Unser täglich Spam

Aus dem Internet frisch auf den Tisch. Köstlich und aromatisch.


* Girls and boys dream of free registration.

Sonntag, 8. August 2021, 15:15 Uhr

Komische Träume haben die. 🤭️

Welcome back.

Ich war nie bei euch. 🤡️

Introducing the best intimate adult side.

Schön, dass ihr euren bestesten (und völlig namenlosen) Dating-Fleischmarkt mit einer illegalen und asozialen Spam vorstellt. Mehr muss man schon nicht wissen, um einen Riesenbogen drum zu machen. 👍️

Our site is honest and sincere with its users.

Schön, dass ihr noch einmal betont, ehrlich und aufrichtig zu sein. Wenn ihr ehrlich und aufrichtig wärt, hättet ihr das nicht nötig. 🎭️

The most popular dating site after the media.

Das einzige Medium, aus dem ich eure allerbeliebteste Fleischmarkt-Website kenne, ist mein Spameingang. 🚽️

– Look for your preferences.

Ich wünsche Spamfreiheit. 📭️

– A million visits every day.

Fresst Scheiße, Leute! Fünf Milliarden Fliegen können nicht irren. 💩️

– 100% security and anonymity.

Schön, dass es nicht nur achtzig oder zweiundneunzig, sondern voll und rund in den Kot des Spamfilters leuchtende hundert Prozent Sicherheit und Anonymität sind. Da macht man doch gleich viel lieber einen Datenstriptease, damit man besser an Frauenfleisch kommt. 💯️

– You trust us.

Nein, ich vertraue euch nicht. Ich müsste ganz schon dumm sein, wenn ich jemanden vertrauen würde, der mir eine Honeypot-Adresse zuspammt. 🤪️

The registration link is free.

Klar. Aber danach kostet jede Chatzeile mit euren dummen Scheißbots ein kleines Vermögen. Und das Beste daran: Keine von den Frauen, mit denen man redet, existiert wirklich. 💸️

Find a loved one
with whom would you be good.

Jede Dating-Website ist Blendwerk und der Versuch, Eintrittgeld für das Kopfkino der Nutzer zu nehmen. Jede. Selbst seriös vermarktete Dating-Websites, die keine Spam und keine Zusammenarbeit mit Spam-Affiliates nötig hatten, wurden beim gezielten Erzeugen falscher Eindrücke erwischt. Zu meiner völligen Nichtüberraschung. Schließlich lebt das Geschäft dieser Leute nicht davon, dass Menschen zueinander finden und glücklich sind, sondern davon, dass sie möglichst lange möglichst erfolglos und verdummend-verzweifelt suchen. Was auf diesem Hintergrund von Fleischmärkten zu halten ist, die in Spam beworben werden, eröffnet sich durch kurze Benutzung eines handelsüblichen Gehirnes. 🧠️

Das Geld einfach sparen! Man kann besseres damit anfangen. Und die Wahrscheinlichkeit, dass man eine Frau in Nahverkehrsmitteln auf dem Weg zur Arbeit kennenlernt, ist höher, als dass man sie auf einer derartigen Website kennenlernt. Nein, sie ist nicht hoch, aber immer noch größer als null. Manchmal muss man halt auch ein bisschen Glück haben. 🍀️❤️

Bei Spammern und Hütchenspielern gibt es kein Glück. Sie betrügen. 🛑️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.