Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


This email is for you

Montag, 8. Februar 2016, 11:05 Uhr

Schön, dass diese Mail für mich ist. Ich hätte ohne diesen genialen Betreff gar nicht bemerkt, dass die für mich ist. Guck mal, Spammer, nur weil die in meinem Postfach landet und an meine Mailadresse gesendet wurde, muss die doch nicht gleich für mich sein… :D

Und, um was geht es in dieser Spam?

Please read carefully,

Aha, es geht darum, dass ich sie gut lese. Und um was geht es?

My name is Warren Buffett and I have an urgent donation information for you which will benefit you and your entire family, with the less privileged in your local community.

Gut, du hast einen Namen. Und du hast ein paar Infos. Dringende Infos. Für mich. In einer Mail an mich. Wegen einer Spende. Die mir zugute kommt. Und meiner Familie. Und den Armen in der Stadt Hannover.

Und, um was geht es jetzt in dieser Spam?

Respond back to this email immediately so as to enable me provide you with the complete information regarding this donation.

Um mir die Katze im Sack anschauen zu können und an die Infos zu kommen, die du für mich hast, muss ich sofort deine unterdurchschnittlich gute Spam zur Einleitung eines Vorschussbetruges beantworten, Spammerchen. Denn um was geht – oder im Spammersprech: die vollständigen Informationen… tja, das passte alles nicht mehr in diese Mail hinein. Das Mailpapier war voll. So ein Jammer aber auch… :D

God Bless you richly.

Je mehr Glaube, desto mehr Leichtgläubigkeit.

Warren Buffett.

Email: wbuffett5 (at) aim (punkt) com

Bitte nicht an die Absenderadresse antworten. Die ist gefälscht.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.