Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


BEXIMCO bestellt Pics?

Montag, 16. Dezember 2019, 15:46 Uhr

Die folgende Mail – sie wurde mir von meinem Leser J.F. zugesteckt, der weder eine Firma besitzt noch „Pics“ herstellt – geht offenbar an alle nur möglichen Mailadressen und ist eine klare Spam. Sie hat nichts mit der BEXIMCO GROUP zu tun. Leider geht sie durch so manchen Spamfilter hindurch. Der Anhang ist das reinste Gift in einem ZIP-Archiv.

Diese freundlichen Verbrecher wollen den Empfängern Schadsoftware unterjubeln. Sie gehen davon aus, dass Menschen den Anhang einer „falsch zugestellten“ E-Mail aufmachen, wenn sie glauben, dass Geld angehängt wurde. 💶

Ja, heute gibt es eine Spam mit Geldanhang! So eine dumme Masche hat man nicht jeden Tag. 💰

Hello,

Dieser Name stimmt einfach immer! 👏

After reviewing all the tenders submitted by different organizations, […]

Was, ihr habt Angebote von verschiedenen Organisationen geprüft. Ich nehme mal an, diese hießen „Hallo“, „Guten Tag“ und „Sehr geehrte Mailadresse“. 🙃

[…] we have selected your company for the order of PO-EM46B92E011.

Aha, das muss eine irre wichtige Bestellung sein! Es ist eine völlig unverständliche Kombination aus Buchstaben und Zahlen, die nicht weiter erläutert wird, obwohl man sich bei solchen „Texten“ leicht verschreibt. ⚠️

The order would be for 10Pics.

Was bitte? Meint ihr Bilder? Meint ihr Teile? Oder könnt ihr nicht richtig schreiben, sprecht eine Sprache mit Auslautverhärtung und meint in Wirklichkeit Schweine? 🐖

We are also enclosing the terms and conditions for your consideration.

ZIP-Archiv im Anhang, damit serverseitige Schadsoftware-Prüfung erschwert wird. Von einem Unbekannten zugestellt. Wenn man das Internet auf die Verhältnisse der „analogen Welt“ abbilden will, entspricht dies einer Briefbombe, die einem beim Öffnen um die Ohren fliegt. 💣

If you need any clarifications regarding the same, please feel free to contact us.

Wie, sind eure AGB genau so kryptisch wie eure Mails formuliert, so dass man hinterher die Autoren fragen muss, was der Text bedeutet? 🤡

We would appreciate if you could start the production at the earliest and deliver the goods to us, delivey Date.

Aha, zum Liefertermin soll ich die „Ware“ liefern. Zum nicht genannten Liefertermin. 🗓️

Aber jetzt mal etwas Erfreuliches:

Also, please find enclosed cheque of # 57,500 USD as advance payment and lists of the Order.

An der Spam hängt ein ZIP-Anhang mit einem Scheck über ganz viele Dollar ohne $-Zeichen drin. Steht ja in der Spam. So ein Scheck wie dieser:

Scheck der Allgemeinen Spam- und Gartenbank über 10 Mionen Euro

Den kann man einfach ausdrucken und bei der Bank einreichen. 🤣

Dafür muss man nur den Anhang einer Spam aufmachen und ein bisschen herumklicken! Was kann dabei schon schiefgehen? Ist ja nur Spam. 💀

Best Regards

Andrich Marinkovich

Ja, Spammer, ich wünsche dir auch alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg! Möge dir ein funktionierendes Gehirnchen wachsen! 🧠

Contact BEXIMCO GROUP:
19 Dhanmondi R/A
Road No. 7, Dhaka 1205
Bangladesh.
Phone: +880-2-5861xxxx-x, +880-2-5861xxxx, +880-2-5861xxxx

Email: info@bpl.net

E: info@beximco.net: schmitt@sawayn.com

Die haben ja mehr Mailadressen als IQ-Punkte! Und nochmal: Die BEXIMCO GROUP hat mit dieser Spam nichts zu tun. Ich bin aber gerade heilfroh, dort nicht am Telefon zu sitzen… ☎️

2 Kommentare für BEXIMCO bestellt Pics?

  1. Freddy sagt:

    Auf solche Spammer sollte man wirklich ein Kopfgeld aussetzen und sie Vogelfrei machen. 👎👎👎

    Aber all die „tollen“ Blogger sind ja zu nichts nutze. Und wer könnte, hat keine Lust. BULLSHIT HOCH DREI !!! 😎

    Es ist eine typische Internet Krankheit, nur merkt das auch keiner. 🙊🙉🙈

  2. Freddy sagt:

    Was mir Übelkeit verursacht ist : DAS NETZ REAGIERT .. Oh man, jedes Wort wird auf die Gold Waage gelegt, nur damit man mal seinen dämlichen Senf fern der Situation, faktenlos dumm abdrücken kann. Das ist jämmerlich. 😎

    Mein Rat:
    Macht Donny Trumpchen zum Heiligen und Angie Murkel zur Schutzheiligen. Den Rest zu Aposteln, die nur aus Judas bestehen. Dann passt der ganze Hirnmüll wenigstens zusammen. *kopfklatsch*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.