Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Markenimitate“

Die Liquidation der Sammlung schweizerisch die Armbanduhren das Minus 20 %

Mittwoch, 7. November 2012

Oh, lange keine Brandprodukte in typischem Branddeutsch mehr gesehen…

Sie konnen sich diesen brand bestimmt ermoglichen. Die stilvollen Geschenke, die angesehenen Armbanduhren und die eleganten Schuhe. Es ist als E-Bay besser, es ist der Preis und die schnelle Zustellung besser http://smartwatch4her.ru Kaufe heute die Geschenke zum Weihnachten und bekomm den kostenlosen Bonus.

Man möchte geradezu nach dem Feuerlöscher greifen. Immerhin kommt zu Weihnachten kein Bezug aufs Osterfest. :D

Kommentarspamflut

Freitag, 12. Oktober 2012

Nichts ist so erfolgreich wie ein Spamskript, dessen Zeit gekommen ist:

Ausschnitt der Kommentarspam von heute

Ich habe gerade etwas über zweihundert „Kommentare“ gelöscht, die sich in der Hauptsache um den Erwerb angeblicher Markenprodukte bei spammenden Kriminellen drehten. Offenbar haben die Vorkämpfer der intellektuellen Retardierung inzwischen ein Spamskript, das mit dem recht einfachen Trick in Antispam Bee klar kommt. Nach einigen Jahren vergeblichen Anrennens gegen ein einfaches, über CSS unsichtbar gemachtes Feld im Kommentarformular, das man nur leer lassen muss, sei ihnen dieser kleine Erfolg einmal gegönnt. :mrgreen:

Nein, ich hatte hier keinen über das unsichtbare Feld hinausgehenden Schutz. Dafür sehe ich einfach viel zu gerne, zu was für tollen Leistungen sich die Spammer anspornen lassen.

Ich glaube, in den nächsten Tagen kann es noch zu der einen oder anderen Belästigung durch derartige Großhirnverweigerer kommen. ;)

Und bis dahin heißt es immer wieder einmal:

First of all, folks requiring all these gucci pelham handbag this, which means that this month these folks any kind of any party reward.

Besser hätte ich es auch nicht ausdrücken können…

Die Elitesammlung schweizerisch die Armbanduhren! Die Auswahl der Führer Forbes! Die Preise von 101.99

Samstag, 4. August 2012

Die Länge dümmlich die Betreffzeilen! Die Auswahl der Wörter! Die Preise ohne Währungssymbol, weil Gleichgültigkeit bei Geld in welches Währung!

Die modischen Geschenke nach dem bescheidenen Preis. Der beste Preis für die neusten Sammlungen der modischen Designer. Die modische Kleidung… Die Taschen… Die Armbanduhren und die eleganten Schuhe.
http://yeso.vaciowkon.fastlanewatches.ru/ [ID von mir entfernt]

Die dümmlichen Spams nach der bescheidenen Sprache. Die dümmste Sprache für die ältesten Betrügereien mit Markenimitaten. Die billigen Ticktacks… Die teuren Markennamen darauf… Die Anbieter, die niemals ein Impressum haben.

Wer in so eine Spam klickt, braucht keine Uhr mehr. Für sein Hirn ist es schon fünf nach zwölf.

Den vorteilhaftesten Vorschlag dafür, wer Armbanduhren wählt

Donnerstag, 2. August 2012

Die feinen Taschen und die Zubehöre, Brand die Armbanduhren und die eleganten Schuhe die Saison – der Frühling 2012, den Rest der Sammlung 2012 verkaufen wir für die Hälfte des Preises aus!
http://u.ckn.time-pieces.ru/

Puh, wenn ich dieses Branddeutsch 2.0 lese, kriege ich aber nicht gerade Frühlingsgefühle. ;)

Tiffany & Co Jewelry

Freitag, 27. Juli 2012

Hello Elhimadie

Weit daneben ist auch vorbei.

Then visit our shop where we present a wide variety of watches with the full 100% unique pictures and description.
Cheaper than ever and there is no need to wait ages in the stores.

Finde ich ja toll, dass vor allem Beschreibungstexte und Bilder einzigartig sind – bei den von euch angeboteten billigen Ticktacks hätte mich das auch gewundert

****************************************
I got my watch couple days ago. I did like to thank to you first of all. The watch is fantastic and by the way thanks for the pen. It’s beautiful. I was very skeptical about buying things from the internet at the beginning but you changed my opinion. Now I know there are some serious business owners on the internet such as you. Great, reliable and on time service!
Thanks a million!
Reyes Lancaster
****************************************

Hey, ich bin ein Text in einer Spam mit gefälschtem Absender, der so tut, als sei er die ehrliche Aussage eines Kunden. Und deshalb sage ich nur die Wahrheit, ganz großes Spammerehrenwort. Natürlich werden die Ticktacks in meiner Lüge auch wirklich geliefert. Und sind großartig. Und schön. Verstehste? Ich schreibe das rein für die paar Leute, die noch ein bisschen Skepsis in sich haben, wenn sie die Mail eines Kriminellen sehen, sich dann aber von so einer mit lauter Asterisken abgesetzten Lüge beeindrucken lassen. Glaub mir einfach, dass es ganz hervorragende Anbieter gibt, von denen man ohne Spam niemals etwas gehört hätte. Ich quelle über vor Dankbarkeit, dass ich diese kriminellen Spams in meinem Posteingang hatte, und ich freue mich jeden Tag aufs Neue über die billige Ticktack mit dem teuren Logo. Nur schade, dass da neulich der Stundenzeiger abgefallen ist. Aber hey, die Dinger sind sowas von billig, da kaufe ich gleich noch eine. Oder zwei. Oder fünf. In hirntot dankbarer Ergebenheit: Ein von Lügnern ausgedachter Name.

