Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Deutsch“

Deutsch Trusted Meds Online

Samstag, 5. Dezember 2015

Oh schön, auf „Deutsch“! :D

Pull yourself together! Erectile dysfunction is not a death penalty!

Plattdeutsch eben! Aber hey, Spammer: Deine Hirnlosigkeit ist leider auch kein Todesurteil, denn sonst hätten wir alle Ruhe vor dir.

View this email in your browser

So so, ich soll mir also deine Website angucken, weil du in der Mail schon kein HTML kannst. Das klingt nach einem tollen Argument!

Deutsch Trusted Meds Online

Das hast du schon im Betreff gesagt, und da klang es genau so daneben. Na gut, jetzt ist es verlinkt.

Der Link geht übrigens zu Google, weil der Spammer glaubt, dass er damit durch die Spamfilter kommt – und Googles nutzertrackende URL-Weiterleitung wird dann benutzt, um eine Weiterleitung in die Website der Domain zglbk (punkt) firstdrugservice (punkt) ru durchzuführen, wo es eine weitere Weiterleitung in die Website der Domain luckytabsmall (punkt) ru gibt. Die steht wegen exzessiver illegaler Spammerei nicht nur auf so ziemlich jeder Blacklist dieser Welt, sondern hat sich auch im „Web of Trust“ einen beachtlichen Ruf „erarbeitet“. Was man dort, auf der Website einer russischen Domain sieht, ist eine „kanadische Apotheke“ in „deutscher“ Sprache, die eher kein Mittel gegen Kopfschmerzen hat (zum Vergrößern klicken, aber besser keine Getränke im Mund):

Screenshot der betrügerischen Website, die sich mal wieder 'Canadian Pharmacy' nennt

Nun ja, wer da etwas bestellt, hat vielleicht Glück: Wenn nichts geliefert wird, bleibt man wenigstens am Leben. Obwohl…

Set free your desires from now and forever!

…das gar nicht so wichtig ist: Wenn man ersteinmal tot ist, hat man auch all sein Begehr von jetzt an und für alle Zeiten befreit! :mrgreen:

I was ready to give my right arm to get back my former erection!
Ändern Sie Ihr Leben jetzt!

Tja, vom Abhacken des Armes wird er auch nicht wieder steif. Genau so wenig wie von den Angeboten der Spammer.

Deutsch Trusted Meds Online

Es bleibt auch weiterhin so richtig deutsch!

Also we have
– Skin Care
– Men’s Health
– Pain Relief
– Stop Smoking
… and more than 2.000 positions
Just visit our shop!

Wie wäre es mal mit „Stop Spamming“ – ach, das geht nicht, weil die besteste und billigste Apotheke des ganzen Internets niemand nehmen würde, wenn sie nicht spammte? Wie das nur kommt… :D

Copyright ©insidethestripes.com, All rights reserved.

Diese Spam ist wertvolles „geistiges Eigentum“ eines Domainnamens! :mrgreen:

Verklag mich doch für das Vollzitat deines wertvollen „geistigen Eigentums“, du hirngeschrumpelter Spammer an der Menschheitsverblödungsfront! Los, mach zu! Ich würde dich so gern mal näher kennenlernen… und die Kriminalpolizei hier auch…

Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Ach nö, die empfange ich schon ganz richtig, diese Spams. Sie gehen auf meiner Seite direkt in das virtuelle Tönnchen mit dem ganzen kriminellen Glibberzeug. Da muss ich den Verbrechern, die mir so etwas ins Postfach machen, nicht auch noch sagen, dass es ankommt, gelesen wird und beklickt wird.

HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!!

Mittwoch, 6. Januar 2010

Aber mit drei Ausrufezeichen!!! Mindestens!!! UND IN GROSSBUCHSTABEN!!! So wird Spamerkennung auch für die dümmsten Filter zum Kinderspiel.

