Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Tagesarchiv für den 15. März 2010

Betrifft: Betreff

Montag, 15. März 2010

Show up tomorrow

Und was soll ich heute machen?

User, elias gets 77% off for all orders today

Aber nur heute! Und gleichzeitig gibts heute auch 80%. Und 72%. Und überhaupt jede Zahl zwischen 70 und 80 (einschließlich).

Ihre Wunsche

Ich wünsche mir eigentlich nur, von solchen idiotischen Spammern verschont zu bleiben.

Mehr kraft im Be\ttc/hen

Hui, da haben sich aber lustige Slashes und Backslashes in den Betreff verirrt. Das muss aber eine ganz lustige Mail sein.

M)ehr freud)e im Bettchen

Und wie viele von diesen lustigen Mails ich wieder habe.

Your phone shows your social status. Raise your status with Vertu phones today!

Klar doch. Wenn ich so ein Drecksimitat kaufe, geht es mir gleich viel besser.

New Private Message for exxs (at) hxxxxxxu.de

Huch, da steht ja meine Mailadresse nicht nur im Empfänger, sondern auch im Betreff. Das muss jetzt aber echt für mich sein. So ein Spammer kann doch nicht meine Mailadresse kennen…

10 Kilo weniger wiegen, kein Traum

Nee, wenn man von euch beschissen wird, ist das kein Traum, sondern ein Albtraum.

Noch Billiger Als Je Zuvor! Preise Runter!

Ich hätte ja nach dem ersten auf Ausrufezeichen endenden Satz geglaubt, dass die Preise erhöht werden. :mrgreen:

Tolle Spiele und 24-Stunden Kundenservice

In der 25. Stunde gibt es gar keinen Service mehr. Und das Geld ist auch weg.

Viel Moneten in kurzer Zeit

Und man sollte sie auch ganz schnell wieder ausgeben, weil man danach die Kriminalpolizei kennenlernt und sein Verfahren wegen Betrugs oder wegen Verstoßes gegen das Kreditwesenkontrollgesetz bekommt. Und was ihr schon wieder für tolle Betreffzeilen bei eurer Deppenwerbung generieren lasst…

Fipsiger Zeitaufwand, der Zaster bringt

…das erweckt gewiss nicht den Eindruck, dass man bei euch einen richtigen Job kriegt. Am Ende verbleibt nur…

Viel Asche in winziger Zeit

Asche. :lol:

Original copies of stylish luxury phones are in the free sale now!

Wow! Voll „original“ die Kopien! :mrgreen:
So einen Dünnsinn kann man sich ja wieder gar nicht ausdenken…

Microsoft, Adobe and many other software brands are presented for your order at our site.

Stimmt, die sind zur Bestellung präsentiert. Mehr nicht. Geliefert wird nix fürs Geld.

Besorgen Sie jetzt Programme bis zu Nur Jetzt Guenstiger

Besorgt ihr euch erstmal einen, der versteht, was ihr da mailt.

LET_FORMAT_ERROR

Ach du Scheiße! Ihr schreibt eurer Spamskript wirklich in VisualBasic. Kein Wunder, dass es so mies ist.

You have a new personal message

Wow, vom „Approved Viagra® Store“. Mit einem anderen Absender würde so ein Betreff vielleicht sogar dazu führen, dass jemand die Spam öffnet. Aber so – kommt Spammer, geht bitte einfach sterben. Das verwechselt keiner mit einem Forum.

For redaction@horreur.com Discount ID20763

Nee, das bin ich nicht. Aber wenn ich die Spam sehe, fühle ich mich schon ein bisschen so.

I‘ll like you? Remember that night in the hotel?

Nee, Meisje, dat kannste vergesse. Du wirst mich also mögen, weil wir eine Nacht hatten. Komm erstmal mit den Zeiten klar.

Hundreds of profiles of Russian hotties.

Ach, weißste Spammer: Wenn ich das haben will, denn klicke ich bestimmt nicht in deinen Drecksbriefen rum; jeder bessere Web-2.0-Schrott hat eine entsprechende Suchfunktion.

Reminder: Ngah Seron Ngah invited you to join Facebook…

Ich sags ja: Facebook ist eine ganz normale Spamsau und jeder Idiot kann einem solche „Einladungen“ zukommen lassen. Deshalb landen die bei mir auch gleich im Glibber der Pimmelpillen, Markenimitate, Vorschussbetrügereien und illegalen Casinos, denn da gehören solche Drecksmails von Facebook hin. Bei Facebook sollte sich mal jemand Gedanken darüber machen, was es bedeutet, wenn diese Mails grundsätzlich zu keiner Reaktion führen. Vielleicht kommt er denn auf die Idee, dass es auch noch Menschen gibt, die ihr Miteinander nicht zur Vermarktung durch irgendwelche Website-Betreiber freigeben wollen.

Gib wir werden die Freunde

Nimm ich zeige das Stinkefinger!

### Monthly Sale, elias! Exclusive 80% off ###

Aber ganz „exklusiv“, ich bin gewiss der einzige Empfänger… :mrgreen:

### Monthly Sale, kxxxxxxxa! Exclusive 80% off ###

…huch, ich bin doch nicht der einzige? Alle auf diesem Mailserver haben das gekriegt? Und es ging zusätzlich an ein paar Namen, zu denen hier gar keine Mailkonten gehören? Insgesamt so fünftausend Namen? Muss ja total „exklusiv“ sein. :!:

Ihr seid sowas von strunzdumm mit euren Skripten! Was glaubt ihr wohl, wie groß die Wirkung eurer Drecksspam ist, wenn ihr Mailserver damit abschießt? Und was meint ihr, wie begeistert die Inhaber eures gefälschten Absenders die Rückläufer entgegennehmen?

