Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Ohne Betreff

Mittwoch, 20. April 2022, 17:28 Uhr

Von: helen raymond <helray445@gmail.com>
An: undisclosed-recipients: ;

Aha, von einer GMail-Adresse an ganz viele Empfänger auf einmal. Da muss es ja wirklich drängelnd drängen, was man mitteilen möchte. Was es wohl ist?

Hallo, guten Tag. Mein Name ist Sergeant Helen

Ein Name ist es. 😂️

Und natürlich zwei echte Erfolgsanreden aus der Spam: „Hallo“ und „Guten Tag“. Aber die Mitteilung ist einfach nur ein Name. Und der stimmt vermutlich noch nicht einmal. 🤥️

In den letzten Wochen haben solche Spams ohne Betreff und ohne Inhalt ja zugenommen. Gibt es wirklich Leute, die so eine Spam beantworten, um sich dann mit Lügen und Lügen von Trickbetrügern vollquasseln zu lassen? Haben die nichts besseres mit ihrer begrenzten Lebenszeit zu tun? 🤔️

Entf! 🗑️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.