Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Rolex“

exxxs@hxxxxu.de Rolex.com For You -84%

Freitag, 18. März 2011

[Mailadresse von mir unkenntlich gemacht]

Klar doch, Spammer! Ein Hersteller von zwar teuren, aber doch qualitativ hochwertigen Produkten wie Rolex legt Wert darauf, seinen eigenen Ruf durch illegale Spam zu zerstören. Das glaubt dir jeder.

Was ich hier übrigens nicht zitiere, um anders als diese Spammer das Urheberrecht von Rolex zu respektieren, ist das in die Mail eingebettete Bild. Dieses ist ein Hotlink von der englischsprachigen Rolex-Website. Es reicht dem Spammer also nicht aus, mit seinen Betrugsmails eine Firmierung in den Dreck zu ziehen; nein, er muss darüber hinaus auch noch mit der millionenfachen Pest seiner Spam am Server von Rolex nuckeln.

Dear exxs@hxxxxu.de […]

Die Mailadresse ist eine echt geile Anrede, gefolgt von einem…

[…] WANTS TO SHARE SOMETHING WITH YOU

…Aussagefetzen, der seine Chiffre hinter den SCHREIENDEN GROSSBUCHSTABEN nicht verbirgt, sondern sie erst recht zur Geltung bringt. Ich will mir also selbst etwas mitteilen. Vermutlich richtet sich deine Mail nur an Menschen mit gespaltener Persönlichkeit.

While exploring the Rolex.Com website, discovered this official Rolex address and thought you would be interested.

http://www.rolex.com;

and wanted to share it with you.

Boah ey, Spammer, du kannst ja Subdomains einrichten. Und HTML-Mail formatieren. Der Link, der da auf die URL der Rolex-Website gelegt wurde, geht zu www (punkt) rolex (punkt) com (punkt) roadchemical (punkt) com. Du bist echt ein ganz Schlauer! Glaubst, dass das keinem auffällt! Zumal deine dort dargestellte Betrugsseite schon im Titel völlig klar macht…

Screenshot der betrügerischen Website

…dass du nicht etwa Rolex-Uhren, sondern nachgemachte Billig-Ticktacks im Design von Rolex-Uhren anbietest. Na, immerhin hast du die ganzen Bilder von den Uhren nicht gehotlinkt, sonst wäre es ihnen wohl so ergangen wie dem Bild aus deiner Mail, das von den Betreibern der Rolex-Homepage inzwischen auf dem Webserver umbenannt wurde, so dass es in deinen Drecksmails nur noch als Platzhalter für ein fehlendes Bild erscheint.

Klar, bei jemanden, der so auftritt wie du, da weiß man gleich, wie toll die Geschäfte werden, die man mit dir machen könnte.

Thank you.

Und wofür bedankst du dich jetzt? Dafür, dass du mir und vielen anderen Menschen etwas von der Lebenszeit geraubt hast?

See you soon on Rolex.com

Nee, genau da wird man dich nicht sehen. Rolex hängt nämlich – im Gegensatz zu einem schäbigen Verbrecher wie dir – am guten Ruf. Der ist Geld wert. Deine Angebote hingegen sind offen betrügerisch, stümperhaft und wertlos. Und dass du jetzt nochmal versuchst, so zu tun, als seiest du Rolex…

Rolex S.A. respects your right to privacy and is committed to maintaining your confidence and trust. Any information you provide us through our website will not be sold or rented.

Rolex S.A. does not collect any information from you without your knowledge and permission, and does not ask that you enter any personal information to access the website.

Information you provide Rolex S.A. is stored in a secure location and is accessible only by designated staff.

� Rolex SA, Geneva, Switzerland

…macht jedem Menschen mit zwei Augen im Kopf klar, was du bist: Eine asoziale, rücksichtslose und gierige Made, die niemand vermissen würde, wenn es sie nicht gäbe.

The best bargains on stylish watches you can find.

Donnerstag, 21. Januar 2010

Do you think that it is impossible to buy the unique Swiss watch for $229? Then you are definetely wrong. We have the greatest replicas of famous Swiss watches here for you. Spend your $229 for the wonderful Rolex Submariner Full 18k Gold.

