Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Sehr Geehrter Kunde

Montag, 16. November 2020, 14:12 Uhr

Abt.: Total glaubwürdige Lotteriegewinnspam mit Qualitätsbetreff 🏆️

Die Zeilenumbrüche im folgenden Zitat sind original, und die Rechtschreibung ist natürlich erst recht unverändert:

Von: Pedros Moratta <admin@megawirelessla.com>
Antwort an: Pedros Moratta <internationallotoespana@gmail.com>
An: Honeypot-Adresse

Sehr Geehrter Kunde,

Abschliessende Mitteilung f“ur die Zahlung des nicht beanspruchten Preisgeldes Wir m“ochten Sie informieren, dass das B“uro des nicht Beanspruchten Preisgeldes in Spanien,unsere Anwaltskanzlei ernannt
hat, als gesetzliche Berater zu handeln, in der Verarbeitung und der Zahlung eines Preisgeldes, das auf Ihrem Namen
gutgeschrieben wurde, und nun seit „uber zwei Jahren nicht beansprucht wurde.
Der Gesamtbetrag der ihnen zusteht betr“agt momentan 8.440.225.15 EUROS
Das urspr“ungliche Preisgeld bertug 5.906.315,00 EUROS. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahre, Gewinnbringend
angelegt, daher die aufstockung auf die oben bennante Gesammtsumme. Entsprechend dem B“uros des nicht Beanspruchten
Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer Lotteriefirma bei ihnen zum verwalten niedergelegt und
in ihrem namen versichert. Nach Ansicht der Lotteriefirma wurde ihnen das Geld nach einer Weihnachtsf“orderunglotterie
zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der Lotteriefirma wurden sie
damals Angeschrieben um Sie „uber dieses Geld zu informieren es hat sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner
gemeldet um den Gewinn zu Beanspruchen. Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde.
Gem“ass des Spanischen Gesetzes muss der inhaber alle zwei Jahre ueber seinen vorhanden Gewinn informiert werden. Sollte
dass Geld wieder nicht beansprucht werden,.wird der Gewinn abermals ueber eine Investmentgesellschaft f“ur eine weitere
Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir sind daher, durch das B“uro des nicht Beanspruchten Preisgelds beauftragt
worden sie anzuschreiben.Dies ist eine Notifikation f“ur das Beanspruchen dieses Gelds.
Wir m“ochten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft „uberpr“ufen und best“atigen wird ob ihre Identit“at
uebereinstimmt bevor ihnen ihr Geld ausbezahlt wird. Wir werden sie beraten wie sie ihren Anspruch geltend machen.Bitte
setztzen sie sich dafuer mit unserer Deutsch Sprachigen Rechtsanwaeltin in Verbindung Dr. Alexandro Fernando TEL. +34 .
697 845 ■■■ E-MAIL- p■■■■■■■■■■■a@consultant.com ist zustaendig fuer Auszahlungen ins Ausland und wird ihnen in dieser
sache zur seite stehen. Der Anspruch sollte vor den 30-11-2020 geltend gemacht werden,da sonst dass Geld wieder angelegt
werden wuerde. Wir freuen uns von Ihnen zu h“oren, w“ahrend wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern.
Mit freundlichen Gr“ussen
Loteria Naciona Estado ANMELDEFORMULAR F“UR DEN GEWINNANSPRUCH
Bitte geben Sie die folgenden Informationen wie unten angefordert sofort in unser B“uro zur“uck, damit wir den Legalisierungsprozess f“ur Ihr pers“onlich
angelegtes Preisgeld abschliessen k“onnen. Die gesamte Prozess“uberpr“ufung durch unsere Anwaltskanzlei ist f“ur Sie kostenlos, da unsere Kosten am Ende
des Prozesses von der International Lotto Commission „ubernommen werden, sobald Sie Ihr Geld erhalten. Wenn Sie die erforderlichen Informationen
nicht im Voraus angegeben haben, kann die Anwaltskanzlei nach der Wiederanlage Ihres Geldes nicht verpflichtet werden.
Ein Best“atigungsschreiben wird Ihnen umgehend zugesandt, wenn wir die von Ihnen angegebenen Informationen vollst“andig „uberpr“uft haben. Ich werde
die Investmentbank umgehend „uber die von Ihnen angegebenen Informationen informieren, bevor sie Sie zur Zahlung Ihres Geldes kontaktieren. Ihre
Daten werden gem“ass dem EU-Datenschutzgesetz vertraulich behandelt.
VORNAMEN:
NAMEN:
REFERENZ No: 79140/5102506011
GEWINNSUMME:
ANSCHRIF:
POSTLEITHZAHL:
ORT:
BERUF
TELEFON:
MOBILE:
FAX:
GEBURTSDATUM:
EMAIL:
DATUM:
UNTERSCHRIFT:

Wer nach Genuss dieser Spam – deren Text übrigens schon etwas länger in Benutzung ist, vermutlich, weil immer noch genug Menschen darauf reinfallen – nicht von seinem Lotterieglück überzeugt ist, obwohl er niemals ein Los gekauft hat, der kann den Anhang aufmachen. Es handelt sich um ein 490 KiB großes PDF, das natürlich auch aussieht, und zwar so:

So sieht der PDF-Anhang aus

Wer jetzt nicht spätestens jetzt restlos von seinem Lotteriegewinn ohne Lotterielos überzeugt ist; jetzt, nachdem er den kaputten E-Mail-Text zur Abwechslung auch mit korrekten Umlauten, aber immer noch kaputter Rechtschreibung gesehen hat, fällt vermutlich niemals auf diese dummen Vorschussbetrüger rein. Den spammenden Vorschussbetrügern wünsche ich beim nächsten Mal ein bisschen mehr Glück beim Denken. 🍀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.