Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


hello

Montag, 8. November 2021, 16:57 Uhr

Qualitätsbetreff! 🏆️

Good day,

Das wird ja immer besser. Nicht nur „Hallo“, sondern auch noch einen „Guten Tag“. Kann man das noch steigern? Ja:

To whom it may concern,

Ja, kann man. Und in der Tat, das ist meine Mailadresse. 😁️

I hope you are well today? MRS. MAVIS WANCZYK has granted you a donation of $40 million dollars to be transferred in the next few days.

Der Spammer hofft, dass ich heute ein bisschen dumm bin und sagt mir, dass irgendeine Frau, die ich natürlich nicht kenne, mir 40 Megadollar schenken will, weil ich so eine schöne Mailadresse habe. Damit ich endlich mal wieder durchkaufen kann. Ihre eigene Absenderadresse…

Please contact her for more information at: mwanczyk642@gmail.com

…ist natürlich gefälscht, aber das mit dem Zaster, das stimmt. Da soll ich ganz feste dran glauben. 🤥️

Thanks.

Zum Abschluss noch ein pseudohöflicher Dank für nix. 💩️

Und fertig ist die schnell hingeschleuderte Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges. Erstaunlich, dass darauf noch jemand reinfällt. Aber leider ist die Mutter der Dummen immer schwanger. 🤰️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.