 2015

WESTERN UNION MONEY TRANSFER
ITALY PAY-OUT CENTER

TOTAL WICHTIGES GELDBEWEGEDINGENS IN GROẞBUCHSTABEN
EINE GESCHÄFTSSTELLE, DIE WEIT VON DIR WEG IST

Dear Western Union Beneficiary,

Wir haben nicht die geringste Ahnung, wie du heißt. Aber hey, dafür haben wir was ganz tolles für dich, nämlich…

UNITED NATIONS PAYMENT NOTIFICATION.

…einen HINWEIS DER VEREINTEN NATIONEN, DASS DU GELD VON DENEN BEKOMMST. AUCH IN ECHT WICHTIGEN GROẞBUCHSTABEN.

Los, fühl dich schon wichtig! Die Vereinten Nationen haben was für dich!

We wish to inform you that the United Nations (UN) has authorized us to remit to you a total amount of $500,000.00, (Five Hundred Thousand United States Dollars).

Die haben uns nämlich gesagt, dass wir dir einen halben Megadollar geben sollen. Leider haben sie uns nicht gesagt, wie du heißt. Oder auch nur, wo du wohnst. Deshalb…

Your Cash prize was paid out to us by the United Nations, and they have successfully succeeded in depositing your whole funds with us Here at Western Union Italy.

They have now ordered us to take full responsibility in the transfer process of your funds and thus commence the immediate remittance of your funds to you.

…liegt der Zaster im fernen Italien. Aber wenigstens kannten die da deine Mailadresse. Das muss eine echt jetzt mal total super duper wichtige Mailadresse sein, wenn die bei den Vereinten Nationen bekannt ist. Und wir schreiben dir eine unverschlüsselte Spam, die offen wie eine Postkarte durch das Internet befördert wird, und jeder, der diese Spam lesen kann, könnte sich an deiner Stelle den Zaster abholen, wenn irgend etwas an unserer lustigen Betrugsstory stimmte.

Be duly informed that because of our Western Union transfer policy, your funds will be paid to you via our Western Union Daily Transfer limit of $4,600.00 USD. This means that you will Continuously receive a daily amount of $4,600.00 USD, and this amount Can be collected from any of our numerous Western Union outlets in your current location.

Anders, als von Western Union gewohnt – und als es zur Beliebtheit von Western Union bei allerlei Betrügern beigetragen hat – geben wir dir keinen Code, mit dem du dir irgendwo auf der Welt Banknoten aushändigen lassen kannst, sondern bitten dich darum, einen kleinen Datenstriptease vor uns zu machen:

To begin the claim process of your daily payment as stated above, kindly furnish us with the following;

Full Name:
Address:
Phone Number:

Ganz wichtig ist die Telefonnummer. Dahin können wir dir zwar kein Geld schicken, aber wir sind sehr geübt darin, anderen Leuten das Blaue vom Himmel runterzulügen. Irgendwie müssen wir dich ja dazu bringen, uns erstmal dein Geld über Western Union zu geben, damit wir uns weiterhin unseren verfeinerten Lebensstil mit der Dummheit anderer Leute leisten können. Hinterher machen wir mit den Daten, die wir dir rausleiern, noch allerhand krumme „Geschäfte“, und du hast nicht nur ein paar tausend Øre verloren, sondern auch noch jede Menge „Spaß“ mit Polizei und Staatsanwaltschaft.

Bitte nicht darüber wundern, dass „Western Union“ nur eine kostenlos und anonym einzurichtende Mailadresse bei Yandex hat!

Upon the receipt of the above details, your first transaction will be activated and we shall then Proceed to provide you with the Money Transfer Control Number (MTCN) for the First installment and we will continue to email you others after 12 hours of Receiving each payment.

Und jetzt denk erstmal schön ans Geld und fang an zu träumen. Kennst du eigentlich diese Karikatur von einem Esel, dem mit einer Angel eine Möhre vor der Nase gehalten wird, damit er dahin geht, wo er gar nicht hinwill? Das ist deine Rolle, wenn du auf uns reinfällst. Nur, dass unser Köder nur aus dummen Worten und deiner dummen Gier besteht, also lediglich den Nährwert von heißer Luft hat.

For more information on your payment status;

Contact Person
Elena Paciotti For
Dario Pellizzari

OR call our 24 hours Helpline @ +39 389 230 xxxx, for any inquiries on the above message.

Wenn du magst, kannst du uns ja gleich mal anrufen. Wir freuen uns schon drauf.

Yours truly,

Elena Paciotti
For: Western Union Italy.
WESTERN UNION… Over 380,000 Outlets Worldwide

Und komm auf gar keinen Fall auf die Idee, die richtige Telefonnummer von Western Union irgendwo in diesem Internet rauszusuchen! Es wäre doch schade, wenn wir nicht dein Geld verprassen könnten…

Mit Winkewinke von einem ausgedachten Namen
Dein Vorschussbetrugsspammer

Western Union Daily Payment of $5600

Sonntag, 26. Januar 2014

Es ist ja eher selten, dass ich im Vorschussbetrug mal etwas neues und einfallsreiches sehe, aber diese Mail ist zumindest ein bisschen originell

WESTERN UNION MONEY TRANSFER
ITALY PAY-OUT CENTER

Dear Western Union Beneficiary [sic!],

UNITED NATIONS PAYMENT NOTIFICATION.

We wish to inform you that the United Nations (UN) [sic!] has authorized us to remit to you a total amount of $500,000.00, (Five Hundred Thousand United States Dollars).

Your Cash prize was paid out to us by the United Nations [sic!], and they have successfully succeeded in depositing your whole funds with us Here at Western Union Italy.

They have now ordered us to take full responsibility in the transfer process of your funds and thus commence the immediate remittance of your funds to you.

Be duly informed that because of our Western Union transfer policy, your funds will be paid to you via our Western Union Daily Transfer limit of $5,600.00 USD. This means that you will Continuously receive a daily amount of $5,600.00 USD, and this amount Can be collected from any of our numerous Western Union outlets in your current location.

To begin the claim process of your daily payment as stated above, you are require to provide us with the following;

Your Full Name:
Address:
Phone Number:

Upon the receipt of the above mentioned details, your first transaction will be activated and we shall then Proceed to provide you with the Money Transfer Control Number (MTCN) for the First installment and we will continue to email you others after 12 hours of Receiving each payment.

For more information on your payment status;

Contact Person
Camelia Facci For
Filippo Mazzeschi

OR call our 24 hours Helpline @ +39 327 312 xxxx for any inquiries on the above message.

Yours truly,

Camelia Facci

For: Western Union Italy.
WESTERN UNION… Over 380,000 Outlets Worldwide

Natürlich kommt die Mail nicht von Western Union, und natürlich würden die Vereinten Nationen, sollten sie wirklich jemanden aus völlig unerfindlichen Gründen eine halbe Million Dollar zustecken wollen, auch wissen, wer zum Henker der Empfänger dieses Geldes ist, so dass sich die Angabe des Namens in einer Antwort erübrigte. So weit die übliche Dummheit derartiger Spams

Aber das Originelle ist: Hier wird behauptet, dass der Absender „Western Union“ ist – so dass ein naives Opfer diese Masche nicht den geringsten Verdacht schöpfen kann, wenn es seine Vorleistungen über Western Union abdrücken soll.

Ich befürchte, das wird einen gewissen Erfolg haben.