Mal schauen, ob der Rest des Textes die Blödheit fortsetzt, die so ein Betreff verspricht:

OFFIZIELLE GEWINNBENACHRITIGUNG
VON SITZ DES VIZE PRASIDENTEN INTERNATIONALE PROMOTIOM-GEWINNZUTEILUNG
REFERENZ NUMMER: 37-V
DATUM: 04/01/2010

Wow, der Vize-Präsident Internationale Promotiom-Gewinnzuteilung [sic!] beugt sich zu mir herab, um mir so richtig von seinem Sitz eine Mail zuzustecken. Dieser Meister vom Stuhlgang!

Bei so viel Gnade ist die Spam auch ohne jede persönliche Anrede gültig.

Wir sind erfreut ihnen mitteilen zu konnen, das die gewinnliste LOTTO PROGRAMM an 30/12/2009 erschienen ist.

Muss ich mir das ähnlich wie eine Marienerscheinung vorstellen? Die hat ja auch oft etwas mit Schwindel und Geschäftemacherei zu tun. :mrgreen:

Ihr E-mail wurde auf dem los mit dir nummer: 025.16464592.750 registried. Die Gewinngluecksnummer: 12 15 35 42 43, haben in der 2. Kategorie gewonnen. Sie sind damit gewinner von: EURO Ђ 678,345.79 (SECHS HUNDERT UND ACHTUNDSIEBZIG TAUSEND DREI HUNDERT UND FUENFUNDVIERZIG EURO UND NEUNUNDSIEBZIG ZENT) Die summe hat 5 Personen in die 2 Kategorie gewonnen.

Die kennen sich aber aus mit großen Zahlen und Währungszeichen. Ein Ђ an Stelle eines € habe ich noch nie gesehen, und auch die Eindeutschung „Zent“ für „Cent“ hat einen Preis für dummmechanische Kreativität verdient. Dafür habe ich es schon um so öfter gesehen, dass die Autoren dieser tollen Mails keine Umlaute hinkriegen, nicht den Unterschied zwischen einem Komma und einem Tausender-Separator kennen und zwar von einer Mailadresse faseln, die gewonnen haben soll, aber dazu jede Menge lustiger Zahlen hinschmieren, ohne klarzumachen, was das nun mit der Mailadresse zu tun haben soll. Das ist gewissermaßen eine Vorselektion, denn wer dabei nicht auf die Idee kommt, es mit dummen Verbrechern zu tun zu haben, der schmeißt den Leuten auch eine finanzielle Vorleistung nach der anderen in den Rachen, um an das dicke dicke Geld zu kommen – und wundert sich auch nicht mehr darüber, dass das alles schön anonym über Western Union oder MoneyGram geht, weil diese Leute mit den fetten Geldgewinnen aus Lotterien ohne erkennbares Finanzierungsmodell aus gutem Grund niemals ein Bankkonto benutzen wollen.

HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!!

Jaou, deine Mailadresse ist auf einer Liste, die unter den Drecksspammern mit ihren dummen Betrugsnummern zirkuliert. Da kann man ruhig ein bisschen gratulieren.

Dir gewinn ist bei einer sicherheitsfirma hinterlegt und in ihren namen versichert. Um keine komplikationen bei der abwicklung der zahlung zu verursachen bitten wir sie diese offizielle mitteilung, diskret zu behandeln.,es ist ein teil unseres sicherheitsprotokolls und garantiet ihnen ei n en reibunglosen Ablauf. Alle gewinner werden per computer aus 45.000 namen aus ganz europa, asien, australien und amerika als teil unserer Internationalen promotion programms ausgewahlt, Welches wir einmal im jahr veranstalten.

Klar doch, aber mit Namen anreden können wir die paar Millionen Empfänger dieser Drecksmail trotzdem nicht.

Bitte kontaktieren sie unseren auslands sachbearbeiter FRAU SANITA ISCLA bei der sicherheitfirma MUTUA SEGUROS & FINANCE S.A. on Tel: 0034-634-xxx-xxx, und email: seguromutuaes (at) ozu.es

[Telefonnummer von mir unkenntlich gemacht]

Bitte nicht weiter darüber wundern, dass diese Mail nicht einfach mit einem Klick auf „Antworten“ im Mailprogramm beantwortet werden kann. Der Absender ist – wie immer – gefälscht.

