Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Auszahlung in 3 Werktagen

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:38 Uhr

Wie, ich kriege Geld? :)

Auszahlung in 3 Werktagen

Spammer, das hast du schon im Betreff gesagt, und es ist kein guter Ersatz für eine richtige Anrede.

Warten Sie nicht länger auf ihr Geld. Vergleichen Sie jetzt Kredite und finden Sie Angebote mit unglaublich schneller Auszahlung:

http://finanzierung-vergleichen.net/info.php?[ID entfernt]

$ whois finanzierung-vergleichen.net | grep "^Registrant" | sed 5q
Registrant Name: WhoisGuard Protected
Registrant Organization: WhoisGuard, Inc.
Registrant Street: P.O. Box 0823-03411 
Registrant City: Panama
Registrant State/Province: Panama
$ _

Es ist also ein voll seriöser Darlehensvergleichsdienst, der nicht nur auf illegale und asoziale Spam als Reklamemittel setzt, sondern auch lieber völlig anonym im Internet auftritt. Mit Hilfe eines wohlbekannten Dienstleisters aus dem sonnigen Panama, versteht sich. Genau die richtige Grundlage, um irgendwas mit Geld zu machen.

Der Spammer legt großen Wert darauf, seine Datenbank ein bisschen zu bereinigen. Der Link aus der Spam ist ohne angehängte ID nicht benutzbar, sondern führt auf einen HTTP-Fehler 400 (Bad Request). Mit der angehängten ID – damit wird dem Spammer gegenüber bestätigt, dass die Spam angekommen ist und beklickt wird – gibt es eine Weiterleitung auf die nur mit aktiviertem Javascript benutzbare Website in der Domain vertrag (strich) perfekt (punkt) com, die nach Angabe ihrer wie die betrügerischen Spammer glaubwürdigen Gestalter auch schon aus RTL, ProSieben, Sat.1 und Sky bekannt sein soll:

Screenshot der betrügerischen Website

Jetzt ist die tolle Website sogar durch Unser täglich Spam bekannt geworden! Aber ich gehe davon aus, dass das nicht zum Zweck der Eigenwerbung erwähnt wird… :mrgreen:

Wer darauf reinfällt, „darf“ in einem mehrstufigen, immer wieder mit Weiter-Klicks vorangetriebenen Verfahren folgende Angaben machen:

  1. Darlehensbetrag,
  2. Anrede Herr oder Frau,
  3. Vor- und Nachname,
  4. Geburtsdatum,
  5. Staatsangehörigkeit deutsch oder andere,
  6. Familienstand,
  7. Anzahl der Kinder,
  8. Beruflicher Status,
  9. Netto-Gehalt,
  10. Sonstige Einnahmen,
  11. Höhe der monatlichen Warmmiete,
  12. Angaben zu Haus- und Grundbesitz,
  13. Arbeitgeber,
  14. Datum des Beschäftigungsbeginns,
  15. E-Mailadresse,
  16. Telefonnummer, und die
  17. Postanschrift.

Das ist ein bemerkenswerter Datenstriptease vor Leuten, die so eine freundliche Spam geschrieben haben und deren vorgeblich gewerbliche Website…

$ whois vertrag-perfekt.com | grep "^Registrant" | sed 5q
Registrant Name: WHOISGUARD PROTECTED
Registrant Organization: WHOISGUARD, INC.
Registrant Street: P.O. BOX 0823-03411
Registrant City: PANAMA
Registrant State/Province: PANAMA
$ _

…einmal mehr über den jedem Spamgenießer vertrauten Dienstleister aus dem sonnigen Panama anonym betrieben wird. Diese Angaben, die für einen kriminellen Identitätsmissbrauch mehr als nur ausreichend sind, gehen direkt an spammende Verbrecher, die sich lieber hinter Anonymisierungsdiensten verstecken.

Wer an dieser Stelle immer noch nicht verstanden hat, warum ein derartiger Datenstriptease eine ganz schlechte Idee ist, sollte sich besser zum Selbstschutz einen Vormund bestellen lassen. Und wer mir als „dahergelaufenem Blogger“ nicht glauben will und deshalb lieber Spammern glaubt, der unterhalte sich bitte einmal in aller Ruhe mit einem erwachsenen Menschen normaler Lebenserfahrung!

Mich erinnert sowohl der Duktus der Spams als auch die weitere Vorgehensweise sehr an die angeblichen Versicherungsvergleiche, die wohl auch nur zum Dateneinsammeln für die kriminelle Verwertung dienen. Zumindest habe ich nie wieder etwas davon gehört, als ich dort vor ein paar Jahren testweise einmal Phantasiedaten und eine Wegwerf-Mailadresse eingegeben habe, um Näheres über denen Masche zu erfahren.

Es ist aber keineswegs ausgeschlossen, dass hier noch ein Vorschussbetrug versucht wird, wenn er den Verbrechern lohnend erscheint – dann wird für die Kreditgewährung eine „kleine“ Bearbeitungsgebühr fällig: Oh, die Bank hat ihren Sitz im Ausland, sie wissen doch, wie lange das alles dauert, überweisen sie das Geld doch einfach mit Western Union, dann ist es sofort da und sie kriegen sofort das Geld, das sie brauchen… und danach ist das Geld weg und man hört nie wieder vom angeblichen Darlehen.

Unser Vergleich ist ganz einfach.

In der Tat: Es ist ganz einfach, in eine Spam zu klicken. Aber es ist niemals eine gute Idee. Der Spammer nennt das natürlich anders, er spricht von…

Ihre Vorteile auf einen Blick:

– Nur drei Werktage bis zur Auszahlung
– Flexible Rückzahlung durch Sondertilgungen
– Rückzahlungspausen kostenlos möglich

…Vorteilen, die man durch diese Dummheit hat.

Herzliche Grüße

Alles Gute und viele Grüße

Na, Spamskript-Schmerzen, Spammer? Oder wolltest du wirklich gleich zwei Sprüche aus deiner Grußdatei in die Spam fummeln? Vermutlich hattest du das Wichtigste fertig und warst mit deinen Gedanken wieder im Bordell.

Andrea Sxxxxxxk
Leistungsabteilung
Sxxxxxstraße 10
45xxx ~ Mülheim an der Ruhr

Wie, keine Anschrift aus Panama? :mrgreen:

(Die arme Seele, deren Name und Anschrift hier von Verbrechern missbraucht wird, tut mir leid. So etwas kann auch leicht passieren, wenn man diesem Geschmeiß Daten gibt.)

Abmelden:
http://finanzierung-vergleichen.net/austragung.php?[ID entfernt]

Ob es wohl immer noch Leute gibt, die glauben, dass man sich bei Spammern abmelden könne?

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.