Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


Aktuelle Informationen von SoftMaker

Donnerstag, 17. März 2022, 17:05 Uhr

Nein, frische Spam ist es! Und sonst gar nichts.

Von: SoftMaker <news@softmaker.com>
Antwort an: info@softmaker.com
An: Herr X <gammelfleisch@tamagothi.de>

Wirklich nett von euch, dass ihr an die Mailadresse aus dem Impressum mailt, die sogar der schnell zusammengefummelte Harvester eines fünfjährigen Nachwuchshackers auf dem Pisspott einsammeln kann. Ist zwar die Kontaktadresse für unseriöse Angebote, aber da scheint ihr genau richtig zu sein. Sonst würdet ihr die ja nicht anschreiben. 🙃️

SoftMaker / SpamMaker

Name: Herr X • Kundennummer: HD6753858

Ob die Kundennummer stimmt, kann ich natürlich nicht beurteilen, ich bin ja noch nicht einmal Kunde bei euch. Aber der Name stimmt nicht. 😁️

Erstaunlich, dass das bei euch Spammakern keiner bemerkt. Euch scheint die Qualität eurer Daten für das Vermüllen wehrloser Mailadressen mit eurer asozialen Spam völlig egal zu sein. Sonst wäre mal aufgefallen, dass „X“ ein recht unwahrscheinlicher Name ist.

Guten Tag Herr X,

mit dieser E-Mail informieren wir Sie über folgende Neuigkeiten:

  1. Kostenlose Schrift des Monats: Beale Charming
  2. Entscheiden Sie sich jetzt für das aktuelle SoftMaker Office

Herr X, wir wissen zwar nicht einmal, wie sie heißen, und unser schlechtes Harvesterskript hat aus ihrem Impressum nur ihre Mülladresse, aber nicht ihren Namen ermitteln können, aber wir haben total wichtige Neuigkeiten und Informationen für sie:

  1. Es gibt kostenlos verfügbare Schriftarten, die sich jeder Mensch im Web runterladen kann. Falls sie das noch nicht wussten, sagen wir es ihnen auch nicht, sondern tun so, als ob wir ihnen persönlich etwas schenkten. 🎁️
  2. Kaufen sie! Jetzt neu und noch aktueller als das alte. 🛒️

Mit Verlaub, SpamMaker! Bis eben hatte ich zu eurem Office-Programm gar keine richtige Meinung, weil ich noch nie damit zu tun hatte (da könnt ihr mich tausendmal Kunde nennen, ich bins nicht). Aber jetzt ist eure spambeworbene Krüppelware in meinem Ansehen beim Sondermüll angekommen. Schließlich seid ihr selbst es¹…

$ host 157.90.196.172
172.196.90.157.in-addr.arpa domain name pointer news.softmaker.com.
$ _

…die ihr aus für mich nicht nachvollziehbaren Gründen zur Auffassung gekommen seid, dass ihr eure nach Spam stinkende Dreckssoftware nur noch mit illegaler und asozialer Spam vermarkten könnt. Nein, ich getraue mich nicht, eurem sicherlich nach sorgfältiger kaufmännischer Erwägung gefällten Urteil zu widersprechen. 🤭️

Kostenlose Schrift des Monats

Unsere Schrift des Monats März heißt Beale Charming. Sie können sie bis zum Monatsende kostenlos herunterladen und mit Windows, Mac, Linux und Android verwenden.

Kostenloser Download

Aber erstmal macht ihr mir ein tolles, schon oben seiner geistig-moralischen Struktur erwähntes „Geschenk“: Etwas, was sich jeder Honk einfach im Web runterladen kann, um damit zu machen, was er möchte. Das ist so gütig und freundlich und zuvorkommend, dass mein Frühstück gleich wieder nach draußen möchte. 🤢️

Allein dafür habt ihr Platitüdenbarone an der spammenden Enthirnungsfront den ersten Preis für werbende Intelligenzverachtung verdient! 🏆️🚽️

Und ganz wichtig ist nach diesem „Geschenk“ natürlich…

Nicht verpassen: Entscheiden Sie sich jetzt für das aktuelle SoftMaker Office

…das „Kaufen sie jetzt“, also die gleiche kalte und hirnverachtende Nummer, die ihr intellektuell unbewaffneten Freakshowexponate schon weiter oben vorweggeschattet habt. Weil doppelt ja besser hält. 😩️

Solltet ihr im letzten Absatz eine Beleidigung gefunden haben, so spiegelt diese nur die unverschämte und ehrlose Beleidigung meiner Intelligenz durch eure Spamschreiber wider. 😉️

Diese drei unschlagbaren Angebote gibt es nur diesen März:

  • Nur € 27,95: Vollversion SoftMaker Office Professional 2021 (Dauerlizenz)
  • Nur € 19,95: Vollversion SoftMaker Office Standard 2021 (Dauerlizenz)
  • Nur € 14,95: Vollversion SoftMaker Office NX Universal (Jahreslizenz)

Bei allen drei Angeboten ist kostenlos die Vollversion von BeckerCAD12 3D Pro für Windows dabei.

