Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Kareen williams

Sonntag, 21. Juli 2019, 16:26 Uhr

So nannte sich der Allerweltsbetrüger und Kommentarspammer mit seiner IP-Adresse aus dem brummenden Nigeria, der in mühevoller Handarbeit über die Zwischenablage den folgenden Kommentar zur Einleitung eines Vorschussbetruges hier bei Unser täglich Spam ablegen wollte, weil er vermutlich glaubte, dass er so besser am Spamfilter vorbeikäme:

Guten Tag allerseits, ich bin Kareen Williams von Ally Financial Group Company. Ich bin hier, um Ihnen die Chance zu geben, ein vertrauenswürdiges Darlehen zu erhalten, das innerhalb von 24 Stunden genehmigt werden kann. Keine andere Organisation arbeitet schnell und überträgt Darlehen an Kunden. Ally Financial Group hat es Ihnen leicht gemacht … E-Mail: Kareenwilliaxxxxxx @ gmail .com WhatsApp: +1720432xxxx Um Ihre finanziellen Probleme heute zu lösen .. Vielen Dank

Tja, Spammer, da hast du schon so viel nachgedacht. Da hast du dir gesagt: „Vielleicht reagiert der Spamfilter auf offen angegebene Mailadressen“ und hast die Mailadresse durch drei eingestreute Leerzeichen entschärft. Und dann hast du dir gesagt: „Vielleicht reagiert der Spamfilter auf alles mit großen Zahlen und mit Zinsangaben“ und hast den üblichen Hinweis auf Millionendarlehen und Zinssätzen von zwei Prozent weggelassen. Und dann hast du dir gesagt: „Spam zu erkennen, wenn man auf der gleichen Website schnell nacheinander dreißig Kommentare bringt, ist viel zu einfach“ und hast nur einen Kommentar gebracht. So viel Frucht lobenswerter geistiger Anstrengung hätte ich einem Spammer gar nicht mehr zugetraut! 👍

Aber du Mugu hast leider nicht daran gedacht, dass deine Spam aus inhaltlichen Gründen als Spam erkannt werden könnte. 🗑️

Das ist sicher sehr traurig, wenn man immer so viel Pech beim Denken hat. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.