Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


magic one

Donnerstag, 7. Juli 2022, 14:38 Uhr

So nannte sich der verzauberte Hirnträger mit seiner IP-Adresse aus Südafrika, der hier auf Unser täglich Spam heute morgen um 8:49 Uhr den folgenden Kommentar eigenhändisch ins Kommentarfeld kopierte und veröffentlichen wollte, aber aus inhaltlichen Gründen am Spamfilter gescheitert ist:

CONTACT US FOR ALL KINDS OF HACKING JOBs @ We offer professional hacking services, we offer the following services; -University grades changing
-Bank accounts hack
-Erase criminal records hack
-Facebook hack
-Twitters hack
-email accounts hack
-Grade Changes hack
Contact us on whatsapp + 1 681 532 xxxx
Email- n17833408@gmail.com

Distance please / 1,5 Meter / Bitte Abstand haltenSo schade, dass dieser hochgeniale Hacker, der allerdings zum Schutz seiner Fingergesundheit besser vorsichtig beim Holzhacken sein sollte, mir zwar durch allerlei Hacks einen akademischen Grad beschaffen; meinen Kontostand verändern; mein Vorstrafenregister bearbeiten und auch Facebook, Twitter und Mailkonten hacken könnte, aber leider noch nicht an seiner Hackerschule hatte, wie man eine Massenware des gegenwärtigen Internet, so ein deutlich weniger gesichertes 08/15-Wordpress-Blog wie Unser täglich Spam, hackt. Und so kann dieser lachschmerzaktive tragische Held aus der Hirnhölle leider nur einen dummen Spamkommentar schreiben und mit seinem tiefidiotischen Angebot aus inhaltlichen Gründen am Spamfilter scheitern. 🤭️

Was für ein Held! Fürwahr ein „magic one“! 🎅️

Wer auf solche Spam reinfällt und solchen Spammern Geld „fürs Hacken“ zusteckt, kann sein Geld abschreiben. Dafür gibts es nichts, und das Geld kommt auch nicht wieder zurück. 💸️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.