Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Major Powerball Announcement for gammelfleisch@tamagothi.de

Dienstag, 28. September 2021, 15:58 Uhr

Aber ich spiele keine Lotterien…

Von: Lottery Secret <support@studentsqueeze.bar>
An: gammelfleisch@tamagothi.de

Oh, vom ganz geheimen Lotterie-Geheimnis an die einzige Mailadresse aus dem Impressum, die man sogar mit dem schlechtesten Harvester noch gut einsammeln kann. Dieses ganz geheime Geheimgeheimnis wird wohl jeder Mailadresse mitgeteilt, derer die Lotterieexperten irgendwie habhaft werden können. 😂️

ALERT:

Tatü! Tata! 🚒️

This is especially for you:

Was ist es denn, was mir hier so „exklusiv“ und mit Alarm in einer Massenspam mitgeteilt wird? 🤔️

=> Click Here to Access it Now

Wenn ich das herausbekommen wollte, müsste ich schon so unendlich dumm sein, in einer Spam auf „Click here“ zu klicken. 🖱️

Der Spammer hatte leider nicht mehr genug Mailpapier. 📃️

Tonight’s Powerball Jackpot is over $490 million, and it goes off in less than 12 hours.

Na und? Der Jackpot einer Lotterie ist nur ein Bruchteil dessen, was von den Spielern verloren wurde, die diesen Gewinn nicht erzielt haben. Im gegenwärtigen deutschen Zahlenlotto gehen zum Beispiel 12,8 % des ausgeschütteten Gewinns in die höchste Gewinnklasse, und 50 % der Einsätze werden als Gewinn ausgeschüttet. Wenn sich dort ein „Jackpot“ von zehn Millionen Euro ansammelt, bedeutet das…

$ echo "10000000/(0.5*0.128)" | bc -l
156250000.00000000000000000000
$ _

…dass bislang 156,25 Millonen Euro von Spielern eingesetzt wurden, ohne dass dieser „Jackpot“ dabei gewonnen wurde¹. Wer von dieser einfach zu erreichenden Einsicht nicht völlig deprimiert ob seiner Chancenlosigkeit bei diesem Spiel ist, gehört vermutlich zur Zielgruppe der „Deppensteuerzahler“, die gleichermaßen gern und hoffnungsvoll durch Kauf von Lotterielosen eine zusätzliche Steuer zahlen. Diese Zielgruppe ist so unglaublich dumm, dass man ihr die Chancenlosigkeit direkt ins Gesicht halten kann, „Jackpot“ drüberschreiben kann, dieses Werk sogar noch blinken lassen kann und die halten das für ein tolles Angebot und zahlen ihre freiwillige Steuer. 💸️

Genau daran sollte man immer denken, wenn irgendein Glückspiel mit hohen Jackpots wirbt. Diese oft beeindruckend hohen Zahlen sind nur ein Bruchteil dessen, was Spieler verloren haben, ohne den Jackpot zu erzielen. Und das gilt in gleicher Weise für jedes „Spiel“ mit „Jackpots“. 💡️

In einer Gesellschaft mit mathematischer Grundbildung brauchte ich das übrigens gar nicht zu schreiben, weil es ein selbstverständliches Allgemeinwissen wäre, das Menschen mit normaler Teilhabe an der Gesellschaft eben haben. Dass es in der gegenwärtigen Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland mit ihrer Schulpflicht in verrottenden Schulgebäuden keine mathematische Grundbildung gibt, die Menschen zum Verstehen einfacher mathematischer Zusammenhänge ermächtigt, ist übrigens seit Jahrzehnten politischer Wille aller regierenden Parteien – stattdessen gibt es absurde Rechenexerzitien in einer Welt voller preiswerter Taschenrechner. Vermutlich ist mathematisches Verständnis schlecht für die wirtschaftliche Entwicklung. Den Menschen, die es haben, kann man so viele Dinge nicht verkaufen. Und das ist doch immer so ein gutes Geschäft. 💰️

Grüße auch an die Lacksäufer aus der Kultusministerkonferenz! 👋️

Very, very few people are aware of this. They‘ve already had 8 new winners last week using this strategy.

CONFIRM YOUR ACCESS HERE

Hey, Spammer! Wenn du ein Lotteriegewinnsystem hast, das funktioniert, warum wirst du nicht einfach selbst damit reich? Dann brauchst du mich und alle meine Mitmenschen nicht mehr mit deiner Spam zu belästigen. Liegt das etwa daran, dass dein Lotteriegewinnsystem gar nicht funktioniert? 🤥️

To opt-out:

or send post-mail To 219 Main Ave. New York, NY 10219

Ja genau! Ich werde mich mit der Sackpost von deinem Spamversand an jede im Internet einsammelbare Adresse abmelden. Da müsste ich ja fast so blöd wie ein Lotteriespieler sein. 😁️

¹Die pro Tippschein erhobene Bearbeitungsgebühr berücksichtige ich dabei gar nicht, sie macht das Verhältnis sogar noch ein kleines bisschen schlechter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.