Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Schlagwortarchiv „live.co.uk“

PRIZE WINNER NOTIFICATION®

Sonntag, 23. Oktober 2011

Toll! Ihr habt euren Deppenbetreff für die Vorschussbetrug-Spam also als Warenzeichen eintragen lassen! Sehr weise, denn ich weiß beim Anblick eines solchen Betreffs sofort, dass ich einen dummen Betrugsversuch vor mir habe.

From: Coca Cola Company PLC,
Prize Claim Centre
1 Queen Caroline Street,
London W6 9HQ,
United Kingdom.
Tel:+44( 0 )777 420 2825

So so, und „Coca Cola“ benutzt für seine Kommunikation also kostenlos und anonym einzurichtende Adressen bei live (punkt) co (punkt) uk. Schon klar, warum sollten die auch ihren eigenen Server benutzen? Das wäre ja… ähm… vertrauenerweckender.

Congratulations!

We are pleased to inform you that your E-mail address has won you Ј995,000 (Nine Hundred and Ninety Five Thousand British Pounds) in the 2011 Coca-Cola Live Int‘l E-mail Draw in United Kingdom.

Glückwunsch! Du hast eine Mailadresse und deshalb hast du gewonnen. Lose kaufen musst du dafür nicht, denn wir verschenken das Geld einfach so. Wir machen bei „Coca Cola“ auch keine Reklame damit, um wenigstens eine Werbewirkung davon zu haben. Wenn du dich nicht daran störst, dass wir wegen unserer üblichen technischen Stümperei nicht einmal das richtige Währungszeichen reinkriegen und auch ansonsten bescheuert genug bist, das zu glauben…

To get more details of this draw and redeem your prize money.kindly contact us via Email: smscokedraw (at) live (punkt) co (punkt) uk with your Name and Mobile No.

…dann schreib uns bitte einfach zurück, um dir noch weitere Lügen anzuhören. Natürlich nicht an eine Mailadresse, die in der Domain von Coca Cola liegt, sondern an so ein Ding, das sich jeder für lau holen kann. Wir bei „Coca Cola“ legen auch nicht so großen Wert auf Vertraulichkeit, deshalb geben wir Mails über Millionenbeträge irgendwelchen Freemailern in die Hand.

Ach ja, schreib doch bitte deinen Namen in die Antwort. Wir wissen natürlich nicht, wie du heißst. Diese Drecksmail geht schließlich an ein paar Millionen Empfänger. Und deine Telefonnummer gleich dazu, das ist genau die Info, die man gern einem Spammer gibt. Wir rufen dich auch an und erzählen dir von Bergen von Geld, die für dich bereit liegen, das können wir wirklich gut. Und du musst nur noch ein paar Formalien erledigen und dafür ein bisschen in Vorleistung treten, und natürlich hat „Coca Cola“ auch kein normales Bankkonto, deshalb läuft alles über MoneyGram und Western Union. Mach bitte schnell, mein Auto ist schon wieder drei Monate alt! Ich brauche dringend ein paar neue Deppen, die mir meinen verfeinerten Lebensstil finanzieren.

Yours in Service,
Mrs. Anna Taylor
(Publicity Secretary)

Immer bereit, Bullshit zu erzählen

Dein Vorschussbetrugspammer