Bitte denken sie daran, jeder gewinnanspruch muss bis zum 30/01/2010 Angemeldete sein. Jeder nicht angemeldet Gewinnanspruch verfallt und geht zuruck an das MINISTERIO DE ECONOMIA Y HACIENDA.Folglich werden Sie erfordert werden, sich zu Ihren Ansprechen zu beeilen.

Je schneller der Empfänger macht, um das dicke dicke Geld nicht verfallen zu lassen, desto weniger kommt er zum Nachdenken.

WI CHTIG: Um verzogerungen und komplikationen zu vermeiden, bitte immer referenznummer und gewinngluecksnummer angeben.

Aber ganz wichtig. Wer Lust hat, ein bisschen mit üblen Verbrechern zu mailen (bitte immer eine anonym eingerichtete Wegwerfadresse benutzen und niemals irgendwelche persönlichen Daten angeben; so lustig diese Idiotentexte auch klingen mögen, hier hat man es mit organisierten Kriminellen zu tun, mit denen nicht zu spaßen ist), der kann sich ja mal den Spaß machen, völlig andere Zahlen anzugeben. Das wird dem Erfolg der Anmeldung des Gewinnanspruches nicht den geringsten Abbruch tun.

Adressanderungen bitte immer so schnell wie moglich mitteilen Anbei ein anmeldeformular.

Au Mann, wie blöd! Wäre schon besser, wenn du die Sprache verstehen würdest, in der du da schreibst, denn wüsstest du auch, dass so ein Hinweis auf eine Anlage ziemlich blöd klingt, wenn da keine Anlage ist. Aber verstündest du etwas von der Sprache, in der du deine Drecksspam schreibst, denn klänge dein Deutsch wohl weniger wie eine Katastrophe.

Mit freundliche Gruesse
VICE PRESIDENT ANTONIO HEMEZ
Sincerement,
Maria Garcia( Secretaire )

Ja ja, und von was bist du Vizepräsident? Vom Karnevalsverein? Deine idiotische Schreibe wäre damit am besten zu erklären.

Mit dieser Drecksmail wirst du nicht einmal bei den Totalverdummten Erfolg haben. Geh doch bitte einfach sterben!

Die hintere Gammon Website

Mittwoch, 16. Dezember 2009

So etwas, wie es die Kommentarspammer jeden Tag mit irgendwelchen Übelsetzungsprogrammen erzeugen und skriptgesteuert in die Kommentare pusten, kann ich mir gar nicht ausdenken:

Sie Brettspiel online. Lernen Sie Brettspielregeln und tragen Sie Brettspielturniere online zu spielen und ein gegen Millionen von deutschen Verbrauchern online zu gewinnen. Die hintere gammon Website und Software sind 100% frei. GammonEmpire ist die größte Online-Brettspielgaminggemeinschaft. Spielen Sie Online-Brettspiel, tragen sie in zurück gammon Turniere, Sieggeld, trifft Leute, ein lernen Sie Brettspielregeln und genießen Sie eine große Erfahrung online... keine Lust, mehr davon aufzunehmen

[Die URL ist von mir verpixelt, und ein Klick auf das kleine Bildchen öffnet den Text in seiner prachtvollen Originalgröße.]

Allerdings mir stehen zurzeit der Sinn nicht nach hintere gammon Website wo sich nennen Gammon Empire da ich können tragen Mich in zuru“ck gammon Turniere, Sieggeld, trifft Leute ein nicht. Aber es haben sich ja schon ein Durchschnitt von 90k Deutsch Sprechen Mitgliedern angemelden in irgendeine gegebene Zeit, denn ja alles in Ordnung sein. Hoffen nur, dass besser Deutsch spRächen die als Du.

Und ja, wirklich: Die Software, die einem Spammer anbieten wollen, ist nicht besonders empfehlenswert, und ein gewerbsmäßig veranstaltetes Backgammon um Geld ist in der BR Deutschland eben ein gewerbsmäßig betriebenes, illegales Glücksspiel. Wer unbedingt Backgammon spielen möchte (auch um Geld), wird dafür allerdings wesentlich erfreulichere Möglichkeiten finden.

