Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „Pillen“

Elias Schwerdtfeger BuyvMedz

Sonntag, 28. September 2014

Oh, ich soll „Medikamente“ kaufen.

Werter Spammer,

Elias Schwerdtfeger
Buyi Tabz :)
http://blog.livingstonesreno.com/wp-content/positions.php

angesichts deiner tollen Spam mit dem Inhalt „Ich kenn deinen Namen, kaufi kaufi Pilli klicki klicki Linki“ fällt es mir schwer, dich für etwas anderes als einen enthirnten Vollidioten zu halten. Und weißte was: Die Mühe, bei dir noch Reste zerebraler Tätigkeit zu suchen, spare ich mir einfach.

Dein deine Textstummel genießender
Nachtwächter

Flavors TOPiils

Mittwoch, 11. Mai 2011

Was bitte?

Lieb elias (at) hxxxxxu (punkt) de!

Oh schön! Jemand, der mich mit meiner Mailadresse anredet und das auch noch so verunglückt! Wie die Freude in mir aufsteigt ob so warmen Angesprochenseins!

Aber was will dieser kriminelle Jemand bitte?

Flavors TOPiils

Hmm, das hat er schon im Betreff gesagt. Und diese Drecksite…

http://pillsvret.ru/?xxx=off

…wo im Link gleich ein URI-Parameter dran ist, um zu bestätigen, dass es auch ich war, der da geklickt hat, die schaue ich mir bestimmt nicht an.

Seltsam, ich wurde so „lieb“ angesprochen, aber da ist kein Gruß zum Abschied? Da hat das doofe Skript des Spammers wohl den Jahresbedarf an Freundlichkeit für die Anrede aufgebraucht. :mrgreen:

Boys are more likely to have asthma when they are younger compared to girls 12-14 years of age.

Dienstag, 26. April 2011

Hui, das ist ja eine ruhige Zeit im Spamfilter! Da habe ich mal ein paar Tage Urlaub vom ganzen Wahnsinn des Internet gemacht, und vorm Blick in das glibberige Filtersieb schwante mir Böses… und dann so eine relative Ruhe. Das waren ja nicht einmal hundert Müllmails, und die meisten waren von einem „hohen Tier“ einer nicht namentlich genannten „Unternehmung“, das „Mitarbeiter“ für Europa sucht, die aber bitte alle einen Wohnsitz in Australien oder Neuseeland haben sollen. So doof der Text, so massenhaft seine mechanische Reproduktion – als ob die dürre Story zum Anwerben eines Mulis glaubwürdige würde, wenn sie massenhaft käme…

Aber in alledem gibt es auch immer noch „gute alte Spam“ für allerlei tolle Angebote mit allerlei heiteren Betreffzeilen direkt aus der tiefsten Gruft in Spammerchens Hirnsurrogat. Zum Beispiel dieser tolle Betreff, der mich darüber aufklärt, dass ich als Heranwachsender ein höheres Asthma-Risiko gehabt hätte als die Mädchen, um mir dann… Pillen eines Betrugsapothekers verkaufen zu wollen. Ganz so, als sei die Zielgruppe dieses Beschisses noch Kind. Na ja, wer auf eine Spam abfährt und den Verbrechern Geld in den Rachen wirft, ist vielleicht nicht mehr so kindlich, aber zumindest ein wenig kindisch.

OI elias @ hxxxxxxe.de!

Eine zielsichere Ansprache mit der Mailadresse und einem „Gruß“, der nicht ganz dem von mir geteilten Soziolekt entspricht.

For your carnal productivity

Soso, für meine „fleischliche Leistungsfähigkeit“ – und ich dachte schon, es ginge um Asthma. :mrgreen:

http://gejxpills.ru/?whqD4eR=network

Hui, wie originell! Diesmal wird die eindeutige ID zur Identifikation des klickenden Deppen als Name des GET-Parameters codiert. Das ändert aber nichts daran, dass der Klick auf diesen tollen Link den Spammern in jedem Fall zeigt, dass…

  1. …die Spam angekommen ist.
  2. …die zugespammte Mailadresse von einem Menschen verwendet wird, der in einer strunzdummen Spam herumklickt und deshalb ein gut geeignetes Opfer für allerlei üble Dinge ist.