A straight click

Glauben sie, dass es unmöglich ist, so eine einzigartige schweizer Uhr für 230 Dollar zu kaufen? Da täuschen sie sich. Wir bauen die Dinger in unseren tollen chinesisichen Fabriken nämlich ganz billig nach und kleben da so einen Rolex-Schriftzug drauf, und denn sehen die auf dem ersten Blick ganz genau so aus. Und weil unser Lager so sehr mit dem billigen Tinnef überquillt, müssen wir jeden Tag eine gefühlte Milliarde Spammails rauskloppen, damit sich auch mal ein paar Leute mit massivem Minderwertigkeitskomplex und wenig Geld finden, die bereit sind, für so einen Tinnef Geld auszugeben, um sich selbst damit ein bisschen aufzuwerten. Ob wir denen auch was liefern? Na, wer würde denn einem Spammer mit gefälscher Mailadresse misstrauen?! Also seien sie so blöd und geben sie 230 Dollar für eine Uhr aus besonders billigem Gold aus.

The whole world has already recognized our watches.

Montag, 5. Oktober 2009

Ah, mal wieder ein Betreff, der mit einem Punkt endet – das gibt bei mir schon ne Menge Extra-Spam-Punkte. Wäre aber gar nicht nötig gewesen, da diese tolle HTML-Mail ganz viele HTML-Tags zumacht, und zwar sehr viel mehr, als sie aufmacht. Und die tolle Website, die darin verlinkt ist, befindet sich schon auf so ziemlich jeder Blacklist dieser Welt.

Ich vermute, dass das fehlerhafte HTML das Bloggen über den Inhalt erschweren soll – sonst fliege ich so etwas ja gern direkt rein. Aber abhalten wird es mich angesichts der hübschen Realsatire der Markenpiraten ohne Firmierung mit einer chinesischen Website nicht.

Want to become a serious businessman and you don’t have a lot of money yet?

Klar doch, so ein „ernsthafter Geschäftsmann“ hat halt kein Geld. :mrgreen:

You don’t know what should you start with? Start your promotion with the high quality expensive WATCH that will underline your significance.

Und weil er als „ernsthafter Geschäftsmann“ ohne Geld wenigstens aussehen will wie ein „ernsthafter Geschäftsmann“ mit Geld, muss er sich halt Dinge zulegen, die nach Geld aussehen, ohne viel Geld zu kosten. Bleibt nur zu befürchten, dass er hinterher noch weniger Geld hat, weil er zwar schön Vorkasse abdrückt, aber nix dafür geliefert wird. Das stört einen „ernsthaften Geschäftsmann“ aus der Zielgruppe dieser millionenfach durch die Welt gepusteten Realsatire jedoch kein bisschen, der macht seine „Geschäfte“ halt immer mit irgendwelchen anonymen Betrügern am anderen Ende der Welt. Deshalb ist er ja auch ein „ernsthafter Geschäftsmann“ ohne Geld.

Owing an expensive nice-looking watch will help you to arise your social status. Visit Youiavts to find out more about watches and to order the watch that you worth.

Und zwar „ernsthafter Geschäftsmann“ ohne Geld, der sich nicht einmal wundert, wenn man ihm sagt, dass diese billigen Imitate von Markenwaren genau das sind, was er wert ist. Das nenne ich mal eine zielgruppengerechte Ansprache! :lol:

We guarantee that you will be pleasantly surprised by our prices as they are the lowest prices in the internet.

Von den Preisen wird der auch viel überraschter sein als von der Lieferung. Die Preise zahlt er schließlich, und die Lieferung kommt nicht.

We sell the copies of the original expensive watches that take people’s recognition all around the world, but that doesn’t mean that they have the lower quality that the original ones. Our watches are made of the same material as the originals and are tested by our experts. That’s why you get the fully working nice-looking watch for the low cost.

Stattdessen wartet er geduldig bis zum Namenstag des hl. St. Nimmerlein weiter auf seine imitierte Markenuhr, die nicht einmal die gesenkte Qualität des Originales hat. Da sagen jedenfalls die namenlosen Experten im „Auftrag“ anonymer Betrüger, die so etwas behaupten.

Only at our site you will easily buy ROLEX Yachtmaster II 18K & SS for ONLY $229. This original copy watch looks like the original ROLEX watch and that will be hard to distinguish it from the original.

Und in der Tat, den Unterschied zum Original sieht man nur beim Hinschauen. Da muss man doch gleich mal 230 Dollar legen!

Moreover at our shop you will find other men’s accessories that can make you look like a serious person.

Und wer damit noch nicht genug abgeledert wurde, der kann sich gleich noch ein paar andere wertlose Klunker anschauen, von denen er glaubt, dass er damit seinen Wert ein bisschen erhöht. Lieferung nur, so lange noch etwas in einer Lagerhalle voller Tinnefs ist.

Look through bags, jewelry and other stuff that is presented there!

Vor allem der Schmuck ist prächtig geeignet, Idioten in angemessener Weise zu schmücken. So, wie des Kaisers neue Kleider die Herrschenden einkleiden.