Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Lieber Freund,.

Sonntag, 15. September 2019, 00:07 Uhr

Mit Komma und Punkt am Ende des Betreffs. Das ist ganz sicher eine Qualitätsspam.

Von: .P Kess <info@domyate.com>
Antwort an: philipekess@gmail.com

Kenne ich nicht, und der Absender ist gefälscht.

Lieber Freund, Ich schreibe, um Ihre Hilfe zu suchen, um und und zu sichern investieren Sie 4,5 Millionen Euro in Ihr Land. Ich schreibe Ihnen von South Africa Standard Bank Plc. Kontaktieren Sie mich dringend unter; philipekess@gmail.com für Details. Grüße P. Kess

Klar, ich drücke auch immer irgendwelchen Leuten, von denen ich nur den Vornamen „Lieber“ und den Nachnamen „Freund“ kenne, ein paar Milliönchen in die Hand, nachdem sie mich ganz dringend kontaktiert haben. Ist ja nur Geld. Was kann da schon schiefgehen? 🤦

This email has been checked for viruses by Avast antivirus software.
www.avast.com

Diese Spam ist ganz sicher eine Spam, denn den Avast-Spruch (oder ähnliche Reklame) findet man ausschließlich unter E-Mail, die ungelesen in die Rundablage kann. 🗑️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.