Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Ohne Betreff

Dienstag, 1. Februar 2022, 01:21 Uhr

Abt.: So viel Geld gewonnen, aber nicht die paar Euro zwanzig für einen richtigen Dolmetscher übrig… und der Betreff wurde auch gespart, damit alles gespendet werden kann!!1! 💰️

Von: "MF" <INFO@GMAIL.COM>
An: Recipients <INFO@GMAIL.COM>

Diese Mail geht nicht an nur einen Empfänger, sondern an ganz viele Empfänger gleichzeitig – und die Absenderadresse sieht schon auf dem ersten Blick mehr als nur ein bisschen gefälscht aus. Zum Glück hat der hirnlose Honk vergessen, eine Antwortadresse einzutragen, so dass sein Vorschussbetrug ins Leere läuft, selbst, wenn ein Empfänger auf die dürftig dargebotene Story reinfallen sollte. Das muss schon sehr lästig für so einen Spammer sein, wenn man so dumm ist. 🤦‍♂️️

Aber manche Leute haben eben vier harte Jahre durchmachen müssen: Die erste Klasse der Grundschule. 😁️

Howdy, […]

Genau mein Name! 👏️

ich bin ein $ 768 Millionen Power Ball Lotterie Jackpot Gewinner in den USA

Ich warte immer noch auf den ersten Vorschussbetrüger mit der Gewinner-will-Spenden-Nummer, dessen Übelsetzungsprogramm „Power Ball“ durch „Kraftkugel“ übelsetzt. Oder stilistisch noch besser passend mit modernem Deppen Leer Zeichen als „Kraft Kugel“. 😉️

[…] Ich schreibe Ihnen, um Sie darüber zu informieren Google in Allianz mit Microsoft hat Ihre „E-Mail-Adresse“ eingereicht, als ich darum bat, dass Sie die Summe von 4 Millionen Euro erhalten, damit Sie Ihre Rechte in Ihrer Gemeinde ausüben können, um den Wohltätigkeitseinrichtungen zu helfen, arme Menschen und Bedürftige. […]

Das ist aber nett von Google und von Microsoft – zwei Unternehmungen übrigens, deren Produkte ich nicht benutze und die auch keine Mailadresse von mir haben. Vielleicht hättest du mal den Google-Übersetzer benutzen sollen, denn da wäre nicht so ein sprachgefühlloses Radebrechen rausgekommen. 💩️

Aber warum steht „E-Mail-Adresse“ – übrigens meinen herzlichen Glückwunsch dafür, dass dieses Wort dudenkonform geschrieben ist, was ich nur ganz selten sehe – in Anführungszeichen. Ist meine E-Mail-Adresse etwa gar keine richtige E-Mail-Adresse? Wieso ist dann aber die Spam bei mir angekommen? 🤔️

[…] Der Begünstigte muss den Gesamtbetrag von 4.800.000,00 € unter Beantwortung des folgenden Codes beantragen: MF0147711. […]

Und was soll ich mit diesem Code? Ich habe doch eine Mailadresse, die den ganzen Zaster kriegen soll. 🤭️

Aber vermutlich ist das ein ganz geheimer Geheimcode, der in einer unverschlüsselten E-Mail offen wie eine Postkarte durch das Internet befördert wurde und auf dem ganzen Weg beliebig mitgelesen und sogar geändert werden konnte, ohne dass das hinterher auch nur nachweisbar wäre. So ein Verfahren, das von Spezialexperten wie dir ersonnen wurde, du Honk. 👨‍🎓️

Denn Menschen, die wirklich eine vertrauliche Kommunikation über E-Mail haben möchten, benutzen Verschlüsselung und digitale Signaturen. Das kostet übrigens nichts, und man muss dafür nur klicken können. 🖱️

Aber wenn diese Trickbetrüger verschlüsselten, würde ja keines ihrer potenziellen Opfer die Spams zur Einleitung eines Vorschussbetruges lesen können. Denn wer fortgeschrittene Anwenderkenntnisse hat, ist für solche Betrügereien aus dem Spam-Neolithikum schon viel zu schlau. Der Vorschussbetrug erfordert naive Dummköpfe und darf gar keinen besonderen Anspruch haben. Genau das richtige für Spammer, denn Spammer sind vom Charakter her eh schon asozial und widerlich, die nehmen gern die leichtesten Opfer. Leider ist die Mutter der Dummen immer schwanger. 🤰️

[…] Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website, denn Sie sind nicht zynisch über diesen Prozess: https://abcnews.go.com/US/winner-768-million-powerball-jackpot-revealed/story?id=62571392 senden Sie eine Antwort auf meine private E-Mail: diese Spende anzufordern. Manuel

Du bist aber auch krass, Manuel. Du kannst sogar einen Link setzen. Gucke mal, ich kann auch einen Link setzen. Da kann man drauf klicken, und dann erfährt man, wer ich bin. Auf einer hochoffiziellen Website. So etwas wie diese hier. Kannst du ruhig glauben, dass das etwas mit mir zu tun hat, Manuel, ich habe es ja eben geschrieben… 😁️

Virus-free. www.avast.com

Sogar mit Spamsiegel, damit man den Müll besser automatisch aussortieren kann. Denn so einen dümmlichen Werbespruch findet man nur in Spam, niemals in lesenswerten Mitteilungen denkender und fühlender Menschen. Der Spruch ist außerdem völlig sinnlos, denn ich könnte jetzt auch eine Mail schreiben, da eine schöne Kollektion aktueller Schadsoftware dranhängen und diesen Spruch in die Mail schreiben. Der ist für die Computersicherheit fast so wichtig wie ein kleines Steak, dieser Spruch. Genau das Richtige für ein Hauptgericht, das sich darüber freut, ins Restaurant eingeladen worden zu sein! 🍽️

Entf! 🗑️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.