Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Sie werden eine größere Geldbörse brauchen

Samstag, 10. Oktober 2009, 23:03 Uhr

Stellen Sie sich alle Spiele vom Vegas Strip auf Ihren Fingerspitzen vor.

Oder stellen sie sich eine Slotmaschine in ihrem Bügeleisen vor. Oder einen Roulettekessel als Bestandteil ihres Backofens. Oder auch mal zwei Craps-Würfel in ihrem Herzen.

Und jetzt hören Sie auf es sich vorzustellen und besuchen Sie den Grand Vegas Club, wo ein 400 Euro Willkommensbonus auf Sie wartet!

Haben sie gemacht? Gut. Denn sind sie wirklich bescheuert genug, um auf ein Betrugscasino im Internet reinzufallen. Also nix wie hin. Glauben sie, dass die hübschen Bilder auf ihrem Monitor irgendwelche Spiele sind, und nicht das Ergebnis von Programmläufen, die stattfinden, damit sie betrogen werden. Und glauben sie, dass sie an ihr eingezahltes Geld irgendwie wieder rankommen könnten, obwohl sie keine Möglichkeit haben, es zu fordern, weil sie an einem illegalen Glücksspiel teilnehmen. Glauben sie das alles, und fühlen sie die Baccarat-Karten zwischen ihren Arschbacken.

Sie werden hier den echten Vegas Deal finden – Blackjack, Craps, Video Poker, Slots, progressive Jackpots und vieles mehr.

Unser „Vegas Deal“ ist so echt wie die gefälschte Mailadresse, mit der wir ihnen diese Spam in das Postfach gepresst haben.

Holen Sie sich Ihren Bonus solange verfügbar… und sehen Sie selbst, wieso Grand Vegas Club der beste Ort zum Spielen ist.

Natürlich alles nur, so lange der Vorrat reicht. Denn unsere virtuellen Jetons werden knapp, fast so knapp wie die Atome im Universum. Machen sie schnell. Spüren sie nicht, wie ein Glücksrad in ihrem Kopfe sägt? Das ist der beste Ort zum Abgezockt-Werden. Zögern sie nicht. Und…

http://www.playgrandvegas.com/de/

…in zwei Stunden haben wir schon wieder eine andere Wegwerfadresse, um Deppen in das Magic Box Casino zu lotsen und die Provision dafür abzukassieren.

Das Casino mit den vielen Namen – der ideale Ort für Deppen, Irre und Verlierer!

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Kommentar hinterlassen

Beachten sie vor dem Schreiben eines Kommentares die Datenschutzerklärung für Unser täglich Spam. Wenn sie Wert auf ihre Privatsphäre legen und aus gutem Grund nicht überall ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse angeben wollen, machen sie einfach Phantasieangaben.