Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


DAS GEHEIMNIS MEINES ERFOLGES…

Samstag, 17. September 2016, 13:23 Uhr

Oh, das muss ja ein ganz geheimes Geheimgeheimnis sein, wenn das so rausgespammt wird. Ich habe den Müll in den letzten 24 Stunden sechs Mal auf die gleiche Mailadresse erhalten.

Hallo gammelfleisch@tamagothi.de!

Ich bin meine Mailadresse! Und…

…ist nicht nur ein Film mit Michael J. Fox, es kann durch diese Email sehr schnelle Ihre ERFOLGSSTORY werden.

…meine Mailadresse ist im durch die Sprache humpelnden Kontext dieser Spam ein Film, der durch eine Spam mein Erfolg wird.

Hey, Spammer! Du darfst nicht vergessen, deine Medikamente zu nehmen!

Glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es aus:

Völlig Kostenlos und absolut Risikofrei.

Immer noch der gleiche Bullshit. Nicht einmal die gröbsten Fehler in den Texten sind korrigiert. Nur Menschen, die gar nicht bemerken, dass da jemand schreibt wie Google Translate im fortgeschrittenen mechanischen Schwitters-Modus, sind offenbar als mögliche Opfer für diesen Beschiss vorgesehen. Offenbar traut der Spammer Menschen mit elementaren Lesefähigkeiten nicht so viel Dummheit zu, dass sie ihm glauben, dass das Geld aus der Steckdose käme.

Wenn sich gerade jemand fragt, ob es nicht vielleicht doch stimmen könnte… nur eine kleine Frage zum darüber nachdenken: Wenn der Absender dieses illegalen und asozialen Kürztextes wirklich eine Software hätte, die ihm jeden Tag einige hundert Euro automatisch „generiert“, hätte er es dann noch nötig, die Welt mit seiner Spam vollzumachen, um ein paar Affiliate-Groschen von windigen Binäre-Optionen-Brokern zu kriegen, weil er ihnen Kunden wirbt? Schon nach sehr kurzer Benutzung auch eines weniger schnellen Gehirnes wird klar, dass diese Spam nur ein Beleg dafür ist, dass die Anpreisungen des spammenden Idioten nichts als Lüge sind.

Sie haben nichts zu verlieren, probieren Sie es JETZT SOFORT aus und Klicken Sie auf folgenden Link:

http://tracking.binarypromos.com/aff_c?[ID entfernt]

Klick jetzt und sofort! Das ist mal etwas anderes als „Click here“. :D

Viel Erfolg!

Best Grüße
Peter Stern

Ich habe eben doch glatt „Pest Grüße“ gelesen…

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.