Teilzeit-Job

Mittwoch, 7. Oktober 2009

Willkommen bei Velso Estate Solutions!

Aber ich bin da doch gar nicht hingegangen. Die haben versucht, die Tür zu meinem Mailserver einzutreten, und dann faseln sie einen von „Willkommen“.

Wir haben eine offene Position „Regionale agent“; in unserem virtuellen Buro-und wird sich freuen, Sie haben mit uns zu arbeiten. Specialized professionelle Bildung ist nicht erforderlich.

Und faseln weiter von eine offene Position „Regionale Hilfsbetrüger, der uns die Waren zusteckt und an unserer Stelle in den Knast geht“. Natürlich in einem virtuellen Büro, aber mit Real-life-Betrug. Mit denen hat man zu arbeiten. Und irgendeine Bildung ist da eher hinderlich, weil man sonst bemerken könnte, was man da wirklich tun soll.

Beschaftigung: Part-time
Vorzuziehen Zeit: 9 am – 1 pm
Ort: Deutschland Beschreibung: Die Verhandlungen mit Kunden, Auswahl und Darstellung der Objektdaten Objekte, nachgehen auf und geben Angebote, Vertrage.
Gehalt rate: $ 1200 + Bonus

[Sprache und Formatierung aus dem Original übernommen]

Aha, part-time. Die wollen voll die dicken Geschäfte in Deutschland machen, aber haben noch gar keinen Experten für deutsche Sprache. Oder für übliche Zeitangaben im deutschen Sprachraum. Und bei so viel hingestümperter Schrottmail wollen die mir erzählen, dass sie einen „Job“ anzubieten hätten. Im virtuellen Büro. Der einen schnell in das reale Gefängnis bringen kann.

Ausbildung und Erfahrung:
Hohe Schule, Hochschule oder eine gleichwertige Ausbildung und Erfahrung

Die hohe Schule der Deutschen Sprache ist das mal wieder nicht. Das muss wohl daran liegen, dass diese Verbrecher (deren tolle Firma zwar „virtuelle Büros“, aber nicht einmal eine Website oder eine andere Mailadresse als so eine anonyme und kostenlose bei Yahoo hat) ihre Texte aus halb- bis unverstandenen Fragmenten zusammen setzen. Da wundern sie sich vorm Absenden auch nicht, dass zwar keine besondere Ausbildung erforderlich ist, dass denn aber eine besondere Ausbildung erforderlich ist. Und es wird noch ein bisschen lustiger…

Anforderungen:

1. MS-Office-Kenntnisse
2. US autorisierten beruflichen Status
3. Erwachsenenalter
4. Internet-Zugang
5. Handy fur dringende Aufgaben

…denn sie fordern nicht nur, dass ein Mailempfänger einen Internet-Zugang haben muss (als ob die E-Mails hier von der Deutschen Post zugestellt werden würden), sondern auch, dass man in Deutschland die Anforderungen der USA erfüllt. Ich glaube, da hat Google oder der Babelfish etwas zu schnell übelsetzt…

Jetzt sind Sie nur einen Schritt davon entfernt erfolgreiche Karriere. Interessiert?

Nee, lasst mal stecken!

Bitte antworten Sie oly an unsere E-mail: velso.solution (at) yahoo.de

Und auf gar keinen Fall sollte man die Mail mit einem Klick auf „Antworten“ beantworten, denn die Absenderadresse ist wie immer gefälscht. Und wer sich so einen Strunz hinstümpert, der versteht natürlich nichts von diesem Reply-To in einem Mailheader. Damit auch wirklich jeder merkt, mit was für kriminellen Dünnbrettbohrern man es hier zu tun hat.

Senden Sie uns Lebenslauf und erhalten Antwort innerhalb von 1 Werktag.

Diese Schurken sind so ziemlich das Letzte, wohin man irgendwelche persönlichen Daten senden sollte.

Testen Sie uns und Sie werden glucklich sein!

Und glücklich wird man davon auch nicht, nur kriminell, ausgebeutet und abgezockt. Um glücklich zu werden, müsste ich so einem Arsch schon beim Verrecken zuschauen können.