Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Wirklich mein letztes Nachhaken

Freitag, 29. April 2022, 15:39 Uhr

Aber echt jetzt mal! Mit Spammerehrenwort! 🤞️

Foto einer Schmeißfliege, darunter der Text: Samuel (Symbolfoto)Samuel, der leidenschaftliche Stromblogger, der es mit seinem aufdringlichen Spams der letzten Tage inzwischen längst zu einem eigenen Schlagwort hier auf Unser täglich Spam geschafft hat, kann es einfach nicht lassen. Wie ein dicker blauer Brummer, der direkt vom Kackhaufen kommt und sich überall hinsetzt, wo man ihn nicht haben will, findet sich alle paar Tage seine Spam im Postfach. Jetzt ist es die letzte. Es wäre erfreulich, wenn es so wäre.

Und nein, die Spam ist auch nicht interessanter geworden. Samuel will immer noch, dass man seine Texte mit seinen unerfreulich duftenden Links veröffentlicht, weil er sie lieber nicht in seiner eigenen Website veröffentlichen möchte. Dort hätten sie ja auch nicht so eine tolle Wirkung auf die Indexer der Suchmaschinen, die mit einer Menge externer Verlinkung verblendet und manipuliert werden sollen, damit Menschen nicht mehr finden, was sie im Web suchen, sondern, was Spammer sie finden lassen wollen. Sein heutiger Versuch, mich zu einer unendlich dummen Tätigkeit, die ihm nützt, mir schadet und die Intellgenz meiner wenigen Leser beleidigt zu bewegen, sieht so aus:

Hallo liebes Team,

Ich bin nur einer. Immer noch. 😉️

Aber so ein Blick in ein Impressum ist ja viel zu viel Mühe für solche Autoren „qualitativer“ Mülltexte. Und wenn ein Spammer sich Mühe geben wollte, könnte er doch gleich arbeiten gehen. 🛠️

ich hoffe meine Mail kommt diesmal zur richtigen Zeit bei euch an. Ich hatte vor etwa 2 Wochen meine erste Mail mit einer Anfrage/Kooperation an euch gerichtet und wollte nun nochmals nachhaken.

Ich hoffe, dass bei dir einer mit stromdurchflossenen, glühenden Haken nachhakt, damit deine Strombloggerleidenschaft an ihr Ziel kommt. Und bitte zur richtigen Zeit. Also am besten schon gestern. 😡️

Noch einmal kurz zu mir zum Verständnis:

„Mein Name ist Samuel Obermeier und ich bin Leiter des Stromvergleichsportals www.stromzentrum.de und leidenschaftlicher „Strom-Blogger“. Ich verfasse jeden Monat 10-15 qualitative Gastbeiträge auf hochwertigen Webseiten und Zeitschriften.

Wie qualvoll deine qual-itativen Gastbeiträge sein müssen, sieht man schon an der Aufdringlichkeit deiner gnadenlos dummen Spam, mit der du sie loswerden willst, weil du weißt, dass du sie anders nicht loswerden kannst. 🚾️

Ich habe mir über meine jahrelange Erfahrung als Ansprechpartner beim Stromwechsel Expertenwissen zu den Themen Ökostrom, Strom sparen, Autostrom, Energiekrise und vieler Unterkategorien dieser Themen angeeignet. Gleichzeitig bin ich Experte für den Anbietervergleich als solchen.

Ich bin übrigens auch Expöärtä für Preisvergleiche, weil ich mit sehr sehr wenig Geld auskommen muss. Aber ich blogge darüber nicht, und ich betreibe auch keine Websites, um Provisionen von Aldi, Lidl, Edeka, Rewe, Netto oder NP dafür zu bekommen, dass ich irgendwelche Gimpel zu überteuerten Angeboten locke. Deshalb muss ich auch nicht mit Spam dafür sorgen, dass meine für fühlende und denkende Menschen nutzlose bis schädliche Website von überall verlinkt wird, um Suchmaschinen zu manipulieren. Ich ziehe das Betteln deinem Dasein als Affiliate-Lumpenkaufmann vor. Übrigens: Geh mal weg! Du stinkst. 💩️

Wenn Ihr an einem professionellen Gastartikel oder natürlichen Linkt-Austausch in dieser Richtung grundsätzlich Interesse hättet, dann würde ich speziell für Euren Blog 3 konkrete Themenvorschläge herausarbeiten und Euch zusenden, damit Ihr sehen könnt, ob etwas dabei wäre.“

Was meinst du dummer Fruchtzwerg eigentlich, was es bedeuten könnte, wenn man deine illegale und asoziale Spam – in diesem Fall übrigens an den Betreiber einer explizit nicht-kommerziellen und werbefreien Website – löscht, ohne darauf zu reagieren? Ach, du bist einfach zwei Größenordnungen zu dumm, um das zu kapieren? Dann ist es aber schade, dass du immer noch genug Intelligenz für die elementaren Körperfunktionen Atmen, Fressen und Kacken zu haben scheinst, denn als Leiche wärst du zwar weiterhin dumm, aber auch stumm. ⚰️

Bitte gebt mir Bescheid ob es interessant für euch sein kann. Von mir bekommt Ihr beständigen und authentischen Wissenstransfer zu all meinen Themen. Selbstverständlich sind unsere Gastartikel vollständig kostenfrei für euch.

Hahaha, völlig kostenfrei! Der war gut! 🤣️

Mit besten Grüßen

Samuel Obermeier
Planegger Straße 9a
81241 München

Webseite: Stromzentrum.de
Tel.089/2620xxxx

Energieblogger aus Leidenschaft

Mit besten Grüßen vom Nachtwächter, dem Spamgenießer aus Widerwillen. 🖕️

Click here if you don’t want to hear from me again.

Du kannst mich auch mal klicken! Aber kreuzweise! 👅️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.