Tja, und diese beiden Erkenntnisse auf Seiten der Spammer werden Folgen haben. Jeden Tag im Dutzendpack.

Deshalb klickt man ja auch nicht in Spams herum…

Betrifft: Betreff

Montag, 16. November 2009

…Langer im Bett kommen…!

Mir wäre „Länger im Bett liegenbleiben“ wesentlich sympathischer.

Hamburger essen macht dick

Ach, echt jetzt. Denn sollten es die Leute mal lieber mit einem bisschen Grünzeug versuchen – und eure komischen Bauchwegpillen einfach ignorieren.

So hat er abgenommen

Vor allem am Konto hat er abgenommen, als er bei euch bezahlt hat und eure Voodoo-Wunder-Pillen der Marke „Friss weiter und krieg doch keinen Bauch“ doch nicht geliefert bekommen hat.

Rock hard and always erect

Ich wills aber stahlhart. Und bitte noch mit der erweiterten Zusage einer postmortalen Erektion.

Pommes essen macht fett

Was für eine tolle Neuigkeit! Wie dumm ich doch ohne die Betreffzeilen der Spammer bliebe!

Gesund ist wer schlank ist!

Denn die Fress-Kotz-Sucht ist die neueste Definition von Gesundheit.

Haben Sie diese Seite schon ausprobiert?

Warum sollte ich? Wenn es keine Spam gäbe, würde ich diese amöbenhafte Website mit dem Angebot eines illegalen Glücksspieles gar nicht kennen.

Frohe Weihnachten!

Das habt ihr mir doch schon im März gewünscht…

We know how to steal your pain and illnesses.

Tja, wenn man Geld als Quelle des Schmerzes und der Krankheit betrachtet, stimmt das sogar. :mrgreen:

You can afford so many watches you will lose track of them.

Und das beste daran: Jede dieser billigen Uhren, die mit teuren Markennamen bestempelt wurden, zeigt eine andere Uhrzeit an. :lol:

Donuts essen macht dick

Da nehme ich denn doch lieber die Sachertorte…

Real University diplomas.

Aber sowas von „real“…

Dicke werden frueher sterben!

Wenn ich so zu meiner Wampe runterschaue, ist das die erste gute Nachricht des Tages.

Duenn und schlank?

Und vielleicht schon Doof und Blöd? Genau die richtigen Opfer für unsere Betrugsmasche mit der tollen „Friss weiter und nimm ab“-Pille.

Ein Casino, dem du vertrauen kannst!

Klar, ich vertraue jeder Spam mit gefälschtem Absender.

Schokoeis essen macht zu fett

Na gut, denn eben Vanille. :razz:

With our medicine you will forget about the hospitals.

Was ist es denn für ein Medikament? Strychnin vielleicht? :?:

The way to her heart is through her wrist.

Ach nee, auf ein Herz, das so tickt, kann ich wirklich gut verzichten.

How about freedom from diseases and pain?

Zynische Werbe-Satire - die alternative: selbstmord. jetzt. just done [x]

Gleiche Software, aber viel Billiger

Toll, endlich kann ich für so genannte „Raubkopien“ Geld bezahlen. Das hat mir immer gefehlt.

Vegas kommt zu Ihnen

Wie, sind die Nevada jetzt echt so irre, dass sie dieses Mafianest abbauen und bei mir wieder aufbauen?

Nr. 1 Kasino in Google spielen hkja

Aber sicher, das wird der nächste Google-Dienst: Google Gambling. Au Mist, das habe ich jetzt zu laut gebloggt, das machen die…

Every man would give up his brain for a decent size.

*prust!*

Holen Sie sich 1000 Euro umsonst zum Spielen

Alles, was sie dafür tun müssen, ist Software von Spammern und Verbrechern auf ihrem Rechner zu installieren und denen anschließend 1000 Euro überweisen. Wer könnte dazu nein sagen.

Alle Deutschen zu dick+

Klar doch, selbst die fleischgewordenen Barbie-Püppchen mit ihren aufgeschlitzten Armen und ihrem greifbaren Selbsthass, alle zu dick. Und wenn sie ihr Essen in die Vene kriegen, weil sie im Streben nach dem Schlankheitswahn nicht einmal mehr die Kraft zum Verdauen haben, alle zu dick. Rein die Voodoo-Wunder-Pille!

