Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Lausige Erektionen? Nie wieder!

Sonntag, 19. September 2021, 16:07 Uhr

Spam für Pimmelpillen gibt es heute viel. 🌊️

Wieso mein heutiger und außerordentlich klarer Gewinner nach SpamAssassin-Punkten geglaubt hat, dass er mit seiner Spam durch einen Spamfilter kommen könnte, ist mir allerdings ein Rätsel. 🤔️

Es fängt ja schon mit dem E-Wort im Betreff an, und auch das V-Wort kommt gleich im ersten Satz:

TestoUltra – natürliche Viagra

Aha, natürliche Viagra. Pimmelpillen, die an Bäumen wachsen. 💊️🌳️

Einer der Gründe, weshalb Pfizer mit seinem in chemischen Fabriken industriell produzierten Sildenafil, das unter dem Handelsnamen „Viagra“ vermarktet wurde, ein so derartig gutes Geschäft gemacht hat, ist, dass es das erste wirksame Medikament war, das zuverlässig eine Erektion herbeiführte. Alle vorher verwendeten Substanzen, unter denen etliche Zauber-, Wunder- und Naturheilmittel waren, hatten gar keine, oder keine zuverlässige Wirkung. Obwohl sie teuer und mit großen Anpreisungen verkauft wurden. Auch bei ihrem Apotheker. 💸️

Und dieser Spammer will mir in seiner Spam weismachen, dass er ein zu „Viagra“ vergleichbares Mittel in „natürlich“ hat? 😂️

Wer neugierig ist, was wohl in diesen Pillen drin ist: Elfenblumenkraut, Yamswurzel, koreanischer Ginseng, Süßholzwurzel, Potenzholz, Austernschalenextrakte. Zum „Potenzholz“, das Menschen außerhalb der irrationalen Öko-Esoterik-Blase wohl eher unbekannt ist, zitiere ich kurz die Wicked Pedia: Aus dem Holz und den Wurzeln von Ptychopetalum olacoides (aber auch von anderen Ptychopetalum-Arten und von Liriosma ovata) wird die pharmazeutische Droge Muira puama lignum, das „Potenzholz“ gewonnen. Sie soll unter anderem aphrodisierend wirken, die Wirkung ist allerdings unbelegt. Die anderen Bestandteile bitte selbst recherchieren, falls noch Zweifel an der Wirkungslosigkeit bestehen! Und danach das Geld nicht für ein in Spam beworbenes Quacksalbermittel mit völlig unbelegter Wirkung, sondern für etwas Erfreuliches ausgeben! 🌽️

Das Entscheidene bei Arzneimitteln, die man (immer unter Inkaufnahme unerwünschter Wirkungen) in sich reinschmeißt, ist nicht, ob sie natürlich sind oder chemisch hergestellt werden, sondern, ob sie wirksam sind. Und wirksame Medikamente gegen Erektionsstörungen kann jeder Arzt verschreiben. Da braucht man keinen Spam-Quacksalber. 💀️

Lausige Erektionen? Nie wieder!

Übrigens ist Erhängt-Werden auch ein hervorragendes Mittel gegen lausige Erektionen. Und ein natürliches dazu. Ich rate trotzdem davon ab. 🚫️

Überraschen Sie die Frauen mit Ihrer Potenz! – Hier klicken für Details -

Ich fände es ja besser, wenn man die Mitmenschen mit seiner Intelligenz überrascht, aber daran scheint es kein Interesse mehr zu geben. 🙁️

Entf! 🗑️

Generell scheinen die Spamkriminellen gerade Probleme zu haben, ihre Quacksalberpillen für den Pimmel loszuwerden. Nicht nur bei mir ist eine ganze kleine Flut derartiger Spam angekommen, sondern auch bei anderen. Das folgende Beispielexemplar ist ein Zustecksel meines Lesers A. H.:

Betreff: Was-hartes_-_ohne_Zoll

Hmm, ein aus deutschem Baume hergestellter Knüppel? Den ich einmal übergezogen kriege? 🤕️

Erleben Sie in manchen Situationen Probleme beim Koitus?
Sie sind keine Ausnahme, denn viel mehr als 4 Mill. Männer sind alleine in Deutschland betroffen.

Diese beeindrucken-wollende Zahl wurde von der Koitus-Polizei ermittelt, die bei jeder Koitusdurchführung zuschaut und die dabei ermittelten Zahlen an das statistische Bundesamt weiterleitet. 😁️

Wir bleiben bei unseren Standards: Versand an eine Packstation ist möglich, Riesen Auswahl qualitativer Produkte, bestellte Produkte sind auf der Verpackung nicht aufgeführt, wir garantieren durch internen Versand keine Zollprobleme!

Das ist ja toll, dass ihr „qualitative Produkte“ habt. Was für Produkte sind es denn? Katzen im Sack? Oder bleibt das einfach euer…

Nur wir senden jetzt bequem mit Express Versand von Saarbrücken.
Ein kleines Geheimnis kann wirklich jeder Gentleman haben.

…ganz geheimes Geheimgeheimnis, während ihr in euer Spam so daherfaselt, als wolltet ihr mir eine kleine Führung um euer Versandzentrum anbieten. Wenn der Versand so toll ist, dann ist es ja auch egal, was man für ein Zeugs in sich reinschmeißt? So denkt ihr? Ich kann nur hoffen, dass da selbst die dümmeren Menschen nur vor euch wegrennen. 🏃‍♂️️

Auch, wenn so viel Intelligenz schlecht fürs Bestattungsgewerbe ist. ⚰️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.