Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Bonus von 300% bedeutet mehr Gewinne für Sie: 100EUR Einzahlen- mit 400EUR Spielen

Mittwoch, 18. Juli 2012, 01:32 Uhr

Registrieren Sie sich im Euro Dice Exchange, um einen unglaublichen Willkommensbonus von gewaltigen 300% auf Ihre erste Einzahlung zu erhalten.

Dies ist ein großartiger Weg, um einen massiven Kontostand aufzubauen, noch bevor Sie eines der tollen Spiele spielen, die im Angebot sind!

Es gibt auf dieser Webseite unzählige, unglaubliche Spiele zu spielen und riesige Geldbeträge zu gewinnen.

Starten Sie also noch heute, um Ihren massiven Ersteinzahlungsbonus zu erhalten.

http://www.grandeurodiceexchange.com

– Bitte klicken Sie hier, wenn Sie von uns keine E-Mails mehr erhalten wollen: http://www.grandeurodiceexchange.com

Eine ganz normale Casino-Spam, mit der Menschen zum ominösen und nicht empfehlenswerten „Magic Box Casino“ gelockt werden sollen. Die lustigen Firmierungen dieser Spam sind Bullshit, das Geschäft sind die Affiliate-Gelder, die für die geworbenen Kunden kassiert werden. Und die dafür aufgebaute Website entspricht dem üblichen Stand dieses Schwindels, hier der Screenshot fürs Archiv:

Screenshot des angeblichen Casinos Euro Dice Exchange

Zum Standardrepertoire des Schwindels gehört auch der in JavaScript realisierte Jackpot-Zähler, der beim Neuladen der Seite einfach wieder bei seinem Startwert anfängt – damit man auch ganz einfach bemerken kann, dass hier falsche Tatsachen vorgetäuscht werden sollen.

Was an dieser Spam anders ist: Viele Menschen geben an, diese oder ähnlich gebaute Spams auf Mailadressen erhalten zu haben, die bislang spamfrei waren. Diese Mailadressen wurden ausschließlich für einen Dropbox-Account verwendet. Das erweckt den Verdacht, dass es bei Dropbox eine undichte Stelle gibt, über die Kriminelle an Mailadressen der Nutzer gelangen können. Im offiziellen Dropbox-Blog, das leider mehr der Reklame als der vernünftigen Information der Nutzer dient, wird auf dieses Problem zurzeit noch nicht hingewiesen – aber es dürfte sicher sein, dass dort gerade ein paar Menschen eine etwas unerfreuliche Zeit haben und versuchen herauszubekommen, wie die Spammer an diese Mailadressen gekommen sind.

Ob auch bei Dropbox abgelegte Daten kompromittiert wurden, ist im Moment reine Spekulation und kann erst durch eine klare Stellungnahme nach einer Analyse von Seiten Dropbox geklärt werden. Aber wer seine fünf Sinne beisammen hat, legt „in der Cloud“ ja auch keine Daten von persönlicher oder geschäftlicher Bedeutung ab, wenn diese nicht in die Hände anderer Leute gelangen dürfen – oder sorgt, wenn sich das nicht vermeiden lässt, für eine angemessen starke Verschlüsselung.

Ich wollte, ich könnte sicher davon ausgehen, dass jeder Benutzer eines Internetzugangs seine fünf Sinne beisammen hat! :(

Nachtrag: Artikel bei Heise Online.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

2 Kommentare für Bonus von 300% bedeutet mehr Gewinne für Sie: 100EUR Einzahlen- mit 400EUR Spielen

  1. Gerald sagt:

    http://www.cczwei.de/index.php?id=news&newsid=1814

    Die haben schon längst ein neues. Habe ich gestern gemerkt.
    Es ist immer eines in Petto…

  2. Tobias sagt:

    Dropbox hat sein Datenleck gefunden:
    http://blog.dropbox.com/index.php/security-update-new-features/
    Da hat jemand die E-Mail-Adresse und das Passwort eines Dropbox-Mitarbeiters abgegriffen, sich in dessen Dropbox eingeloggt und hat ein Dokument mit E-Mail-Adressen von Dropbox-Nutzern heruntergeladen, um diese dann anschließend mit Müll zuzuschütten.

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.