Im Fruehling sind Hier alle Preise Billiger

Alle Preise billiger. Alle Gewichte schwerer. Alle Längen länger. Jede Dummheit noch blöder.

To elias! What’s Your Credit Score? Find Out Free!#08558

Ach, das weiß ich doch schon. So ein obdachloser Bettler hat keine Bonität.

Have an expensive look by buying cheap things. Luxury handbags at amazing prices

Schon klar, mit billigen Imitaten sehe ich so richtig teuer aus. Jede Dummheit noch blöder.

Fulfill your partner(s) sexual fantasies with a harder, longer and straightened erection

Nee, die einzigen Leute, mit denen ich es zu tun habe, haben ganz andere Phantasien. Und um die zu befriedigen, brauche ich keine pimmelhärtenden Pillen.

Sport macht krank

Das einzig wahre Wort des Tages.

Probieren Sie Unsere Software Aus! Genial

Wie, ihr habt Microsoft Windows hergestellt? Und MacOS X? Und Quark Xpress? Ihr müsst wirklich genial sein. Warum kenne ich euch nur noch nicht…

Da klickst du Löschen für den Dreck – mit einem Klick ist alles weg. :D

Erhohung der Penis Breite um 20%.

Montag, 15. März 2010

Wie jetzt, sonst soll er doch immer länger werden.

Verhinderung einer vorzeitigen Ejakulation.

Hey, was soll das denn. Ich will nichts gegen vorzeitiges Abspritzen, wenn ich die Mail öffne, ich will mehr stahlharte Masse.

Kein teurer Arztbesuch erforderlich

Nur eine teure Bestellung bei Internet-Verbrechern, die endweder wirkungsloses Zeug oder gar nichts liefern. Letzteres ist für die Lebenserwartung ein Glücksfall.

http://hangman655.spaces.live.com

Anstelle einer richtigen Website richten die Halunken lieber hübsch anonym ein Profil bei live.com ein, dem momentanen Liebling der Spammer. Ob Microsoft dieses Problem wohl noch in den Griff bekommt. Nach mehreren Monanten Petzen kann ich nicht mehr daran glauben.

Aber jetzt kommt der heitere Anteil:

Wenn falls Sie nicht mit der massiven Vergroberung zufrieden sind, die mit diesem wegweisenden Produkt erreichen, senden Sie uns einfach den ungenutzten Teil fur eine volle Ruckerstattung.

Verstehe ich das richtig? Wenn mir mein Schwengel zu groß… ähm… zu grob geworden ist, denn soll ich einfach den ungenutzten Teil davon abschneiden und zurückschicken? Ist ja auch lästig, wenn der nicht länger geworden ist, aber dafür unpraktisch breit. :mrgreen:

Warum warten? Andern Sie heute Ihr Leben mit MaxGentleman

Ach nee… ;-)

Another Title

Montag, 15. März 2010

Und hier mal wieder ein gülden Kleinod der täglichen Kommentarspam, frisch beim Überfliegen des glibberigen Siebes des Spamfilters in meine Augen geleuchtet:

2000+ Free iPhone Wallpapers -- Another Title... I saw this really good post today

Bei solchem „Lob“ von Leuten, deren Mutter nur noch den Namen „Free iPhone Wallpapers“ übrig hatte, und deren Spamskript statt eines sinnvollen Textes schlicht „Another Title“ in die Kommentare rotzt, durchzuckt es mit Freude meinen Löschfinger.

Und wenn ihr irgendwo in Gästebüchern, Kommentaren oder Foren ganz tolle Angebote „for free“ seht, denn wisst, dass ihr es mit kriminellen Spammern zu tun habt. Immer.

A. Merkel will so abnehmen

Montag, 15. März 2010

Was, die will abnehmen? Das kann nicht stimmen, das steht ja gar nicht in der Bildzeitung… ;-)

Abnehmen kann heut-zu tage problemlos sein und zusaetzlich echt Vergnuegen bringen.

Klar doch, weiterfressen wie gehabt und…

Checken sie djese laborgetestete Abnehm-Methode und er-fahren Sie, wie simpel es heutzutage ist 5 Kilogramm in nur einem Kalendermonat ab-zu-nehmen.

…irgendein obskures Wundermittel – sorry – „djese laborgetestete Abnehm-Methode“ irgendwelcher kriminellen Spammer anwenden. Gibt es natürlich nicht in der Apotheke um die Ecke, obwohl da auch schon einiges an Quacksalberei herumsteht. Und kostet natürlich auch ein bisschen Geld, das man vor einer Lieferung an diese Spammer überweisen muss, und dann muss man diesen Halunken, die mit gefälschtem Absender das Postfach vollmachen, auch noch glauben, dass sie wirklich etwas liefern werden. Wer nach solcher Ansage immer noch derart dummgläubig ist, dass so ein „Angebot“ attraktiv erscheint…

Hier erfahren Sie Sie jede Information, um fix duenner zu werden ohne sich dabei einschraenken zu muessen.

http://bit.ly/90B4dW

…der klickt einfach auf eine Internetadresse, die ihr wahres Ziel lieber durch so einen URL-Kürzer verbirgt, damit der Schrott auch ja eine Chance hat, durch den Spamfilter zu kommen. (Das hat bei mir nicht geklappt, da diese Mail von der dyamischen IP-Adresse eines von der Spammafia durch Schadsoftware übernommenen Rechners kam. Dieser gehört wahrscheinlich einem Menschen, der auch gern und dumm in einer Spam herumklickt.)

Viel spass beim Schlank sein!

Viel Spaß beim Dummsein!

Mit erfolgreichen Gruessen
Dr. Dalia Schuster

Name und Doktor sind so echt, wie der gefälschte Absender.