Bestellen und Sparen. Das geht, das ist Sicher.

Stimmt, das geht. Indem man einfach nicht bezahlt. Ihr macht das aber andersrum, ihr liefert einfach nicht.

The real virility always starts from a big penis size.

Ich frage mich ja immer, ob die Leute, die solche Betreffzeilen verfassen wohl einen kleinen Pimmel und einen großen Minderwertigkeitskomplex haben.

Diese Seite ist genial.

Die ist so total genial, dass sie ohne Spam gar keiner kennen würde.

Very-very Magic Stick

Genau der richtige Betreff für euren faulen Pimmel-Zauber

Party 24/7 läuft

Hmm, 24 durch 7 ergibt 3,42…

Alle Betreffzeilen aus der Spam, die mir heute in das Postfach gestopft wurde – und das ist nur eine kleine Auswahl.

AW:…Wieder langer durchhalten im Bett…!!

Sonntag, 25. Oktober 2009

Wie, kann ich endlich mal ausschlafen? :mrgreen:

Haben Sie im Bett probleme Ihr Maedchen zum Orgasmus zu bringen?

Wenn ja, denken sie daran: Orgasmus kommt von Orgasmüssen, und das müssen sie mit ihrem stahlharten Hammer tun, jegliche andere Methode ist schlecht für unser Geschäft.

Gleich hier http://www.wieder-power-im-bett7.com gibt es natuer-liche Potenzmittel und OriginalProdukte. Es ver-mindert die Zeit bis zur sexuelen Aktivitaet und redu-ziert frueh-zeitiges Ejakulieren.

Bei uns gibt es nicht nur fehlende Umlaute und hübsche Bindestriche, mit denen wir hoffen, am Spamfilter vorbei zu kommen, sondern auch eine tolle Website. Wir machen das immer so mit einer Zahl daneben. Auf der Website gibt es auch so richtige OriginalProdukte, genau so original wie meine gefälschte Absenderadresse.

Die Kraft der Errektion ist bis zu 3-5 mal besser, unsere Original Maennerprodukte bessern deutlich die sexuelle Staerke, Kraft und die Spermaproduktion.

Wir messen das auch mit so richtigen Kraftmessern für die Erektion nach, und wir hoffen, dass bei den nächsten olympischen Spielen auch schon Gewichtheber mit der Kraft ihres Penis antreten.

Bestellen sie direkt und vergessen Sie ihre Erlebnisse und die aergerlichen Situationen.

Also bestellen sie und bezahlen sie und ärgern sie sich über die ausbleibende Lieferung.

die Blauen
Die Tablette fuer schon ab superguenstigen 8 Euros

Ah ja, einfach nur „die Blauen“. Smarties, oder was?

Gleich bestellen auf http://www.wieder-power-im-bett7.com

- Naturprodukt geprueft
– diskret verpackt
– Sendung umsonst
– keine Zollprobleme
– sicher online kaufen.

Nee, das können keine Smarties sein, ist ja „Naturprodukt geprueft“ und keine Chemiefabrik. Also auch nicht Viagra. Ist irgenein Pimmelpillen-Tinnef, falls überhaupt etwas für die „superguenstigen 8 Euros“ geliefert wird. „Diskret verpackt“ ist übrigens die lustigste Beschreibung für eine niemals ankommende Postsendung, die ich je gelesen habe – klar, dass es da „keine Zollprobleme“ gibt.

Sicher nie mehr zu frueh zum Orgasmus kommen und das Maedchen nicht befriedigen!

Hihi, „und das Maedchen nicht befriedigen“ ist unfreiwillig komisch… schon scheiße, wenns mit dem Deutsch nicht so weit her ist. :lol:

Oder andere gute Produkte kaufen auf

http://www.wieder-power-im-bett7.com

Wir machen auch noch in anderem Arzneibetrug. Wer könnte da widerstehen?

Mit frohen Grussen

Tanja Krueger

Geh sterben!