Wenn sie jetzt kaufen, bekommen sie einen kostenlosen toten Hund dazu [den zugehörigen Sketch kann man noch auf Dailymotion sehen]. 😁️

Übrigens: LibreOffice kostet gar nichts. Und zwar in jedem Monat, an jedem Wochentag, zu jeder Stunde und immer. Das nenne ich…

Dieses Angebot ist offen für alle Kunden, ganz egal ob sie eine ältere Version von SoftMaker Office haben oder nicht. Nutzen Sie die neueste Generation unserer Office-Software zum Schnäppchenpreis!

…einen Schnäppchenpreis. 👍️

Aber ich bin ja auch kein „Kunde“. Ich kriege nur Spam. 🚾️

Damit ich…

Bestellen

Weitere Informationen

…etwas kaufe, was ich nicht brauche und übrigens auch nie gebraucht habe. Weil ich ja angeblich „Kunde“ bin. Das ist Softmaker-Deutsch für „Dummkopf, der vielleicht auf Spam reagiert“.

Erhalten Sie unsere Benachrichtigungen mehrfach? Dann senden Sie bitte eine Liste aller Ihrer Kundennummern als E-Mail an info@softmaker.de.

Sogar die Absender gehen davon aus, dass ihr wahlloses Spammen nicht ganz fehlerfrei ist und bitten die Opfer ihrer Spamkampagnen um Mithilfe bei der Bereinigung ihrer offensichtlich mit Harvestern eingesammelten und mutmaßlich mit Käufen im Darknet ergänzten Datenbank spambarer Mailadressen. Wie man mit einem einfachen sort -u die Dubletten aus einem solchen Datenbestand rausholt, hat ihnen leider noch kein dahergelaufener Achtjähriger erklärt. Aber hauptsache, mit der Programmierung fetter Office-Programme kennen sie sich aus! 🤣️

Falls die noch Kundennummern brauchen, hier sind ein paar:

$ perl -e 'for $i (1..32) { printf("%c%c%06d%s", rand(26)+65, rand(26)+65, rand(1000000), ($i % 8 ? " " : "\n")) }'
KT751853 RB382027 CD060617 AR494608 KX838459 GY381441 FU851266 ZN256258
ZE228551 OZ330386 BX733221 LR892000 TP884237 PD713485 JI271994 HY333165
VJ123369 SH823814 UE753235 YP263061 YF595312 FK002149 EY120050 VG022376
AD904537 JI343878 DE403612 JZ609446 WC397006 XP224438 CM016490 UR135363
$ _

So viele Nummern! Die sehen krass technisch, wichtig und beeindruckend aus, diese „Kundennummern“, nicht wahr?! 🤖️

Wenn Sie von SoftMaker nicht mehr oder nur seltener über Neuerungen benachrichtigt werden möchten, klicken Sie bitte hier.

Immerhin, das ist mal eine Neuerung im Spameingang. 🆕️

Bislang haben Spammer nur immer geschrieben, dass sie die Zustellung ihrer niemals bestellten „Newsletter“ einstellen, wenn man so enddoof ist, in ihrer Spam rumzuklicken und den Spammern damit mitzuteilen, dass man die Spam empfangen hat, gelesen hat und sogar zu beklicken bereit ist. Diese Spammer bieten aber jetzt an, dass man nach dem dummen Klick entweder keinen derartigen Müll mehr bekommt oder weniger von derartigem Müll bekommt. Was von beiden jetzt zutrifft, wissen sie wohl selbst nicht so genau, denn sonst hätten sie es sicherlich genauer reingeschrieben. Sind ja auch Spammer, die spammen halt. 🤦‍♂️️

Mit freundlichen Grüßen

Freundlich wie ein Kackhäufchen vor der Haustür. 💩️

Ihre
SoftMaker Software GmbH
SoftMaker Software GmbH
Kronacher Straße 7
90427 Nürnberg
Deutschland

Ihre Software-Vermarktungs-Spammer aus der Nürnberger Hirnhölle. 🧠️🔥️

Ich hoffe, der Insolvenzverwalter freut sich schon! 📉️

Und dem Menschen bei dieser Klitsche, der diese „geniale“ Idee des Spammarketings hatte, wünsche ich volle persönliche Haftbarkeit für die angerichteten Schäden – und, dass man eine unheilbare und schmerzhafte Krankheit nach ihm benennen möge! 🤬️

Dass die rechtlichen Anforderungen für ein Impressum in gewerblicher E-Mail hier nicht eingehalten werden, passt.

¹Über die im folgenden Kommandozeilenausschnitt abgefragte IP-Adresse wurde lt. Mailheader die Spam versendet. Sie gehört eindeutig in die Domain softmaker.com.

3 Kommentare für Aktuelle Informationen von SoftMaker

  1. Herr B. sagt:

    Hach, neue Schriften… Das ist doch wohl ein Dinosaurier aus der Zeit „MS-Word für DOS“. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten Nutzer heutzutage gar nicht wissen, wie viele verschiedene Schriftarten bereits standardmässig auf einem durchschnittlichen PC vorinstalliert sind, und daher aus Gewohnheit immer die gleichen Normalschriftarten verwenden. Eine Abweichung davon findet höchstens mal statt, wenn eine Gratulationskarte für Omas achtzigsten erstellt werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.