Click here —> http://corlo.ru

Wer da klickt, lasse alle Hoffnung fahren!

R01EX Discount-1694

Freitag, 23. März 2012

R01EX Discount-1694 Click here!

Ein prächtiges Exemplar der Gattung Spam, dass ich selbst an mich selbst geschrieben haben soll – wer da nicht merkt, dass der Absender gefälscht ist, wird vermutlich auch einen Gülletank für einen Getränkeautomaten halten. Das ganze kombiniert mit etwas 13375P34K für Spammer im Betreff, dem dümmsten denkbaren Linktext, den man in einer HTML-formatierten Mail verwenden kann und einem Zählpixel, der zurückfunkt, dass die Spam unter dieser Adresse auch angekommen ist (hier natürlich nicht geladen).

Auch in den täglich auf dem Mailserver einbrandenden, stinkenden Fluten der Spam gibt es besonders miese Einzelstücke. So etwas wie diese Spam zum Beispiel…

Armbanduhren Marken

Mittwoch, 2. November 2011

Was wäre ich nur ohne solche Idioten bei Twitter?

Screenshot des bescheuerten Twitterers @armbanduhren

Dieser Vollspacke verlinkt übrigens nur auf eine Zwischenstation in der großen Klickkette, die ein Opfer inzwischen zurücklegen muss, um an die betrügerischen Websites der Uhrenspammer zu gelangen. Die Links gehen auf ein Splog, das dann über ein Weiterleitungsskript auf diverse weitere Seiten verlinkt. Leider ist die nächste Betrugsseite (die übrigens viel von ihrem Design von eBay inspirieren ließ) vom Netz gegangen, noch während ich diesen Text schrieb, und das Splog wird jetzt aktuell umgebaut. Und nein, diese zertifizierten Hohlnieten machen das nicht etwa, indem sie einen SQL-Dump der Datenbank nehmen, in einem guten Editor öffnen und ihre neue Domain mit Suchen und Ersetzen in den Dump bringen, um anschließend damit die Datenbank neu aufzusetzen (Zeitbedarf: 10 Minuten für einen völlig Ungeübten, 10 Sekunden für jemanden, der sich dafür in nur wenig mehr als zehn Minuten ein Skript geschrieben hat, als er es zum zweiten Male machte). Die machen das wirklich, indem sie die bestehenden Artikel aus dem WordPress-Dashboard einzeln bearbeiten und speichern, und vermutlich klicken sie sich den Link auch noch über den WYSIWYG-Editor von WordPress zurecht. Das geht natürlich ein bisschen langsamer, und von daher ist gerade ein großer Teil des Splogs nicht so richtig nutzbar; deshalb haben die erstmal ein paar Reklamelinks auf unseriöse Darlehensanbieter in die Sidebar und den Titelbereich gepflastert.

Aber hey, diese Leute benutzen Computer eben nur zum Spammen. Woher sollen die wissen, dass man damit auch andere Dinge machen kann? :mrgreen:

Und morgen zieht die Dreckssite bestimmt wieder um. Köstliche Vorstellung, dass die so weitermachen. Ganz so, als hätten sie einen Hammer in der Hand, würden die Nägel aber lieber mit der Faust einschlagen, weil ihnen die Benutzung eines Hammers zu schwierig erscheint. Die paar Schmerzen in der Flosse nimmt man dafür schon in Kauf, man will ja schließlich mit Betrügereien Geld verdienen. Mann mann mann…

Armbanduhren, die Sie sich leisten sich leisten koennen. Brandkopien.

Dienstag, 1. November 2011

Having trouble viewing this newsletter? Try the online version.

Kopien von Welt Klasse chronometern mit Auflieferung zu Ihrem Zuhause. Hier bezahlen Sie nie ueber.

Dank unserem neuen Spezialangebot zum Allerheiligen koennen Sie ihr festliches Image einmalig machen. Unterschiedliche kreative Modelle warten auf Sie.

Kreative Modelle. Fast so kreativ, wie die von euch aus der Ferne ausgedachten Anlässe, um derentwillen man sich die Welt Klasse chronometer kaufen soll. Um sie aufgeliefert zu bekommen. In seinem Zuhause. Ja, ihr wisst wirklich, wie man sich ein einmaliges Image macht, aber festlich ists nicht. Eher zum Wegwerfen komisch.