Glauben Sie an sich, nehmen sie ab

Samstag, 24. Oktober 2009

Oh, das ist ja eine tolle Mail, die mir da von einer angeblichen Dr. Uta Herbert (und ich bin Papst) mit gefälschter Mailadresse und eingetragener Antwortadresse einer angeblichen Dr. Uta P. Schmidt (und ich bin Kaiser von China) mit exakt der gleichen gefälschten Mailadresse ins Postfach gestopft wurde. Den Reply-To im Mailheader kann das Spamskript ja schon füllen, jetzt müssen die Spammer nur noch kapieren, was diese Angabe überhaupt bedeutet…

5 oder sogar 25 Kilo Gewicht abnehmen? Wer will das nicht! Nur schafft es kaum ein Mensch. Zumindest nicht ohne Hilfe.

Ich dachte, ich soll an mich glauben (siehe Betreff). Und jetzt zerschlagt ihr den Glauben gleich wieder. Das muss wohl daran liegen, dass ihr mir kein dunstiges Hirnfick-Buch der Marke „Denke nach und werde reich“ verhökern wollt, sondern…

Das neue Schlankheitsmittel ist so revolutionaer, es hat es sogar in die Oprah Winfrey Show gebracht!

…ein so genanntes Schlankheitsmittel. Was für eins? Ach, das ist doch egal. Es ist jedenfalls neu. Und revolutionär. Und hat es in irgendeine Show gebracht, von der in Deutschland die meisten Menschen noch niemals etwas gehört haben. Wenn man dazu schreibt, wie dieser hier von Kriminellen angepriesene Dreck heißt, wird letzteres nur nachprüfbar, da lässt man es halt lieber weg. Und blaht ein bisschen. Ach ja, blahen (ein schönes Verb, so nahe dem „blähen“):

Amerikanische Diaetpillen erreichen den hundertprozentigen Erfolg. Partizipieren auch Sie an dem Erfolg!

Bei irgendeinem Mittel zum Abmagern darf ja schon einmal die Frage aufkommen, worin wohl ein „hundertprozentiger“ Erfolg bestünde. Nichts magert radikaler ab als eine Leiche in der Zeit der Verwesung. :mrgreen:

Ganz einfache und sichere Bestellung sowie mehr Berichte im WorldWideWeb unter

http://www.super-schlank5.com

Noch mehr erlogenes Geschwafel kann lesen, wer klickt – und das Bestellen (und Bezahlen) geht verblüffend einfach. Wenn man Glück hat, gibt es nichts geliefert und man bleibt am Leben.

Mit erfolgreichen Gruessen
Dr. Tanja Krueger

Mann, hat die viele Namen! Soll sie ihre Pillen selbst fressen und krepieren!

Bestell Pillen Hier und Lass Dich ueberaschen

Samstag, 17. Oktober 2009

Es war noch nie so einfach so viele gute Pillen zu bestellen!

Es war auch noch nie so einfach, die Bestellung zu bezahlen. Und es war noch nie so schwierig, sie auch geliefert zu bekommen. Ist aber auch besser so, wenn man es unter rein gesundheitlichen Aspekten betrachtet…

Bei diesen schweren Zeiten braucht man wirklich starke Pillen, um zu ueberleben.

Vor allem die vielen realsatirischen Brülltexte in Spammails lassen sich am besten mit einer täglichen Extraportion Haldol ertragen.

Bestellen Sie diese Wunder Pillen und schon sind Sie frei von Stress und Anst. Einfach toll, Sie koennen wieder gut leben!

Wirkstoff Strychnin? :mrgreen:

http://graymonth.com

Nee, du bist kein grauer Monat. Du bist die reinste Finsternis im Gehirn.

Froh Und Gluecklich Dank Unseren Pillen

Samstag, 17. Oktober 2009

Diese Pillen helfen wirklich, sind aber nicht so teuer wie bei den anderen Anbietern. Bestellen Sie ohne Sorgen.

Klar, bestellen kann man noch ohne Sorgen. Wenn man Glück hat, wird nichts geliefert, man ist nur ein bisschen Geld los, lebt aber weiter.

Leben Sie ohne Stress und Angst! Weltkrisis geht an Sie vorbei, wenn Sie unsere Pillen bestellen!

Was wollen die mir verkaufen? Zyankalikapseln? :mrgreen:

http://floorvisit.com

Kann man sich gar nicht ausdenken, was Spammer manchmal so in ihre Tasten trommeln…