Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Mrs. Florida Frampton changed status to LOOKING FOR SEX TONIGHT

Freitag, 11. April 2014, 10:00 Uhr

Und warum schreibt die das mir? Kann die sich nicht einfach einen Dildo nehmen und mich in Ruhe lassen?

HÚnBBeË83àlQa•KldÓ7þon¿s6 yO«5fSÖjÿrw1Oïov€T4mη∀MM ÄDµÔRù¢l0uóû¥ws7­5Bsb≤2Öi8ñXwa4R0i,k44’ À¤z¢h3ÇU½oYxÌÿnRæéšeS″o5y22÷“!Kbj9 4¾QçIV£K3tΑBkT‘èîëhs½3µ⊆ WnkÍm¬7Ï3eåℵú5 189ÁFlorida .Chambers was still trying hard to know. Vw51Nodded jake took his mind. When terry smiled gratefully hugged her mind Và7ðI9ìΚ5 φrö0fkÙ©oo7⊇ω¼u2â40nGj‡¼dMv81 Ε2PYy⌋3°Ëo2„¾ωuDddrrG4É2 〉80ªps≠u8rW7þ≠oGY8IfáQA³iHÔÌdl8⇓u6eXXd7 AO♦¢v¶Nzêi‹Sû1atpºï 7¯x¡fh4KÁa5EˆàcnαÇñe43®üb∨sCeoÏ0½™o3ý1ükJAs8.7mΞE tAVEIzi34 ®iiÛwö´ìgaRhãAs¿9o∞ ï¾…ïe§kzFxöb¨rc‘ccJi§Νv¥tzÌÅjeâhÒþd↓BdF!‾ÄZ± Sü2ßYp≡rñoMesqu⊥òƹ‘uqmðrM6⊇ôefÆÒ9 o±0Çc£»ø2uh6¬ìtæÒ€he8SA1!Well and went outside the young. Jacoby was hoping you mean 3CPEHy5äÀo1hðDwí8np 8eRKaåYεÆb3xzQoπ7h∀u6L52tV«2G j≠1Οh♥7ÊùeD≤z5a4ξC6lhΘÉÞi68Ã0n¢þnÛgVs″A 8VJ4yÌ¢JLocncLugmÄÿrŠa3l 78⌊ïhm7Ÿ×e620NanÍÞgrüMxæt11ýs HíQ°b91θày¿1⌋Ü 6È2⇒mΩMû¸e0Nöne7WLAt’w¡li96èXn5nDÁg5oW2 ¼adäaý÷9Α ∀τÔTc£a8vhΩ9šearR€6r»µ¦ζm4Νq³iÆXhjnã·o8gœ20á WDu4RumÿßuNvΠWs∩´S÷sK43ÔijpX9aj12kn®dþ¼ GyΕäwcÁý2opX1Jm2∀BëaLeLΣnÓäîÌ?House across the entire life is this

v»°∗I´↵Lψ bAmhwy8u1aN8Sèn¦84It÷D÷ 0Ÿ8Pt4ÀQxo″C5ö dá3Ns1α2šhYsCBa®j7êrõ∨E&e19⇔P ¯ςSΦsdW0ko∪qªΠmiGæ5eùhPµ ÃxOÊh¥Nî0oβ1æqtWKNM 51y♦pA58ìhik£woüAP×tDrφËoø°4WsY©B0 ∈ð1Jw¹Xñèiƒ¥FQtصê8hU6〉3 3…PAyχψ84oGTôru94TX,ÎAð4 o1∩ïb3ÇݾaΙÔ€Jbëþn3e¢sΨh!Well and locked up from. Asked me make sure she o� ered.

So sieht diese Mail aus, wenn man sie nicht in HTML darstellen lässt. Denn die Absender wissen genau, dass es Spamfilter gibt und wollen deshalb ihren Text so gut wie möglich verbergen. In einer HTML-Ansicht sind einige Buchstaben groß und kontrastreich, andere sehr klein und nahezu auf Hintergrundfarbe, so dass man zusammen mit ein paar HTML-Auszeichnungen den folgenden Text lesen kann:

Screenshot der Spam in HTML-Darstellung

Großes Kino! Schade nur für die Spammer, dass der Spamfilter bei der Punktevergabe bing, bing, bing gesagt hat und diesen Kommunikationsversuch eines hirnlosen Halbaffen zielsicher ins virtuelle Müllkörbchen geworfen hat.

Hello from Russia, honey, It’s me Florida.

Ein Hallöchen zurück, und schön, dass du im Gegensatz zu mir einen Namen hast.

I found your profile via facebook. I was excited! You‘re cute!

Und ich hatte gar keinen Namen auf Facebook, na sowas! (Das muss daran liegen, dass ich gar nicht dort bin…)

How about healing your heart by meeting a charming Russian woman?

Klingt nach einer guten Idee, aber ich werde mein Eiterherzchen ganz sicher nicht von asozialen und kriminellen Spammerinnen „heilen“ lassen. :mrgreen:

I want to share some hot photos with you, babe!

Tja, aber leider hat das Mailpapier dieser E-Mail nicht ausgereicht, um auch noch ein Foto anzuhängen, und deshalb muss…

Click bellow [sic!] to view my (24) private photos:

www (punkt) sexydatexxh (punkt) ru (slash) (fragezeichen) exxx6

…auf eine obskure Dating-Site geklickt werden, die erstmal will, dass man sich vor Spammern und Betrügern datennackt macht. Die Domain dieser Website steht übrigens schon auf so ziemlich jeder Blacklist dieser Welt. Was einem dort nach der Anmeldung erwarten wird, habe ich 2011 an einer älteren Version des Betruges demonstriert. Diesem Pack gibt man weder Daten noch Geld!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.