Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Null

Mittwoch, 28. Juli 2010, 01:46 Uhr

Durch fortgesetzte Abstumpfung habe ich mich ja schon an so hübsche Begriffe wie „Nullwachstum“ gewöhnt – das heißt, dass ich solche Wörter hören kann, ohne mit einer retroverten Peristaltik zu reagieren. Und im Laufe eines ganz ähnlichen Prozesses der langsamen Abstumpfung nehme ich es inzwischen mit großer Beiläufigkeit hin, dass mir Viagra mit jeder nur erdenklichen Prozentzahl zwischen 20 und 90 als Rabatt auf den Preis angeboten wird. Heute allerdings, heute sind diese beiden Dinge eins geworden, und ich habe das erste Mal das Angebot einer Betrugsapotheke erhalten…

Betreff: xxx (at) xxx.de VIAGRA ® Official Site 00% 0FF

…die mir ihr vorgebliches Viagra mit dem tollen Rabatt von Null Prozent anbieten will. Da muss man doch einfach zugreifen! :mrgreen:

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.