Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Dringende Vorschlag

Dienstag, 9. April 2013, 12:23 Uhr

Aber ganz dringend!

Deutsch Ubersetzung

Deutsch Ubersetzung gemacht von dummes Programm wo nicht konnen Deutsch und auch nicht diese Umlauts.

Sehr geehrter Herr,

Ich habe keine Ahnung, wer das liest. Das ist auch nicht weiter wichtig, denn ich will den Leuten, von denen ich nicht einmal einen Namen kenne…

Ich habe eine gunstige Moglichkeit der Geldanlage, mit Ihnen zu teilen die ubertragung einer groben Summe Geldes (6.5M Euro) Sechs Million funfhundert tausend Euro mit einbeziehend.

…ein paar Millionen Euro in die Hand drücken. Genau genommen 6,5 Megaeuro. Also sozusagen eine grobe Summe Geldes. :D

[Wie es dazu kommt, dass aus „groß“ irgendwann „grob“ wird? Der erste Schritt ist, dass jemand den Text abtippt (Strg-C, Strg-V ist zu viel technische Kompetenz für Idioten, die den Computer nur zum Spammen verwenden), der den urigen deutschen Buchstaben „ß“ nicht kennt und ihn als großes „B“ interpretiert. Und der zweite Schritt ist, dass ein anderer hirnverrotteter Spammer diesen Text zweitverwertet, der ebenfalls kein Deutsch kann, sich aber dennoch befleißigt, den „Tippfehler“ mit dem Großbuchstaben mitten im Wort zu beseitigen. Das Ergebnis löst dann beim Lesen eine gewisse Heiterkeit aus.]

Ich bin Herr. [sic!] Ambros Mpanza, Ich arbeite fur Standard Bank in Johannesburg Sьdafrika. Ich benцtige Sie, mich beim Beschдftigen die ubertragung dieses Geldes von Sudafrika auf Ihr Land zu unterstutzen.

Ein ganz großer Banker, ja, ein Herr! Aus Südafrika. Da, wo man beim Verfassen seiner E-Mail die kyrillische Codepage benutzt. Der schreibt den Namen seines Staats zwar mal mit „u“ und mal mit „ь“, weil er den Text aus ein paar anderen Drecksspams zusammengebastelt hat, ohne den Inhalt zu verstehen, aber er benötigt mich Namenlos, dieser Herr, um ihn beim Beschäftigen für die Übertragung des Geldes von Südafrika in den Etat Wolfgang Schäubles zu unterstützen. Was er mit diesem Geschwafel sagen will, weiß der Herr selbst nicht so genau. Denn wenn dieser Herr wüsste, wie seine Spam bei jemandem klingt, der Deutsch versteht, dann…

Alles uber diese Verhandlung wird erlaubterweise ohne eine Anhдngevorrichtung getan.

…hätte dieser nicht sonderlich ehrenwerte Herr lieber auf das Absenden seiner Realsatire verzichtet.

Sobald das Geld in Ihr Konto gebracht worden ist, teilen wir im Verhaeltnis zu werden vereinbart von mir und von Ihnen.

Sobald man auf diese Schrottspam antwortet, hat man es mit einem Haufen übler Zeitgenossen zu tun, die einem große Berge Geldes vor die Augen malen, das schon bereit liegt und morgen schon… aber immer wieder kommt etwas dazwischen, und immer wieder müssen finanzielle Vorleistungen erbracht werden, und nie geht das über normale Bankkonten, sondern immer schön anonymisiert über Western Union und MoneyGram (oder Vergleichbares), bis irgendwann dem gutgläubigen Gimpel tausende von Euro rausgeleiert wurden und der Kontakt abbricht. Zum Glück wird mindestens die Hälfte der Gutgläubigen und Unerfahrenen allein dadurch ausgesiebt, dass…

Treten Sie mit mir durch meine private email Adresse in Verbindung: za565 (punkt) sa (at) hotmail (punkt) com.

…sie diese Mail wie eine normale Mail behandeln, in ihrer Mailsoftware auf „Antworten“ klicken und damit ihre Antwort an die gefälschte Absenderadresse senden, so dass sie nie bei den zynischen Verbrechern ankommt.

Ignorieren Sie bitte diese Post, wenn Sie nicht interessiert sind. Ich benotige einen ernsten Partner, mit zu arbeiten.

Genau so schreibt der auch. Wer es schafft, dabei ernst zu bleiben, ist dumm genug, sich für einen „Partner“ dieses Halunken zu halten.

Ihre schnelle Antwort wird geschatzt.

Freundlicher Respekt,

Email: za565 (punkt) sa (at) hotmail (pinkt) com

Herr. Ambros Mpanza

Mit unfreundlicher Respektlosigkeit vom Vorschussbetrüger.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Ein Kommentar für Dringende Vorschlag

  1. cassiel sagt:

    Es scheint sich ja immer noch zu lohnen derart grottenschlecht gemachten Spam in Umlauf zu bringen, sprich es muß Menschen mit derart schlechten Deutschkenntnissen oder wie dumm auch immer geben, dass sie darauf reinfallen.

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.